Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 100 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Recht 27
  • Transport & Logistik 22
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 11
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • It & Internet 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Medizintechnik 3
  • Telekommunikation 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Druck- 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 59
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Teilzeit 19
  • Home Office 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Studentenjobs, Werkstudent 13
  • Praktikum 8
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Wirtschaftsingenieur

Projektmanager Vergabemanagement (w/m/d)

So. 01.08.2021
Leipzig, Potsdam
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager Vergabemanagement für die DB Regio AG an den Standorten Potsdam oder Leipzig. Deine Aufgaben: Du sicherst den Erfolg von Ausschreibungsprojekten, Verhandlungsverfahren und Direktvergaben als Projektmanager in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleiter Vergabemanagement Die Planung, Steuerung, Umsetzung und Monitoring von Vergabeprojekten liegt in Deinem Verantwortungsbereich Du betreibst ein kontinuierliches Risikomanagement und erarbeitest entsprechende Gegenmaßnahmen Du führst das Rückfrage- und Dokumentenmanagement aus Du erstellst Angebotsunterlagen, Dokumente und Vorlagen Du stellst die projektinterne Kommunikation und Information sicher Du übernimmst Sonderaufgaben im Rahmen von Vergabeprojekten und im Vergabemanagement bei DB Regio Du sorgst für einen aktiven und engen Austausch mit den Projektleitern und -managern im Vergabemanagement bei DB Regio Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften und/oder durch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Kenntnisse Du hast nachweisliche Erfahrungen im Tätigkeitsfeld Assistenz Der professionelle Umgang mit MS-Office (insbesondere Powerpoint und Excel) stellt Dich nicht vor Herausforderungen Persönlich zeichnen Dich analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion aus Zu Deinen Stärken zählen Teamgeist sowie eine klare und überzeugende Kommunikation. Deine Arbeitsweise ist geprägt von der Einhaltung von Qualitätsstandards und einer zielorientierter Arbeitsweise auch unter hohem zeitlichen Druck und bei sich schnell ändernden Rahmenbedingungen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Referent Forschungsmanagement (w/m/d)

So. 01.08.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75570SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern. Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiterentwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und unternehmerischer Ebene und gestalten maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich Digitalisierung, Vernetzung und Elektrifizierung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland. Sie begleiten öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation in den Themenfeldern Digitalisierung des Verkehrs, datenbezogene Mobilitätsdienstleistungen, Elektromobilität, Energie und Mobilität. Sie unterstützen bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung sowie der internationalen Abstimmung und Kooperation. Sie bereiten regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und koordinieren Projektnetzwerke aus fachlich inhaltlicher Sicht. Sie organisieren Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Bitte geben Sie uns Ihren bevorzugten Standort an (Berlin/Köln). Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einer ingenieurswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin und sind motiviert, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Idealerweise besitzen Sie erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zur Entwicklung von datenbezogenen Mobilitätsdienstleistungen, zur Elektromobilität oder zur Verkehrsforschung im Allgemeinen. Komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, auch in englischer Sprache. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten aus. Sie sind fähig und bereit, sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten. Eine effiziente Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie bringen eine hohe Affinität zu innovationspolitischen und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Verkehrsbereich mit. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Reisebereitschaft. KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenReisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter Großprojekte Infrastruktur (w/m/d)

So. 01.08.2021
Berlin
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Arbeitsvorbereiter Bauprojekte (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Bahnbau Gruppe GmbH am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Dein Arbeitsgebiet umfasst die Bearbeitung von komplexen Ausschreibungen im In- und Ausland in der Angebotsphase - Schwerpunkte sind der Gleisbau, Tiefbau und die bahntechnische Ausrüstung auf und an Strecken Deine Ergebnisse bringst Du bei der Angebotserstellung ein, wo Du eng mit Kalkulatoren und Projektleitern zusammenarbeitest Kurzum: Du bist der Fachexperte auf diesem Gebiet der „Vergabe von Bauleistungen" und erstellst Pläne und Konzepte zum Bauablauf und der Baustellenlogistik, der benötigten Bautechnologie, Baustelleneinrichtung sowie der Formulierung korrekter Leistungsverzeichnisse Termine, Kosten und Qualität hast Du stets im Blick Droht das Projekt zu entgleisen stellst Du die richtigen Weichen, um es in der Spur zu halten Dein Profil: Dein Studium des Bauingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbarer Richtung hast Du abgeschlossen - alternativ hast Du eine Ausbildung zum staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) absolviert und bringst mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit! Im Gespräch überzeugst Du uns mit Deiner Erfahrung aus dem „Bau"- idealerweise mit Schnittstellenthemen zur „Eisenbahn" Regularien und Richtlinien wie die „VOB" sind mehr als eine leere Worthülse für Dich! Mit den üblichen Softwareanwendungen wie Tilos, SOG, BAUSU und/oder iTWO kennst Du Dich aus Dein Team kann sich auf Dich verlassen: Auch unter Termindruck wägst du Deine Optionen ab und übernimmst Verantwortung für eine erfolgreiche Projektumsetzung Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Ingenieur:in Projektsteuerung Klärwerk Schönerlinde bei Berlin (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Schönerlinde bei Bernau bei Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. Im Bereich Planung und Bau sind wir für die Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung sämtlicher Investitionen der Berliner Wasserbetriebe in den Werken, Netzen und Gebäuden verantwortlich. Für unseren Fachbereich am Standort Schönerlinde suchen wir ab sofort Verstärkung. Ingenieur:in Projektsteuerung Klärwerk Schönerlinde bei Berlin (w/m/d) Die Planung und Steuerung komplexer Bauvorhaben im Bereich Klärwerke am Standort Schönerlinde in Großprojekten oder in Projektportfolios mit projektübergreifenden Planungs- und Steuerungsaufgaben zur Sicherstellung des laufenden Anlagenbetriebs über alle Projektphasen von der Projektinitiierung bis zum Projektabschluss mit den Schwerpunkten im Bereich Terminen, Kosten und in der Organisation/ Information/ Koordination und Dokumentation in interdisziplinären Projektteams oder Standortteams mit intern/extern Beteiligten Masterabschluss im Bereich Projektmanagement, Ingenieurs- oder Wirtschaftingenieurswesen Langjährige Berufserfahrung in der Bauprojektsteuerung und in den Methoden des Bauprojektmanagements Fundierte Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht, der HOAI, VOB, VgV sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse Gute Kenntnisse in MS-Office, MS-Project MS-Visio, AVA, SAP, DMS Führerschein Klasse B Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten. Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten eine Vergütung in der Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot

Technischer Produktmanager / Produktentwickler (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Berlin
Unser Kunde ist ein global tätiges und sehr erfolgreiches, deutsches Familienunternehmen. Mit Erfindungsreichtum, Innovationskraft und Unternehmergeist geht das Unternehmen langjährig dem Markt voraus und gilt als einer der Innovationsführer der Branche. Die Entwicklung ist in Form agiler, multidisziplinär zusammenarbeitender Teams aufgestellt, die innerhalb des Konzerns neue Produkte in den Bereichen Nahrungsmittel und Haushalt im Sprintmodus vorantreiben und erfolgreich in den Markt bringen. Für die Steuerung aller produktentwicklungsrelevanten Prozesse suchen wir für unseren Kunden einen engagierten, ideenreichen und kreativen Profi und Vollblut-Teamplayer (m/w/d)! Standort: Berlin Gesamtverantwortung für internationale Entwicklungsprojekte Produktmanagement Technologie Scouting und Innovationsmanagement Erstellung technischer Pflichtenhefte auf Basis der Marketingspezifikation Aufbau, Steuerung und Weiterentwicklung des Kompetenzfeldes Produktentwicklung Koordinierung und Zusammenarbeit mit internen Kunden Steuerung externer Dienstleister, Lieferanten und Kooperationspartner Wirtschaftsingenieur-, Ingenieurstudium oder eine vergleichbare technische Ausbildung Mehrjährige Projektmanagementerfahrung Ausgeprägtes Innovationsverständnis und analytische Fähigkeiten Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative Begeisterungsfähigkeit für neue Ideen und Denkweisen Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Produkten CAD-Kenntnisse; idealerweise Solid Works Sichere Englischkenntnisse Einen abwechslungsreichen Job in einer modernen Unternehmenskultur Die Sicherheit eines langfristig planenden und finanziell starken Unternehmens Ein sehr gutes Betriebsklima Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen Einen Top-Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung
Zum Stellenangebot

Contract and Claim Manager (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Berlin, Darmstadt, Düsseldorf, Hamburg
Arcadis ist das führende globale Planungs- und Beratungs­unter­nehmen für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser.  Wir kombinieren fundierte Markt­kenntnisse mit Design-, Beratungs-, Ingenieur-, Projekt- und Manage­ment­leistungen, um in Partnerschaft mit unseren Kunden herausragende und nachhaltige Ergebnisse während des gesamten Lebens­zyklus ihrer natürlichen Güter und gebauten Vermögenswerte zu erzielen. Mit unseren 28.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 70 Ländern erwirtschaften wir einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Wir unterstützen UN-Habitat, das Zentrum der Vereinten Nationen für menschliche Siedlungen, mit Wissen und Know-how, um die Lebensqualität in schnell wachsenden Städten auf der ganzen Welt zu verbessern.Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Immobilien an einem unserer Standorte in Deutschland – vorzugsweise in Berlin, Darmstadt, Düsseldorf oder Hamburg – suchen wir Sie als Contract and Claim Manager (w/m/d)Erste*r Ansprechpartner*in für Vertragsfragen im Bereich Immobilien / BA PlacesFühren und Weiterentwickeln des Claim ManagementsKommerzielle Beratung vielfältiger Projekte aus allen Sparten des Konzerns im Vertragsverhältnis mit unseren KundenAufdecken, Erarbeiten und Umsetzen von Claim-Potenzialen in Zusammen­arbeit mit unseren Projektleiter*innenStrategische Beratung zum Umgang mit den Kunden bis hin zur Führung von VerhandlungenErarbeiten und Halten von Schulungen für Mitarbeiter*innen des KonzernsErfolgreich abgeschlossenes Studium zum Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur / Architekt mit Affinität zum Bauvertragsrecht oder Rechtsanwalt mit Speziali­sierung im Baurecht und gutem technischen VerständnisMehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer PositionSicherer Umgang mit den üblichen Vertragsgrundlagen (HOAI, AHO, BGB etc.)Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sind von VorteilSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-ProgrammenStrukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie analytisches Denk­vermögenSicheres Auftreten und gute KommunikationsfähigkeitenEigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden, teamorientierten Umfeld mit anspruchsvollen Projekten und herausfordernden AufgabenEin ausgeprägtes Umwelt- und Sozialbewusstsein sowie ein Engagement für Nachhaltigkeit und die Verbesserung der LebensqualitätFachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie individuelle Förderung durch interne Arcadis-Programme (Expedition DNA, Quest, Global Shapers)Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten und 30 Tage UrlaubZusatzleistungen wie ein Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und die Möglichkeit eines Dienstfahrrad-Leasings oder auch das Angebot von attraktiven Lösungen zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen LeistungenModerne und ergonomische Arbeitsplätze in tageslichtdurchfluteten Büros und günstiger InfrastrukturlageRegelmäßige Teamevents sowie gemeinsame Sportveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Forensic Accountant Lead (m/w/d) - Life Science Quality Management

Sa. 31.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteams leitest du die Entwicklung digitaler Lösungen zur Cost-of Quality/Quality Performance Analyse Du verantwortest die Definition relevanter KPIs, Komplexitätstreiber und Methoden zur Qualitäts-, Prozess- und Kostenperformance Messung Als Mitglied der Umsetzungsprojekte leitest du entsprechende Cost-of-Quality Analysen und Erfolgsmessungen während des Projektverlaufs und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Du entwickelst eine Go-to-Market Strategie und treibst aktiv die entsprechende Akquise Aktivitäten (durch eine überzeugende Darstellung der „Plattform of Urgency“ und Verbesserungspotential) voran Als „Ambassador“ bist du aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie und fungierst als Cost of Quality/Performance Advisor bis auf das Executive Level auf Kundenebene Du überschaust das Ecosystem neuester Trends bezüglich Forensic Accountant und treibst aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen, voran. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtungen der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Naturwissenschaften sowie eine Zertifizierung als „Forensic Accountant“ oder äquivalent Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon erfolgreiche Durchführung komplexer Kostenanalyse- und Verbesserungsprojekte unter Anwendung digitaler Technologien zur Datenanalyse Exzellentes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr ausgeprägte Investigationsfähigkeit durch professionelle Interviewtechniken Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge kundenspezifisch, präzise und überzeugend darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Deine leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für dich dar.
Zum Stellenangebot

Koordinator Lkw eMobilitätsberater / Lkw eConsultant (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000H0WWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeitern*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der erste batterieelektrische Serien Lkw von Mercedes-Benz wurde gerade der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Mit dem eActros ist der Startschuß für die Transformation des Transportes gefallen. Der Einsatz von elektrischen Fahrzeuge ist für den Kunden anspruchsvoll, weil ein 1:1 Tausch mit konventionell angetriebenen Fahrzeugen häufig nicht möglich ist. Änderungen in der Logistik, Aufbau von Ladeinfrastruktur und auch Veränderungen regulärer Abläufe sind häufig notwendig und müssen neu erlernt werden. Der/Die Lkw eMobilitätsberater*in soll die Kunden zu allen Fragen rund um das Ökosystem Elektromobiliät beraten und ist somit für den Erfolg des Produktes eActros im Markt zusammen mit dem eVerkäufer verantwortlich. Heranführen des Kundens an die eMobilität für Lkw Bekämpfung der „Denkhürden“ des Kundens z.B. der Reichweitenangst, Aufbau von Infrastruktur, Organisation von allen notwendigen Partnern, Auswirkungen auf andere Geschäftsfelder/Logistik, etc. Technische Beratung von Endkunden und weiteren Geschäftspartner wie z.B. Aufbauhersteller bezüglich aller Fragen rund um den erfolgreichen Einsatz der batterieelektrischen Lkw, insbesondere hinsichtlich der technischen Möglichkeiten der eFahrzeuge und der Ladeinfrastruktur, der Fördermöglichkeiten bzw. der finanziellen Auswirkungen Transparenz und Bewusstsein für die durch die Elektromobilität veränderten Rahmenbedingungen beim Kunden schaffen und diesem über den gesamten Planungs- und Installationsprozess ein kompetenter Ansprechpartner*in sein Der Arbeitsplatz des/der Koordinator*in Mercedes-Benz Lkw eMobilitätsberater ist in der Zentrale in Berlin im Produktmanagement Lkw verortet Er/Sie übernimmt eine koordinierende Rolle zwischen allen eMobilitätsberatern in den Regionen Reisebereitschaft zu ausgewählten Kunden, zur Zentrale oder den regionalen eHubs innerhalb von Deutschland wird vorausgesetzt Folgende Aufgaben gehören zu dem Stellenprofil: Koordination der regional eingesetzten eMobilitätsberater Gestlatung des Austausches der eBerater untereinander, Entwicklung von Best-Practise-Lösungen, Weiterentwicklung der eingesetzten Tools, Gestaltung von Akquisekonzepten und Review der Kundenbetreuung Strategische Weiterentwicklung des gesamten Konzeptes eMobilitätsberatung in Deutschland Begleitung des Kunden bei seinem Einstieg in die Elektromobilität Erläuterung aller wichtigen Themenfelder, die der Kunde bedenken muss (Aufbau/ Standort/ Auswahl von Ladeinfrastruktur, Reichweitenoptimierung, Battery Health, Streckenauswahl, Fördermöglichkeiten, Anforderungen an Fahrer, Stromnetz etc) - durch Kundengespräche, Erstellung und Halten von Präsentationen auf Veranstaltugen Beratung und Vorstellung des gesamten Ökosystems Elektromobilität, vom Fahrzeug über die Ladeinfrastruktur bis hin zu den verfügbaren Diensten und Services im Kundengespräch Technische Leistungsparameter des Fahrzeuges, Passung zur Transportaufgabe Erläuterung von Zusatzdienstleistungen Telematik, Lademanagement, Vermittlung von Ladeinfrastrukturpartnern, Möglichkeiten der Stromerzeugung Durchführung einer Kunden-Bedarfsanalyse inkl. der Erarbeitung von kundenindividuellen Routenanalysen und –planungen Beratung des Kunden zur optimalen Implementierung der elektrisch betriebenen Lkw in seine Flotte Analyse aller Touren, die der Kunde fährt unter Einsatz von Berechnungstool auf Basis der Kundendaten, Ableitung wie viele Fahrzeug für diesen speziellen Kunden möglich sind auf welchen Strecken, Sensitivitätsanalyse Individuelle Definition der Lademöglichkeiten, Identifikation der möglichen Standorte, Erarbeitung des Konzeptes der Ladeinfrastruktur (z.B. Platzbedarf, Anschlussleistungen,Vorortbegehungen, erstes Layout, Variantenauswahl) Koordination und Qualitätssicherung aller Partner zum Aufbau der Ladeinfrastruktur (auch Hinzuziehen regionaler Stromanbieter) Aufbau einer kundenindividuellen Total-cost-of-Ownership (TCO) Rechnung (Berücksichtigung individueller Fördermöglichkeiten, Infrastrukturkosten, Nutzungskosten, Stromkosten; Vorbereitung der Beantragungen) Koordination von Lösungen bei Problemfällen nach Auslieferung des Fahrzeuges/ Einsatzunterstützung/ effizienter Einsatz (z.b. Problemlösung unter Hinzuziehen aller Partner) Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Kunden und Beratungsprozessen ,Verkäuferausbildung von Vorteil Erfahrungen mit Anforderungen/ Denkweisen von Nutzufahrzeugkunden / Logistikdienstleistern Ausgepägtes Interesse und Wissen im eMobility Umfeld, Ladeinfrastruktur, Anforderungen der Stromversorgung Herzblut, die eMobilität auf die Straße zu bringen Hohe Eigenverantwortlichkeit und selbständige Arbeitsweise Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit auch in kritischen Situationen Anpassungsfähigkeit und -bereitschaft in einem sich schnell verändernden Vertriebs-Umfeld Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Kreativität in Führung/ Koordination von regional verteilten virtuellen Teams Strategische und organisatorische FähigkeitenGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-mbvd@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Portfoliomanager*in

Fr. 30.07.2021
Berlin
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Portfoliomanager*in am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie Als Teil des Bereichsmanagement verantwortet die Betriebs- und Projektsteuerung übergreifende Aufgaben und Prozesse in der Mittel-/Niederspannung. Dazu zählen die Planung und das Controlling von Bauprojekten und der Instandhaltung, das Vertrags- und Fremdfirmenmanagement, die zentrale Beschaffung von IT und Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie die Koordination von Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement. Diverse kaufmännische Tätigkeiten runden das Aufgabenportfolio ab. Sie haben jederzeit den Überblick über das Gesamtportfolio der Bau- und Instandhaltungsprojekte der Mittel-/Niederspannungsnetze. Sie bilden das Bindeglied zum Asset Management, zum Controlling und zu den technischen Servicebereichen innerhalb der Stromnetz Berlin GmbH. Sie treiben die Weiterentwicklung unserer Prozesse sowie unseres Projekt-Monitorings voran. Sie verantworten die kaufmännische Planung, Steuerung und Kontrolle unseres Projektgeschäfts und sichern die Einhaltung von Unternehmens-Vorgaben ab. Sie übernehmen übergeordnete Aufgaben des Projektcontrollings. Sie unterstützen die Führungskraft in fachlicher Hinsicht sowie bei übergeordneten Aufgaben. Sie haben ein Hoch- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbares erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung. Sie begeistern sich für Technik und berücksichtigen wirtschaftlichen Zusammenhänge. Sie verfügen über eine hohe IT Affinität und umfassende Kenntnisse im Umgang mit Office 365, SAP und haben idealerweise erste Erfahrungen mit PowerBI. Sie sind Vordenker*in und bringen innovative Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Geschäftsprozesse aktiv ein und verfolgen diese konsequent. Sie sind Teamplayer*in mit Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke und können andere für Ihre Ideen begeistern. Sie denken über den Tellerrand hinaus und suchen gemeinsam mit anderen Bereichen nach optimalen Lösungen im Sinne des gesamten Unternehmens. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Trainee Transaktionsberatung - Edge - Fokus Immobilien / Real Estate (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Umfassende Transaktionsexpertise - In 24 Monaten lernst du die Bereiche Real Estate Transaction Services, Valuation & Strategy sowie eine dritte Wahlstation kennen und wirst zu einem unserer exzellent ausgebildeten Transaktionsberater/-in und Bewertungsspezialisten/-in für die Immobilienwirtschaft.Branchenfokus Real Estate - Du erstellst Real Estate Due Diligence Reports, bewertest Immobilien, Portfolios und Immobilienunternehmen, plausibilisierst Business Pläne, erstellst Cashflow- und Finanzierungsrechnungen, begleitest (inter-) nationale Real Estate M&A- und Bewertungsprojekte und vieles mehr.Intensive Förderung - Deine jeweils achtmonatigen Einsätze werden durch fachspezifische Trainings und Networking-Veranstaltungen begleitet.Kompetente Betreuung - Während der gesamten Programmdauer baust du deine fachliche Expertise und überfachlichen Kompetenzen mit Unterstützung deines persönlichen Mentors aus.Attraktive Karrierechancen - Von Beginn an bist du unbefristet als Consultant beschäftigt und nach Abschluss des Programms steigst du direkt in einem der Bereiche ein.Du hast dein Hochschulstudium (Bachelor, Master, Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesens oder der Immobilienwirtschaft erfolgreich abgeschlossen.Deine Studienschwerpunkte und Praktika hast du innerhalb dieser oder ähnlicher Bereiche absolviert: M&A und Investment Banking, Bilanzierung, Wirtschaftsprüfung, Immobilienbewertung, Financial Services, Controlling oder Finanzierung.Dein unternehmerisches Denken trägt dazu bei, auf professionelle Weise Mehrwert für unsere Kunden zu generieren. Dabei zeichnet eine offene und kommunikative Art deine Arbeitsweise aus.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Du steckst voller Energie, deine Karriere als Transaktionsberater/-in zu starten und eine exzellente und fordernde Ausbildung zu absolvieren.Die nächsten Einstiegstermine sind der 1. Dezember 2021 sowie der 1. März 2022.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: