Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 8 Jobs in Velstove

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Wirtschaftsinformatik

Technischer Business Analyst (m/w/divers) Connected Car & Mobility Services

Do. 25.11.2021
Ingolstadt, Donau, Norderstedt, Raunheim, Wolfsburg
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Arbeiten in agilen Teams, agieren als Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT und spezifizieren von Anforderungen im Bereich Connected Car. Seien Sie dabei, wenn wir die Mobilität der Zukunft mitgestalten. Standorte: Ingolstadt, Norderstedt, Raunheim, Wolfsburg Eigenständige Aufnahme und Ausarbeitung technischer sowie fachlicher Anforderungen als Teil des agilen Anforderungs- /Softwareentwicklungsteams (bspw. nach Scrum) Identifikation von Abhängigkeiten in der Systemlandschaft und Ableitung von Auswirkungen auf die Entwicklung Erarbeitung (end-)kundenorientierter Lösungsoptionen und -empfehlungen unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette Kontinuierliche und iterative Berücksichtigung von Veränderungen in komplexen Kundensituationen Aktives Mitglied eines agilen Entwicklungsteams nach Scrum / Kanban Ggf. Teilnahme an Programm Imcrements (PI) in skalierten Umsetzungsprojekte Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Ausgeprägte Erfahrungen im Umfeld Connected Car und komplexen Systemlandschaften Know-how im technischen Produktmanagement im Kontext vernetzte Mobilität (bspw. Sensordaten, Infrastruktur, Schnittstellen, V2V-Kommunikation) Praxis in der agilen Anwendungsentwicklung (Scrum/Kanban/SAFe) Erfahrung in der cloud-native Entwicklung (Azure/AWS) Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Funktionsclustersprecher im Bereich Connected Car (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Wolfsburg
Gemeinsam mit den IT-Bereichen im Volkswagen Konzern arbeiten wir an den digitalen Lösungen für die Zukunft der Mobilität. Mit einem hohen Verständnis für die Produkte und Prozesse unseres Kunden liefern wir die richtige Leistung zum vereinbarten Zeitpunkt: in der Anwendungsentwicklung und Anwendungsbetreuung sowie in Fragen der IT-Sicherheit. Auf diese Weise unterstützen wir die IT-Organisationen im Volkswagen Konzern dabei, Innovationen zu erschließen: für alle Fachbereiche von der Entwicklung bis zum Vertrieb, für alle Marken von Lamborghini bis Scania und für alle Regionen von China bis Argentinien. Smart ist clever, daher setzt auch Volkswagen mit hoher Priorität auf neue, smarte Technologien im Fahrzeug. Mit dem Konnektivitätspaket We Connect (ehemals Car-Net) wird das Fahrzeug zum Tablet auf Rädern. Zahlreiche Online Dienste und Services führen den Kunden zur Mobilität der Zukunft. Unser interdisziplinäres Team für Mobile Online Dienste sorgt für die einzelnen Konzernmarken, die We Connect anbieten, für eine einwandfreie Performance, entwickelt neue Einsatzmöglichkeiten und checkt das System auf Bits und Bytes. Klingt spannend? Dann lies weiter: Funktionsclustersprecher im Bereich Connected Car (m/w/d) Referenznummer: A-2021-1588 Als Funktionsclustersprecher (m/w/d) verantwortest Du den clusterspezifischen Funktionsumfang eines Fahrzeugprojektes während des gesamten Produktlebenszyklus. Du koordinierst und monitorst die clusterspezifischen Funktionen und stellst die reifegradkonforme Umsetzung der clusterspezifischen Funktionen sicher. Du bist fachliche Eskalationsebene bei Umsetzungsrisiko und prüfst die Realisierbarkeit aller Funktionen technisch, zeitlich und bzgl. funktionaler Abhängigkeiten. Die Berichterstattung zum technischen Status in den Gremien ist für Dich selbstverständlich. Du übernimmst die Erstellung, Abstimmung und Verfolgung Integrationsstufen-Planung und –Verfolgung sowie die Abstimmung und Einhaltung der Reifegradplanung. Du verfügst über ein Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Du hast bereits umfangreiche Erfahrungen als IT (Teil-) Projektleiter (m/w/d) gesammelt und bringst Kenntnisse und/oder Erfahrung in (agiler) Softwareentwicklung mit. (z.B. SCRUM, SAFe, V-Modell) Idealerweise hast du bereits erste Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugentwicklung und Connected Car sammeln können. Du hast ein agiles Mindset und möchtest dieses bei uns einbringen und weiterentwickeln. Du sprichst sehr gut Englisch. Deine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie deine strukturierte Arbeitsweise und dein analytisches Denken zeichnen dich aus. Bei der Volkswagen Group IT Services arbeiten Sie in Teams, in denen sich die Mitarbeiter für ein gutes Miteinander ebenso engagieren wie für ihre Aufgaben: Gemeinsam mit unseren Kollegen aus den IT-Bereichen im Volkswagen Konzern bringen sie interessante, teilweise auch internationale Projekte sowie die Zukunftsthemen der vernetzten Mobilität voran. Flache Hierarchien und eine offene Kultur geben unseren Mitarbeitern an vielen Stellen die Gelegenheit, sich weiterzubilden, weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen. Als IT-Dienstleister von Europas größtem Automobilhersteller mit seinen zwölf starken Marken bieten wir zudem eine Vielzahl betrieblicher Leistungen.
Zum Stellenangebot

IT Anforderungsmanager / Requirements Engineer im Bereich MOD (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Wolfsburg
Gemeinsam mit den IT-Bereichen im Volkswagen Konzern arbeiten wir an den digitalen Lösungen für die Zukunft der Mobilität. Mit einem hohen Verständnis für die Produkte und Prozesse unseres Kunden liefern wir die richtige Leistung zum vereinbarten Zeitpunkt: in der Anwendungsentwicklung und Anwendungsbetreuung sowie in Fragen der IT-Sicherheit. Auf diese Weise unterstützen wir die IT-Organisationen im Volkswagen Konzern dabei, Innovationen zu erschließen: für alle Fachbereiche von der Entwicklung bis zum Vertrieb, für alle Marken von Lamborghini bis Scania und für alle Regionen von China bis Argentinien. Smart ist clever, daher setzt auch Volkswagen mit hoher Priorität auf neue, smarte Technologien im Fahrzeug. Mit dem Konnektivitätspaket WeConnect (ehemals CarNet) wird das Fahrzeug zum Tablet auf Rädern. Zahlreiche Online Dienste und Services führen für den Kunden zur Mobilität der Zukunft. Unser interdisziplinäres Team für Mobile Online Dienste (MOD) sorgt für die einzelnen Konzernmarken, die WEConnect anbieten, für eine einwandfreie Performance, entwickelt neue Einsatzmöglichkeiten und checkt das System auf Bits and Bytes. IT Anforderungsmanager / Requirements Engineer im Bereich MOD (m/w/d) Referenznummer: A-2021-1587 Erheben, Analysieren und Dokumentieren der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen inhaltliches und fachliches Detaillieren der Anforderungen mit den Stakeholdern und Entwickeln im Rahmen des agilen Entwicklungszyklus Durchführen von Qualitätsprüfungen der Anforderungen nach vorgegebenen Kriterien Entwickeln und Umsetzen von best practice Lösungen für das Anforderungsmanagement im Projekt enges Zusammenarbeiten mit den Product Ownern sowie den Bereichen Architektur, Entwicklung und weiteren Stakeholdern Annehmen, formales Prüfen, Bewerten und Verwalten von Change Requests im klassischen Anforderungsmanagement Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Must-have: einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen des Anforderungsmanagements (bevorzugt im agilen Umfeld), der IT Entwicklung oder der Bereitstellung von Software- und Online-Diensten erste Kenntnisse über klassische und agile Softwareentwicklung Zertifizierung im Anforderungsmanagement (z.B. nach CPRE) sowie in agilen Methoden (z.B. SCRUM, SAFe) wünschenswert Kenntnisse der Fahrzeugentwicklungsprozesse und der Prozesse zur Bereitstellung Mobiler Online Dienste wünschenswert gute Englischkenntnisse ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Bei der Volkswagen Group IT Services arbeiten Sie in Teams, in denen sich die Mitarbeiter für ein gutes Miteinander ebenso engagieren wie für ihre Aufgaben: Gemeinsam mit unseren Kollegen aus den IT-Bereichen im Volkswagen Konzern bringen sie interessante, teilweise auch internationale Projekte sowie die Zukunftsthemen der vernetzten Mobilität voran. Flache Hierarchien und eine offene Kultur geben unseren Mitarbeitern an vielen Stellen die Gelegenheit, sich weiterzubilden, weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen. Als IT-Dienstleister von Europas größtem Automobilhersteller mit seinen zwölf starken Marken bieten wir zudem eine Vielzahl betrieblicher Leistungen.
Zum Stellenangebot

ETL-Entwickler Informatica Powercenter (m/w/d)

Sa. 13.11.2021
Wolfsburg
ETL-Entwickler Informatica Powercenter (m/w/d) Wolfsburg Seit 2020 ist Altran integrativer Bestandteil von Capgemini, einem weltweit führenden Anbieter von Beratung, digitaler Transformation, Technologie und Engineering-Services. Aus Altran wurde Capgemini Engineering. Als Teil der Capgemini-Familie und globaler Marktführer von Engineering- und F&E-Dienstleistungen tragen wir die stärkste Innovationskraft für die Intelligent Industry in die Welt von morgen: Auf der Straße, in der Luft, auf den Meeren, im Schienenverkehr, in der Energieversorgung, in den Bereichen Life Science, Finanzen und Telekommunikation. Wir beschäftigen in über 30 Ländern mehr als 52.000 Ingenieure und Wissenschaftler. Für unseren Auftrag, Technologie für eine integrative und nachhaltige Zukunft zu entwickeln, braucht es vor allem eines: menschliche Energie! Und dafür brauchen wir Sie: Wir möchten gemeinsam mit Ihnen weiter wachsen. Sie sind technologiebegeistert, ambitioniert und möchten gemeinsam mit uns den Fortschritt gestalten? Are you the ONE for Capgemini Engineering? GET THE FUTURE YOU WANT! Wir freuen uns auf Sie. Herzlich Willkommen im Bereich Automotive. Rund 1.700 Kolleginnen und Kollegen deutschlandweit arbeiten mit Begeisterung und Leidenschaft an der Evolution der Mobilität. Als erfahrener Engineering Partner arbeiten wir an der Seite namhafter Kunden aus der Automobilbranche und bringen mit z.B. Fahrerassistenzsystemen, E-Mobility, Connected Web- und Mobile Apps sowie Testing das Auto der Zukunft auf die Straße und maximale Sicherheit zum Endkunden. Are you the one to DRIVE the world of tomorrow? Wir freuen uns auf Sie. Sie kümmern sich um die Analyse neuer Anforderungen, Einführung, Dokumentation und Implementierung von ETL-Flows in Informatica für BI-Umgebungen sowie Big Data-Lösungen Sie pflegen bestehende Informatica-Assets und implementieren Änderungen an ETL-Flows als Ergebnis von Änderungen in Quell- und Zieldatenmodellen Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von Deployment-Aktivitäten in verschiedenen Staging-Umgebungen von Informatica-Assets Sie unterstützen bei Testaktivitäten durch Bereitstellung von Testdaten und Benutzerzugriffen Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker mit überdurchschnittlicher Note Berufserfahrung in Data Warehouse-Entwicklung, ETL-Entwicklung oder Data Warehouse-Architektur, gerne auch in Form von Praktika oder Werkstudententätigkeiten Tiefgehende Datenbank-Kenntnisse sowie fundierte Kenntnisse in Datenintegrations- und ETL-Tools wie Informatica Powercenter Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und souveränes Auftreten Spannende internationale und nationale Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld Großes und dem Fortschritt dienliches Abenteuer beim Weltmarktführer für High-Tech Engineering und F&E Services Breites Spektrum an Mitarbeiterangeboten zu TOP Konditionen bei Events, Lifestyle & Co im Rahmen unserer Corporate Benefits Wertschätzendes, buntes Arbeitsumfeld, eine Duz-Kultur vom CEO bis zum Werkstudenten sowie zahlreiche Möglichkeiten, Erfolge auch standortübergreifend zu feiern (z.B. Teamevents, Sommerfest, Kick Off Veranstaltungen, etc.) – Sie werden Teil eines engagierten, interkulturellen Teams mit außergewöhnlich inspirierendem Teamgeist und Spaß an der Arbeit Gute Work-Life-Balance, Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie Homeoffice-Option und mobiles Arbeiten nach Absprache – Sie gestalten Ihren Arbeitstag und genießen ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Freiraum
Zum Stellenangebot

Service / Operations Manager (m/w/d) Application Management Services

Sa. 13.11.2021
Ettlingen, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Donau
Ref.-Nr.: 13888-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Die Abteilung Application Mangement Services (AMS) versteht sich als Integrator zwischen Kunden und unseren eigenen Liefereinheiten, die größtenteils aus Near- oder Offshore liefern. Technologie tritt bei AMS in den Hintergrund - letztendlich müssen sämtliche Technologien geliefert werden können. Unser Anspruch - wir liefern höchste Qualität von Tag 1 an und alle Beteiligten sind auf diesen Service eingestimmt. Mitgestalten bzw. Verantworten des gesamten Application Management-Prozesses von der Opportunity bis zur Delivery inklusive Angebotsbearbeitung und Auftragsmanagement Wahrnehmen der Aufgaben des Service Management im Multi-Projekt Betrieb Eigenverantwortliche Planung und Steuerung der Service-, Support- und Wartungsaufgaben im Applikationsumfeld Koordination und Steuerung bzw. Coaching von lokalen, Nearshore und Offshore Liefereinheiten Koordination der Kundenanforderungen und Leiten von Statusmeetings (intern/extern) Ansprechpartner für das Notfall- und Eskalationsmanagement beim Kunden Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen Wirtschaftliche Verantwortung der Projekte während der Transition und der Serviceerbringung Etablieren eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und des Qualitätsmanagements im Team Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Application Management als Service Manager von Großprojekten mit langen Laufzeiten Erfahrung in der fachlichen Führung von (interkulturellen) Projektteams Erfahrung im Beratungsumfeld Sie verfügen idealerweise über eine ITIL V3 Foundation oder sogar Expert Zertifizierung Spaß am Umgang mit Menschen und an Herausforderungen abseits einer täglichen Routine Ausgeprägte Serviceorientierung und entsprechende Kommunikationsfähigkeiten kombiniert mit Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Domain Architekt/in (m/w/d) im Bereich Group IT Components

Fr. 12.11.2021
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern ist einer der führenden Hersteller von Automobilen und Nutzfahrzeugen weltweit. Der neue Bereich Group IT Components vertritt die IT für die Komponentenfertigung. Als Mitarbeiter/in der Abteilung gestalten Sie die digitale Zukunft der Konzern Komponente mit allen zugehörigen Gesellschaften/Standorten (aktuell 61 Werke an 45 Standorten) mit. Sie nehmen Demands für Systeme und Projekte auf, stimmen das Portfolio ab und schaffen Lösungen, indem Sie Synergien herstellen oder neue Projekte initiieren, die ganzheitlich von der Abteilung verantwortet werden. Außerdem wirken Sie bei der Bebauungsplanung mit, stellen die Budgetplanung sicher und beraten den Geschäftsbereich in Bezug auf Innovationen und aktuelle Trends. Unterstützung der Digitalisierungsstrategie im Fachbereich und innerhalb der IT Gestaltung und Organisation der Gremienlandschaft zur Domänenarchitketur, in denen die Group IT Components vertreten ist Mitgestaltung, Unterstützung und Weiterentwicklung der Demand- Portfolio- und Bebauungsplanungsprozesse der Group IT Components auf Basis der erarbeiteten Domain Architektur(en) in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Stellen der Architektur innerhalb der Konzern IT Zusammenarbeit mit den Process Ownern in den Fachabteilungen, den technischen Architekten und weiterer Marken des Konzerns zum Nachhalten einer regelmäßig geprüften Capability Map Ableiten von Maßnahmen aus der fachlichen Bebauung zur Erreichung der optimalen IT-Sollbebauung Unterstützung der Projekte bei einer Portfolioplanung, die sich an der Roadmap zur Sollbebauung orientiert. Sicherstellung der Berücksichtigung von Datenschutz sowie IT-sicherheitsrelevanten Anforderungen in aktuellen und zukünftigen Architekturen. Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrungen in IT-Projekten im Konzern Kenntnisse über Bebauungsplanungsprozesse und Architekturmodelle und Vorgehensweisen innerhalb des Konzerns Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Gute Analyse- und Problemlösefähigkeiten Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz und Kundenorientierung Hohe Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Enterprise Architect (w/m/d) für die IT-Komponente

Fr. 12.11.2021
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern ist einer der führenden Hersteller von Automobilen und Nutzfahrzeugen weltweit. Der neue Bereich Group IT Components vertritt die IT für die Komponente. Als Mitarbeiter/in der Abteilung gestalten Sie die digitale Zukunft der Konzern Komponente, mit allen zugehörigen Gesellschaften/Standorten mit. Sie sind mitverantwortlich für die Gestaltung dieses Wandels, von der einzelnen IT Lösung bis hin zur Unternehmensarchitektur. Die großen Digitalisierungsinitiativen des Konzerns und die zugehörigen Zielarchitekturen stehen dabei im Fokus unserer Aktivitäten. Koordination und Ausgestaltung aller Aspekte der Enterprise Architektur inklusive Business-, Information-, Solutions-, Technical- und Security Architektur Koordination der Teams bestehend aus Facharchitekten, Domain Architekten, Lösungsarchitekten und weiteren Mitarbeitern im Kontext der Enterprise Architektur Synchronisation von Aktivitäten und Inhalten zwischen der Konzern Komponente und anderen Marken Identifizieren relevanter technologischer Innovationen und möglicher Einsatzszenarien Beraten anderer stelleninnehabenden Personen der Volkswagen AG, Beteiligungsgesellschaften oder kooperierenden Organisationen, auf Anforderung und in Abstimmung mit den entsprechenden, Verantwortung tragenden Personen Bewertung des IT-Portfolios (Erstellung von Roadmaps für IT-Investitionen, Analyse des IT-Portfolios und aufzeigen von Schwachstellen) Bewertung von Konzepten zur Integration neuer Applikationen, Systeme sowie Projektberatung und -begleitung Ableitung einer Soll IT Bebauung aus Geschäftsstrategie und -anforderungen gemeinsam mit den Business Architekten sowie die Planung der schrittweisen Implementierung Erstellung von Richtlinien/Vorgaben zur Dokumentation der Unternehmensarchitektur sowie Qualitätssicherung der Umsetzung (beginnend von fachlichen Geschäftsprozessen bis zur technischen Modellierung von Integrationslösungen) Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Entwerfen von Anwendungsarchitekturen, Software- und IT-Architekturen Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten; Gute Analyse- und Problemlösefähigkeiten Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz und Kundenorientierung Hohe Kommunikations- und Moderationsfähigkeit; Englisch in Wort und Schrift (verhandlungssicher)
Zum Stellenangebot

Product Owner/ Produktmanager (m/w/d) webbasierte Toolentwicklung

Di. 02.11.2021
Wolfsburg
Product Owner/ Produktmanager (m/w/d) webbasierte Toolentwicklung Wolfsburg Seit 2020 ist Altran integrativer Bestandteil von Capgemini, einem weltweit führenden Anbieter von Beratung, digitaler Transformation, Technologie und Engineering-Services. Aus Altran wurde Capgemini Engineering. Als Teil der Capgemini-Familie und globaler Marktführer von Engineering- und F&E-Dienstleistungen tragen wir die stärkste Innovationskraft für die Intelligent Industry in die Welt von morgen: Auf der Straße, in der Luft, auf den Meeren, im Schienenverkehr, in der Energieversorgung, in den Bereichen Life Science, Finanzen und Telekommunikation. Wir beschäftigen in über 30 Ländern mehr als 52.000 Ingenieure und Wissenschaftler. Für unseren Auftrag, Technologie für eine integrative und nachhaltige Zukunft zu entwickeln, braucht es vor allem eines: menschliche Energie! Und dafür brauchen wir Sie: Wir möchten gemeinsam mit Ihnen weiter wachsen. Sie sind technologiebegeistert, ambitioniert und möchten gemeinsam mit uns den Fortschritt gestalten? Are you the ONE for Capgemini Engineering? GET THE FUTURE YOU WANT! Wir freuen uns auf Sie. Herzlich Willkommen im Bereich Automotive. Rund 1.700 Kolleginnen und Kollegen deutschlandweit arbeiten mit Begeisterung und Leidenschaft an der Evolution der Mobilität. Als erfahrener Engineering Partner arbeiten wir an der Seite namhafter Kunden aus der Automobilbranche und bringen mit z.B. Fahrerassistenzsystemen, E-Mobility, Connected Web- und Mobile Apps sowie Testing das Auto der Zukunft auf die Straße und maximale Sicherheit zum Endkunden. Are you the one to DRIVE the world of tomorrow? Wir freuen uns auf Sie. Sie übernehmen die Verantwortung für die agile Entwicklung webbasierter Prozessmanagement-Tools Sie sind für die Projektverfolgung,- und Umsetzung verantwortlich sowie zuständig für den Freigabeprozess von Projektmeilensteinen im Austausch mit dem Projektleiter und dem Kunden Sie erstellen User Stories, nehmen Sprint-Inhalte ab und analysieren komplexe Fehler sowie übernehmen deren Verfolgung bis hin zur Behebung (Bug tracking) Sie agieren als Schnittstelle zwischen den Entwicklungsstandorten im In- und Ausland und morderieren Meetings mit den verschiedenen Entwicklungsteams Studienabschluß Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre Berufserfahrung sowie grundlegendes Verständnis von Softwareentwicklung und Web-Technologien Kenntnisse agiler Methodiken (z.B. Scrum), Vorgehensmodelle sowie Verständnis von Geschäftsprozessen im Projektumfeld Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Moderationstalent in fließendem Deutsch und Englisch Spannende internationale und nationale Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Trainings Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Hervorragende Entwicklungschancen in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien Angenehme, teamgeprägte Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: