Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 21 Jobs in Dahlhausen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Elektrotechnik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wirtschaftsingenieur

Ingenieur/Techniker als Produktentwickler und Produktionsmanager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz, sind technikbegeistert, kontaktfreudig und immer auf der Suche nach der optimalen technischen Lösung – dann sind Sie bei uns genau richtig! Die März EMCC GmbH entwickelt und produziert in Deutschland leistungsfähige IT-Mobile für die Gesundheitswirtschaft. Wir sind ein gefragter Anbieter von mobilen IT-Arbeitsplatzlösungen, bestehend aus optimal aufeinander abgestimmten Gerätekombinationen, IT-Visiten- und -pflegewagen, ausgestattet mit intelligenter Akkutechnik und prozessangepassten mobilen IT-Endgeräten. Durch eine praxisnahe Entwicklung aller Produkte zusammen mit den Nutzern ist sichergestellt, dass unsere Lösungen alle Prozesse in den Krankenhäusern passgenau unterstützen. Dies hat uns deutschlandweit zu einem der marktführenden Anbieter gemacht. Wir suchen für unseren Standort in Essen einen Ingenieur/Techniker als Produktentwickler und Produktionsmanager (m/w/d) mit Spaß bei der Planung und Entwicklung von IT-Mobilen für den Healthcare-Bereich mit Ideen für neue Produkte oder technische Verbesserungen mit handwerklichem Geschick und kreativer Begeisterung für das Lösen technischer Probleme mit konstruktiver Erfahrung und gutem technischen Verständnis mit Kreativität und Innovationsgeist   Sie entwickeln und produzieren unsere mobilen IT-Arbeitsplatzlösungen in enger und kooperativer Zusammenarbeit mit Kunden, Kollegen der März-Unternehmensgruppe und unseren Zulieferern Sie sind verantwortlich für die technische Konzeption, Entwicklung und Produktionssteuerung Sie schulen unser bundesweites Technikerteam für die Servicebetreuung unserer Lösungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder eine vergleichbare technische/handwerkliche Ausbildung. Idealerweise können Sie bereits Berufserfahrungen bei der Entwicklung technischer Lösungen vorweisen Mechanik, Elektrotechnik und Produktion sind keine Fremdwörter für Sie Sie kommunizieren gerne und können Ihre Entwicklungsziele gut vermitteln Sie haben einen ganzheitlichen Blick auf vollständige Lösungen Wir starten mit einer begleiteten Einarbeitung, sodass Sie sich gut in Ihr neues Team und die Aufgaben einfinden können Interessante Projekte und herausfordernde Aufgabenstellungen bei flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Attraktives Gehaltspaket Schöner, moderner Arbeitsplatz im Grünen des Essener Nordens, mit dem ÖPNV gut erreichbar Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen Mit Ihrer Hands-on-Mentalität übernehmen Sie gerne Verantwortung und tragen so gemeinsam im Team maßgeblich zur weiteren Entwicklung des Unternehmensbereiches bei.
Zum Stellenangebot

Procurement Process Manager (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Procurement Process Manager (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Prozessmanager (m/w/d) tragen Sie die gesamte Verantwortung für interdisziplinäre und internationale Supply-Chain-Projekte bis zur Umsetzung im Bereich der Materialbedarfsplanung, dem Procurement und der systemischen Abbildung im SAP-System Sie sorgen für die horizontale und vertikale Integration aller Supply-Chain-Einheiten und Optimierung der internen und externen Schnittstellen unter Berücksichtigung der drei Dimensionen (Kosten, Service, Bestand) Dank Ihrer fachlichen Kompetenzen gelingt es Ihnen gut, Supply-Chain-Prozesse im Bereich Procurement zu analysieren sowie ihre Stärken und Schwächen zu identifizieren und entsprechende Maßnahmen zu erarbeiten Zu Ihren Aufgaben gehört ebenfalls die Durchführung internationaler Benchmarks, die Herausarbeitung optimierter Vorgehensweisen und die Erstellung von Analysen Sie unterstützen den operativen Supply-Chain-Verantwortlichen, indem Sie Schulungen durchführen und beratend zur Seite stehen Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften /  Wirtschaftsingenieurwesen haben Sie das benötigte Handwerkszeug Sie können auf mindestens fünf Jahre gesammelte Erfahrung im strategischen und operativen Supply-Chain-Umfeld sowie Projektleitungserfahrung zurückgreifen Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse und Erfahrung in der SAP-Materialwirtschaft sowie im Einkauf helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft Durch Ihr fließendes Deutsch und Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Teamgeist, interkulturelle Kompetenz und eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Home-Office. So lassen sich Familie und Beruf aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Assistent der Geschäftsführung / Trainee (m/w/d)

So. 21.02.2021
Bochum
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Assistent der Geschäftsführung / Trainee (m/w/d) > Regionalverwaltung Bochum> Stellen-Nr.: 61467 Um das komplette Unternehmen kennenzulernen, werden Sie in wechselnden Stationen in der Regionalverwaltung sowie in unseren Nieder­lassungen in der Region West eingesetzt Es erwartet Sie ein Training-on-the-Job – Sie werden systematisch in die verschiedenen Geschäfts- und Aufgabenbereiche eingearbeitet und übernehmen erste Verantwortung Aufgaben aus dem Tagesgeschäft bearbeiten Sie aktiv und eigenständig und wirken an aktuellen Projekten mit Unsere Fach- und Führungskräfte begleiten und unterstützen Sie beim Netzwerkaufbau Gemeinsam mit anderen Trainees des Unternehmens nehmen Sie an Qualifizierungs­maßnahmen teil, z. B. in der Hauptverwaltung in Lünen Nach Abschluss des Traineeprogramms ist das voraussichtliche Einsatzgebiet in der Region West Ihr Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieur­wesen, Wirtschaftswissenschaften oder Logistik mit Entsorgungsschwerpunkt haben Sie erfolgreich abgeschlossen Unternehmerisches Denken sowie eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Durch Ihre ausgeprägte Flexibilität bringen Sie eine Bereit­schaft für Reisetätigkeiten im westdeutschen Raum mit Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft sowie ein sicheres Auftreten machen Ihr Profil komplett Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Unbefristeter Arbeitsvertrag Bereitstellung eines Firmenfahrzeuges Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in der Unternehmensgruppe Nutzung von Mitarbeiterrabatten, z. B. vergünstigte Mitarbeiterkonditionen in Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Referent Energiedatenmanagement mit Schwerpunkt Strom (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Witten
Wir engagieren uns für die Umwelt und sind für die Menschen in Witten da. Mit über 280 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bauen, betreiben und pflegen wir die Infrastruktur, die für unsere Stadt wichtig ist: Bäder, Trinkwasser, Erdgas und Wärme. Wir stehen unseren Kunden mit modernen Produkten und Energie-Dienstleistungen zur Seite. Standort: 58455 Witten, Deutschland Monatliche Strombilanzierung nach MABIS Bilanzierungsrelevante Stammdatenpflege Monitoring der Bilanzierung und selbstständige Ad-Hoc Maßnahmen bei Abbrüchen regelmäßige Qualitätssicherung der bilanzierungsrelevanten Stammdaten internes und externes Reporting durch regelmäßige und Ad-hoc Auswertungen und sinnvolle Aufbereitung von Energiedaten  Anforderung, Versand und Überwachung von Lastgangdaten inkl. ORDERS-Management Projektarbeit, z.B. im Rahmen von Formatumstellungen und zur Weiterentwicklung des EDM-Systems Teilnahme an Arbeitskreisen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Energiewirtschaft oder eines vergleichbaren Studienganges bzw. durch Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr relevante Berufserfahrung Sicheres Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, insbesondere zu Netzstrukturen, Lastflüssen und Energiedatenmanagement im Allgemeinen Fundierte Kenntnisse der Marktkommunikation nach MABIS, GPKE, MPES sowie der aktuellen KOV und GELI Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften nach EnWG, Strom- und GasNZV, MSBG, G685 sowie der allgemein anerkannten Regeln der Technik sind wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP ISU/EDM und den gängigen MS-Office-Produkten sind notwendig  Flexibilität, Kreativität, Leistungs- und Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Organisationstalent Selbstständige eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und Spaß an neuen Herausforderungen sowie zielorientiertes Projekt- und Aufgabenmanagement und große Sorgfalt in der jeweiligen Durchführung Ausgeprägtes Kosten- und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C2-Niveau)    Die Sie zu erwartenden Aufgaben erfordern ein ausgeprägtes Organisationsvermögen, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit nach innen und außen. Ihre Arbeitsweise ist systematisch, zielorientiert und selbstständig. Zu Ihren persönlichen Stärken gehören Einsatzbereitschaft und Flexibilität.Ihnen eine attraktive Stelle in einem modernen, kommunalen Energieversorgungsunternehmen. Neben der tariflichen Vergütung bieten wir Ihnen weitere zahlreiche attraktive Sozialleistungen, angefangen bei einer betrieblichen Altersvorsorge bei der VBL, vermögenswirksamen Leistungen, über flexible Arbeitszeitmodelle, einem Gesundheitsmanagement mit einer Mitarbeitercafeteria, die täglich abwechslungsreiche und nahrhafte Speisen anbietet, kostenfreie Mitarbeiterparkplätzen bis hin zu einem familiären, dynamischen Betriebs- und Arbeitsklima mit moderner Büroausstattung. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach unserem Tarifvertrag TV-V. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche. Für Rückfragen zu der ausgeschriebenen Stelle stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dazu an Frau Hindemith, Tel: 02302/9173-201. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Mittelspannung – Schwerpunkt Produkt Marketing / Business Development

Fr. 19.02.2021
Ratingen
Machen Sie den nächsten Karriereschritt bei ABB: Treiben Sie in einem globalen Team die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft voran. Bei ABB fördern wir Vielfalt und Inklusion in allen Bereichen – ob Alter, Geschlecht, Sexualität, Ethnie, ob mit oder ohne Behinderung. Gemeinsam treten wir für individuelle Unterschiede ein – sowohl jeder für sich als auch zusammen. Die ABB AG als innovativer Technologiekonzern ist weltweit führend in der Energie- und Automatisierungstechnik. Unseren Erfolg haben wir unseren ebenso qualifizierten wie engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken. Wir wissen, welche Basis uns stützt und weiter nach vorne bringt – und genau deshalb suchen wir nach Verstärkung.Während des 18-monatigen Traineeprogrammes durchlaufen Sie drei Stationen im In- und Ausland: Sie starten in Ihrem Zielbereich Control & Protection Products & Systems und lernen vielseitige Schutzsysteme für die Mittel- und Niederspannungsanlagen sowie Produkte zur Beherrschung von Kurzschlussströmen kennen. In einer nächsten Station haben Sie die Möglichkeit, je nach Neigungsschwerpunkt im Produktmanagement, Engineering oder Projektmanagement, weitere Erfahrungen zu sammeln und die Prozesse ganzheitlich kennen zu lernen. Interkulturelle Erfahrungen können Sie in einem halbjährigen Auslandsaufenthalt an einem unserer internationalen Standorte z. B. in Nordamerika, Nord- oder Südasien, Europa oder mittlerer Osten sammeln.Haben Sie Lust, Ihre ersten Karriereschritte gemeinsam mit uns zu gehen und unsere Zukunft sowie das Traineeprogramm aktiv mitzugestalten? Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich während des Traineeprogramms mit unserer Unterstützung optimal auf Ihre zukünftige Rolle in im Produktmarketing / Business Development vorzubereiten. ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeitende. zu besetzen ab: 01.04.2021 oder 01.10.2021Ort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Funktionsbereich: Marketing Stellen-ID: DE77620209 Erarbeitung technisch anspruchsvoller Lösungsansätze auf Basis der Kundenanfragen Technische und kommerzielle Beratung der Kunden Angebotserstellung sowie Ausarbeitung und Abschluss von Verträgen Präsentation der Lösungsansätze vor dem Kunden Entwicklung und Nutzung von Marketing Tools; Produkttraining sowie Präsentation und Bewerbung des Produktportfolios Erstellung und Verfolgung von Budgets für Kunden, Länder und Regionen Detaillierte Markt- und Potentialanalyse von Ländern und Regionen sowie darauf basierende Entwicklung von Marktstrategien Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement bei der Neu- und Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios sowie Begleitung des Markteinführungsprozesses von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Elektrotechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Energietechnik Idealerweise Praktika / Werkstudententätigkeiten in einer vertriebsnahen Position, wie Produktmarketing, Projekt­management, Vertrieb oder Produktmanagement Erste Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandspraktikums / -semesters von Vorteil Klare Hands-on-Mentalität mit dem Selbstverständnis, Themen anzupacken und umzusetzen Persönlich sind Sie ein Teamplayer und überzeugen durch Engagement, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld sowie am interkulturellen Austausch mit Kollegen Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift, Idealerweise beherrschen Sie eine weitere Fremdsprache, z. B. Spanisch Flexibilität und Mobilität auf internationaler Ebene ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige individuelle Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie mit gezielten Fördermaßnahmen bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Bei ABB finden Sie in allen Lebensphasen ein attraktives Arbeitsumfeld - u. a. Regelungen für Sabbatical und Homeoffice, das ABB Kinderferienhaus und Unterstützung bei der Pflege von Familienangehörigen.
Zum Stellenangebot

Baufachliche Risikomanagerin / Baufachlichen Risikomanager (w/m/d)

Do. 18.02.2021
Duisburg
Die Niederlassung Duisburg des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Baufachliche Risikomanagerin / Baufachlichen Risikomanager (w/m/d) Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen.  Sie entwickeln Instrumente und Analyse­methoden für das baufachliche Chancen- und Risikomanagement im Sinne eines Früh­warn­systems Sie führen die Risiko­bewertung der Kreditoren- und Debitoren­verträge durch Sie übernehmen die Beratung der Fach­bereiche und des Managements zu operationellen Risiken und Schadens­fällen Sie validieren die Projekt­risiko­klassifizierung in den verschiedenen Projekt­phasen Sie plausibilisieren die Projekt­landkarte der Nieder­lassung von Handlungs­erfordernissen sowie Entscheidungs­vorlagen von baulichen Vorhaben Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie als Sparrings­partner/in mit operativem Verständnis eng mit Projekt­beteiligten zusammen und beraten die Niederlassungs­leitung sowie Abteilungs­leitungen und Projekt­verantwortliche Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Weitere Anforderungen: Mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft zeichnet Sie aus Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern und haben dabei ein wirkungsvolles Auftreten Sie verfügen über ein ausgeprägtes Konfliktmanagement Sie haben einen zielorientierten und kooperativen Arbeitsstil, der sich durch systematisch-strukturiertes Vorgehen bei der Problemlösung auszeichnet Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E13 TV-L NRW oder bis zur Besoldungsgruppe A13 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Bachelorand / Masterand - Analyse der Potentiale im osteuropäischen Galvanomarkt (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Solingen
Die BIA Gruppe mit Sitz in Solingen ist einer der weltweit führenden Hersteller oberflächenveredelter Bauteile für die Automobilindustrie. BIA setzt branchenweit Maßstäbe in den Bereichen Technologien, Oberflächen und Umwelt. Rund 1.800 Mitarbeiter an sieben Standorten tragen zum Erfolg der inhabergeführten Unternehmensgruppe bei. Während der Dauer von 6 Monaten erhalten Sie von uns tiefgreifende Einblicke in die Produktionsabteilungen der BIA Gruppe, vorwiegend in den Galvanobereichen in Solingen und Nitra (Slowakei). Auch in Zukunft wollen wir die potentiellen Galvanomärkte in Osteuropa bestens im Blick behalten. Ihre Aufgabe wird hauptsächlich die Analyse und Ausarbeitung einer wissenschaftlichen Arbeit von Potentialen in Ungarn, Slowakei, Russland und weiteren Märkten umfassen.Das Thema: „Analyse der Potentiale im osteuropäischen Galvanomarkt“ Ganzheitliche Identifikation von potentiellen Kunden und deren Netzwerken im osteuropäischen Raum Marktübergreifende und internationale Ansprache von potentiellen Kunden (Russland, Ungarn, Polen, Slowakei, Rumänien)  Statistische Erhebung einer Umfrage und anschließende statistische Auswertung und Aufbereitung der Messdaten inklusive Abgabe einer Markteinschätzung Bewertung und Ermittlung welche Verfahren und Artikel der osteuropäische Raum benötigt Wettbewerbsanalyse des lokalen Wettbewerbs und Identifikation möglicher Probleme Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen  Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel und Access) Hohe Kommunikationskompetenz und Souveränität Fließende Englischkenntnisse - andere Fremdsprachen von Vorteil: Russisch, Polnisch, Tschechisch oder Ungarisch Eine systematische Einarbeitung und Betreuung während des Einsatzes Wertvolle Einblicke in einem Produktionsunternehmen Vielfältige Mitarbeiterangebote Aussicht auf ein Traineeship nach erfolgreicher Beendigung der Thesis
Zum Stellenangebot

Global Product Line Manager (m/f/d) Waterproofing

Do. 18.02.2021
Bottrop
MC-Bauchemie is one of the leading international producers of building chemical products and technologies. Headquartered in Germany (Bottrop), the group boasts a workforce in excess of 2.500 employees and operations in more than 40 countries around the globe. Established over 55 years ago, it has acquired a name for advanced solutions in concrete treatment and construction maintenance and repair. Support our international and strategic business unit in its day-to-day business and make a contribution to the global growth of the MC Group. Leverage the full range of your talents and personality to contribute to our shared success – with great products and a strong team behind you. To expand our team at the international headquarters in Bottrop we are looking for a dynamic and ambitious personality as Global Product Line Manager (m/f/d) Waterproofing. You will be responsible for the global development of existing and new global product systems, taking into account technical, commercial and marketing aspects. As basis for the definition of go-to-market strategies and make-or-buy decisions, you will assess competitor products, carry out sourcing and price analyses as well as profitability calculations. Besides the definition of sales and product strategies, you will also develop blueprints for the development of standard productions and define marketing tools. To support international projects, you will provide technical advice and coordinate international complaints. Additionally, you will develop, organize and conduct international training courses in German HQ as well as in relevant countries. In order to fulfill the tasks you will work closely with our global R&D, production, marketing and other subsidiaries of the MC group. A successfully completed commercial or technical degree Must have working experience and knowledge of the waterproofing technologies and players of membrane, liquid applied membranes, mineral & bituminous waterproofing, preferably outside of (Western) Europe Excellent verbal and written communication skills in English, German optional Experienced handling of MS Office applications, especially Excel and PPT Independent, structured and result-oriented way of working Open-minded and committed personality with a passion for teamwork MC is a medium-sized, internationally operating and continuously growing company. We offer a multidimensional role with great personal freedom and short decision-making processes. You benefit from a comprehensive training and individual development. You will be supported by experienced and committed colleagues in a cosmopolitan environment.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Aftersales Excellence

Do. 18.02.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior Manager (m/w/d) Aftersales Excellence Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Senior Manager (m/w/d) Aftersales Excellence verantworten Sie die konzernweite Entwicklung und Sicherstellung von spezialisierten Prozessen, Qualifikationsmaßnahmen und Tools zur Durchführung nachhaltig profitabler Serviceaktivitäten an Wärmepumpensystemen der Vaillant Group Sie beschreiben Prozesse und definieren Ressourcen, Werkzeuge sowie Qualifikationsmaßnahmen, die zur Markteinführung konzernweit reibungslose Serviceeinsätze gewährleisten Auf konzernweiter Ebene werden zur kontinuierlichen Optimierung der Servicequalität Feldaktivitäten analysiert, Maßnahmen definiert und basierend auf der 8D-Methodik in Zusammenarbeit mit definierten Teams in betroffenen NSCs umgesetzt Auch die Leitung von internationalen Kundenreviews und Workshops zur kontinuierlichen Verbesserung der Servicequalität und Identifikation neuer Geschäftsfelder im Bereich Service gehört zu Ihren Aufgaben Die fachliche Beratung und Anleitung von technischen Vertriebs- und Serviceingenieuren in den NSCs liegt in Ihrem Verantwortungsbereich Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Bachelorstudium haben Sie das benötigte Handwerkszeug Sie können auf bereits gesammelte Erfahrung im Bereich Aftersales Service zurückgreifen Ein sehr gutes Verständnis der Wärmepumpentechnologie sowie Kenntnisse in Salesforce und SAP helfen Ihnen im Tagesgeschäft Durch Ihr sehr gutes Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Analysekompetenz, Kommunikationsstärke und eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen
Zum Stellenangebot

Manager Akkreditierung (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Stuttgart, Ulm (Donau), Berlin, Essen, Ruhr, Halle (Saale), Erfurt, Erfurt, Frankfurt (Oder), Gießen, Lahn
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA - daher ist auch als Arbeitgeberauf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Nebeneinem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einerbetrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit,eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wirbieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in IhreWeiterentwicklung. Die Stelle ist an einer unserer Niederlassungen zu besetzen. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an. Ihre Hauptaufgabe ist die weltweite Überwachung und Bewertung der Managementsystemleistung in den akkreditierten DEKRA Gesellschaften Durch die Aufrechterhaltung interner und externer Vorschriften sichern Sie die Geschäftskontinuität und vermindern dadurch Compliance-Risiken Sie ergreifen die notwendigen Maßnahmen, um die geltenden Vorschriften in den lokalen Managementsystemen der Regionen (operativen Einheiten) umzusetzen Sie vertreten die Interessen von DEKRA gegenüber Zulassungsbehörden (Akkreditierungs-, Notifizierungsstellen, etc.) und repräsentieren DEKRA (Service Division Audit) in industrieübergreifenden Komitees und Arbeitsgruppen Mit Ihrer Erfahrung betreuen Sie mühelos konzernweite Projekte und Programme zum Thema Auditor Excellence Sie initiieren und überwachen Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen in akkreditierten Unternehmen Studium der Fachrichtung BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie, Biologie oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Audit- und Zertifizierungsgeschäft (Personal, Systeme, Produkte) Erfahrung in der Leitung von (Veränderungs-)Prozessen und Projekten in großen Konzernen Mindestens 4 Jahre Erfahrung in einer leitenden Position in einer Zertifizierungsstelle Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal