Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 16 Jobs in Neustetten (Württemberg)

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Medizintechnik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsingenieur

Key Account Manager dezentrale Energiesysteme (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Tübingen
Wir sind Hightech-Entwick­ler und Hersteller von intelli­genten Systemen zur smar­ten Energieerzeugung und -verteilung sowie für Ener­giemanage­ment und -netz­werke. Über die Stelle: Gemeinsam bringen wir die Energiewende voran. AVAT entwickelt intelligente Produkte für die Dezentrale Energieversorgung, damit machen wir unsere Städte sauberer und nachhaltiger und fördern den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Unterstützen Sie uns! KEY ACCOUNT MANAGER DEZENTRALE ENERGIESYSTEME (M/W/D) Key Account Management im technischen Vertrieb von Produkten und Lösungen für dezentrale Energiesysteme Gesamtverantwortung über den Account inklusive Umsatz, Profitabilität und Planzahlen Intensive Betreuung von Kunden in Deutschland und im europäischen Ausland Aktive Entwicklung bestehender Kundenbeziehungen von Beratung bis Vertragsabschluss Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung von Kunden- und Zielgruppenstrategien Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Akquisition von Neukunden Verfolgung von globalen Kundentrends, Wettbewerberanalysen und Innovationen Studium der Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä. Idealerweise mehrjährige Vertriebserfahrung in der Energieautomation Kenntnisse der Anlagen- und Systemtechnik dezentraler Energiesysteme Erfahrung in der Akquise sowie bei Planung und Umsetzung von Vertriebsprojekten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Es erwarten Sie spannende Projekte und viel Platz für Eigeninitiative. Teamwork, flache Hierarchien und Erfahrungsaustausch zeichnen unseren Spirit aus. Wir bieten Ihnen eine offene und inspirierende Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten, kurze Entscheidungswege sowie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Business Risk Manager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Rastatt, Hechingen
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Ver­sorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unter­nehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Port­folio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Bei­spiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufs­chancen, die sowohl Inspirationen als auch Heraus­forderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen. Wir bieten Ihnen inner­halb der MAQUET Cardiopulmonary GmbH am Stand­ort Hechingen und Rastatt eine Position als Business Risk Manager (m/w/d).Sicher­stellung des gesamten Business-Risiko­managements außer­halb des Produkt-Risiko­managementsVerantwortung der Bereiche Business Recovery, Disaster Recovery, Business Continuity und weiterer Unter­nehmens­risiken Erstellung von Notfall­plänen und Business Recovery und Continuity Plans Unter­suchung von lokalen und globalen Risiko­ein­flüssen; Erstellung von Impact-Analysen Betrachtung des kompletten Wertschöpfungsprozesses vom Lieferanten bis zum Versand Implementierung und Training der Prozesse und Pläne Kontinuierliche Über­prüfung und Ver­besserung der Prozesse inner­halb und außer­halb der Organisation Regel­mäßige Bericht­erstattung an die Geschäfts­führung Erfolg­reich abge­schlossenes Studium als Wirt­schafts­ingenieur, technischer Betriebs­wirt oder vergleich­bare Qualifikation Fundierte Erfahrung im Management von Unter­nehmens­risiken wie beispiels­weise in den Themen Business Recovery, Disaster Recovery, Business Continuity und weiterer Unter­nehmens­risiken Sehr gute MS-Office-Kennt­nisse Teamorientierte, kommunikative, analytische und selbst­ständige Arbeits­weise Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Freude an der Zusammen­arbeit mit inter­nationalen Kollegen
Zum Stellenangebot

Internationaler Trainer (m/w/d) für technische Produkttrainings

So. 21.02.2021
Rosenfeld (Württemberg)
Wir sind eine mittelständische Unternehmensgruppe mit 18 eigenen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nordamerika, Asien und Australien und beschäftigen insgesamt ca. 1.100 Mitarbeiter. Wir zählen weltweit zu den führenden Herstellern unserer Branche und exportieren unsere Produkte in über 120 Länder. Die Schwerpunkte unserer Fertigung sind Stanz- und Umformtechnik, Schweißen und Montage sowie Kunststoffverarbeitung. Unsere Kunden sind überwiegend Industriefirmen, die unsere Produkte in ihre Erzeugnisse einbauen sowie der technische Fachhandel. Eine seriöse, dynamische Geschäftspolitik, die Qualität unserer Produkte und ein gutes Betriebsklima sind die Grundlagen unseres anhaltenden Erfolges. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie als Internationaler Trainer (m/w/d) für technische Produkttrainings Durchführung von technischen Produkttrainings für unsere Vertriebsmitarbeiter in Deutschland, in unseren internationalen Vertriebsgesellschaften und bei unseren Vertretungen weltweit Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung des Trainingsbereiches Integration und Ausbau von E-Learning basierend auf dem Blended-Learning-Ansatz Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur oder Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen mit technischer Orientierung, altern.: pädagogisches Studium mit ausgeprägtem technischen Verständnis Ausgeprägte konzeptionelle und didaktische Fähigkeiten zur Vermittlung von Trainingsinhalten Sehr gute Englischkenntnisse, gerne auch weitere Fremdsprachen, wie z.B. Spanisch, Französisch Selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten in Verbindung mit hoher interkultureller Kompetenz Ausgeprägte Kontaktstärke und professionelle kommunikative Fähigkeiten Flexibilität und Reisebereitschaft Idealerweise erste Berufserfahrung als technischer Trainer Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einer expandierenden, zukunftsorientierten und gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe Eine offene Arbeitsatmosphäre in einem modernen Umfeld und kurze Entscheidungswege Gründliche Einarbeitung in das entsprechende Aufgabengebiet Faire, markt- und leistungsgerechte Vergütung Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

FMEA-Moderator (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Sindelfingen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. FMEA-Moderator (m/w/d) Ort: Sindelfingen Durchführung von entwicklungsbegleitenden Risikoanalysen im Rahmen von Neuproduktprojekten intern und beim Kunden (OEM / Tier-1)  Koordination und Moderation von FMEA-Sitzungen sowie Dokumentation im Tool APIS IQ Sicherstellung der Methodenkonformität (FMEA) unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben Maßnahmenverfolgung im Rahmen des FMEA- Prozesses Durchführung von Fehlerbaumanalysen (FTA) bei entsprechender Einstufung der Bauteile Statusberichterstattung an die verantwortlichen Stellen Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung Min. 2 Jahre Berufserfahrung und einschlägige Erfahrung als FMEA-Moderator (m/w/d) Expertenwissen in APIS IQ 6.5 Wünschenswert sind Kenntnisse in FTA Selbstständigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations-, Koordinations- und Moderationsfähigkeiten Hohes technisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Englisch-Kenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft  Verantwortungsvolle Aufgaben   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Trainingsangebote   Rabatte   Internes Gesundheitsmanagement   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Cost Engineer (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Rosenfeld (Württemberg)
Wir sind eine mittelständische Unternehmensgruppe mit 18 eigenen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nordamerika, Asien und Australien und beschäftigen insgesamt ca. 1.100 Mitarbeiter. Wir zählen weltweit zu den führenden Herstellern unserer Branche und exportieren unsere Produkte in über 120 Länder. Die Schwerpunkte unserer Fertigung sind Stanz- und Umformtechnik, Schweißen und Montage sowie Kunststoffverarbeitung. Unsere Kunden sind überwiegend Industriefirmen, die unsere Produkte in ihre Erzeugnisse einbauen sowie der technische Fachhandel. Eine seriöse, dynamische Geschäftspolitik, die Qualität unserer Produkte und ein gutes Betriebsklima sind die Grundlagen unseres anhaltenden Erfolges. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie als Cost Engineer (m/w/d) Bewertung, Analyse und Optimierung von Produkt- und Herstellkosten bei Neuentwicklungen sowie Serienprodukten Systematische Analyse der Kostenstruktur sowie Aufdeckung von Kosteneinsparungspotenzialen bei Produkten und Prozessen Durchführung von Make-or-Buy-Analysen, Cost Break Downs sowie Wertanalysen Einführung und laufende Betreuung einer Softwarelösung zur Kalkulationsunterstützung Kostenseitige Abbildung der Fremd- und Eigenfertigungsprozesse in diesem Kalkulationssoftwaretool Fertigungstechnische Beratung der Konstrukteure für Eigenfertigungs- und Zukaufteile in allen Phasen des Entwicklungsprozesses Unterstützung des Einkaufs bei Neuvergaben und Preisverhandlungen Aktive Mitarbeit bei Kostenanalyse-Workshops in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Konstruktion, Einkauf und Produktion Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder Fertigungstechnik) Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Kostenkalkulationskenntnisse sowie Produktions- und Fertigungs-Know-how für unterschiedliche Fertigungstechnologien Sicherer Umgang mit CAD-Modellen, Konstruktionszeichnungen, Stücklisten und Arbeitsplänen Idealerweise gute Kenntnisse im Umgang mit SAP und MS-Office Analytisches Denken, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einer expandierenden, zukunftsorientierten und gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe Eine offene Arbeitsatmosphäre in einem modernen Umfeld und kurze Entscheidungswege Gründliche Einarbeitung in das entsprechende Aufgabengebiet Faire, markt- und leistungsgerechte Vergütung Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

PreMaster im Bereich Produktmanagement bei Bosch eBike Systems (m/w/div.)

Do. 18.02.2021
Kusterdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: KusterdingenFür unser PreMaster Programm suchen wir engagierte Bachelorabsolvierende, die die Theorie eines Masterstudiums mit Unternehmenspraxis vereinen wollen.Das erwartet Dich:Zweistufiges QualifizierungsprogrammDauer der Unternehmensphase: Bis zu zwölf MonateBetreuung durch ein persönliches MentoringFolgende Fachaufgaben warten auf Dich:Die Zukunft mitgestalten: Du arbeitest in Innovationsphasen und Workshops mit.Verantwortung übernehmen: Du übernimmst ein eigenes Projekt zur Produktdefinition oder -innovation.Kreativität und Freiraum nutzen: Du arbeitest bei Projektaufgaben, sowie in der Produktentwicklung mit.Ganzheitlich umsetzen: Du unterstützt den Produktmanager*in aktiv im operativen Tagesgeschäft (Produktpräsentationen, Rechercheaufgaben, etc.).Zuverlässig umsetzen: Du bist verantwortlich für Produkt- und Wettbewerberbenchmarking, sowie für die Wettbewerber-Recherche.Ganzheitlich denken: Du konzipierst Produkt-Feldtest und führst Auswertungen durch.Strukturiert bewerten: Du identifizierst technische Trends und Markt-Trends.Persönlichkeit: engagiert, selbständig, zuverlässigErfahrungen und Know-How: ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie technisches Verständnis, fundierte Erfahrung mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint)Begeisterung: Affinität zum Thema Fahrrad, eBike und E-Mobilität wichtig, Affinität zum Internet of Things / Connectivity wünschenswertSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von VorteilAusbildung: erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium in einer der folgenden Fachrichtungen: Wirtschaftsingenieurwesen, techn. BWL, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren StudiengangsNeugierig geworden? Dann finde weitere Informationen zum PreMaster Programm unter www.bosch-career.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Dauer: ca. 1 JahrFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator Automotive (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Unterstützung unserer Kunden aus dem Automotive-Bereich bei vielfältigen Projekten in den Bereichen Marketing, Einkauf, Vertrieb, Aftersales oder Forschung und Entwicklung Übernahme von Aufgaben innerhalb internationaler und nationaler Projekte rund um das Thema Projektmanagement Teilnahme an Meetings, Gremiensitzungen und Workshops sowie die Verantwortung für die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung zur Unterstützung der Projektleitung Support bei der Koordination und Steuerung des Projektmanagements sowie Schnittstellenfunktion zu allen Stakeholdern Anwendung von innovativen und neuen Projektmanagementmethoden aus dem agilen Bereich beim Kunden sowie den Anspruch das eigenes Wissen immer auf dem aktuellen Stand zu halten Erstellung von Präsentationen und Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen entlang des Projektverlaufes Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung in Verbindung mit entsprechender Berufserfahrung Erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement idealerweise mit Kenntnissen in agilen Projektmanagementmethoden wie z.B. Scrum, Kanban Erste Praxiskenntnisse in Projekten der Automobil- und Zuliefererindustrie sind wünschenswert Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit einer ausgeprägten Teamfähigkeit und der Freude an koordinativen und organisatorischen Aufgaben im Projektmanagement
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Montageeinführung S- und EQS-Klasse ab April 2021

Mi. 17.02.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241446Werden Sie im Rahmen des Praktikums Teil unseres Projektteams in der Autofabrik der Zukunft - der Factory 56 - am Standort Sindelfingen. Gemeinsam mit unseren Serienanlaufingenieuren betreuen Sie den Hochlauf sämtlicher Neutypvarianten der S-Klasse sowie den Anlauf des EQS, dem Vorreiter unserer neuen Luxus- und Oberklasse-Generation von Elektrofahrzeugen. Unsere Aufgabe ist es, den Anlauf neuer Fahrzeuge in der Montagelinie der Factory 56 mit unseren Projektpartnern abzusichern sowie eine optimale und montagegerechte Produktgestaltung umzusetzen. Hierbei erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die crossfunktionalen Prozesse und betrieblichen Abläufe der Fahrzeugmontage sowie in die Aufgaben unserer Business Partner wie Produktionsplanung, Entwicklung, Qualitätsmanagement und Logistik. Im Rahmen des Anlaufmanagement begleiten Sie unsere Fahrzeuge auf Ihrem Weg zur Serienproduktion. Durch die Vorbereitung und Teilnahme an Managementmeetings erhalten Sie wertvolle Skills, die Sie fachlich wie auch persönlich bereichern werden. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit und Durchführung von interdisziplinarischen Arbeitskreisen Analyse, Dokumentation und Tracking auftretender Problempunkte Mitwirkung bei der Auswahl und Abstimmung von geeigneten Abstell- und Optimierungsmaßnahmen Begleitung unserer Fahrzeuge bei Produktionstests Erstellung und Präsentation von Projektunterlagen zur Dokumentation und Entscheidungsfindung Neben der Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie außerdem die Chance Ihre innovativen Ideen eigenständig umzusetzen.Fachliche Qualifikationen: Technisches Studium oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Erste Erfahrungen mit CAD wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Technische Verständnis Analytisches Denken Aufgeschlossenheit Kommunikationsfähigkeit Engagement und Teamfähigkeit OrganisationsstärkeDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Andreas Rastätter aus dem Fachbereich, per Mail unter: andreas.rastaetter@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Parametrische CAD-Modelle für die Fahrzeugentwicklung ab April 2021

Fr. 12.02.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242182Im CAx-Kompetenz-Team Karosserie werden neue konstruktive Verfahren entwickelt, mit denen in frühen Entwicklungsphasen schnell auf Styling-Änderungen reagiert werden kann. Im heutigen Fahrzeugentwicklungsprozess wird das vom Design entworfene Fahrzeug-Layout durch die verantwortlichen Fachbereiche auf technische Machbarkeit geprüft. Dazu werden in der frühen Entwicklungsphase parametrische CAD-Modelle verwendet, um das Fahrzeug-Layout zu erstellen und abzusichern. Im Rahmen des Praktikums sollen hierzu gemeinsam mit dem Team CAD-Modelle für das Fahrzeuglayout weiterentwickelt bzw. in eine CAD-Modell-Suite integriert werden. Ihre Aufgaben umfassen im Detail: Einarbeitung in bereits vorhandene CAD-Modelle zum Fahrzeug-Layout Mitwirkung bei der Analyse der Anforderungen an das jeweilige CAD-Modell in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Mitarbeit bei der Konzipierung und Umsetzung von geeigneten Lösungsansätzen im CAD-System Siemens NX Verbesserung der Anwenderfreundlichkeit (User Experience) der CAD-Modelle Ausführliche Dokumentation der ArbeitsergebnisseFachliche Qualifikationen: Studiengang: Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sicherer Umgang mit MS Office, CAD und vorzugsweise Siemens NX Programmierkenntnisse sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Analysefähigkeiten Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit und Engagement Agiles MindsetDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Ragan aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176/30919511. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum - Projekteinkauf

Fr. 12.02.2021
Horb am Neckar
Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Horb a. N.Strukturiert bewerten: Sie analysieren Potenziale zur Preisreduzierung unter Berücksichtigung neuer, innovativer Fertigungsverfahren                   Verantwortung übernehmen: Sie erstellen und verfolgen ProjektpläneGewissenhaft abstimmen: Sie wirken bei vorbeugenden Maßnahmen der Qualitätssicherung mitZuverlässig umsetzen: Sie führen Teilpreisquervergleiche durch um  Kostensenkungspotenziale aufzuzeigen  Ganzheitlich denken: Sie unterstützen die Projekteinkäufer*in bei den täglich anfallenden AufgabenBeginn: ab September 2021  Dauer: 4 bis 6 MonateAusbildung: Sie studieren Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen StudiengangErfahrungen und Know-How: Sie kennen idealerweise die gängigen Fertigungsverfahren (Drehen, Fräsen etc.) und begeistern sich für neue, innovative VerfahrenQualifikation: Sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen, erste Erfahrungen mit SAP/R3 sind von Vorteil, jedoch keine VoraussetzungArbeitsweise: Eine selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise runden Ihr Profil abFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal