Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 85 Jobs in Riemke

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 35
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Recht 7
  • Transport & Logistik 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Versicherungen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Metallindustrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 55
Arbeitszeit
  • Vollzeit 80
  • Home Office möglich 44
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Ausbildung, Studium 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Wirtschaftsinformatik

Sourcing & Vendor Manager (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Übernahme der operativen Sourcing-Prozesse anhand unternehmensinterner Beschaffungsstrategien zur Unterstützung der operativen und strategischen Ziele Enge Zusammenarbeit mit unseren internen Stakeholdern bei der Erstellung von Leistungsanfragen (RFI), Angebotsabgaben (RFP) und Preisanfragen (RFQ) Anfertigung von Handlungsempfehlungen zur finalen IT-Beschaffung Ausführung aller Prozesse des Sourcing Lifecycle Managements Durchführung von Marktscreenings zur Auswahl potenzieller Anbieter mit Hilfe standardisierter Auswahlverfahren Unterstützung bei der Erstellung von Evaluationskriterien für RFx Dokumente und deren endgültigen Auswahl Erstellung erster Risikobewertungen sowie Kommunikationsrichtlinien mit relevanten Stakeholdern im Falle einer Abweichung Unterstützung des Vertrags- und Lizenzmanagement-Teams bei Aktivitäten zur Vertragsprüfung, -beendigung, -verlängerung Erstellung und Pflege des kompletten Berichtswesen inkl. der Dokumentenablage  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im operativen Umgang mit IT-Lieferanten und der IT-Beschaffung Gute Kenntnisse im Umgang mit Leistungsanfragen (RFI), Angebotsabgaben (RFP) und Preisanfragen (RFQ) Ein hohes Maß an analytischem Denken, Verhandlungskompetenz, Gewissenhaftigkeit und Teamfähigkeit Zertifizierungen des Internationalen Instituts für Beschaffung und Marktforschung (IIPMR) oder ITIL wünschenswert Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Einen neuen Bürocampus mit Kita, Sport-Pavillon, innovativem Gastro-Konzept, Parkhaus inkl. E-Ladestationen, ... Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

IT Enterprise Architect / Strategischer IT-Planer (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klima­ver­träg­liches, sicheres und effizientes Energiesystem. WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS IT Enterprise Architect / Strategischer IT-Planer (m/w/d) AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT/Nachrichtentechnik/Prozesstechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 3705 Verantwortung für die Gestaltung der IT unseres Wachstumsfeldes Offshore Durchführung des kompletten Architektur-Zyklus: vom Architekturprinzip bis zur konkreten Lösungsarchitektur Übersetzen der Geschäfts- und IT-Strategie hin zu einem nachhaltigen IT-Bebauungsplan für den Fachbereich Offshore und dessen Dienstleister Durchführung von Marktanalysen für neue IT-Technologien und –Komponenten und Forcierung von übergreifenden Architekturentscheidungen Förderung des Amprion-weiten Wissensaustausch in der Architektur- und Innovations-Community enge Zusammenarbeit mit unseren Anforderungsmanagern, Prozessspezialisten und Produkt­verantwortlichen erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation einschlägige Kenntnisse gängiger EAM-Methoden und Frameworks (bspw. TOGAF) Erfahrung als IT-Architekt/IT-Berater (oder in einer vergleichbaren Rolle) breite Kenntnisse aktueller IT-Technologien (beispielsweise Cloud/Azure) gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexible Arbeitszeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

IT-Governance und Compliance Manager (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.IT-Governance und Compliance Manager (m/w/d)am Standort DortmundUnterstützen der methodischen und inhaltlichen Weiterentwicklung der verbundweiten IT-Governance- und IT-Compliance-StrukturenBeobachten des relevanten regulatorischen Umfeldes und Umsetzen entsprechender Maßnahmen sowie Anpassen des jeweiligen IT-RegelwerkesUnterstützen bei der Einführung und Weiterentwicklung von toolgestützten Prozessen unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen (z.B. der VAIT)Durchführen der Analyse, Optimierung und Steuerung der IT-Prozesse in enger Zusammenarbeit mit den ProzessverantwortlichenBeraten des IT-Management in Fragen der IT-Governance und IT-ComplianceBegleiten der Umsetzung Ihrer vorgegebenen Maßnahmen durch die Übernahme von verantwortungsvollen Rollen im Rahmen von IT-ProjektenKoordinieren von internen und externen Audits sowie das Sicherstellen von deren Umsetzung im Rahmen der Nachverfolgung von FeststellungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft mit IT-Affinität oder eine vergleichbare AusbildungGrundlegende Kenntnisse der technischen und organisatorischen Zusammenhänge innerhalb einer IT-OrganisationKenntnisse gängiger Standards und Best Practices der IT-Governance und/oder IT-Prozesse wünschenswertErste Erfahrungen in einer regulierten Branche von VorteilErste Erfahrungen in der Analyse, Optimierung und Modellierung von IT-ProzessenGut ausgeprägte kommunikative und soziale KompetenzAnalytische und konzeptionelle DenkweiseOrganisationstalent, Spaß an Teamarbeit sowie eine selbstständige und lösungsorientierte ArbeitsweiseAngenehmes BetriebsklimaAttraktive soziale LeistungenFlexible ArbeitszeitenSichere ArbeitsplätzeSportangebote und betriebliches GesundheitsmanagementWeiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Junior) Product Owner PIM (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. (Junior) Product Owner PIM (m/w/d) Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist der führende Werkstoff-Händler und -Dienstleister für Stahl, Edelstahl und NE-Metalle in Deutschland. Über ein Netzwerk aus über 40 Standorten werden Kunden aus unterschiedlichen Branchen des verarbeitenden Gewerbes, darunter Industrie, Handwerk und Bauwirtschaft, bedient. Das Portfolio reicht dabei von einem breiten Produktsortiment aus Flachprodukten, Profilen und Rohren über kompetente fachliche Beratung bis hin zu einem umfassenden Angebot an Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette. thyssenkrupp Schulte steht mit seiner über 125-jährigen Historie für Tradition und Moderne zugleich und wird bis 2030 klimaneutral sein. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-schulte.de/ Ihre Aufgaben Du betreust und überwachst unser PIM-System (Product Information Management System) Du arbeitest gemeinsam mit den eigenen Fachbereichen und externen Dienstleistern an der kontinuierlichen Optimierung der Systeme Du wirkst an Aufbau, Steuerung und Optimierung des zugehörigen Anforderungsmanagements mit In deiner Rolle übernimmst du das aktive Schnittstellenmanagement zu den relevanten Fachbereichen innerhalb (Online-Marketing, Marketing und Produktmanagement) Du erarbeitest die Definition, Implementierung und Verbesserung von Prozessabläufen aus den Bereichen Datenpflege, Printausleitung und Übersetzungs­management Du übernimmst die Anpassung des PIM/MAM-Datenmodells in Bezug auf neue Prozessanforderungen Du trägst zur Weiterentwicklung und zum Ausbau der automatisierten Prozesse bei Du bringst dich bei der Entwicklung und Konzeption neuer Funktionen auf dem Weg in die digitale Zukunft ein Ihr Profil Du kannst dich mit den Aufgaben eines Produkt Owners identifizieren und bist motiviert diese Rolle mit Leben zu füllen Du konntest im Studium oder im Beruf idealerweise erste Erfahrungen über PIM-Systemen gewinnen Du hast Spaß an der Systembetreuung und Prozessmodellierung sowie gutes Schnittstellenverständnis Analytisches Denkvermögen, lösungsorientiertes Vorgehen und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus Sehr gute Kommunikationsfähigkeit: fließend Deutsch und sicheres Englisch sind erforderlich Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, runden dein Profil ab. Erste Kenntnisse in Programmiersprachen sind ein Plus aber keine Voraussetzung Du hast Spaß an kontinuierlicher Veränderung und Gestaltungswille Du zeigst Bereitschaft dich dauerhaft weiterzubilden Ansprechpartner Verena Kästner Tel.: +49 201 844 534606 Für uns ist es selbstverständlich, dir optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Großer Gestaltungsspielraum in einem spannenden Setup Moderne Arbeitsumgebung (Open Office Konzept) in unserem thyssenkrupp Quartier in Essen Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Teilnahme an konzernweiten Gesundheitsaktionen Parkmöglichkeiten sowie sehr gute Anbindung an den ÖPNV Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern Mobiles Arbeiten auch nach Corona Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Solution Architect IoT / Pre-Sales Consultant Embedded Systems mit Homeoffice in Voll- oder Teilzeit (gn)

Sa. 13.08.2022
Köln, Dortmund, Wuppertal, Aachen, Münster, Westfalen, Essen, Ruhr, Krefeld, Düsseldorf
Werde Teil einer smarten Gemeinschaft und bringe mit uns geniale Produkte in das Internet der Dinge. In interdisziplinären Teams entwickeln wir innovative IoT-Lösungen Ende-zu-Ende, von der Hardware bis zur App. Als 200-köpfige grandcentrix arbeiten wir für bekannte Kunden wie Gardena, Leica, Miele, Boxine und Hörmann. Seit 2020 gehören wir zu Vodafone und genießen, als eigenständiges Grown-up, alle Vorteile dieser starken Partnerschaft. Du hast Spaß an anspruchsvollen Herausforderungen und abwechslungsreichen Aufgaben? Bewirb dich bei uns! Keine Lust auf Marketing-Floskeln? Dann schau mal hier: grandcentrix.team            Mögliche Arbeitsorte: Köln, Dortmund, Wuppertal, Aachen, Münster, Essen, Krefeld, Düsseldorf, Bielefeld, Duisburg, Bonn oder Remote (deutschlandweit)  Das bringt der Job  Pre-Sales: Begleite deine Projekte, zusammen mit dem Vertrieb, vom Erstkontakt bis zum Kick-off Im konstanten Austausch mit den Kunden, nimmst du Anforderungen auf und bewertest die technische Machbarkeit Konzipiere Systemarchitekturen sowie technische Lösungen und präsentiere diese mit der entsprechenden Kostenkalkulation Entwickle und koordiniere das Solution Proposal und übernimm die fachliche Verantwortung Als wichtiges Bindeglied und interner Berater (ver)teilst du relevante Informationen und ziehst Learnings aus vorherigen Projekten  Mehrjährige Berufspraxis und ein Studium der Elektrotechnik, (Wirtschafts-)Informatik, Informationstechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation oder Ausbildung Umfassende Kenntnisse wie Produkte funktionieren (Hardware, Software, Kommunikation und Cloud) – du bist tief verwurzelt in Tech-Themen und verstehst die Prozesse von der Entwicklung bis zur Fertigung Ausgeprägte Fähigkeit, Probleme erkennen und lösen zu können, sowie Kommunikationsstärke – dir fällt es leicht komplexe Sachverhalte einfach aufzubereiten und zu präsentieren Idealerweise Erfahrung in der Umsetzung von Systemarchitekturen und agilen Projekten, bevorzugt im Gebiet IoT und Smart Home Bereitschaft ab und zu ins Büro (Köln oder Dortmund) zu kommen - in unregelmäßigen Abständen finden (Kunden)Termine in Präsenz statt  Deine Work-Life-Balance bei uns: Vertrauensarbeitszeit mit Überstundenregelung und flexibles Homeoffice, 20 Tage pro Jahr sogar als Workation im europäischen Ausland Wachse an revolutionären Projekten und entfalte dich durch die individuelle Förderung deiner persönlichen Entwicklung -auch dein Gehalt ist bei uns jährlich ein Thema Eine hochwertige IT-Ausstattung mit Adminrechten auf deinem MacBook Pro oder ThinkPad (Windows oder Linux) Vodafone-Produkte deiner Wahl im Wert von 40,-€ pro Monat Ansprechende Bürogebäude in Köln und Dortmund - arbeite z.B. von der Dachterrasse aus und genieße dabei ein Eis for free …und natürlich die üblichen Standards, wie 31 Tage Urlaub, viele Mitarbeiterevents (MeetUps, Lightning-Talks, Sommer-/Weihnachtsfeier, After-Works, uvm), überdurchschnittliche Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge, frisches Obst, Getränke- und Kaffeeflat, Jobrad, Relocation-Support, Jobticket, Corporate Benefits, awo lifebalance, Gympass
Zum Stellenangebot

Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) – teilweise Remote

Sa. 13.08.2022
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin
Die xdi360 GmbH widmet sich der Beratung, Konzeption und Umsetzung von Identity und Access Management (IAM) Prozessen, dem zentralen und essentiellen Baustein bei der Digitalen Transformation. Wir gestalten das ganze Life Cycle Management von IAM Prozessen durch eine optimale Mischung aus Fach- und Technologie-Kompetenz – fokussiert, herstellerunabhängig und kompetent. Unsere Projekterfolge bei Alphabet, BMW, Porsche, Volkswagen, Allianz und vielen mehr sprechen für sich! Zur Verstärkung unserer Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin suchen wir dich als Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) – teilweise Remote Referenznummer: XIWI-1063-SSDu übernimmst die Verantwortung der Identity und Access Management Programme beim KundenDu stellst sicher, dass die Fach- und IT-Abteilung des Kunden gemeinsam die Programmziele erreichenDu gewährleistest, dass sämtliche betroffene Bereiche (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Legal etc.) im Programm mit eingeschlossen werdenDu entwickelst ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer KundenDu wirkst in der Analysephase mit und erstellst User Stories und KonzepteDu begleitest die Überführung fachlicher Ergebnisse in tragfähige IT-LösungenDu hast einschlägige Berufserfahrung in IT-Security-Prozessen sowie dem Management von Security-ProjektenDu möchtest deine Expertise in Themen wie Informations- und Datensicherheit, digitale Identitätsverfahren und Authentifizierung einbringenDu bringst eine starke IT-Affinität und ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge mit und findest Freude an der Arbeit zwischen Fachbereich und ITDu hast sehr gute Präsentations- und KommunikationsfähigkeitenReisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker*in im Personalcontrolling

Fr. 12.08.2022
Dortmund
Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 299 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die LWL-Klinik Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (Wirtschafts-)Informatiker*in im Personalcontrolling Sie sind im betriebswirtschaftlichen Controlling in die Weiterentwicklung der BI-Tools und die Analyse von größeren Datenmengen eingebunden und erstellen in Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden im Controlling Berichte für die Unternehmenssteuerung Sie erstellen Datenanalysen in den Bereichen strategischer und operativer Belegungs- und Personalsteuerung sowie in der mittelfristigen Personalplanung Sie wirken an der Personalbudgetüberwachung und der Einhaltung der gesetzlichen Nachweisverpflichtungen einer psychiatrischen Klinik mit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik, Medizininformatik oder eines vergleichbaren Fachgebiets oder vertiefte Kenntnisse in den oben angegebenen Fachgebieten hohes Maß an Eigenverantwortung, analytische Denkweise, Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz EDV-Kenntnisse, insbesondere in MS Excel, MS Access, SQL und VBA, darüber hinaus Kenntnisse in den BI-Tools wünschenswert eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit ein kreatives, engagiertes und multiprofessionelles Arbeitsteam Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenz durch Fort- und Weiterbildungen Vergütung gemäß TVöD, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Prämie und zusätzliche betriebliche Altersversorgung eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

IT-Entwickler w/m/d Weiterentwicklung Next Generation Datacenter/ Multi-Cloud

Do. 11.08.2022
Köln, Stuttgart, Hannover, Ludwigshafen am Rhein, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Dortmund, Düsseldorf
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. Die Mission? Next Level IT ConsultingWolltest Du schon immer wissen, warum die allseits bekannten Cloud- Anbieter oder innovative Start-ups so erfolgreich sind? Hast Du Lust, technisch hinter die Kulissen zu schauen und unsere Kunden ähnlich erfolgreich zu machen? Dann starte Deine Weiterentwicklung im Bereich Next Generation Datacenter/Multi-Cloud mit uns!  In unserem dynamischen und vielseitigen Consulting-Geschäft wollen wir wachsen und suchen Persönlichkeiten, die sich in hochspannenden IT-Projekten einbringen möchten.  Unser Programm - spannend und heftigInnerhalb von drei Monaten führen wir Dich mit einer individuell auf Dich abgestimmten Mischung aus Training und Praxis in das Thema ein: Du lernst oder vertiefst Dein Wissen in Linux Best Practices, Infrastruktur (as code), Ansible, Kubernetes, Virtualisierung, Multi-Cloud-Basics, AWS/Azure-Basic, Netzwerkgrundlagen und Security. Du erfährst Methoden wie SCRUM, um ein agiles Projekt zu steuern und aktiv zu gestalten. Du wirst Teil des Teams und übernimmst spannende Aufgaben im NGDC-/Multi-Cloud-Umfeld. Dein Job - vielseitig und kaum zu beschreiben Get your hands dirty: Du automatisierst alles, was die aktuelle Technologie hergibt, um die Bereitstellung von Services und Applikationen zu beschleunigen. It's all about agility: Du zeigst Entwicklerteams die neue agile Welt - und den Betriebskolleg:innen, wie sie diese betreiben. Sei offen für Neues! Du hast einfach Lust auf (neue) Technologien. Erste Berufserfahrungen oder praktische Erfahrungen im Studium, sei es als Engineer oder als Entwickler:in. Gute Kenntnisse in Linux, AWS/Azure, VMware sind wünschenswert. Erfahrungen mit Container-Plattformen und Automatisierungstools sind von Vorteil, aber kein Muss. Wissen teilen - „Legendäre" Fach-Events sowie spannende Expert Talks oder Developer Days mit klugen Köpfen aus allen Consultancy-Teams. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Familie - Für uns zählt, was für Dich zählt! Wir bieten Heirats- und Geburtsbeihilfe, Unterstützung durch den Familienservice - und vieles mehr. Mobilität - Günstiger unterwegs mit unserem Firmenwagen-Programm. Selbstverständlich auch mit dem E-Auto.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Prozess- und Organisationsentwicklung

Do. 11.08.2022
Essen, Ruhr
Aus dem Herzen der Ruhr- und Kulturmetropole Essen heraus agieren, beraten und unterstützen unsere hier angesiedelten „Zentralen Dienste" alle Gesellschaften der KÖTTER Unternehmensgruppe. Egal ob im Marketing, der IT-Abteilung oder in der Betriebsorganisation, unsere Mitarbeiter/innen sorgen dafür, dass die 17.600 Kollegen/innen in den bundesweit mehr als 90 Niederlassungen täglich ihr Bestes geben können. Diese und weitere innovative Ideen sind es, die uns in den letzten über 85 Jahren zum größten familiengeführten Sicherheitsdienstleister sowie einem der führenden Facility Unternehmen in Deutschland gemacht haben. Zur gezielten Verstärkung unseres Spartenbetreuungsteams für die Gebäudereinigung suchen wir für den Geschäftsbereich „Organisation“ - ab sofort - einen weiteren Referenten (m/w/d) in der Prozess- und Organisationsentwicklung Sie agieren als Bindeglied zwischen den Fachbereichen der operativen Sparte KÖTTER Cleaning und den funktionalen sowie technischen Abteilungen der Unternehmensgruppe Die Analyse, Dokumentation und Optimierung der Aufbauorganisation und der Geschäftsprozesse der Unternehmensgruppe gehören zu Ihren Kernaufgaben Ihr prozessübergreifendes Wissen setzen Sie in der aktiven Mitgestaltung und Umsetzung von (Digitalisierungs-)Projekten gewinnbringend ein, z. B. bei der Evaluierung dienstleistungs- und softwarespezifischer Anforderungen Sie koordinieren die Einführung und den Roll-Out von spartenspezifischer Software und deren Add-Ons und übernehmen die Betreuung und Weiterentwicklung der Software inklusive 1st Level Support sowie der Erstellung und Pflege von Projekt- und Prozessdokumentationen Im Rahmen der fachlichen Betreuung und Schulung unserer Niederlassungen und Abteilungen in organisatorischen, prozessualen und softwarespezifischen Bereichen geben Sie das Software- und Prozesswissen aktiv weiter Die Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits runden neben der Betreuung, Erstellung und Pflege von Inhalten im Intranet und Managementhandbuch Ihren Tätigkeitsbereich ab Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Sie bringen mehrjährige Berufserfahrungen im Prozess- Projekt- oder Qualitätsmanagement mit Ihre IT-Affinität bildet die Basis für die Umsetzung der digitalen Transformation in Ihren Aufgabenfeldern Dem breiten und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum begegnen Sie mit einer kundenorientierten, beratungsstarken, strukturierten und eigenständigen Arbeits- und Denkweise Sie können bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten Erfolge bei der Einführung von Software und IT-Systemen (z. B. ERP Systeme) vorweisen Aufgrund der Vielseitigkeit des Aufgabenspektrum sind Erfahrung in weiteren Feldern von Vorteil, wie z. B.  in der Umsetzung von Normen im Bereich Umweltmanagement, Arbeitssicherheit oder Nachhaltigkeit oder auch SQL-Basiskenntnisse Branchenkenntnissen in der Gebäudereinigung oder im Facility Management sind von Vorteil Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten über Hierarchieebenen und Organisationsbereiche hinweg, gepaart mit einer hohen sozialen Kompetenz sowie Teamfähigkeit, sind das Rüstzeug für ihre erfolgreiche Tätigkeit Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Produkten Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Ein unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an Maßgeschneiderte interne und externe Fort-/Weiterbildungsangebote und Zertifizierungen Subventioniertes Mittagessen in der unternehmensnahen Kantine Flexible Arbeitszeiten gemäß Gleitzeitvereinbarung mit eigenem Zeitkonto Home-Office-Regelung Zugang zu über 800 attraktiven Mitarbeiterrabatten dank Corporate Benefits Einen eigenen Dienstlaptop inkl. Diensthandy Eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung Eine praktische und praxisnahe Einarbeitung durch ein starkes Team Kostenfreie betriebliche Gesundheitsvorsorge (inkl. Kostenloser Impfungen) Ein sehr gutes Betriebsklima dank kurzer Entscheidungswege sowie einer gelebten Politik der "offenen Türen" Kostenlose Wasserspender auf der Etage Ein professionelles Umfeld zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung  Einen ergonomisch, freundlich und modern eingerichteter Arbeitsplatz 
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Asset Accounting m/w/d

Mi. 10.08.2022
Essen, Ruhr
Sachbearbeiter Asset Accounting m/w/d RWE Power AG, Asset Accounting, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Mit rund 11.000 Beschäftigten sind wir das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.Werde Mitglied im Center of Expertise für Asset Accounting und begleite die Konzerngesellschaften hautnah bei ihren Transformationen. Von Rückbau und Wiedernutzbarmachung bis hin zu Erneuerbare Energien – wir bündeln das Expertenwissen mit Blick auf die Bilanzierung von Vermögenswerten und haben das entsprechende SAP- und IT-Know-how. Im Team Asset Accounting bist du die erste Anlaufstelle bei bilanziellen Fragen zu Sachanlagen nach IFRS und HGB im RWE Konzern Du begleitest die bilanzielle Umsetzung von komplexen Projekten (bspw. F&E), M&A-Aktivitäten und Desinvestments Du koordinierst die Schnittstelle zu Financial Statements Du stimmst Abschlussbuchungen und Anhangangaben mit dem/der Wirtschaftsprüfer*in ab Du unterstützt das lokale Rechnungswesen im In- und Ausland bei Fragen zum SAP-Modul FI-AA Du wirkst aktiv bei der Weiterentwicklung des Systems SAP S/4HANA mit Du unterstützt den Process Owner Asset Accounting bei der Steuerung des Shared Service Center Du hast dein Hochschulstudium (BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik) mit sehr gutem bis gutem Erfolg abgeschlossen Du beherrschst Englisch gut in Wort und Schrift Du hast ein ausgeprägtes Interesse an bilanziellen Fragen und Prozessen sowie an SAP und IT-Themen Du hast Spaß an Teamarbeit und bist kommunikativ Du arbeitest gerne selbstständig und eigenverantwortlich und bist flexibel, auch unter Termindruck Du hast Durchsetzungsvermögen und eine ausgesprochene Qualitätsorientierung Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: