Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 84 Jobs in Weiden

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 29
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Immobilien 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office 15
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsinformatik

(Senior) Consultant (m/w/d) - Application Modernization

Do. 25.02.2021
Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Leipzig, Köln, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden, die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs-Strategien mit aktuellen Themenschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Digitalisierung, Automatisierung sowie Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unser Team an den Standorten Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst unsere Kunden bei der Modernisierung ihrer Altsysteme und gestaltest mit ihnen die Transformation ihrer Systeme in zukunftsfähige moderne Plattformen unter Einsatz innovativer Tools und Methoden Deine Aufgaben reichen von der Entwicklung von Business Cases und Modernisierungsstrategien, über die Analyse der Altsysteme und Konzeption von Migrationsprojekten bis hin zur Transformation der Anwendungen auf moderne Plattformen wie Cloudumgebungen und die damit verbundene Modernisierung zu cloud-nativen Lösungen Du übernimmst Verantwortung in Modernisierungs- und Transformationsprojekten und arbeitst eng mit unseren Kunden zusammen Du unterstützt in Architektur- oder Infrastrukturfragen, bei der Konzeption der Betriebsprozesse, beim Testen der Lösungen oder der Qualitätssicherung Du bereitest Kundentermine vor und leitest Workshops oder Expertenrunden Deine Ergebnisse stellst Du in kundenorientierten Präsentationen dar Du unterstützt unsere Teams bei der Weiterentwicklung unserer Services und bringst eigene Ideen und Themenschwerpunkte innerhalb von Deloitte ein Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik oder Physik bzw. äquivalente Ausbildung Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis in mehreren der folgenden Bereiche: Software Engineering, Anwendungsinfrastrukturen, Cloud, verteilte Anwendungslandschaften, Systemintegration und Systemadministration Du verfügst über erste Erfahrungen in relevanten Technologien wie Java, .NET, Linux, Datenbanken/SQL, Cloud Kenntnisse zu Mainframe-/Midrange-Technologien (z.B. z/OS, COBOL) sind ein Plus Du bist routiniert in traditionellen und agilen Entwicklungsmethoden (z.B. Scrum) und -tools (z.B. Jira) Du bringst eine analytische und innovative Denkweise sowie Freude an komplexen Zusammenhängen mit und hast Interesse an neuen Technologien und Konzepten Du bist ein Teamplayer mit guten Kommunikationsfähigkeiten Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanager*in (m/w/d) am Standort Siegburg

Do. 25.02.2021
Siegburg
Die RSAG ist erster Ansprechpartner beim Thema Abfall im Rhein-Sieg-Kreis. Die RSAG ist die führende Entsorgungsdienstleisterin im Rhein-Sieg-Kreis mit seinen rund 600.000 Einwohner_innen. Wir sind ein kommunales Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt, mit dem Blick auf eine moderne und nachhaltige Abfallwirtschaft. Mehr als 500 Beschäftigte aus den verschiedenen Unternehmenseinheiten stehen in vielfältigen Kundenkontakten und -beziehungen zu den privaten und gewerblichen Abfallproduzenten. Wir suchen für unsere Abteilung DV-Koordination zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n IT-Projektmanager*in (m/w/d). Sie unterstützen bei der Erstellung eines innovativen Projektmanagements innerhalb der IT und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung. Sie koordinieren Projekt-Teams und stellen sicher, dass Meilensteine rechtzeitig und im Sinne unserer Qualitätsansprüche erreicht werden. Sie wirken bei der Weiterentwicklung von Projektmanagementprozessen, -techniken und -instrumenten mit. Sie erkennen Risiken im Projektgeschäft, bewerten diese und leiten passende Korrekturmaßnahmen ab. Sie helfen bei der Planung des Projekt- und Betriebsportfolios. Sie erstellen und überwachen Projektpläne und stellen die Einhaltung sicher. Neben dem Projektmanagement unterstützen Sie uns im Anforderungsmanagement und bei der digitalen Transformation. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder einen gleichwertigen Abschluss oder Sie haben alternativ einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement (klassisch/agil) und in der Leitung von Projekten. Sie haben Praxiserfahrung mit dem Schwerpunkt Management von IT-Projekten und Unterstützung von Geschäftsprozessen. Sie haben Erfahrung darin eigenständig Konzepte, Dokumentationen und Projektpläne zu entwickeln. Sie haben sichere Kenntnisse hinsichtlich IT-Landschaften und ihrer Bewertung im Anforderungskontext. Zusatzqualifizierung wie Scrum- oder ITIL-Zertifikat sind wünschenswert. Ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik eine abwechslungsreiche Tätigkeit einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Zusatzleistungen wie eine Betriebliche Altersversorgung eine Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 12
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) - Agile & DevOps Transformation

Do. 25.02.2021
Stuttgart, München, Leipzig, Köln, Hannover, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden, die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs-Strategien mit aktuellen Themenschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Digitalisierung, Automatisierung, Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst unsere Kunden in agilen und DevOps Transformations- und Digitalisierungsprojekten Du unterstützt unsere Kunden bei der Optimierung ihrer IT Wertschöpfungsprozesse sowie der Weiterentwicklung ihrer Softwareentwicklungsmethoden gemeinsam mit Projektleitern, Produktverantwortlichen und Technologieexperten Deine Aufgaben reichen von Konzeption und Beratung zu neuen und agilen Operating Modellen bis zum Coaching und der Begleitung der internen Scrum/Agile Master und Projektleitenden Du unterstützt Führungskräfte beim Übergang von traditionellen Managementtechniken hin zu agilen Methoden und Metriken Du bereitest Kundentermine vor und leitest Workshops oder Expertenrunden Du begleitest agile Teams durch Moderation spezifischer Zeremonien wie z.B. Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven Du analysierst und verbesserst die DevOps Praktiken Deines Kunden unter Berücksichtigung von Prozessen, Kultur und Technologie Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste praktische Erfahrungen im Bereich DevOps /Agile Transformation, Softwareentwicklung, SAFe, extreme Programming, Scrum oder anderen agilen Frameworks Gutes technisches Verständnis für Cloud und DevOps Konzepte (z.B.Everything as a Service, CI/CD, Testautomatisierung) sowie Entwicklungstools (z.B. Git) Praktische Kenntnisse und Erfahrung mit Continuous Integration und Deployment (z.B. git, Jenkins, Azure DevOps, SonarQube etc.) Beherrschung von modernen (agilen) Projektmanagementmethoden und deren Tools (z.B. JIRA, Confluence) Ausgeprägte kundenorientierte und exzellentes Stakeholdermanagement auf allen Ebenen durch hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit ausgezeichneter Präsentations- und Moderationskompetenz Flexibilität und eine hohe Reisebereitschaft runden Dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Betriebskoordinatorin/ Betriebskoordinator (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-23/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, KölnFolgende Aufgaben erwarten Sie: Erstellung, Bearbeitung und Überwachung von Changes, Tasks und Tickets; Zentrale Auftragsverwaltung für die Abteilung Betrieb Mitarbeit bei der Anforderung, Koordination und Konsolidierung der Beiträge aus der Betriebsabteilung zu Angeboten sowie Abstimmung mit den Schnittstellen Erstellung von Beiträgen/Checklisten für Angebotsanfragen und Koordination von SLAs Planung, Abstimmung und Durchführung von Wartungen Durchführen von Kapazitätsverfügbarkeitsprüfungen im Rahmen der Changebearbeitung Projektarbeit im Fachbereich Zwingende Anforderungen Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Breites Wissen in der Informationstechnik Mehrjährige Erfahrung in der Projektarbeit Gute Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit Tiefgehende Kenntnisse in ITIL Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Kommunikationsfähigkeit Leistungsmotivation Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Consultant Agile Transition / Coaching Public Sector (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem m ultidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung von Behörden bei der Einführung agiler ManagementprinzipienTransformation klassischer Organisationsstrukturen in agile OrganisationenEinführung agiler Methoden zur Digitalisierung von VerwaltungsabläufenPraktisches Betreuen in agilen ProjektenDie Mitwirkung in anspruchsvollen Projekten mit der Übernahme von Verantwortung für Teilbereiche und die sukzessive Ausweitung des VerantwortungsbereichsSehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein Team mit hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen in einem professionellen Umfeld(Fach-)Hochschulabschluss (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik) mit guten bis sehr guten Noten oder vergleichbare QualifikationFundiertes Wissen über agile Methoden sowie Erfahrung mit der Anwendung agiler ManagementkonzeptePraktische Erfahrung als Scrum-Master und/oder Product Owner in IT-ProjektenZertifizierung als SCRUM-Master und/oder Product-Owner, idealerweise zertifizierter SCRUM-CoachHervorragende Fähigkeiten, Untersuchungsgegenstand und Lösungsansätze für unsere Kunden schriftlich in zielgruppengerechter Form aufzubereiten und strukturiert sowie sachlich überzeugend erläutern zu könnenFlexibilität, Reisebereitschaft, Leistungsbereitschaft und ein sehr hohes QualitätsbewusstseinSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (m/w/d) Transportlogistik Schwerpunkt Track&Trace

Mi. 24.02.2021
Köln
IT-Business Analyst (m/w/d) Transportlogistik Schwerpunkt Track&Trace Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet| ab 01.04.2021 Job-ID: 195161    Was wir gemeinsam vorhaben:Die Fachdomäne „Logistik, Supply Chain & Produktion“ verantwortet sämtliche IT-Anwendungen im Umfeld der Logistikplanung und -steuerung, sowie der Lager- und Transportlogistik der REWE Group. Die Domäne "Transportlogistik" umfasst dabei alle regionalen, operativen logistischen Prozesse, angefangen bei der Tourenplanung über das Tracking der Ware bis hin zur Verarbeitung von Telematik Daten aus der Fahrzeugflotte. Mit unseren IT-Lösungen schaffen wir echte Mehrwerte für die REWE Logistik!   Was Sie bei uns bewegen:Als Business Analyst im IT Produkt „Transportabwicklung“ (Sendungsverfolgung) erwarten Sie gemeinsam mit dem Product Owner und dem crossfunktional besetzten Produktteam vielfältige Herausforderungen:•    Sie sind Dreh- und Angelpunkt: Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Logistik-Fachbereich, interner Entwicklung, externen Dienstleistern sowie dem Systembetrieb und sind für den reibungslosen Informationsfluss verantwortlich.•    Sie konzipieren neue Android-Apps und sorgen durch ein aktives Lifecycle-Management für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Dokumentation der bestehenden Track & Trace Systemlandschaft. •    Auf Ihre Expertise ist Verlass: Sie erstellen eigenverantwortlich u.a. Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Entwickler.•    Sie erstellen Testfälle, führen Funktions-, Integrations- und Regressionstests durch und kümmern sich um Pilotierung und Rolloutplanung der Produktapplikationen.•    Sie lösen die kniffligen Supportfälle, die es bis in den Third-Level-Support schaffen.•    Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie beraten unsere internen Kunden hinsichtlich der Optimierung bestehender Prozesse und dem Einsatz neuer Technologien. Was uns überzeugt:•    Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer mit analytischer Kompetenz, Zielorientierung und Kommunikationsgeschick.•    Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik erfolgreich abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation.•    Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Fuhrpark- und/oder Logistiksystemen sammeln und verfügen über Kenntnisse der relevanten Geschäftsprozesse im Logistikumfeld.•    Zudem sind Sie flexibel, einsatzfreudig und aufgeschlossen für neue Ideen und Techniken und verfügen über ein hohes Maß an Strukturierungs- und Abstraktionsvermögen.•    Komplexe Zusammenhänge schrecken Sie nicht ab, sondern faszinieren Sie. Wenn Sie eine Blackbox vor sich haben, wollen Sie sie öffnen und das Innere verstehen!•    Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in agiler Projektmethodik (z.B. Scrum, Kanban etc.), in der Geschäftsprozessmodellierung (z.B. BPMN) und in Softwareentwicklungsprojekten.•    Sie fühlen sich wohl, wenn Sie Teil eines Teams sind, das nach agilen Prinzipien lebt und eigenverantwortlich handelt. Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie:•    Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.•    Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.•    Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.•    Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.•    Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 195161) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Product Owner & Digital Innovation Manager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Köln
ROCKETHOME ist einer der führenden Lösungsanbieter für digitales Wohnen und Arbeiten in Europa. Sitz der Gesellschaft ist in Köln. Wir entwickeln smarte Lösungen, bei denen Klimaschutz, Gesundheit, Sicherheit und Lifestyle im Fokus stehen. Seit 2010 überzeugen wir durch Innovation und gelten mit unseren IoT-Lösungen (Internet of Things) als einer der führenden Anbieter. Unsere namhaften Kunden aus der Energie-, Wohnungs-, und Versicherungsbranche begleiten wir umfassend auf dem Weg zur digitalen Transformation. Unser junges, wachsendes Team aus IT-, Vertriebs- und Marketingspezialisten zeichnet sich durch Expertenwissen und Leidenschaft für technologische Herausforderungen aus, aber auch durch Zusammenhalt und flache Hierarchien. Nutze die Chance, bei einem wachsenden Digitalunternehmen am Standort Köln mit dabei zu sein. Scouting von aktuellen Trends, Technologien und Anforderungen aus den einzelnen Märkten Definition der Produktvision und Strategie für unsere Zielgruppen  Weiterentwicklung unserer innovativen Software-Produkte im Bereich IoT / Smart Home / Smart Energy Du übernimmst die Rolle des Product Owners und planst, dokumentierst und koordinierst die Produktentwicklung aus Software  und Hardware (Plattform, Apps & Skills)  Du bist Repräsentant/Evangelist unserer Produktvision - intern wie auch extern  Du entwickelst den Bereich Produktmanagement & Innovation strategisch in der Gesamtorganisation weiter Ein abgeschlossenes Hochschulstudium Erfahrung im Bereich Produktmanagement & Digital Innovation (insbesondere Web, App & Cloud) Eine große Affinität zum Thema Smart Home / Smart Energy / Internet of Things sowie technisches Verständnis Selbstständige, organisierte Arbeitsweise und hoher Teamgeist Erfahrung im Umgang mit SCRUM und dem Schreiben von User Stories Souveränes Auftreten, Führungs- und Kommunikationsstärke Gutes Englisch in Wort und Schrift Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Umfeld mit agilen Projekten Mitarbeit in einem motivierten Team mit netten Kollegen und Kolleginnen Moderne Organisation mit flexible Arbeitszeitmodelle und Freiheiten zur Entfaltung  Ein "cooles", gesundes und großes Büro im Herzen von Köln Kaffee, Getränke und täglich frisches Obst
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer / Business Analyst in Köln (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Köln
rola Security Solutions steht für Informationsmanagement im Sicherheitsbereich und ist Partner Nr. 1 für deutsche Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Lieferant für zahlreiche internationale Kunden im Sicherheitsbereich. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen wurde 1983 gegründet und ist Marktführer in Deutschland. rola zählt mit nahezu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den verlässlichsten Anbietern von IT-Lösungen im Bereich der Inneren und Äußeren Sicherheit. Seit 2014 ist rola eine 100-Prozent-Tochter der T-Systems International GmbH, die zum Konzern der Deutschen Telekom AG gehört. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Köln (sechsmonatige Einarbeitung findet hauptsächlich in Oberhausen bzw. remote statt) eine/n Requirements Engineer / Business Analyst in Köln (m/w/d)Als Teil eines Projektteams bist Du für die Durchführung von Anforderungsanalysen und die Aufnahme von Produkt- und Projektanforderungen unserer Kunden direkt vor Ort zuständig. Die Spezifikation und Evaluierung der Anforderungen mit dem Produkt- und Projektmanagement, UX/UI-Experten, Softwarearchitekten und Entwicklern gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Du bist DER fachliche Ansprechpartner für unsere Kunden und das Projektteam und verantwortest den kompletten Lebenszyklus der Anforderungen. Zudem planst und moderierst Du Workshops und stellst die umgesetzten Anforderungen den Stakeholdern vor. Die Durchführung von Produktoptimierungen gehört ebenso zu Deinem Aufgabenbereich, wie Marktanalysen zur Ideengewinnung. Dabei bist Du niemals alleine, sondern arbeitest gemeinsam innerhalb Deines Projektteams und darüber hinaus. Der kontinuierliche Austausch im Team in Kombination mit der Unterstützung durch erfahrene und hilfsbereite Kollegen hilft Dir, dich in die komplexen Themen unseres Aufgabenspektrums einzuarbeiten. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung auf dem Arbeitsmarkt Ausgeprägte Erfahrungen im Anforderungsmanagement von IT-Projekten und der Erstellung von Pflichtenheften Fundierte Kenntnisse in der Anwendung gängiger Methoden des Requirements Engineerings Hohe Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit sowie selbstbewusstes und überzeugungsfähiges Auftreten Analytische, strukturierte Vorgehensweise und schnelle Einarbeitung in Projekte mit komplexen Fragestellungen Spaß an der Arbeit in agilen, cross-funktionalen Teams Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert sind außerdem Erfahrungen im Bereich der Software Ergonomie/Usability, sowie eine Zertifizierung als CPRE oder PSPO. Solltest Du diese Kenntnisse nicht oder nur zum Teil mitbringen, kannst du dir diese durch entsprechende Schulungen aneignen oder vertiefen.Bei uns sind flache Hierarchien und gelebte Wertschätzung nicht nur inhaltslose Floskeln: Als Mitarbeiter erwartet Dich ein respektvolles und partnerschaftliches Betriebsklima, ein innovatives und motiviertes Team sowie ein hohes Maß an Freiraum und selbstständigem Arbeiten. Nach einer intensiven Einarbeitung hast Du bei uns in einem interessanten und dynamischen Marktsegment gute Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus haben wir noch weitere attraktive Leistungen für Dich im Angebot: 100 % Fixgehalt Reisezeit = Arbeitszeit Gleitzeit (zum Abbau sind Auszahlung oder Urlaub möglich) Flexible Arbeitszeiten Gute ÖPNV- und Autobahnanbindung Kantine, Bäckerei und Schnellrestaurants in unmittelbarer Nähe Telekom und Partner Mitarbeiterrabatte Veranstaltungen (rola-Stammtisch, Firmenfeiern, jährliche Teamevents)
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d) Prozessautomatisierung

Di. 23.02.2021
Köln
HR Manager (m/w/d) Prozessautomatisierung Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 133602    Was wir zusammen vorhaben:Gemeinsam gestalten wir im Team "HR Prozessmanagement" effiziente und kundenorientierte HR-Prozesse entlang des gesamten Employee Life Cycle. Egal, ob es um die Neugestaltung, die Veränderung oder die Digitalisierung von Prozessen geht - wir finden gemeinsam mit den Fachbereichen zukunftsorientierte Lösungen. Zielstrebig und mit viel Engagement leisten wir so unseren Beitrag für den HR-Bereich.Jetzt wollen wir gemeinsam mit Ihnen den nächsten Schritt in Richtung Zukunft gehen. Unser Ziel ist es HR Prozesse durch Digitalisierung und Automatisierung auf das nächste Level zu heben. So schaffen wir Mehrwerte für unsere Mitarbeiter und internen Kunden und treiben die digitale HR Transformation erfolgreich voran.     Was Sie bei uns bewegen: Sie haben unsere Prozesse im Blick: Durchlaufzeiten, Engpässe und weitere Performance-KPI analysieren Sie mit den Schwerpunkten Process Discovery, Enhancement und Visualisierung. Wir haben die Daten, Sie haben den Überblick: Sie bereiten die Datengrundlage zur Prozessbewertung auf und unterstützen beim Aufsetzen passender Datenmodelle. Sie identifizieren Optimierungs- und Automatisierungspotentiale, indem Sie HR-Prozesse unter Zuhilfenahme innovativer Technologien (z.B. Process Mining) genauestens unter die Lupe nehmen. Sie unterstützen unsere IT bei der Implementierung von Automatisierungslösungen aus den Bereichen RPA, Low-Code und No-Code. Sie schätzen das wirtschaftliche Potenzial und die technische Komplexität von Neuerungen ein und prüfen die methodischen Voraussetzungen für deren Einsatz. Dabei haben Sie auch die Bedürfnisse der Nutzer immer im Blick. Sie arbeiten projektorientiert in einem dynamischen Team mit vielen Schnittstellen, die Sie eigenständig managen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Kommunikations- und Organisationsstärke, verbunden mit Ihrer ausgeprägten Team- und Kundenorientierung. Ihre hohe Analysekompetenz und Problemlösungsfähigkeit.  Die Basis Ihres Erfolgs ist ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.  Sie bringen fundierte Kenntnisse im (HR-)Prozessmanagement mit, idealerweise im Handelsumfeld. Praxisrelevante Berufserfahrung im Aufbau, Einsatz und der Weiterentwicklung von Lösungen zur Prozessautomatisierung zeichnet Sie aus.  Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und bringen idealerweise Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache mit (z.B. R, Python). Sie sind am Puls der Zeit: Technologische Entwicklungen verfolgen Sie mit Neugierde und Sie haben Spaß an Themen wie künstlicher Intelligenz, Data Mining und Data Science. Eine mittlere nationale Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab.    Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 133602) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

IAM / Identity Access Management Consultant (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Referenzcode: D73165SGesellschaft: TÜV Rheinland i-sec GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Im Zusammenspiel von voranschreitender Digitalisierung des Internt of Things (IoT) und Operational Technology (OT) sowie der Nutzung von Cloud-basierten Lösungen und neuen Technologien wie Blockchain verändern sich Geschäftsprozesse und Unternehmensanforderungen an die IT Sicherheit. Damit ergeben sich neue Themenfelder rund um die Architekturen und Lösungen für das Identity und Access Management sowie der daraus resultierende Bedarf an neuen, erweiterten Möglichkeiten der Identity und Access Governance. Wir unterstützen Unternehmen in allen Fragen der Informationssicherheit. Unser Kundenstamm ist branchen-übergreifend. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch weltweit agierenden Konzerne vertrauen auf unsere Kompetenz. Jeder Mensch wächst in seinem Tempo. Wir wissen das und bieten die richtige Mischung aus Spielraum und Rückhalt. Bei uns können Sie Ihr Potential entdecken und ausbauen. Mit Spaß an der Sache und viel Teamgeist.Sie analysieren die Business-, Complianceund IT Security Anforderungen Sie führen sicherheitstechnische Bewertungen bestehender IAM / IAG Architekturen und Lösungen durch Sie definieren Richtlinien und Prozesse Sie erstellen Fachkonzepte und Dokumentationen Sie entwickeln neue Servicebausteine und etablieren neue Themenfelder mit Fokus auf IT Security Architektur, Cloud, API-Economy und OT Die Stelle ist in Köln, Gelnhausen oder Hallbergmoos bei München zu besetzen Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Fachbereich oder mehrjährige Berufspraxis. Erfahrungen im Umfeld von Identity und/oder Access Management, sowie der IT-Sicherheit Kenntnisse in der Planung, Konzeption, Umsetzung oder Betrieb von Lösungen in einem der folgenden Gebiete: o Identity Management im Bereich Enterprise und Cloud sowie IAAS-Lösungen o Access Management und Single Sign-On Lösungen, o Authentisierungsund Autorisierungskonzepten (Kerberos, Federation, Web-SSO) o Prozessmodellierung zur Benutzerund Berechtigungsverwaltung o Public Key Infrastrukturen (PKI) o LDAP, SAML, SCIM, SOAP Kenntnisse in modernen Technologien wie API Economy und Cloud-Technologien Zertifizierungen im Bereich Security (z.B. CISSP oder CCSP) sind von Vorteil Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal