Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 56 Jobs in Schwelm

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 19
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik

Duales Studium Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest Praxis und Theorie miteinander verbinden? Dann ist eine Berufsausbildung oder ein duales Studium genau die richtige Wahl! Wir garantieren dir eine erstklassige Ausbildung und die Möglichkeit, viele Erfahrungen in spannenden Projekten zu sammeln. Vom ersten Tag an bist du ein fester Teil unseres Teams und wirst zudem persönlich betreut. Im Rahmen deiner verschiedenen Ausbildungsstationen baust du dir dein eigenes Netzwerk auf und legst so die Basis für deine berufliche Entwicklung.Spannende Einblicke - Innerhalb von drei Jahren lernst du deinen gewünschten Einsatzbereich bei einer der führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungen Deutschlands kennen. Dein duales Studium erfolgt in einer dreimonatigen Rotation zwischen Theorie- und Praxisort. Genaue Rotationszeiträume findest du auf den Seiten unserer Kooperationshochschulen.Schwerpunkt - Je nach deinen persönlichen Interessen, kannst du dein Einsatzgebiet im Bereich der Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung wählen:Steuerberatung: - Hier unterstützt du die Kolleg*innen während deiner Praxisphasen bei der Beratung und Betreuung von nationalen und internationalen Mandanten z.B. in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter und direkter Steuern. Konkrete Einsatzbereiche sind die Digital Factory, Indirect Tax, Global Mobility oder International Tax Services. Zu deinen Aufgaben gehört die Aufdeckung und Bewältigung von Risiken unter Einbeziehung von IT-Anwendungen (z.B. SAP, Oracle) und die Erstellung von Fachkonzepten zur Abbildung gesetzlicher Anforderungen in IT-Systemen. Zusätzlich arbeitest du mit an Datenanalysen und Datenbank-Programmen.Wirtschaftsprüfung: - In den Praxisphasen unterstützt du den Bereich Wirtschaftsprüfung und analysiert im Rahmen der Jahresabschlussprüfung die IT- und Prozessstrukturen unserer Mandanten. Dabei bist du von Anfang an mit dabei, wenn wir bei unseren Mandaten vor Ort interne Kontrollsysteme, Geschäftsprozesse und IT-Systeme untersuchen. Dein und unser Ziel ist es, die Transparenz, Verlässlichkeit, Sicherheit und Wertschöpfung zu erhöhen und dafür zu sorgen, dass alles seine Ordnung hat.Projektarbeit von Anfang an - Vom ersten Tag an arbeitest du aktiv im Team mit und übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben. Du bist von Beginn an ein vollwertiges Teammitglied.Ablauf - Dein Studium findet in der Regel in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg statt. Dabei hast du die Wahl zwischen den Standorten Villingen-Schwenningen, Mannheim und Stuttgart. Zusätzlich bieten wir Kooperationsmöglichkeiten mit der FOM in Hamburg und der dualen Hochschule Schleswig-Holstein in Kiel an. Die Studierenden am Standort Berlin absolvieren ihre Theoriephasen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. Nähere Informationen findest du unter: https://www.dhbw.de, https://www.fom.de/steuerrecht, https://www.dhsh.de und https://www.hwr-berlin.de/. Du hast die Hochschulreife (allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife) und hast eventuell deine Ausbildung im kaufmännischen Bereich beziehungsweise mit IT-Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Du bist interessiert an Schnittstellentätigkeiten zwischen Fachbereichen und IT.Du zeigst Eigeninitiative, Teamgeist, Kommunikationsstärke, Spaß an projektorientierter Arbeit sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten.Gute Englisch- und PC-Kenntnisse (besonders MS Office) runden dein Profil ab.Bewirb dich jetzt für deinen Studienbeginn im Oktober 2021! Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Gesundheitsvorsorge Dein Wohlbefinden steht für uns an erster Stelle. Deshalb bieten wir dir kostenlose Vorsorgeuntersuchungen an. Durch unsere Betriebskrankenkasse PwC BKK genießt du außerdem attraktive Zusatzleistungen, wie die volle Kostenübernahme von Impfstoffen für Reiseimpfungen.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Informatiker*in / Wirtschaftsinformatiker*in im Bereich IT- und KI-Lösungen für die Verkehrslogistik

Mo. 12.04.2021
Dortmund
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MATERIALFLUSS UND LOGISTIK IML INFORMATIK IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH VERKEHRSLOGISTIK ALS INFORMATIKER*IN / WIRTSCHAFTSINFORMATIKER*IN „IT- UND KI-LÖSUNGEN FÜR DIE VERKEHRSLOGISTIK“ Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) gilt als erste Adresse in der ganzheitlichen Logistikforschung. Wir unterstützen Unternehmen jeder Branche und Größe bei allen Fragen hinsichtlich des Materialflusses und der Logistik. Als Teil einer der führenden Organisationen für angewandte Forschung in Europa bieten wir engagierten Bewerber*innen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum. Derzeit wird hier im Ruhrgebiet die Logistik auf die kommenden politischen, ökologischen und ökonomischen Veränderungen der Zukunft vorbereitet. Die interdisziplinäre Verbindung von Logistik und IT hat dabei das Potenzial, die aktive und hochgradig vernetzte Logistikregion Ruhrgebiet zu einem globalen Zentrum für Logistik- und IT-Design zu entwickeln.Als Mitarbeiter*in im Bereich »IT-Lösungen für die Verkehrslogistik« übernehmen Sie für aktuelle Forschungs-, Entwicklungs- und Auftragsforschungsprojekte die Konzeptionierung, Implementierung und Weiterentwicklung innovativer IT-Lösungen sowie Optimierungs- und Datenanalyseverfahren der Abteilung Verkehrslogistik und arbeiten an spannenden Forschungs- und Industrieprojekten mit hohem praktischen Bezug. Außerdem sollen Sie in der (Weiter-)Entwicklung verschiedener Anwendungsfelder von Künstlicher Intelligenz innerhalb der außerbetrieblichen Logistik mitwirken. Dabei erfolgt der Einsatz sowohl im Hinblick auf die Weiterentwicklung bestehender Logistiklösungen als auch in der Schaffung von neuen Methoden und Werkzeugen, die auf aktuellen Technologien im Rahmen einer ganzheitlichen Digitalisierung entlang der Logistikketten und der Transportmodi basieren. Die anspruchsvollen Aufgaben werden in kleinen, leistungsfähigen Teams aus Logistikexpert*innen, Ingenieur*innen, Betriebswirt*innen und Informatiker*innen eigenverantwortlich bearbeitet. Sie entwickeln Logistiklösungen mit konkreter Anwendung in der Praxis und unterstützen unsere Kunden bei der Wahl der bestmöglichen Strategien für ihre Logistik.Wir erwarten von den Bewerber*innen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Logistik / Wirtschaftsinformatik / Informatik / Data Science. Neben dieser formalen Voraussetzung zeichnen Sie sich durch Neugierde und Spaß an der Implementierung spannender Software-Lösungen mit etablierten Programmiersprachen aus? Sie besitzen Kenntnisse in Verfahren zur Datenanalyse und -weiterverarbeitung? Sie verfügen bereits über erste Erfahrung in der Softwareentwicklung? Sie haben Kenntnisse im Bereich Künstliche Intelligenz, insb. Machine Learning und Operations Research, sowie in den dort gängigen Programmierumgebungen (bspw. Python 3)? Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse in Konzepten und Prozessen von Verladern und Logistikdienstleistern? Sie möchten im Rahmen von Forschungsprojekten Freiräume nutzen, um innovative Lösungsmöglichkeiten experimentell in der Implementierung zu entwickeln? Sie wollen in Industrieprojekten gemeinsam mit Wirtschaftspartnern innovative Lösungen für deren Logistik und IT entwickeln? Sie möchten im Team arbeiten und dabei den Austausch mit jungen und erfahrenen Mitarbeitenden aus der Informatik und der Logistik suchen? Sie haben die Fähigkeit zum zielorientierten, selbstständigen und teamorientierten Arbeiten? Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine längere Zusammenarbeit wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Wochenstunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d) Schwerpunkt: EDI oder Manufacturing

Mo. 12.04.2021
Solingen
Die item Industrietechnik GmbH ist einer der weltweiten Marktführer im Bereich Systembaukästen für industrielle Anwendungen und beschäftigt rund 900 Mitarbeiter. Unsere umfassende IT-Abteilung befindet sich in unserem Technologiezentrum, an unserem Hauptsitz in Solingen. Wir suchen neugierige und innovative Persönlichkeiten, die unsere Systeme kontinuierlich weiter entwickeln. Zusammen mit den Fachbereichen erarbeiten Sie Anforderungen und erstellen daraus entsprechende User-Stories. Zudem erstellen, priorisieren und pflegen Sie das Product-Backlog. Sie sind Ansprechpartner*in für die Fachbereiche und betreiben aktives Stakeholder-Management Gemeinsam mit den Developern legen Sie die Sprintplanung fest und stellen die Ergebnisse vor. Sie führen nationale und internationale Software- und Prozesstrainings durch und binden Key-User aktiv mit ein. Sie koordinieren neben den internen Teams auch die externen Dienstleister. Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder eine Ausbildung im IT-Umfeld. Ihre mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Durchführung von technischen Projekten im ERP-Umfeld, insbesondere im Bereich der Produktions- und Fertigungsprozesse oder im EDI-Umfeld erleichtern Ihnen Ihre Aufgabe. Microsoft Dynamics AX sowie NAV sind Ihnen geläufig. Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten innerhalb eines kommunikativen und agilen Teams nach Scrum oder Kanban ist Ihnen nicht fremd. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft bringen Sie mit. Ein flexibles Arbeitszeit- und Gleitzeitmodell Umfangreiche Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern und agilen Arbeitsweisen Modernes, strukturiertes und technisch hoch ausgestattetes  Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen Kantine nach dem Bestellprinzip mit Essenszuschuss Fußläufige Anbindung an ÖPNV sowie schnelle Erreichbarkeit des Hauptbahnhofes Eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre sowie vielfältige Benefits und Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Data Analytics - Wirtschaftsprüfung

Mo. 12.04.2021
Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Dortmund, Essen, Ruhr, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In dem Assurance Digital Center in Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Dortmund, Essen, Köln oder Berlin entwickeln Sie zusammen mit unseren Mandanten neue Geschäftsmodelle und digitale Prüfungsmethoden. Neue Technologien und neue quantitative Verfahren ermöglichen es Ihnen, betriebswirtschaftliche Fragestellungen der Wirtschaftsprüfung besser und schneller lösen zu können. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Suche nach Schwachstellen und Geschäftsrisiken in Jahresabschlüssen Big-Data-Analysen mit modernster Technik sowie Erhebung verlässlicher Zahlen und Fakten für die Abschlussprüfung Eigenständiges Arbeiten mit der von uns weltweit eingesetzten Prüfmethodik sowie unserer Analytics-Plattform Beratung von Kolleginnen und Kollegen sowie Mandanten zu Analysetechniken in betriebswirtschaftlichen Belangen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -informatik, -mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Web Analyst (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
MEDION ist ein Unternehmen mit Sitz im Herzen des Ruhrgebiets. Als Teil der Lenovo-Gruppe entwickeln und vertreiben wir hochwertige Elektronikprodukte. Ergänzend dazu sind wir ein verlässlicher Anbieter digitaler Dienstleistungen für unsere Kunden und Handelspartner. Wir sind pragmatisch, hands-on und direkt. Wir sind MEDION. Sie auch?Pflege und kontinuierliche Weiterentwicklung des technischen Setups der Web Analyse im Google Tag ManagerKonfiguration und Administration des Web Analytics ToolsQualitätssicherung der zuverlässigen und korrekten DatenerhebungErstellung von Reportings und Präsentationen zur Performance der MEDION Webshops und Ableitung von OptimierungsmaßnahmenEnge Zusammenarbeit mit der IT und technischen Dienstleistern sowie den Bereichen Performance Marketing, CRM, User Experience & Onsite Management, Business AnalyticsAbgeschlossenes Studium mit analytischem Schwerpunkt (Wirtschaft, Mathematik, Informatik) oder eine vergleichbare AusbildungMindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Web Analyse, idealerweise im eCommerceFundierte Kenntnisse in der Arbeit mit dem Google Tag Manager (inkl. JavaScript Programmierung) und mit Web Analytics Tools (z.B. Google Analytics, Webtrekk, AT Internet)Selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseTeamgeist und KommunikationsstärkeSpannende Herausforderungen in anspruchsvollen Projekten sowie Freiraum für eigene IdeenEine Unternehmenskultur geprägt von direkter Kommunikation, Teamspirit und Hands-on Mentalität in agilen ArbeitsweltenSehr gute ÖPNV-Erreichbarkeit und Firmentickets zu vergünstigten KonditionenAusreichend kostenlose ParkplätzeFlexible Arbeitszeiten mit GleitzeitmöglichkeitAttraktive Angebote im MEDION Outletstore und vielfältiges Rabatt-Programm für Mitarbeiter*innenZuschuss zu vermögenswirksamen LeistungenBezuschusste MittagessenAttraktive Gesundheitsprogramme und Sportaktivitäten als Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

IT Specialist (m/w/d) Digital Workplace/Intranet

Sa. 10.04.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. IT Specialist (m/w/d) Digital Workplace/Intranet Vaillant Group Business Services GmbH | Remscheid | Deutschland Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche Betreuung der technischen Plattform des Vaillant Intranets basierend auf der SAP-Technologie gemeinsam mit unseren externen Dienstleistern Sie verantworten die Administration des SAP-Portals und stellen die Qualität und Cut-over-Planung von Projekten bei der Überführung in die produktive Landschaft sicher Sie agieren ebenfalls als zentraler Ansprechpartner (m/w/d) der Confluence-Applikation  Dank Ihrer Expertise sind Sie in der Lage, Anpassungen in Java/SAP UI5 durchzuführen Die Koordination von System-Updates/Upgrades/Systemkopien gemeinsam mit unseren externen Lieferanten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie haben ein abgeschlossenes Studium (z. B. mit dem Schwerpunkt Informatik) oder eine ähnliche Ausbildung Sie bringen gute Kenntnisse in SAP-Cloud-Plattform, gepaart mit Erfahrung in SAP HANA und SAP UI5 mit Idealerweise haben Sie Expertise in ITIL-Prozessen (Incident/Change Management) und sind vertraut mit der Confluence-Applikation Dank Ihrer fließenden Englischkenntnisse und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Mit Teamfähigkeit und interkultureller Kompetenz treiben Sie unsere digitale Zukunft voran Sie sind stets interessiert daran, zu lernen und sich über Ihre gewohnten Themenfelder hinaus weiterzuentwickeln Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Home-Office- und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Dualer Student*in (m/w/d) Wirtschaftsinformatik

Fr. 09.04.2021
Solingen
Wer sind wir? Die u-form Testsysteme sind ein junges kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit Firmensitz in Solingen.  Wir entwickeln digitale Produkte zum Bewerbermanagement, Testen und Ausbildungsmanagement. Neben der ständigen Weiterentwicklung unserer Produkte bieten wir unseren Kunden eine individuelle Betreuung und Beratung. Damit dies gelingt, arbeiten unsere Abteilungen vom Testlektorat über die IT-Abteilung bis zum Vertrieb eng zusammen. Bei 25 Mitarbeitenden kennt jeder jeden, das ist gut für’ s Arbeitsklima, aber auch um unseren Kunden individuelle und flexible Lösungen anbieten zu können.  Was machst Du bei uns? Zusammen mit unserem Partner Europäische Fachhochschule (EU|FH) führen wir Dich durch das Studium. In den 6 Semestern im Blockmodell wechseln sich die Theoriephase an der EU|FH am Standort Solingen und die Praxisphase bei den u-form Testsystemen ab. In den betrieblichen Phasen liegt Dein Schwerpunkt auf: Dem Erlernen und Anwenden des Projektmanagement mit der Möglichkeit, eigene Projekte zu leiten. Der Begleitung von technischen Umsetzungen bis zum Going-Live Intensive Einblick in den Betrieb einer Cloud-Lösung für viele namhafte Kunden Dem Erlernen einer Programmiersprache, um sich in den Projekten and er Umsetzung zu beteiligen Der Unterstützung und Anleitung unserer Kunden bei der Inbetriebnahme unserer Lösungen Die Umsetzung von Sicherheitsmechanismen in der Praxis, um sichere Systeme zu betreiben Was erwarten wir? Spaß und Interesse am Programmieren ist das Wichtigste für uns. Gut wäre außerdem, wenn Du die Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathematik abgeschlossen hast, gerne selbstständig arbeitest und für neue Aufgaben und Projekte aufgeschlossen bist. Vorkenntnisse vielleicht sogar in Java sind auf jeden Fall hilfreich.Was bieten wir Dir? Übernahme der Studienkosten – wir übernehmen die Studiengebühren der EU|FH und zahlen Dir zusätzlich eine Ausbildungsvergütung Familiäre Atmosphäre – Ein vertrauensvoller und wertschätzender Umgang im Unternehmen ist uns sehr wichtig. Flexible Zeiten – Unsere Gleitzeit macht es möglich: Hast du Termine oder möchtest mal früher gehen, ist das i.d.R. kein Problem. Flache Hierarchien - Bei uns bist du kein Befehlsempfänger. Wir legen Wert auf Eigeninitiative und -verantwortung. Zentrale Lage – wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar Das geht auf uns - Kaffee und Obst sind für alle Mitarbeiter umsonst   Wir fördern Dich fachlich wie auch persönlich und bilden Dich anhand modernster Software aus. Natürlich haben wir für alle Vorschläge, aber auch für persönliche Anliegen immer ein offenes Ohr.
Zum Stellenangebot

Spezialist (Lead) Identity and Access Management (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Hagen (Westfalen)
Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Die KOSTAL Holding befasst sich mit zentralen, gesellschaftsübergreifenden Aufgabenstellungen, wie Controlling, Finanzen, Einkauf, Organisation, IT und Personal. Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Hagen einen Spezialist (Lead) Identity and Access Management (m/w/d) Erarbeitung und Etablierung aller technischen und organisatorischen Maßnahmen für ein unternehmensweites Berechtigungskonzept Einführung eines anwendungsübergreifenden Identity und Access Managements Projektleitung bei der Definition IAM und deren Einführung Weiterführung SAP Access Management Weiterentwicklung des globalen SAP-Berechtigungs-Templates Steuerung und Unterstützung von SAP Berechtigungs-Rollouts in die KOSTAL-Lokationen Design der Prozesse für IAM für IT-Infrastruktur und IT-Applikationen Überwachung und Sicherstellung der vorgegeben Compliance-Anforderungen in Bezug zum globalen Rollen- und –Benutzerkonzept (u.a. EU-DSGVO, BDSG, …) Globaler Rollout der definierten Prozesse und Überführung ins Operating Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -informatik oder eine Ausbildung mit vergleichbarem Hintergrund Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Identity und Access Management Erfahrungen im Einsatz von Access Management-Werkzeugen u.a. SAP, AD, … Praktische Erfahrungen im Design und Rollout von globalen IAM Projekten Erfahrungen in der Beratung und Zusammenarbeit mit Fachabteilungen Organisationsstärke und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch für die internationale Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Referent Chief IT & Logistics Officer (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Auch OBI Smart Technologies, die IT-Tochter der OBI Gruppe, beschreitet erfolgreich immer neue Wege. Etwa 280 Spezialisten entwickeln zukunftsweisende Konzepte, individuelle Software sowie Lösungen für alle nötigen IT-Anforderungen und implementieren diese in 11 Ländern Europas. In dieser Rolle unterstützen Sie unseren Chief IT & Logistics Officer bei der zentralen Steuerung des Strategie-Prozesses und wirken bei organisatorischen, operativen und strategischen  Projekten mit. Sie zeichnen sich für die Beratung und Unterstützung des Chief IT & Logistics Officers in strategischen Fragestellungen und Projekten verantwortlich. Sie bereiten Anfragen an den Chief IT & Logistics Officer auf und agieren als dynamischer und innovativer Sparrings-Partner. Sie verantworten die Steuerung und das Monitoring des Projektportfolios im Bereich IT und Logistik. Ihnen obliegt die Leitung von Sonderprojekten. Durchführung von Recherchen, sowie Entwurf und Erstellung von strategischen IT-Gestaltungs- und Konzeptvorschlägen zur Entwicklung und dem Betrieb einer modernen, komplexen und internationalen internen IT-Organisation sowie Erstellung von Präsentationen für den Chief IT & Logistics Officer. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft. Sie bringen mehrjährige profunde Erfahrung in einer strategischen Unternehmensberatung im Schwerpunkt IT oder Logistik mit. Eine schnelle Auffassungsgabe sowie exzellente Projektmanagementskills zeichnen Sie aus. Sie bringen einen ausgeprägten Gestaltungswillen mit, da Sie der Drang nach Veränderung und Optimierung maßgeblich antreibt. Eine starke Affinität zu digitalen Themen und das Interesse am Blick über den Tellerrand runden Ihr Profil ab. Sichtbare Ergebnisse Sie arbeiten bei uns nicht für einen externen Kunden, sondern können Ihre Ergebnisse und deren Auswirkungen messen. Sie wirken proaktiv am Unternehmenserfolg mit. Weiterentwicklung Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir arbeiten durch unser umfangreiches Seminar- und Schulungsangebot stetig mit Ihnen an Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Komplexität Aufgrund der großen Anzahl der OBI Märkte wird es nie langweilig. Sie lernen tagtäglich neue Zusammenhänge kennen und werden immer wieder vor spannende Herausforderungen gestellt, die das Tagesgeschäft bei OBI mit sich bringen. Teamarbeit Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team, in dem ein  regelmäßiger Austausch, z.B. in Form von Meetings und gemeinsamer Projektarbeit stattfindet. Alle ziehen an einem Strang, um schnellst- und bestmöglich die gemeinsamen Ziele zu erreichen.  Internationales Arbeiten Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Onboarding
Zum Stellenangebot


shopping-portal