Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 17 Jobs in Rastatt

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Textilien 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsingenieur

Wirtschaftsingenieur*in, Wirtschaftswissenschaftler*in, Naturwissenschaftler*in Systemanalyse / Marktdesignanalyse

Do. 13.08.2020
Karlsruhe (Baden)
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI IN KARLSRUHE SUCHT FÜR SEIN COMPETENCE CENTER ENERGIEPOLITIK UND ENERGIEMÄRKTE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*N WIRTSCHAFTSINGENIEUR*IN, WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER*IN, NATURWISSENSCHAFTLER*IN SYSTEMANALYSE / MARKTDESIGNANALYSE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer ISI ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwer­punkte unserer sieben Competence Center bearbeiten wir zentrale Frage­stellungen der Innovationsdynamik und System­transformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive. Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung. Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Durch unsere führende Position in der theorie- und evidenz­basierten Beratung haben unsere Mitarbeitenden einzigartige Zugänge zu nationalen und internationalen Stakeholdern in Politik und Wirtschaft. Das Doktorandenprogramm des Fraunhofer ISI ist sehr eng an die Forschungsthemen und -projekte des Competence Centers geknüpft. Es besteht aus einer Orientierungs- und sich daran anschließenden Dissertationsphase und bietet den Promovierenden von Beginn an Unterstützung in Form eines internen Mentorings sowie vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Durch regelmäßige Kolloquien findet ein intensiver Austausch unter den Doktorand*innen mit erfahrenen Wissenschaftler*innen und Führungs­kräften statt. Die direkte Betreuung gewährleistet eine fokussierte Bearbeitung des Promotionsthemas.Die Stelle ist schwerpunktmäßig dem Geschäftsfeld „Strommärkte und -infrastrukturen“ zugeordnet. Darüber hinaus arbeiten Sie regelmäßig in anderen Geschäftsfeldern im Bereich der Energieversorgung mit. Ihre Arbeitsschwerpunkte werden im Bereich der modellbasierten Analyse von Energiesystemen, des Marktdesigns und der Policy-Analyse im Stromsektor liegen. Neben der Mitarbeit im Bereich der quantitativen Modellierung zählen auch qualitative Analysen zu Ihren Aufgaben.Sie verfügen über einen Diplom- oder Masterabschluss mit Prädikatsexamen und beabsichtigen, zu promovieren. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in quantitativen sowie qualitativen Methoden und energie­wirtschaftliche oder energietechnische Kenntnisse im Bereich der erneuerbaren Energien mit. Sie sollten an interdisziplinären Fragestellungen interessiert sein und über ein hohes Maß an Selbst­ständigkeit und Teamfähigkeit verfügen. Vorausgesetzt werden sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form überzeugend zu präsentieren.Es erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Projekte für öffentliche und private Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene mit Kontakten zu Wirtschaft, Forschung und Politik, eine gut aus­gestattete technische Infrastruktur sowie ein aufgeschlossenes und kollegiales Team. Sie forschen mit uns an den zentralen Fragestelllungen zur Ausgestaltung der Energiewende. Wir entwickeln gemeinsam das Modell Enertile weiter. Sie arbeiten an einem attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem kollegialen und interdisziplinären Team mit höchstem akademischem Anspruch. Wir unterstützen Karriere­entwicklung und individuelle Weiterentwicklung unter anderem durch umfangreiche und zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen und Karriereprogramme und die Möglichkeit zu nationalen und internationalen Konferenzbesuchen. Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Sport­angebote. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch Kooperationen mit institutsnahen Kinder­tages­stätten sowie Angeboten im Bereich Kinder­notbetreuung und Home­care/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist vorerst auf ein Jahr befristet, eine anschließende Verlängerung mit Möglichkeit zur Promotion wird angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Duales Hochschulstudium Wirtschaftsingenieurwesen / Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen (B. Eng.) (m/w/d), Werk Rastatt, Studienbeginn 2021

Do. 13.08.2020
Rastatt
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234803Technik und Wirtschaft beeinflussen den Erfolg unseres Unternehmens. An der Schnittstelle sind Mitarbeiter gefragt, die beide Sprachen sprechen: Sie müssen sowohl komplexe technische als auch kaufmännische Zusammenhänge interpretieren. Eine anspruchsvolle Position an zentraler Stelle besonders wenn sie Ihnen von einem weltweit operierenden Technologieführer geboten wird. Entsprechend reizvoll sind die Möglichkeiten nach Abschluss Ihres Studiums. Spannende Aufgaben erwarten Sie nach dem Studium z.B. -in der Produktion. Sie legen Planzahlen fest, definieren Kenngrößen, projektieren Anläufe und Varianten. -in Marketing und Vertrieb. Sie wirken bei der Konzeption von Verkaufsstrategien mit. Technische Zusammenhänge sind in eine kundenfreundliche, verständliche Sprache zu übersetzen. Damit tragen Sie wesentlich zum Erfolg des Unternehmens, auch auf Messen und Veranstaltungen, bei. -im Rechnungswesen und Controlling. Sie optimieren Prozesse und Abläufe, planen Budgets und stimmen diese mit unterschiedlichen Bereichen ab. Sie prüfen Rechnungslegungen. -in Logistik und Einkauf. Sie planen die für die Produktion erforderlichen Warenströme -und Belieferungskonzepte. Lieferanten werden von Ihnen ermittelt und bewertet (Qualität, Liefertreue, Preis). Und Sie setzen Ihr Wissen ein, damit der Produktions- und Logistikprozess reibungslos und hocheffizient läuft.-die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Abschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch (evtl. weitere Fremdsprache und Informatik). -Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit technischem Hintergrund. -selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten. -Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. Sie verfügen über Eigeninitiative, denken nicht nur nach, sondern auch quer, setzen Impulse und bringen neue Ideen ein.Das Duale Studium beginnt am 01.10.2021 mit einer Praxisphase in Sindelfingen. Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule in Horb statt. Schulungen und Seminare werden überwiegend am Standort Sindelfingen durchgeführt. Praxiseinsätze finden überwiegend am Standort Rastatt statt. Weitere Informationen zur Bewerbung und die Eingangsvoraussetzungen finden Sie unter www.daimler.com/karriere in der Rubrik Schüler > Duales Studium > Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Markt- und Produktentwicklung Sicherheitsinfrastruktur

Mi. 12.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Geschäftseinheit „Systemkritische Infrastruktur“ platziert die EnBW im Markt der Sicherheitsinfrastruktur-Anbieter. Gemeinsam mit potentiellen Kunden entwickeln wir Lösungen und die Umsetzung intelligenter Sicherheitstechnik. Wir koordinieren die dafür notwendigen Ansprechpartner und Dienstleister und bieten unseren Kunden Produktentwicklung und Dienstleistung aus einer Hand. Wir bringen dabei die jahrelange Erfahrung der EnBW in der Absicherung eigener Anlagen mit innovativen Entwicklungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) zusammen. Ein Beispiel hierfür ist EnBW BarrierSystems, das innovative Lösungen zur smarten Steuerung von Fahrzeugsperren für die Verkehrsberuhigung und Absicherung schützenswerter Plätze mittels KI entwickelt und derzeit in die Go-to-Market-Phase eintritt. Lust, BarrierSystems als Markt- und Produktentwickler erfolgreich an den Markt zu stellen? Identifikation und Bewertung neuer Zielmärkte und Produktstrategien Definition von neuen Produkten und Produktausprägungen je Marktsegment unter Berücksichtigung von (ggf. veränderten) Kundenbedürfnisse Identifikation relevanter Kooperationen (insb. Vertriebs-, ggf. auch Entwicklungs- und Beschaffungskooperationen) sowie Aufbau und Pflege strategischer Partnerschaften Aufbau einer Pricing-Strategie inklusive der Ausarbeitung des Preismodells für verschiedenartige Kundensegmente Vertragsgestaltung unter Berücksichtigung der Anforderungen der Kunden und Kooperationspartner in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung Aufbau der relevanten Prozesse und Fähigkeiten für die Phase des Markteintritts und der operativen Steuerung, z. B.: Customer Care & Convenience -> Cross-/​Upselling- Channels aufbauen Controlling und Reporting Qualitätssicherung und Supply Chain Management Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-/​Diplomstudium, z. B. als Wirtschaftswissenschaftler oder Wirtschaftsingenieur Sie haben bereits Erfahrung aus der Markt- und Produktentwicklung im Bereich Sicherheitsinfrastruktur oder haben solide Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Operations von Startups in der Wachstumsphase Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Ansprechpartner und Anforderungen flexibel einzustellen, zeichnen Sie aus Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann/-frau für Großprojekte Bau (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen jährlich tausende Bauwerke weltweit, indem wir die richtigen Menschen, Baumaterialien und Maschinen zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammeln. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für den Standort Karlsruhe suchen wir eine/einen Projektkaufmann/-frau für Großprojekte mit Entwicklungsperspektive zum kfm. Projektleiter (m/w/d) (Job-ID: req31251). Umfassende kaufmännische Betreuung von großen Bauprojekten und Arbeitsgemeinschaften Kaufmännische Planung der Baudurchführung, Erarbeitung bzw. Mitwirkung an der Arbeitskalkulation sowie Erstellen und Pflegen entsprechender Dokumentationen Erstellung, Erfassung, Kontrolle, Kontierung und Buchung von Rechnungen Regelmäßige Kontrolle der Forderungen, Zahlungen und Bürgschaften Erstellung periodengerechter Bilanzierungen und monatlicher Leistungsmeldungen sowie Bilden von Rückstellungen und Wertberichtigungen Erstellung regelmäßiger Soll-Ist-Vergleiche von Kosten und Leistungen sowie laufende Aktualisierung der Arbeitskalkulation als Bezugsbasis Verantwortliche Überprüfung von Verträgen, Genehmigungen und Unbedenklichkeitsbescheinigungen Einsatz auf unseren Baustellen innerhalb unseres Regionalgebietes Mithilfe bei der Materialbeschaffung Grundlegende kaufmännische Tätigkeiten, allgemeine Korrespondenz sowie projekt- und sachbezogene Sonderaufgaben Organisation und Durchführung von Controlling-Gesprächen Verrechnungen von Partnerleistungen an Arbeitsgemeinschaften Kompetenter kaufm. Ansprechpartner für unsere Auftraggeber und Nachunternehmer sowie Lieferanten Abwicklung von Versicherungsfällen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft oder als Wirtschaftsingenieur oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau mit nachgewiesener Fort- und Weiterbildung  Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Baubranche erforderlich Gutes Zahlenverständnis und eine sichere schriftliche Ausdrucksweise Erfahrung in der Abwicklung größerer Projekte sowie Kenntnisse in einem Abrechnungs- und Kalkulationsprogramm (idealerweise ARRIBA, RIB iTWO) Gute Kenntnisse in MS-Office Eine eigenständige, engagierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab Als regional aufgestellte Direktion, mit ihren Standorten in Karlsruhe, Mannheim, Freiburg, Kaiserslautern und Saarbrücken, bieten wir unsere Erfahrung und Kompetenz, ergänzt durch die Stärke und Leistungsvielfalt eines international tätigen Baukonzerns. Als Projektkaufmann/Projektkauffrau stehen Ihnen bei ZÜBLIN alle Wege offen. Sie erwarten spannende Projekte und die Arbeit in dynamischen Teams und modernen Räumlichkeiten. Wir nehmen Bauaufgaben als Ganzes in den Blick und decken das komplette Portfolio an Bauaufgaben als regionaler Partner ab. Wir arbeiten online und vernetzt, setzen auf partnerschaftliches Bauen mit teamconcept, LEAN-Ansätzen und Digitalisierung mit BIM 5D® und treiben damit die Entwicklung neuer Standards für die Zukunft des Bauens maßgeblich voran. Sie profitieren von Corporate Benefits, Weiterbildungsprogrammen, flexibler Arbeitszeitgestaltung und Angeboten im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Eine qualifizierte Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Nutzen Sie die Erfahrung eines weltweit agierenden Konzerns und werden Sie Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot

Ingenieur Produktkalkulation Operations Hybrid Systeme (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Produktkalkulation Operations Hybrid Systeme (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-20-03638Standort(e): BühlEigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projektarbeiten zur Analyse und Optimierung von ProduktkostenErstellung von Produktkostenkalkulationen nach dem Bottom-up-Prinzip Kostenanalyse inklusive Aufzeigen von Optimierungspotential mit Einkauf, Fertigung, Technologie und ProduktdesignErstellung und Analyse von Benchmark-KalkulationenMitarbeit in interdisziplinären und globalen WertanalyseprojektenErarbeitung von Kalkulationsstandards sowie Weiterentwicklung der KalkulationsmethodenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurswesen oder einer vergleichbaren FachrichtungBewusstsein für ProduktkostenKalkulationserfahrung mit komplexen Produkten und Fertigungsprozessen von VorteilFähigkeit zur PlausibilisierungGute Kenntnisse in MS Office und SAP R/3 Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Denk- und ArbeitsweiseBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Professional (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Intellectual Property Professional (m/w/d)Referenzcode: DE-C-BHL-20-05249Standort(e): BühlPatentrechtliche Betreuung eines GeschäftsbereichesBeratung des R&D Managements hinsichtlich (Auslands-)Anmeldeentscheidungen, Aufrechterhaltung von SchutzrechtenAufbau eines werthaltigen, an der Strategie des Geschäftsbereiches ausgerichteten PatentportfoliosAusarbeitung von Patentanmeldungen auf den betreuten technischen GebietenFührung von Prüfungsverfahren vor den nationalen und internationalen Patentämtern, Schriftwechsel mit in- und ausländischen KorrespondenzanwältenVerhandlungen vor den Patentämtern und dem BundespatentgerichtBeratung der Erfinder sowie patentrechtliche Beurteilung vorgesehener NeukonstruktionenRegelmäßige Marktüberwachung hinsichtlich der Verletzung unserer SchutzrechteAufbereitung identifizierter Verletzungsfälle unter technischen und rechtlichen Gesichtspunkten und Ausarbeitung entsprechender HandlungsempfehlungenÜberwachung der Schutzrechtsaktivitäten unserer WettbewerberUntersuchung neuer Entwicklungen hinsichtlich Kollision mit FremdschutzrechtenErstellung von Rechtsgutachten zu Fremdschutzrechten bezüglich möglicher Benutzung durch unsere Produkte und deren RechtsbeständigkeitFühren von Einspruchs- und NichtigkeitsverfahrenAusarbeiten von Handlungsempfehlungen bei Kollision mit FremdschutzrechtenAbwehr von Rechtsansprüchen Dritter, die aus Fremdschutzrechten resultierenErfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches StudiumWeiterbildung im Bereich geistiges Eigentum und einschlägige Berufserfahrung im Gewerblichen RechtsschutzVorzugsweise zugelassener Vertreter (m/w/d) vor dem EPA oder Patentassessor (m/w/d) Fundiertes technisches Verständnis und InteresseEigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise sowie ein sicheres AuftretenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Referent Leanmanagement/Prozessoptimierung (w/m/d)

Sa. 08.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referenten Leanmanagement/ Prozessoptimierung für die DB Kommunikationstechnik GmbH am Standort Karlsruhe. Deine Aufgaben: Als Referent Leanmanagement/Prozessoptimierung bist Du für die Definition, Dokumentation, Steuerung und Weiterentwicklung von Prozessen in der Produktion nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und Kundenanforderungen verantwortlich Du steuerst die kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit zu allen an die Produktion angrenzenden Bereichen wie z.B. Gewerke der DB Systel Du entwickelst Kommunikationsplattformen für die Produktion in Abstimmung mit den Fachbereichen zur Ablage der Prozesse und Dokumente weiter und stellst die Qualität der Dokumente sicher Darüber hinaus stellst Du die Aufbereitung relevanter Informationen sowie die entsprechende Kommunikation an die relevanten Fachbereiche sicher In Deiner Funktion koordinierst Du bereichs- und regionsübergreifende Prozesse in der Produktion mit dem Ziel, einheitliche Arbeitsabläufe sicher zu stellen Du implementierst Themen und Maßnahmen aus dem Bereich Arbeitsschutz, Umweltschutz sowie Datenschutz in der Produktion Du steuerst die Maßnahmenumsetzung in der Produktion aus Audits/Revisionen Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, der technischen BWL oder eines vergleichbaren Studienganges, idealerweise mit dem Schwerpunkt Projekt- und/oder Prozessmanagement Du verfügst über praktische Erfahrung in den Bereichen Projekt- oder Prozessmanagement oder Leanmanagement Dich zeichnen Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Team, gute organisatorische und analytische Fähigkeiten, Belastbarkeit und Flexibilität aus Kunden- bzw. dienstleistungsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Dich wichtig wie auch Eigeninitiative sowie entscheidungsfreudige und konsequente Handlungsweise Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Rastatt
DACH Schutzbekleidung ist ein renommierter und zertifizierter Hersteller von Infektionsschutz- und Arbeitsschutzbekleidung. Seit 1996 arbeiten wir daran, unsere Arbeitswelt sicherer zu gestalten und Menschen bestmöglich vor gesundheitlichen Schäden zu schützen. Die Versorgung mit persönlicher und medizinischer Schutzausrüstung sehen wir als Teil der Daseinsvorsorge. Die weltweite Covid19-Pandemie stellt uns vor eine große Herausforderung. Um die Versorgungssicherheit in Deutschland schnellstens herzustellen, errichten wir eine Produktionsstätte in Rastatt zur Herstellung von Schutzmasken und Infektionsschutzkitteln. Für den Start und zur Sicherung der Zukunft unserer Produktion suchen wir Mitarbeiter, die sich in unserem Unternehmen mit Teamgeist und Engagement langfristig an unserer positiven Unternehmensentwicklung beteiligen wollen. Entwicklungsingenieur (m/w/d) ab sofort Begleitung des gesamten Produktlebenszyklus von der Idee bis hin zur Vermarktung Marktrecherchen und Weiterentwicklung des Produktportfolios Umsetzung neuer Produktideen vom Prototypenbau bis hin zur Serienproduktion Beteiligung und Einfluss auf den Produktionsaufbau in Rastatt Entwicklung neuer Automatisierungsverfahren in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Schnittstelle und Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Vertrieb, Marketing, Einkauf und Qualitätsmanagement Abgeschlossenes Ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung oder in einem relevanten Tätigkeitsfeld Interesse an der Verarbeitung textiler Werkstoffe und innovativer Automatisierungstechnik Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der CAD-Konstruktion Umsetzungsstarker Teamplayer mit hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Abwechslungsreiche Herausforderungen und verantwortungsvolle Tätigkeiten Möglichkeit zur Mitgestaltung und Freiräume um eigene Ideen umzusetzen Inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wertschätzung und leistungsgerechte Vergütung Gutes Arbeitsklima in einem professionellen und hoch motivierten Team High-End-Ausstattung, z.B. elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch, Ladestation für Elektrofahrzeug und E-Bike, Dusche für Radfahrer Sichererer und langfristiger Arbeitsplatz in einer krisensicheren Branche
Zum Stellenangebot

Trainee Automotive (w/m/d)

Di. 04.08.2020
Meerane, Berlin, Chemnitz, Essen, Ruhr, Gaggenau, Hamburg, Heilbronn (Neckar), Leipzig, Mannheim, Sindelfingen
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei realisiert die Rhenus Automotive nachhaltig und mit Leidenschaft den gesamten Wertschöpfungsprozess der Automobilherstellung, wie zum Beispiel die Versorgung der Fahrzeugproduktionen oder die Übernahme komplexer Montagetätigkeiten. Trainee Automotive (w/m/d) An unseren Automotive-Standorten verantworten wir komplexe Logistik- und Montagedienstleistungen für die bekannten Automobilhersteller und sorgen für eine fehlerfreie Linienversorgung. Als Trainee begleiten Sie diese Projekte von Anfang an, übernehmen schnell Verantwortung und werden ihren Kompetenzen entsprechend in den Bereichen Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Prozessoptimierung, Controlling oder Logistikplanung weiter ausgebildet. In 24 Monaten bereiten wir Sie an zwei Standorten zielgerichtet auf weiterführende Aufgaben im Automotive-Bereich vor. Konkret werden Sie Logistikprojekte bei führenden Automobilherstellern kennenlernen und in komplexe Automotive-Montage-Prozesse eingearbeitet. Neben der direkten Kundenbetreuung sind die Prozessoptimierung bestehender Projekte sowie die Anlaufbetreuung Teil des Programms. Dabei sind Sie direkt in das Tagesgeschäft eingebunden und übernehmen Schritt für Schritt Prozessverantwortung. Mit diesen Grundlagen unterstützen Sie uns bei der Abwicklung von operativen Automotive-Logistikprojekten. Nicht zuletzt begleiten wir Sie intensiv durch umfassende fachliche und methodische Trainings. Ihr Studium (Bachelor) im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik haben Sie erfolgreich absolviert. Durch eine Berufsausbildung, Praktika oder als Werkstudent konnten Sie bereits erste Erfahrung im logistischen Automotive-Umfeld sammeln. Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Flexibilität und Umzugsbereitschaft. Sie behalten jederzeit einen kühlen Kopf und haben Spaß daran, Projekte zielorientiert voranzutreiben. Schlussendlich können Sie als engagierter und kommunikationsstarker Teamplayer andere leicht für Ihre Ideen und Ziele begeistern. Agile Arbeitswelt Berufsbekleidung Events Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Gesundheit & Sport Ideen einbringen Kurze Entscheidungswege Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

TECHNICAL CONSULTANT INTERNATIONAL m/w/d

Sa. 01.08.2020
Karlsruhe (Baden)
TECHNICAL CONSULTANT INTERNATIONAL m/w/d | Standort Karlsruhe | ab sofort WIR WACHSEN WEITER TROTZ CORONA – KOMMEN SIE INS TEAM! Sie unterstützen Ihre Vertriebskollegen und die weltweiten Vertriebspartner bei technisch anspruchsvollen Anfragen und übernehmen die Beratung Dabei klären Sie die Produktanforderungen unserer Kunden und begleiten Sie durch alle Projektphasen Die Bearbeitung der technischen Projektinhalte sowie das Auftrags-und Projektmanagement gehören zu Ihren Aufgaben Sie sind die Schnittstelle zu Produktmanagement und der technischen Entwicklung und arbeiten mit diesen Abteilungen zusammen Sie haben ein technisches Studium, z.B. Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld mit ähnlichen Anforderungen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus Sie bringen Reisebereitschaft für das In-und Ausland mit Sie sind im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B Wir sind einer der marktführenden Hersteller von innovativen Hardware-Komplettlösungen für Reinräume und hygienische Produktionen in der Pharma-, Food-und Kosmetikindustrie. Unsere Produkte werden bei 15 der Top 20 Pharmazeuten eingesetzt. Wir sind stolz auf unseren Erfolg und möchten weiter wachsen. Bei uns erwartet Sie ein offener Umgang miteinander. Wir leben flache Hierarchien, in denen ein jeder seine Stärken einbringen kann. Flexible Arbeitszeiten, eine betriebliche Altersvorsorge sowie Kaffee, Tee und Obst sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal