Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 9 Jobs in Neuhermsheim

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Metallindustrie 1
  • Textilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsingenieur

Manager Fachvertrieb elektrotechnische Anlagen (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Öhringen, Wiesloch
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Die Sparte Dienstleistungen der Netze BW wächst. Wir planen, errichten und betreiben unverzichtbare Netz- und Versorgungsinfrastrukturen und schaffen damit die Grundlagen des modernen Lebens. In dem Segment Elektrotechnische Anlagen beauftragen uns mehrere tausend B2B-Kunden auf ihrem Betriebsgelände mit Verkabelungen, Transformatoren und Ladeinfrastruktur, sowie – im Aufbau – PV-Anlagen und perspektivisch Speichern. Zudem setzen wir deutschlandweit schlüsselfertig Großprojekte beim Ausbau von E-Mobilitäts-Ladeinfrastruktur um. Unser Fachvertriebsteam im Norden Baden-Württembergs (Standorte Öhringen und Wiesloch) benötigt hierfür Ihre Fach- und Vertriebskompetenz sowie Ihre innovativen Ideen als Ingenieur*in für elektrotechnische Anlagen. Übernahme, konzeptionelle Weiterentwicklung und Optimierung der Vertriebsaktivitäten im Bereich Trafoservice an den Schnittstellen zu Projekten im Bereich Photovoltaik, Stromspeicher und Elektromobilität Pflege und Erweiterung eines eigenen Kunden- und Lieferantennetzwerks Baden-Württembergs Bedarfsermittlung, Kalkulations- und Angebotserstellung sowie Projektabwicklung Übernahme von kaufmännischer Verantwortung für die Projekte Zusammenarbeit und Koordination interner und externer Partner*innen Mitarbeit in übergreifenden Themen des Bereichs Dienstleistungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung Spaß im Umgang mit Menschen und eine offene, kommunikative Art – die beim Kunden ankommt – und dabei den Unternehmergeist nicht aus den Augen lässt Neugier, Offenheit und Mut neue Wege auszuprobieren Projektmanagementerfahrung von Vorteil Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kolleg*innen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Demand Planner (m/w/d) im Zentralen Bestandsmanagement

Do. 14.10.2021
Karlsruhe (Baden), Heidelberg
Sie suchen neue Herausforderungen für Ihre Karriere? CNH Industrial ist ein Weltmarktführer für Investitionsgüter in unterschiedlichen Branchen. In verschiedenen Geschäftssparten entwickeln, produzieren und vertreiben wir Land- und Baumaschinen, Nutz- und Spezialfahrzeuge sowie ein breitgefächertes Portfolio der Antriebstechnik. Mit 12 weltbekannten Marken, 66 Produktionswerken, 57 Forschungs- und Entwicklungszentren und rund 64.000 Beschäftigten in 180 Ländern sind wir in der Lage, uns auf die wechselnden Bedürfnisse unserer Kunden jederzeit neu auszurichten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie als Demand Planner (m/w/d) im Zentralen Bestandsmanagement mit Wohnsitz in Baden-Württemberg (idealerweise im Raum Heidelberg)In dieser Position nehmen Sie die Absatz- und Betriebsplanung auf Marktebene vor und überprüfen auf regionaler und lokaler Lagerebene die Marktabsatzprognosen. Zudem sind Sie für die Bestandsverfolgung zuständig und übernehmen die Pflege von Systemparametern zur Steuerung von Material­management­prozessen. Sie ergreifen gezielt Maßnahmen zur Erreichung von Materialmanagementzielen und unterstützen das Management bei Risikobewertungen und Maßnahmen zur Risikominderung. Darüber hinaus führen Sie die monatliche Prognosepflege durch und extrahieren Informationen aus verschiedenen Data Warehouses bzw. Datenbanken. Zur Durchführung von Bestandsmaßnahmen treten Sie in Interaktion mit den Lagern und unterstützen auch andere Abteilungen (Planung, Marketing etc.) mit Ihren spezifischen Analysen.Abschluss zum Master of Science in Statistik oder abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen • Ca. drei Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Themenfeld • Erfahrung im Bereich Supply Chain Management oder Operations • Kenntnisse in Data Warehouses (SAP-BW, Business Object, Cognos) sowie in Programmiersprachen (VBA) • Gute Statistikkenntnisse • Beherrschung der MS-Office-Analysetools (MS Access, Excel) • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse zwingend erforderlich, jede weitere EU-Hauptsprache ist ein Plus • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten sowie analytisches Denkvermögen • Gute kommunikative Fähigkeiten • Gelassenheit auch bei Arbeitsspitzen
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Kaufmann m/w/d

Mi. 13.10.2021
Weinheim (Bergstraße)
Wir sind ein seit 50 Jahren weltweit tätiges Unternehmen im Industrieofenbau mit guten Zukunftsperspektiven. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung für unseren Standort in Weinheim einen Betriebswirt/Kaufmann m/w/d mit abgeschlossenen BWL-Studium Koordinierende Schnittstelle und Berater für kaufmännische Fragestellungen - im Speziellen bei der Angebotserstellung & Vertragsgestaltung für nationale und internationale Projekte Abwicklung des Ersatzteilgeschäftes Kooperation mit den projektrelevanten Fachabteilungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, gern in Kombination mit technischem Background oder eine vergleichbare Qualifikation Grundkenntnisse im Vertragsrecht wünschenswert verantwortungsvolle, selbstständige und engagierte Arbeitsweise ein ausgeprägtes Kundenverständnis sowie hervorragende kommunikative Fähigkeiten gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse weiterer Sprachen von Vorteil hohe Teamfähigkeit attraktive Vergütung, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, 30 Urlaubstage pro Jahr und Vermögenswirksame Leistungen, einen unbefristeten Arbeitsplatz innerhalb eines etablierten Unternehmens mit Weiterbildungsmöglichkeiten ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet ein kollegiales Team für eine partnerschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Service Sales Manager (m/f/d)

Mi. 13.10.2021
Mannheim, Hamburg
ADB SAFEGATE ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Lösungen für die Erhöhung von Effizienz, Sicherheit und umweltgerechter Nachhaltigkeit für Flughäfen, Airlines und Luftraumüberwachung. Unser Unternehmen erarbeitet gemeinsam mit Flughäfen ganzheitliche Lösungen zur Verbesserung der operationellen Abläufe von der Landung bis zum Start. Unser Portfolio umfasst dabei Produkte, Systeme und Serviceleistungen für die Bereiche Flughafenbefeuerung, intelligente Andockführung sowie IT-Lösungen sowohl auf der Luft- als auch auf der Landseite eines Flughafens.     Mit mehr als 1.200 Beschäftigten betreut ADB SAFEGATE weltweit mehr als 2.500 Flughäfen jeder Größenordnung in über 175 Ländern. In unserem von Deutschland aus gesteuerten Geschäftsbereich Zentral-/Osteuropa zählen dabei Flughafenbetreiber wie Fraport, München, Athen und Warschau zu unseren Kunden. Für den weiteren Ausbau unserer Serviceaktivitäten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Firmensitz in Mannheim oder unserer Niederlassung in Hamburg zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit eine/n Service Sales Manager (m/f/d) Weiterentwicklung des Service- und After-Sales-Geschäfts in den Geschäftsbereichen Airfield und Gate für Flughäfen jeder Größenordnung in der Region Zentral-/Osteuropa Identifizierung des Geschäftspotentials im Direktkontakt mit Flughafenkunden und Vertriebspartnern Analyse der servicetechnischen Erfordernisse und Erarbeitung entsprechender Geschäftsmodelle Erstellung, Präsentation, Verhandlung und Abschluss kundenspezifischer  Service- und Wartungskonzepte im Team mit ADB Safegate Stakeholdern Mittelfristige Leitung und Ausbau des Vertriebsteams Aftermarket & Kundenzufriedenheit Reisetätigkeit innerhalb der Region Zentral-/Osteuropa nach Kundenerfordernissen (ca. 30% der Arbeitszeit) Abgeschlossenes Ingenieur-Studium bzw. vergleichbare Technikerausbildung 3 Jahre Erfahrung im Bereich Service und Wartung Referenzen für den Verkauf zeit- und lieferkritischer Serviceleistungen vom Wartungsvertrag bis hin zu komplexen Contractingpaketen Strategisches Gespür für Geschäftsmöglichkeiten mit hoher Eigenmotivation und proaktiver Kreativität Unternehmerisches Denken sowie ziel- und ergebnisorientierte Einstellung Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit auch bei temporärer hoher Arbeitsbelastung Englisch – fließend in Wort und Schrift, Deutsch verhandlungssicher, weitere Fremdsprache wünschenswert Tätigkeit in einer sehr innovativen Branche, die Maßstäbe hinsichtlich Effizienz, Sicherheit und Technologie setzt Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien in einem sehr international aufgestellten Team Familiäre und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre eines gewachsenen mittelständischen Unternehmens - aufgehoben in einem global agierenden Konzern mit den entsprechenden Karrieremöglichkeiten Professionelle Einarbeitung unterstützt von zugeschnittenen technischen Schulungen Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office Attraktives Vergütungspaket mit Fixgehalt und leistungsgerechten Boni
Zum Stellenangebot

Quality Manager - Fuel Cell Components (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Performance Materials ist ein weltweit führender Anbieter innovativer technischer Textilien zum Beispiel für die Märkte Automobil, Bauwirtschaft, Bekleidung, Energie, Filtermedien, Healthcare und Innenausbau. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von rund 1 Milliarde Euro, hat weltweit 33 Produktionsstandorte in 14 Ländern und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeitende. Freudenberg Performance Materials bekennt sich zu seiner sozialen und ökologischen Verantwortung als Grundlage seines unternehmerischen Erfolgs.Sie unterstützen unser Team alsQuality Manager - Fuel Cell Components (w/m/d)Führung des Teams Quality und des Qualitätslabors der Business Unit Fuel Cell Components, sowie Mitglied im Führungsteam Fuel Cell ComponentsPlanung und Durchführung von Zertifizierungsaudits (insbesondere IATF 16949), sowie Kunden- und internen AuditsAktive Zusammenarbeit mit den Systemmanagern bei der Weiterentwicklung des übergeordneten Management Systems der Freudenberg Performance Materials SE & Co. KG (ISO 9001, 45001, etc.)Verantwortlich für die Steuerung der Reklamationsbearbeitung: Koordinierung der Ursachenanalyse, Zuweisung von Maßnahmen und Antworten an Kunden (gemäß 8D-Methodik) und interne KommunikationErstellung und Optimierung von standardisierten PrüfmethodenEnge Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeitenden aus anderen Abteilungen zur Entwicklung geeigneter Verfahren zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der oben genannten Managementsysteme und -prozesseAktive Beteiligung an der Entwicklung von Lieferanten zusammen mit den Abteilungen Sourcing und Supplier QualityAnalyse von KPIs und Unterstützung der Organisation bei Verbesserungsmöglichkeiten (Identifizierung und Umsetzung)Hochschulabschluss im Bereich Ingenieur- / WirtschaftsingenieurwesenErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Qualitätsmanager/-inMehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich QM, idealerweise in der AutomobilbrancheExzellente Kenntnisse der notwendigen Normen (ISO 9001, 14001, 45001) und Standards der Automobilindustrie (IATF 16949, VDA 6.3)Zertifizierter Auditor der oben genannten SystemeFundierte Kenntnisse über QM-Methoden (FMEA, LEAN/Six Sigma; Six Sigma Green Belt oder Black Belt wünschenswert)Sehr gutes konzeptionelles, analytisches und strukturiertes Denken und ArbeitenHohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und ÜberzeugungskraftEigeninitiative sowie ein sicheres Auftreten, unternehmerisches Denken und Handeln mit dem „Blick über den Tellerrand“Selbständige, systematische und vorausschauende Arbeitsweise und ein hohes QualitätsbewusstseinSehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Fitness-StudioFit halten dank einfacher Anbindung an ein Fitnesscenter vor Ort.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Angebotsplanung (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Mannheim
Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH gegründet im Jahr 2005 von den Städten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg, ist mit rund 2.200 Mitarbeitern/innen der größte Mobilitätsdienstleister der Metropolregion Rhein-Neckar mit einem Einzugsgebiet von knapp 1 Mio. Menschen. Mit jeweils nahezu 400 Bahnen und Bussen auf einer Linienlänge von insgesamt 780 km kommen jährlich ca. 170 Mio. Fahrgäste ans Ziel. Für unseren Bereich Unternehmensentwicklung und Controlling am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Ingenieur für Angebotsplanung (m/w/d) Planung, Entwicklung und Optimierung unserer Liniennetze und Betriebskonzepte im Stadtbahn- und Busbereich sowie im Bereich neuer Mobilitätsformen  Analyse und Bearbeitung von Anfragen aus Kommunen und Politik sowie kundenseitiger Rückmeldungen Verkehrsplanerische Unterstützung der Entscheidungsträger bei ÖPNV-Ausbauprojekten  Erstellung und Beurteilung von statistischen Auswertungen auf Basis vorliegender Angebots- und Nach­fragedaten  Vertreter des Unternehmens in Gremien und Ausschüssen hinsichtlich angebotsrelevanter Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Fachrichtung Verkehrs- oder Wirtschafts­ingenieurwesen, Wirt­schaftsmathematik oder eines vergleichbaren Studienganges  Berufserfahrung in der Angebots- und Verkehrsplanung im Öffentlichen Personennahverkehr wünschenswert  Branchenübliche EDV-Kenntnisse (MS Office; Softwarekenntnisse "Visum" für Verkehrsanalysen und -prognosen von Vorteil)  Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein konzeptionelles und analytisches Denkvermögen Als moderner Mobilitätsdienstleister und Anbieter des ÖPNV in der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten und spannenden Branche mit einem breiten Spektrum an interessanten Tätigkeiten. Dabei ist uns nicht nur unsere soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern wichtig, auch deren Weiterbildung besitzt für uns einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Projekt Engineering 2022

Di. 12.10.2021
Mannheim
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für das 3-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering (w/m/d) Integrated Engineering mit der Vertiefung Project Engineering bei der DB Regio AG in Mannheim. Deine Theoriephasen absolvierst Du an der DHBW Mannheim (Standort Eppelheim). Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich i.d.R. alle 3 Monate ab. Deine Aufgaben: In der Theorie machst Du Dich mit betriebswirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen vertraut erwirbst Du umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik und Instandhaltungsmanagement als auch eine hohe Entscheidungskompetenz und gute Fremdsprachenkenntnisse bereitest Du Dich gut auf interdisziplinäre, nationale sowie internationale Projekte vor In Deinen Praxisphasen wirkst Du bei der Entwicklung der Strategie für unsere Werkstätten mit unterstützt Du bei der Analyse von Kosten und leitest Optimierungen ab lernst Du den Ablauf in unseren Werkstätten kennen und arbeitest in Projekten mit Dein Profil: Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (Fachabiturienten müssen vor Studienstart den Studierfähigkeitstest an der DHBW Mannheim absolvieren; beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der DHBW Mannheim erfüllen) Mathe, Physik und Wirtschaft zählen zu Deinen Lieblingsfächern technische Zusammenhänge faszinieren Dich und Du tüftelst gern Du arbeitest zielstrebig und selbstständig Du bist kommunikativ und schätzt Teamarbeit Benefits: Je nach Studienjahr zwischen 1.085 Euro und 1.214 Euro im Monat sowie ein Studienbonus von 3.500 Euro. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Sankt Leon-Rot
WER WIR SINDDie Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.Der Entwicklungsfokus der Business Units Small Bore Pistons, Large Bore Pistons, Bearings und Castings liegt auf den großen Herausforderungen der Branche wie Gewichtsreduktion, Emissionsreduzierung und Erhöhung der Lebensdauer bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet Kolben für Otto- und Dieselmotoren in den Bereichen Personen- und Nutzfahrzeuge, Kolben für 2-Taktmotoren und Kompressoren, Großkolben für stationäre Motoren, Schiffsdieselmotoren und Lokomotiven, polymerbeschichtete und metallische Gleitlager, Gusserzeugnisse (z. B. Strukturbauteile) und Stranggussprodukte.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betreuung und Beratung des bestehenden Kundenstamms sowie Akquisition von Standard- und Sonderprodukten in bekannten strategischen Segmenten (z.B. Gleitlager für Hydraulikanwendungen) als auch in den neuen Segmenten (z.B. Gleitlager für e-Antriebe) Begleitung von Kundenprojekten von der Konzeption bis hin zur Serienreife Sie planen und verantworten die Erfüllung der Sales KPIs in Ihrem Aufgabenbereich und bauen die Business Ziele im eigenen Kundenportfolio aus Beobachtung der Markt- und Wettbewerbssituation sowie Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen Die Stelle ist am Standort St. Leon-Rot zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Fachrichtung Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb Idealerweise erste Erfahrung im Automotive oder ähnlichem Umfeld SAP Kenntnisse und sehr gute Fähigkeiten in den gängigen MS Office Anwendungen Fließende Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Organisierte und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zu Dienstreisen Aufgeschlossene und agile Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d)

Mo. 04.10.2021
Neustadt an der Weinstraße
Dockweiler ist international führender Hersteller von Edelstahlrohr­systemen. Kerngeschäft ist die Erarbeitung von Installations­lösungen für den Umgang mit flüssigen und gasförmigen Medien in Branchen der Halbleiter- und Pharma-Industrie, Analytik sowie der Feinchemie. Das Spektrum reicht von Rohren, Formteilen, Kugelhähnen, Schläuchen und Komponenten bis hin zu komplexen kunden­spezifischen Sonder­anfertigungen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 450 Mitarbeiter und hat Tochter­gesellschaften in den Niederlanden, Groß­britannien, Österreich, Schweden, Israel, Japan und Thailand sowie Vertretungen in über 50 Ländern weltweit. Die Dockweiler AG zählt zu den bekannten und verlässlichen Arbeitgebern in Mecklenburg-Vorpommern. Durch unsere inter­nationalen Aktivitäten bieten wir einen interessanten und abwechslungs­reichen Arbeitsplatz mit guten Perspektiven für Ihre individuelle berufliche Weiter­entwicklung.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:Produktmanager (m/w/d) Verantwortung für Produkt­einfüh­rungen im nationalen und inter­nationalen Kontext Einleitung und Begleitung von Produkt­neuent­wicklungen in Zusammen­arbeit mit Vertrieb und Entwicklung Durchführung von gezieltem Produkt­controlling in Zusammen­arbeit mit der Abteilung Controlling Durchführung von Markt- und Wettbewerbs­analysen Anpassung des bestehenden Produkt­sortiments an die Markt­gegebenheiten Unterstützung unserer globalen Marketing- und Vertriebs­organisation, z. B. durch Schulungen, Trainings Abgeschlossenes Studium im Ingenieur­wesen, vorzugsweise Wirtschafts­ingenieurwesen Mehrjährige Berufser­fahrung in einer Schnittstelle zwischen Vertrieb und Technik Durchsetzungsstarkes Organisa­tionstalent Verhandlungssichere Sprach­kennt­nisse in Deutsch und Englisch Erfahrungen in SAP wünschens­wert Eine interessante und zukunftssichere Position in einem stark wachsenden inter­nationalen UnternehmenTätigkeit in einem wachsenden UnternehmenFlexible Arbeitszeiten durch GleitzeitmodellAttraktives Vergütungsmodell sowie umfangreiche soziale LeistungenFamilienfreundliche PersonalpolitikBeste Entwicklungsmöglichkeiten in dynamischen Märkten Intensive und maßgeschneiderte EinarbeitungsphaseTäglich kostenfreies und vielfältiges Angebot an Kalt- und Heißgetränken sowie frisches ObstKostenfreie Nutzung unserer Betriebsparkplätze sowie die Möglichkeit an der Teilnahme von Fahrgemeinschaften beispielsweise aus dem Hamburger RaumDockweiler ist ein Familien­unter­nehmen und das spürt man – alle Beschäf­tigten arbeiten respekt­voll mit­einander und legen Wert auf ein gutes Betriebs­klima. Wir sind seit Jahren Vor­reiter in Punkto Familien­freund­lich­keit und Sozial­leistungen. Neben einer guten beruf­lichen Quali­fikation legen wir besonderes Augen­merk auf die soziale Kompe­tenz unserer Mit­arbei­terinnen und Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: