Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 42 Jobs in Herrenberg (im Gäu)

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 25
  • Sonstige Branchen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Praktikum 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Wirtschaftsingenieur

Praktikum im Bereich Komplexitätsmanagement - Produktstrategie & Steuerung ab September 2022

Fr. 01.07.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WCDDu bist auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung, möchtest exklusive Einblicke in den frühen Produktentstehungsprozess unserer zukünftigen Fahrzeuge erhalten und die strategische Ausrichtung des Komplexitätsmanagements von Mercedes-Benz Cars aktiv mitgestalten? Dann bist du bei uns genau richtig! Eines der Hauptziele der Direktion Produktstrategie & Steuerung ist neben der inhaltlichen Erarbeitung der Produktstrategie die gebündelte und übergreifende „End-to-End“ Steuerung des Produktportfolios. Dazu gehört die Erreichung der Projektziele im festgelegten Budgetrahmen. Das im Steuerungsmodell verankerte Komplexitätsmanagement gilt als Dreh- und Angelpunkt für das bereichsübergreifende Netzwerk im Komplexitätsmanagement von Mercedes-Benz Cars. Als Hüter der Komplexitätsziele verantworten wir die übergreifende Ziel- und Maßnahmensteuerung zur Komplexitätsreduzierung. Hierfür sind wir Moderator und Koordinator der unterschiedlichen Stakeholder (bspw. Vertrieb, Entwicklung, Produktion sowie Baureihenprojekten). Unsere Möglichkeit zur Beeinflussung erstreckt sich dabei von der frühen Produktentwicklungsphase bis hin zu Serienfahrzeugen. Außerdem entwickeln wir das Komplexitätsmanagement bei MB Cars stetig durch neue Tools/ Methoden weiter und schließen schrittweise noch nicht betrachtete Themenfelder. Du brennst als Student*in für die Automobilindustrie, bist lernfähig, wissbegierig und möchtest das Komplexitätsmanagement von Mercedes-Benz Cars mitgestalten? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres Teams. Das kannst Du erwarten: Eine Position mit hohem Gestaltungsspielraum in einem weitreichenden Umfeld, in dem Du Dich täglich weiterentwickeln kannst Einen breiten Einblick in den Produktentstehungsprozess von neuen Fahrzeug- und Powertrainprojekten, insbesondere in den Bereichen von Entwicklung, Vertrieb, Supply Chain Planung, Produktion, Qualität, Einkauf & Finance Mitgestaltung bei verschiedenen Initiativen zur Komplexitätsreduzierung in einem agilen Projektumfeld und Übernahme von Teilaufgaben Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung unserer Tools/ Methoden und Prozesse Mitwirkung bei Kennzahlenermittlung, Erstellung von Präsentationen, Gremienmanagement, Kommunikation und sonstigen TagesgeschäftStudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang mit mindestens 4 Semestern Erfahrung Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel & PowerPoint) Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift Hohe analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten Strukturierte, selbstständige und projektorientierte Arbeitsweise Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue und komplexe Themenfelder Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Engagement Begeisterung für neue Technologien & Mercedes-Benz Cars Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Tala Rody-Ungerer, unter der Telefonnummer 0176 30943824.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer für ADAS Zentral-ECU (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001S87Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung (RD/AFC) ist verantwortlich für die Entwicklung von Sensor- und ECU-Komponenten für das autonome Fahren von Level-2 bis Level-4 und arbeitet damit an den aktuell herausforderndsten Techniken im Automobilbereich. Unser Team besteht aus hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen, um gemeinsam mit Ihnen die neue Generation von ADAS Zentral-ECUs zu entwickeln. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austausch miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Wir arbeiten in internationalen Teams und mit Projektpartnern aus Indien und USA zusammen. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit großer Bedeutung für die Zukunft des autonomen Fahrens. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Im Rahmen der Entwicklung neuer Generationen von ADAS-Systemen koordinieren und erstellen sie die Lastenhefte für das ADAS Zentralsteuergerät für Level 2/3/4 Systeme Sie brechen die Anforderungen auf die einzelnen Domänen herunter und übernehmen die Abstimmung mit den Stakeholdern Sie koordinieren, führen und moderieren notwendige Lastenheftreviews Planen, steuern und bearbeiten des Änderungsmanagements für neue Funktionsanforderungen und –änderungen Sicherstellen einer transparenten Berichtserstattung Sie entwickeln und Verbessern bestehende Prozesse zum Requirements-Engineering Sie sind zentrale*r Ansprechpartner*in im Team für Lastenhefte und zugehörige Prozesse Idealerweise bringen Sie Folgendes mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung in der Lastenhefterstellung sowie Kenntnisse in üblichen Tools wie DOORS, DOORS Next Generation (DNG), Jira, Confluence, UML/SysML Zertifizierte Requirements-Management Erfahrung (z.B. IREB CPRE Foundation Level, RE@Agile oder ähnliche) Schulungen oder Erfahrung in einem der üblichen Methoden für Requirements-Eng. wie z.B. SOPHIST Framework oder IREB Standard Idealerweise erste Praxiserfahrung in der Automotive Branche im Bereich Anforderungsmanagement Sicherer Umgang mit üblichen Projektmanagementtools (Office, Project-Planungs-Tools, etc.) Selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie Aufgeschlossenheit Analytisches Denkvermögen, Überzeugungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Testautomatisierung (m/w/d)

Do. 30.06.2022
München, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Leipzig, Renningen, Friedrichshafen
Wir bei in-tech arbeiten daran, Mobilität nachhaltiger und intelligenter zu machen. Wir entwickeln innovative digitale Lösungen, z.B. für Automotive, Schienenverkehr und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Du hast Spaß an der Automatisierung von Tests sowie der Arbeit am HiL? Du möchtest die Absicherung der zukünftigen Fahrzeugfunktionen beschleunigen und vereinfachen? Dann bist du bei uns genau richtig!Du erstellst und automatisierst zusammen mit deinem Team Testfälle für verschiedene Funktionen innerhalb des Automotivebereichs. Entwicklung von Testsystemen und Testautomatisierungslösungen (zum Beispiel am HiL oder SiL) Implementierung und Durchführung der automatisierten Testfälle in die Testumgebungen Inbetriebnahme von Automatisierungsumgebungen mit ECU Test oder EXAM Erstellung von einfachen und komplexen Anleitungen für Testabläufe Einarbeitung in die technischen Funktionen der zu testenden Systeme Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik, Maschinenbau, technische Informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung Kenntnisse im Bereich der Gesamtfahrzeugelektronik sowie der Systemvernetzung im Fahrzeug (LIN, CAN, Ethernet) Erste Erfahrung mit Testwerkzeugen wie EXAM / ECU-Test oder Skript basierten Sprachen (z.B. Matlab oder Python) Gute MS Office-Kenntnisse (Outlook, Excel, PowerPoint, Word) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Und am allerwichtigsten: Du bist orange! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Wir bieten dir interessante und anspruchsvolle Aufgaben. Bei uns kommst du ständig mit neuen, innovativen Themen in Berührung. Dabei kannst du deine fachlichen – und persönlichen – Stärken voll und ganz einsetzen. Wir geben die ausreichend Raum, eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen. Wir bieten dir eine hervorragende Perspektive und ein zukunftsträchtiges Arbeitsumfeld. Eine gute Teamkultur ist uns sehr wichtig. Bei uns findest du: Nette Kolleginnen und Kollegen, ein gutes „Wir-Gefühl“ und ein herzliches, offenes Umfeld. Wir sind alle per Du und gehen auf Augenhöhe miteinander um. Wir ziehen alle an einem Strang. Was uns außerdem auszeichnet: Wir sind ein bunt gemischtes Team ganz unterschiedlicher Menschen. Diese Vielfalt macht uns stark. Wir unterstützen uns und verbringen auch außerhalb der Arbeitszeit gerne Zeit miteinander. Nach einer aktuellen Studie zur Unternehmenskultur sagen 95% von uns: Wir haben hier eine freundliche Arbeitsatmosphäre! Arbeit und Privates kannst du bei uns gut unter einen Hut bringen: Flexible Arbeitszeiten und Gleitzeit sind bei uns selbstverständlich. Du kannst bei uns deine Arbeitszeit so weit wie möglich in Form von mobilen Arbeiten (Home-Office) verbringen. Ein Teilzeit-Job wäre dir lieber? Sprich uns gern an! Wir finden sicher die für dich passende Lösung. Mehr über das Arbeiten bei in-tech erfährst du hier
Zum Stellenangebot

Projekteinkäufer (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Reutlingen
Die Manz AG ist ein weltweit tätiges Hightech-Maschinenbauunternehmen. Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut Manz innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion. Mit aktuell rund 1.400 Beschäftigten entwickelt und produziert die Manz-Gruppe in Deutschland, der Slowakei, Ungarn, Italien, Festland China und Taiwan. Vertriebs- und Service-Niederlassungen bestehen darüber hinaus in den USA und Indien. Geben Sie Ihrer Begabung eine neue Herausforderung. Die Manz AG sucht Teamplayer, die etwas bewegen möchten. Bringen Sie Ihre Ideen in ein Unternehmen ein, das bei der Entwicklung seiner Hightech-Produktionsanlagen bereits die technologischen Herausforderungen von morgen im Blick hat. An unserem Standort in Reutlingen suchen wir Sie als Projekteinkäufer (m/w/d) im Bereich Mobility & Battery Solutions Verantwortung für alle zugeordneten Kundenprojekte hinsichtlich Kosten, Qualität und Terminen von Anfertigungsteilen, Baugruppen, Maschinen, Anlagen und Dienstleistungen Umsetzung der Einkaufsstrategie in Kundenprojekten mit optimalen Ergebnissen unter Wettbewerb Zusammenarbeit im Team mit Fokus auf kostenoptimierte Lösungen, sowie Unterstützung bei make-or-buy Entscheidungen Optimierung von Prozessabläufen und Steigerung der Effizienz Durchführung von Ausschreibungen unter Berücksichtigung des Projektbedarfs, der Abläufe und der Strategie Verhandlungen mit Lieferanten Sicherstellung der globalen Koordinierung der Projekt-Beschaffungsstrategie Analyse der weltweiten Beschaffungsmärkte und Durchführung von Benchmarks Abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit technischem Verständnis, ein Studium zum Wirtschaftsingenieur (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung Erfahrungen im Einkauf im Bereich Maschinen- und Anlagenbau von Vorteil Erfahrung in der internationalen Vertragsgestaltung von Turnkey Projekten, sowie im Claim- und Riskmanagement Sicherer und routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, sowie Erfahrung mit modernen ERP-Systemen, vorzugsweise SAP Selbstständige Arbeitsweise, eine hohe Problemlösungskompetenz, sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Interkulturelle Kompetenz in der Arbeit mit internationalen Teams mit einer globalen Lieferantenbasis Überzeugende und teamfähige Persönlichkeit sowie ein sicheres, souveränes Auftreten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine gewisse Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Lern- und Entwicklungsprogramme, die unsere Beschäftigten dabei unterstützen, ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu entwickeln und ihr volles Potential zu entfalten Attraktive Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen Abwechslungsreiches, herausforderndes und kreatives Arbeitsumfeld in zukunftsorientierten Branchen Die Aussicht gefordert und gefördert zu werden und nicht zuletzt, sich wohl zu fühlen
Zum Stellenangebot

Product Manager Localization (VMPS, MMP) (w/m/div.)

Do. 30.06.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergSie definieren die Roadmap für VMPS und MMP in enger Abstimmung mit der Entwicklung.Sie leiten die Top Level Anforderungen für zukünftige Lokalisierungskomponenten ab. Sie stützen sich dabei auf Markttrends, Wettbewerberaktivitäten, Kundenanfragen und die Anforderungen der RB Systementwicklung.Sie definieren zukünftige Entwicklungsziele im Bereich Lokalisierung in enger Abstimmung mit den Entwicklungsbereichen. Sie treiben aktiv M&A bzw. Partnering Projekte.Sie sind zentrale/r Ansprechpartner:in für unsere weltweiten Aktivitäten, insbesondere für die Teams in Japan, China, USA und Europa.Mit Ihrem Wissen bieten Sie aktiv Trainings an und erstellen Schulungsunterlagen für Verkaufsveranstaltungen, Workshops, Strategiegespräche und Akquisitionen von neuen Kundenprojekten und vertreten die Produktstrategie vor dem Management.Außerdem unterstützen Sie bei der Analyse des Marktes für Fahrerassistenzsysteme.Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Ingenieurs-/ Naturwissenschaften oder vergleichbare StudiengängePersönlichkeit: initiativ, produktiv, kommunikationsstark, einsatzbereit, eigenmotiviert, verantwortungsbewusst, durchsetzungsstark, international und teamorientiertArbeitsweise: selbständig, analytisch, strategisch und unternehmerisch denkend und handelnd, zielorientiert, belastbar und motivierendErfahrungen und Know-How: gutes technisches Verständnis und Offenheit für Tiefgang bei Hardware- und Softwarethemen, relevante Berufserfahrung im Bereich Fahrerassistenz/ automatisiertes FahrenSprachen: fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Neutyp-Projekte Montage E-Klasse ab September 2022

Do. 30.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001QW3 Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Der Bereich CL/A - Anlauffabrik & Produkt Engineer ing verantwortet die weltweiten Fahrzeuganläufe. Im Rahmen Ihrer Praktikantentätigkeit arbeiten Sie in den Fahrzeugprojekten der GLC- und E-Klasse eng mit den Projektkoordinator*innen und Anlaufingenieur*innen zusammen und wirken im Tagesgeschäft mit. Sie arbeiten mit uns aktiv an den Fahrzeugprojekten der E-Klasse mit, welche sich in unterschiedlichen Projektphasen befinden (digitale Phase/Hardwarephase/Serie) und bearbeiten Teilprojekte in Eigenverantwortung. Zusätzlich erhalten Sie spannende und abwechslungsreiche Einblicke in die stetige Optimierung der Montageabläufe, sowie übergreifende Prozessstandardisierungen von der digitalen Baubarkeitsabsicherung, über die Anlaufprozesse bis in die Serienproduktion. Bei Produkt- und Prozessanalysen kommen Sie mit Führungspersonen zusammen, um Ideen zu präsentieren und auszutauschen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit Prozesspartner*innen wie z.B. Entwicklung, Produktionsplanung, Qualitätsmanagement und der Logistik runden Ihr Praktikum ab. Folgende Aufgaben erwarten Sie u.a.: Übernahme von eigenen Themen wie z.B. Planung, Durchführung und Dokumentation von Teilaufgaben innerhalb eines Projekts Mitarbeit bei der Erstellung von Ist-Aufnahmen inkl. Bewertung der Optimierungspotentiale Vorbereitung und Mitarbeit in Workshops und Umsetzungsprojekten Koordination und Kontaktpflege zu internationalen Werken und Partnern Vorbereitung von Entscheidungsunterlagen für das Management Studiengang im Bereich Ingenieur- oder Naturwissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Fahrzeugbau oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Kerschl (+49 176 30939050) oder Herr Ott (+49 160 8614784) aus dem Fachbereich.
Zum Stellenangebot

Product Safety Consultant - Technical AfterSales (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001L1MWir im Bereich After-Sales Technik PKW begleiten den gesamten Lebenszyklus der Mercedes-Benz und smart Fahrzeuge, von der servicegerechten Gestaltung unserer Produkte über die Markteinführung bis hin zur Produktbetreuung- und -bewährung. Wir unterstützen die Serviceorganisationen weltweit, gegebenenfalls auch vor Ort. Dabei arbeiten wir im Wesentlichen mit unseren Partnern aus GSP (Global Service & Parts), Entwicklung, Produktion, Einkauf, Legal und Qualität zusammen. Wir erstellen Betriebsanleitungen, schreiben Diagnoseabläufe und sind die Expert*innen in der Teiletechnik, sowie in der Produktbewertung und –regulierung. Unsere Abteilung verantwortet unter anderem die Durchführung der Entscheidungsprozesse für Rückrufe und Kundendienstmaßnahmen bei Mercedes-Benz PKW, sowie die Koordination der Beantwortung von weltweiten Behördenanfragen sowie notwendigen Behördenverhandlungen zu Mercedes-Benz PKW. Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Sie zu: Zu Ihren Aufgaben gehören die bereichsübergreifende Koordination von komplexen technischen Fragestellungen mit potentieller Sicherheitsrelevanz unter Einbindung von Märkten (MPCs), Produktbetreuung (GSP), Entwicklung, Rechtsabteilung, Zertifizierung und externen Ansprechpartnern sowie die Festlegung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie, Bewertung der gesetzlichen Rahmenbedingungen und Ermittlung von Ausfallrisiken. Sie koordinieren und bereiten diese Themen für die Vorstellung in den entsprechenden Entscheidungsgremien bis zur Top-Management-Ebene vor Nach Entscheidung werden notwendige Rückrufmaßnahmen von Ihnen in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung, der Presseabteilung und den Märkten (MPCs) zur Kommunikation an die jeweiligen Landesbehörden und an die Kunden vorbereitet Sie übernehmen darüber hinaus die individuelle Betreuung eines internationalen Marktes bezüglich aller technischen Fragestellungen mit potentieller Sicherheitsrelevanz bezüglich aller technischen Fragestellungen mit potentieller Sicherheitsrelevanz für Feldfahrzeuge Dies beinhaltet unter anderem die selbständige Implementierung und Leitung einer crossfunktionalen Task Force zur Bearbeitung von entsprechenden Behördenanfragen, die Steuerung der komplexen After-Sales-Aktivitäten sowie die Abstimmung der Rückmeldung an die Behörden bis hin zur persönlichen Vorstellung der Themen bei den behördlichen Instanzen Ergänzend arbeiten Sie kontinuierlich an der Konzeption, Koordination und Implementierung von Prozessen im Bereich Produktregulierung - Dabei sind Sie Teil eines Teams in dem TEAMWORK groß geschrieben wirdIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens, Kraftfahrzeugtechnik oder Vergleichbar Kenntnisse in After-Sales / Mercedes-Benz IT Anwendungen von Vorteil (INTAKT, VeDoc, DIALOG, u.a.) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Auslandserfahrung Freude und Interesse an technischen Sachverhalten Analytisches und strategisches Denkvermögen Stark ausgeprägte Fähigkeiten in Kommunikation und Zusammenarbeit Strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Auffassungsgabe und Freude an interkultureller Zusammenarbeit Ausgeprägtes Organisationsvermögen, Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit Ein hohes Maß an Engagement und Motivation Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf Sie kennen zu lernen! Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Global Aftersales, Reparaturkonzepte Rohbau ab September 2022

Di. 28.06.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001VGHDer Bereich After-Sales Technik Pkw (GSP/TP) ist verantwortlich für die Unterstützung der weltweiten After-Sales Organisationen der Marken Mercedes-Benz und smart. Kernaufgaben sind die Entwicklung und Optimierung von Service- und Diagnosekonzepten, die Entwicklung von Reparaturkonzepten- und methoden, Festlegung des Ersatzteilsortiments, sowie die weltweite Produktbetreuung und -bewährung der Fahrzeuge im After-Sales. Im Team Rohbau erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, weltweite interne und externe Schnittstellen in unterschiedlichste Bereiche vom Lieferanten bis zur Entwicklung und ein kompetentes Team aus verschiedenen technischen Expert*innen, die gemeinsam jede Herausforderung in Sachen Karosserieinstandsetzung meistern.Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Sie zu: Erstellung von Ersatzteilfügefolgen zur Herstellung von Rohbauersatzteilen auf Basis eines abgestimmten Abgriffkonzeptes von Werkteilen und von Serienlieferanten Planen von erforderlichen Produktionsmitteln (Betriebsmittel, Vorrichtungen, Bolzenschablonen) zur Herstellung von serienfremden Rohbau Ersatzteilen nach arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen Erarbeiten von Vorschlägen für die Übernahme/Anpassung von bestehenden Betriebsmitteln aus dem Prototypenbau oder die externe Beschaffung von Betriebsmitteln, Abstimmung konstruktiver Anforderungen und technischer Unterlagen (z. B. Spezifikationen) für serienfremde Ersatzteile Klärung technischer Fragen z.B. von Einkaufsbereichen oder weiteren Schnittstellenbereichen Mitarbeit bei Erstbemusterung inkl. der Erstinbetriebnahme und Qualitätsabsicherung von serienfremden Ersatzteilen beim Lieferanten Mitwirkung bei der Implementierung und Abbildung des Abteilungsprozesses in einem Tool für Projektsteuerung cplace Allgemeine Mitarbeit beim Team Vorentwicklung, Reparaturkonzepte, Ersatzteilplanung Rohbau Begonnener Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang, idealerweise Kenntnisse im Karosseriebau Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Begeisterung für Automobiltechnik, Serviceprozessen und Qualitätsmanagementmethoden Hohe Sozialkompetenz, Eigeninitiative und EinsatzbereitschaftZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Markus Zöller aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 160 86 88887.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Project Management Office Banking

Di. 28.06.2022
Köln, München, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe (Baden), Reutlingen, Leipzig, Potsdam
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement. Supporten und Gestalten – du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für erfolgreiche Projekte, unterstützt Projektleiter im operativen Tagesgeschäft und entwickelst entscheidungsrelevante Handlungsempfehlungen. Du planst, steuerst und überwachst Projekte vom Projektstart bis zur Realisierung und Nachkalkulation und stehst den Ansprechpartnern während der gesamten Projektlaufzeit beratend zur Seite. Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Unterstützung und Steuerung von klassischen und agilen Projekten mit Methoden wie Scrum oder Kanban Strukturierung der Projekte von der Anbahnung über die Erstellung der Meilensteinplanung bis zur Aufwands- und Terminplanung während der Projektphasen Erstellung und Organisation von projektmanagementbezogenen Dokumentationen sowie Informationsmanagement und Berichtswesen Fortschrittskontrolle inklusive Reporting sowie Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und adhoc Auswertungen für Projekt und Management Erfassung und laufende Aktualisierung der projektbezogenen Risiken und Abhängigkeiten Begleitung von Projektmeetings, Lenkungsausschüssen, sowie Managementeskalationen inklusive Vor- und Nachbereitung, Protokollierung und Auftragsverfolgung  In unseren Teams denken und handeln adessi interdisziplinär, lösungsorientiert und gehen gemeinsam mit unseren Kunden voran. Abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master/ Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares Erste Erfahrung im Finanz- oder Bankenumfeld sowie praktische Erfahrung im PMO / (agilen) Projektumfeld oder im Projektmanagement Kenntnisse unterschiedlicher Projektmanagement-Methoden von Vorteil Gute Kenntnisse in MS Office (inkl. MS Access, MS Project und MS SharePoint) Grundkenntnisse von Projektmanagementtools wie Jira und Confluence von Vorteil Überzeugendes Auftreten mit präzisem und zielorientiertem Arbeitsstil Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

S&OP Manager (w./m./div.)

Mo. 27.06.2022
Kusterdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sensortec GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: KusterdingenSie sind der Owner des S&OP- (Sales and Operations Planning) Prozesses und damit verantwortlich für das Bedarfsmanagement der Bosch Sensortec GmbH, die ganzheitliche Abstimmung von Angebot und Nachfrage unter Berücksichtigung bekannter Restriktionen, in der Supply ChainAuf den Grundlagen von KPI´s und Daten reagieren Sie situativ auf Herausforderungen, bereiten Szenarien vor, eröffnen Lösungsräume für ein effektives Lieferkettenmanagement aber auch für die strategische UnternehmensführungSie treiben die abteilungsübergreifenden Entscheidungsfindungs-/Abstimmungsprozesse mit den relevanten Interessengruppen (Vertrieb, Produktmarketing, Operations, etc.) und der Geschäftsleitung im Bezug auf Absatzmengen, Prioritäten und Produktionsvolumen voranSie haben ein Gespür für das Wesentliche und unterstützen die Geschäftsleitung sowie das Führungsteam souverän und vorausschauend in der Fokussierung sowie in der funktionsübergreifenden AusrichtungPersönlichkeit: Durchsetzungsstark, kommunikativ, belastbar und teamfähig in einen internationalen UmfeldArbeitsweise: Selbstständig, ziel- und ertragsorientiert, analytisch und vorausschauendErfahrung: Langjährige Erfahrungen im Bereich Supply Chain Management; in der Kunden- und Produktionsplanung; im Management von abteilungsübergreifenden Geschäftsprozessen an der Schnittstelle zwischen Operations und Vertrieb/Marketing sind von VorteilSprachen: Sehr gute Deutschkenntnisse, Englisch verhandlungssicher in Wort und SchriftAusbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren StudiengangesFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: