Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 67 Jobs in Neu Fahrland

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 12
  • Transport & Logistik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • It & Internet 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Immobilien 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Funk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 63
  • Home Office möglich 23
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Wirtschaftsingenieur

Senior Operations Manager (m/w/d) Lagerlogistik

Mi. 06.07.2022
Großbeeren
Bei CEVA sind wir davon überzeugt, dass Menschen in der Logistik im Vordergrund stehen. Deshalb bauen wir auf eine Kultur des Vertrauens, in welcher der Teamgeist im Mittelpunkt steht, und fördern Eigeninitiative. Dadurch ermöglichen wir unseren Talenten zu wachsen und ihre Karriere voranzutreiben. Wir sind Experten für die Lieferkette und leben sie jeden Tag. Dank unserer 78.000 Mitarbeiter, die in mehr als 160 Ländern tätig sind, bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Kontraktlogistik, Air, Ocean sowie Ground an. Bei CEVA arbeiten wir mit Leidenschaft daran, unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Als Unternehmen wachsen wir deshalb in einem schnellen Tempo – wachsen Sie mit uns!  Für unseren Standort in Großbeeren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Operations Manager (m/w/d) Lagerlogistik. Führung eines 6-8köpfigen Teams aus Value Stream- und Control Room Managern Insgesamt verantwortlich für bis zu 2800 Mitarbeiter Ergebnis- und Budgetverantwortung für den gesamten Produktionsbereich Analyse und Steuerung sämtlicher logistischer und administrativer Prozesse in den verschiedenen Value Streams der Produktion kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Steigerung der Effizienz in den Value Streams Weiterentwicklung einer konsistenten Meeting- und Kommunikationsstruktur Coaching und Entwickelung der Mitarbeiter durch Engagement, Begeisterungsfähigkeit, Vorbild und Wertschätzung Studienabschluss aus dem Bereich Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik. mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in automatisierten Logistikumgebungen (inkl. Führungsverantwortung von Teams >200) Fundierte und praktische Kenntnisse von Lean-Methoden und -Prinzipien Sehr selbständige und proaktive Arbeitsweise Hohe Lösungs- und Ergebnisorientierung Ein Führungsverständnis, das auf Werten beruht, die wir teilen: Respekt, Toleranz, Offenheit & Wertschätzung 2 unserer 3 Unternehmenssprachen (Deutsch, Englisch, Polnisch) sollten fließend gesprochen werden Finanzielle Benefits, wie z.B.: Urlaubs- und Weihnachtsgeld Spannende Tätigkeit mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem etablierten und zukunftsorientierten Dienstleistungsunternehmen Ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Gutes Arbeitsklima mit „Du-Kultur“, vom Mitarbeitenden im Lager bis zur Geschäftsführungsebene Die Möglichkeit, mit unserem innovativen Unternehmen zu wachsen sowie langfristige Entwicklungsperspektiven und Aufstiegschancen Vielseitige Weiterbildungsangebote, sowohl im fachlichen Bereich als auch in Fremdsprachen und Soft Skills Ergonomisches, gut klimatisiertes und hochmodernes Arbeitsumfeld Versorgung mit Getränken sowie weitere Benefits Eine Kantine mit täglich wechselnden, frischen Speisen zu moderaten Preisen Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Kostenlose Mitarbeiterparkplätze (mit Ladesäulen für E-Autos) Nutzung des kostenfreien 24/7-Beratungsservice „LifeWorks“, der Dich bei allen Herausforderungen des Alltags unterstützt Mitarbeiter-App
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager / Leistungsmanager für Facility Management (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertragsmanagerin / Leistungsmanagerin für Facility Management für die DB Services GmbH am Standort Berlin. Als einer der größten FM-Dienstleister in Deutschland haben wir eine Vielzahl an internen sowie externen Kunden und großen Rahmenverträgen u.a. für die Wartung und Reparatur technischer Gebäudeausrüstung, Gebäudereinigung, Fahrzeugreinigung für Züge. Deine Aufgaben: Du sorgst dafür, dass unsere Kunden die vertraglich vereinbarten Leistungen pünktlich und hochqualitativ erhalten Innerhalb unseres hochspezialisierten Teams aus Vertragsmanagern verantwortest Du die erfolgreiche Steuerung einer oder mehrerer überregionaler Kundenverträge Du arbeitest als Bindeglied zwischen Vertragsanforderungen des Kunden und deren Umsetzung beim operativen Personal in der Fläche Hier übersetzt Du Vertragsinhalte in das konkret zu erbringende Leistungsbild und setzt Produktionsstandards, wobei Du bereits in der Entwicklung des Produktionskonzeptes involviert wirst Du entwickelst managementgerechte KPI sowie Regelschleifen, welche die Vertragserfüllung messbar machen sollen Auf dieser Basis prüfst Du laufend die Erbringung vertraglich geschuldeter Leistungen und steuerst bei Abweichungen gegen, indem Du die involvierten Abteilungen zusammenbringst und die gemeinsame Lösungsfindung treibst Du spürst Optimierungspotenziale auf sowie initiierst und begleitest Verbesserungsprojekte Nicht zuletzt unterstützt Du den Vertrieb bei Kundenanfragen und Angebotserstellungen für zusätzliche Leistungen oder neue Verträge Dein Profil: Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium z.B. des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, Versorgungstechnik, des Facility Managements oder der Immobilienwirtschaft Berufserfahrung in der operativen Umsetzung komplexer Verträge, bevorzugt im Facility Management oder Industriedienstleistungen z.B. als Key Account Manager, Vertragsmanager, Leistungsmanager oder ähnlich Zentral ist ein ausgeprägtes technisches Vorstellungsvermögens in Verbindung mit einem gesunden Verständnis von Kosten und Wirtschaftlichkeit Du kannst konzeptionell denken sowie strukturieren und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, insbesondere was die Vertragssprache betrifft In einer Schnittstellenfunktion fühlst Du Dich wohl und weißt verschiedene Stakeholder zusammenzubringen und zu einer gemeinsamen Lösung zu führen Hier zeigst Du eine authentische sowie bodenständige Kommunikation, die sowohl beim operativen Mitarbeiter in der Fläche als auch auf zentraler Managementebene funktioniert Du denkst zahlen- und datenorientiert und setzt Datenquellen ein, um die richtigen Erkenntnisse für Deine Arbeit und unser Geschäft zu ziehen Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Energy

Mi. 06.07.2022
Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1610725401-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle.Sie möchten die Energiewende nicht nur als Berater mitgestalten, sondern auch als Marktteilnehmer aktiv Wettbewerbsvorteile für alle Marken des VOLKSWAGEN Konzerns generieren?Als Manager erwarten Sie einzigartige Möglichkeiten, die Unternehmensentwicklung von Energiedienstleistern auf Top-Management-Ebene zu begleiten, einen wertvollen Beitrag zur Energiewende zu leisten und zentrale Zukunftsthemen strategisch mitzugestalten. Begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen und führen Sie als Manager unsere dynamischen und agilen Beraterteams fachlich im Rahmen eines ganzheitlichen Projektmanagements: Beratung des Top-Managements unserer Klienten insbesondere in den Bereichen Exploration, Energieerzeugung, -handel, -übertragung, -speicherung, -verteilung, -verbrauch und Nachhaltigkeit (…in allen Wertschöpfungsstufen…) Fachliche Verantwortung für Programme/ Projekte zur Effizienzsteigerung und zur Transformation mit Fokus auf die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells, der Strategie, des Operating Models und der Kernprozesse sowie auf den kulturellen Wandel End-to-End Projektmanagement von der gemeinsamen Zieldefinition über die Aufteilung der Arbeitspakete und das Staffing bis zum erfolgreichen Projektabschluss Aktive Mitarbeit bei der Akquise von Beratungsprojekten, der Weiterentwicklung und Pflege des Kundennetzwerks sowie im Key Account Management Kontinuierliche Weiterentwicklung von Netzwerk, Know How, aktiven Kollaborationen und Klienten sowie Adaption unterschiedlicher Leistungsangebote in die Energiebranche Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den detaillierten Blick auf Qualität mit der ganzheitlich unternehmerischen Perspektive. Gewonnene Projekterfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Überdurchschnittlicher Studienabschluss in einem wirtschafts-/ ingenieurwissenschaftlichen Gebiet mit Schwerpunkt Energiemanagement oder in einem ähnlichen Studiengang, idealerweise inkl. MBA oder Promotion; geeignete „Quereinsteiger“ mit branchenfremder, gleichwertiger Ausbildung sind ebenfalls willkommen Mehrjährige Berufserfahrung in einer Strategie- oder Managementberatung mit Fokus Utilities, Energy & Gas, idealerweise ergänzt durch Praxiserfahrung in der Strategieabteilung eines Energieversorgers oder eines innovativen, führenden Mittelständers/ Startups Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und selbstständige Arbeitsweise Praktische Erfahrung im ganzheitlichen Projektmanagement – von der Zieldefinition über die Teamzusammensetzung, die Aufgabendifferenzierung und die Teamführung bis zum Erfolgstracking und dem erfolgreichen Projektabschluss Nachweisliche Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung von Transformationsprojekten im Utilities, Energy & Gas Umfeld Nachweislich fundierte Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden Themenfelder: Energie- und Umwelttechnik, Energiehandel, Netzstabilisierung und –optimierung, Energiegeschäftsmodelldesign, künstliche Intelligenz, Data Analytics, (intelligente) Automatisierung, Blockchain oder Cloud Services Inspirierende Führungskompetenzen, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Klientenorientierung Ausgeprägte Reisebereitschaft (im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Sie lieben kollegiale Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Sie kombinieren hohe Leistungsbereitschaft mit Neugierde für innovative Lösungen? Wir bieten Ihnen das ideale Umfeld, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit Ausbildung 2022

Mi. 06.07.2022
Berlin, Erfurt
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 1. August 2022 suchen wir Dich für das ca. 4-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen mit integrierter Berufsausbildung zum Fahrdienstleiter (w/m/d) bei der DB Netz AG in Berlin. Deine Aufgaben: Zunächst startest Du mit einem 1-monatigen Vorpraktikum, um das Unternehmen und die Betriebszentrale kennen zu lernen. Anschließend wechseln sich Deine Theorie- und Praxisphasen regelmäßig ab. Während Deiner Praxisphasen machst Du Dich mit den Aufgaben eines Fahrdienstleiters vertraut. Zudem erhältst Du umfassende Einblicke in die Arbeiten eines Bezirksleiters im täglichen Bahnbetrieb sowie in die Planung der Fahrpläne im Regelbetrieb als auch während der Durchführung von Baumaßnahmen. Für die Theoriephasen besuchst Du von Anfang an Vorlesungen an der FH Erfurt sowie die Schule in Berlin. Nach 2 Jahren beendest Du Deine Ausbildung zum Fahrdienstleiter im elektronischen Stellwerk und sammelst in einem mindestens 4-monatigen Einsatz wichtige Praxiserfahrung auf einem Stellwerk im Netz Berlin. In der verbleibenden Studienzeit bist Du während des Sommer- und Wintersemesters an der FH Erfurt. In den vorlesungsfreien Zeiten wendest Du Dein Wissen in der Praxis an und festigst es. In der Hochschule erlernst Du die Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, des Verkehrs- und Transportwesens, der Informatik und des Rechtswesens. Weiterhin erwirbst Du ein umfangreiches Fachwissen im Bereich Eisenbahnwesen insbesondere in der Infrastrukturplanung und -bau, der Transportwirtschaft und der Verkehrspolitik. Später kannst Du zwischen den drei Vertiefungsrichtungen Eisenbahnbetrieb, Trassenmanagement & Vertrieb oder Planung Eisenbahninfrastruktur wählen. Dein Profil: Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) mit einem Notendurchschnitt von 2,0 oder besser erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der FH Erfurt erfüllen) Mathe und Physik sind Deine Lieblingsfächer Du interessierst Dich für den Bahnbetrieb als auch für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Du hast ein gutes Koordinationsvermögen und behältst auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf Du arbeitest konzentriert und bist kommunikativ Für diese Stelle erwartet Dich im Rahmen des Auswahlprozesses eine Eignungsuntersuchung. Auf unserer Karriereseite erfährst Du alles über die Hintergründe, den Ablauf und die ideale Vorbereitung. Benefits: Je nach Studienjahr zwischen 1.101 Euro und 1.233 Euro im Monat sowie ein Studienbonus von 3.500 Euro. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) - Bid & Launch

Di. 05.07.2022
Berlin
 Gestalte mit uns die Zukunft der Mobilität CleverShuttle steht für emissionsfreie und kostengünstige Mobilität für alle. Mit On-Demand-Verkehren denken wir den öffentlichen Nahverkehr neu und schaffen grenzenlosen Zugang zu nachhaltiger Mobilität, in der niemand das eigene Auto vermisst. Dabei setzen wir auf ein effizientes Zusammenspiel aus den Stärken, die uns auszeichnen: ein motiviertes Team, intelligente Software und Prozess-Exzellenz.  Für die operative Umsetzung sowohl konventioneller On Demand Verkehre, als auch zukünftig autonomer Verkehre suchen wir ab sofort eine:n Projektmanager:in für eine unbefristete Vollzeit-Anstellung. Du analysierst Anforderungen aus Vergabedokumenten und prüfst diese auf ihre Umsetzbarkeit zusammen mit internen Stakeholdern.  Du bearbeitest eigenständig Vergabedokumente und erstellst notwendige Konzepte, Präsentationen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.  Du bist Ansprechpartner für potenzielle Auftraggeber im Rahmen von Markterkundungs- und Vergabeverfahren.  Du übernimmst eigenständig die Projektleitung und Koordination verschiedener Launch-Projekte für unsere Verkehre.  Du evaluierst fortlaufend die Performance deiner Projekte und sorgst dafür, dass der Launch reibungslos funktioniert.  Du stehst im stetigen Austausch mit allen internen und externen Stakeholdern, machst gewonnene Erkenntnisse und getroffene Entscheidungen stets transparent und bindest alle Parteien ein.  Aus KPI-Tracking und Feedback leitest du Ansätze zur Optimierung ab und treibst deren kontinuierliche Verbesserung, unter Berücksichtigung aktueller technologischer Möglichkeiten, voran.  Du unterstützt bei anspruchsvollen Projekten zum Auf- und Ausbau sowie zur Optimierung unserer zentralen sowie dezentralen Prozesse und Strukturen.  Du hast Lust sowohl konventionelle On Demand Verkehre als auch zukünftig autonome Verkehre auf die Straße zu bringen? Dann bist du bei uns genau richtig!  Du hast dein Studium (Bachelor oder Master) mit Schwerpunkt BWL, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Business Administration, mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossen.  Du hast 3 - 5 Jahre Berufserfahrung bei einem renommierten Start-Up oder in der Beratung gesammelt und hast bereits in ähnlicher Position bzw. in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement, Produktmanagement und/oder Business Development gearbeitet.  Dich begeistern innovative Mobilitätskonzepte und du hast idealerweise bereits Erfahrung mit Elektromobilität.  Du bist vertraut mit gängigen Methoden des Produkt- und Projektmanagements und führst entsprechend routiniert Anforderungsspezifikationen und Optimierungsmaßnahmen in interdisziplinären Teams durch.  Du agierst gerne als Projekt-Schnittstelle zwischen unterschiedlichen Projektteams und besitzt ein gutes Gespür für die Weiterentwicklung von operativen und administrativen Prozessen.  Du bist ein hervorragendes Organisations- und Koordinationstalent und hast die Fähigkeit Probleme zu erkennen und sie zu lösen.  Du packst Dinge gern eigenverantwortlich an und schaffst es gleichzeitig verschiedene Interessen in Veränderungsprozessen zu berücksichtigen.  Du bist eine positive und offene Persönlichkeit, ein hohes Maß an Überzeugungskraft, Kreativität und Engagement zeichnen dich aus.  Deine Deutschkenntnisse sind auf muttersprachlichem Niveau und auf Englisch kommunizierst du verhandlungssicher.  Unsere Mission ist es, Mobilität nachhaltig zu verändern. Gemeinsam mit uns kannst du wirklich etwas bewegen. Konzernträgheit ist nicht unser Ding: Wir lieben flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege. Du wirst nicht nur Teil unseres kreativen und stark vernetzten Arbeitsplatzes auf dem Schöneberger EUREF-Campus in Berlin sein, sondern auch zeitgemäße Arbeitsformen mit flexiblen Arbeitszeiten und Remote-Optionen erleben können. Wir setzen auf eine offene, respektvolle und diverse Arbeitsumgebung, in der jedes Teammitglied wachsen kann. Mit dem OKR Framework schaffen wir transparente Ziele und arbeiten gemeinsam am Erfolg unserer Mission. Deine persönliche Weiterentwicklung fördern wir durch unterschiedliche Angebote, wie z. B. ein Weiterbildungsbudget, Sprachkurse oder ein persönliches Coaching. Du profitierst von einem vergünstigten Sportangebot bei unseren Partnern Urban Sports Club & ClassPass und von attraktiven Angeboten der Plattform FutureBens. Du bekommst die Möglichkeit, unseren Fuhrpark auch privat zu nutzen und ein Angebot von JobRad in Anspruch zu nehmen. Außerdem erhältst du ein Mobilitätsbudget von RYDES, beispielsweise für dein BVG-Abo oder einen Carsharing-Dienst. Wir veranstalten regelmäßige Team-Events, gemeinsame Mittagessen und Sportaktivitäten, um nicht nur gemeinsam zu wachsen, sondern auch Spaß zu haben.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Mobility - Transportation

Di. 05.07.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701227-E-2Einstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Mailand, Paris, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Sehen Sie Transportation als integratives Ökosystem? Möchten Sie den strategischen Ausbau unseres Branchenfokus‘ auf Personen- und Güterverkehr prägen und gestalten? Dann laden wir Sie ein, unsere Klienten und unser agiles Team mit Ihren Ideen zu den folgenden Themen zu begeistern. Beratung des Top-Managements unserer Klienten in der Strategieentwicklung und -umsetzung, z.B. die Gestaltung der Strategie 2030 eines Transportunternehmens (Leitbild, strategische Ziele, Handlungsfelder, etc.) Konzeptionelle Gestaltung und Umsetzung von Transformations-, Effizienzsteigerungs-, Optimierungs- und Nachhaltigkeitsprojekten Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen der Klienten zur Erschließung und Realisierung neuer digitaler Geschäftsfelder beispielsweise durch Erweiterung intermodaler Angebote, wie MaaS, Corporate Venturing Durchgängige Optimierung des Ökosystems Transportation – von der Plattform/Aggregation über den Betrieb und die Herstellung bis zu Infrastruktur- und Mobilitätshubs Erschließung innovativer Beratungsprodukte im Transportation-Umfeld und neuer Klienten-Segmente Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den Blick auf das Detail mit der ganzheitlichen Perspektive. Gewonnene Erfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Masterstudium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung in einer Beratung - gerne ergänzt durch Industrieerfahrung in der Branche Praktische Erfahrung im ganzheitlichen Projektmanagement – von der Zieldefinition über die Teamzusammensetzung, die Aufgabendifferenzierung und die Teamführung bis zum Erfolgstracking und dem erfolgreichen Projektabschluss Spaß an der strukturierten und zielorientierten Konzeption und Umsetzung von Unternehmensstrategien gemeinschaftlich mit dem Klienten Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse und hohe Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen das perfekte Umfeld, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Technischer Kaufmann (m/w/d) für die Mall of Berlin

Mo. 04.07.2022
Berlin
Die HGHI Holding GmbH gehört zu den führenden Berliner Immobilienprojektentwicklern, Investoren und Bauherren. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Jahr 2007 gegründet und steht seit jeher für die professionelle Betreuung gewerblicher Großimmobilien, effizientes Management auf höchstem Niveau sowie die Planung, Gestaltung und Realisierung großartiger Visionen. Inzwischen blicken die Immobilienspezialisten auf einen internationalen Erfahrungsschatz zurück, der bereits mehr als 1.000.000 qm erfolgreich vermarkteter Handels-, Büro- und Wohnflächen beinhaltet. Zu den größten und bekanntesten Projekten der HGHI zählt die Mall of Berlin am Leipziger Platz 12, die auf 76.000 qm Verkaufsfläche rund 300 Geschäfte beheimatet.    Führung des Jahreswirtschaftsplanssowie bestehender Vertragsverhältnisse Budgetkostenverwaltungund Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit der Objekte Koordination und Steuerung aller externen Dienstleistungsbereiche Überwachung und Qualitätssicherung aller technischen Abläufe im Objekt Rechnungsprüfungund Gewährleistungsverfolgung Mietflächenausbaukoordination im Bereich Nachvermietung Eine abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium in Fachrichtung Facilitymanagement, Gebäudemanagement, Gebäude- und Energietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Immobilienmanagement, Immobilienwirtschaft, Fachwirt Facility Management Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position  Selbständige Arbeitsweise und Kommunikationsstärke, sowie hohes technisches Verständnis  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen      Überdurchschnittliche Bezahlung Unbefristeter Vertrag Fitnessraum, kostenfreie Getränke, Leihfahrräder und weitere Benefits Attraktive Lage mit sehr guten Verkehrsanbindungen 
Zum Stellenangebot

Contract & Claim Managerin (w/m/d) (Großprojekte Anlagenbau, Infrastrukturprojekte)

Mo. 04.07.2022
Berlin
50Hertz ist einer der vier Über­tragungs­netz­betreiber in Deutsch­land. Wir transportieren Strom auf Höchst­spannungs­ebene. Die etwa 1.400 Mitarbeiter*innen des Unter­nehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungs­sicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetz­betreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Das Investitionsvolumen der Elia Group in den Netzausbau und den Anschluss neuer Offshore-Windparks wird in den nächsten Jahren bedeutend steigen, ebenso wie die Bedeutung der in diesem Zusammenhang zu bewältigenden Herausforderungen in der Projekt­abwicklung. In diesem Zusammen­hang bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächst­möglichen Zeitpunkt die oben genannte unbefristete Position.Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group):Contract & Claim Managerin (w/m/d) (Großprojekte Anlagenbau, Infrastruktur­projekte)Arbeitsort: Berlin-Mitte – Heidestraße 2, 10557 BerlinEintrittstermin: Zum nächst­möglichen TerminUnbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Stellen ID: 1282Managen Sie die werthaltigsten Verträge unserer Großprojekte in einem internationalen Umfeld, wehren Sie Forderungen von Lieferanten ab, setzen Sie unsere Ansprüche sowie Interessen durch.Verantwortung und Komplexität ziehen Sie an. Mit diesem Mindset begleiten Sie die wichtigsten Verträge Ihrer Projekte vom Anfang bis zum Ende des Projektzyklus und managen alle Vertragsstörungen und Vertrags­­anpassungen. Mit kaufmännischem und juristischem Sach­verstand sowie technischem Verständnis finden Sie täglich neue Lösungen für ständig wechselnde Herausforderungen. Um mit den oft sehr komplexen Projekt­inhalten jederzeit bestens vertraut zu sein, beginnt Ihr Engagement bereits mit dem Beginn der Planungs- und Ausschreibungsphase. Dabei bringen Sie Ihre Erfahrung und Ihre Reflexe hinsichtlich eindeutiger Regelungen in Verträgen aus früheren Projekten proaktiv ein, um bereits im Stadium der Ausschreibung, Verhandlung und Vertrags­formulierung Ihre Strategien zur späteren Claim-Abwehr und Nachtragsvermeidung wirksam werden zu lassen.Während der Projekt­ausführung sind Sie ein gefragtes Teammitglied und mit Rat und Tat mittendrin. Ihr Wider­spruchsgeist ist hellwach und lässt sich mit vorder­gründigen Argumen­ten vom Lieferanten nicht abspeisen. Schnell erkennen Sie Situationen im Projekt­ablauf, die zu Mehrkosten führen könnten. Ohne Verzug lassen Sie unsere Partner wissen, wie Sie die Sache interpretieren. Und weil aus Details und Nebensächlichkeiten jederzeit Argumente werden können, haben Sie gelernt, gut zuzuhören. Auch Ihr Einfühlungs­vermögen und Finger­spitzen­gefühl sind gefragt, denn Ihre Technik-Kolleg*innen werden Sie umso schneller ins Vertrauen ziehen, wenn sie das gute Gefühl haben, dass Sie Probleme effizient lösen.Unser Team bietet die Möglichkeit, sich schnell und umfassend in die Themen einzu­arbeiten (Mentoren­programm) und unterstützt sich gegenseitig bei Fragestellungen und dem interdisziplinären Know-how-Aufbau. So können Sie schnell und eigen­verant­wortlich die spannenden Projektthemen bearbeiten.Abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung, zum Beispiel als Wirtschafts­ingenieur*in, Bauingenieur*in oder (Wirtschafts-)Jurist*inBerufserfahrung im Vertrags­management und/oder Claim Management werthaltiger Verträge und/oder Anlageneinkauf in Großprojekten (sollten Sie nur eine dieser Voraus­setzungen erfüllen, können Sie sich den fehlenden Aspekt in dieser Position erarbeiten)Hohe Beratungskompetenz, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine lösungsorientierte ArbeitsweiseDeutsch: fließend (C1)Englisch: fortgeschritten (B2)In dieser Position entwickeln Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung kontinuierlich weiter, sodass Sie mittelfristig auch die Möglichkeit haben werden, andere Aufgaben im Einkauf bei 50Hertz zu übernehmenUmfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungs­möglich­keitenEine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof)30 Tage UrlaubKita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige BetreuungsengpässeEin Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wirdKostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser)Betriebliche AltersvorsorgeEinen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeit­geber für Frauen“ – Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familien­freundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2020); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (FAZ-Institut, 2020)… und mehr davon auf unserer Karriere-Website Flexikompass – so flexibel ist diese Stelle:Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit)Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-BalanceDie Zahl der Gleittage ist nicht begrenztKeine KernarbeitszeitMobiles Arbeiten (auch von zu Hause) möglich
Zum Stellenangebot

Elektroingenieurin / Wirtschaftsingenieurin (w/m/d) Entwicklung Systemdienstleistungen

Mo. 04.07.2022
Berlin
50Hertz ist einer der vier Über­tragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.400 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group.  Die Gestaltung des künftigen europäischen Regelleistungsmarktes und die effiziente Beschaffung weiterer für den Systembetrieb nötiger Dienstleistungen sind von hoher Bedeutung für eine dauerhaft sichere und effiziente Strom­versorgung und damit das Gelingen der Energiewende. Gemeinsam mit den anderen deutschen und europäischen Netzbetreibern entwickeln die im Team Regel­leistung des Bereiches Energie­wirtschaft tätigen Mitarbeiter*innen zugeschnittene Lösungen für die verschiedenen Systemdienst­leistungen. Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group): Elektroingenieurin / Wirtschafts­ingenieurin (w/m/d) Entwicklung Systemdienst­leistungen Arbeitsort: Berlin-Mitte – Heidestraße 2, 10557 Berlin  Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 4227 Als Mitglied eines Teams entwickeln und gestalten Sie die marktbasierte Beschaffung von Systemdienst­leistungen für den sicheren und stabilen Betrieb des Verbundnetzes der Zukunft.Konkret ist das Ziel des Fachgebietes, die Herausforderungen der Energie­wende im Systembetrieb durch marktlich beschaffte Produkte zu lösen. Leitgedanke dabei ist es, einen möglichst großen gemeinsamen Marktplatz mit einfachen und transparenten Regeln zu schaffen und so kostengünstig und effizient Systemdienstleistungen zu beschaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, übernehmen Sie folgende Aufgaben:Sie entwickeln und erweitern in einem agil arbeitenden Team die gemeinsamen Kriterien für eine marktbasierte Beschaffung von Systemdienstleistungen auf der Basis der quantitativen Anfor­derungen aus den Bereichen Netzentwicklung und System­führungSie übernehmen die Rolle der Product Owner*in für Teilthemen in einem agilen Softwareprojekt und erweitern dabei die bestehenden Beschaffungs- und Präqualifikations-Werkzeuge. Dazu stimmen Sie sich mit anderen Bereichen bei der Formulierung der Anforderungen ab, erläutern die Anforderungen dem/der Business Analyst*in und führen die Tests der entwickelten Komponenten durchSie führen Analysen auf Basis von R oder Python durch, um Erkennt­nisse aus Daten zu ziehen, beispielsweise über das Gebots­verhalten des Marktes oder die Erbringungsqualität bezuschlagter EinheitenSie begeistert die zielorientierte Teamarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen und die Koordinierung von energiewirt­schaftlichen und informations­technischen AnforderungenInnerhalb von kurzer Zeit erwerben Sie Wissen zur Funktion und Wirkungsweise des deutschen und europäischen Stromversorgungs­systems und der Strommärkte, sowie zur Umsetzung von Anforderungen aus der Praxis in zuverlässige Lösungen. Abgeschlossenes Studium der Energiewirtschaft, Elektrotechnik oder des Wirtschafts­ingenieur­wesensArbeit mit Datenbanken sowie Kenntnisse der Programmier­sprachen Python und RAusgeprägte analytische und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungssicher Deutsch (mind. C1) und fließendes Englisch (mind. B1)Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:Praktische Erfahrungen in der EnergiewirtschaftErfahrungen im Projekt­managementKenntnisse in der Regelungs­technik von verschiedenen Stromerzeugungsanlagen und NetzbetriebsmittelnErfahrungen in gemeinsamen Arbeitsgremien verschiedener UnternehmenUmfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungs­möglichkeitenEine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof)30 Tage UrlaubKita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige BetreuungsengpässeEin Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wirdKostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee Wasser)Betriebliche AltersvorsorgeEinen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Top Arbeitgeber für IT-Jobs“ (CHIP, 2022); „Traum-Arbeitgeber - Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2022); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Die Welt, 2021) „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2021); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Attraktivste Arbeitgeber in Berlin“ (Capital, 2021)… und mehr davon auf unserer Karriere-WebsiteFlexikompass – so flexibel ist diese StelleArbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit)Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-BalanceDie Zahl der Gleittage ist nicht begrenztKeine KernarbeitszeitMobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der Managementberatung

So. 03.07.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-P-690027-EEinstiegsart: PraktikumGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Mailand, Paris, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz.Sie möchten gerne an spannenden nationalen und internationalen Projekten mitarbeiten? Dann gehen Sie mit uns Ihre ersten Schritte ins Berufsleben. Bei Porsche Consulting werden Sie Teil des Projektteams, übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in der Managementberatung und erleben, wie wir die Zukunft unserer Klienten gestalten. Gerne bieten wir Ihnen den Freiraum, Ihre eigenen Ideen mit einzubringen. Mitarbeiten in Strategie- und Umsetzungsprojekten Lösen herausfordernder und zentraler Fragestellungen bei unseren Klienten Vor- und Nachbereiten von Workshops Analysieren und Aufbereiten komplexer Datenbestände Enges Zusammenarbeiten mit den Beraterteams im operativen Tagesgeschäft  Mit dem folgenden Leistungsangebot begeistern wir unsere Klienten. Sie haben die Wahl, welchen Schwerpunkt Sie in Ihrem Praktikum setzen möchten. Bitte vermerken Sie Ihre Präferenz (Branche oder Thema) in Ihrem Anschreiben.  Branchen: Automobilindustrie Industriegüter/Gesundheitsindustrie/Bauindustrie Transport Luft-/Raumfahrt Konsumgüter/Handel/Verpackung (Finanz-)Dienstleistung Themen: Unternehmensentwicklung/Strategie Digitalisierung/Innovation Nachhaltigkeit Mensch/Kultur Forschung/Entwicklung Produktion/Logistik Vertrieb/Marketing/Service/New Mobility Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, Wirtschaftswissenschaften, o.ä. Mindestens ein absolviertes Praktikum in einem relevanten Tätigkeitsbereich Mindestens im vierten Semester immatrikuliert oder im Gap Year Überdurchschnittliche Studienleistungen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Begeisterung für Porsche, Consulting und Porsche Consulting Sie schätzen kollegiale Teamarbeit und freuen sich auf neue Herausforderungen? Sie arbeiten dabei am liebsten selbstständig und strukturiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werden Sie Teil der Porsche Consulting Erfolgsgeschichte und steigen Sie bei uns für die Dauer von drei bis sechs Monaten ein. Einarbeitung – Einführungsprogramm und individuelle Betreuung vor Ort und auf Projekt Entwicklung – regelmäßige Feedback-Gespräche Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, exklusive Werksführungen in das Porsche Stammwerk Zuffenhausen sowie die Organisation von Studenten-Stammtischen Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: