Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 17 Jobs in Frechen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Elektrotechnik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsingenieur

Fördermittelmanagerinnen oder Fördermittelmanager – Verwaltungs(fach)wirtinnen/wirte, Betriebswirtinnen/wirte, Kaufleute

Do. 29.10.2020
Bonn
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir mehrere Fördermittelmanagerinnen oder Fördermittelmanager Verwaltungs(fach)wirtinnen/wirte, Betriebswirtinnen/wirte, KaufleuteWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende ‑instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundes­ministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissen­schafts­organisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Der Bereich Gesundheit im DLR Projektträger erfüllt Aufgaben zur Forschungs­förderung des Bundes, insbesondere des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Bereich der Gesundheitsforschung und biomedizinischen Forschung. In diesem Bereich ist der Projektträger für den überwiegenden Teil der zu leistenden Projektförderung als beliehener Unternehmer tätig. Die angebotene Tätigkeit umfasst die Vorbereitung, Betreuung und Kontrolle von Zuwendungen und Verträgen zur Forschungsförderung. Zu den Aufgaben gehören insbesondere: administrative Prüfung, Bewertung, Überwachung und Abwicklung von Vorhaben aufgrund der gesetzlichen, vertraglichen und verwaltungsmäßigen Bestimmungen Prüfung von Anträgen/Angeboten einschließlich der Beratung der Antragsteller und Anbieter betriebswirtschaftliche Prüfung von Anträgen/Angeboten auf Kostenbasis (Bonitätsprüfung) eigenständige Verhandlungsführung mit Antragstellern/Anbietern auch in besonders schwierigen und bedeutsamen Fällen Bearbeitung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Schluss­rechnungen, Einleitung von Kostenprüfungen Rechnungsbearbeitung, Überwachung des Zahlungsverkehrs, Führen des Schriftwechsels Qualitätskontrolle im Rahmen der Antragsprüfung und der Abwicklung von Zahlungen Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre an. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Bewerbungsfrist für die ausgeschriebenen Stellen endet am 4. November 2020. Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei Ihrem Einstieg durch eine strukturierte Einarbeitung im Patensystem sowie durch Fortbildungsmaßnahmen, in denen Ihnen ggf. noch fehlende Fachkenntnisse zielgerichtet vermittelt werden. abgeschlossenes Wirtschafts- oder verwaltungsorientiertes Hochschulstudium mit rechtswissenschaftlichen Kenntnissen (Bachelor/Diplom FH) wie z. B. Betriebswirtschaft, Public Management, Verwaltungswirt, Bachelor of Law (Schwerpunkt Wirtschaftsrecht) oder alternativ: abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung mit zusätzlicher betriebs­wirt­schaftlicher Weiterbildung (z. B. Verwaltungsfachwirt oder andere geprüfte betriebswirtschaftliche Fachwirte) und nachgewiesener mindestens dreijähriger Berufspraxis in einem betriebswirtschaftlichen Aufgabengebiet sicherer Umgang mit moderner Datenverarbeitung, insbesondere Microsoft Office (Word, Excel) ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sehr gutes sprachliches Ausdrucks­vermögen in Wort und Schrift Kenntnisse im Bilanz- und Steuerrecht sowie Vertrags- und Insolvenzrecht sind von Vorteil Grund­kenntnisse im Haushalts-, Verwaltungs- und Zuwendungsrecht sowie praktische Anwendungserfahrung sind erwünscht berufliche Erfahrungen in der Projektförderung des Bundes sowie Grund­kenntnisse in der Bonitätsprüfung wären ideal praktische Erfahrung in der Vergabe öffentlicher Aufträge ist vorteilhaft selbständige, kooperative, zuverlässige und kundenorientierte Arbeitsweise ist gern gesehen idealerweise Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Planungs- und Organisations­vermögen Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann für Vertragsmanagement (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Bonn, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Projektkaufmann für Vertragsmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Bonn. Die Abteilung Competence Center Commercial Bid Management im Bereich Finance stellt als interner und externer Dienstleister die kaufmännische Betreuung und kompetente Abwicklung von Angebotsprojekten an der Kundenschnittstelle mit Schwerpunkt kaufmännischer und vertraglicher Belange sicher. Kaufmännische Gesamtverantwortung für die Erstellung von Angebotskalkulationen für mittlere sowie Großprojekte als interne und externe Schnittstelle Kaufmännisches Begleitung des Angebotserstellungsprozesses sowie kaufmännisches Vertragsmanagement Kundenschnittstelle für kaufmännische und preisrechtliche Fragestellungen Festlegung von kaufmännischen Vertragsstrategien und Durchführung von Vertragsverhandlungen mit dem Kunden Klärung kaufmännischer Problemstellungen mit allen relevanten Schnittstellen-Partnern zur Absicherung einer kaufmännisch korrekten Abwicklung Fachliche Führung/Coaching von (Projekt-)Mitarbeitern in übergreifenden Teams Proaktive Beratung des Accountmanagements in kaufmännischen Fragestellungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Projektmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung Mehrjährige Praxiserfahrung im Projektmanagement in verschiedenen großen IT- oder Service-Projekten, idealerweise im öffentlichen Umfeld Kenntnisse und Erfahrungen im Erkennen und Managen von strategischen Relevanzen Souveränes Auftreten auf gehobener Entscheidungsebene sowie hohe Lösungskompetenz Erfahrung im Umgang mit kritischen Projektsituationen  Reisebereitschaft (alle zwei Wochen 2-tägige Anwesenheit in Bonn) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Manufacturing - Supply Chain & Operations

Di. 27.10.2020
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."  Als Teil unseres Supply Chain & Operations-Teams in München, Stuttgart, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg oder Köln tragen Sie einen wesentlichen Teil dazu bei, dass unsere Kunden Verbesserungspotenziale entlang ihrer Wertschöpfungskette realisieren. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen aus der Industrie (Automotive, Nahrungsmittel, Pharma, Chemie und Maschinenbau) zu komplexen Verbesserungsmaßnahmen in den internen und externen Produktionsprozessen Analyse, Konzeptentwicklung und Umsetzung von Prozessen Coaching der Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Kunden Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Analyse, Konzeptentwicklung und Umsetzung von Produktionssystemen   Abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation im Produktionsumfeld Erste Berufserfahrung in der Unternehmensberatung oder im Projektmanagement mit Fokus Automotive, Nahrungsmittel, Pharma, Chemie oder Maschinenbau; idealerweise Erfahrung im Bereich Digitalisierung (Industrie 4.0) im Produktions- oder Maintenance-Umfeld Erfahrung im Umgang mit einschlägigen Methoden wie Lean Management und Tools wie Prozessoptimierung, Shopfloor-Management oder Managementsysteme Analytische Fähigkeiten und eine präzise Arbeitsweise, gepaart mit Spaß an interdisziplinärem Arbeiten und Komplexität Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Projekt Manager/Analyst (m/w/d) Weight - Automotive

Di. 27.10.2020
Köln
Als einer der führenden Spezialisten für Engineering-, Technologie- und Beratungsdienstleistungen gehört die RLE INTERNATIONAL Gruppe zu den weltweit anerkannten Entwicklungspartnern der internationalen Automobilindustrie und weiteren branchenübergreifenden Technologieunternehmen. Auf Basis unserer fundierten Entwicklungs- und Methodenkompetenz entwickeln wir seit 30 Jahren innovative und effiziente Lösungen für unsere internationalen Auftraggeber und sind kundennah an Standorten in Europa, Nordamerika und Asien vertreten. Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)- Sie arbeiten in herausfordernden Projekten bei führenden Unternehmen in der Automobilbranche - Als Teammitglied des Projekt-Managements mit der Spezialisierung “Weight” verfolgen Sie Gewichtsverteilungen auf Teile-, System- sowie Gesamtfahrzeugebene - Hierzu verantworten Sie die Berichterstattung über den Gewichtsstatus, dazu gehört die Erstellung aussagekräftiger KPIs - Sie verfolgen außerdem homologierte Gewichtsziele und gleichen diese mit dem aktuellen Gewichtsstatus ab (Soll/Ist- Vergleich) - Die Steuerung des Problemlösungsmanagements gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben sowie das Einleiten von Eskalations-Meetings- Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen mit nachweisbaren Bezug zu Methoden zur Bewertung von Gewichts- und Masseneigenschaften  - Sie verfügen über erste Projekterfahrungen in der Automobilindustrie, idealerweise mit Erfahrung im Weight - Management - Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office Anwendungen, insbesondere in Excel und PowerPoint und haben praktische Erfahrung im Umgang und dem Management von Datenstrukturen im Weight Management - Kenntnisse in der VBA-Programmierung sind von Vorteil - Sie verstehen sich als kommunikativen Teamplayer und haben Spaß an der Zusammenarbeit in virtuellen, globalen Teams - Sie bringen Begeisterung und eine Leidenschaft für digitale Automotive-Prozesse und innovative Themen mit - Sie arbeiten gerne selbstständig und Ihnen gelingt ein effizientes Zeitmanagement  - Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse in Chinesisch sind von VorteilWir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.
Zum Stellenangebot

Change (Request) Manager (m/w/d) - Automotive

Di. 27.10.2020
Köln
Als einer der führenden Spezialisten für Engineering-, Technologie- und Beratungsdienstleistungen gehört die RLE INTERNATIONAL Gruppe zu den weltweit anerkannten Entwicklungspartnern der internationalen Automobilindustrie und weiteren branchenübergreifenden Technologieunternehmen. Auf Basis unserer fundierten Entwicklungs- und Methodenkompetenz entwickeln wir seit 30 Jahren innovative und effiziente Lösungen für unsere internationalen Auftraggeber und sind kundennah an Standorten in Europa, Nordamerika und Asien vertreten. Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)- Sie arbeiten in herausfordernden Projekten bei führenden Unternehmen in der Automobilbranche - Als Teammitglied des Projekt-Managements begleiten Sie Änderungen am Fahrzeug und führen entsprechend prozesstreue Maßnahmen eigenverantwortlich durch - Sie leiten das zentrale Change Management Meeting des Entwicklungsprogramms  - Sie stellen die Umsetzung von Change Request Bewertungen und Freigaben sicher - Sie verantworten die entsprechende Dokumentation und Organisation von Change-Requests, halten das Projektteam über den aktuellsten Stand informiert und halten abgeleitete Maßnahmen nach - Eine schrittweise Übernahme zusätzlicher Verantwortung sowie der Ausbau von Fach- und IT-Kompetenzen ist vorgesehen- Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen  - Sie haben mindestens 1 Jahr Erfahrung als Change Manager (m/w/d) - Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office Anwendungen, insbesondere in Excel und PowerPoint und haben ein gutes Verständnis von allgemeinen Datenstrukturen - Sie bringen Kenntnisse in der VBA-Programmierung mit  - Sie verstehen sich als kommunikativen Teamplayer und haben Spaß an der Zusammenarbeit in virtuellen, globalen Teams - Sie bringen Begeisterung und eine Leidenschaft für digitale Automotive-Prozesse und innovative Themen mit - Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse in Chinesisch sind von VorteilWir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.
Zum Stellenangebot

Bestandsmanager (m/w/d) Erneuerbare Energien

Di. 27.10.2020
Köln
Die EB-Sustainable Investment Management GmbH ist der dynamisch wachsende Spezialist für nachhaltiges, sozial-ethisches, ökologisches und ökonomisches Asset Management in der EB-Gruppe. Mit rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwaltet die Gesellschaft Vermögen vorwiegend institutioneller Anleger im Wert von derzeit rund 4,6 Mrd. EUR. Für ihre Anleger investiert die Gesellschaft sowohl in nachhaltige Wertpapiere als auch in Real Assets rund um erneuerbare Energien. Für den Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenBestandsmanager (m/w/d) Erneuerbare Energien Sie sind verantwortlich für das Monitoring von Eigenkapital- und Fremdkapitalinvestitionen im Bereich Erneuerbare Energien in Europa und in Emerging Markets. Aufgabenschwerpunkt wird zunächst das Asset Management für fünf Windparks mit insgesamt 31 Windkraftanlagen in Deutschland sein. Die Überwachung und Steuerung von externen Dienstleistern, insbesondere im Bereich der kaufmännischen und technischen Betriebsführung gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie identifizieren Optimierungsmöglichkeiten und führen die wirtschaftliche Analyse entsprechender Maßnahmen durch. Sie erstellen regelmäßige Berichte zum Bestandportfolio. Sie betreuen die Schnittstellen zu Service-KVGs, Investitionspartnern und zu den Investoren. Dies umfasst die regelmäßige Erstellung von Berichten. Weiterhin arbeiten Sie bei der Marktanalyse, Akquise und bei Transaktionen für Neuinvestitionen mit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Erneuerbare Energien oder ein vergleichbares Studium. Sie weisen einschlägige Berufserfahrung oder Praxiserfahrung im Rahmen von Praktika auf, z.B. bei einem Asset Manager, einer Bank, einem Energieversorger oder einem Betriebsführer für Erneuerbaren Energien Anlagen. Sie haben Erfahrungen im Bereich Erneuerbare-Energien-Investitionen oder -Finanzierungen, insbesondere im Bereich Windenergie und Photovoltaik. Erfahrungen mit Investitionen in Emerging Markets sind von Vorteil. Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Sie haben ein großes Interesse an vielfältigen, wechselnden Aufgabenschwerpunkten. Eine Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb Europas ist vorhanden. Sie zeichnet ein hohes Maß an Strukturiertheit sowie Teamfähigkeit aus.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Produktmanagement und Digitalisierung

So. 25.10.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft! Entwicklung, Optimierung, Umsetzung und Monitoring von Produktlösungen & Tools für den Unternehmerkundenversicherungsmarkt Aktive Mitarbeit bei der strategisch-konzeptionellen Gestaltung digitaler Innovationsthemen Beratung der Sparten- und Betriebsbereiche zu aktuellen strategischen und operativen Herausforderungen im Umfeld der digitalen Transformation Bereichsübergreifende Optimierung und Etablierung von standardisierten Abläufen und Prozessen Enge Zusammenarbeit mit den Nachbarbereichen IT, Mathematik und Vertrieb in einem agilen Team mit flachen Hierarchien Unterstützung der verschiedenen Bereiche im Tagesgeschäft Du willst mehr Insights der Gothaer und den Arbeitsalltag unserer Trainees kennenlernen? Dann besuch unseren Instagram-Account @gothaer_karriere #gothaertrainee. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftsnahes und/oder IT-nahes Masterstudium Erste Praxiserfahrungen im Bereich Digitale Transformation, Strategieberatung, Business Analyse, Data Science, Digitales Produktmanagement Leidenschaft für Zukunftstechnologien und digitale Trends Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit Umsetzungsstärke Hohe Selbststeuerung und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit, Kontaktfreude sowie souveränes Auftreten Gemeinsam gewinnt - in einer Kultur der Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz Kompetenz entscheidet - nicht die Hierarchie Gut versorgt - Catering, Sport, Massage, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger leben - Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze Flexibilität und Erholung - 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, Homeoffice, 30 Urlaubstage Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab 01.01.2021
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler/ Wirtschaftsingenieur als Projektkaufmann (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Köln
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektkaufmann für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Köln. Deine Aufgaben: Du bist für die kaufmännische Abwicklung von Infrastrukturprojekten sowie für die monatliche Projektbewertung und das laufende Projektcontrolling verantwortlich Dabei wirkst Du beim Risikomanagement mit, erstellst Liquiditätsprognosen und unterstützt bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen Des Weiteren erstellst Du Abweichungsanalysen zur Früherkennung von Planabweichungen und erarbeitest gemeinsam mit den Projektteams Gegensteuerungsmaßnahmen Nicht zuletzt wirkst Du aktiv beim Vertrags- und Nachtragsmanagement mit Dein Profil: Ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Bautechnik oder ein Studium der Wirtschaftswissenschaften/Betriebswirtschaftslehre bevorzugt mit der Vertiefung Projektmanagement oder ein vergleichbares Studium Zudem bringst Du mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der kaufmännischen Projektbetreuung (gerne im Bauprojektmanagement) mit Eine hohe technische Affinität zeichnet Dich ebenso aus, wie Freude an komplexen Sachverhalten Idealerweise verfügst Du zudem über SAP-R/3-Kenntnisse und Kenntnisse in VOB, Vertragsrecht und BGB Deine Arbeitsweise ist geprägt von einem hohen Maß an Eigenständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein sowie Dein sicheres Auftreten im Umgang mit allen Projektbeteiligten runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Trainee Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Maschinenbau

Fr. 23.10.2020
Kerpen, Rheinland, Münster, Westfalen
Die WEG Germany GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des internationalen Industriekonzerns WEG mit Stammsitz in Brasilien, der zu den Weltmarktführern im Bereich der elektrischen Antriebstechnik zählt. Mit knapp 30.000 Mitarbeitern weltweit werden jährlich ca. 17 Mio. Elektromotoren produziert und auch die dazugehörigen Automatisierungskomponenten wie Frequenzumrichter, Schaltschränke, Generatoren, Schaltgeräte und Transformatoren hergestellt. WEG Germany GmbH in Kerpen sucht eine/n  Trainee Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Maschinenbau im Rahmen des dualen Studiums zum Bachelor of Engineering DAS STUDIUM In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Bearbeitung und Auswertung der Angebotsanfragen  Effektive Kommunikation mit dem Außendienst, den Kunden und den Werken. Nutzung der zur Verfügung stehenden Systeme, um die Angebote und weitere Kontrollen gemäß den Anforderungen des Sales Managers zu generieren und zu verwalten. Sie identifizieren Projekt- / Kundendaten, die für die Festlegung der Angebotsstrategie wichtig sind. Sie erstellen detaillierte Angebote für die Kunden aus dem WEG-Produkt Portfolio. Entgegennehmen und genaues prüfen der Bestellung bevor sie dem Projektmanagement-Team übergeben wird. Auftragserfassungsmaterial generieren. Sie organisieren alle Angebots- / Bestelldokumentation elektronisch und in gedruckter Form (falls erforderlich). Sie unterstützen das Projektmanagement-Team bei Bedarf technisch oder kommerziell. ein sehr gutes Fachabitur/Abitur gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Englisch sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit technischem Hintergrund. Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.  Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft
Zum Stellenangebot

Regulierungsmanager / Wirtschaftsingenieur / Betriebswirt (m/w/d) Energiewirtschaft

Fr. 23.10.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Erkennen von Regulatorischen Gestaltungsmöglichkeiten im Hinblick auf Erlösoptimierung Leitung der interdisziplinären Abstimmung (Controlling, Bilanzierung, Recht, Technik) und Umsetzung der erkannten Potenziale Durchführung der Kostenprüfung Strom und Verhandlung bei der Regulierungsbehörde Entwicklung von innerbetrieblichen Standards der Vorgaben zur Nutzung des Gestaltungsspielraums und Realisierung der StromNEV und GasNEV Ermittlung der Erlösobergrenze und Berechnung der Netzentgelte sowie Führung des Regulierungskontos Wirtschaftsingenieur / Betriebswirt (m/w/d) oder vergleichbar Mind. 3 Jahre Erfahrung im Regulierungsmanagement Strom und Erdgas Kenntnisse im BereichControlling und Bilanzierung Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Regulierungsmanager / Wirtschaftsingenieur / Betriebswirt (m/w/d) Energiewirtschaft
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal