Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 18 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Transport & Logistik 7
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsingenieur

Kaufmännischer Mitarbeiter Energiedienstleistung (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Leipzig
Unser Team im Bereich Energy Services entwickelt Lösungen rund um den optimalen Einsatz von Energie. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bedarfsermittlung, Energieberatung, technische und energetische Planung, die Erstellung und den Betrieb zentraler Energieversorgungsanlagen sowie ein umfassendes Servicemanagement. Als international führender Energiedienstleister bieten wir unseren Kunden attraktive und effiziente Lösungen für eine dekarbonisierte Energiezukunft und garantieren nachhaltige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten.Für unseren Geschäftsbereich Energy Solutions suchen wir Sie als Kaufmännischen Mitarbeiter Energiedienstleistung (m/w/d) am Standort Leipzig.  Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich. Systemische Abbildung kaufmännischer, vertraglicher und technischer Stammdaten der Energieerzeugung und -lieferung mittels spezifischer energiewirtschaftlicher Software Schaffung der Datengrundlagen für die Einkaufs- und Verkaufsabrechnung sowie für Abschluss- und Planungsprozesse Laufende Beschaffung sowie systemische Erfassung von Verbrauchsdaten in den Sparten Wärme, Gas und Strom einschließlich deren Plausibilisierung Abruf von Verbräuchen aus diversen Portalen sowie Import von Verbrauchsdaten Klärung von Geschäftsvorgängen mit Fachabteilungen, Lieferanten und Kunden Erstellung von Übersichten und Auswertungen Mitarbeit an Projekten Abgeschlossenes Betriebswirtschafts- bzw. Wirtschaftsingenieurstudium oder eine adäquate abgeschlossene Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise energiewirtschaftliche Kenntnisse Interesse an den technischen Zusammenhängen von Energieanlagen Sehr gute Kenntnisse mit MS-Office, Affinität zu IT-Anwendungsprogrammen Gutes Zahlenverständnis, sicherer Umgang mit größeren Datenmengen Freude am Klären von Sachverhalten und ein hoher Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeitsergebnisse Kommunikatives und souveränes Auftreten sowie selbstständige, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise; Teamfähigkeit Flexibilität und Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Leistungs- und Projektsteuerung (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Wiedemar
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: CAR0000047Konzeptionierung, Implementierung und Weiterentwicklung einer unternehmensweiten Leistungssteuerung Identifikation von prozessrelevanten Kennzahlen und geschäftsfeldbezogenen kritischen Erfolgsfaktoren sowie Entwicklung eines daraus abgeleiteten KPI Systems und Überführung in ein ganzheitlichen Steuerungstool Nachverfolgung mittels kontinuierlichen Messungen der Steuerungskennzahlen und Zusammenführung in einem standardisierten Berichtswesen Analyse der Kennzahlenentwicklung und Identifikation daraus resultierender Handlungsfelder, z. B. in Form von Optimierungsprojekten und Überführung derer in das zentrale Projektmanagement Durchführung des jährlichen Planungsprozesses auf Leistungsseite und Anpassung der Leistungssteuerung auf Basis der Planzahlen Konzeptionierung, Implementierung, Weiterentwicklung und kontinuierliche Steuerung einer durchgängigen Projektmanagementstruktur, insbesondere im Rahmen von Optimierungsprojekten Vergabe von Projektaufträgen (zu Themen wie Produktivitätsverbesserung, Kostenreduzierung, Qualitätsverbesserung, Prozessoptimierung etc.) sowie Synchronisierung bzw. Abgrenzung der Einzelprojekte Projektsteuerung und –nachverfolgung zur termin- und ressourcengerechten Projektbearbeitung durch die Projektleiter gemäß festgelegter Meilenstein- und Budgetpläne Identifikation von Zielabweichungen im Rahmen eines regelmäßigen Projektcontrollings, Ermittlung von Handlungsfeldern sowie Erarbeitung und Nachverfolgung geeigneter Maßnahmenpläne Fachliche und methodische Unterstützung der Projektleiter / Teilprojektleiter insbesondere bei Prozessoptimierungsprojekten sowie regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsleitung Unterstützung bei der Herleitung und regelmäßigen Überprüfung von Angebotskalkulationen inkl. zugehöriger Austausch mit Kunden und Erneuerung von PreisinformationenErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer technischer Studiengang Relevante Berufserfahrung im Bereich Projekt- und Leistungssteuerungsmanagement, idealerweise in der Automobilindustrie, in der Steuerung von Werks- und Logistikprozessen oder im Bereich Supply Chain Management Ausgeprägte analytische und strategische Denkweise sowie Problemlösungsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen Fundierte Methodenkenntnisse im Bereich Projektsteuerung sowie relevante IT-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel und Access Erfahrungen im Bereich Change- und Lean Management und Prozessoptimierung
Zum Stellenangebot

(Junior) Technischer Customer Support Agent (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Leipzig, Halle (Saale)
Unser Kunde Doosan Infracore Europe ist einer der weltweit größten Hersteller von Baumaschinen und Fördertechnik. Mit einer starken Marke und einer von Internationalität und Wachstum geprägten nternehmensgeschichte gehört das Unternehmen zu den Marktführern auf fast allen Kontinenten. Mit dem Ziel die Kundenzufriedenheit und Qualität im Bereich Aftersales weiter zu erhöhen, arbeitet das Unternehmen kontinuierlich an der Förderung eines nachhaltigen Beziehungsaufbaus und an einem effizienten Ersatzteilmanagement für seine Handelspartner. Aktuell suchen wir zur Erweiterung des Teams in Halle (Saale) eine/n (Junior) Technischer Support (m/w/d) Am Standort Leipzig/Halle Sie sind Hauptansprechpartner (m/w/d) für einen festgelegten Großkundenkreis im europäischen Raum. Hierbei betreuen sie ca. 10 Händler direkt und stellen einen reibungslosen Kundenservice im Ersatzteilmanagement sicher. Sie verantworten das Auftragsmanagement, verwalten die Bestellungen, verfolgen Transporte nach, kümmern sich um Reklamationen und beraten Ihre Kunden sowie Ihr Team bei technischen Fragen. In der täglichen Arbeit haben Sie ein offenes Ohr und leiten aus Kundenanfragen intern Produkt- und Prozessverbesserungen ab. Sie arbeiten aktiv an der Erhaltung und Steigerung unserer Kundenzufriedenheit mit. Dafür unterstützen Sie zum Beispiel in der Definition von KPIs, erstellen ansprechende Reportings oder optimieren, gemeinsam mit den Schnittstellen-Abteilungen, relevante Prozesse (z.B. im Lager). Für unsere Kunden sind Sie die vertraute Stimme und stärken Ihre gemeinsame Beziehung und das Netzwerk kontinuierlich. Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Technischer Betriebswirt, Mechaniker) oder ein technisches Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Technische BWL). Relevante Praktika oder erste Berufserfahrung, z.B. im Bereich Technischer Support/ Technischer Service/ Customer Service sind von Vorteil. Ein Berufseinstieg wäre bei uns auch denkbar. Sie haben eine technische Affinität. Hydraulik, Mechanik und Motoren sind Ihnen nicht fremd. Ihr technisches Know-How teilen Sie gerne. Auf Deutsch verständigen Sie sich mühelos und bringen gute Grundkenntnisse im Englischen mit. Microsoft Office Anwendungen (insbesondere Excel) sind Ihnen gut vertraut, idealerweise hatten Sie auch schon Berührungspunkte zu ERP-Systemen. Sie sind ein Teamplayer, handeln kunden- und serviceorientiert und sind bereit sich in neue Themenfelder proaktiv einzuarbeiten. Die Möglichkeit in einem wachsenden globalen Umfeld mit kreativer Freiheit zu arbeiten. Ein buntes und diverses Team. Flexibilität und die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten (ca. 2 Tage / Woche). Ergonomisch und technisch sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze. Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem Global Player in einem Wachstumsmarkt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Bahnverkehr & Transport 2022

Di. 22.06.2021
Leipzig
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du direkt in das Berufsleben einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 01.09.2022 suchen wir Dich für das 3-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieur (w/m/d) Eisenbahnwesen mit dem Schwerpunkt Bahnverkehr und Transport bei der DB Cargo AG in Leipzig. Deine Theoriephasen absolvierst Du an der FH Erfurt. In der vorlesungsfreien Zeit und in einem Praxissemester bist Du bei uns im Unternehmen tätig. Deine Aufgaben: In Deinen Theoriephasen machst Du Dich mit den Grundlagen des Eisenbahnwesens (Verkehr, Bahnregelbetrieb, Eisenbahnrecht) als auch der Wirtschaftswissenschaften (Mathematik, BWL, VWL und Informatik) vertraut lernst Du in spezifischen Wahlmodulen zum Personen- und Güterverkehr die komplexen Zusammenhänge des Eisenbahnwesens kennen erwirbst Du Kenntnisse in Verkehrspolitik, Disposition und Schienenfahrzeugtechnik In Deinen Praxisphasen erhältst Du einen umfassenden Einblick in das Verkehrssystem Bahn und die wesentlichen Bereiche der Mobilität und des Transports wirkst Du bei der Planung von Instandhaltungskonzepten, Optimierung von Verkehrsströmen, Kundenbeziehungen sowie technischen Projekten zur zukunftsfähigen Gestaltung des Personen- und Güterverkehrs mit bringst Du Dich bei der Steuerung von Prozessen in den Bereichen Instandhaltung oder Planung ein Dein Profil: Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der FH Erfurt erfüllen) Mathe, Physik und Informatik zählen zu Deinen Lieblingsfächern Du interessierst Dich für den Bahnbetrieb als auch für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge eine zielstrebige und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du bist kommunikativ und schätzt Teamarbeit Benefits: Je nach Studienjahr zwischen 1.085 Euro und 1.214 Euro im Monat sowie ein Studienbonus von 3.500 Euro. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Trainee Inbetriebnahmesteuerung ETCS (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Hamburg, Leipzig
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Trainee wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen (u.a. European Train Control System (ETCS), Digitalen Bahnbetrieb) und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum 01.09.2021 suchen wir Dich als Trainee im Bereich Leit- und Sicherungstechnik für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Leipzig oder Hamburg. Deine Aufgaben: Du wirktst mit beim Aufbau eines Inbetriebnahme-Terminplans und Zeitstrahls, Definition von Inbetriebnahmeterminen, inklusive Abstimmungen sowie deren Protokollierung Du unterstützt bei der Erarbeitung des projektbezogenen Inbetriebnahmekonzeptes unter Berücksichtigung der Projektziele/Meilensteine sowie des Zeit- und Kapazitätsbedarfs Die Erarbeitung und Dokumentation der technischen Leistungsprozesse bei der Realisierung und Inbetriebnahme gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben Schaffung einer einheitlichen und spezifisch auf den Schwerpunkt DSTW / ETCS -Rollout ausgerichteten Koordination Bau und Betrieb und Inbetriebnahmekonzeption Du übernimmst, nach der eng durch Deinen Paten betreuten Einarbeitung, eigenverantwortlich erste Aufgabenpakete Du lernst weitere Bereiche der Bahn in selbst mit ausgewählten Praxisstationen kennen Zum Ende der 18-monatige Traineezeit, wirst Du auf Basis Deiner gesammelten Erfahrungen/ Deines erlernten Wissens weiter in unserem Projektteam eingesetzt und gibst Dein Wissen und Deine Erfahrungen an die nächsten Berufseinsteiger weiter Dein Profil: Du begeisterst dich für das System Bahn und möchtest die Digitalisierung des Verkehrsträgers Schiene aktiv in einer noch jungen, neu innerhalb der DB Netz AG gegründeten Einheit mitgestalten Du hast Dein Studium in Verkehrsingenieurwesen, Bahntechnologie und Mobilität, Bahnsysteme, Bahntechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung im Bereich Bahnsysteme, Maschinenbau o.ä. erfolgreich abgeschlossen. Dein Studienabschluss liegt nicht länger als zwei Jahre zurück. Deine ersten praktische Erfahrungen hast du vorzugsweise im Bereich Leit- und Sicherungstechnik und / oder Eisenbahnbetrieb gesammelt. Deine selbständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu durchdringen zeichnen Dich aus Du bringst die Lernbereitschaft und den Willen mit, sich schnell in neue Themen und Aufgaben einzuarbeiten Du hast sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben. Benefits: Unsere Mobilität beginnt mit Deiner: Du erhältst ein attraktives Gesamtpaket samt unbefristetem Arbeitsvertrag, Beschäftigungssicherung und weiteren Zusatzleistungen, z. B. Deine persönliche NetzCard und vergünstigte Freizeitangebote. Dein Team arbeitet Dich ein, Du besuchst Seminare und regelmäßiges Feedback unterstützt Deine persönliche Standortbestimmung. Die Vernetzung der akademischen Nachwuchskräfte bietet Dir jederzeit die Gelegenheit für fachlichen und persönlichen Austausch mit anderen Berufseinsteigern.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (B.Eng.)

Mo. 21.06.2021
Berlin, Bremen, Hamburg, Leipzig
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Werde ein gefragter Experte im Bereich Wirtschaft und Technik. Starte Deine Karriere mit einem dualen Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem von zwei Spezialgebieten zu vertiefen:  Produktionstechnik Allgemeiner Maschinenbau Highlights im Überblick:  Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis  Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen  Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren  Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus  Du berechnest und kontrollierst Kosten Du bereitest Fertigungsdaten auf und wertest diese aus Du wirkst bei der Planung und Optimierung des Materialflusses mit Du erarbeitest Vorschläge zur Verbesserung des Fertigungsablaufs  Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt  Du interessierst Dich für Fächer wie Mathematik und Physik  Du findest Technik spannend, genauso wie wirtschaftliche Zusammenhänge Du planst und organisierst gerne und hast Freude an Teamarbeit  Du hast gute Englischkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten  Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums  Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung  Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU  Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen  Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell  Karrieremöglichkeiten:  Qualitätsmanager (m/w/d)  Produktmanager (m/w/d)  Ingenieur/in im Consulting (m/w/d)  und weitere spannende Berufe 
Zum Stellenangebot

Seniorreferent Normung, Standardisierung und Fahrzeugzulassung (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main, Leipzig, Minden, Westfalen, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Seniorreferent Normung, Standardisierung und Fahrzeugzulassung für die DB Fernverkehr AG am Standort München, Frankfurt(Main), Leipzig oder Minden. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Aufbereitung und interne Bereitstellung des regulativen und normativen Rahmens für die Anforderungen an Schienenfahrzeuge und deren Zulassung Hierzu koordinierst Du den Informationsaustausch in verschiedenen Gremien, wie z.B. DB interne oder nationale und europäische Arbeitsgruppen und stellst sicher, dass im Fahrzeugmanagement abgestimmte Antworten und Informationen in die ERA/EBA/TSI-Arbeitsgruppen fließen Du unterstützt den SPoC (Single Point of Contact) des Fernverkehrs für das technische Gremienmanagement bei der Informationsverteilung im Fernverkehr bei Fragen bzw. Änderung zu Normung, Standardisierung und der Gesetzeslage Die Weiterentwicklung und Umsetzung eines standardisierten Vorgehens zur Dokumentation (z.B. TSI-Prüfung) bei Fahrzeug-Änderungen und daraus resultierenden notwendigen Genehmigungen fällt ebenso in Dein Aufgabengebiet Die Gremienlandschaft (inkl. Gremienlandkarte) wird von Dir kontinuierlich für das Fahrzeugmanagement der DB Fernverkehr AG weiterentwickelt Zudem gibst Du Unterstützung bei Zulassungsthemen in der Bauartverantwortung (z.B. zum 4. Eisenbahnpaket) Dein Profil: Abgeschlossenes Studium (FH oder TU/TH) in einer der technischen Fachrichtungen Maschinenbau, Elektro-, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine durch langjährige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation im ausgeschriebenen Aufgabengebiet Erfahrung mit Risikomanagement- und Zulassungsverfahren, insbesondere mit den Verordnungen NNTR, TSI etc und den anzuwendenden Gesetzen, Normen und Richtlinien Kenntnisse über CSM-Verordnungen und -Verfahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien, u.a. EBA und ERA Idealerweise technische Fahrzeugkenntnisse und Projektmanagementerfahrung Organisiert und strukturiert im Vorgehen und starke kommunikative sowie Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Ausgewiesene Fähigkeiten bei der Verdichtung und verständlichen Aufbereitung komplexer Sachverhalte insbes. regulativer Vorgaben und Gesetzestexte Sichere Sprachkenntnisse im technischen Englisch Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann mit Schwerpunkt Infrastrukturfinanzierung (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Leipzig
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektkaufmann mit dem Schwerpunkt Projektfinanzierung für die DB Station&Service AG am Standort Leipzig. Im Rahmen der Funktion ist flexibles Arbeiten aus dem Homeoffice möglich. Deine Aufgaben: Du berätst und unterstützt beim Abschluss bzw. bei der Fortschreibung von Infrastrukturfinanzierungsvereinbarungen und Mittelabrufen Deine Aufgabe ist die Prüfung der Infrastrukturfinanzierungsverträge mit Dritten in Bezug auf alle Belange der Finanzierung Du analysierst umfangreiche kaufmännische Projektdaten von A-, B-, C-Projekten und des Projektportfolios und erstellst damit die Grundlage für eine zeitnahe Refinanzierung der Projekte Du stellst sicher, dass die Grundsätze des Zuwendungsrechtes eingehalten werden und überwachst die Inanspruchnahme von Fördermitteln und Mitteln sonstiger Zuwendungsgeber Zudem übernimmst Du die termingerechte Aufstellung und Prüfung von Verwendungsnachweisen und stellst sicher, dass die Dokumentation der Projektfinanzierung vollständig erfolgt Die projektübergreifende fachliche Koordination der kaufmännischen und technischen Beteiligten bei Finanzierungsfragen liegt in Deiner Hand Du erstellst die Antragsunterlagen für finanzielle Baufreigaben der Zuwendungsgeber, schreibst Kostenänderungen fort und pflegst und prüfst externe Freigaben in iTWO und SAP Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem kaufmännischen oder ingenieurstechnischen Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung Du konntest bereits Erfahrung im kaufmännischen Projektmanagement sowie Verständnis für Bau- bzw. Infrastrukturvorhaben sammeln Erste Erfahrungen in der (Bau-)Projektfinanzierung bzw. im Umgang mit Fördermitteln für Infrastrukturvorhaben bringst Du mit Du arbeitest selbstständig, lösungsorientiert und proaktiv Du bist erfahren im Umgang mit Behörden und Dienstleistern, überzeugst mit Deinem Verhandlungsgeschick und Deiner Beratungskompetenz Dein wirtschaftliches Denken und Handeln zeichnen Dich aus Du hast sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office und idealerweise mit SAP und iTWO Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Associate Infrastructure & Mobility (Schwerpunkt ÖPNV und Eisenbahn) (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Düsseldorf, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Vielfältige Themen – Dein Einsatzgebiet ist die betriebswirtschaftliche Beratung von Unternehmen, Ministerien, Kommunen, Aufgabenträgern und Verkehrsbünden im Bereich Infrastruktur, Mobilität und Verkehr. Dabei gestaltest du den gegenwärtigen Wandel in der Mobilitätswelt und dessen Implikationen (innovative Mobilitätskonzepte, Digitalisierung, Elektromobilität) aktiv mit.Spannende Schwerpunkte – Die sektorspezifischen Schwerpunkte der Tätigkeit sind die öffentliche Mobilität, insbesondere im ÖPNV, sowie der Schienenverkehr und Eisenbahninfrastrukturen. Darüber hinaus bestehen Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Infrastrukturfinanzierung sowie anderer Verkehrsträger wie Flughäfen oder Straßen.Verantwortungsvolle Aufgaben – Zu deinen Aufgaben gehören sowohl die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und die Analyse von Geschäftsmodellen und Geschäftsprozessen einschließlich Benchmarkinganalysen als auch die Entwicklung von Konzepten und Strategien für zukunftsgerechte, innovative und nachhaltige Mobilität.Dein Studium der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise bringst du erste Erfahrung in den Branchen ÖPNV, SPNV, Eisenbahninfrastruktur oder in einem führenden Beratungsunternehmen mit. Du zeigst ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten bei der Problemstrukturierung, Datenaufbereitung sowie Ergebnisdarstellung und hast eine hohe Affinität zu Zahlen.Du bist kommunikationsstark und verfügst über ein sicheres Auftreten gegenüber Vertretern des Managements unserer Kunden und Vertretern von Politik und öffentlicher Verwaltung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Innovationsmanager und Technologiescout (w/m/d)

Di. 15.06.2021
Merseburg (Saale)
Die Hochschule Merseburg versteht sich als Ideenschmiede, in der Gründungen einen Weg darstellen, um Innovation in Form von Ideen, Technologien und Wissen aus der Hochschule in die Gesellschaft zu tragen. Der Gründerservice ist Anlaufpunkt für alle Gründungs­interessierten und Gründer*innen aus dem Hochschulumfeld. In dem Kontext sollen mit dem Projekt "Gründercampus HoMe" im Rahmen der Förderrichtlinie EXIST-Potentiale des BMWi die Transferstrategie der Hochschule Merseburg in ihrer Schwerpunktsetzung geprägt und innovative Ideen aus Lehre und angewandter Forschung gehoben werden. Institutionen-, kompetenz- und disziplinenübergreifend soll ein ganzheitlicher Ansatz zur Beförderung regionaler Gründungskultur entwickelt werden. An der Hochschule Merseburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle befristet bis zum 30.11.2024 zu besetzen: Innovationsmanager und Technologiescout (w/m/d) (Vollzeit) Erkennen von Trends mit Potential für Gründung und Verwertung Vernetzen und Netzwerken Analyse, Bewertung und Entwicklung von Ideengenerierungsformaten Entwicklung und Umsetzung eigenständiger, an die Bedarfe und Zielgruppen der Hochschule Merseburg angepasster Formate im Bereich Innovationsmanagement Vorbereitung und Durchführung einschlägiger Sensibilisierungs- und Ideen­generierungsformate an der Hochschule Merseburg sowie bei Kooperationspartnern Potentialbewertung von Ideen Gründungsberatung Durchführung von Schutzrechtsrecherchen sowie Ableitung von Verwertungsszenarien Machbarkeitsanalysen und Marktrecherchen sowie Kontaktanbahnung i. S. der Verwertung von IPs naturwissenschaftlicher bzw. ingenieurwissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master, Diplom), idealerweise in Kombination mit betriebswirtschaftlichen Wahlfächern oder kaufmännischer Ausbildung bzw. wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Bereich Innovationsmanagement in Kombination mit natur- bzw. ingenieurwissenschaftlichen Wahlmodulen idealerweise Kenntnisse im Bereich Digitalisierung / Digitale Geschäftsmodelle (Erfahrung in der Bewertung einschlägiger Geschäftsideen) Kenntnisse über Methoden der Trendforschung (Durchführung und Auswertung von Trendanalysen) Kenntnisse über Methoden des Innovationsmanagements und über Kreativitätstechniken; nachgewiesen durch einschlägige Zertifizierung Erfahrung in der Durchführung entsprechender Veranstaltungsformate zur Ideenhebung Beratungs- sowie Moderatinskompetenz zur Begleitung des gesamten Gründungs­prozesses Vernetzung und Netzwerken einschlägige Berufserfahrung Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis zur Entgeltgruppe 13 bei Erfüllung der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. Arbeitsort ist Merseburg. Die Möglichkeit zum Erwerb eines JobTickets für den öffentlichen Personennahverkehr ist gegeben.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal