Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 41 Jobs in Eicken

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Recht 18
  • Immobilien 5
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Consultant Automotive (w/m/d)

So. 09.05.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Frankfurt (Oder), Düsseldorf, Hamburg, Ulm (Donau)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort  München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Ulm einen: Senior Consultant Automotive (w/m/d)  Identifizierung und Nachhaltung von Opportunities im  Automotive-Umfeld Aufnahme von Business Requirements und Übersetzung in innovative fachlich-technische Konzepte  Strategische Beratung von Kunden und Unterstützung bei der Digitalen Transformation Definiton neuer Business Modelle für Future Mobility in Co-Creation mit den Kunden und Partnern  Ausarbeitung und Nachhalten von Angeboten sowie Skizzierung von Lösungsdesigns  Aktive Unterstützung von Vertriebs- und Business Development Initiativen  Enge Zusammenarbeit mit beigeordneten Consulting-Bereichen Strategische Beratung von Kunden und taktische Weiterentwicklung von Beratungsangeboten  Initiierung und verantwortliche Durchführung komplexer Beratungsprojekte  Ausbau und Pflege eines belastbaren Netzwerkes und Management Relations  Aktives Kunden- und Stakeholder-Management  Studium mit ökonomischem und/oder technischem Schwerpunkt   Fundierte Beratererfahrung für strategische und operative Herausforderungen der Automotive Branche Erstklassige Erfahrung in Beratung von innovativen Future Molility Lösungen Nachweisliche Erfahrung in der operativen Beratung in grossen Business Transformationen Erfahrung in der Leitung komplexer Beratungsprojekte  Solide Kenntnisse und erfolgreiche Anwendung konsultativer Selling-Ansätze  Tiefes fachliches und prozessuales Verständnis der Automotive Industrie  Ausgeprägtes Abstraktions- und Transfervermögen  Fähigkeit zu vernetztem und interdisziplinärem, agilem Arbeiten  Ausgeprägtes Verständnis für betriebliche und technische Prozesse sowie für komplexe  Zusammenhänge Ausgeprägter Kundenfokus (Customer-driven Mentality)  Kommunikationsstark und sicher in der Anwendung innovativer Moderations- und Präsentationstechniken  Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft (intrapreneur) Eigenmotivation und Reisebereitschaft (60-70%)  Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsingenieur als Infrastrukturmanager (w/m/d)

So. 09.05.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Infrastrukturmanager für die DB Station & Service am Standort Düsseldorf. Deine Aufgaben: Als Infrastrukturmanager koordinierst Du im Rahmen der Projektentstehung interne Stakeholder, Ansprechpartner bei der DB Netz AG und externe Beteiligte und bist der erste Ansprechpartner im Regionalbereich West in allen Fragen der Infrastruktur Du entwickelst Maßnahmenprogramme und Rahmenterminplanungen unter Führung der zuständigen Regionalleitung Im Rahmen der Projektrealisierung übernimmst Du die Zielverfolgung und vertrittst die Interessen der DB Station & Service AG bei Auftaktgesprächen/Abstimmungsrunden gegenüber Konzernunternehmen und Dritten Du nimmst an regelmäßigen Abstimmungen auf zentraler Ebene teil, um einheitliche Grundsätze zur Optimierung der Infrastrukturanlagen mit dem Ziel wirtschaftlich zu betreibenden Verkehrsstationen zu gestalten Die Erstellung von Machbarkeitsstudien, Kostenschätzungen sowie Vorstandsvorlagen gehören zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium als Bauingenieur, Architekt, Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt Bau oder eine vergleichbare Fachrichtung Erfahrung in der Planung von Eisenbahnverkehrsanlagen bringst Du idealerweise mit Weiterhin konntest Du bereits erste Erfahrungen im Infrastrukturbereich sammeln Du verfügst über die Bereitschaft zum Erwerb von notwendigen Qualifikationen und kannst durch Deine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise überzeugen Weiterhin gehören Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen zu Deinen Stärken Abgerundet wird Dein Profil durch ein kundenfreundliches, sicheres sowie gewandtes Auftreten und der Bereitschaft zu Dienstreisen im Regionalbereich West Du möchtest mehr über die spannenden Projekte der Deutschen Bahn erfahren? Weiterführende Informationen zu unseren Bauprojekten an Personenbahnhöfen findest Du [1] hier. Willkommen, Du passt References Visible links 1. https://www.bahnhof.de/bahnhof-de/ueberuns/profil-519186 Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) People & Strategy - Digitales & Strategisches Prozessmanagement

Sa. 08.05.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Angesichts der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor der Herausforderung, digitale Geschäftsmodelle, Produkte und Services zu entwickeln, die Organisation agiler aufzustellen, Prozesse zu digitalisieren und diese kundenorientiert neu zu gestalten. Gesamtheitliches Prozessmanagement, Daten- und Prozessanalyse sowie der Umgang mit innovativen, digitalen Technologien spielen hierbei eine immer größere Rolle. Als Teil des interdisziplinären Kompetenzteams Digital Process Management beraten Sie unsere nationalen und internationalen Kunden vorrangig in folgenden vier Themenfeldern: Prozessmanagement – Entwicklung BPM-Strategie, Governance, Tools und Methoden sowie Entwicklung einer prozessorientierten Unternehmenskultur (z.B. Kaizen) Prozessmodellierung - Design von Prozessen unter Anwendung gängiger Prozessdesign- und Prozessmodellierungstechniken (z.B. BPMN, DPM) Prozessausführung - Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung von Prozessen durch die Nutzung neuer digitaler Technologien (z.B. BPMS, RPA, KI) Prozessmessung - Etablierung digitaler Prozessanalyse und -messung (z.B. Process Mining) Wir suchen Persönlichkeiten, die mit hoher Motivation ihr Industrie- und Prozess-Know-how in Projekten höchster strategischer Relevanz einbringen wollen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Praktische Erfahrung im Beratungs- und/oder im Projektgeschäft mit Schwerpunkt auf Prozessanalyse, -optimierung oder -digitalisierung Erste Erfahrungen im Einsatz von BPM Prozessmodellierungswerkzeugen, Process Mining Werkzeugen und/oder RPA Softwareanwendungen sind von Vorteil Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Strukturiertes Vorgehen, Teamfähigkeit, Kreativität und Kommunikationsstärke Affinität zu multikulturellen Projektteams und Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Specialist Regulatory Reporting (m/f/d)

Sa. 08.05.2021
Düsseldorf
Als Teil der norwegischen staatlichen Statkraft-Gruppe ist die Statkraft Markets GmbH Europas größter Erzeuger von erneuerbarer Energie. Seit 1999 sind wir aktiver Händler von Strom-, Gas-, Erneuerungs- und Emissionszertifikaten sowie einer breiten Palette von strukturierten Produkten. In jüngster Vergangenheit haben wir uns zu einem der führenden Anbieter und Dienstleister im Management von dezentraler Energieerzeugung entwickelt. Wir sind davon überzeugt, dass die Ideen unserer 450 engagierten und ambitionierten Kollegen den Unterschied ausmachen. Teilen Sie unsere Leidenschaft für erneuerbare Energien und werden Sie Teil der Energiewelt von morgen. Dein Team: Das Back Office Europe & US bildet das Rückgrat sämtlicher kommerzieller Transaktionen. Wir sind für die Validierung der Transaktionen, des Clearings und der Sicherheiten, der Vertragsabrechnungen, der Rechnungsstellung, der Rückstellungen und der EU-Berichterstattung für alle Handels- und Originationtransaktionen in ganz Europa verantwortlich. In einem sich schnell verändernden Umfeld schlagen wir die Brücke zwischen unseren kommerziellen Abteilungen und den Finanzeinheiten. Die Abteilung “Regulatory Operations” ist für die Analyse und Durchführung des EU-Reportings für den Energie- und Finanzsektor verantwortlich.  Dies umfasst das regulatorische Reporting über EMIR, REMIT, MiFID sowie Dodd Frank.Zu Deinen Haupttätigkeiten gehören unter anderem die folgenden Aufgaben: Umsetzung und Weiterentwicklung aller relevanten regulatorischen Verpflichtungen in Form eines „Shared Services“ für die gesamte Statkraft-Gruppe die unter die folgenden regulatorischen Regimes fallen: EMIR/REFIT, REMIT, MIFID II, Dodd-Frank Sicherstellung eines effizienten regulatorischen Reportings sowie einer hohen Dokumentations- und Kontrollqualität Überwachung und Analyse von Reportings sowie Vorschläge zu Prozess-, System- und/oder Automatisierungsverbesserungen Selbständiges Einführen und Nachhalten kontinuierlicher Prozessverbesserungen Nachhalten und Integration von regulatorischen Änderungen in die tagesgeschäftlichen Prozesse Unterstützung bei der Umsetzung neuer Geschäftsinitiativen im Zusammenhang mit dem Reporting und der Einhaltung von Compliancevorschriften Problemlösung und Fehlerbehebung bei Datenintegrität und Systemproblemen, die sich auf das Reporting auswirken Enge Zusammenarbeit mit verwandten Geschäftsbereichen wie Trading/Front Office, Compliance und IT Abgeschlossenes BWL/Ingenieurs- Universitäts-/FH-Studium oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Energie-, Banken- oder Beratungssektor Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, insbesondere in Bezug auf die Interpretation von Daten Unternehmerisches Denken, proaktive Lösungsorientierung, Problemlösungskompetenz sowie eine sehr akkurate Arbeitsweise Außergewöhnliche zwischenmenschliche Kompetenzen, zuverlässiger Team-Player Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Erfahrungen im Rahmen von Prozessdigitalisierung und -automatisierung, Datenabstimmungen (Reconciliations) sowie hinsichtlich zielorientierter Kooperation mit IT und weiteren Prozessbeteiligten Erfahrungen im Umgang mit Lean-Management-Tools sowie agilen Arbeitsweisen sind von Vorteil Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Umfeld Ein positives Arbeitsumfeld, das von Kompetenz, Verantwortung und Innovation geprägt ist Ein vielfältiger Arbeitsplatz in Bezug auf Geschlecht, Alter und kulturellen Hintergrund Wettbewerbsfähige Beschäftigungsbedingungen und hervorragende Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

(Junior) Produktionsplaner / Betriebswirt (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Schwalmtal, Niederrhein
Für unser Team an unserem Standort in Schwalmtal suchen wir einen Produktionsplaner mit dem Schwerpunkt Personal-Ressourcenplanung. (Junior) Produktionsplaner / Betriebswirt  (m/w/d) Tacken GmbH, ein Hessing Standort in Schwalmtal (D), ist ein erfolgreiches, stark wachsendes mittelständisches Unternehmen. Wir produzieren frische Convenience-Produkte in den Segmenten Obst, Gemüse und Salat. Am Standort in Schwalmtal arbeiten mehr als 350 Mitarbeiter im Schichtbetrieb, die tagesfrische Qualität produzieren. Gemüse und Obst schneiden ist eine Kunst für sich. Hessing BV beherrscht dieses Handwerk seit fast 60 Jahren. Du bist verantwortlich für die Erreichung des maximalen Service Levels für unsere Kunden. Du koordinierst und steuerst den Personalplanungsprozess und die dazugehörigen Ressourcen. Du bist verantwortlich für die Erfassung der relevanten KPi´s in Deinem Aufgabenbereich. Du erstellst Machbarkeitsanalysen und bringst Deine Ideen ein, durch die eine kontinuierliche Verbesserung des Personalprozesses vorangetrieben wird ( KVP). Du setzt Dein Kommunikationstalent ein und wirst Deiner Rolle als zentrale Schnittstelle zu den internen und externen Ansprechpartnern gerecht. hast ein Studium der Betriebswirtschaft abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation mit ersten Berufserfahrungen  im Bereich Produktionsplanung( Schwerpunkt Personalplanung) zeichnest Dich durch analytisches Denken und lösungsorientiertes Handeln aus. verfügst über sehr gute IT Kenntnisse (MS Office) & Erfahrung im Umgang  mit einem Warenwirtschaftssystem zeichnest Dich durch Deine Affinität zu Zahlen aus. verfügst über gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift. besitzt  Durchsetzungsvermögen, arbeitest selbständig, zielstrebig, zuverlässig und trägst Verantwortung im Team. ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem internationalen Umfeld. die Möglichkeit in einem motivierten Team Planungsprozesse neu zu definieren. die Chance Deine Ideen in die Tat umzusetzen (KPV). eine der Verantwortung entsprechende angemessene Entlohnung. eine kostenlose Nutzung des Fitnessstudios vor Ort. (wenn es die aktuellen Gegebenheiten wieder ermöglichen).
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Direktvermittlung für einen internationalen Immobilienkonzern mit Sitz in Düsseldorf einen Business Development Manager (m/w/d) in Vollzeit (Kennziffer: 01-924) Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement. Entwicklung, Durchführung und Management von Vertriebs- und Akquisitionsprozessen potenzieller neuer Standorte Identifizierung von neuen Geschäftsfeldern Durchführung von Due Diligence und Verhandlungen von Kauf- und/oder Mietverträgen Vertiefung bestehender Kundenbeziehungen und Erweiterung von Geschäftsnetzwerken Marktrecherchen und -analysen Erstellung von Berichten Reporting an die Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Immobilienwirtschaft oder Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Entwicklung und Ausführung einer Geschäftsstrategie Nachweis erfolgreicher Geschäftsentwicklungen in der Immobilienbranche Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit dem MS Office-Paket Reisebereitschaft   Festeinstellung Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Consultant Managed Services Finanz- und Unternehmensprozesse (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Finance Transformation – Gemeinsam mit deinem interdisziplinären Projetteam übernimmst du Finanzfunktionen in Form eines digitalen Services innerhalb der Kundenunternehmen, all das unter Einbindung neuester Technologien, wie KI und plattformbasierten IT-Lösungen.Prozessverständnis – Durch dein umfassendes Prozessverständnis findest du die richtigen Methoden, die Qualität der Prozesse unserer Mandanten zu steigern, dabei nutzt du innovative Tools und profitierst von deiner ausgeprägten IT-Affinität.Visionäres Denken – Wir bieten dir viel Raum für Mitgestaltung – daher kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und treibst die Umsetzung deiner eigenen Ideen und Impulse aktiv voran.Akzente setzen – Du gibst die entscheidenden Impulse bei der Neugestaltung oder Verbesserung von Accounting Services sowie Prozessoptimierung und setzt dadurch wichtige Akzente.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurswesens oder vergleichbaren Studiengang mit den Schwerpunkten im Finanz- und Rechnungswesen, in betriebswirtschaftlichen Prozessen oder Accounting- und Controlling bereits erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz vor deinem Abschluss.Idealerweise hast du erste Berufserfahrung oder Praktika, gerne auch eine kaufmännische Ausbildung im Finanzbereich absolviert.Du bringst IT-Methodenkompetenz mit, idealerweise hast du diese durch die Nutzung von SAP S/4 HANA (oder vergleichbarem ERP System), RPA, Alteryx und Power BI (oder vergleichbar) erlangt.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten und sehr gute analytische Fähigkeiten zeichnen dich aus. Spaß an deiner Tätigkeit und Teamarbeit ist dir wichtig.Du verfügst über exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und bringst Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter / Sachbearbeiter operative Verkehrsplanung (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Düsseldorf
Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir eine/nKaufmännischer Mitarbeiter / Sachbearbeiter operative Verkehrsplanung (m/w/d) Planung eines kundenorientierten und wirtschaftlichen Verkehrsangebots unter Anwendung des Planungsprogramms EPONTermingerechte Erstellung von Fahr-, Umlauf- und Dienstplänen mit EPON für alle Linien und Betriebstage unter Berücksichtigung der gesetzlichen und betrieblichen BestimmungenFahrplanabstimmung mit benachbarten Verkehrsunternehmen für GemeinschaftslinienPlanung Unternehmereinsatz unter Berücksichtigung spezifischer ParameterDatenversorgung der nachgelagerten Systeme ( ITCS, PERDIS, ZLR, ALEA, EFA/ DIVA und BMS)FahrzeugeinsatzplanungErstellung von MengengerüstenErfassung und Bearbeitung von betriebsplanerischen KennzahlenBeantwortung von FahrgastbeschwerdenMitarbeit an der Automatisierung von PlanungsprozessenMitarbeit an der Implementierung von Optimierungstools im PlanungsprogrammErstellung von Simulationsrechnungen/PlanungsvariantenSchnittstellenweiterentwicklung zu nachgelagerten SystemenKaufmännische Ausbildung, idealerweise im Verkehrswesen, wie beispielsweise Kaufmann für Verkehrsservice, Fachkraft für Fahrbetrieb, Fachkraft Straßen- und Verkehrstechnik, Verkehrsfachwirt oder Studium z. B. Mobilitätswirtschaft, Wirtschaftsingenieur (Verkehr, Transport, Logistik), Ingenieur Bahntechnik und Mobilität oder in der Praxis erworbene gleichwertige Qualifikation (m/w/d)Einschlägige Berufserfahrung in einem Verkehrsunternehmen, idealerweise in der Verkehrsplanung mit Einsatz des Planungsprogramms EPONFundierte Kenntnisse in Prinzipien, Gesetzen und Verordnungen der Fahr-, Umlauf- und DienstplanungFähigkeit zum selbstständigen, analytischen und wirtschaftlichen Denken und HandelnFlexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und persönliche BelastbarkeitKommunikationsfähigkeit und VerhandlungsgeschickSelbstständige, termingerechte, strukturierte und sorgfältige ArbeitsweiseHohe IT-AffinitätGute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-ProduktenGute NetzkenntnisseUnbefristeter ArbeitsvertragAnspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche TätigkeitFlexible Arbeitszeiten, HomeofficeAnspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und LeistungsprämieAnspruch auf BetriebsrenteGehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten ÜberstundenTariflicher Urlaub von 30 TagenFirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Commodity Buyer (w/m/d)

Di. 04.05.2021
Neuss
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDOb Abgasrückführsysteme, Ventile, Aktuatoren, Pumpen sowie Thermo- und Fluidmanagement – die Pierburg GmbH steht für Kompetenz und Innovation im Bereich der Emissions- und Verbrauchsreduktion. Das Unternehmen zählt alle renommierten Automobilhersteller zu seinen Kunden und stellt ihnen weltweit technische Lösungen für die Antriebe von heute und morgen zur Verfügung. Die Pierburg GmbH ist ein Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Anfragen erstellen, Auswertungen vornehmen und Angebote verhandeln Bewertung technischer Lösungen Unterstützung der Qualitätsabsicherung Kommerzielle Bewertung von Neuteilen für den Projekteinkauf Vergabe von Neuteilen für die Serie (nach Lieferantenbewertung, Qualität, Termintreue und Kosten) Bewertung und Umsetzung technischer Änderungen Umsetzung und Verfolgung von Kostenreduzierungsprojekten und Qualitätsverbesserungen Jahrespreis- und Vertragsverhandlungen auf internationalen Märkten Projektbetreuung in der Serie Unterstützung bei Serienreklamationen und mangelnder Lieferperformance, sowie Verfolgung von Abstellmaßnahmen Erstellung von Marktanalysen und Ableitung einer Commodity Strategie Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. / Dipl.-Wirt.-Ing. oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Fertigungsprozesse mechanischer Baugruppen Erfahrung im internationalen Einkauf Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Entwicklung, Fertigung, Qualität und mit Lieferanten Verhandlungsgeschick Ausgeprägtes Kosten- und Qualitätsbewusstsein Reisebereitschaft im In- und Ausland Verhandlungssichere Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse wie Spanisch, Italienisch, Französisch oder Chinesisch sind von Vorteil Ausgeprägte Teamfähigkeit und Zielorientierung Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Flexibilität und Lernbereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Manager für E-Mobility (m/w/d)Schwerpunkt Elektromobilität / E-Ladestationen

Di. 04.05.2021
Stuttgart, Köln, München, Berlin, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Ulm (Donau), Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bieten wir Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: Stuttgart, Köln, München, Berlin, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Ulm, Frankfurt am Main Marktbearbeitung, Entwicklung von Strategien und neuen Geschäftsmodelle Aufbau einer Sales-Struktur Verzahnung der E-Mobility mit den Energiekonzepten und der Digitalisierung Definition der Mobilität-HUBs für Quartiere und Städte Beratung zu Förderpotenzialen Veröffentlichung von Publikationen in Fachzeitschriften oder den sozialen Medien sowie aktive Führung und Teilnahme an Veranstaltungen Netzwerkbildung im Unternehmen sowie Vermarktung des Themas intern und extern - Werden Sie das Gesicht für die Elektromobilität! Führung eines Teams (derzeit national, später international möglich) Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen, gerne mit Vertiefung E-Mobility oder regenerative Energien Mind. 8 Jahre Berufserfahrung in der Realisierung und/oder Betreuung von E-Mobility-Projekten - bei Ladefirmen, Herstellern oder Energieversorgern Kenntnisse der Förderfähigkeiten der Elektromobilität und Ladeinfrastruktur der Bundesländer Erfahrung in der Akquise sowie ein gutes vorhandenes Netzwerk in der Branche Hohe Beratungskompetenz und Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Zusammenarbeiten Teamfähigkeit sowie Führungskompetenz Bereitschaft zu projektabhängigen Reisen  Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, ästhetisch ansprechenden und nachhaltigen Gebäuden sowie zukunftsfähigen Infrastrukturprojekten Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal