Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 13 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsingenieur

Work Package Manager (w/m/d) Installation

Sa. 17.10.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. WORK PACKAGE MANAGER (W/M/D) INSTALLATION für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation im Headquarter Ditzingen Ref.-Nr. R0100852In dieser Funktion sind Sie im Rahmen des Bid- und Projektmanagements mit der Definition und Steuerung der Leistungsinhalte im Arbeitspaket von Field Installation für nationale und internationale Projekte betraut. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Direkte*r Ansprechpartner*in des Bereichs Installation für das Bid-Management – national und international Definition der Leistungsinhalte im Rahmen des Bid-Managements (Kosten, Leistung, Termine, Risiken), die vom Fachbereich Installations Deutschland geleistet werden sollen Dokumentation des Projektauftrages (WPD), einschließlich der Erstellung von damit verbundenen Projekt- und Kundendokumentationen Verantwortung für die Realisierung des Installation-Work-Packages von Beginn bis Ende hinsichtlich Organisation, Inhalt, Zeitplan, Budget und Qualität im Rahmen des nationalen und internationalen Projektes Koordination und Management des Work-Packages inklusive der Abstimmung mit allen Schnittstellen Durchführung von Dokumentationstätigkeiten und Präsentationen im Projektsteuerungskreis Analyse von Problemstellungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Gezielte Übernahme von umfangreicheren Projektaufgaben, die in ihrer Komplexität und Art nicht als Standard angesehen werden können Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Studienrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder vergleich bzw. alternativ erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikationen im Projektmanagement und mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektabwicklung auf der Ebene des Work-Package-Managements (entsprechend IPMA Level D) Erfahrungen im elektrotechnischen Anlagebau, idealerweise im Umfeld der Leit- und Sicherungstechnik Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft, um projektgetriebene Aufgaben vor Ort (national aber auch international) zu begleiten Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Gesetze Sicherheitskonzepte (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Weissach (Württemberg)
WeissachAktuell suchen wir im Auftrag eines Geschäftspartners einen qualifizierten Wirtschaftsingenieur mit Erfahrung in Entwicklungstätigkeiten. Nutzen Sie unseren Service als Sprungbrett in ein attraktives Unternehmen der Automobilbranche am Standort Weissach.   Aufgaben: Unterstützung relevanter Abteilungen zu aktuellen und zukünftigen regulatorischen Anforderungen Erstellung von Schulungen und Unterlagen zu regulatorischen Anforderungen Regulatorik zu connect-Diensten, Digitalisierung und Funk monitoren, informieren und bei Bedarf interpretieren Unterstützung und Beratung der Ansprechpartner in der Baureihe und in den betreffenden Fachbereichen sowie Einsteuerung von Informationen zu fahrzeugbezogenen Anforderungen für die Produktstrategie Klärung von übergeordneten Sachverhalten mit Interpretationsbedarf mit Behörden weltweit sowie im Konzern und Zusammenstellung relevanter Anforderungen und Interpretationsvorgaben zur Operationalisierung in den Fahrzeugprojekten Dipl.Ing (FH)/Bachelor oder vergleichbar (Wirtschaftsingenieur, Ingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften) Mehrjährige Berufserfahrung Erfahrung in Entwicklungstätigkeiten Beherrschung von Standardsystemen und relevanten Techniken/Verfahren  Kenntnisse in SAP und MS Office Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit   Corona Virus und Bewerbung bei GULP: Unser Bewerbungsprozess unterstützt unser "Human Forward"-Versprechen. Das bedeutet aktuell: Persönliche Kontakte vermeiden, da für uns die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter und unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung höchste Priorität haben. Daher ist unser Bewerbungsprozess auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt weiterhin möglich. Bitte bewerben Sie sich gerne weiterhin online, wir freuen uns auf Sie. Intensive Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch bei unserem Auftraggeber Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB Tarifgemeinschaft Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld Erstattung von Fahrtkosten Bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr Elektronische Zeiterfassung, z.B. per App
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Regulierungsmanagement (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Pforzheim
Die Einstellung erfolgt zunächst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung.Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind die SWP und der Energiedienstleister für Pforzheim und die Region. Über 100.000 Kunden vertrauen der Kompetenz der SWP in allen Energiefragen. Dabei beliefern wir unsere Kunden nicht nur mit Gas, Wasser, Strom und Fernwärme. Wir denken weiter und sind auch bei innovativen Themen, wie beispielsweise E-Mobilität, ein guter Partner für unsere Kunden. Werden auch Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie uns dabei, voller Energie die Welt von morgen zu gestalten!Kalkulation der Netzengelte für Strom und Gas inklusive vor-/nachbereitenden AufgabenGestaltung und Durchführung von regulatorischen Berichts-, Veröffentlichungs- und MitteilungspflichtenAufbereitung der Regulierungssachverhalte zur Weiterentwicklung der Strategie des Geschäftsfeldes NetzeMitarbeit bei Reporting-/Jahresabschlussprozessen Idealerweise abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger BerufserfahrungAusgeprägtes technisches VerständnisUmfangreiche Kenntnisse im Rechnungswesen und/oder ControllingKenntnisse in der Energiewirtschaft bzw. Energierecht vorteilhaftHohe Eigeninitiative sowie Bereitschaft, sich in neue Sachverhalte einzuarbeitenAnwenderkenntnisse MS Office (insbesondere Excel)Hohe Auffassungsgabe sowie analytische FähigkeitenStrukturierte und selbstständige ArbeitsweiseAttraktive Vergütung: Branchenübliche Entlohnung nach dem TV-V sowie 13. Monatsgehalt Betriebliche Altersvorsorge: attraktive Zuschüsse durch den Arbeitgeber sowie weitere SozialleistungenFörderung der Weiterentwicklung: auf die jeweiligen Anforderungen angepasste Weiterbildungsmaßnahmen und E-LearningsPerfekter Ausgleich zur Arbeit: 30 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12., Gleitzeitregelung, kostenloser Fitnessraum sowie gemeinsame EventsWeitere attraktive Zusatzleistungen: z.B. kostenlose Mitarbeiterparkplätze, ausgewogene Kantine mit Arbeitgeberzuschuss sowie diverse Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Configuration Manager (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales’ Sicherheitslösungen sind spezialisiert auf den Schutz von Städten und die Sicherung von kritischen Infrastrukturen, globalen Finanzmärkten und sensiblen Daten. Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. CONFIGURATION MANAGER (W/M/D) für unsere Aktivitäten im Bereich Verteidigung und Sicherheit an unserem Standort in Ditzingen Ref.-Nr. 0102007In dieser anspruchsvollen Funktion unterstützen Sie die Realisierung von Systemen, Produkten und Diensten im Rahmen von Projekten bzw. Programmen im Bereich Verteidigung und Sicherheit während des gesamten Lebenszyklus. Sie sind für die internen Thales-Einheiten sowie unsere Kunden ein/e kompetente/r und verlässliche/r Ansprechpartner/in bei Anfragen zum Thema Configuration Management (CM). Dabei beschäftigen Sie sich mit Prozessen, Fähigkeiten, Infrastrukturen und Tools, die für die effektive Verwaltung, Implementierung und Überwachung des Konfigurationsmanagements erforderlich sind. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Unterstützung des Vertriebs, der Produktmanager/innen sowie der Bid-Manager/innen bei der Angebotserstellung durch Ihr Fachwissen im Bereich CM Abschätzen komplexer Entwicklungsprojekte für den Bereich CM Erstellung von Konfigurationsmanagement-Plänen Planung und Steuerung von Konfigurationsmanagement-Aufgaben, Terminverfolgung Nachverfolgung von KPIs sowie Definition von Maßnahmen zur Verbesserung der KPIs Sicherstellung der Durchführung des operationellen CM in einem Projekt, basierend auf dem erstellten Konfigurationsmanagement-Plan Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbarer Abschluss Fähigkeit zum strukturierten Erfassen von komplexen und abstrakten Zusammenhängen in technischen und organisatorischen Systemen Motivation und Offenheit für Neues Gefallen und Interesse an Prozessdefinierungen und deren Umsetzung Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, vernetztes Denken und Belastbarkeit Eigenverantwortliches, unternehmerisches Denken und Handeln Teamfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Von Vorteil sind: Kenntnisse der CM-Methoden, Standards (CM2) und Prozessmodelle (V-Modell, SAFe, Scrum etc.) Planungs- und Optimierungskenntnisse für CM-Aktivitäten unter Berücksichtigung eines Multi-Projekt-Umfeldes (CM-Identifikation, CM-Kontrolle, Änderungskontrolle, Status Accounting, CM Audits, Tool-Chain) Grundkenntnisse des Projektmanagements zur Planung und Steuerung von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen im Bereich CM Erfahrungen in der Anwendung aktueller Entwicklungstools (Jira, Confluence) Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Technical Engineering & Support

Mo. 12.10.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Mitarbeit bei der Entwicklung von Anlagen­kompo­nenten Ausarbeitung von Transportkonzepten für Straßen­fahr­zeug­technik Machbarkeits­studien/Strecken­prüfungen, inklusive Simu­lation und Visua­lisierung von Schwer- und Großraum­trans­porten Betreuung der Projekte mit ENERCON eigener Fahr­zeug­technik Technische Bera­tung und Abstim­mung mit in- sowie externen Projekt­beteiligten Abgeschlossenes Stu­dium im Wirt­schafts­inge­nieurwesen, als Ingenieur der Fahr­zeug­technik oder abge­schlossene Aus­bil­dung zum Kraft­fahr­zeug­tech­niker mit Weiter­bil­dung zum Techniker (Fach­rich­tung Maschinen­bau) Berufserfahrung in ähnlichem Auf­gaben­bereich ist wün­schens­wert Praktische Kenntnisse im Umgang mit einem gängigen 2D- und 3D-CAD-System, idealerweise: AutoCAD Civil 3D, Siemens NX oder PTC Creo Praxiserfahrung in der Wind­energie­branche ist von Vor­teil Sicheres Auftreten in deutscher und englischer Sprache Gewissenhafte und selbst­ständige Arbeitsweise Nationale sowie internationale Reisebereitschaft Belastbarkeit, Flexibili­tät und Teamfähig­keit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förde­rung In- sowie externe Weiterbildungs­mög­lich­keiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirklichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indi­viduellen Benefits heraus – Ihre zukünf­tige Personal­abtei­lung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

Product Sales Manager (m/w/d)

Mo. 12.10.2020
Ispringen
Starten Sie als Teamplayer bei Rutronik! Die Welt der Elektronik ist unser Zuhause. Als eines der weltweit führenden Unternehmen für den Vertrieb elektronischer Bauteile mit mehr als 1.900 Mitarbeitern an über 82 Standorten rund um den Globus suchen wir laufend Verstärkung. Entdecken Sie jetzt die Perspektiven und Chancen, die Ihnen Ihr Job bei Rutronik bietet und werden Sie Teil unseres Erfolges! Sie definieren für Ihren Verantwortungsbereich das Produktportfolio nach technischen und kaufmännischen Parametern für die gesamte Rutronik-Gruppe weltweit Sie steuern mit Ihrer Produktstrategie den Einkauf, das Lagerbestandsmanagement und die Preispolitik Sie gestalten eigenverantwortlich, in enger Abstimmung mit den weltweit agierenden Herstellern, das interne und externe Marketing für Ihre Produkte Sie unterstützen den Vertrieb global in der Kundenberatung insbesondere bei technischen Fragestellungen Sie haben ein Hochschulstudium als Ingenieur/in der Elektrotechnik, als Wirtschaftsingenieur/in oder als Betriebswirt/in erfolgreich abgeschlossen Idealerweise besitzen Sie erste Erfahrung im Produktmarketing Sie leben Kundenorientierung und effektive Kommunikation gehört zu Ihren Stärken, ebenso der professionelle Umgang mit Geschäftspartnern Sie sind eine überzeugende und kontaktfreudige Persönlichkeit Ihre Englisch- und MS-Office-Kenntnisse sind gut und Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit Einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten Eine dynamische Arbeitsumgebung: direkte Kommunikationswege zu allen Hierarchieebenen (vom Praktikanten bis zur Geschäftsführung), offene Türen, hilfsbereite, engagierte Kollegen und gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40h-Woche Ein Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung und betriebliche Sozialleistungen (z.B. Zuschuss zur Altersvorsorge, Betriebssportgruppen, Fort- und Weiterbildungsprogramme)
Zum Stellenangebot

Referent für Claim Management und Schadensabwicklung HOAI und Bauverträge (w/m/d)

Mo. 12.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent für Claim Management und Schadensabwicklung für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe. Deine Aufgaben: Deine übergeordnete Aufgabe ist die Betreuung und der Aufbau eines wirksamen Claim-Managements für HOAI und Bauverträge im Regionalbereich. Kurzum: Du wirkst bei der Strategieentwicklung zur Abwehr von unberechtigten Forderungen und Ansprüchen gegenüber der DB Netz AG oder Konzernunternehmen mit Bei Vertragsabweichungen oder -brüchen durch den Auftragnehmer setzt Du gemeinsam mit der Projektleitung entsprechende Gegenforderungen durch und erarbeitest die notwendigen Stellungnahmen Ansprüche aus projektbezogenen Schadensfällen gegenüber den beteiligten Versicherungsunternehmen und Schadensverantwortlichen setzt Du ebenfalls durch Bauherrn und Anlagenverantwortlichen unterstützt Du bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen und Nachforderungen aus dem Projektgeschäft gegenüber Dritten Du prüfst und erbringst Schadens- und Haftungsnachweise Du wirkst in Expertenteams bei Grundsatzthemen im Claim Management sowie in der Vertrags- und Schadenabwicklung mit und förderst die fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit Du sicherst die Zusammenarbeit mit den Prozessbeteiligten und deren Beratung für eine optimierte Nachtragsbearbeitung, Schadenserfassung und -dokumentation Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefungen im Baurecht oder ein wirtschafts-juristisches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss Zudem punktest Du mit Berufserfahrung im Claim Management, in der Baukalkulation oder in einem ähnlichen Bereich und mit gutem kaufmännischem und technischem Verständnis Du hast fundierte Kenntnisse im Vertrags- und Gewährleistungsrecht und hast idealerweise Erfahrung in Schadensangelegenheiten im Zusammenhang mit Versicherungswirtschaft Du denkst und handelst bereichsübergreifend im Sinne des Unternehmens, übernimmst gerne Verantwortung für eine erfolgreiche Projektumsetzung und arbeitest selbstständig und strukturiert Deine Standpunkte und Ziele kannst Du auch gegen Widerstände vorbringen Du schaffst es Kunden und Kollegen zu begeistern und so optimale Lösungen für alle Parteien zu finden Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) FEM

Fr. 09.10.2020
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Berechnungsingenieur (m/w/d) FEMReferenz: SIM 123204Ort: 71297 Mönsheim bei Weissach- Selbständiger Aufbau und Modifikation von Simulationsmodellen in LS-Dyna, Abaqus, Ansys oder Nastran- Themenschwerpunkte könnten z. B. sein: o Steifigkeit / Festigkeit / NVH von Komponenten oder Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug o Insassenschutz / FMH o Fußgängerschutz o Strukturcrash Gesamtfahrzeug - Durchführen und Plausibilisieren von Berechnungen und deren Auswertung- Erstellen von Präsentationen, Dokumentationen und Vorstellung der Ergebnisse in Kundengremien- Teamorientierte Zusammenarbeit mit Konstruktion und Versuch- Technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung- Erste Erfahrungen mit FEM-Systemen, wie z. B. Ansys, Nastran, Radioss, LS-Dyna oder Abaqus - Kenntnisse in Programmiersprachen (z. B. TCL, Python, Bash) wünschenswert- Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten- Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen - Hohes Maß an Engagement - Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsgedanke- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell- Individuelle Work-Life-Integration (z.B. Mobiles Arbeiten, Sabbatical)- Flexible Arbeitszeitmodelle- Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten mit Zukunftsperspektive
Zum Stellenangebot

Koordinator (w/m/d) OneSAP – Consultant Processes, Methods, Tools

Do. 08.10.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. KOORDINATOR (W/M/D) ONESAP – CONSULTANT PROCESSES, METHODS, TOOLS an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0088444In dieser Position verantworten Sie die Fortführung der Harmonisierung von OneSAP zur Steigerung der Effizienz und Standardisierung der Abläufe bei Thales Deutschland. Sie stellen die Einhaltung der definierten Standards und Rollen für OneSAP (Governance) sicher und koordinieren die Zusammenarbeit an der Schnittstelle zwischen IS/IT, Prozessverantwortlichen und den Anwendern (Governance). Zudem leiten Sie deutschlandweite Harmonisierungsprojekte für Tools und Abläufe. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Übernahme der fachlichen Verantwortung für das OneSAP System: Konzeption und Umsetzung einer fachbereichsübergreifenden Steuerungs- und Lenkungsfunktion (Governance) für OneSAP Leitung des Change Control Boards (CCB) und Abstimmung mit IS/IT Planung und Durchführung von Erweiterungs- und Optimierungsprojekten rund um OneSAP Weitere Aufgabenschwerpunkte: Zusammenarbeit mit den Thales-internen Fachbereichen (national und international) Abstimmung der nachhaltigen Implementierung verbesserter Abläufe mit den Prozessverantwortlichen Verantwortlich für Ergebniskontrolle und Nachhaltigkeit der implementierten Verbesserungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium auf dem Gebiet der Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Fundierte mehrjährige (5–8 Jahre) Berufspraxis als Projektleiter*in in multi-funktionalen, kommunikationsintensiven Projekten Erfahrung und Verständnis von matrix-organisierten Unternehmen sowie deren Geschäftsprozesse Sehr gute Kenntnisse im Bereich ERP-Systeme, speziell SAP Kenntnisse und Erfahrung mit IT-Projekten (von Vorteil) Erfahrung und Verständnis von Kostenkalkulationsprozessen (von Vorteil) Projektmanagement-Zertifizierung wünschenswert Erste Erfahrung im Change Management und in agilen Methoden Durchsetzungsstärke, Konflikt-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Duales Hochschulstudium Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik und Produktion (m/w/d) Werk Gaggenau Studienbeginn 2021

Do. 01.10.2020
Gaggenau
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234496Technik und Wirtschaft beeinflussen den Erfolg unseres Unternehmens. An der Schnittstelle sind Mitarbeiter gefragt, die beide Sprachen sprechen: Sie müssen sowohl komplexe technische als auch kaufmännische Zusammenhänge interpretieren. Eine anspruchsvolle Position an zentraler Stelle besonders wenn sie Ihnen von einem weltweit operierenden Technologieführer geboten wird. Entsprechend reizvoll sind die Möglichkeiten nach Abschluss Ihres Studiums. Spannende Aufgaben erwarten Sie nach dem Studium z.B. -in der Produktion. Sie legen Planzahlen fest, definieren Kenngrößen, projektieren Anläufe und Varianten. -in Marketing und Vertrieb. Sie wirken bei der Konzeption von Verkaufsstrategien mit. Technische Zusammenhänge sind in eine kundenfreundliche, verständliche Sprache zu übersetzen. Damit tragen Sie wesentlich zum Erfolg des Unternehmens, auch auf Messen und Veranstaltungen, bei. -im Rechnungswesen und Controlling. Sie optimieren Prozesse und Abläufe, planen Budgets und stimmen diese mit unterschiedlichen Bereichen ab. Sie prüfen Rechnungslegungen. -in Logistik und Einkauf. Sie planen die für die Produktion erforderlichen Warenströme -und Belieferungskonzepte. Lieferanten werden von Ihnen ermittelt und bewertet (Qualität, Liefertreue, Preis). Und Sie setzen Ihr Wissen ein, damit der Produktions- und Logistikprozess reibungslos und hocheffizient läuft.-die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Abschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch (evtl. weitere Fremdsprache und Informatik). -Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit technischem Hintergrund. -selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten. -Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. Sie verfügen über Eigeninitiative, denken nicht nur nach, sondern auch quer, setzen Impulse und bringen neue Ideen ein.Die Duale Hochschule befindet sich in Karlsruhe. Informationen zu den Mindestvoraussetzungen für Ihre Bewerbung finden Sie unter: www.daimler.com/karriere. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter SBV-Gaggenau@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal