Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 33 Jobs in Eimsbüttel

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 10
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Consultant (m/w/d) Energy, Resources & Industrials (Schwerpunkt Netze)

Di. 07.04.2020
München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
Senior Consultant (m/w/d) Energy, Resources & Industrials (Schwerpunkt Netze) Job Nummer: 26671 Standort: München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. In unserer Industry Power & Utilites erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen von der Organisationsgestaltung und der Entwicklung strategischer Management-Konzepte bis hin zur Digitalisierung der Energiewirtschaft. Für unsere stark wachsenden Teams an den Standorten München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Entwicklung strategischer und operativer Managementkonzepte, maßgeschneidert auf die Anforderungen unserer Netzkunden Teilprojektleitung und Umsetzung von Beratungs- und Implementierungsprojekten bei Netzbetreibern und Stadtwerken Weiterentwicklung von innovativen Services und Beratungskonzepten für Strom- und Gasnetzbetreiber Unterstützung bei der Marktentwicklung, Angebotserstellung und der Erarbeitung von Veröffentlichungen Einbringen von netzbetreiberspezifischem Wissen und Erfahrungen in das Deloitte-Netzwerk Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit der Fachrichtung (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaft Mehrjährige Berufserfahrung bei Netzgesellschaften oder in der Beratung von Netzgesellschaften sowie Kenntnisse der Führungs-, Kern- und Unterstützungsprozesse (Asset-Management, Energiedatenmanagement, Regulierungsmanagement o. ä.) Erfahrung in der Gestaltung oder Optimierung von Organisationen, Prozessen sowie Tools und Methoden bei Netzgesellschaften Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Sehr gute Branchenkenntnisse und Kontakte zu Netzbetreibern und Stadtwerken Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Logistik Consultant (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Hamburg
Bringen Sie sich und Ihre Ideen bei ALTEN Technology ein. Gemeinsam mit unseren Kunden aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automotive, Schienenverkehr und Schiffbau, Energietechnik, Medizintechnik sowie Telekommunikation und Multimedia stellen wir uns den Herausforderungen der Zukunft und entwickeln richtungsweisende Innovationen von herausragender Qualität. Wir sind ein deutsches Tochterunternehmen der börsennotierten ALTEN Gruppe, die mit weltweit 34.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in über 25 Ländern eines der führenden Unternehmen für Engineering und Technologieberatung in Europa ist. Werden auch Sie Teil unseres engagierten und interdisziplinären Expertennetzwerkes!Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Sie haben eine Leidenschaft für Logistik oder Supply Chain Management und interessieren sich für die Luftfahrtindustrie? Dann werden Sie Teil von ALTEN Technology und bereichern unsere Projektteams als Logistik Consultant (m/w/d) mit folgenden Verantwortungsbereiche: Sie sind verantwortlich für die Bedarfsplanung aller Materialien. Durch die Analyse von Lieferverspätungen priorisieren Sie die Dringlichkeit der Produkte im Hinblick auf Engpässe in der Fertigung sowie in der Kundenbetreuung. Sie verbessern und erweitern bestehende Materialflusssysteme und steigern somit die Produktivität innerhalb der Produktion. Hierbei gestalten Sie aktiv Teilprozesse im Hinblick auf den Eingang, die Prüfung, Lagerung und Ausgabe von Materialien und tragen zur Kostenreduzierung bei. Außerdem verantworten Sie den gesamten Prozess von der Bewegung bis zur Lagerung der Materialien zwischen dem Lieferanten und der Verbrauchsstelle. Ihre Aufgaben werden durch die Realisierung sowie Koordination und Überwachung der eingeführten Prozesse abgerundet. Außerdem stoßen Sie kurz- sowie langfristige Aktionspläne für die Bereiche Fehlerteilmanagement und Materialflussplanung an und überwachen täglich die Performance der Lieferketten anhand von Reportings. Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften, Supply Chain, Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation. Außerdem können Sie idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik, Lager- und Materialflussplanung aufweisen. Ein großes Plus sind Kenntnisse der Tools SAP MM, SAP WM sowie SAP EWM. Durch Ihre analytische und problemlösungsorientierte Arbeitsweise tragen Sie zur kontinuierlichen Verbesserung der Lieferkette bei. Ihr Profil wird durch fließende Deutsch- und Englischkenntnisse abgerundet.  Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und attraktive Projekte, die Sie aktiv gestalten, in unbefristeter Festanstellung. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir mit individuell zugeschnittenen Weiterbildungsmaßnahmen. Eine leistungsgerechte Vergütung, ein motiviertes Team und vielfältige Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und Altersvorsorge warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Future Mobility Infrastructure

Di. 07.04.2020
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701241-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deDie New Mobility eröffnet dem Endkunden neue Mobilitätsoptionen. Der Erfolg dieser Innovationen gründet auf der dahinterliegenden Infrastruktur (Straße, Schiene, Gebäude). Verbinden Sie Begeisterung für die Mobilität der Zukunft mit Expertenwissen im Bereich Infrastruktur? Dann bringen Sie Ihre konzeptionellen Stärken in unser dynamisches und agiles Team ein. Beratung des Top-Managements unserer Klienten in der Strategieentwicklung und -umsetzung, z.B. die Gestaltung der Strategie 2030 eines Infrastrukturunternehmens (Leitbild, strategische Ziele, Handlungsfelder, etc.) Gestaltung von Entwicklungs-Roadmaps für unsere Klienten in Richtung Nachhaltigkeit und Digitalisierung Erschließung und Realisierung neuer digitaler Geschäftsfelder zur Erweiterung intermodaler Angebote, z.B. durch Corporate Venturing Entwicklung und Umsetzung von Operational Excellence Initiativen in indirekten sowie operativen Bereichen/Projekten Beratung bei der Durchführung von Smart Infrastruktur Projekten, z.B. durch die Einführung von Building Information Management (BIM) Ausbau des Bereiches Infrastruktur durch Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Scouting von neuen technologischen, methodischen und inhaltlichen Trends sowie Start-ups im Bereich Infrastruktur Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den Blick auf das Detail mit der ganzheitlichen Perspektive. Gewonnene Erfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Masterstudium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung in einer Beratung oder alternativ in der Industrie in beratender Funktion Spaß an der strukturierten und zielorientierten Konzeption und Umsetzung von Unternehmensstrategien gemeinschaftlich mit dem Klienten Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse und hohe Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen das optimale Umfeld, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Ingenieur/Naturwissenschaftler (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Hamburg
Der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden. Für die DVGW-Landesgruppe Nord suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hamburg unbefristet und in Vollzeit, einen Ingenieur/Naturwissenschaftler (m/w/d) als Referent mit dem Schwerpunkt Wasserversorgung Beratung unserer Mitglieder zu Fachfragen und Aufbereitung landesspezifischer Fachthemen im Bereich der Gas- und Wasserversorgung – Schwerpunkt: Wasserversorgung Gremienbetreuung und Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation für die DVGW-Landesgruppe Entwicklung, Konzeption und Durchführung von Erfahrungsaustauschen, Informationsveranstaltungen und Workshops Durchführung von Prüfungen des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) des DVGW Kontaktpflege zu Behörden, Politik, Marktpartnern, Presse Erstellung von Präsentationen, Fachberichten und Informationsschreiben Unterstützung des Landesgruppengeschäftsführers Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwesen (Verfahrens- oder Umwelttechnik, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen) Einschlägige Berufserfahrung sowie Kenntnisse der Gas- und Wasserbranche sind von Vorteil Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie diplomatisches Geschick und Mitgliederorientierung Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Eigeninitiative hohe Reisebereitschaft (vorrangig Norddeutschland) Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Umfeld. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, der Möglichkeit der Selbstgestaltung sowie gelebter Teamarbeit.
Zum Stellenangebot

Ingenieur bzw. Ingenieurin (m/w/d) im Kundenmanagement

Di. 07.04.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Die Einheit Kunden und Markt ist erster Ansprechpartner und Serviceeinheit für alle Anfragen, die die Behandlung und Entsorgung von Baggergut betreffen. Hier wird das Auftragsmanagement (Angebots- und Vertragsgestaltung bis Abrechnung der Leistung) für die Kerngeschäftstätigkeit der Unternehmenssparte Landside Treatment and Disposal durchgeführt. Darüber hinaus erfolgt die Mengendisposition zur Steuerung der Input- und Output-Ströme, sowie der internen Mengenströme. Des Weiteren erfolgt die Erarbeitung einer Grundsatzstrategie für die Anlagenentwicklung über Auswertung der mittelfrist-Szenarien der Wassertiefeninstandhaltung und der Kunden- und Marktanalyse. Übernahme der Verantwortung für die Weiterentwicklung der Produktstrategie sowie des Geschäftsmodells der Sparte, sowie Planung, Umsetzung und Koordination der daraus abgeleiteten Maßnahmen Fachliche Begleitung laufender und zukünftiger Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E-Projekte) Dritter - Universitäten, Forschungseinrichtungen, Ingenieurbüros und sonstigen Unternehmen - auf den Gebieten der Behandlung und Verwertung von Baggergut Kontaktpflege und Verhandlungen mit potentiellen Anwendern zur Ermittlung von Materialanforderungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen Fachliche Beurteilung von Verfahrensketten Dritter zum Umgang mit Baggergut (Behandlung, Verwertung, Entsorgung) Verantwortung für die Konfiguration und Administration der Stoffstromcontrolling-Software, sowie die Erarbeitung von Vorgaben und Randbedingungen an die Datenbereitstellung und Erfassung und selbständiges Anpassen von Abfragestrukturen Durchführen von Optimierungsprojekten zur Vereinfachung und Standardisierung von Unternehmensprozessen und Koordination der Prozessaktivitäten der Sparte Durchführung von Kunden- und Marktanalysen sowie zielgruppenorientierte und fachgerechte Beobachtung des Marktes und neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse im Bereich Deponiebau, Deichbau, Altlastensanierung und Rekultivierung Repräsentation der Einheit nach außen auf Fachkongressen und Tagungen sowie Erarbeitung und Durchführung von Präsentationen auf dem Gebiet Abfallwirtschaft, Gewässerunterhaltung und Sedimenthandling Erarbeitung von Stellungnahmen einschließlich zugehöriger Machbarkeitsanalysen und Kostenermittlungen Abgeschlossene wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom-Ingenieur oder Masterstudium) in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oder Bauingenieurswesen. Alternativ gleichwertige nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrung Ausgeprägte IT-Affinität und Interesse sowie gute Kenntnisse von Datenbanksystemen und SQL-Programmierung Umfassende Kenntnisse in der Anwendung des Vertragsrechts, des Vergaberechts, im Abfallrecht und Umweltrecht Hohes betriebswirtschaftliches Verständnis sowie fachübergreifendes und strategisches Denken und Handeln bei komplexen Problemstellungen Hohe soziale Kompetenz und gut ausgeprägte Team-, Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit auf unterschiedlichen Hierarchieebenen Sehr gutes Verhandlungsgeschick Englischkenntnisse Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf Flexible Arbeitszeitmodelle Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg HVV-ProfiCard (unterstützt)
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der Managementberatung

So. 05.04.2020
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-P-690027-EEinstiegsart: PraktikumGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta, Belmont und Schanghai. Mehr als 500 passionierte BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen den Unterschied. Sie machen uns stolz.Sie möchten gerne an spannenden nationalen und internationalen Projekten mitarbeiten? Dann gehen Sie mit uns Ihre ersten Schritte ins Berufsleben. Bei Porsche Consulting werden Sie Teil des Projektteams, übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in der Managementberatung und erleben, wie wir die Zukunft unserer Klienten gestalten. Gerne bieten wir Ihnen den Freiraum, Ihre eigenen Ideen mit einzubringen. Mitarbeiten in Strategie- und Umsetzungsprojekten Lösen herausfordernder und zentraler Fragestellungen bei unseren Klienten Vor- und Nachbereiten von Workshops Analysieren und Aufbereiten komplexer Datenbestände Enges Zusammenarbeiten mit den Beraterteams im operativen Tagesgeschäft  Mit dem folgenden Leistungsangebot begeistern wir unsere Klienten. Sie haben die Wahl, welchen Schwerpunkt Sie in Ihrem Praktikum setzen möchten. Bitte vermerken Sie Ihre Präferenz (Branche oder Thema) in Ihrem Anschreiben.  Branchen: Automobilindustrie Industriegüter/Gesundheitsindustrie/Bauindustrie Luft-/Raumfahrt Konsumgüter/Handel/Verpackung (Finanz-)Dienstleistung Themen: Unternehmensentwicklung/Strategie Digitalisierung/Innovation Mensch/Kultur Forschung/Entwicklung Produktion/Logistik Vertrieb/Marketing/Service/New Mobility Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, Wirtschaftswissenschaften, o.ä. Mindestens ein absolviertes Praktikum in einem relevanten Tätigkeitsbereich Mindestens im vierten Semester immatrikuliert oder im Gap Year Überdurchschnittliche Studienleistungen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Begeisterung für Porsche, Consulting und Porsche Consulting Sie schätzen kollegiale Teamarbeit und freuen sich auf neue Herausforderungen? Sie arbeiten dabei am liebsten selbstständig und strukturiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werden Sie Teil der Porsche Consulting Erfolgsgeschichte und steigen Sie bei uns ab dem 01.09.2020 oder nach Vereinbarung für die Dauer von drei bis sechs Monaten ein. Einarbeitung – Einführungsprogramm und individuelle Betreuung vor Ort und auf Projekt Entwicklung – regelmäßige Feedback-Gespräche Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, exklusive Werksführungen in das Porsche Stammwerk Zuffenhausen sowie die Organisation von Studenten-Stammtischen Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Ressourcen- und Kapazitätsplaner (m/w/d)

So. 05.04.2020
Hamburg
Die Amplifon Deutschland GmbH ist eine Landesgesellschaft der Amplifon Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter von Hörlösungen. Unser Ziel ist es, Menschen die Emotionen der Klänge neu entdecken zu lassen, denn unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Rund 16.000 Mitarbeiter sind jeden Tag bestrebt, die individuellen Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und exklusive, innovative sowie optimal angepasste Produkte und höchste Servicequalität zu bieten, um jedem die beste Hörlösung und ein herausragendes Erlebnis zuzusichern. Seit 2005 ist die Amplifon Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg auf dem deutschen Markt tätig und betreibt mit mehr als 1.800 Mitarbeitern bundesweit über 500 eigene Fachgeschäfte. Die Hörexperten beraten Kunden, führen kostenlose Hörtests durch, passen Hörsysteme sowie Gehörschutz präzise an und verschenken so neue Lebensqualität. Du bist hoch motiviert und bereit, Verantwortung in unserem Unternehmen zu übernehmen? Dein Erfolg sind zufriedene (interne) Kunden und das motiviert dich zu Höchstleistungen? Dann möchten wir dich kennenlernen! Als Verstärkung für unser Team im Head Office Hamburg suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ressourcen- und Kapazitätsplaner (m/w/d) Qualitative und quantitative Analyse der Kalender-Auslastung in den Fachgeschäften Regelmäßiges Reporting der relevanten KPIs (bspw. Auslastung, Vorlaufszeiten, Kalender-Mix) Aufbau & Entwicklung eines Monitoring-Systems zur Unterstützung des operativen Geschäftes Schaffung eines gemeinsamen Verständnisses zum Kalendermanagement Ableitung von Handlungsempfehlungen und Guidelines für eine optimale Strukturierung der Fachgeschäftskalender Initiierung innovativer Projekte zur Optimierung des Kalendermanagements/der Personaleinsatzplanung sowie deren Prozesse Herleitung von Maßnahmen zur Steigerung der Fachgeschäfts-Produktivität Entwicklung eines Systems für den effizienten Einsatz von “regionalen Springern” Regelmäßiger Austausch mit dem Vertrieb sowie gemeinsame Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des Kalendermanagements und der Personaleinsatzplanung Starke Zusammenarbeit mit dem Mutterkonzern in Mailand und Mitarbeit in internationalen Projekte Bachelor- oder Master-Abschluss in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurwesen, Statistik oder Ähnliches Starke analytische Fähigkeiten gepaart mit einem Blick auf deren Einfluss für das Unternehmen Projekterfahrung, insbesondere im Bereich Marketing oder Vertrieb – gerne auf internationaler Ebene Fähigkeit, sich in tiefere Details hineinzuarbeiten und dabei das große Ganze nicht aus den Augen zu verlieren Ausgeprägte Kenntnisse mit Office365, insbesondere Excel (Pivot, Macros, Statistik) Praktische Erfahrungen mit Power B.I. sind von Vorteil Verhandlungssicheres Englisch, weitere europäische Sprachen sind ein Plus Eine Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer Duz-Kultur Eine leistungsfördernde, dynamische Unternehmenskultur, bei welcher der persönliche Beitrag im Vordergrund steht Eine Arbeitsatmosphäre, die es dir ermöglicht, ein wachsendes Unternehmen mitzugestalten Mitarbeit in einem dynamischen und hochmotivierten Team mit regelmäßigen Teamevents sowie enge Zusammenarbeit mit den Kollegen unserer Muttergesellschaft in Mailand Individuelle Karriereplanung und maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. eines umfassenden Einarbeitungsprogramms und eines vielseitigen E-Learning-Angebots sowie interessanten Entwicklungsmöglichkeiten (national und international) Ein attraktives Vergütungspaket sowie zusätzliche Leistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Kinderbetreuung sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur als Technischer Controller (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Hamburg
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.000 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und in Deutschland bieten wir 41 Millionen Endverbrauchern rund um die Uhr eine zuverlässige und sichere Stromversorgung. TenneT entwickelt mit rund 4.000 Mitarbeitern als verantwortungsbewusster Vorreiter den nordwesteuropäischen Energiemarkt weiter und integriert im Rahmen der nachhaltigen Energieversorgung vermehrt erneuerbare Energien.Ab sofort für das Projektbüro in Hamburg.Mach mit beim größten Netzausbauprojekt Deutschlands - SuedLink - und übernimm als Leistungsprüfer Verantwortung für das Technische Controlling im Abschnitt Elbe-Tunnel.Du bist verantwortlich für die stets korrekte Beauftragung des technischen Leistungsbilds für die Planer und Bauausführenden des Elbe-Tunnels entlang des Projektterminplans. Dies beginnt bereits bei der Erstellung der AusschreibungZusammen mit deinen Kollegen achtest du auf die vollständige Umsetzung der Leistungen und deckst Abweichungen vom vereinbarten Leistungsbild aufBei Verträgen in Anlehnung an die HOAI prüfst du revisionssicher den Stand der Leistungserbringung gemäß der jeweiligen LeistungsphaseDu nimmst die technische Prüfung von Rechnungen und Mehrungsanzeigen vorAußerdem untertsützt du das Claim- und Contractmanagement bei der technischen Bearbeitung von Nachforderungen. Dabei beachtest du Auswirkungen von Änderungen bis in die letzte LeistungsphaseBei geänderten und ergänzten Leistungen stellst du die entsprechende Änderung der technischen Bestellinhalte sicher und prüfst die zutreffende Einordnung in die LeistungsphasenEin Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen hast du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt du eine vergleichbare QualifikationDu hast bereits fundierte Berufserfahrung mit großen Bauvorhaben und mit der HOAI sammeln könnenDir liegt die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und mit großen strategischen VertragspartnernDu bist hoch motiviert, aufmerksam sowie umsichtig und arbeitest gern genauDu kannst Englisch? Um so besser, denn die beteiligten Unternehmen am Tunnel sind ggf. internationalSchließlich sollten Dienstreisen für dich kein Problem darstellen, denn der Standort für den Tunnel ist Hamburg, das zentrale Projektbüro ist aber in WürzburgDie Stelle ist unbefristet. Die Bewerbungsfrist endet am 13.04.2020.Deine PerspektivenEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles WeiterbildungsangebotEine moderne und professionelle technische AusstattungUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Senior Manager Energy, Resources & Industrials (Schwerpunkt Netze) (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
Senior Manager Energy, Resources & Industrials (Schwerpunkt Netze) (m/w/d) Job Nummer: 26714 Standort: München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. In unserer Industry Power & Utilites erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen von der Organisationsgestaltung und der Entwicklung strategischer Management-Konzepte bis hin zur Digitalisierung der Energiewirtschaft. Für unsere stark wachsenden Teams an den Standorten München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Entwicklung strategischer und operativer Managementkonzepte, maßgeschneidert auf die Anforderungen unserer Netzkunden an der Schnittstellte zur Technik (z. B. mit Fokus auf Datenmanagement, Netzführung/Netz-IT oder Asset Service) Projektleitung und Umsetzung von Beratungs- und Implementierungsprojekten bei Netzbetreibern und Stadtwerken Weiterentwicklung von innovativen Services und Beratungskonzepten für Strom- und Gasnetzbetreiber Marktentwicklung, Angebotserstellung und Erarbeitung von Veröffentlichungen Einbringen von netzbetreiberspezifischem Wissen und Erfahrungen in das Deloitte-Netzwerk Darin sind Sie stark Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder (Wirtschafts-)Informatik Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 6 Jahre) bei Netzgesellschaften oder in der Beratung von Netzgesellschaften, insbesondere bei der Optimierung der Schnittstelle zwischen Management, (Informations-)Technologie und Regulierung Erfahrung mit den Herausforderungen in Technik und IT bei Netzbetreibern, insbesondere auch hinsichtlich des Datenmanagements, netzspezifischer IT-Anwendungen, der Netzführung oder des Asset Services Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Sehr gute Branchenkenntnisse und sehr gute Kontakte zu Netzbetreibern und Stadtwerken Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Duale Studenten Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilien (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Hamburg
Im Fokus der CEV steht die komplette Bandbreite des Asset, Projektentwicklung, Property und Center Managements für Handelsimmobilien. Seit 1994 betreuen wir unter anderem den Marktführer im Lebensmitteleinzelhandel und inzwischen mehr als 2.200 Assets. Hierzu gehören Shopping Center, Fachmarktzentren, Supermärkte und Discounter. Unsere 130 Mitarbeiter managen über 3.700 Mietverträge und eine Fläche von insgesamt 3,7 Millionen m². Im Ranking der TOP 5 Center Manager ist die CEV ebenso zu finden wie unter den TOP 3 der Supermarkt und Discounter Manager. Für die CEV Handelsimmobilien GmbH am Standort Hamburg suchen wir zum 1. August 2020  Duale Studenten Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilien (m/w/d) Das duale Studium im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilien (Bachelor of Engineering) bietet dir eine optimale Verbindung von Theorie und Praxis sowie spannende Herausforderungen in der Baubranche. Du lernst verschiedene Bereiche, wie z.B. Bau-, Asset-, Property-, Objekt- und Transaktionsmanagement sowie Revitalisierung und nachhaltiges Bauen kennen. Du lernst Bau- und Immobilienprojekte kennen und arbeitest aktiv in den jeweiligen Teams bei der Entwicklung und Umsetzung mit. Dabei kannst du deine theoretischen Grundlagen praktisch anwenden. Du unterstützt bei der Steuerung von Bauprojekten unter Berücksichtigung von Kostenaspekten, Qualitätsstandards und Terminvorgaben. Du wirkst u.a. bei Ausschreibungs- und Vergabeprozessen mit. Studieren wirst du an der hochschule 21 in Buxtehude (Studiendauer: 3 ½ Jahre). Gute (Fach-)Hochschulreife Ggf. Nachweis über den bestandenen Eignungstest von der hochschule 21 Sehr gutes technisches und mathematisches Verständnis Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Begeisterung für die Baubranche Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Auffassungsgabe und Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Durch ein vielfältiges Einführungsprogramm (z.B. Teamseminar) wirst du optimal auf den Einstieg im Unternehmen vorbereitet Du arbeitest in kompetenten und motivierten Teams, die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, und wirst durch feste Ansprechpartner während des Studiums persönlich betreut In internen und externen Schulungen baust du deine fachlichen und persönlichen Kompetenzen aus Als Teil der Juniorenfirma Tjune, die von unseren Auszubildenden und Dualen Studenten eigenständig geführt wird, kannst du schon früh Verantwortung übernehmen Du erhältst Vermögenswirksame Leistungen und eine attraktive Vergütung Neben einem Zuschuss zum Mittagessen in unserer Kantine erhältst du Vergünstigungen für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmittel Zusätzlich übernimmt die CEV Handelsimmobilien GmbH deine Studiengebühren an der hochschule 21.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal