Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 12 Jobs in Hohenwart

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsingenieur

Projektmanager (m/w/d) Domestic DB Region Südwest

Sa. 23.01.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. PROJEKTMANAGER (M/W/D) DOMESTIC DB REGION SÜDWEST für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. R0112376In dieser Position übernehmen Sie die Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten unter Anwendung von modernen und agilen Projektmanagement-Methoden. Zudem sind Sie für die fachliche Führung standortübergreifender Projektteams und die Steuerung aller am Projekt beteiligten Bereiche zuständig. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Kosten-, Zeit- und Qualitätsverantwortung für die Kundenprojekte Funktion als Ansprechpartner und Schnittstelle zu den Kunden, zum Vertrieb, zum Vertragsmanagement sowie zu weiteren internen Bereichen Planung und Management aller kommerziellen Aspekte in den Projekten Sicherstellung der Kundenzufriedenheit im Hinblick auf die Erfüllung der vertraglichen Vereinbarungen sowie der maximalen Rentabilität für die Thales-Einheit Projektmanagement inklusive entsprechendem Konzern- und Management-Reporting Zusammenarbeit mit Unterauftragnehmern, anderen Thales-Einheiten und weiteren externen Gewerken Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen o. ä. Mehrjährige Berufserfahrung als Projektmanager (m/w/d) Gute Kenntnisse der Eisenbahn-Signal- und Sicherungstechnik Ausgeprägte Fähigkeit zur Führung und Motivation von Projektteams Sicheres Auftreten sowohl innerhalb des Unternehmens als auch gegenüber dem Kunden Sehr gute Fähigkeit zum Komplexitätsmanagement und zur Entscheidungsfindung in schwierigen Situationen Bereitschaft zu Dienstreisen Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Senior Product Line Manager (w/m/d) Route Control

Fr. 22.01.2021
Ditzingen, Berlin
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. SENIOR PRODUCT LINE MANAGER (W/M/D) ROUTE CONTROL for our activities in the field of transportation at our locations in Berlin or Ditzingen Ref.-No. R0075303In this position you are responsible for the implementation of customer requirements, the creation of concepts and product roadmaps, as well as their assignment to development. You work in an international environment, both on the customer side and within the company. This management position has also a focus on business development and product management It also involves the following tasks: Definition of the product portfolio for the digital interlocking Determination and binding definition of overall strategies for the digital interlocking Developing and recording the market and customer requirements and deriving the success factors that determine competition Definition of products, product developments and services based on customer requirements (functional/non-functional) and specific framework conditions Modeling of market and product requirements according to value proposition design Establishment and cyclical updating of the business case for the product or the services as well as analysis of the markets (trends, competitive situation etc.) Development of future-oriented, sustainable and advantageous, innovative concepts Cyclical updating of the product plans and product roadmaps and commissioning of the development Ensuring the completeness of development estimates for the product Active coordination of approaches with partners in sales, projects and development Writing specialist articles and publications in specialist journals Completed degree in engineering or a comparable course of study Additional business administration training or relevant practical experience Long-term expert knowledge in the railway/transportation systems domain Professional experience with proven success in product management of complex products in the technical B2B area Management experience in international, cross-functional teams Integrative work and leadership style We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Mercedes-Benz-Produktionssystem / Lean Management Beratung ab Mai 2021

Do. 21.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241279Der Bereich Mercedes-Benz-Produktionssysteme ist der führende Know-how-Träger für Lean Management am Standort Sindelfingen bei Mercedes-Benz Cars und berät als interne Beratungsorganisation Produktionsbereiche sowie produktionsnahe und administrative Bereiche standortübergreifend. Wir unterstützen alle Produktionsbereiche (Presswerk, Rohbau, Oberfläche, Montage, Logistik) für Mercedes-Benz Fahrzeuge der S- und E-Klasse bei der Umsetzung von schlanken Prozessen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Praktikums in interessante und anspruchsvolle Themengebiete innerhalb von interdisziplinären Projektteams einzubringen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Das Erlernen von Optimierungsmethoden und deren aktive Anwendung in Projekten Mitarbeit bei der Analyse, Umsetzung und Stabilisierung von Prozessen vor Ort sowie Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen für nachhaltige Verbesserungen Mitwirkung bei der Erarbeitung von alternativen Prozessen inkl. Bewertung der Optimierungspotenziale Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Teilaufgaben innerhalb der Projekte Fachliche Qualifikationen: Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Vorkenntnisse im Bereich Lean Management und/oder Projektmanagement wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Michael Schnabrich aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 160/8633915. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

FMEA-Moderator (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Sindelfingen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. FMEA-Moderator (m/w/d) Ort: Sindelfingen Durchführung von entwicklungsbegleitenden Risikoanalysen im Rahmen von Neuproduktprojekten intern und beim Kunden (OEM / Tier-1)  Koordination und Moderation von FMEA-Sitzungen sowie Dokumentation im Tool APIS IQ Sicherstellung der Methodenkonformität (FMEA) unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben Maßnahmenverfolgung im Rahmen des FMEA- Prozesses Durchführung von Fehlerbaumanalysen (FTA) bei entsprechender Einstufung der Bauteile Statusberichterstattung an die verantwortlichen Stellen Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung Min. 2 Jahre Berufserfahrung und einschlägige Erfahrung als FMEA-Moderator (m/w/d) Expertenwissen in APIS IQ 6.5 Wünschenswert sind Kenntnisse in FTA Selbstständigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations-, Koordinations- und Moderationsfähigkeiten Hohes technisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Englisch-Kenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft  Verantwortungsvolle Aufgaben   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Trainingsangebote   Rabatte   Internes Gesundheitsmanagement   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich der Projektleitung Logistik Compact Cars ab März 2021

Sa. 16.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241179Der Bereich Supply Chain Management bündelt ganzheitlich die Logistik-Verantwortung von Mercedes-Benz Cars, um die wachsende Fahrzeug-Komplexität, das starke Volumenwachstum und die zunehmende Volatilität der Märkte im weltweiten Produktionsverbund zu meistern. Neutypprojekten kommen dabei eine Schlüsselrolle zu, um logistische Aspekte bei strategischen Entscheidungen und der Planung neuer Baureihen frühestmöglich miteinzubeziehen. Das Teilprojekt Logistik Compact Cars plant in Neuproduktprojekten des Werksverbunds MFA/MMA in drei Werken auf zwei Kontinenten mit allen Logistikpartnern die gesamte Supply Chain vom Lieferanten, über das Aufbauwerk bis zum Endkunden, um hohe logistische Qualität und Liefertreue kostenoptimal sicherzustellen. Diese Herausforderungen erwarten Sie: Mitarbeit in der Projektsteuerung und Koordination für das gesamte Teilprojekt Logistik Compact Cars Verfolgung der Planungsprozesse im Teilprojekt in Zusammenarbeit mit allen an den Arbeitspaketen beteiligten Bereichen (u.a. Logistik, Produktionsplanung, Entwicklung, Vertrieb) Controlling der zu erreichenden Meilensteine und Erfassung der relevanten Kennzahlen Initiierung von Gegenmaßnahmen bei erkennbaren Abweichungen von Produktzielen in Abstimmung mit dem/der Teilprojektleiter*in Mitarbeit bei der Steuerung und Dokumentation der Logistikkosten Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Projektgremien, Workshops und Terminen Mitwirkung bei der Erstellung von Top Level-Managementpräsentationen und Entscheidungsvorlagen Planung und Optimierung von Methoden zur Projektsteuerung und Koordination im Teilprojekt Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, VBA Kenntnisse von Vorteil Kenntnisse in den Gebieten Projektmanagement, Supply Chain Management, Logistik, Produktionsplanung und Controlling sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Spaß an herausfordernden Projekten Strukturierte Arbeitsweise, interdisziplinäres Denken Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-[standort]@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Bei Fragen an den Fachbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Adrian Rosemann (adrian.rosemann@daimler.com, +49 176/ 30- 917730). Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Senior Cost Engineer Komponenten-/Fertigungsverfahren (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Weiterentwicklung und Erarbeitung von Beratungsprodukten für Kostensenkungspotenziale sowie deren erfolgreiche Positionierung in Kundenprojekten Dazu gehört die Durchführung von Analyse- und Kostenrechnungen, Kalkulationen und Benchmarks zur transparenten Darstellung von Bauteil/Werkzeugkosten Übernahme der Planung, Führung und Steuerung von mehreren Kundenprojekten zur Optimierung der Bauteil- und Fertigungskosten Durchführung von Wertanalyse Workshops mit Cross-Funktionalen Teams und Lieferanten Vorbereitung von Lieferantenverhandlungen und Durchführung dieser auf Basis der ermittelten Kostensenkungs- bzw. Optimierungspotenziale Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsinformatik, oder Fertigungstechnik) Langjährige Erfahrung in Beratungs- und Projektleitungsfunktionen Kostenkalkulationskenntnisse sowie Produktions- und Fertigungs-Know-how für unterschiedliche Fertigungstechnologien (Elektronik, mech. Bearbeitung, Kunststoffkomponenten, Guss-/ Schmiedeteile, Produktionsanlagen und & Montagelinien Erfahrungen in der Automotive-Branche sowie Kenntnisse in der Wertanalyse, Design-to-Cost wünschenswert Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Argumentationsstarke Persönlichkeit zur Kommunikation auf Bereichs- Geschäftsführungs- und Vorstandsebene
Zum Stellenangebot

Contract und Claim Manager m|w|d

Do. 14.01.2021
Laupheim, Bretten (Baden)
Omexom ist die Marke für Energie-Infrastrukturen von VINCI Energies, die mit 82.500 Mitarbeitern in 56 Ländern einen Umsatz von 14 Mrd. Euro erzielt. Omexom erwirtschaftet weltweit in über 36 Ländern mit mehr als 23.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 4 Mrd. Euro und befindet sich stets auf Wachstumskurs. Die Leistungen der Omexom umfassen das ganze Spektrum rund um Energieinfrastrukturen von der Erzeugung, Übertragung und Umwandlung bis hin zur Verteilung von Energie. Die knapp 500 Mitarbeiter der Omexom Hochspannung GmbH sind spezialisiert auf die Übertragungsnetze in Deutschland, Österreich und Italien. Unseren Beschäftigten bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung. Unsere Business Unit Bau Süd/West vereint Süddeutschland und Österreich. Wir wachsen weiter und suchen Sie daher zum nächstmöglichen Termin als CONTRACT UND CLAIM MANAGER M|W|D Laupheim oder Bretten | unbefristet | Vollzeit | Inf_OHS_11.2020.03 Ausarbeitung, Analyse, Bewertung, Kommentierung und Verhandlung von Verträgen und Vertragszusätzen für unsere Projekte im Bereich Hochspannungsfreileitungen, sowohl kunden- als auch nachunter­nehmerseitig, in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen und dem Projektleiter Verfolgung der laufenden Verträge, Identifikation von Vertragsabweichungen und Initiierung der Beweisführung Analyse von Daten und Sachverhalten sowie anschließende Bewertung der spezifischen Risiken Schnittstelle zu den unterschiedlichen Fachbereichen Interne_r Ansprechpartner_in zur Weiterentwicklung des Contract und Claim Managements Sie können von der technischen Seite kommen, bspw. als Ingenieur_in, von der wirtschaft­wissen­schaftlichen, z. B. als Betriebswirt_in, oder auch Jurist_in sein. Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Bereich Contract und Claim Management im Bau-/Großanlagen- und/oder Projektgeschäft mit. Sie können Kenntnisse im VOB/B und BGB-Bauvertragsrecht vorweisen. Sie besitzen Problemlösungskompetenzen mit Blick für das Wesentliche, sind kommunikationsstark und haben Standing und Durchsetzungsvermögen. Sie gehen Ihre Aufgaben eigeninitiativ mit operativer Perspektive an und verstehen es zudem, sich ins Team zu integrieren. Sie zählen Verhandlungsgeschick und Ergebnisorientierung zu Ihren Stärken. Sie bevorzugen Flexibilität und Mobilität sowie Abwechslung im Arbeitsalltag. Wir bieten eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung in einem motivierten Team Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns sowie spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen Eine gemeinsame Unternehmenskultur, welche sich auf unsere Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität Profitieren Sie von der Sicherheit, Nachhaltigkeit und den Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns. Ihre Vorteile ganz konkret: Aktienprogramm, Altersvorsorge, Angebote, Gesundheitsvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Getränke, Obst, Weiterbildung, Arbeitssicherheit und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Product Sales Manager (m/w/d)

So. 10.01.2021
Ispringen
Starten Sie als Teamplayer bei Rutronik! Die Welt der Elektronik ist unser Zuhause. Als eines der weltweit führenden Unternehmen für den Vertrieb elektronischer Bauteile mit mehr als 1.900 Mitarbeitern an über 82 Standorten rund um den Globus suchen wir laufend Verstärkung. Entdecken Sie jetzt die Perspektiven und Chancen, die Ihnen Ihr Job bei Rutronik bietet und werden Sie Teil unseres Erfolges! Sie definieren für Ihren Verantwortungsbereich das Produktportfolio nach technischen und kaufmännischen Parametern für die gesamte Rutronik-Gruppe weltweit Sie steuern mit Ihrer Produktstrategie den Einkauf, das Lagerbestandsmanagement und die Preispolitik Sie gestalten eigenverantwortlich, in enger Abstimmung mit den weltweit agierenden Herstellern, das interne und externe Marketing für Ihre Produkte Sie unterstützen den Vertrieb global in der Kundenberatung insbesondere bei technischen Fragestellungen Sie haben ein Hochschulstudium als Ingenieur/in der Elektrotechnik, als Wirtschaftsingenieur/in oder als Betriebswirt/in erfolgreich abgeschlossen Idealerweise besitzen Sie erste Erfahrung im Produktmarketing Sie leben Kundenorientierung und effektive Kommunikation gehört zu Ihren Stärken, ebenso der professionelle Umgang mit Geschäftspartnern Sie sind eine überzeugende und kontaktfreudige Persönlichkeit Ihre Englisch- und MS-Office-Kenntnisse sind gut und Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit Einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten Eine dynamische Arbeitsumgebung: direkte Kommunikationswege zu allen Hierarchieebenen (vom Praktikanten bis zur Geschäftsführung), offene Türen, hilfsbereite, engagierte Kollegen und gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40h-Woche Ein Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung und betriebliche Sozialleistungen (z.B. Zuschuss zur Altersvorsorge, Betriebssportgruppen, Fort- und Weiterbildungsprogramme)
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Flexibilitätsmanagement im Produktionsnetzwerk ab April 2021

Mi. 06.01.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240124Das Team Flexi-Office ist für die Transparenz und Optimierung des weltweiten Produktionssystems von Mercedes-Benz Cars verantwortlich. Hierbei sind Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Produktionsstandorten und deren Kapazitäten transparent aufzuzeigen. Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie: Mitwirkung im Team Flexi-Office zur Ausgestaltung und Bewertung von Produktionsnetzwerken für Fahrzeuge, Powertrain und Lieferant*innen Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Abarbeitung strategischer und operativer Fragestellungen zum weiteren Ausbau des globalen Produktionsnetzwerkes Mercedes-Benz CarsFachliche Qualifikationen: Studiengang: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Betriebsinformatik, Maschinen- und Anlagenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit EngagementDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-[standort]@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Montageplanung Neutypfahrzeuge ab Februar 2021

Mi. 06.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240226Als Team Neutyp-Montageplanung planen wir alle zukünftigen Fahrzeuge. Die Montageplanung für Neutypen arbeitet eng mit Entwicklung, Logistik, Serienplanung sowie den zuständigen Verantwortlichen für die Beschaffung und Erstellung von Betriebsmitteln zusammen. So kann von Anfang an Einfluss auf die Gestaltung des zukünftigen Produktes genommen werden, um die Ziele einer montagegerechten Umsetzung zu erfüllen. Ein reibungsfreier Montageablauf und die Optimierung aller Prozesse in Hinblick auf Zeit, Qualität und Kosten sind dabei von höchster Priorität, sodass der hohe Anspruch gewährleistet werden kann. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ausarbeitung und Optimierung von Betriebsmitteln Begleitung von Produktgestaltungs-Workshops Mitarbeit in verschiedenen Fachkreisen Durchführung von Analysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen im Bereich Prozessgestaltung Ausarbeitung von Vorschlägen zur Prozess- und Produktoptimierung Studiengang Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Teamfähigkeit, Engagement Strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal