Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 10 Jobs in Oberhaslach

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsingenieur

EXPLORE Talent Program: Junior Project Lead / Referent (m/w/d) für den President Projects EMEA

Di. 27.07.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Die Voith Group sucht innerhalb des Konzernbereichs Paper Kandidaten (m/w/d) mit dem Potential zur Teilnahme an unserem EXPLORE Talentprogramm. Im Rahmen des Programms bieten wir Absolventen (m/w/d) eine 24-monatige Entwicklungsreise zum weiteren Aufbau ihres Talents und zur Vorbereitung auf Ihre Zukunft bei Voith. EXPLORE Talent Program: Junior Project Lead / Referent (m/w/d) für den President Projects EMEA   Job ID 66678 | Standort Heidenheim | Start ab Oktober 2021 Finden Sie Ihre eigene Richtung! Das Programm geht über eine klassische Trainee-Stelle hinaus und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren individuellen Weg innerhalb unseres breit aufgestellten Unternehmens zu finden. Wir bieten eine abwechslungsreiche Entwicklungsreise für Nachwuchsingenieure oder technische Absolventen. Ihre Arbeitsbereiche beziehen sich auf strategisch relevante und aktuelle Geschäftsthemen, einschließlich hoher Interaktion mit anderen Abteilungen und interdisziplinärer Teams. Das Programm besteht aus einem fundierten Onboarding in Ihrer Abteilung, einschließlich fachlicher und persönlicher Trainings in Abhängigkeit von Ihren individuellen Anforderungen. Je nach Aufgabenstellung und Ihren Interessen können Job-Rotationen und ein kurzfristiger Auslandsaufenthalt Bestandteil Ihres Programms sein. Darüber hinaus steht Ihnen ein erfahrener Mentor zur Seite, der Ihnen eine umfassende Einführung in die Voith Welt ermöglicht.Sie unterstützen den President Projects EMEA innerhalb der Voith Paper bei allen strategischen Aufgaben, um die Voith Paper’s Projects Strategie zu definieren und erfolgreich zu implementieren, sowie einen Kulturwandeln und die Digitalisierung innerhalb der Organisation voranzutreiben.    Sie bringen sich bei der Implementierung der Voith Paper Projects Strategie ein. Dies beinhaltet spezielle Themen wie Vliesstoffe, Fertigung, Engineering Footprint, Kultur.  Sie wirken bei strategischen sowie globalen Projekten und Initiativen für die Voith Paper Projects EMEA mit oder übernehmen die Leitung dieser.  Die Analyse, Bewertung und Aufbereitung von Markt-, Wettbewerbsanalysen und Produktdaten fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen. Zudem obliegen Ihnen die Vorbereitung und Teilnahme an Management Meetings.   Ein sechsmonatiger Auslandsaufenthalt (z.B. in China) ist Teil des Programms. Sie haben Ihr Masterstudium im technischen Bereich (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik) mit sehr gutem Ergebnis erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste Erfahrung in einem international agierenden Industrieunternehmen.  Gute Kenntnisse des Maschinen- und Anlagenbaus sowie großes Interesse an unseren Produkten, Kunden und Prozessen zeichnen Sie aus.  Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Auslandserfahrung ist von Vorteil.  Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit (m/w/d) mit Verständnis für Prozesse sowie unternehmerischer und strategischer Denkweise.    Werden Sie Voithianer (m/w/d) und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Arbeiten bei Voith bedeutet, zukunftsweisende Technologien aktiv voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem Geschäftsbereich Paper mit herausfordernden Aufgaben und Gestaltungsspielraum. Darüber hinaus gibt es viele weitere Gründe bei Voith zu arbeiten. Nutzen Sie Ihre Chance - bei Voith
Zum Stellenangebot

GROW Talent Program: Junior Product Manager (m/w/d) (CAS-Master DHBW Heilbronn)

Di. 27.07.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Die Voith Group sucht innerhalb des Konzernbereichs Paper Kandidaten (m/w/d) mit dem Potenzial zur Teilnahme an unserem GROW Talentprogramm. Im Rahmen des Programms bieten wir Absolventen (m/w/d) eine 24-monatige Entwicklungsreise zum weiteren Aufbau ihres Talents und zur Vorbereitung auf Ihre Zukunft bei Voith. GROW Talent Program: Junior Product Manager (m/w/d) (CAS-Master DHBW Heilbronn)   Job ID 66679 | Standort Heidenheim | Start ab Oktober 2021 Finden Sie Ihre eigene Richtung! Das Programm geht über eine klassische Trainee-Stelle hinaus und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren individuellen Weg innerhalb unseres breit aufgestellten Unternehmens zu finden. Wir bieten eine abwechslungsreiche Entwicklungsreise für Absolventen mit Ambitionen, sich im Rahmen eines dualen Masterprogramms weiterzuentwickeln. Ihre Arbeitsbereiche beziehen sich auf strategisch relevante und aktuelle Geschäftsthemen, einschließlich hoher Interaktion mit anderen Abteilungen und interdisziplinärer Teams. Das Programm besteht aus einem fundierten Onboarding in Ihrer Abteilung, einschließlich fachlicher und persönlicher Trainings in Abhängigkeit von Ihren individuellen Anforderungen. Je nach Aufgabenstellung und Ihren Interessen können Job-Rotationen und ein kurzfristiger Auslandsaufenthalt Bestandteil Ihres Programms sein. Darüber hinaus steht Ihnen ein erfahrener Mentor zur Seite, der Ihnen eine umfassende Einführung in die Voith Welt ermöglicht. Sie übernehmen selbständig Arbeitspakete innerhalb von Projekten und erarbeiten eigenständig Lösungen zu unterschiedlichen Aufgabenstellungen, um die strategische Positionierung von Produkten innerhalb der Produktentwicklung unter Berücksichtigung von Kundennutzen und -perspektiven sowie die globale Etablierung zu unterstützen. Sie widmen sich ersten Produktmanagementaufgaben entlang des Produktlebenszyklus und arbeiten mit allen Stakeholdern zusammen (z. B. R&D, Global Operations, Sales, Marketing etc.). Eine dreimonatige Jobrotation ist vorgesehen. Ein 2-3 monatiger Auslandsaufenthalt ist Teil des Programms. Sie haben Ihr Bachelorstudium im technischen oder kaufmännischen Bereich erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mind. 1 Jahr Berufspraxis.   Technisches Verständnis, erste praktische Erfahrung im Bereich Services sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.   Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene und globale Denkweise sowie durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke. Ein sicheres und offenes Auftreten zum Aufbau eines Netzwerkes und zum Halten von Präsentationen rundet Ihr Profil ab.  Werden Sie Voithianer (m/w/d) und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Arbeiten bei Voith bedeutet, zukunftsweisende Technologien aktiv voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem Geschäftsbereich Paper mit herausfordernden Aufgaben und Gestaltungsspielraum. Darüber hinaus gibt es viele weitere Gründe bei Voith zu arbeiten. Nutzen Sie Ihre Chance - bei Voith.
Zum Stellenangebot

Site Cluster Manager (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Reutlingen, Ulm (Donau), Stuttgart
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere neu geschaffene Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, die zukünftig mit mehr als 6000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom betreuen wird suchen wir Sie als Site Cluster Manager (m/w/d) am Standort Reutlingen, Ulm oder Stuttgart. Vollzeit, Unbefristet Qualitätssicherung der Leistungserstellung und der FM-Prozesse in unseren Kundenobjekten  Ertrags- und Kostenkontrolle sowie Übernahme der Verantwortung für die Einhaltung des Budgets Optimierung des Objektbetriebes Beschaffung und Einsatzplanung der benötigten Ressourcen Personalplanung, Personalentwicklung und Mitarbeiterführung Überwachung und Koordination von Nachunternehmern Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und der Arbeits- und Betriebssicherheit Abgeschlossene Qualifikation als Dipl.-Ingenieur, Techniker, Meister oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Einschlägige betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie fundierte EDV Kenntnisse Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Unternehmerische Kompetenz sowie hohe Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen Ausgeprägte Organisations- und Entscheidungsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft 30 Urlaubstage und eine 38-Stundenwoche Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei dir Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Das ISS-College mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Heidenheim an der Brenz
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Unterstützung der Geschäftsbereiche in regulatorischen FragenKoordination/Management von internen Risikomanagementmaßnahmen und Usability-Engineering-AktivitätenUnterstützung der Produktentwicklung und des Produktmarketings bei kennzeichnungsrelevanten Themen zur Sicherstellung der regulatorischen Compliance und Konsistenz über alle Produkte hinwegAbgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder gleichwertige Ausbildung mit BerufserfahrungErfahrung im Bereich Regulatory Affairs für medizinische ProdukteAusgeprägte Fähigkeiten im ProjektmanagementUmfassendes Verständnis von Geschäftsprozessen und globalen Qualitätsmanagementsystemen in der Medizinprodukteindustrie (z.B. ISO 13485, 21 CFR82O)Vorzugsweise nachgewiesene Berufserfahrung in der Anwendung von Risikomanagement und Usability Engineering (z.B. EN ISO 14971, IEC 62366) und globalen KennzeichnungsanforderungenSehr gute Englisch- und DeutschkenntnisseInternationales UnternehmenHome Office
Zum Stellenangebot

Controller Product Family (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Giengen an der Brenz
Erfahren Sie, wie einfach es ist, bei der BSH Hausgeräte Gruppe Ihre Karriere auszubauen: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen fördern wir Engagement und Offenheit unserer Mitarbeiter. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen Marken liegt unser Fokus klar auf Innovation. Das gilt nicht nur für unsere Produkte, sondern bestimmt auch die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, Ideen austauschen und unsere Teams organisieren. Jeder Einzelne ist aufgefordert, seinen persönlichen Beitrag zu unserem Erfolg zu leisten. Begleiten Sie uns auf diesem Weg, und geben Sie Ihrer Karriere ein Zuhause. Controller Product Family (m/w/d) BSH Hausgeräte GmbH | Giengen | Vollzeit / Teilzeit | Job-ID 76012640 Sie arbeiten in einem spannenden und internationalen Umfeld und tragen persönlich zum Unternehmenserfolg bei. Es erwarten Sie dabei herausfordernde Aufgaben und Projekte, wie z. B. Erstellen der monatlichen Berichterstattung sowie Plan-Ist-Analysen für die Product Family Cooling Berichterstattung und Analyse von Kennzahlen der Product Family und ihrer Fabriken Eigenverantwortliche, betriebswirtschaftliche Beratung und Betreuung verschiedener Fabrikstandorte Mitarbeit bei der Erstellung des Forecasts und in der Business-Planung Weiterentwicklung und Umsetzung bestehender Controllingprozesse/-instrumente abgeschlossenes Studium der BWL, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä. mit Schwerpunkt Controlling Berufserfahrung im Controlling vorteilhaft ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit fließende Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft flexible Arbeitszeitmodelle und vielfältige Karrieremöglichkeiten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und internationale Förderprogramme attraktive betriebliche Altersvorsorge und moderne Gesundheitsleistungen
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) - New Work User Experience

Di. 20.07.2021
Stuttgart, Ulm (Donau), Freiburg im Breisgau
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Stuttgart, Ulm oder FreiburgDie Arbeitswelten von morgen sind für Sie zukunftsweisende Konzepte, die begeistern und Nutzerbedürfnisse und Funktionalität vereinen? Dann suchen wir Sie als Senior Consultant (m/w/d) - New Work User Experience. In unserem interdisziplinären Team sind Sie in der inhaltlichen und gestalterischen Verantwortung für spannende Projekte aus den verschiedensten Branchen. Diese Position ist an unserem Standort in Stuttgart, Ulm oder Freiburg zu besetzen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung noch den gewünschten Standort an. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Analyse und strukturierte Erfassung von Nutzeranforderungen, z.B. im Rahmen von Büro-­ und Bildungsprojekten Definition von Grundlagen für die Planung neuer Gebäudenutzungskonzepte, z.B. zur Vorbereitung von Architekturwettbewerben oder der Entwicklung von Nutzungskonzepten Eigenverantwortliche Entwicklung von Workplace-Konzepten zur Nutzerbeteiligung Übernahme der Projektleitung von der Angebotserstellung über die Führung im Projekt bis zur Endabwicklung Bei Eignung/Interesse: Mitwirkung bei der Konzeption und Leitung von Veränderungsprojekten beim Kunden („Change Management“) Unterstützung im Nutzermanagement im Rahmen von Bau-­ und Organisationsprojekten Weiterentwicklung von internen Tools & Methoden (z.B. Workshop­-Methoden)  Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Immobilienwirtschaft, Architektur, Innenarchitektur oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in diesem Aufgabenfeld  Souveränität in der Moderation von Workshops und Besprechungen Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten Gute Englischkenntnisse Hohe Motivation und Interesse an der Arbeit mit unterschiedlichsten Nutzergruppen Verhandlungsgeschick, eigenverantwortlicher Arbeitsstil und ausgeprägte Organisationsfähigkeit Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Entwicklung und Gestaltung zukunftsweisender Arbeitswelten Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter / Fertigungsplaner (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Leipheim
Ob Regalordnungssysteme, Produkt- & Preisauszeichnung, LED-Regalbeleuchtung, Digital Signage oder Plakatrahmen – Oechsle bietet als Spezialist für Verkaufsförderung ein breites Spektrum an Produkten für den Point of Sale. Seit 1956 sind wir als erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen als Partner und Lieferant des nationalen wie inter­nationalen Handels am Markt vertreten. Dank hauseigener Konstruktion, Produktentwicklung, Formenbau, Spritzguss und Aluminiumverarbeitung haben wir nicht nur Standard-Produkte im Portfolio, sondern können auch individuelle Problemlösungen realisieren. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir möglichst ab sofort einen ARBEITSVORBEREITER / FERTIGUNGSPLANER (M/W/D) Erstellung von detaillierten Fertigungsstücklisten, Arbeitsplänen und Arbeitsanweisungen Prüfung und Pflege der Artikelstammdaten Erstellung von Kalkulationen aufgrund der Artikelstammdaten sowie Vorkalkulationen aufgrund vorgegebener Vertriebs- oder Entwicklungsdaten Erstellung, Terminierung und Koordination der Fertigungsaufträge und Verfolgung der Fertigungstermine Ermittlung von Durchlaufzeiten und basierend darauf Erstellung und Pflege von Arbeitsplänen im ERP-System Planung und Optimierung der Arbeits- und Fertigungsabläufe Kapazitäts- und Auslastungsplanung mit den Team- und Abteilungsleitungen Durchführung der Materialbedarfsplanung Laufende, intensive Kommunikation mit den Schlüsselstellen und Teams des Unternehmens Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise mit technischem Schwerpunkt oder kaufmännische Berufsausbildung mit hoher technischer Affinität bzw. praktischer technischen Erfahrung Idealerweise Weiterbildung (z.B. Refa-, Meister-, Technikerausbildung) und Berufserfahrung im Bereich Arbeitsvorbereitung sowie Produktionsplanung und -steuerung mit hoher Sortimentsbreite und Eigenproduktion Gute Kenntnisse in einem ERP-System und sicherer Umgang in den MS-Office Anwendungen Organisationstalent mit selbstständiger und kundenorientierter Arbeitsweise und hoher Einsatzbereitschaft Hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen sowie sichere Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit Flexibilität und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung Die Stelle bietet Wachstumspotential und Aufstiegsmöglichkeiten für engagierte Kandidaten.Oechsle bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, international agierenden Unternehmens: einen sicheren Arbeitsplatz, ein angenehmes Betriebsklima mit kurzen Entscheidungswegen und eine fundierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet. Klingt spannend? Ist es auch!
Zum Stellenangebot

Manager*in für strategisches Facility Management (w/m/d)

Di. 20.07.2021
Ulm (Donau)
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für die Abteilung „Facility Management" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in für strategisches Facility Management (w/m/d) am Standort Ulm. Die Abteilung ist verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Facility Management Strategien und Konzepte an den Standorten von HENSOLDT. Entwicklung von nationalen und internationalen Strategien und Konzepten in allen Bereichen des Facility Management Entwicklung von Facility Management Prozessen und Standards Rollout der Strategien, Konzepte und Prozesse an den Standorten in Deutschland und Unterstützen bei dem Rollout an den internationalen Standorten Abstimmung und Zusammenarbeit mit allen Interessengruppe Regelmäßige Anpassung der Facility Management Strategien, Konzepte und Prozesse an die Firmenstrategie und an das Kerngeschäft Untersuchung und Dokumentation von Risiken im Bereich von Facility Management Point of contact für Strategie- und Projektanfragen Erstellung und Unterstützung von Vorlagen und Präsentationen in deutscher und englischer Sprache Reporting an Head of Facility Management Hensoldt Group   Die Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen wird vorausgesetzt. Abgeschlossenes Studium im Bereich Facility Management oder vergleichbar Erfahrung in ähnlicher Beratungs-/Strategieumgebung Erfahrung in indirekter Teamführung in funktionsübergreifenden Ressourcen, idealerweise im Bereich Facility Management Hohe quantitative und qualitative Analysefähigkeiten Fähigkeit, alle Facetten mehrerer Strategieprojekte unabhängig voneinander zu steuern Kenntnisse Aufgaben zu identifizieren, komplexe Analysen zu strukturieren sowie Strategiemodelle und Präsentationen zu entwickeln, abzustimmen und umzusetzen Sicherer Umgang mit MS Office Motivation, Verhandlungsstärke und Überzeugungskraft, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Fließende Deutsch und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse vorteilhaft Zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosem Parkhaus und eigenem Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Fitness Studio inkl. Physiotherapie und weitere Gesundheitsangebote Standortnahe Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Ferienbetreuung Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Wasserstofftechnologien

Mi. 14.07.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Die Voith Group | Konzernbereich Turbo bietet Ihnen ein Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Wasserstofftechnologien   Job ID 66860 | Standort Heidenheim | ab sofort für eine Dauer von 4-6 Monaten Sie unterstützen den Product Owner im Umfeld Wasserstofftechnologien bei der Analyse verschiedener konkurrierender Technologien und leiten daraus ein Break-Even Modell ab.  Die Erweiterung des Break-Even-Modells um Sensitivitätsanalysen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Identifikation von Deskriptoren, welche das Eintreten verschiedener Szenarien bedingen. Als Teil eines agilen, interdisziplinären Teams, welches nach der agilen Entwicklungsmethode SCRUM arbeitet, begleiten Sie die Entwicklung von innovativen Wasserstoffspeichersystemen für schwere Nutzfahrzeuge und erhalten dabei Aufgaben und Einblick in unterschiedliche Fachgebiete. Die Stelle kann auf Wunsch (unter Anpassung der Fokuspunkte) auch als Abschlussarbeit besetzt werden. Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Informationswirtschaft und auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum.  Idealerweise verfügen Sie über erste praktische Erfahrung im Bereich Produktmanagement und/oder Strategie.  Sie haben Spaß im Umgang mit Daten und der Analyse derer Zusammenhänge.  Ein breites technisches Interesse, Kenntnisse über wirtschaftswissenschaftliche Methoden und Begeisterung für eine Arbeit in einem agilen Team zeichnen Sie aus.  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.  Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen. Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.    Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d), Bachelor of Engineering, Daimler Buses - EvoBus GmbH am Standort Neu-Ulm, Studienbeginn 1. Oktober 2021

Fr. 09.07.2021
Ulm (Donau)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: EVO000002RWirtschaftsingenieur*innen sind besonders für Tätigkeiten in den betrieblichen Schnittstellen zwischen wirtschaftlichen und technischen Bereichen qualifiziert, z.B. im Produktmanagement, im Einkauf, in der Qualitätssicherung oder dem Lieferantenmanagement. Während des Studiums werden Grundlagen des Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaft und des Managements vermittelt. Deine Fächer sind z.B. Mathematik, Physik, Digitaltechnik, Messtechnik, Informatik, Geschäftsprozesse, allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre. Außerdem erwirbst Du Fachwissen z.B. in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik oder Ingenieursdienstleistungen. Du erhältst eine breit angelegte technische, wirtschaftliche und interdisziplinäre Ausbildung. In den Praxisphasen sammelst Du Erfahrungen, z.B. im Produktmanagement, im Vertrieb oder technischen Controlling, in der Materialwirtschaft und Logistik, in der Planung, Mess- und Prüftechnik oder in der Produktion und Qualitätssicherung.- Allgemeine, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit guten bis sehr guten Leistungen, insbesondere in den Fächern Mathematik und Physik. Unsere Mindestvoraussetzungen für deine Bewerbung findest du unter www.daimler.com/karriere/schueler/duales-studium/voraussetzungen-und-bewerbungsprozess. Großes Interesse an technisch-betriebswirtschaftlichen Themen Ausgeprägtes logisch-analytisches Denkvermögen Begeisterung für unsere Produkte Eigeninitiative, Engagement und Flexibilität Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Du bist mobil Weitere Informationen: Beginn: 01. Oktober 2021 Dauer: 3 Jahre Theorie: DHBW Heidenheim. Du hast die Möglichkeit ein Semester an einer Partneruniversität im Ausland zu absolvieren. Praxis: Werk Neu-Ulm. Ein Einsatz kann weltweit an einem Daimler Truck & Buses Standort stattfinden. Hinweis zur Bewerbung: Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Bewerbungsportal (Button Jetzt bewerben). Wir können keine Bewerbungen per Mail oder in Papierform berücksichtigen. Anlagen für Online Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf und die 2 letzten Zeugnisse (möglichst im PDF-Format) Ansprechpartnerin für das Anschreiben: Tamara Ambrosius Viel Erfolg! FOR ALL WHO KEEP THE WORLD MOVING: Bei Daimler Buses wollen wir rund um den Globus die Bus-Mobilität gestalten und weiterentwickeln. Als weltweit führender Bushersteller entwickeln und bauen wir nicht nur die besten Busse. Mit intelligenten, ganzheitlichen und innovativen Services und Mobilitätslösungen bringen wir den öffentlichen Personennahverkehr insgesamt weiter voran. Damit übernehmen wir gleichzeitig Verantwortung für lebenswerte Städte und eine nachhaltige Ausgestaltung der Mobilität von morgen – denn unsere Produkte und Services sind umweltfreundlich, sicher und ermöglichen Mobilität für Alle. Die EvoBus GmbH als Tochterunternehmen der Daimler AG ist für das europäische Busgeschäft zuständig – und als Teil des Geschäftsfelds Daimler Buses maßgeblicher Bestandteil unseres internationalen Produktionsnetzwerks. Unsere Stärken: Hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiter*innen mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Willen, etwas zu bewegen. Möchtest Du die Mobilität der Zukunft mitgestalten und so Verantwortung übernehmen? Dann steig mit ein – join (b)us!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: