Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 188 Jobs in Weiden

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 82
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • Groß- & Einzelhandel 23
  • Verkauf und Handel 23
  • Versicherungen 15
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Transport & Logistik 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 147
  • Ohne Berufserfahrung 124
Arbeitszeit
  • Vollzeit 171
  • Home Office möglich 94
  • Teilzeit 45
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 145
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Ausbildung, Studium 10
  • Praktikum 8
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
Wirtschaftsinformatik

Praktikum Change Management (d/w/m)

Mi. 17.08.2022
Köln, Frankfurt am Main, München, Dresden, Berlin
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint.   Nutze unsere vielfältigen Möglichkeiten, um deinen Arbeitstag individuell zu gestalten, aus dem Büro deiner Wahl (Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München) oder aus dem Home Office / remote - die Entscheidung liegt bei dir! Regelmäßige Besuche deiner Geschäftskund*innen bringen zudem die richtige Abwechslung in deinen Alltag. Aktive Mitarbeit in Projekten zur digitalen Transformation mit dem Fokus auf People & Organizational Change Management: Arbeite mit bei der Entwicklung von Change Management Architekturen, Gestaltung von Change Management Formaten sowie deren anschließender Umsetzung und Evaluation Unterstütze und gestalte begleitende Kommunikationsaktivitäten Bringe eigene Ideen und Impulse in fachliche Diskussionen ein Übernimm Verantwortung und wirke aktiv im Projektmanagement mit Unterstützung unserer Projektteams bei Präsentationen, Workshops und Angeboten sowie bei der Markt-positionierung unserer Themen im Rahmen von Veröffentlichungen, Vorträgen und Studien Fortgeschrittenes Bachelor– oder Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften, International Management, Psychologie, Soziologie oder einem vergleichbaren Studiengang und Interesse an digitaler Transformation Idealerweise erste Praxiserfahrungen aus anspruchsvollen und relevanten Praktika Herausragende persönliche und intellektuelle Fähigkeiten verbunden mit überzeugender Kommunikationsstärke und sozialer Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Hohes Interesse an Digitalisierungs- und Technologietrends Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeiten im Home-Office oder Büro - das liegt bei dir Direkte Integration als vollwertiges Projektmitglied ab dem ersten Tag sowie die Möglichkeit Projekte End-to-End mit zu begleiten Eine wertschätzende Kultur und eine hoch innovative New-Work-Arbeitsumgebung Eine steile Lernkurve dank exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Möglichkeit Abschlussarbeiten mit uns zu schreiben sowie den anschließenden Einstieg als Junior Consultant (m/w/d) Wahl zwischen Umweltbonus oder Jobticket Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln, Mannheim
Standort(e): Köln, Mannheim Art: Festanstellung, Vollzeit, Teilzeit und Homeoffice möglich Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Für unser etabliertes und dynamisches Account Team suchen wir eine*n Key Account Manager*in, um unser Dienstleistungsportfolio bei unseren namhaften Kunden zu platzieren und auszubauen. Du wirst in alle relevanten Vertriebsprozesse eingebunden und mittels deiner sehr guten Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie deiner Durchsetzungsstärke die Schlüsselposition innerhalb des Key Account Teams einnehmen. Bei Begriffen wie Client/Server, IT-Service Management, Cloud, Java, Sourcecode, SharePoint, Scrum wirst du nicht nervös, sondern freust dich auf ein Gespräch? Dann bist du bei uns genau richtig! Du verantwortest die Durchführung von strategischem und operativem Key Account Management. Du baust Kundenbeziehungen auf und entwickelst bestehende Kundenkontakte weiter. Du übernimmst die Terminkoordination sowie Vor- und Nachbereitung von (Pre-)Sales-Terminen. Auch das Lead- und Auftragsmanagement gehört zu deinen Aufgaben. Du bringst mehrjährige Berufserfahrung als IT Sales Manager*in der Vertriebs- oder Geschäftsleitung mit. Du hast Spaß an den Themen Strategie, Organisation, Aufgabentracking und direkte Kommunikation mit Menschen. Du bist eine hoch eigenmotivierte und ganzheitlich denkende Persönlichkeit, die Zusammenhänge schnell erfasst und Potenziale identifiziert. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im Bereich Wirtschaftsinformatik, ist von Vorteil. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Account Manager (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln, Mannheim
Standort(e): Köln, Mannheim Art: Festanstellung, Vollzeit, Teilzeit und Homeoffice möglich Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Für unser etabliertes und dynamisches Account Team suchen wir eine*n Account Manager*in,​ um unser Dienstleistungsportfolio bei unseren namhaften Kunden zu platzieren und auszubauen. Du wirst in alle relevanten Vertriebsprozesse eingebunden und mittels deiner Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie deiner Durchsetzungsstärke die Schlüsselposition innerhalb des Key Account Teams einnehmen. Als Unternehmen, bei dem Agilisierung auch auf unsere Sales Strukturen Anwendung findet, solltest auch du ein agiles Mindset mitbringen. Bei Begriffen wie Cloud, IT-Architektur, Java, .NET, DevOps, O365 oder Scrum wirst du nicht nervös, sondern freust dich auf ein Gespräch? Digitale Produktentwicklung, Prototyping und cross-funktionale Teams beinhalten für dich Raum zur interdisziplinären Zusammenarbeit und basieren auf deinen Erfahrungen? Dann bist du bei uns genau richtig! Du unterstützt die Durchführung von strategischem und operativen Account Management. Du baust Kundenbeziehungen auf und entwickelst bestehende Kundenkontakte weiter. Du übernimmst die Terminkoordination sowie Vor- und Nachbereitung von (Pre-)Sales-Terminen. Auch das Lead- und Auftragsmanagement gehört zu deinen Aufgaben. Du bringst mind. 2 Jahre Berufserfahrung als IT Sales Manager*in der Vertriebs- oder Geschäftsleitung mit. Du hast Spaß an den Themen Strategie, Organisation, Aufgabentracking und direkte Kommunikation mit Menschen. Du bist eine eigenmotivierte und ganzheitlich denkende Persönlichkeit, die Zusammenhänge schnell erfasst und Potenziale identifiziert. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen, ist von Vorteil. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst (m/w/d) (Dienstsitz Köln - mobiles Arbeiten möglich)

Mi. 17.08.2022
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Bilden Sie die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich, dem Entwicklungsteam (intern/extern) und dem Systembetrieb. Beraten Sie den Fachbereich hinsichtlich Optimierungsmöglichkeiten und Aufnahme von Anforderungen. Erstellen sie Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Entwickler. Pflegen Sie die Dokumentation und lösen Sie Supportfälle. Erstellen Sie Testfälle und führen Sie (Abnahme-)Tests durch. Planen und moderieren Sie eigenständig Workshops und Besprechungen. Das klingt nach Ihrem Job? Weitere Einblicke erhalten Sie hier: https://jobsaround.tv/smartvideo/5c20815a62f35db2979d4 Ihre Studium der Informatik/der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung/Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie weisen relevante Berufserfahrung als Business Analyst im Finanzwesen auf und sind erfahren hinsichtlich des Anforderungsmanagements in agilen Softwareprojekten. Mit SQL, sowie XML (Schnittstellen) gehen Sie versiert um. Idealerweise haben Sie sogar bereits Erfahrungen mit Microsoft Dynamics Business Central und/oder relevanten Geschäftsprozessen im Leasingumfeld gesammelt. Sie besitzen eine hohe Prozessanalyse- und Problemlösungskompetenz und darüber hinaus eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit Flexibilität und Zielorientierung. Sie arbeiten eigenständig und sind fortwährend lernbereit. Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln, Würzburg, Stuttgart, Augsburg, Göttingen
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!   Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Dukannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Communitywachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot

Data Architect / Engineer (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Gestaltung des strategischen Neuaufbaus unserer Datenarchitektur sowie der Datenflüsse und -strukturen basierend auf der Data Vault Methodik Konzipierung innovativer Lösungen für Anforderungen aus verschiedensten Bereichen des Konzerns und Implementierung dieser mit WhereScape 3D und RED In Kombination mit WhereScape konzentriert sich der Tech Stack auf Snowflake, Denodo und PowerBI  Verantwortung und Weiterentwicklung unserer Design-Richtlinien der Datenarchitektur als Mitglied des Centers of Excellence Data Office Dich erwartet eine Umgebung mit flachen Hierarchien und cross-funktionalen agilen Teams Studienabschluss der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit quantitativ-analytischem Fokus. Wir suchen auch Quereinsteiger!   Erfahrung in der Anforderungsanalyse (im Kontext Business Intelligence) und darauf aufbauender Modellierung (Data Vault sowie multidimensional) sowie Historisierungskonzepten   Erfahrung in der Data Warehouse-Entwicklung   Erfahrung mit Datenmodellierungstools wie z.B. WhereScape, ERWIN oder PowerDesigner sowie Erfahrung mit ETL-/ELT-Werkzeugen  Gutes Know-How von SQL und Pebble  Affinität zum Arbeiten im agilen Umfeld, Seite an Seite mit Experten aus den Fachbereichen und Data Engineers   Spaß am kundenorientierten Arbeiten. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten!  Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

SAS Application Manager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Unsere Mandantin ist eine der traditionsreichsten Deutschen Versicherungen mit einer 110-jährige Firmengeschichte und aktuell ca. 20.000 Mitarbeitenden weltweit und einem Umsatz von über 30 Mrd. Euro. Als Senior Cyber Security Experte steht für Sie die Maintenance der digitalen Sicherheit an erster Stelle. Sie tragen zentral dazu bei die Sicherheit der IT-Infrastruktur zu gewährleisten und weiter zu entwickeln. Verantwortung für Weiterentwicklung, Wartung, Test und Betrieb von Anwendungen zur Unterstützung des IFRS17 Abschluss – im Kern basierend auf der SAS-Plattform Übersetzung von fachlichen in technische Anforderungen sowie Umsetzung in den SAS IFRS17-Modulen (SAS Enterprise Guide, SAS DI Studio, SAS Makros) Durchführung von Installation, Konfiguration, Test und Deployment der spezifischen Anpassungen in den Lösungs-Stack mit den o.g. Tools Management, Steuerung und enge Kooperation mit dem SAS SAM-Team, insbesondere bei Updates und Upgrades (technical/operations support) Technischer Anwendungssupport inkl. Pflege der relevanten Dokumentation Verantwortung für die Anwendung und Einhaltung von Standards (Coding, Performance, Monitoring, technische Compliance und Security) Enge Zusammenarbeit mit der Fachabteilung bei der Koordination, Erstellung und weiteren Automatisierung der Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS17 Mitarbeit in Projekten, Business Initiativen und Audits Interdisziplinäre Zusammenarbeit in internationalen Teams eines globalen Unternehmens    Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der (Wirtschafts-) Informatik oder Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Gute Kenntnisse in genereller Softwareentwicklung, ETL, SQL, Stored Procedures und im Handling von großen Datenmengen Gute Kenntnisse bezüglich relationaler Datenbankmanagementsysteme, vorzugsweise Postgres, Oracle oder MS SQL, sowie sehr gute MS Excel-Kenntnisse Kenntnisse hinsichtlich Linux, Azure Devops/Git sowie Amazon Cloud Services sind von Vorteil Erste Erfahrungen mit SAS DI Studio, SAS Enterprise Guide und SAS Macro sind von Vorteil   Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Weiterbildungsmöglichkeiten Mobiles Arbeiten Hardware Leasing Aktien- Programm    
Zum Stellenangebot

IT Governance Manager (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zu dem Vertrieb und der Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wert­schöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung – von den Schuhen bis zum Helm. Damit kleiden wir rund 250.000 aktive Soldatinnen/Soldaten sowie Reservistinnen/Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Bundeswehr ein. So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Und wir wachsen stetig weiter. Für unseren Bereich IT, Projekte und Prozesse in der Zentrale in Köln und/oder im Homeoffice suchen wir Sie als IT Governance Manager (w/m/d) In dieser Funktion sind Sie maßgeblich dafür verantwortlich, einen effektiven und effizienten Rahmen dafür zu schaffen, dass unsere IT im Hinblick auf Kosten, Qualität und Sicherheit optimal und zukunftssicher auf unsere Geschäftsprozesse ausgerichtet und ständig weiterentwickelt wird. Als Bindeglied zwischen der IT, den Fach­bereichen, der Geschäftsführung wie auch externen Stellen sind Sie gleichermaßen zentrale*r Ansprech­partner*in und Impulsgeber*in bei allen Fragen und Herausforderungen rund um das IT-Business-Continuity-, Risiko- und Notfallmanagement. Analyse, Bewertung und kontinuierliche Verbesserung der IT-gestützten Geschäfts­prozesse im Hinblick auf betriebswirtschaftliche Effizienz, Qualität und Sicherheit unter Einhaltung interner und externer Vorgaben Implementierung eines IT-Risiko-, Notfall- und Business-Continuity-Managements in enger Abstimmung mit den Fachbereichen, den IT-Produkt­manager*innen und dem IT-Sicherheitsbeauftragten Mitwirkung bei der IT-seitigen Implementierung der neuen Berichtsvorgaben (z. B. zur Nachhaltig­keit oder zum Lieferkettensorgfaltspflichten­gesetz) durch die Erarbeitung geeigneter Kenn­zahlen und die Bereitstellung der relevanten Daten Erarbeitung bzw. Überarbeitung von Leitlinien, Richtlinien, Prozessbeschreibungen und Anweisungen Durchführung von Schulungen zur operativen Umsetzung der IT-Governance Schnittstellenmanagement und inhaltliche Begleitung von internen und externen Audits Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­informatik, der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleiche Qualifikation mit IT-Bezug Mehrjährige adäquate Berufspraxis Hohe IT-Affinität und (sehr) gute Kenntnisse der Standards, Best Practices und regulatorischen Anforderungen im Umfeld der IT-Governance (wie COSO, ISO 27001 und BSI-Grundschutz) Projekt(portfolio)management-Know-how in Verbindung mit einem agilen Mindset Ausgeprägte Kommunikations-, Moderations- und Entscheidungskompetenz Sehr gute Deutschkenntnisse Ein verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet, das großen Gestaltungsspielraum bietet Eine unbefristete Festanstellung mit marktgerechter Vergütung in einem krisensicheren Unternehmen Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft Individuelle, interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, eine gelebte Feedback-Kultur und i. d. R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung Flexible Arbeitszeitgestaltung, Vertrauensarbeitszeit sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Regelungen Moderne Büroräume an einem Standort mit direkter Anbindung an die Autobahn und das ÖPNV-Netz (Jobticket bzw. kostenfreie Firmenparkplätze)
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w|m|d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Standort(e): Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Art: Festanstellung, Vollzeit, Teilzeit und Homeoffice möglich Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Du begeisterst dich für effiziente Prozesse und Verbesserungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette? Digitalisierung ist für dich kein Buzzword, sondern entscheidender Erfolgsfaktor bei der Unterstützung von Geschäftsprozessen? Du schätzt es, gefragte*r Expert*in für die methodische Analyse strategischer oder operativer Herausforderungen, sowie die Konzeption von Lösungen bzw. die Optimierung von Prozessen zu sein? Dann bist du in unserem Team genau richtig! Wir suchen Menschen, die in einer lockeren Truppe Spaß haben unsere Kunden weiterzubringen! Du entwirfst innovative Lösungen, fachliche Konzepte und Entscheidungsvorlagen in unseren Kundenprojekten. Du berätst unsere Kunden bei ihren Digitalisierungsvorhaben entlang der Geschäftsziele und hilfst bei der Analyse, Bewertung und Dokumentation der Anforderungen an Geschäftsprozesse und IT. Du übernimmst die Konzeption, Durchführung und Moderation von Anforderungs- und Prozessworkshops und entwickelst neue Herangehensweisen und Beratungsprodukte zur Unterstützung unserer Kunden. Du konzipierst und dokumentierst Prozesse, Use Cases, User Stories, Schnittstellen und Datenmodelle und stimmst diese mit Fachexpert*innen, Architekt*innen und Entwickler*innen ab. Du bist Brückenbauer*in zwischen Fachexpert*innen, Entwickler*innen und Management. Eine Zusammenarbeit in häufig agilen Projektteams unterschiedlicher Größe, fachlichen Entscheider*innen und technischen Umsetzer*innen bildet dein Umfeld bei unseren Kunden. Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Business Analyse oder im Prozessmanagement. Dich begeistert herauszufinden, welche Geschäfts- und Fachprozesse das Geschäft unserer Kunden treiben. Du willst Dinge verstehen und zerlegst Sachverhalte gerne in ihre Einzelteile. Du hast analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und ein gutes Abstraktionsvermögen – auch in komplexen Umfeldern. Methodenkompetenz im Bereich Anforderungs- und Prozessmanagement (z.B. UML, BPMN2.0, ePK) oder im Lean Management ist ein Plus. Du verfügst über ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten gepaart mit agilem und ergebnisorientiertem Mindset. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Beteiligung an unseren Communities, die sich regelmäßig über fachliche Fragen, Neuerungen und Herausforderungen austauscht. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge: Wir bieten dir verschiedenste Benefits zur Auswahl an. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Ein attraktives Bonusmodell, dass die persönlichen Leistungen honoriert.
Zum Stellenangebot

Lizenz- und Vertragsmanager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen suchen wir Verstärkung für den Bereich IT, Technik und Gesetzestransformation. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktlösungen für unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als Lizenz- und Vertragsmanager (m/w/d) Sind Sie In der Abteilung IT-Betrieb für die Dokumentation, Kontrolle und Pflege der IT-Lizenzen und -Verträge verantwortlich Schaffen Sie Transparenz im Lifecycle der Lizenzen und Verträge und geben Sie Handlungsempfehlungen Analysieren, gestalten und implementieren Sie Prozesse und Workflows in einem vertrauenswürdigen und Compliance-konformen Vertrags- und Lizenzmanagement Überwachen Sie unsere IT-Lizenzen (Microsoft etc.) Betreuen Sie unsere IT-Verträge (Wartungsverträge, Dienstleistungsverträge etc.) Erstellen, pflegen und entwickeln Sie Asset- sowie Lizenzdatenbanken Monitoren und berichten Sie die wichtigsten Kennzahlen Steuern Sie externe Dienstleister und Provider Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im kaufmännischen oder IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Lizenzmanagement sowie in IT-nahen Serviceleistungen Gute Kenntnis der Lizenzierungsmodelle der marktführenden Softwarehersteller (Microsoft, Adobe etc.) Erfahrungen in den Bereichen   - Inventarisierung, Lizenzverwaltung und Asset Management   - Software Asset Management (SAM)   - Dienstleister-/ Provider-Steuerung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Umfangreiche Einarbeitung sowie persönliche Weiterbildungsmaßnahmen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktiver Standort in Köln mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Mitarbeiterparkplätze Arbeiten in einem agilen und innovativen Team Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserem modernen Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: