Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 6 Jobs in Oggersheim

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsingenieur

DHBW-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.) - Fachrichtung Industrie 2022 (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Ludwigshafen am Rhein
  Ich hatte den Wunsch, an einer echten Innovation mitarbeiten zu dürfen. Saint-Gobain sagte: Wir patentieren eine. Pro Tag. Willkommen bei Saint-Gobain! Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels. Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern - bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer. Die SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG, kurz  ISOVER, ist seit 140 Jahren Markt- und Innovationsführer im Bereich energieeffizienter Dämmstoffe. Als Dämmspezialist mit der größten Materialvielfalt bietet das Unternehmen ganzheitliche Konstruktionslösungen mit perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten. Effiziente Isolierung gegen Kälte oder Hitze, Schall- und Brandschutz, idealer Wohnkomfort, überzeugende Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit – dafür steht ISOVER ebenso wie für ein breites, kundenorientiertes Produkt- und Dienstleistungsangebot. Den Erfolg unseres Unternehmens verdanken wir in erster Linie dem hohen persönlichen Engagement, den innovativen Ideen und der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen.   Gemeinsam mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim bilden wir zum 01. Oktober 2022 aus: DHBW-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.) - Fachrichtung Industrie 2022 (m/w/d)Das Bachelor-Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (http://www.dhbw-mannheim.de) bietet Abiturienten eine interessante Alternative, da es die Vorteile einer Berufsausbildung mit denen eines Studiums kombiniert. Denn durch den ständigen Wechsel, alle drei Monate, zwischen Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim und praktischer Arbeit bei ISOVER können die Studenten das theoretisch Erlernte praxisnah erleben und umsetzen. So erwerben die Studenten neben den fachlichen Kenntnissen ein hohes Maß an Handlungskompetenz.   Die Vorlesungspläne der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim sind mit den betrieblichen Ausbildungsplänen verzahnt. Des Weiteren halten an der Dualen Hochschule viele freie Dozenten Vorlesungen, die hauptberuflich in einem Wirtschaftsunternehmen beschäftigt sind. Kenntnisse in Deutsch, Mathematik, Englisch sind ebenso notwendig wie die Begeisterung für wirtschaftliche Prozesse. Zudem besitzen Sie ein gutes Abitur (allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife). Sorgfältiges, eigenständiges und umsichtiges Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Ebenso zeichnen Sie sich durch Flexibilität, Engagement und Zielorientierung aus und arbeiten gerne in einem starken Team.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Projekt Engineering 2022

Sa. 18.09.2021
Mannheim
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für das 3-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering (w/m/d) Integrated Engineering mit der Vertiefung Project Engineering bei der DB Regio AG in Mannheim. Deine Theoriephasen absolvierst Du an der DHBW Mannheim (Standort Eppelheim). Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich i.d.R. alle 3 Monate ab. Deine Aufgaben: In der Theorie machst Du Dich mit betriebswirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen vertraut erwirbst Du umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik und Instandhaltungsmanagement als auch eine hohe Entscheidungskompetenz und gute Fremdsprachenkenntnisse bereitest Du Dich gut auf interdisziplinäre, nationale sowie internationale Projekte vor In Deinen Praxisphasen wirkst Du bei der Entwicklung der Strategie für unsere Werkstätten mit unterstützt Du bei der Analyse von Kosten und leitest Optimierungen ab lernst Du den Ablauf in unseren Werkstätten kennen und arbeitest in Projekten mit Dein Profil: Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (Fachabiturienten müssen vor Studienstart den Studierfähigkeitstest an der DHBW Mannheim absolvieren; beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der DHBW Mannheim erfüllen) Mathe, Physik und Wirtschaft zählen zu Deinen Lieblingsfächern technische Zusammenhänge faszinieren Dich und Du tüftelst gern Du arbeitest zielstrebig und selbstständig Du bist kommunikativ und schätzt Teamarbeit Benefits: Je nach Studienjahr zwischen 1.085 Euro und 1.214 Euro im Monat sowie ein Studienbonus von 3.500 Euro. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Senior Werkscontroller (m/w/i) – Produktionscontrolling am Standort Worms

Fr. 17.09.2021
Worms
Grace ist ein weltweit führender Anbieter von Katalysatoren und hochentwickelten Spezialwerkstoffen. Unsere branchenführenden Geschäftsbereiche – Catalysts und Materials Technologies – bieten innovative Produkte, Technologien und Dienstleistungen, die die Produkte und Prozesse unserer Kunden auf der ganzen Welt verbessern. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien, auf Vertrauen und auf die Talente unserer ca. 3.900 Mitarbeiter*innen in 30 Ländern rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Senior Werkscontroller (m/w/i)Produktionscontrolling am Standort Worms Unser Werk in Worms ist weltweit der größte Produktionsstandort des Grace Konzerns. Hier entwickeln und produzieren rund 1.000 engagierte Kolleg*innen Spezialchemikalien für eine Vielzahl von Anwendungen in gleich drei wachstumsstarken Sparten. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage haben wir in unsere Kapazitäten massiv ausgebaut und investieren kontinuierlich in den Ausbau vorhandener Anlagen und die Weiterentwicklung unserer Produktion. Kurz, in Worms ist stetig vieles in Bewegung, und es lässt sich viel bewegen! Wenn Sie sich dafür begeistern können, herzlich willkommen in unserem Werkscontrolling-Team. Wir tragen als „betriebswirtschaftliches Gewissen“, als kreative Analytiker und Impulsgeber für Produktions- und Werksleitung maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg des Standorts bei. Künftig mit Ihnen?Als Mitglied unseres kollegialen Werkscontrolling-Teams erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgabenspektrum mit einem Schwerpunkt im Produktionscontrolling. Sie übernehmen eigenständig das Controlling für eine Produktionslinie und unterstützen als Sparringspartner und interner Dienstleister Produktionsleiter und -team dabei, einen effizienten und effektiven Produktionsbetrieb sicherzustellen und gesteckte Ziele zu erreichen. Sie haben KPIs und Produktionskennzahlen kontinuierlich auf dem Schirm, analysieren Kostenstrukturen und Fertigungsabweichungen, zeigen Ursachen- und Wirkungszusammenhänge auf und beraten bei der Ableitung von Maßnahmen zu Kostensenkung und Effizienzsteigerung. Ihr Ziel ist es, die wirtschaftliche Performance der Anlage für Produktionsteam und Leitung transparent zu machen, und mit aussagefähigen Reports und Ad-hoc-Analysen fundierte Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen. Darüber hinaus sind Sie auf Werksebene für die Steuerung der Finanzplanungs-, Budgetierungs- und Forecast-Prozesse verantwortlich. Klar, dass Sie auch in diesem Zusammenhang den Produktionsleiter*innen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Sicherstellung der korrekten Standardkostenermittlung fällt ebenfalls in Ihr Ressort wie Make-or-Buy- und Investitionsrechnungen. Bei alldem arbeiten Sie eng mit Kolleg*innen der europäischen sowie der globalen Operations-Finance-Organisation sowie dem Accountig zusammen, um ein akkurates und adressatengerechtes Konzernreporting zu gewährleisten. BWL- oder Wirtschaftsingenieur-Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finanz- und Rechnungswesen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Produktionscontrolling eines international agierenden Konzernunternehmens, idealerweise in der chemischen Industrie Führungserfahrung wäre ein Plus fit in US-GAAP und erfahren in sämtlichen Spielarten der Kostenrechnung versierter Umgang mit SAP R/3 (Module CO, FI, MM, PP) und MS Office (insbesondere Excel) tiefes Verständnis für komplexe Produktionsprozesse sowie exzellente analytische Fähigkeiten und ein sehr gutes Zahlengespür überzeugend in Kommunikation und Beratung – auf Deutsch und Englisch – und konstruktiv in der Zusammenarbeit mit internen Kund*innen und multinationalen Kolleg*innen? Perfekt! Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Zentraler Auditor Integrierte Managementsysteme (IMS) für Bahnbetrieb und Instandhaltung (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hannover, Kassel, Hessen, Leipzig, Mannheim, München
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Zentralen Auditor Integrierte Managementsysteme (IMS) für Bahnbetrieb. Als Auditor bist Du überwiegend bundesweit auf Reisen. Ansonsten arbeitest Du an Deinem Heimatort. Deine Aufgaben: Entwicklung und Fortschreibung des Auditprogramms für die DB Regio AG Erarbeitung des Auditablaufplans inklusive der Abstimmung von Inhalt, Umfang, Terminketten und Bewertung mit den regionalen Führungskräften Effiziente Sicherstellung und Durchführung der Audits vor Ort sowie Überwachen der Maßnahmenwirksamkeit Partnerschaftliche Beratung der Führungskräfte hinsichtlich Qualitätsverbesserungen und Prozessoptimierung auf der Grundlage der Auditergebnisse Förderung des regionen- und geschäftsfeldübergreifenden Best-Practice-Austauschs Erkennen von Optimierungspotenzialen in den Prozesslandschaften, Produktions- und Managementsystemen und Impulse zur Weiterentwicklung geben Weiterentwicklung interner Methoden und Verfahren der Auditdurchführung Fachliche Unterstützung bei der Beratung und Schulung der regionalen Auditoren Dein Profil: Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bahnwesen oder im Ingenieurwesen z.B. Verkehrsingenieur oder Wirtschaftsingenieur Mehrjährige Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb, in der Schienenfahrzeuginstandhaltung oder in einem vergleichbaren Umfeld mit komplexen Betriebsabläufen und hohen Sicherheitsstandards Fundierte Kenntnisse in IMS und im Prozess-, Verbesserungs- und Qualitätsmanagement, idealerweise Kenntnisse in Arbeitsschutz, Umweltschutz und Brandschutz Ausbildung zum Auditor einer akkreditierten Gesellschaft (mindestens Qualitätsauditor) Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit Digitale, strukturierte Arbeitsorganisation und Organisationstalent Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur Komplexitätsreduzierung Identifikation mit langfristigen Zielen und strategische Denkweise Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu reger Reisetätigkeit Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Manager kaufmännische Netzfragen (m/w/d)

So. 12.09.2021
Mannheim
Die MVV Netze GmbH ist als Netzgesellschaft der MVV mit ihren rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Betrieb ihrer Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wassernetze in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar verantwortlich. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Die Kolleg*innen der Abteilung Steuerung, Tools und Methoden suchen Sie für den Standort Mannheim als Manager kaufmännische Netzfragen (m/w/d) Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofortSie sind als Manager kaufmännische Netzfragen (m/w/d) verantwortlich für die betriebswirtschaftliche Steuerung des Geschäftsfeldes Netze Sie beraten aktiv das Management zu sämtlichen steuerungsrelevanten Fragestellungen (Strategie, Planung, Forecast, Abschluss, Reporting, Risikomanagement) Sie koordinieren Controllingprozesse und führen diese durch Sie überprüfen Investitionen auf wirtschaftliche und betriebliche Vorteilhaftigkeit Sie bauen finanzielle und nicht finanzielle Steuerungsgrößen der zu betreuenden Einheit auf Sie verfolgen Entwicklungen im regulatorischen Umfeld, bewerten vor dem Hintergrund kaufmännischer Fragestellungen Vorschläge und erarbeiten Optimierungen Sie arbeiten eng mit den technischen Einheiten zusammen sowie den Konzerneinheiten Sie übernehmen Sonderaufgaben und arbeiten in Projekten mit Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Accounting oder vergleichbar (Master) Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung sowie fundiertes Fachwissen im Bereich Controlling und Accounting Sehr gute Kenntnisse im SAP-Umfeld (R/3 bzw. S/4 HANA, BCS, BW) und Microsoft (insbesondere Excel, PowerBI) Netzwirtschaftliches Fachwissen von Vorteil Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Sehr gutes Prozessorientiertes und Analytisches Denkvermögen bei selbständiger und zielorientierter Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen gepaart mit aktiver, lösungsorientierter Kommunikation MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovationsprojekte und nachhaltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wertschätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift. Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungspositionen deutlich erhöhen. Deshalb unterstützen wir durch vielfältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmensbereichen. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Vertrieb & Applikationsmanagement ProMinent Deutschland (m/w/d)

Di. 07.09.2021
Heidelberg
Die ProMinent Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Heidelberg ist zuverlässiger Lösungsanbieter für die Wasseraufbereitung und in der Fluid-Dosiertechnik. Mit rund 50 Niederlassungen sind wir Global Player und in über der Hälfte der Länder der Welt zuhause. Als Technologieexperten kommen wir mit unseren innovativen, sinnstiftenden Produkten rund um die Themen Wasser und Nachhaltigkeit bei zahlreichen Kunden unterschiedlicher Branchen zum Einsatz. Wir sind Gestalter, denn unsere rund 2.700 Mitarbeiter können jeden Tag aufs Neue eigene Ideen einbringen und ihre Aufgaben aktiv mitgestalten. Wir setzen alles daran, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.Du recherchierst Märkte und Applikationen.Du erstellst Präsentationen und Auswertungen.Du unterstützt bei Marketingaktionen.Du pflegst und arbeitest vertriebsunterstützende Unterlagen (Vertriebstoolbox) auf.Du bist immatrikuliert und studierst Wirtschaftsingenieurwesen, Chemische Technik oder vergleichbares.Du verfügst über sehr gute MS Office Kenntnisse.Du denkst analytisch und arbeitest strukturiert.Du bist teamfähig, proaktiv und kommunikationssicher.Du arbeitest max. 20 Std./Woche während des Semesters und max. 35 Std./Woche in der vorlesungsfreien Zeit. Die Arbeitszeit kannst Du, nach Absprache mit deinem Ansprechpartner im Fachbereich, flexibel einteilen zwischen 7 Uhr und 18 Uhr. Wir bieten Dir abwechslungsreiche Aufgaben in einem global tätigen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: