Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 3 Jobs in Schwarzenbek

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsinformatik

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Büchen, Lauenburg
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.In sieben Semestern erhältst Du eine fundierte wie praxisnahe Ausbildung in einem international ausgerichteten Industrieunternehmen. Während der Praxisphasen an unserem Hauptsitz in Büchen wirst Du voll in die Arbeitsabläufe integriert. Als Wirtschaftsinformatiker agierst Du als professionelle Schnittstelle zwischen Informatik und Wirtschaft und verbesserst jegliche Arbeits- und Geschäftsprozesse durch den optimalen Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen. Hierbei eignest Du Dir das gewisse Know-how an, mit dem Du in vielen Bereichen des Unternehmens verantwortungsvolle Aufgaben zu lösen weißt, die dem Betrieb zur Steigerung der Effizienz und Produktivität verhelfen. Mit dem Abschluss des Studiums legst Du die optimale Basis für viele Weiterbildungsmöglichkeiten – auch innerhalb des Unternehmens. Der theoretische Teil deines Studiums erfolgt an der NORDAKADEMIE in Elmshorn . Der Start ist spätestens Oktober 2021. Guter Abschluss der Fachhochschulreife oder Abitur Spaß an der IT und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift              Sehr gute Lern- und Arbeitsmotivation Teamgeist und Engagement sowie Begeisterungsfähigkeit Selbstbewusste und kommunikationsfreudige Persönlichkeit Wir freuen uns auf deine Bewerbung ! Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Scrum Master (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Lüneburg
Du hast Spaß daran Menschen zu helfen, agile Arbeitsweisen zu verstehen! Du findest, dass nur ein selbstorganisiertes Team sein volles Potential ausschöpfen kann! Seit mehr als 25 Jahren sind wir, die evasys GmbH, Spezialisten für die Automation von medienübergreifenden Befragungen und Prüfungen sowie Anbieter eines Workflowmanagementsystems für das Qualitätsmanagement in Studium & Lehre. Wir stehen für höchste Effizienz, Automation und Exzellenz in Ihrem Qualitätsmanagement und Prüfungswesen. Unsere webbasierten Lösungen unterstützen den gesamten Kreislauf von der Kompetenzvermittlung, über die Evaluation bis hin zur automatisierten Feedbackschleife. Unsere Produkte werden im Bildungswesen, Gesundheitswesen, in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen aller Größen eingesetzt. Mehr als 1.500 Organisationen weltweit nutzen unsere Software, um das Feedback von Studierenden, Patient*innen, Mitarbeiter*innen oder Bürger*innen zu erheben oder um online- und papierbasierte Prüfungen durchzuführen und damit den Lernfortschritt zu messen. Wir unterstützen bereits heute 20.000 Anwender*innen täglich dabei, bessere und vor allem datengetriebene Entscheidungen treffen zu können. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Sicherheit und den Datenschutz der erhobenen Daten, der Benutzerfreundlichkeit unserer Anwendungen und unserem ganzheitlichen Lösungsansatz, der für maximale Effizienz sorgt. Hierdurch tragen wir wesentlich zum Erfolg unserer Kund*innen bei. Derzeit beschäftigen wir an unserem Unternehmenssitz in der Hansestadt Lüneburg sowie den zwei weiteren Standorten in Edinburgh & Budapest insgesamt über 70 Mitarbeiter*innen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams: Scrum Master (w/m/d) in VollzeitAls Scrum Master (w/m/d) begleitest du unsere Teams als Coach und Trainer*in auf dem Weg der Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsweisen, lebst Veränderungsbereitschaft und hilfst so, ein agiles Mindset und moderne Formen der Zusammenarbeit zu etablieren. Diese Aufgaben erwarten dich: Du coachst die agilen Teams hin zu Selbstorganisation, führst lateral und hilfst Hindernisse zu beseitigen Du sorgst dafür, dass die vereinbarten agilen Arbeitsprozesse gelebt werden und unterstützt bei der Umsetzung Du unterstützt das Team direkt, z.B. bei der Erstellung und Präzisierung von User Stories, dem Testen von Lösungen oder der Validierung der Ergebnisse Du organisierst und moderierst die Scrum Meetings (inhouse) Du verbesserst die agilen Entwicklungsprozesse kontinuierlich in enger Abstimmung mit allen Stakeholdern Du hast ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation Du hast idealerweise bereits praktische Erfahrung als Scrum Master oder Coach in einem agilen Umfeld Du verfügst über eine Scrum Master-Zertifizierung (CSM, PSM) oder eine vergleichbare Zertifizierung (z.B. Agile Coach) Du hast idealerweise bereits Erfahrung mit agilen (Softwareentwicklungs-)Methoden und bist ebenso vertraut mit Collaboration-Tools (z.B Jira) Du besitzt eine starke Persönlichkeit, ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Eine unbefristete Stelle in einem tollen Team Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz bei einem wachsenden mittelständischen IT-Unternehmen in der Metropolregion Hamburg Flache Hierarchien Ein internationales Arbeitsumfeld Gegenseitige Unterstützung nach dem Prinzip des agilen Projektmanagements Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Leistungsgerechte Bezahlung Einen kostenlosen Parkplatz Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft) so viel Du möchtest Regelmäßige Team-Events (Teambuilding, Sommerfest, Weihnachtsfeier etc.)
Zum Stellenangebot

IT Manager / Informatiker (m/w/d) oder Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d) für die Digitalisierung der Verwaltung

Di. 08.06.2021
Lüneburg
Bei der Hansestadt Lüneburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Interner Service die Stelle Administration IT-Managerin bzw. IT-Manager (m/w/d) / Informationsmanagement / Digitalisierung der Verwaltung  unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet, die Aufgabenerfüllung muss während der gesamten täglichen Funktionszeit sichergestellt sein. Lüneburg ist das wirtschaftliche und kulturelle Oberzentrum Nordostniedersachsens, in dem rund 78.000 Menschen leben. Die Stadt liegt in reizvoller Umgebung am Rande der Lüneburger Heide. Es bestehen günstige Verkehrsverbindungen zu den Großstädten Hamburg und Hannover. Lüneburg ist Universitätsstadt, verfügt über Schulen aller Systeme und bietet moderne Sport- und Freizeitstätten sowie zahlreiche kulturelle Einrichtungen. Die Hansestadt Lüneburg beschäftigt derzeit ca. 1.350 Mitarbeitende und versteht sich als moderne Dienstleisterin für ihre Einwohnenden, möchte sich dementsprechend stetig fortentwickeln und sucht daher Mitarbeitende, die diesen Anspruch überzeugend verkörpern und sich gern für die Belange der Stadtverwaltung engagieren wollen. Begleiten Sie uns gemeinsam in einem motivierten Team mit Optimismus und Mut auf dem Weg in die Zukunft. Durch neue Ideen, Techniken und neue Ansätze verbessern wir gemeinsam laufend die Verwaltungsarbeit für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt. Für dieses innovative und anspruchsvolle Arbeitsfeld suchen wir schnellstmöglich eine Teamverstärkung. Die Stelle ist dem Bereich Interner Service mit derzeit 22 Mitarbeitenden zugeordnet. Dieser Bereich ist für das verwaltungsweite zentrale Organisationsmanagement verantwortlich. Kernaufgabe des Bereiches Interner Service ist es, gemeinsam mit den dezentralen Organisationseinheiten der Stadtverwaltung die verwaltungsweiten Abläufe und Strukturen zu optimieren und die Organisationsentwicklung sowie die eGovernment-Prozesse voranzubringen und zu unterstützen. Neben den klassischen Aufgaben der Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation gehört dazu auch die Mitarbeit an der Umsetzung einer weitgehend digitalisierten Verwaltung, die den bereits erreichten Stand der Bürgerfreundlichkeit noch deutlich steigert. fachliche Betreuung und Administration des städtischen DMS-Systems d.3ecm Organisation und Durchführung von DMS-Schulungen Beschaffung, Einrichtung, fachliche Betreuung und Administration eines stadtweiten Workflowmanagementsystems Organisation und Durchführung von Schulungen zur Benutzung und ggf. Einrichtung von Workflows Beschaffung, Einrichtung, fachliche Betreuung und Administration von Systemen für das Informationsmanagement führende redaktionelle Tätigkeit bei der Informationsbereitstellung Organisation und Durchführung von Schulungen zur Benutzung eines Informationsmanagementsystems Unterstützung des weiteren Ausbaus der Digitalisierung Planung und Durchführung von Projekten zur Weiterentwicklung des digitalen Dokumentenmanagements, Workflowmanagements und Informationsmanagements Dokumentation und Pflege der Betriebsprozesse Abstimmung mit externen Soft- und Hardwareanbieterinnen bzw. -anbietern Erforderlich für die Besetzung der Stelle ist die Erfüllung der Voraussetzungen für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 allgemeine Dienste (ehemals gehobener Dienst), eine gleichwertige Ausbildung, zum Beispiel die erfolgreich abgelegte Angestelltenprüfung II (Verwaltungsfachwirt/in) oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. ein erfolgreich abgeschlossener Fachhochschulabschluss auf Bachelor-Niveau mit der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Zudem ist eine Besetzung mit einem erfolgreichen Hochschulabschluss auf Bachelor-Niveau mit einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung möglich, hierbei sind praktische Erfahrungen mit IT-Verfahren insbesondere Dokumentenmanagement-Verfahren unerlässlich. Weiterhin sind für das Aufgabengebiet entsprechende Kenntnisse im Bereich der Softwareeinführung und fachlichen Betreuung, vorzugweise von Softwareprodukten im o.g. Umfeld erforderlich. Zudem werden Kenntnisse im Projekt- und Changemanagement erwartet. Wir suchen eine durchsetzungsfähige und selbständig arbeitende Persönlichkeit. Eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sind ebenfalls unabdingbar. Erfahrungen im Ausschreibungs- und Beschaffungsverfahren sind vorteilhaft.  anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer wachsenden Stadtverwaltung, eine hohe Eigenverantwortung und großen Gestaltungsspielraum, eine geregelte, der Aufgabenwahrnehmung entsprechende Bezahlung nach Nds. Besoldungsgesetz bzw. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie für Tarifbeschäftigte die Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes, durch das FaMi-Siegel zertifizierte Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Entwicklungsmöglichkeiten durch fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Einstellung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis. Die Besoldung richtet sich nach Besoldungsgruppe A 11 Niedersächsisches Besoldungsgesetz (NBesG), bei Besetzung mit einer Beschäftigten oder einem Beschäftigtem (m/w/d) erfolgt die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 10 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), vorbehaltlich einer Stellenneubewertung. Die Hansestadt Lüneburg setzt sich für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern ein. Da die Hansestadt Lüneburg sich die Förderung der beruflichen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zum Ziel gesetzt hat, werden diese besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal