Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 5 Jobs in Emsdetten

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsingenieur

(Wirtschafts-) Ingenieur (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Münster, Westfalen
Die Erdgas Münster GmbH mit Sitz im westfälischen Münster erbringt Dienstleistungen für führende Unternehmen der Explorations- und Produktionsindustrie (E&P). Als Bindeglied zwischen heimischer Förderung und dem Markt leisten konzernweit knapp 100 Mitarbeiter ihren Beitrag zur Versorgungssicherheit, indem über unser Leitungsnetz von knapp 800 Kilometern mehr als die Hälfte des in Deutschland geförderten Erdgases in den Markt abgeleitet wird. Der Betrieb und die Vermarktung des nachgelagerten rd. 1.500 km langen Fernleitungsnetzes erfolgen durch unsere Tochtergesellschaft Nowega GmbH,  Münster. Zur Verstärkung unseres Teams Technik suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt einen (WIRTSCHAFTS-) INGENIEUR (M/W/D) für den Bereich strategische Planung, Assetmanagement Investitions-, Budgetplanung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Zusammenstellen und Aufbereiten von Leitungs- und Stationsdaten zur Zustandsbewertung, Lebensdauerbewertung und Instandhaltungsplanung Unterstützung der Projektleitung im Projekt- und Sicherheitsmanagement sowie Bearbeitung von technischen Spezifikationen Organisation bergrechtlicher Betriebsplanzulassungen Koordination, Standardisierung und Erarbeiten notwendiger Unterlagen für das Technische Sicherheitsmanagement Weiterentwicklung des technischen Prozess- und Risikomanagementsystems Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Selbstständiges, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Handeln Analytische und konzeptionelle Denkweise Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Gas-/Energieversorgung oder alternativ in Industrieunternehmen, ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich. Interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet Kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Umfeld Flache Hierarchiestrukturen mit der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines Energiekonzerns wie z. B. eine betriebliche Altersversorgung Eine intensive und praxisorientierte Einarbeitung Flexibilität zur Vereinbarung von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Münster, Westfalen
Global führender Anbieter von Hightech-Materialien mit insgesamt mehr als 170 Unternehmen und rund 20.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern Unser Mandant ist Teil einer führenden Unternehmensgruppe mit Sitz in Asien, die mit insgesamt mehr als 170 Unternehmen und rund 20.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern einen profitablen Umsatz von ca. 7 Mrd. Euro erzielt. Produziert wird in Asien, Europa und den USA. Die Gruppe gilt als einer der weltweit führenden Anbieter und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden Hightech-Kohlenstofffasern, Verbundwerkstoffe und maßgeschneiderte Lösungen und unterstützt seine Kunden bei technischen Innovationen, Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen. An den beiden Standorten in Deutschland befinden sich die Europazentrale sowie ein Produktionswerk. Rund 500 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von ca. 130 Mio. Euro. Die eigene Wertschöpfungstiefe ermöglicht Flexibilität und höchste Qualität, die sich in der Zufriedenheit bei den Kunden aus der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie, der Energiewirtschaft, des Maschinenbaus und der Medizintechnik widerspiegelt. Standort: Nordrhein-Westfalen.Gestaltung, Verbesserung und Steuerung der gesamten Supply Chain „End to End“ Der Stelleninhaber optimiert und steuert die gesamte Supply Chain an den zwei deutschen Standorten, ist verantwortlich für Sales- und Operationsplanung, Produktionsplanung, Einkauf, Logistik, Supply Chain-Projektmanagement, Warenwirtschaft und Zoll und berichtet direkt an den kaufmännischen Leiter. Ihre Hauptaufgabe ist die Gestaltung, Verbesserung und Steuerung der gesamten Supply Chain „End to End“ (Supply Chain-Exzellenz). Dies erreichen Sie unter anderem durch den Auf- und Ausbau langfristiger, ausfallsicherer Lieferketten inklusive aller Planungs- und Steuerungssysteme, die Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und des kontinuierlichen Materialflusses, die Optimierung der Logistik- und Einkaufskosten sowie die Optimierung der internen und externen Schnittstellen über die gesamte Supply Chain.Supply Chain-Profi mit Umsetzungsstärke und Leidenschaft für exzellente Prozesse und Strukturen Auf der Basis eines technisch fokussierten Studiums des Maschinenbaus, der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens (idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management und Einkauf) haben Sie umfangreiche Führungserfahrung im Supply Chain Management oder im internationalen Einkauf im technisch anspruchsvollen Projektgeschäft, vorzugsweise aus dem Bereich der Automobilzulieferung oder der Luftfahrt gesammelt. Sie können Erfolge im Aufbau und in der Entwicklung von Einkaufsorganisationen, in der Optimierung der Supply Chain sowie der Planung und Steuerung vorweisen und kennen das Projektgeschäft von der gemeinsamen Entwicklung mit den Kunden, über die Lieferanteneinbindung und die Supply Chain-Planung bis zur stabilen Serienbelieferung. Darüber hinaus haben Sie bereits erfolgreich entsprechende Change-Projekte umgesetzt und verfügen über die relevanten IT- und Prozesskenntnisse. Persönliche Überzeugungskraft, verbunden mit der Fähigkeit, sowohl intern als auch gegenüber Kunden und Lieferanten die Kooperationsbereitschaft und Lösungsorientierung auch in kritischen Situationen zu fördern, runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Solution Manager (m/w/d) Vertrieb

Do. 10.09.2020
Lengerich, Westfalen
Bischof + Klein ist einer der führenden europäischen Komplettanbieter für flexible Verpackungen aus Kunststoff und Kunststoffverbunden sowie technische Folien. Weltweit agiert das 1892 gegründete Familienunternehmen mit einem starken Netzwerk von Produktionsstandorten und Vertriebsrepräsentanzen. Mit modernster Technik sowie kreativen und innovativen Ideen produziert Bischof + Klein maßgeschneiderte Verpackungs- und Folienlösungen für Kunden aller Industriezweige. Bischof + Klein versteht sich als Vorreiter für nachhaltiges Wirtschaften: Ökonomisches, ökologisches und sozial verantwortliches Handeln und Rücksicht auf kommende Generationen ist für Bischof + Klein selbstverständlich. Technische und kaufmännische Kundenbetreuung im Außendienst (In- und Ausland) Unterstützung der Entwicklung bei Produktentwicklungen Leitung von und Mitarbeit in Projekten Einführung von Neuentwicklungen in den Markt Marktforschungen/Marktanalysen Technisches und kaufmännisches Berichtswesen Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Kaufmännisches Verständnis bzw. technische Affinität je nach Grundqualifikation Berufserfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie wünschenswert Erfahrung in der Prokektarbeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Gute Kenntnisse im Bereich MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint, Kenntnisse im Bereich SAP wünschenswert Leistungsbereitschaft und Qualitätsbewusstsein Analytisches Denkvermögen Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit Belastbarkeit und Flexibilität Bereitschaft zu Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Energiemanagement, Schwerpunkt Energierecht

Do. 10.09.2020
Ibbenbüren
Innovationen aus Weizen seit über 160 Jahren! Die Crespel & Deiters Group ist einer der führenden Hersteller von Weizenstärken und Weizenproteinen. Sie suchen nach einem besonderen Arbeitsumfeld in einem familiengeführten, international agierenden Unternehmen? Ihnen sind ein gutes, faires Miteinander und respektvoller Umgang wichtig? Sie wollen sich und Ihr Können einbringen? Dann sind Sie bei uns im Team richtig! Werden Sie Teil der Crespel & Deiters Group und unserer weltweiten Weizen-Erfolgsgeschichte. Pflege des unternehmensweiten Rechtskataster zur Sicherstellung der rechtlichen Compliance Melde- und Anzeigepflichten nach EEG, EnSTransV, EnWG, KWKG, MaStRV und ggü. BNetzA, BAFA sowie statistischem Bundesamt Assistenz bei der Umsetzung und Auditierung unseres Energiemanagementsystems Unterstützung bei jedweden Anträgen nach Energie- und Stromsteuerrecht Mitwirken bei Anträgen zum europäischen Emissionshandel Vorbereitung der Positionspapiere für den politischen Austausch mit Verbänden Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zur Erfüllung von behördlichen Auflagen und Maßnahmen wie z. B. BImSchG und REACH Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, technisches Management oder einem vergleichbaren Studiengang Berufserfahrung im Bereich Energierecht/Energiemanagement, vorzugsweise in einem Industrieunternehmen Fundiertes Fachwissen der Gesetze zu Eigenstromerzeugung/-versorgung bzw. entsprechende Konstellationen im Zusammenhang mit EEG, KWKG, EnSaG Gute Kenntnisse der DIN EN ISO 50001:2018 sowie des Antragswesens zu StromStG und EnergieStG Technisches Verständnis Ausgeprägtes Analysevermögen, Souveränität sowie verbindliche Zuverlässigkeit Faire Vergütung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer betrieblichen Altersvorsorge Die freiwillige Teilnahme an unserem betrieblichen, kostenfreien Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Trainee Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Maschinenbau

Di. 08.09.2020
Kerpen, Rheinland, Münster, Westfalen
Die WEG Germany GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des internationalen Industriekonzerns WEG mit Stammsitz in Brasilien, der zu den Weltmarktführern im Bereich der elektrischen Antriebstechnik zählt. Mit knapp 30.000 Mitarbeitern weltweit werden jährlich ca. 17 Mio. Elektromotoren produziert und auch die dazugehörigen Automatisierungskomponenten wie Frequenzumrichter, Schaltschränke, Generatoren, Schaltgeräte und Transformatoren hergestellt. WEG Germany GmbH in Kerpen sucht eine/n  Trainee Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Maschinenbau im Rahmen des dualen Studiums zum Bachelor of Engineering DAS STUDIUM In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Bearbeitung und Auswertung der Angebotsanfragen  Effektive Kommunikation mit dem Außendienst, den Kunden und den Werken. Nutzung der zur Verfügung stehenden Systeme, um die Angebote und weitere Kontrollen gemäß den Anforderungen des Sales Managers zu generieren und zu verwalten. Sie identifizieren Projekt- / Kundendaten, die für die Festlegung der Angebotsstrategie wichtig sind. Sie erstellen detaillierte Angebote für die Kunden aus dem WEG-Produkt Portfolio. Entgegennehmen und genaues prüfen der Bestellung bevor sie dem Projektmanagement-Team übergeben wird. Auftragserfassungsmaterial generieren. Sie organisieren alle Angebots- / Bestelldokumentation elektronisch und in gedruckter Form (falls erforderlich). Sie unterstützen das Projektmanagement-Team bei Bedarf technisch oder kommerziell. ein sehr gutes Fachabitur/Abitur gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Englisch sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit technischem Hintergrund. Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.  Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal