Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 287 Jobs in Unterhaching

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 109
  • Recht 99
  • Unternehmensberatg. 99
  • Wirtschaftsprüfg. 99
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Telekommunikation 9
  • Versicherungen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Finanzdienstleister 7
  • Banken 6
  • Transport & Logistik 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 3
  • Funk 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 235
  • Ohne Berufserfahrung 181
Arbeitszeit
  • Vollzeit 265
  • Home Office möglich 132
  • Teilzeit 52
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 226
  • Studentenjobs, Werkstudent 24
  • Ausbildung, Studium 15
  • Praktikum 13
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Wirtschaftsinformatik

Praktikant Human Resources Management (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Köln, Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Prüfen oder Beraten - Gemeinsam mit deinem Projektteam arbeitest du bei nationalen und internationalen Mandanten unterschiedlicher Branchen an herausfordernden Aufgaben. Dabei liegt dein Schwerpunkt entweder in der HR Prozessprüfung oder im HR Management. HR-Prozessprüfung - In der HR Prozessprüfung erhältst du insbesondere Einblicke in die finanzrelevanten Prozesse des Personalwesens, wie zum Beispiel in die Entgeltabrechnung oder die Personalstammdatenpflege, und deren Einbettung in das Systemumfeld. Außerdem begleitest du HR-IT-Projekte wie die Implementierung von HR Cloud Lösungen und analysierst sowie optimierst bei Prüfungsaufträgen die Wirksamkeit und Effizienz interner Steuerungs- und Überwachungssysteme (IKS). HR-Management - Im HR Management besteht die Möglichkeit an großen HR-Transformationsprojekten internationaler Kunden mitzuwirken und dabei zum Beispiel eine Unternehmensrestrukturierung mitzugestalten oder einen Carve-out vorzubereiten. Ein weiterer Schwerpunkt kann im Design und in der Implementierung von Vergütungssystemen, Reward & Performance, HR Benchmarking oder Job Grading liegen. Du übernimmst Recherchetätigkeiten, erstellst Präsentationen, analysierst und veranschaulichst Daten und unterstützt bei Meetings und Workshops. Persönliche und fachliche Weiterentwicklung - Während deines Praktikums steht für deine Fragen stets dein erfahrenes Team zur Seite. Motivierende und verantwortungsvolle Aufgaben unterstützen deine Entwicklung. Keep in Touch - Als Praktikant:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen jeweils mit Bezug zum Thema Personal. Du studierst mindestens im zweiten Semester oder befindest dich in einem Gap Year zwischen Bachelor und Master. Du interessierst dich für HR Themen und dich begeistern Fragestellungen rund um die Themen Personalmanagement/Prozessprüfung/Job Grading/Unternehmenstransformationen/HR-IT Systeme oder Prozessmanagement. Gegebenenfalls konntest du erste Erfahrung im Personalwesen oder in der HR Beratung sammeln. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir eine schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte ermöglichen sowie eine Affinität mit Daten umzugehen. Du kannst dich schnell in Teamstrukturen einbringen und zählst sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und sicheres Auftreten zu deinen Stärken. IT-Kenntnisse, insbesondere in MS-Office-Anwendungen (u.A. in Excel und PowerPoint), sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab. Bitte gib in deiner Bewerbung deine Präferenz bezüglich des Schwerpunktes in HR-Prozessprüfung oder in HR Management an und deinen möglichen Einsatzzeitraum an. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent IT-gestützte Geschäftsprozesse Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Risk Assurance Solutions - Als Mitglied eines Teams, das Qualitätssicherungs- und Beratungsprojekte bei Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen durchführt, erhältst du wertvolle Einblicke in die täglichen Herausforderungen unseres Servicebereichs "Risk Assurance Solutions". Kundenkontakt - Du bist mit dabei, wenn wir bei unseren Mandanten vor Ort komplexe Fragestellungen zur Beurteilung und Absicherung von Geschäftsprozessen, den beteiligten IT-Systemen und des zugehörigen internen Kontrollsystems beantworten. Dabei nutzt du innovative Tools sowie professionelle Kommunikationstechniken, um Informationen und Daten zu erhalten, zu analysieren und die Ergebnisse für die Entscheidungsträger aufzubereiten. Vielfältige Aufgaben - Deine zentrale Aufgabe ist es, selbstständig IT-gestützte Geschäftsprozesse, zum Beispiel rund um die Rechnungslegung, sowie IT-Anwendungen und -Infrastrukturen zu untersuchen - angeleitet und gecoacht von erfahrenen Kolleg:innen. Deine Erkenntnisse aus der Prozessanalyse nutzt du, um daraus gemeinsam mit deinen Kolleg:innen Optimierungspotenziale abzuleiten und diese mit deinen Kunden umzusetzen. Spannende Schwerpunkte - Du nutzt deine Affinität zur Datenanalyse an der Schnittstelle zwischen BWL und IT, um verborgene Informationen und Risikofaktoren zu identifizieren und Verbesserungsmaßnahmen zu initiieren. Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du studierst Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung und hast eine Vertiefung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen oder IT. Du studierst mindestens im 2. Semester oder befindest dich in einem Gap Year zwischen Bachelor und Master. Du bringst Interesse am Zusammenspiel von Geschäftsprozessen und IT-Systemen mit. Dank deiner sehr guten analytischen Fähigkeiten kannst du dich schnell in neue Themen einarbeiten und komplexe Sachverhalte verständlich aufbereiten. Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Teamplayer-Qualitäten zeichnen dich aus. Du besitzt gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint sowie gute IT-Kenntnisse. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Analyst im Bereich Technology (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Leipzig, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In unserer stark wachsenden Service Line Technology begleiten wir unsere namhaften Kunden aus der Finanz-, Produktions- und Versicherungsbranche sowie im Öffentlichen Sektor bei ihrer digitalen Transformation. Dabei unterstützen unsere BeraterInnen die Konzeption, Planung und Umsetzung der Entwicklung zur IT-Exzellenz für nachhaltige Geschäftsprozesse. Als Analyst (m/w/d) im Bereich Technology sind Ihre Spezialisierungsmöglichkeiten vielfältig. Schwerpunktmäßig befassen Sie sich mit folgenden Themen: IT-Strategie und Governance: Entwicklung der IT-Strategie und Synchronisation mit dem Business Management der IT-Information Anpassung, Organisation und Prozessoptimierung IT-Management Projekt-/Portfoliomanagement Standardisierung und Gestaltung von IT-Prozessen Optimierung der Schnittstelle zwischen Management und IT-Betrieb Konzeption und Überprüfung von IT-Infrastrukturen sowie Begleitung von IT Outsourcing-Vorhaben IT-Architektur: Bewertung und Entwicklung on IT-Architekturen und der IT-Architektur-Roadmap Anforderungs-, Qualitäts- und Testmanagement: Etablierung und Anwendung von projekt- und programmspezifischen Prozessen und Werkzeugen SAP: Konzeption und Erstellung innovativer technischer Lösungen mit SAP von der Produktauswahl über fachliche und technische Konzeption bis zur Migration und Einführung Microsoft: Entwicklung von Strategien zur optimalen Nutzung von Microsoft Produkten und Lösungen sowie Einführung von Lösungen und Prozessen IT-Security: Entwicklung von Strategien und Konzeption zur Verbesserung der Informationssicherheit Informationsmanagement: Konzeption und Umsetzung von innovativen Lösungen in den Bereichen Information Governance, Datenbanken, Data Warehouse, Business Intelligence, Big Data, Stammdaten und Enterprise-Content-Management  IT-Sourcing: Definition, Implementierung und Optimierung von IT-Sourcing-Aktivitäten in den Bereichen Infrastruktur, Software, Betrieb und Cloud-Computing Erfolgreicher Abschluss eines Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiums der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL), (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften Praktika und Nebentätigkeiten in den relevanten Unternehmensbereichen sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unseres Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Data Analytics and Business Intelligence Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Expertise aufbauen - Du sammelst Praxiserfahrung in unserem Business Intelligence & Data Analytics Team und erhältst Einblicke in die Entwicklung und Realisierung innovativer technologiebasierter Lösungen für unsere Mandanten. Planung und Reporting begleiten - Während deines Praktikums begleitest du die Untersuchung, Aufnahme und Dokumentation von Planungs- und Reportingprozessen in vielfältigen Unternehmensfunktionen (wie z. B. Finanzen, Controlling oder Risikomanagement). Konzeptentwicklung kennenlernen - In einem interdisziplinären Team erhältst du tiefe Einblicke in die Entwicklung von innovativen und anwendungsspezifischen Konzepten. Dabei werden Geschäftsprozesse fachlich, methodisch und technisch so optimiert, dass Effizienz und Wirksamkeit von Unternehmensabläufen gesteigert werden. Konzepte umsetzen - Mit Hilfe der richtigen Business-Intelligence-Technologie (wie z. B. SAP, Microsoft, IBM, Jedox oder QlikView) trägst du dazu bei, die entwickelten Konzepte systemtechnisch abzubilden bzw. zu realisieren und zu implementieren. Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du absolvierst ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder Ingenieurwesen. Du studierst mindestens im zweiten Semester oder befindest dich in einem Gap Year zwischen Bachelor und Master. Erste Berufserfahrungen durch entsprechende Praktika oder Werkstudierendentätigkeiten sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Du konntest bereits erste Einblicke in die Programmierung, Datenbankmodellierung oder Web-Entwicklung erhalten. Eine ausgeprägte IT-Affinität und Interesse, in interdisziplinären Teams mit BI-Technologien zu arbeiten, zeichnen dich aus. Außerdem bist du gut im Erkennen von Zusammenhängen, hast ein ausgeprägtes Problemlösungsverhalten und zeigst Initiative sowie eine hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. Du hast Spaß an kundenorientiertem und eigenverantwortlichem Arbeiten und bist bereit, innerhalb Deutschlands zu reisen. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Senior Sales Manager - Managed IT-Services (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Nürnberg, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Senftenberg, Niederlausitz, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992021032YO Eigenständige Identifizierung, Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Neukundengewinnung und Geschäftsentwicklung bei definierten Bestandskunden Verantwortung für die Erfüllung von Auftragseingangs-, Umsatz- und Profitabilitätszielen mit den IT-Leistungen unseres Portfolios (Beratung, Managed IT-Services und Lösungen) Durchgängige Verantwortung von der Akquisition über die ordnungsgemäße Angebots- und Vertragsgestaltung bis hin zum Vertragsabschluss Aktive Mitwirkung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Serviceportfolios Erfolgreicher Masterabschluss, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, -ingenieurwesen, BWL oder vergleichbarer Abschluss Fundierte Berufserfahrung mit vergleichbaren Leistungen und Managed Services (Cloud-, Infrastrukturservices, Betriebssysteme etc.) sowie mit entsprechender Umsatzverantwortung Hervorragende kommunikative Fähigkeiten auf allen Managementebenen Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie analytische, systematische und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

(Junior) Account Manager (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Bonn, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, München, Berlin, Stuttgart, Linz am Rhein
Werde Teil unserer Vision und unseres Erfolgs! Vertrieb ist Deine Passion. Kommunizieren, Präsentieren und Verhandeln — das liegt Dir im Blut! Deine guten Kontakte zu Entscheidungsträgern helfen Dir bei der Akquise neuer Aufträge. Komplexe Vertriebszyklen für große IT-Projekte sind für Dich bekannte Herausforderungen? Dann werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und schreiben diese mit uns weiter! Du repräsentierst selbstbewusst die Marke SER und begeisterst Menschen dafür, unsere Produkte und Lösungen zu kaufen Du generierst Neugeschäfte in Deiner Vertriebsregion Du vermittelst mit Deinen überdurchschnittlichen Fachkenntnissen das Leistungsspektrum der SER und erarbeitest gemeinsam mit unseren Kunden individuell abgestimmte Lösungen Du stehst in enger Zusammenarbeit mit unserem Presales- und Professional Services Team und bist für die Gewinnung langfristiger und nachhaltiger Kundenbeziehungen verantwortlich Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, IT-Management, Wirtschaftswissenschaften o.ä. Du hast einschlägige Berufserfahrung im Verkauf von komplexen IT-Software Lösungen, idealerweise ECM, für Großkunden und nachweisbare Vertriebserfolge Du verstehst das Enterprise Content Management und seine Teilgebiete: Archivierung, DMS, BPM/Workflow, Inbound, Cognitive Services sind für Dich nicht nur Schlagwörter, Du verfügst vorzugsweise über gute Kontakte zu Entscheidungsträgern in verschiedenen Branchen Du zeichnest dich durch einen analytischen und strukturierten Arbeitsstil mit hoher Disziplin aus und verfügst über sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungskraft und Abschlussstärke mit Es gibt viele interessante Orte, an denen Du für uns arbeiten kannst Wir wollen, dass unsere Kunden einfacher, effizienter und erfolgreicher im Büro arbeiten. Und was für unsere Kunden gilt, gilt natürlich auch für SER: Das moderne Interieur der Büros repräsentiert Stil, Kultur und Offenheit unseres in die Zukunft gewandten Unternehmens. Darauf sind wir besonders stolz. Fitness- & Gesundheitsförderung Das Firmenfitness-Konzept der SER zielt auf die Vorbeugung von Krankheiten, die Förderung der Aktivität und Gesundheit sowie die Verbesserung des Wohlbefindens unserer Mitarbeiter ab. Hier bieten wir eine voll-bezuschusste Mitgliedschaft bei Urban Sport Club an, bei der Du nicht nur ein sondern eine Vielzahl an Studios nutzen kannst. SER-JobRad Wenn wir schon beim Thema Sport sind: Wir bieten die Möglichkeit, ein persönliches Wunschrad bequem und günstig über die SER zu beziehen und Du fährst es, wann immer Du willst. Essenszulage & kostenlose Getränke Die SER bietet allen Mitarbeitern an, in Partnerrestaurants an den jeweiligen Standorten jeden Mittag um 6€ vergünstigt Essen zu gehen. Zusätzlich stehen Getränke, wie Wasser, Tee und Kaffee zur freien Verfügung in den jeweiligen Küchen für Dich bereit. Zuschuss zu Kindergartenkosten Auch die Kleinsten sind ganz vorne mit dabei. So bieten wir pro Kind einen Zuschuss zu den monatlichen Kindergartenkosten von 250€ netto. Zusätzlich soll das Eltern-Kind-Büro in Bonn dabei unterstützen den Spagat zwischen Familie und Beruf zu meistern. Regelmäßige Mitarbeiter-Events Feiern können wir auch. Ob zu Weihnachten, im Sommer oder bei regelmäßigen Team-Events. Frisches Obst Für Vitamine am Arbeitsplatz ist natürlich reichlich gesorgt. Hier bieten wir ein attraktives Angebot an kostenlosem Obst. Weiterbildung & Studienförderung Stillstand oder Stagnation sind für uns keine Alternativen. Weiterbildung und kontinuierliches Training ist ein wesentlicher Bestandteil bei uns. Mit Deinem Vorgesetzten kannst Du Schulungen jederzeit abstimmen. Auch wenn Deinerseits ein Interesse an einem berufsbegleitendem Bachelor- oder Masterstudium besteht, kannst du dies gerne mit uns abstimmen. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Die finanzielle Absicherung des Einzelnen ist uns eine besondere Herzensangelegenheit. Daher bieten wir allen Mitarbeitern einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge an. Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Wir vertrauen unseren Mitarbeitern. Auch in puncto Arbeitszeit. Deine Arbeitszeit kannst Du passend an Deine Bedürfnisse flexibel gestalten. Die Möglichkeit mobil zu arbeiten steht nach Absprache offen. Sprachen lernen leicht gemacht Du möchtest Dein Englisch verbessern oder eine weitere Fremdsprache lernen? Kein Problem! In unserem Portal kannst Du kostenfrei Sprachen lernen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Expert*in Veränderungsmanagement (m/w/d)

Do. 18.08.2022
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Der Bereich Veränderungsmanagement setzt Impulse zur Organisationsentwicklung und gestaltet Veränderungsprozesse im Unternehmen nachhaltig. Die Mitarbeiter*innen des Bereichs beraten und begleiten Führungskräfte und Teams bei Reorganisationen, Verbesserung der Zusammenarbeit und der Gestaltung neuer Arbeitsweisen im Rahmen der digitalen Transformation. Teilen Sie uns gerne mit, welche Wochenarbeitszeit Sie sich vorstellen. Die Mindeststundenanzahl für die Position beträgt 30 Stunden pro Woche. Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass die unternehmensweite digitale Transformation ein Erfolg wird Sie erfassen die Changebedarfe der unterschiedlichen Stakeholdergruppen, erarbeiten passgenaue Changemaßnahmen und sorgen für deren nachhaltige Umsetzung Sie agieren als Berater*in und Impulsgeber*in im Projektteam und in den Fachbereichen und bringen die Transformation mit gezielten Maßnahmen aktiv voran Sie unterstützen und begleiten die Fachbereiche bei der Veränderung von Prozessen, Rollen und Aufgabenbereichen Sie steuern bei Bedarf die Ausschreibung, Auswahl und Steuerung von zusätzlichen externen Change-Ressourcen Sie haben Ihr Studium in z.B. Wirtschaftsinformatik, Organisationspsychologie oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine gleichwertige Qualifikation mit Sie haben mindestens 2-3 Jahre praktische Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von komplexen Organisationsentwicklungs-/Transformations-Projekten im IT Umfeld gesammelt; Erfahrung in ERP Projekten - insbesondere mit SAP S/4 HANA - ist wünschenswert Idealerweise verfügen Sie über eine Zusatzqualifikation als systemischer Coach oder OE-Berater*in und verfügen über einen persönlichen Werkzeugkoffer, der mit Erfahrung und Methodik rund um Agilität, Teamentwicklung, Führung und Kommunikation gefüllt ist Expertise in Organisationsdesign ist ein Plus Sie denken und handeln vernetzt und kommen gut in informellen Netzwerkstrukturen zurecht Sie arbeiten pragmatisch und ergebnisorientiert und haben Spaß daran, neue Ideen einzubringen und umzusetzen. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Eine optimale Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung Mitarbeitertarif für Strom oder Gas Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit, lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer für High Performance Computing

Do. 18.08.2022
München
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in der Metropolregion München einen DevOps Engineer für High Performance Computing EG 14 TVöD Bund/A 14 BBesO | Voll- oder Teilzeit | Big Data Zufriedene Mitarbeitende erzeugen die beste Arbeitsatmosphäre. Unser Ziel ist deshalb, ein gesundes, flexibles und inspirierendes Umfeld zu schaffen. Dafür wurden wir bereits mit den Awards „Top Company“ und „Open Company“ ausgezeichnet. Wir, als Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern und für Heimat, sind so agil und reaktionsschnell wie möglich. Deshalb gehen wir viele Dinge anders an, als man es von einer klassischen Behörde erwarten würde. Konkret entwickeln wir für die Behörden des Bundes mit Sicherheitsaufgaben Werkzeuge, erforschen Lösungen und beraten über Strategien für die innere Sicherheit Deutschlands. Damit begegnen wir täglich den Herausforderungen im Cyberraum. Dazu gehört selbstverständlich auch das Einstehen für die freiheitlich demokratische Grundordnung. Du bist für den Aufbau und Betrieb eines HPC Clusters verantwortlich Du unterstützt bei der Weiterentwicklung von KI Anwendungen durch die Nutzung des HPC Clusters Du optimierst KI Anwendungen zur effizienten Ressourcennutzung Du übernimmst das Management der Hardwareressourcen Du entwickelst den Tech Stack weiter Du automatisierst langweilige Routineaufgaben Tech Stack: SLURM, Singularity abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master/Diplom univ.) oder abgeschlossenes Studium (Bachelor/FH-Diplom) und mindestens 4-jährige Erfahrung oder abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 10-jährige Erfahrung, durch die du gleichwertige Fertigkeiten und Kenntnisse erworben hast oder bewerben dürfen sich auch verbeamtete Personen im gehobenen Dienst (Bund), die über die geforderten Qualifikationen verfügen. Für den Aufstieg in die höhere Laufbahn sind weitere beamtenrechtliche Voraussetzungen notwendig (§24 BLV). gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Aufbau und der Leistungsoptimierung von High Performance Computing Cluster vertiefte Kenntnisse in der Verwendung von Ansible vertiefte Kenntnisse in der Linuxadministration Kenntnisse in mindestens einer höheren Programmiersprache, z. B. Python, Java, C/C++ Von Vorteil sind: Erfahrung im Clustermanagement, vorzugsweise mit SLURM Kenntnisse in Containertechnologien, vorzugsweise Docker und Singularity Kenntnisse in der Netzwerkadministration (Ethernet, Infiniband) Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Lösungsorientierung Bereitschaft zur gelegentlichen Durchführung nationaler Dienstreisen Grundgehalt EG 14 TVöD Bund (je nach beruflicher Erfahrung ca. 57.200 Euro bis ca. 82.600 Euro brutto jährlich in Vollzeit) oder verbeamtet bis zu A14 BBesO ZITiS-Zulage in Höhe von bis zu 2.880 Euro brutto jährlich in Vollzeit Fachkräftezulage bis zu 12.000 Euro brutto jährlich, für zunächst fünf Jahre bei Erfüllung der Voraussetzungen Unsere Benefits: flexibles Arbeiten kernzeitfreie Arbeitszeit 30 Tage Urlaub KiTa und Eltern-Kind-Büro Betriebssport kein Dresscode und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Systemspezialist IP-Backbone und Automatisierung (m/w/d)

Do. 18.08.2022
München, Augsburg
M-net ist eine der führenden regionalen Telekommunikationsgesellschaften in Deutschland. Seit 1996 bringen wir Bewegung in den Telekommunikationsmarkt in und um Bayern. Vom Festnetzanschluss über Internet bis hin zu Mobilfunk und Unternehmensvernetzungen reicht unsere Produktpalette. Im Geschäftsjahr 2020 haben wir einen Umsatz von 272 Mio. EUR erzielt. An sieben Standorten betreut unser Team mit rund 850 Mitarbeitern zurzeit über 503.000 Kundenanschlüsse. Wir investieren in den Ausbau unserer eigenen Glasfasernetze, um die Zukunft der Breitband-Kommunikation aktiv mitzugestalten. (Kennziffer 3396) Systemspezialist IP-Backbone und Automatisierung (m/w/d) Service & Betrieb Betreiben der stetig wachsenden Virtualisierungs- und Automatisierungslösungen  Erkennen von Bedarfen und Mitgestaltung von Ausbau und Modernisierung der eingesetzten Plattformen Überwachung von Lebenszyklen und enge fachliche Zusammenarbeit mit Technologiepartnern Proaktive Gestaltung der Tätigkeit im IP-Backbone und der Planung Entwurf, Entwicklung und Implementierung von Lösungen welche Virtualisierung, Automatisierung und hochskalierende Netwerke vereinen Studienabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Netzwerktechnik sowie Virtualisierung und Automatisierung Erfolgreich abgeschlossene Projekte in den genannten Erfahrungsbereichen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie kennen folgende Technologien und Produkte, davon mindestens drei sehr gut: Kubernetes, Rancher, OpenStack, KVM, VMware, Veeam, Storage und SAN, Ansible, Git, SQL Sehr gute Kenntnisse in TCP/IP, QoS, VPN, IPSec, IPv4/IPv6, BGP und OSPF Skripten, idealerweise in Python Sehr gute Englischkenntnisse Ein Arbeitsumfeld, in dem etwas bewegt werden kann und in dem jeder Beitrag zählt Vielfältige Aufgaben und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten Gelebter Teamgeist und ein kollegiales Miteinander – von den Mitarbeitenden bis zur Geschäftsführung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten an bis zu vier Tagen pro Woche Vergünstigungen bei M-net-Produkten, Job-Ticket und eine betriebliche Krankenzusatzversicherung Förderung deiner Gesundheit mit umfangreichem Sportangebot, Ergonomie-Beratung und Gesundheitstagen Eine moderne Arbeitsplatzumgebung mit Bistro & Café, eigener Mitarbeiterküche und Game Room
Zum Stellenangebot

Product Owner Condition Monitoring (COMO) (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Garching bei München
Der weltweit an mehr als 340 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 11.000 Mitarbeitern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 3,7 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau-, Forst- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching bei München. Der weltweit an mehr als 340 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 11.000 Mitarbeiter*innen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 3,7 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching bei München. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zeppelin Zentrale in Garching bei München einen Product Owner Condition Monitoring (m/w/d). Condition Monitoring (COMO) ist das kollaborative Arbeitswerkzeug, wenn es um den Zustand von Maschinen geht. Die Plattform ermöglicht es, Instandhaltungsmaßnahmen selbst zu verwalten und im Überblick zu halten. COMO übersetzt komplexe Fehlercodes in verständliche und lesbare Handlungsempfehlungen. Durch das Monitoring der Flotte werden Auffälligkeiten schnell und frühzeitig erkannt und ungeplante Stillstände vermieden.   Erfolgreiche Kandidaten (m/w/d) bringen mindestens erste Berufserfahrung in der Entwicklung von digitalen Produkten mit und sind motiviert, gemeinsam mit einem tollen Team die Digitalisierung der Baubranche maßgeblich mitzugestalten. Deine Aufgaben & Verantwortung: Du stellst gerne den Status Quo in Frage, hast eine Leidenschaft für Maschinen, Daten und digitale Produkte? Dann bist Du bei uns genau richtig! Das Team Data Analytics & Fleet unterstützt die Tochterfirmen der Zeppelin Holding bei der Entwicklung und Durchführung von datengetriebenen Use Cases. Du möchtest datengetriebene Produkte und Services für und mit unseren Kunden gemeinsam bauen und bestehende Produkte weiterentwickeln. Du bist als Product Owner (m/w/d) im Team Data Analytics & Fleet für das Produkt Condition Monitoring (COMO), eines unserer größten und spannendsten datengetriebenen Produkte, verantwortlich und steuerst die Weiterentwicklung. Zudem übernimmst Du die Entwicklung der Product-Roadmap in enger Zusammenarbeit mit den Business Ownern und unter Berücksichtigung des Nutzerfeedbacks. Du bist verantwortlich für die Übersetzung der Product-Roadmap in die funktionalen Anforderungen für das Entwicklerteam, schreibst und priorisiert die User Storys und treibst zielorientiert deren Umsetzung an. Du bist die zentrale Schlüsselstelle für alle Stakeholder im Entwicklungsprozess, hältst die Kommunikation stets im Fluss und arbeitest eng mit den internen sowie externen Entwicklerteams zusammen. Das wünschen wir uns von Dir: Du bringst Leidenschaft, Passion und eine starke nutzerzentrierte Produktentwicklung mit. Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Du bringst ein hohes Verständnis für technische Prozesse und Schnittstellen in der Softwareentwicklung mit. Zudem besitzt Du bereits erste Erfahrung als Product Owner (m/w/d), idealerweise im Bereich datengetriebener Produkte und Services. Außerdem übernimmst Du gerne Verantwortung, zeigst Eigeninitiative und machst das Produkt zu Deinem persönlichen Projekt. Du bist mit der Arbeitsweise agiler Teams sowie mit der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden vertraut. Du hast gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Darauf kannst Du Dich freuen: Impact: Wir bieten Dir die Möglichkeit, den digitalen Wandel eines globalen Stiftungsunternehmens zu begleiten und mitzugestalten. Persönliche Weiterentwicklung: Als dynamisches und stetig wachsendes Unternehmen sind wir immer in Bewegung. Bei uns hast Du viel Gestaltungsfreiraum, um Themen eigenverantwortlich voranzubringen. Dabei unterstützen wir Dich mit umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Kultur: Wir sind ein bunter Haufen mit unterschiedlichen Skills und Qualifikationen. In der interdisziplinären Zusammenarbeit begegnen wir uns auf Augenhöhe und haben Spaß daran, Themen gemeinsam voranzutreiben. Internationalität: Wir sind ein vielfältiges Team, das sich gegenseitig unterstützt und wertschätzt. Es gibt außerdem die Möglichkeit, an unseren Deutsch-/Englischkursen teilzunehmen und sich weiterzubilden. Work-Life-Balance: Wir bieten Dir mobiles und flexibles Arbeiten und dazu 30 Tage Urlaub. Zudem haben wir verschiedene Angebote und Initiativen rund um die Themen Gesundheit, Kinder und Pflege.  Sport und Bewegung: Über unsere Initiative ZFIT kannst Du an verschiedenen Themenwochen und Yogastunden teilnehmen oder auch ein Firmenfahrrad leasen.  Betriebliche Altersvorsorge: Wir stocken Deine Rente auf. Wer wir sind Zeppelin Digit bündelt als Strategisches Management Center die Expertise des Zeppelin Konzerns in den Bereichen IT, Daten, Infrastruktur, Security & Compliance, um die digitale Transformation des Zeppelin Konzerns für seine Kunden voranzubringen. Das Team von Zeppelin Digit steht den Strategischen Geschäftseinheiten des Zeppelin Konzerns zur Entwicklung innovativer Produkte und Services zur Verfügung. Gemeinsam erarbeiten Zeppelin Digit und die Strategischen Geschäftseinheiten Lösungen, die Zeppelin zum digitalen Marktführer in der jeweiligen Industrie machen.Der weltweit an mehr als 340 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 11.000 Mitarbeitern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 3,7 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau-, Forst- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching bei München. Der weltweit an mehr als 340 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 11.000 Mitarbeiter*innen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 3,7 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching bei München. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zeppelin Zentrale in Garching bei München einen Product Owner Condition Monitoring (m/w/d). Condition Monitoring (COMO) ist das kollaborative Arbeitswerkzeug, wenn es um den Zustand von Maschinen geht. Die Plattform ermöglicht es, Instandhaltungsmaßnahmen selbst zu verwalten und im Überblick zu halten. COMO übersetzt komplexe Fehlercodes in verständliche und lesbare Handlungsempfehlungen. Durch das Monitoring der Flotte werden Auffälligkeiten schnell und frühzeitig erkannt und ungeplante Stillstände vermieden.   Erfolgreiche Kandidaten (m/w/d) bringen mindestens erste Berufserfahrung in der Entwicklung von digitalen Produkten mit und sind motiviert, gemeinsam mit einem tollen Team die Digitalisierung der Baubranche maßgeblich mitzugestalten. Deine Aufgaben & Verantwortung: Du stellst gerne den Status Quo in Frage, hast eine Leidenschaft für Maschinen, Daten und digitale Produkte? Dann bist Du bei uns genau richtig! Das Team Data Analytics & Fleet unterstützt die Tochterfirmen der Zeppelin Holding bei der Entwicklung und Durchführung von datengetriebenen Use Cases. Du möchtest datengetriebene Produkte und Services für und mit unseren Kunden gemeinsam bauen und bestehende Produkte weiterentwickeln. Du bist als Product Owner (m/w/d) im Team Data Analytics & Fleet für das Produkt Condition Monitoring (COMO), eines unserer größten und spannendsten datengetriebenen Produkte, verantwortlich und steuerst die Weiterentwicklung. Zudem übernimmst Du die Entwicklung der Product-Roadmap in enger Zusammenarbeit mit den Business Ownern und unter Berücksichtigung des Nutzerfeedbacks. Du bist verantwortlich für die Übersetzung der Product-Roadmap in die funktionalen Anforderungen für das Entwicklerteam, schreibst und priorisiert die User Storys und treibst zielorientiert deren Umsetzung an. Du bist die zentrale Schlüsselstelle für alle Stakeholder im Entwicklungsprozess, hältst die Kommunikation stets im Fluss und arbeitest eng mit den internen sowie externen Entwicklerteams zusammen. Das wünschen wir uns von Dir: Du bringst Leidenschaft, Passion und eine starke nutzerzentrierte Produktentwicklung mit. Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Du bringst ein hohes Verständnis für technische Prozesse und Schnittstellen in der Softwareentwicklung mit. Zudem besitzt Du bereits erste Erfahrung als Product Owner (m/w/d), idealerweise im Bereich datengetriebener Produkte und Services. Außerdem übernimmst Du gerne Verantwortung, zeigst Eigeninitiative und machst das Produkt zu Deinem persönlichen Projekt. Du bist mit der Arbeitsweise agiler Teams sowie mit der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden vertraut. Du hast gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Darauf kannst Du Dich freuen: Impact: Wir bieten Dir die Möglichkeit, den digitalen Wandel eines globalen Stiftungsunternehmens zu begleiten und mitzugestalten. Persönliche Weiterentwicklung: Als dynamisches und stetig wachsendes Unternehmen sind wir immer in Bewegung. Bei uns hast Du viel Gestaltungsfreiraum, um Themen eigenverantwortlich voranzubringen. Dabei unterstützen wir Dich mit umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Kultur: Wir sind ein bunter Haufen mit unterschiedlichen Skills und Qualifikationen. In der interdisziplinären Zusammenarbeit begegnen wir uns auf Augenhöhe und haben Spaß daran, Themen gemeinsam voranzutreiben. Internationalität: Wir sind ein vielfältiges Team, das sich gegenseitig unterstützt und wertschätzt. Es gibt außerdem die Möglichkeit, an unseren Deutsch-/Englischkursen teilzunehmen und sich weiterzubilden. Work-Life-Balance: Wir bieten Dir mobiles und flexibles Arbeiten und dazu 30 Tage Urlaub. Zudem haben wir verschiedene Angebote und Initiativen rund um die Themen Gesundheit, Kinder und Pflege.  Sport und Bewegung: Über unsere Initiative ZFIT kannst Du an verschiedenen Themenwochen und Yogastunden teilnehmen oder auch ein Firmenfahrrad leasen.  Betriebliche Altersvorsorge: Wir stocken Deine Rente auf. Wer wir sind Zeppelin Digit bündelt als Strategisches Management Center die Expertise des Zeppelin Konzerns in den Bereichen IT, Daten, Infrastruktur, Security & Compliance, um die digitale Transformation des Zeppelin Konzerns für seine Kunden voranzubringen. Das Team von Zeppelin Digit steht den Strategischen Geschäftseinheiten des Zeppelin Konzerns zur Entwicklung innovativer Produkte und Services zur Verfügung. Gemeinsam erarbeiten Zeppelin Digit und die Strategischen Geschäftseinheiten Lösungen, die Zeppelin zum digitalen Marktführer in der jeweiligen Industrie machen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: