Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 61 Jobs in Rotthausen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 20
  • It & Internet 20
  • Verkauf und Handel 20
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 9
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatiker und IT-Sicherheitsexperten (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
Mit dem Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft haben das Land Nordrhein-Westfalen und mehrere der Daseinsvorsorge verpflichtete Wasserwirtschaftsunternehmen eine Einrichtung geschaffen, um die Kompetenzen zur agilen Gestaltung der Digitalisierung der Wasserwirtschaft, insbesondere in Nordrhein-Westfalen, weiterzuentwickeln. Wir wollen die Chancen der Digitalisierung für die Wasserwirtschaft heben und die Risiken minimieren. Wir wollen den Unternehmen und Betrieben der Wasserwirtschaft dabei helfen, die richtige Digitalisierungsstrategie für ihr Unternehmen zu finden und Projekte effizient auf den Weg zu bringen. Dabei ist Innovation und Veränderung kein Selbstzweck, sondern zentrales Element, damit die Wasserbranche auch in Zukunft Daseinsvorsorge für die Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft auf dem heutigen Niveau aufrechterhalten kann. Die zu besetzende Position ist befristet bis 31.03.2023 Sie sichten, sortieren und bewerten  Fragestellungen und Lösungen im Kontext der Digitalisierung der Wasserwirtschaft.  Sie übernehmen Verantwortung bei der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung von Fachworkshops rund um Digitalisierungsthemen.  Sie beraten und unterstützen die Stakeholder der Wasserwirtschaft bei der digitalen Transformation.  Sie entwickeln eigenständig oder gemeinsam mit Ihrem Netzwerk inhaltliche Fachbeiträge.  Sie moderieren und unterstützen diverse inhaltliche Formate das Kompetenzzentrums.  Wir geben Ihnen gerne den Freiraum, Ihre eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder Human-Computer Interaction oder IT-Security oder über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss.  Sie verfügen über praktische Erfahrungen in Digitalisierungsthemen.  Wirsind offen für Kollegen und Kolleginnen mit einer mehrjährigen relevanten Berufserfahrung als auch für solche mit frischem Wissen aus ihrem gerade abgeschlossenen Studium.  Sie haben eine zuverlässige, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise  Sie haben viele und gute Ideen  Sie begeistern, holen die Menschen ab und nehmen sie mit.  Sie haben den Führerschein der Klasse B für gelegentliche Dienstreisen zu unseren oft dezentral arbeitenden Kunden Ein spannendes Arbeitsumfeld in einem zukunftssichernden Themenfeld  Mitgestaltung von Themen und Strategien zur Digitalisierung in einer systemrelevanten, nicht von Geschäftsmodellen und Hypes getriebenen Branche  Zugang auf strategischer und operativer Ebene zu den Unternehmen der Wasserwirtschaft, zur Zulieferbranche mit einigen Global Playern, zu Forschung und Entwicklung, zu Politik und zur Umweltverwaltung  Ein freundliches und offenes Betriebsklima  Sehr abwechslungsreiche Herausforderungen und Aufgabenfelder  Arbeiten in Co-Working-Atmosphäre im Welterbe Zollverein  Flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten und Home-Office  Bezahlung in Anlehnung an den TVöD Bund, je nach persönlichen Voraussetzungen E 11 bis E 14.
Zum Stellenangebot

Consultant PIM (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Aufnahme, Analyse und Bewertung von Anforderungen aus den Fachbereichen Konzeptionelle Ausarbeitung bereichsübergreifender Lösungskonzepte Beratung im Rahmen von Projekten mit Produktdatenbezug im internationalen Kontext Erstellung von User Stories und Überführung in den agilen Entwicklungsprozess inkl. Testing Steuerung von internen wie externen Projektbeteiligten bis zum erfolgreichen Projektabschluss Unterstützung des 3rd-Level-Supports der verantworteten Systeme Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Digitales Marketing, E-Commerce oder mehrere Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich PIM Erfahrungen in der Durchführung von (agilen) Projekten von der Anforderungsanalyse bis zum erfolgreichen Rollout Hohe Affinität und sehr gutes Verständnis für Produktdaten sowie deren Integration in weitere digitale Lösungen Vertiefende Expertise in einem der folgenden Themengebiete: Product Information Management, Digital Asset Management, Content Management Erste Erfahrung im Umgang mit Informatica Product 360 (ehemals Heiler) von Vorteil Kenntnisse im internationalen Handel, idealerweise Lebensmitteleinzelhandel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Steile Lernkurve durch anspruchsvolle Projektarbeit mit viel Gestaltungsraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut! Top- Branchengehalt!
Zum Stellenangebot

IT Engineer Cloud Security (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Verantwortungsübernahme für eine SLA gerechte Bereitstellung und Verfügbarkeit von Threat Protection Lösungen basierend auf geltenden Service Standards Sicherstellung, dass die Kapazitätsplanung der betreuten Systeme proaktiv gemanaged wird Kontinuierliche und eigenständige Weiterentwicklung der geltenden Standards basierend auf den Life-Cycle Methoden der Hersteller und Gestaltung ggf. notwendiger Migrationsprojekte Verantwortung der Zugriffe auf die Threat Protection Lösungen nach geltenden Vorgaben und regelmäßige Kontrolle der Funktionsweise Erster Ansprechpartner für die Budgetplanung der verantworteten Threat Protection Lösungen Regelmäßiges Monitoring der Störungsbeseitigung und Reporting der überwachten Systeme, um proaktive Maßnahmen zur Vermeidung von Störungen einzuleiten Verantwortung der Betriebsübernahme oder der Ablösung von bisherigen Security Lösungen   Zentraler Ansprechpartner für die Standardisierung von bestehenden IT-Services Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, IT-Sicherheit oder einem vergleichbaren Studiengang Einschlägige Berufserfahrung oder Spezialkenntnisse in mindestens zwei der folgenden Bereiche: IT Security, Cloud Security (Amazon AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform), Security Threat & Risk Modeling / Analysis, Application Security Erfahrungen mit IT-Systemen im Bereich der Informationssicherheit inklusive der relevanten Normen, Standards und Gesetze (ISO27000ff, DSGVO, etc.) Überzeugungsfähigkeit, Kreativität, sicheres Auftreten und eine hohe Kundenorientierung sowie eine analytische, strukturierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise zeichnet Dich aus Hohe Belastbarkeit und Fähigkeit bei Konflikten zwischen den Kunden zu vermitteln Moderne Präsentations- und Moderationstechniken Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbstorganisierten Arbeiten Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

IT Engineer Identity & Access Management (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Verantwortung der SLA gerechten Bereitstellung und Verfügbarkeit von Identity & Access Management Lösungen basierend auf geltenden Service Standards Sicherstellung einer Kapazitätsplanung der betreuten Systeme Weiterentwicklung der geltenden Standards basierend auf den Life-Cycle Modellen der Hersteller Steuerung ggf. notwendiger Migrationsprojekte Verwaltung der Zugriffe auf die Identity & Access Management Lösungen nach geltenden Vorgaben und regelmäßige Überprüfung der Rechtevergabe Betreuung von Projekten bei der Umsetzung von Anforderungen in den verantworteten Bereichen Verwaltung der Budgetplanung der verantworteten IT-Services Überwachung von Störungen und Unterstützung bei proaktiven Maßnahmen zur Vermeidung von Störungen Verwaltung der Betriebsübernahme oder der Ablösung von IT-Services Vorantreiben der weiteren Standardisierung von bestehenden IT-Services Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise Know How auf den Gebieten Prozessanalyse, -abstraktion, -design, und  -implementierung Erste Erfahrungen mit IT-Systemen im Bereich der Informationssicherheit inklusive der relevanten Normen, Standards und Gesetze (ISO27000ff, DSGVO, etc.) Kenntnisse im Themengebiet Identity & Access Management Moderne Präsentations- und Moderationstechniken weißt Du gekonnt einzusetzen Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbstorganisierten Arbeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Research Manager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Identifikation von Fragestellungen aus internen Fachbereichen und Auswahl der richtigen Tools & Analysen zur Beantwortung Koordination von Research Projekten inklusive Steuerung von externen Dienstleistern Analyse von Research Ergebnissen und deren Aufbereitung in aussagekräftigen Präsentationen Konzeption und Entwicklung von Market Research Tools (Marktanalysen, Trackings, Reportings etc.) Ausbau der Analyseangebote, Methoden und des Dienstleisterportfolios Enger Austausch mit den angrenzenden Bereichen im Data Analytics Competence Center Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Informatik, Data Science, Statistik, Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Research & Analytics, idealerweise Erfahrung im Einzelhandel oder auf Agenturseite Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Datenaffinität Kenntnisse im Umgang mit Daten & Analytics Tools von Vorteil (z.B. R, SQL, SPSS) Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im internationalen Kontext Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Top Branchengehalt! Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in im Bereich Production Planning & Steering (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem! Mitarbeiten in unterschiedlichen Aufgaben und unternehmensweiten Projekten Unterstützen bei qualitativen und quantitativen Analysen und Auswertungen Aufbereiten von Informationen zum Erstellen von Präsentationen und Reports Analysieren von Bereichskennwerten, Identifizieren von Schwachstellen und eigenständiges Koordinieren der notwendigen Gegenmaßnahmen Mitarbeiten beim Aufbau eines Monitoring- und Reportingsystems zur Konsolidierung und Visualisierung verschiedener KPIs Weiterentwickeln von Maßnahmen zur Steigerung der Realisierungsqualität Erarbeiten von Lösungsvorschlägen bei Kapazitätsengpässen und Einleiten der empfohlenen Maßnahmen in Absprache mit der Produktionsleitung Laufendes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs (Arbeitszeit 15-20 Stunden/Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Stunden/Woche) Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsstärke Spaß an Technik und am Umgang mit Daten und Zahlen Interesse am Einstieg ins Telekommunikations-Business Sicher im Umgang mit MS-Office Anwendungen (PowerPoint, Excel (VBA), Word) und MS SQL Server Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2)
Zum Stellenangebot

IT Consultant Cloud Adoption (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Steuerung der Kapazitätsplanung betreuter Cloud Ressourcen Weiterentwicklung geltender Standards basierend auf den Life-Cycle Modellen der Hersteller und Initiierung ggf. notwendiger Migrationsprojekte Entwicklung der Zugriffssteuerung auf Cloud Ressourcen nach geltenden Vorgaben und üblichen Prozessen Umfangreiche Mitarbeit und Beratung in Projekten, die sich mit der Einführung neuer Cloud Services beschäftigen Regelmäßige Überprüfung der Rechtevergabe und Implementierung der Prozesse und Produkte für deren Automatisierung und fortlaufende Weiterentwicklung Verantwortung für eine reibungslose, für die Anwender möglichst harmonische Implementierung des neuen Cloud Services - in enger Abstimmung mit HR Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Beratung, Planung und Realisierung von Cloud Infrastrukturen Technologisches Grundverständnis im Umgang mit Public Clouds (IaaS, PaaS, SaaS) Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie eine analytische, lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbstorganisierten Arbeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Innovationsmanager IT (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Wuppertal
Der digitale Wandel und veränderte Kundenbedürfnisse fordern die gesetzlichen Krankenversicherungen heraus. Wir als IT-Dienstleister begleiten und unterstützen unsere Kunden auf diesem Weg – und setzen dabei auf Menschen, die etwas bewegen und moderne IT-Lösungen mitgestalten wollen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Innovationsmanager IT (m/w/d). Positions-Nr.: 12088.21In der Rolle eines Innovationsmanagers schieben Sie neue Technologien an, etablieren eine Innovationskultur und gestalten nutzbringende Lösungen für gesetzliche Krankenkassen. Dabei denken Sie neue Technologien und IT-Lösungen vor. Sie arbeiten eng mit Spezialisten m/w/d aus allen Unternehmensbereichen sowie mit externen Fachleuten zusammen. Sie  greifen bestehende Innovationsideen auf oder entwickeln eigene, bereiten diese bis Entscheidungsreife auf und begleiten sie bis zur Umsetzung In kleinen Teams planen, steuern und kontrollieren Sie Innovationsvorhaben Sie stehen im ständigen Austausch mit den Stakeholdern wie unseren Kunden, den Providern/Dienstleistern und den eigenen Unternehmensbereichen Sobald der Reifegrad erreicht ist, übergeben Sie die Themen in den Projekt- oder Linienbetrieb Sie suchen Herausforderungen, finden Lösungen und gestalten gerne IT-Zukunft Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Informatik oder eine entsprechende Berufsausbildung mit Berufserfahrung; alternativ eine zu den Anforderungen passende, mehrjährige Erfahrung im IT-Umfeld Sie sind kommunikationsstark, arbeiten gerne im Team und verfügen idealerweise über ITIL- Praxiserfahrung die Chance, die Zukunft der IT im GKV-Umfeld aktiv zu gestalten Raum für Ihre Ideen, Lösungen und Umsetzungen eine dazu passende, angemessene Vergütung Gestaltungsmöglichkeiten mit viel Eigenverantwortung ein Arbeitsumfeld mit Menschen, die gerne gemeinsam und voneinander lernen eine flexible, mobile Arbeitskultur mit guter Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Führungskräfte, die Potenzial und Können wertschätzen Perspektiven, sich fachlich und persönlich zu entwickeln
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Technical Consultant (m/w/d) im Bereich Oil

Do. 15.04.2021
Dortmund
Gegründet vor über 30 Jahren bieten wir durch ein umfangreiches Netzwerk an qualifizierten Mitarbeitern und Partnern mehrere hundert Personenjahre Erfahrung in IT-Beratung, Entwicklung und Umsetzung komplexer Projekte, national und international. So unterstreichen wir unsere Branchenkompetenz im IT-Bereich. Das Dienstleistungsangebot wendet sich an mittelständische Unternehmen und Großkonzerne. Bei der individuellen Entwicklung einer Spezialsoftware auch für Ihr Unternehmen beraten wir Sie gern oder stehen Ihnen bei der Einführung und Pflege von Standardprodukten kompetent zur Seite. Abgerundet wird das Dienstleistungsportfolio durch die Entwicklung und Integration mobiler Applikationen. Zur Verstärkung unseres Loyalty-Teams im Bereich Oil suchen wir ab sofort einen Business Analyst / Technical Consultant (w/m/d) in Vollzeit. Sie unterstützen bei der Administration und Weiterentwicklung verschiedener Kundenbindungsprogramme eines SMF Großkunden im Rahmen eines längerfristigen Auftrages im internationalen Umfeld. Ihre Tätigkeit umfasst die Administration der eigentlichen Loyalty-Plattform, das Problem-Management, das Change-Management sowie das Management von Stakeholdern und Lieferanten. Sie sind in die Konzeptionierung, die Spezifikation, den Test sowie die Abnahme neuer Module des Kundenbindungsprogramms involviert. Die tägliche Arbeit findet im regen Austausch mit den Marketing-Teams des Kunden der jeweiligen Länder statt. Generelle Reisebereitschaft sollte vorhanden sein. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben – neben Ihrer IT-Qualifikation - Interesse an Marketing-Themen, insbesondere an Kundenbindungsprogrammen. Sie können eine Tätigkeit an der Schnittstelle IT/Marketing inhaltlich und kommunikativ ausfüllen. Sie bringen Erfahrung in der Anwendungsentwicklung mit. Insbesondere haben Sie Kenntnisse in den Bereichen: Webtechnologie / Webservices Datenbanken Schnittstellen-Design Prozess-Design MS Office-Produkte / MS-Project Sie sind kommunikationssicher in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift). Innovative Projekte und Top-Kunden  Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung  Option auf einen Dienstwagen mit privater Nutzung Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Option Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) - IT Service Management

Do. 15.04.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, München, Ratingen
Über uns Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Milliarden Britischen Pfund. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns bist Du mittendrin in der digitalen Transformation! Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Wir investieren langfristig in Deine Karriere: Deshalb bekommst Du auch gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt. Genauso wichtig ist uns das richtige Netzwerk: Durch unsere Future Talent Community kannst Du an Events teilnehmen und Dich mit anderen Trainees verbinden! Klingt nach einer guten Mischung? Dann wachse gemeinsam mit uns! #ccfuturetalentDeine Aufgaben Du begeisterst Dich für aktuelle IT-Themen, hast gern die Fäden in der Hand und suchst täglich neue, herausfordernde Aufgaben, die Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln? Dann ist unser neunmonatiges Traineeprogramm IT Service Management genau das Richtige für Dich. Hier bist Du: Missionsleitung: Eigenverantwortliche Steuerung komplexer Kundensituationen Antriebskraft: Identifikation von Innovationspotenzialen in Verhandlungen und Vertragsgestaltungen Zahlengenie: Kalkulation von Serviceerbringungen in Angebots- und Ausschreibungssituationen Kommunikationstalent: Entwicklung eines weitgespannten internen und externen Netzwerks zu Kunden und Partnern Bereit, Neues zu entdecken? Dann kann es ab dem 1. Juli 2021 losgehen. Bewirb Dich bis zum 31. Mai 2021 und starte mit uns durch!Dein Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik oder Naturwissenschaften - auch Quereinsteiger sind willkommen! Praktische und kundennahe Erfahrung in der IT sind wünschenswert. Verantwortungsbereitschaft und die Leidenschaft, Kunden für unsere IT-Services, Innovationen und IT-Dienstleistungen zu begeistern Eigenständige Arbeitsweise remote oder beim Kunden vor Ort Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit vollem Gehalt von Anfang an Allround-Grundausbildung mitsamt Methodentrainings inklusive Zertifizierungen, Fachseminaren und Praxistagen Hospitanzen bei unterschiedlichen Kunden Internationale Projektarbeit mit anderen Trainees Unterstützung durch einen erfahrenen Mentor
Zum Stellenangebot


shopping-portal