Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 14 Jobs in Königsbach an der Weinstraße

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Wirtschaftsingenieur

Produkt- und Applikationsspezialist (m/w/d) Telesales

Do. 15.04.2021
Neustadt an der Weinstraße
Die Testo ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 35 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten 3.200 Mitarbeiter für das High Tech Unternehmen. Wir überzeugen unsere Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte der Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Wir verbinden die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir sehen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen! Produkt- und Applikationsspezialist (m/w/d) Telesales (Stellen-ID: 1216 )Als Produkt - und Applikationsspezialist im Vertrieb Deutschland sind Sie Experte für alle Produkte und Anwendungen rund um die Bereiche Heizung, Klima/Kälte und Thermografie und arbeiten eng mit dem Vertriebsinnendienst und dem Produktmanagement zusammen.  Durch Ihre weitreichenden Produkt- und Anwendungskenntnisse unterstützen Sie unsere Kunden beim Einsatz der Testo Messtechnik. Das Ergebnis Ihrer Arbeit sind zufriedene und treue Kunden sowie steigende Umsatzzahlen. Ihre Aufgaben im Detail sind: After Sales (First-Level) Produkt- und Anwendungsberatung über unterschiedliche Kommunikationskanäle (Telefon, E-Mail, Social Media)  Durchführung von Produkt- und Applikationseinweisungen bei Kunden mittels digitaler Kommunikationsmedien Erkennen und Nutzen von Verkaufschancen Durchführung von Webinaren Erstellung von Anwendungsbeschreibungen und technischen Skizzen Aufnahme und Übermittlung von Marktanforderungen in das Produktmanagement Beratung und Verkauf auf Messen Technische Ausbildung oder Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen) Idealerweise Produkt- und Applikationskenntnisse aus den Bereichen Heizung, Klima/Kälte und Thermografie Gute Kenntnisse in MS Office 365, CRM und Team Viewer Offene, kommunikative und empathische Persönlichkeit Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Souveränes Auftreten bei Präsentationen und in kritischen Gesprächssituationen Abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Schnittstellen Möglichkeit einer gezielten Weiterbildung und Karriereentwicklung Gründliche Einarbeitung mit Mentorenprogramm Möglichkeit, aktiv neue Wege zu gestalten in einem agilen und kompetenten Team Exklusive Benefits, z. B. im Rahmen von Sport- und Gesundheitsprogrammen Wachsendes, sehr innovatives Unternehmen im Dreiländereck (Titisee-Neustadt bei Freiburg)
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur im nationalen und internationalen Umfeld (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Germersheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 244060Dein Arbeitsplatz ist das Herz des Mercedes-Benz After-Sales Supply Chain Netzwerks: Das Global Logistics Center in Germersheim. Mit über eine Millionen Quadratmeter Lagerfläche sind wir das weltweit größte Lager für automobile Ersatzteile. Von hier steuern wir die Ersatzteilversorgung unserer weltweiten Kund*innen. Beim Global Logistics Center in Germersheim liegt die Verantwortung für das Zentrallager Tuscaloosa sowie für 39 Großhandelsstandorte auf fünf Kontinenten von Fontana/USA bis Auckland/Neuseeland. Diese Funktion bietet die Möglichkeit, den Bereich Richtlinienmanagement- und Arbeitssicherheit im Hause der Mercedes Benz Car Group maßgeblich mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Zum Aufbau und zur Weiterentwicklung unseres Bereiches suchen wir eine*n Sicherheitsingenieur*in mit wirtschaftlichem und interkulturellem Gespür sowie innovativen Ideen und guten Kenntnissen und Erfahrungen im internationalem Projetmanagement. Diese Herausforderungen erwarten Sie: Arbeitssicherheitstechnische Betreuung des Standortes Germersheim sowie der weltweiten Standorte Eigenständige Steuerung des Fachbereichs Ergonomie Koordination des weltweiten Roll-Outs von international anerkannten Managementsystemen (ISO 45.001) Sicherstellung der Zertifizierbarkeit aller Logistikstandorte in den o.g. Managementsystem in enger Zusammenarbeit mit den Standorten Analyse der Arbeitsprozesse, Arbeitsplätze sowie Arbeitsmaschinen und -geräten, um EHS Risiken und Gefährdungen zu identifizieren (Gefährdungsbeurteilung/Risikoanalyse) sowie das Erarbeiten von angemessenen technischen, organisatorischen und personenbezogenen Verbesserungsmaßnahmen Analyse von Verletzungen, Unfällen und Beinaheunfällen; Einführung der erforderlichen Korrekturmaßnahmen und konsequente Förderung einer Sicherheitskultur Interpretieren und Umsetzen rechtlicher und betrieblicher Vorgaben; Gefährdungsanalysen und Sicherheitskonzepte erstellen; Zusammenarbeit mit Planungsbereichen/Lieferanten, Fachbereichen; komplexe Störungen bearbeiten. Erstellen und durchführen von EHS Trainings Regelmäßige Durchführung von Arbeitsplatzbegehungen Evaluierung möglicher Sicherheitsrisiken sowie Planung und Einleitung von Präventionsmaßnahmen Koordinieren/Organisieren von ergänzenden Aufgaben an der Schnittstelle zum Arbeitsschutz und RichtlinienmanagementFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft bzw. entsprechender beruflicher Werdegang sowie langjährige , fundierte Berufserfahrung Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (wünschenswert) Zusatzausbildung Fachkraft Ergonomie (wünschenswert) Zusatzausbildung Fachkraft für Lagerwirtschaft (wünschenswert) Kenntnis der After-Sales (Wholesale) Logistikprozesse von Vorteil Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Bereich EHS auf Seiten eines produzierenden Unternehmens oder eines Beratungshauses Gute Kenntnisse in MS-Office (PowerPoint, Excel, Word, Access) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (ab Level B2) Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische, strategische, konzeptionelle Kompetenz und selbstständiges Arbeiten Hohe Durchsetzungs-, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Positive Einstellung zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, sowie die Bereitschaft Defizite offen und langatmig anzusprechen Absolute Vorbildfunktion Team Player mit der Fähigkeit mit verschiedenen Hierarchien und Kulturen zu arbeiten Fähigkeit Andere zu motivieren Hands-on-Mentalität und selbstständiges Arbeiten Gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten Adressatengerechte Ansprache von MA und Führungskräften über alle Ebenen hinweg Unternehmerisches strategisches Denken und Handeln Erfahrung im internationalem Projektmanagement Teamfähigkeit Sonstiges: Internationale ReisebereitschaftDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)anz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-germersheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Senior (m/w/d) Business Assurance - Internal Controls Assurance

So. 11.04.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Nürnberg, Mannheim, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. „Guided by sound decisions“ ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Mit Internal Control Assurance geben wir Sicherheit in Interne Kontrollsysteme durch Prüfung und Beratung und schaffen damit Vertrauen in die interne und externe Unternehmensberichterstattung unserer Mandanten.  Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Verantwortung der Durchführung von ganzheitlichen Optimierungen „End-to-end“ rechnungslegungsrelevanter Geschäftsprozesse in einem globalen Umfeld unter Einbeziehung von SSC, RPA, ProcessBionics and AI Leitung und Coachen eines Teams bei der Prüfung und prüfungsnahen Beratung des Internen Kontrollsystems im Rahmen der Jahresabschlussprüfung bei namenhaften internationalen Unternehmen Schaffung von erhöhter Transparenz über Prozesse und Kontrollen bei unseren Mandanten im Hinblick auf Compliance Funktionsübergreifende Teamarbeit mit anderen Service Lines von Deloitte auf nationaler und internationaler Ebene Erfahrungsgewinn durch die Einbringung Ihrer Ideen zur laufenden Verbesserung unserer Prüfungsansätze und durch die Entwicklung von Vorgehensmodellen bei Prüfung und Beratungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Jura oder eines vergleichbaren Studiengangs Praxiserfahrung in der IKS-Prüfung bzw. in der Beratung großer börsennotierter Konzerne zur Organisation von internen Kontrollsystemen - idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Beratungsunternehmen mit mehrjähriger Berufserfahrung Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis moderner Unternehmensprozesse und IKS-Prüfungsansätze im Rahmen der Jahresabschlussprüfung Erfahrung in der Leitung von Projektteams Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben Unternehmensentwicklung (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Neckarwestheim, Philippsburg (Baden)
Sie möchten am Aufbau einer neuen Gesellschaft und an der Umsetzung der Energiewende mitwirken? Der Rückbau der EnBW-Kernkraftwerke ist eine verantwortungsvolle Aufgabe für viele Jahre. Als Gesellschaft für nukleares Reststoffrecycling mbH (GNR) bearbeiten und konditionieren wir radioaktive Reststoffe aus dem Rückbau dieser Anlagen unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Abfallvermeidung und zur Wiederverwertung von Wertstoffen. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir eine langfristige Perspektive in einem spannenden Geschäftsfeld. Sie möchten am Aufbau einer neuen Gesellschaft mitwirken? Als Gesellschaft für Nukleares Reststoffrecycling mbH (GNR) bearbeiten und konditionieren wir die radioaktiven Reststoffe aus dem Rückbau der Kernkraftwerke in Neckarwestheim und Philippsburg. Damit bieten wir eine interessante Perspektive im Geschäftsfeld Nuklear. Sie sind für die Erweiterung des bestehenden Geschäftsmodells der Gesellschaft anhand definierter Strategien verantwortlich Sie treiben die (Weiter-)Entwicklung bestehender vertraglicher Vereinbarungen mit unseren Kunden, Arbeitnehmern und Tarifpartnern voran Sie planen und konzipieren strategische Anpassungen am Operating Model und setzen diese konsequent um Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Uni/FH/DH) der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens, des Entrepreneurships, der Wirtschaftspsychologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit kaufmännischem Schwerpunkt bzw. einer vergleichbaren Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung Sie zeichnen sich durch fundiertes Wissen im Projektmanagement aus und besitzen Erfahrungen in der Strategieimplementierung Der Umgang mit Tarifpartnern und Arbeitnehmervertretung ist Ihnen idealerweise bekannt und für Sie ein gewohntes Terrain Ihre Persönlichkeit ist durch ein souveränes und verbindliches Auftreten geprägt, wodurch Ihnen der Umgang mit vielfältigen Anspruchsgruppen leicht fällt Spannende Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Langfristige Perspektive für die berufliche und persönliche Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze Vergütung nach Tarifvertrag
Zum Stellenangebot

Steuerer/-in Auftragsabwicklung (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Mannheim
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir genau Sie! Koordination der An- und Auslaufsteuerung für das Werk Mannheim Analyse von Engpässen in der Produktionsversorgung und Einleitung von Gegenmaßnahmen Überwachung des termin- und sachgerechten Auftragsabwicklungsprozesses Bearbeitung von Kundenanfragen Erstellung, Erfassung und Analyse von betriebsinternen Daten zur Auftragsabwicklung Unterstützung von Softwareeinführungen und Prozessoptimierungen Hochschulabschluss (Bachelor/ Master) mit der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung im Bereich der Logistik oder Order Fulfillment wünschenswert Gute Kenntnisse in SAP, MES sowie logistischer IT-Lösungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Leistungsbereitschaft, Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen. Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsingenieur/Betriebswirt (m/w/d) Manager Netzwirtschaft

Fr. 09.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
TWL Netze GmbH ist der Netzbetreiber für die Strom- und Gasverteilnetze in Ludwigshafen am Rhein. Mitte 2021 werden wir die Transformation zur großen Netzgesellschaft abschließen und den Netzbetrieb für alle Sparten (Strom, Gas, Wasser und Fernwärme, Kommunikation) einschließlich der Betriebsführung übernehmen. Als kommunaler Netzbetreiber mit 300 Mitarbeitern verantwortet TWL Netze dann die zuverlässige Umsetzung aller Netzprozesse im Stadtgebiet mit insgesamt rund 170.000 Einwohnern. TWL Netze ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der TWL AG. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Wirtschaftsingenieur/Betriebswirt (m/w/d) Manager Netzwirtschaft Abwicklung des operativen Regulierungsmanagements: Erstellung der relevanten Anträge gegenüber Regulierungsbehörden und Prüfung der Genehmigungen, Netzentgeltkalkulation, Durchführung der regulatorischen Meldungen und Veröffentlichungspflichten Strategisches Regulierungsmanagement: Ermittlung, Fortschreibung und Controlling von Erlösobergrenze (inkl. Pachtberechnung) sowie Analyse der entsprechenden gesetzlichen Neuerungen Bereitstellung und Monitoring von Daten für den Jahresabschluss (Erlöse Netzentgelte, gesetzliche Umlagen) Übernahme von Sonderaufgaben (bspw. Abwicklung Sonderverträge mit Netzkunden) und Mitarbeit in Projekten mit regulatorischem Bezug zusammen mit dem Asset Management Übernahme von Aufgaben im Rahmen der Abwicklung des EEG-/KWK-Belastungsausgleichs mit dem Übertragungsnetzbetreiber Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre mit energiewirtschaftlichem Schwerpunkt oder eines vergleichbaren Studiengangs, alternativ einen vergleichbaren Abschluss mit entsprechender Berufserfahrung Sie haben erste Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, einem Beratungsunternehmen bzw. einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gesammelt oder während des Studiums einschlägige Praktika absolviert Interesse an der Mitgestaltung der Energiewende sowie Freude im Umgang mit komplexen Gesetzestexten und deren Umsetzung in der Praxis Analytisches und prozessuales Denkvermögen Freude am Umgang mit Zahlen und deren adressatengerechter Aufbereitung Sicherer Umgang mit Microsoft-Office (insbes. vertiefte Kenntnisse in Excel oder Access) und Kenntnisse in SAP BW sind von Vorteil Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe sowie Verantwortung ab dem ersten Tag Ein äußerst motiviertes Team, das sich auf Sie und Ihre fachliche Expertise freut Ein leistungsgerechtes Gehalt (nach TV-V) sowie eine zusätzliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Technisches Controlling

Fr. 09.04.2021
Landau in der Pfalz
Als familien­geführtes Unternehmen der Verpackungs­industrie leben wir bei Progroup seit 28 Jahren Verant­wortung für Menschen, Umwelt und Gesellschaft. Unser Produkt­sortiment umfasst alle Well­papparten auf Basis eigener Papier­produktion. Diese produzieren wir ressourcen­schonend an elf Standorten in Zentral­europa. Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben sowie Wachstums- und Entwicklungs­perspektiven in einem inter­nationalen Umfeld.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landau suchen wir schnellstmöglich einenProjektmanager (m/w/d) Technisches ControllingKennziffer 2021-415 Als Projektmanager (m/w/d) Technisches Controlling sind Sie für die Weiterentwicklung der Controllingprozesse und -tools verantwortlich Sie implementieren die erarbeiteten Standards und stellen deren Einhaltung im Projekt sicher Sie fördern die Anwendung geeigneter Methoden, Prozesse und Tools durch ein konsequentes Monitoring der laufenden Projekte und initiieren Ver­besserungs­maßnahmen Sie unterstützen die Projektleitung bei der kaufmännischen Abwicklung von Projekten Sie erstellen und führen regelmäßige Projektdokumentation u.a. für Status- Lenkungsausschuss- und Abschlussdokumentationen durch Sie sind für die transparente Budgetauswertung / -überwachung und -abweichungsanalyse in Zusammenarbeit mit der Projektleitung und Teil­projekt­leitung zuständig Sie unterstützen den Vergabeprozess Sie haben eine abgeschlossenes Studium idealerweise als Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Qualifikation im (bau)technischen Bereich Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung Sie bringen sehr gute Erfahrung im Projektmanagement mit  Ihre einschlägige Erfahrung in betriebswirtschaftliche Themenstellungen (u.a. Controlling) sind fundiert Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in Moderation und Vertragsrecht mit Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sie besitzen einen sicheren Umgang in MS Project, den gängigen MS-Office-Programmen sowie SAP Sie haben eine Reisebereitschaft innerhalb Deutschland und Zentraleuropa Flexible Arbeitszeiten und mobiles ArbeitenErfolgsorientierte ZusatzvergütungenErfolgsfördernde WeiterbildungenMitarbeiterrabatteMitarbeiter werben Mitarbeiter-ProgrammGesundheitsvorsorge und betriebliche AltersvorsorgeModerne ArbeitsplätzeKostenloses Obst und Kaffee
Zum Stellenangebot

Referent Kommunale Beziehungen (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Biberach an der Riß, Herrenberg (im Gäu), Kirchheim unter Teck, Marbach am Neckar, Öhringen, Rheinhausen
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Wir arbeiten heute schon am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Damit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs, wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen. Der Geschäftsbereich „Kommunale Beziehungen“ ist der zentrale Ansprechpartner für Stadtwerke, Kommunen und Landkreise und hat die Aufgabe die verschiedenen Leistungsbeziehungen der EnBW und ihrer Konzerngesellschaften für unsere Kunden zu bündeln und zu koordinieren. Sie unterstützen bei der Organisation und Koordination des Geschäftsbereichs Sie zeigen Kreativität bei der Entwicklung regionaler Marketing- und Vertriebskonzepte und wirken bei der Planung und Steuerung der Marktbearbeitung mit Sie entwickeln Ideen und Konzepte zur Weiterentwicklung des Bereichs in den Themenfeldern Digitalisierung und Neue Medien Sie entwickeln neue Ideen und Konzepte zur Steigerung von Effizienz und Produktivität Sie erstellen Sitzungsunterlagen, Präsentationen, Analysen und Recherchen Sie wirken bei internen und bei bereichsübergreifenden Projekten und Arbeitsgruppen mit Abgeschlossenes Studium mit kaufmännischem und/oder technischem Schwerpunkt, z.B. Wirtschafts-Ingenieurwesen Affinität und Know-how im Kontext „Neue Medien“ und „digitale Entwicklungen der IT- und Medienlandschaft“ Stark ausgeprägte Kundenorientierung Interesse an Kommunalpolitik Hohes Maß an Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Zielorientierung Verantwortungsbewusstes Auftreten, Kommunikationsstärke Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Reisebereitschaft und Führerschein der Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
Rhenoflex ist weltweit führender Lösungsanbieter für Verstärkungsmaterialien. Im Schuh- und Lifestyle-Markt ermöglichen wir innovative Mobilitätslösungen. Wir streben ständig nach dem Besseren, damit unsere Kunden exzellente Produkte auf den Markt bringen. Das tiefe Wissen um alle erforderlichen Funktionen, kombiniert mit chemischer Expertise, eine offene, kundenorientierte Mentalität und der ständige Austausch in den Produktions- und Designzentren unserer Kunden ermöglichen uns, perfekte Lösungen anzubieten oder maßzuschneidern.                           Was uns antreibt, ist unsere Leidenschaft für Qualität, Innovation und Schnelligkeit. Seit 1952. Strategischer Einkäufer (m/w/d) Definition und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Kostenstruktur sowie für Prozessoptimierungen und Produktivitätssteigerungen in Abstimmung mit der Einkaufsleitung Ausarbeiten und umsetzen von Warengruppenstrategien in Anlehnung an die übergeordneten Unternehmens- und Einkaufsziele Analysieren und identifizieren relevanter Beschaffungsmärkte Internationale Lieferantensuche und Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen inkl. Vertrags- und Reklamationsmanagement Initiieren, planen und durchführen von Optimierungsprojekten mit Lieferanten, wie z.B. Innovationsworkshops etc. Sicherstellen der Einhaltung aller internen Vorgaben für den Zukauf von Produkten und Dienstleistungen Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Supply Chain Management, Entwicklung, Vertrieb und Finance Leitung von operativen Sonderprojekten im strategischen Einkauf Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieur, Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Chemie, Werkstofftechnik, o.ä.) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung ggf. mit Weiterbildung zum Fachkaufmann / Techn. Betriebswirt o.ä. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mindestens 5 Jahre internationale Berufserfahrung im strategischen Einkauf eines produzierenden Unternehmens, bevorzugt aus der chemischen Industrie, der Verfahrenstechnik oder auch der Recyclingwirtschaft sowie Erfahrung im strategischen Einkauf mit eigener Warengruppenverantwortung Ausgeprägtes technisches Verständnis Fundierte Kenntnisse moderner Werkzeuge und Konzepte im strategischen Einkauf Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Neuproduktentwicklung sowie in der Leitung internationaler Projekte Erfahrung mit ERP Systemen (bevorzugt SAP ERP) und MS Sharepoint Kenntnisse sind von Vorteil Kenntnisse der internationalen Rohstoffmärkte für chemische Produkte (Neumaterial und Recycling Material) sind von Vorteil Unsere Mitarbeiter gehen ihrer Berufung nach. Und wir tun unser Bestes, dass sie das so gut wie möglich machen können. Freuen Sie sich auf einen hochdynamischen Markt, auf kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und auf die Chance, sich im Unternehmen zu verwirklichen.
Zum Stellenangebot

Application Engineer PM Automotive Aftermarket (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Mannheim
Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden - von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Mehr als 5.000 Mitarbeiter engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen - das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen.FUCHS SCHMIERSTOFFE, als größtes operatives Tochterunternehmen der FUCHS-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt erfolgreich Produkte, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen und für Leistung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bekannt sind. Das Produktportfolio gliedert sich in die Kernkategorien Automotive- und Industrie-Schmierstoffe und steht für ein Versprechen: Technologie, die sich auszahlt.* Als Bindeglied zwischen Kunden, Vertrieb und Forschung & Entwicklung liegt Ihre Hauptaufgabe/ Verantwortlichkeit in der technischen Betreuung und Produkt- und Technologie-Beratung für unsere Kunden im automotiven Aftermarket und Servicebereich in Deutschland und im europäischen Ausland. * Dabei unterstützen Sie alle Vertriebskanäle bei der Markteinführung neuer Produkte und betreuen das bestehende Produktportfolio über den gesamten Lebenszyklus. * Technische anspruchsvolle Aufgaben bei Kunden sehen Sie als Ansporn, für die Sie Lösungen erarbeiten, präsentieren und Schmierstoff-Projekte steuern. * Des Weiteren übernehmen Sie die Verantwortung für Produktschulungen bei internen und externen Kunden.* Sie sind verantwortlich für die gesamte Produktdokumentation. * Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbares Studium wie bspw. Chemische Technik, Chemieingenieurwesen * idealerweise mehrjährige (3-5 Jahre) relevante Berufserfahrung* Grundkenntnisse der gängigen Qualitätsnormen und entsprechender Dokumentation sind ein von Vorteil * Fähigkeit, die Kommunikation flexibel nach den Bedürfnissen der Kunden auszurichten. * Affinität zu automotiven Anwendungen, Interesse an technischen Problemlösungen und Praktiker. * Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Lernbereitschaft und Selbstständigkeit* sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Bereitschaft zu Dienstreisen. * Eine sichere Zukunftsperspektive in einem dynamischen, weltweit agierenden Unternehmen* Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen der Chemischen Industrie * Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen* Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung und Lebensarbeitszeitkonto* Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios, Aktionstage, Betriebssport, Sozialberatung)* Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben * Dienstwagen mit Privatnutzung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal