Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 8 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Wirtschaftsingenieur

Commercial Project Manager (m/w/d) für internationale Projekte

Mi. 28.07.2021
Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Kaufmännische Projekt­steuerung/-abwicklung inter­nationaler Projekte, schwer­punkt­mäßig in Finnland und Schweden Durchführung des Claim­managements gegen­über inter­nationalen Kunden und Nach­unter­nehmern Projektkalkulation sowie Kosten­controlling Kommerzielles Reporting Durchführung und Koordi­nation des Risiko­managements Kaufmännischer Projekt­abschluss, inklu­sive Project Review Kaufmännische Rechnungs- und Leis­tungs­prüfung aller Projekt­leistungen Erfolgreich abge­schlossenes Studium als Wirtschafts­ingenieur (Bachelor/Master/Diplom-Ingenieur) oder abge­schlossene Ausbil­dung mit Weiter­quali­fizierung zum Betriebswirt (Bachelor/Master/Diplom) Vertiefte Kennt­nisse in den Bereichen Controlling und Projekt­management Internationale Projekt­erfah­rung Ausgeprägtes tech­nisches Verständnis Praxis­erfahrung in den Bereichen Projekt­kalku­lation, Claim­management, Kosten­controlling, Repor­ting und Vertrags­management Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Kommuni­kations­stärke, inter­kultu­relles Verständnis sowie Team­fähig­keit Durch­setzungs­fähigkeit Entwicklungs­bereitschaft Führer­schein Klasse B Flexible Arbeits­zeit durch ent­sprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesund­heits­för­derung In- sowie externe Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten Mitarbeiter­events, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Bene­fits heraus – Ihre zukünftige Perso­nal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

LCOE Commercial Analyst (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Aurich, Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Erstellung von Kostenanalysen und Kalkulationen für neue Windenergieanlagen sowie LCOE-Verbesserungsmaßnahmen Enge Abstimmung mit dem Produkt- und dem Projekt-CO Pflege der Fortschrittsberichte und Datenhaltung im SAP Direkte Zuarbeit für den Head of LCOE Commercial Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieurstudium (Bachelor/Master/Dipl.-Ing.) oder eine Qualifikation zum Betriebswirt (Bachelor/Master/Diplom) Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Controlling und Projektmanagement Ausgeprägtes technisches Verständnis Praxis-Know-how in den Bereichen Projektkalkulation, Claim-Management, Kostencontrolling, Reporting und Vertragsmanagement Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Entwicklungsbereitschaft Kommunikationsstärke und interkulturelles Verständnis Führerschein Klasse B erforderlich Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Diese Stelle ist auch in Bremen zu vergeben.
Zum Stellenangebot

Qualitäts- und Reklamationsmanager (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Bremen
  WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Identifizierung, Management und Durchsetzung von Claims in Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, insbesondere Dokumentation und Aufbereitung von Ansprüchen Schriftliche Geltendmachung von Claim-Sachverhalten Unterstützung des Projektmanagements und der technischen Fachabteilungen in relevanten Vertragsthemen Implementierung von präventiven Maßnahmen, um zukünftige Claims zu vermeiden Technische Aufbereitung und Bewertung von Mängeln sowie Erstellung von Übersichten, inklusive Abgleich von Soll- und Istzustand Begleitung bei der Vertragserstellung und Verhandlung von (neuen) Verträgen Analyse und Auswertung von Daten und Sachverhalten, inklusive Identifikation und Bewertung von Risiken Leitung und Durchführung von Optimierungsmaßnahmen im Rahmen von Projekten Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Recht oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Betriebswirtschaftliches und hohes rechtliches/vertragliches Verständnis Strukturierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Abteilungsübergreifendes Denken und Handeln Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter (m/w/d) für komplexe Simulationssysteme

Sa. 24.07.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die von Rheinmetall entwickelten, hochkomplexen Simulatoren unterstützen unsere Kunden weltweit bei der Ausbildung und dem Training von qualifiziertem Personal. Unsere Systemlösungen sind sowohl auf fremde Fahrzeugplattformen spezialisiert, als auch auf das eigene Rheinmetall-Portfolio, wie z.B. dem modernen Schützenpanzer Lynx. Als Technologiekonzern entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter, u.a. in den Disziplinen Cloud, KI und System-of-Systems. Die Innovationskraft und das Engagement unserer Mitarbeiter sind hierfür von höchster Bedeutung. Als Technischer Projektleiter (m/w/d) übernehmen Sie Verantwortung für den technischen Erfolg der jeweiligen Projekte. Neben der fachlichen Führung von erfahrenen Entwicklungsteams gehört auch die konzeptionelle Mitarbeit auf Systemebene zum Aufgabenbereich. Folgende Tätigkeiten erwarten Sie im Einzelnen: Technische Verantwortung für Projekte innerhalb der Abteilung Landsimulation, mit einem Volumen größer zehn Millionen Euro Fachliche Führung der Projektteams (Schwerpunkt der Entwicklung liegt im Bereich Softwareentwicklung) zwischen 10 und 40 Personen Entwurf und Umsetzung moderner Systemkonzepte auf Basis anerkannter Architektur Frameworks Koordinierung aller Entwicklungstätigkeiten sowie die aktive Überwachung der technischen Projektplanung und Einhaltung von Prozessen Tool-gestütztes Anforderungs-Management ist für Sie ein unverzichtbarer und vertrauter Bestandteil einer professionellen Projektabwicklung Durchführung regelmäßiger Projekt-Status-Meetings inkl. Vorstellung der Entwicklungsergebnisse Unterstützung der Projektmanager beim Claim Management gegenüber Lieferanten und Kunden Erarbeitung komplexer neuer Systeme in internationalen Großprojekten, gemeinsam mit Industriepartnern Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar Mind. 5-jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, inkl. Erfahrung in der Führung von Software-Entwicklungsteams Projekterfahrung im Simulations- oder Defence-Umfeld ist sehr wünschenswert, alternativ in Software-geprägten Großprojekten Interesse an der aktiven Gestaltung eines kundenorientierten Entwicklungsprozesses Internationale Reisebereitschaft (projektabhängig) wird vorausgesetzt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift Innovationsbereitschaft, Verhandlungsgeschick sowie Kooperations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) SAP Support Inhouse im Bereich Projektmanagement

Fr. 23.07.2021
Aurich, Ostfriesland, Westerstede, Bremen, Mainz
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Sie sind wichtiger Ansprechpartner für Strukturen der Windenergieanlagen und deren Auslieferbaugruppen für die Kollegen weltweit Mit Ihrem Know-how unterstützen, beraten und lösen Sie die Probleme der Anwender rund um die Anwendungsprozesse innerhalb der SAP-Module PS und LO-VC Sie definieren Entwicklungsanforderungen an eigene Baustellen-Apps und begleiten diese bis zur Umsetzung Die Prüfung der Datenqualität als auch allgemeine Systemaktualisierungen (Konfigurationen, Komponenten, Netzpläne, Projekte) gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich Sie übernehmen die umfassende Vertretungsfunktion innerhalb des SAP-Supports im Projektmanagement Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, z. B. Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL mit Schwerpunkt IT, oder alternativ eine technische Berufsausbildung (z. B. Informatikkaufmann oder IT-Systemkaufmann) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie verfügen über sehr gute MS-Office- und vertiefte SAP-Kenntnisse (wünschenswert PS, LO-VC) Da Sie sowohl nationale als auch internationale Kollegen betreuen, bringen Sie ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift mit Sie sind ein guter, kommunikationsstarker Teamplayer. Mit Ihrer Dienstleistungsmentalität meistern Sie alle Probleme und freuen sich, wenn Sie Ihren Kunden helfen konnten Sie besitzen eine ausgeprägte Analysefähigkeit, vernetztes Denken und die Affinität zur Prozessoptimierung Kreativität und Engagement runden Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung Interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei Die Stelle ist alternativ in Bremen, Westerstede und Mainz zu vergeben.
Zum Stellenangebot

Technischer Assetmanager Wind 2nd-Level (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Aurich, Ostfriesland, Oldenburg in Oldenburg, Husum, Nordsee, Bremen, Hannover, Mainz
Alterric entwickelt, projektiert und bewirtschaftet Windparks. Wir haben erfolgreiche Projektentwickler und Windparkspezialisten unter einem Dach vereint. Als größter Onshore-Grünstromerzeuger Deutschlands bringen wir den Ausbau von erneuerbaren Energien voran und sind aus Überzeugung dem Klimaschutz, der Nachhaltigkeit und dem Erhalt des Planeten verpflichtet.   Du teilst unsere Leidenschaft für die regenerative Energiezukunft und möchtest den Ausbau von erneuerbaren Energien voranbringen? Du kennst Dich im Asset Management von regenerativen Erzeugungsanlagen aus und möchtest Deine Expertise einbringen? Dann suchen wir Dich ab sofort als Technischen Asset Manager Wind 2nd-Level (m/w/d) für den Standort Oldenburg oder auch gerne bundesweit! Verantwortung für das technische Asset Management in einer ausgewiesenen Region Gewährleistung des Claim Managements und der Verhandlungsführung Übernahme des Vertragsmanagements inkl. Wartungs- und Serviceverträgen, Strombezugsverträgen und Überwachung der Laufzeiten Sicherstellung des Genehmigungsmanagements Erstellung von Performance-Analysen, z. B. die Berechnung und Bewertung von Verfügbarkeiten, Stillstandszeiten, sowie Identifikation von Störungsursachen Rechnungsprüfung und Freigabe Ansprechpartner für Behörden, Grundstückseigentümer, Netzbetreiber und anderen Vertragspartnern Entwicklung des monatlichen Reportings Unterstützung der strategischen Weiterentwicklung und Digitalisierung des Asset Managements Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung Erfahrung im Vertrags- und Claim-Management Sehr gute MS-Office Kenntnisse Hohe IT-Affinität und die Bereitschaft eine neue Betriebsführungssoftware mit einzuführen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Positive Ausstrahlung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab Anstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Spannende Aufgaben bei dem größten Grünstromerzeuger Deutschlands 30 Tage Urlaub Aktive Mitgestaltung der Energiewende Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Ein modernes Arbeitsumfeld mit freundlichen Kollegen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und umfangreiche Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/Projektmanager (m/w) Lean Production & Operational Excellence

Mi. 21.07.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dresden, Bremen, Hannover
Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit Schwerpunkten Lean und Supply Chain Management. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir die nachhaltig besten Lösungen und realisieren diese zusammen. Dabei überzeugen wir mit fachlichem Know-How, dem schnellen Verstehen der spezifischen Anforderungen der Kunden und unserer Kompetenz im Umgang mit Menschen. Mit unserer Initiative „Automotive Lean Production – Award & Study” sowie dem Forum für Digitalisierung smart-applications.com bieten wir unseren Kunden wissensbasierte und umsetzungsstarke Beratung gemäß unserem Motto ‘Schneller gemeinsam Werte schaffen’.Du sorgst für Operational Excellence vor Ort bei unseren Kunden. Als (Teil-)Projektleiter unterstützt Du bei der Einführung oder Weiterentwicklung von Produktionssystemen auf Basis der Lean-Philosophie und -methoden. Du analysierst die Prozesse und identifizierst Verbesserungsmaßnahmen im direkten und indirekten Produktionsumfeld sowie an den Schnittstellen und setzt diese mit dem Team im Werk um. Es gelingt Dir dank Deiner offenen und angenehmen Art, die Mitarbeiter und das Management bei den Veränderungen mitzunehmen und bestehende Ängste abzubauen. Neben der Projektarbeit steht für Dich die Weiterentwicklung unseres Portfolios (u.a. der digitalen Transformation) im Vordergrund.Du hast ein abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Hochschulstudium und bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Industrie oder der Beratung mit. Du bist von dem Lean-Ansatz überzeugt und beherrschst dessen Methoden und Ansätze. Du besitzt zudem bereits Erfahrung im Projektmanagement und verfügst über Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe und Präsentationsfähigkeit. Dein Deutsch sowie Englisch sind fließend. Du hast ein angenehmes und offenes Auftreten, das Dich zu einem echten Team-Player macht. Die digitale Transformation der Industrie ist ein zentrales Thema, mit dem Du Dich beschäftigst und Du verfolgst technologische Trends. Eine hohe Reisebereitschaft und Flexibilität sind Voraussetzung für den Job – wir achten aber auch auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance und schaffen Zeit für Creative Thinking.Bist Du bereit, in einem innovativen teamorientierten Unternehmen für anspruchsvolle Projekte/Aufgaben in Deutschland und Europa Verantwortung zu übernehmen? Bist Du bereit, mit Deinen Kunden und Kollegen schneller gemeinsam Werte zu schaffen? Wir bieten Dir spannende Perspektiven in den Bereichen Lean Management und digitale Transformation. Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Bremen, Hannover – in Zeiten der Digitalisierung legen wir nicht viel Wert auf Deinen Wohnsitz. Wir bieten Dir eine leistungsgerechte Vergütung und spannende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Strategy Development

Sa. 17.07.2021
Bremen
  WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Führung und Betreuung von Strategieprojekten sowie von abteilungs- und bereichsübergreifenden strategischen Initiativen Planung der Projektdurchführung sowie Verteilung und Nachhaltung von Projektaufgaben innerhalb der Projektteams im Rahmen von Strategieprojekten Planung, Durchführung und Moderation von Workshops mit Teilnehmern aller Unternehmensebenen im Rahmen von Strategieprojekten Projektmäßige Analyse von Finanzkennzahlen zu einzelnen Produkt- und Geschäftsbereichen, Projekten, Tochtergesellschaften sowie der Division Projektmäßige Analyse des Produktportfolios inkl. der Technologie und Wertschöpfungskette Durchführen von Marktanalysen im Rahmen der Strategieentwicklung sowie das Erstellen von Marktmodellen Identifizieren und analysieren von Markttrends und neuen Technologien, sowie deren Einfluss auf die verschiedenen Geschäftsfelder Führung und Betreuung von M&A Projekten bzw. größeren M&A Projektmodulen  Unterstützen bei der Gesamtgeschäftsstrategieentwicklung der Division Erstellen von Präsentationen für die Geschäftsführung Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesens, der Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise mindestens 3-jährige Tätigkeit bei einer Unternehmensberatung oder einem vergleichbaren Umfeld mit Fokus Strategieentwicklung Erfahrung in der Leitung von Projekten Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Analysefähigkeit  Technisches Verständnis und Interesse an technischen Produkten   Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten und Präsentationskompetenz  Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie strukturiertes und methodisches Vorgehen  Weltweite Reisebereitschaft  Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Kompetenz  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: