Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 36 Jobs in Remchingen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Metallindustrie 4
  • Transport & Logistik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Handwerk 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsingenieur

Key Account Manager (m/w/d) - Automotive Simulation

So. 25.07.2021
Karlsruhe (Baden), München, Frankfurt am Main, Braunschweig, Stuttgart
Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung. Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden. Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen. Für unseren Bereich Sales suchen wir sofort eine/n: Key Account Manager (m/w/d) – Automotive Simulation Standorte Karlsruhe, München, Frankfurt am Main, Braunschweig, Stuttgart Betreuung, Ausbau und Pflege von Geschäftsbeziehungen unter anderem zu international führenden Fahrzeugherstellern oder -zulieferern Aufbau und Führung eines dem Key Account zugehörigen Kundenteams Technischer Vertrieb von innovativen Lösungen rund um das Thema virtuelle Fahrzeugentwicklung, Modellierung und Simulation inklusive Software, Hardware, Testsysteme und Engineering Services Gestaltung und Mitarbeit bei der strategischen Unternehmensplanung und Ausarbeitung der Account Strategien Erarbeitung und Präsentation von maßgeschneiderten, kundenspezifischen Lösungskonzepten Schlüsselposition und Schnittstelle zwischen dem Kunden und den internen Abteilungen als lösungsorientierter und kreativer Ideengeber auf wirtschaftlicher und technischer Ebene Technisch oder wirtschaftswissenschaftlich orientiertes Studium, vorzugsweise in Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung als Key Account Manager/in wünschenswert Erfahrung in der Automobilindustrie in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme, Powertrain oder Fahrdynamik vorteilhaft Kontakte und Netzwerk in der Automobilbranche von Vorteil Die Fähigkeit, erfolgreich mit Menschen zusammenzuarbeiten und sie für sich zu gewinnen Sicheres, überzeugendes Auftreten, Proaktivität, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Kreativität und interkulturelle Kompetenzen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Nationale und internationale Reisebereitschaft Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben an der Innovationsfront der Automobilindustrie mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Einen großen und spannenden Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen und Verantwortung übernehmen können Vielseitige Entfaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten - persönlich sowie technologisch Ein internationales und kulturoffenes Umfeld Ein attraktives Gehaltspaket mit Firmenwagen sowie Reisemöglichkeiten Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einer außerordentlich positiven Arbeitsatmosphäre, geprägt von Zusammenhalt und Teamwork Einen offenen und vertrauensvollen Umgang miteinander
Zum Stellenangebot

Ingenieur, Wirtschaftswissenschaftler als Assistent Leiter Großprojekt Karlsruhe - Basel (w/m/d)

So. 25.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Ingenieur, Wirtschaftswissenschaftler als Assistent Leiter Großprojekt Karlsruhe - Basel (w/m/d) in Karlsruhe Als 100%ige Tochter ist die DB Zeitarbeit Dein Sprungbrett zur Deutschen Bahn. Profitiere von einem tariflich garantierten Gehaltspaket, Überstundenvergütung und attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Mach Deinen nächsten Schritt - und den ersten in den DB-Konzern hinein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für einen Einsatz bei der DB am Standort Karlsruhe. Organisieren von Terminen und Veranstaltungen sowohl intern wie extern Sicherstellen der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung Terminen und Veranstaltungen (u.a. Protokollierung) Kontrolle der termingerechten Erledigung sämtlicher Aufgaben unter anderem aus Projektdurchsprachen und Jour fixes Durchführen von Sonderaufgaben und Mitwirken an ausgewählten Organisationsprojekten Federführung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse Beschaffen der inhaltlich verdichteten Aufbereitung von Informationen Erarbeiten sowohl von Präsentations- und Arbeitsunterlagen als auch von Reports und Dokumentationen Abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen oder Wirtschaftswissenschaften Alternativ langjährige Berufserfahrung als Projektleitungsassistent und gutes technisches Verständnis Sicherer Umgang mit MS Office (Word, PowerPoint, Excel) und Outlook Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Eigeninitiative sowie selbständige, durchsetzungsstarke, zuverlässige und verbindliche Arbeitsweise insbesondere unter anspruchsvollen zeitlichen Rahmenbedingungen Wirtschaftliches Denken und Handeln im Zusammenspiel mit einer hohen Kunden- und Serviceorientierung Sicheres und verbindliches Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Hohe Übernahmequote in ein direktes Arbeitsverhältnis bei der DB, 2020: 57% Tarifvertraglich garantiertes Gehaltspaket inkl. verschiedener Ausgleichsmodelle für Überstunden Verschiedene Fahrvergünstigungen für Dich, Freunde & Familie; Rabatte bei diversen Markenanbietern, Kulturveranstaltungen oder Reisen 28 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld, jährliche Erfolgsprämie Auswahl zwischen 6 Tagen mehr Urlaub, mehr Geld oder weniger Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, VWL
Zum Stellenangebot

Vorstandsassistent / Management Associate (m/w/d) Strategische Projekte

Sa. 24.07.2021
Ettlingen
Als Pionier prägen wir bei VIVAVIS die Zukunft digitaler Infrastrukturen in der Energiebranche. Mit VIVAVIS entwickeln wir zuverlässige und sichere IoT-Lösungen, um die Digitalisierung der Versorgungsnetze voranzutreiben. Mit unseren Technologien und Services erschließen sich unseren Kunden neue, zukunftsfähige Geschäftsfelder für die Smart Cities von morgen. Mit mehr als 800 qualifizierten Mitarbeitern in den Bereichen Entwicklung, Vertrieb, Fertigung, Projektabwicklung und Administration wurde im Jahr 2020 ein Konzernumsatz von ca. 110 Mio. Euro erzielt. Für unseren Standort Ettlingen suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung Sie als Vorstandsassistent / Management Associate (m/w/d) Strategische Projekte Sie unterstützen unseren Vorstand, insbesondere den CEO, CFO und CTO im operativen Tagesgeschäft Sie erarbeiten eigenständig strategische Problemstellungen, Lösungskonzepte und Entscheidungsvorlagen Sie entwickeln eigenverantwortlich in Projekten einzelne Bereiche und Abteilungen entsprechend unserer Strategie weiter Sie setzen selbständig konzeptionell strategische Workshops auf und führen diese durch Sie fungieren als Unternehmensvertreter und bereiten Sitzungen vor und nach Sie haben Ihr Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, International Management, BWL, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik) mit einem Masterabschluss herausragend abgeschlossen; Doppelqualifikation und Promotion von Vorteil Sie haben mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung mit starker strategischer und konzeptioneller Ausrichtung, kombiniert mit organisatorischen Fähigkeiten und idealerweise erste Führungserfahrung im beruflichen oder außerberuflichen Kontext Sie zeichnen sich durch analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten sowie durch Ihre proaktive, agile und integrations- und kooperationsfähige Persönlichkeit aus Sie bringen neben Ihrer Innovationsfähigkeit auch eine hohe Lernbereitschaft mit Sie konnten bereits erste Erfahrung in internationaler Umgebung sammeln Sie haben Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein hochmotiviertes Team in partnerschaftlicher Arbeitsatmosphäre freut sich auf Sie und arbeitet Sie umfassend und zielgerichtet ein Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eröffnen Ihnen langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn Sie erhalten ein attraktives, erfolgsorientiertes Leistungspaket sowie eine Förderung der betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung ermöglichen Ihnen eine ausgewogene Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) als Referatsleitung Grundbau (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind eine technisch-wissenschaftliche Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Unsere Kernaufgabe ist die Beratung der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) in allen verkehrswasserbaulichen Fragen, insbesondere die Begutachtung von verkehrswasserbaulichen Anlagen und Einrichtungen der Wasserstraßeninfrastruktur. Wir tragen mit unserer Arbeit wesentlich dazu bei, dass die Wasserstraßen in Deutschland den wachsenden verkehrlichen, technischen und ökologischen Anforderungen gerecht werden. Die Bundesanstalt für Wasserbau ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks, bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) sucht für die Abteilung „Geotechnik“, Referat „Grundbau“, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) als Referatsleitung „Grundbau“ (m/w/d) Der Dienstort ist Karlsruhe. Referenzcode der Ausschreibung 20211217_9339 Wir bieten interessante und herausfordernde Projekte, eigenverantwortliches Arbeiten, praxisorientierte Forschung und Entwicklung im nationalen und internationalen Austausch. Leitung des Referates „Grundbau“ mit ca. 15 Beschäftigten Beratung der WSV und des BMVI in den Fragen des Grundbaus und des Spezialtiefbaus Weiterentwicklung der Beratungs- und Methodenkompetenz nach dem Stand der Wissenschaft Eigenständige Bearbeitung komplexer Fragestellungen des Grundbaus Qualitätssicherung der Gutachten und Forschungsergebnisse des Referates Vertretung der BAW in nationalen und internationalen Gremien Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht innerhalb des Referates Zwingende Anforderungskriterien: Abgeschlossenes Studium an einer Hochschule/Universität der oben genannten Fachrichtung  Nachweis der fachwissenschaftlichen Eignung durch Promotion Wichtige Anforderungskriterien: Mehrjährige Berufserfahrung im fachwissenschaftlichen Bereich Erfahrungen bei der Bearbeitung komplexer Projekte und Fragestellungen der Geotechnik  Vertiefte Kenntnisse der geotechnischen Nachweis- und Bemessungsverfahren Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in den numerischen Verfahren in der Geotechnik Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit den Verfahren des Spezialtiefbaus Kenntnisse im konstruktiven Ingenieurbau Engagement, Interesse und Fähigkeit für praxisbezogene wissenschaftliche Arbeit Fähigkeit zur Personalführung Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit zur verständlichen Darstellung komplexer wissenschaftlicher Sachverhalte Planungs- und Organisationsvermögen Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache (GER Stufe C2 oder vergleichbar) Gute englische Sprachkenntnisse (GER Stufe B 2 oder vergleichbar) Initiative, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und überdurchschnittliche Belastbarkeit Anstellung in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis gemäß den Regelungen des TVöD Bund, Eingruppierung für Tarifbeschäftigte in Entgeltgruppe 15 TVöD Beamtenverhältnis nach den Regelungen des Bundesbeamtengesetzes (BBG) vorgesehen, Besoldung für Personen im Beamtenverhältnis vorbehaltlich der Bestätigung der besoldungsrechtlichen Bewertung bis zur Besoldungsgruppe A 15 Bundesbesoldungsordnung (BBesO) Flexible Arbeitszeitgestaltung Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Modernes Arbeitsumfeld  Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote Gesundheitsförderung und Sozialleistungen Besondere Hinweise: Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Es erfolgt eine Prüfung des Teilzeitwunsches unter Abwägung der dienstlichen Anforderungen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Wir begrüßen die Bewerbung aller Geschlechter. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (m/w/d) Projekt-Management

Sa. 24.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Romaco ist ein weltweit führender Anbieter von Verfahrens- und Verpackungstechnik für pharmazeutische Feststoffe wie Pulver, Granulate, Tabletten und Kapseln. Am Standort Karlsruhe sind etwa 250 Mitarbeiter beschäftigt. Hier entwickeln, fertigen, montieren und vermarkten wir hoch automatisierte Produktions- und Verpackungsanlagen. Zur Verstärkung unseres Teams Projekt Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und engagierten Gruppenleiter (m/w/d) Projekt-Management Personalverantwortung für unser Projektmanagement-Team Steuerung aller Neumaschinen-Projekte im Sinne der Unternehmensziele Erstellung von Machbarkeitsprüfungen Angebots- und Auftragsverfolgung Kommerzielle und technische Betreuung von Aufträgen ab Anfrage bis zur Kundenabnahme Abstimmung und Koordination mit dem Vertriebsteam innerhalb der Gruppe Erstellung von Wettbewerbsanalysen Mitgestaltung der Entwicklungsstrategie Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder technisches Hochschulstudium mit kaufmännischem Verständnis Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position als Projekt-Leiter (m/w/d) oder Sales Manager (m/w/d) mit entsprechender Umsatzverantwortung Erfahrung im Verpackungsmaschinenbau im pharmazeutischen Umfeld Ausgeprägte Kundenorientierung und effektive Kommunikationsfähigkeit Begeisternde und überzeugende Persönlichkeit Strukturierte und zielorientiere Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Internationale Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten Wir legen Wert auf offene Firmenkultur und ein innovatives Arbeitsumfeld - Gestalten Sie die Zukunft unseres Unternehmens mit! Unsere Arbeitgeberleistungen JobRad - Sie wählen ein JobRad nach Ihren Wünschen. Wir leasen für Sie das JobRad. Sie fahren es, wann immer Sie wollen: zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport. Die monatlichen Raten werden automatisch von Ihrem Gehalt abgezogen. Dank steuerlicher Förderung sparen Sie bis zu 40 % gegenüber dem klassischen Kauf Kantine - Machen Sie mit Ihren Kollegen Mittag in unserer eigenen Kantine Flexible Arbeitszeitmodelle möglich durch Gleitzeit.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Kalkulation und Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Bad Schönborn
ophelis ist Produzent von Büroeinrichtungen und Partner für die Gestaltung moderner Arbeitswelten. Wir begleiten den Wandel des Büros und eröffnen mit unseren Einrichtungskonzepten Unternehmen und Mitarbeitenden neue Perspektiven. Mit unserem Produktportfolio und unseren Konzepten möchten wir Arbeitsumgebungen schaffen, in denen Menschen sich wohl fühlen und besser arbeiten können.Wir zählen zu den führenden Büromöbelherstellern in Deutschland und richten namhafte Unternehmen ein. Wir suchen für unser Team am Unternehmenssitz in Bad Schönborn (zwischen Karlsruhe, Heidelberg und Mannheim) eine/n Mitarbeiter Kalkulation und Arbeitsvorbereitung (m/w/d) Erstellung von Angebotskalkulationen im Rahmen von Kundenobjekten Ermittlung von Herstellkosten und Verkaufspreisen für Serienprodukte und Neuentwicklungen Regelmäßige Durchführung von Bestandsbewertungen und Überprüfung von Verkaufspreisen Ermittlung von Vorgabezeiten Erstellung/Pflege von Stammdaten im ERP-System Insight Ermittlung von Optimierungs- und Kostensenkungspotentialen Sie sind Ingenieur oder Techniker oder haben eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise in der Fachrichtung Holztechnik Sie verfügen über REFA- bzw. MTM-Kenntnisse Sie haben fundierte Erfahrung in der Produktkalkulation Sie besitzen Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus Sie arbeiten gerne im Team Umfassende Einarbeitung Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und Potential für Entwicklung Unterstützung durch ein qualifiziertes und engagiertes Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Leistungsgerechte Vergütung Langfristige Position in einem professionellen Umfeld
Zum Stellenangebot

LCOE Commercial Analyst (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Aurich, Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Erstellung von Kostenanalysen und Kalkulationen für neue Windenergieanlagen sowie LCOE-Verbesserungsmaßnahmen Enge Abstimmung mit dem Produkt- und dem Projekt-CO Pflege der Fortschrittsberichte und Datenhaltung im SAP Direkte Zuarbeit für den Head of LCOE Commercial Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieurstudium (Bachelor/Master/Dipl.-Ing.) oder eine Qualifikation zum Betriebswirt (Bachelor/Master/Diplom) Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Controlling und Projektmanagement Ausgeprägtes technisches Verständnis Praxis-Know-how in den Bereichen Projektkalkulation, Claim-Management, Kostencontrolling, Reporting und Vertragsmanagement Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Entwicklungsbereitschaft Kommunikationsstärke und interkulturelles Verständnis Führerschein Klasse B erforderlich Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Diese Stelle ist auch in Bremen zu vergeben.
Zum Stellenangebot

(Junior) Risk Officer (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Unterstützung bei der Weiter­ent­wicklung des globalen Risiko­management­systems Mitwirkung bei der Identi­fikation, Analyse, Bewertung und Steue­rung der strategischen und opera­tiven Risiken Unterstützung bei der Durch­führung quanti­tativer Risiko­analysen und -aggregationen mittels Simula­tions­verfahren zur Bestim­mung des Gesamt­risiko­umfangs und als Basis für die Erstel­lung von Risiko­trag­fähig­keits­konzepten Weiterentwicklung von Methoden und Tools sowie Implemen­tierung und Pflege von Richt­linien, Pro­zessen und Dokumen­tationen Unter­stützung der Fach­bereiche bei der Konzeption und Umse­tzung risiko­mitigierender Maß­nahmen Bereitschaft zur Mitarbeit in über­greifenden Projekten des Bereichs Abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften, des Wirt­schafts­ingenieur­wesen oder eine vergleichbare Quali­fikation Erste relevante Berufs­erfahrung im Bereich Risiko­management in einem inter­national tätigen Unternehmen, einer Unter­nehmens­beratung und/oder einer Wirt­schafts­prüfungs­gesellschaft Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Hohes Interesse an der Weiter­entwick­lung von Methoden und Verfahren im Risiko­management Kommunikations­stärke, Durchset­zungs­vermögen und Konflikt­fähig­keit, gepaart mit Eigenini­tiative und Team­fähigkeit Analytische und konzep­tionelle Fertig­keiten mit der Fähig­keit zu einer sorg­fältigen und ergebnisorientierten Arbeits­weise Interkulturelle Kompetenz Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeit­modelle Option auf bis zu 60 % mobiles Arbeiten Spannende und abwechslungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förderung In- sowie externe Weiterbil­dungsmög­lichkeiten Mitarbeiter­events, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Arbeiten in einem inter­nationalen Team Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Bene­fits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Energieeffizienz

Do. 22.07.2021
Karlsruhe (Baden)
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI IN KARLSRUHE SUCHT FÜR SEIN COMPETENCE CENTER „ENERGIESYSTEME UND ENERGIETECHNOLOGIEN“ ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*N MITARBEITER*IN ENERGIEEFFIZIENZ Die Ausgestaltung der Energiewende liegt Ihnen am Herzen? Sie wollen in Ihrem Job eigenverantwortlich forschen und arbeiten? Sie sind ein Teamplayer, wollen Ihr berufliches Netzwerk ausbauen und das politische Geschehen der Energiewende begleiten? Dann bewerben Sie sich bei uns und ergreifen Sie die Chance, in einem dynamischen Forschungsumfeld die technologischen und ökonomischen Herausforderungen der nächsten Phasen der nationalen, europäischen und globalen Energiewende zu lösen.Ihr Aufgabenbereich umfasst die Bearbeitung energiewirtschaftlicher und energiepolitischer Frage­stellungen aus dem Bereich der Energieeffizienz im Rahmen interdisziplinärer Studien für nationale und internationale Auftraggeber aus Wirtschaft und Politik. Es erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Projekte mit Kontakten zu Wirtschaft, Forschung und Politik. Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen wissenschaftlichen Hochschulabschluss mit einem Master im Bereich der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften oder dem Wirtschaftsingenieurwesen und haben Interesse an der Gestaltung von und der Mitarbeit in anwendungsorientierten Forschungs­projekten. Sie haben Interesse an politischen Zusammenhängen im Bereich der Energiepolitik und an methodischen Fragestellungen zur Bewertung der Zielerreichung von Politikmaßnahmen. Sie haben Potenzial und Interesse für die weitere wissenschaftliche Entwicklung und Profilbildung. Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Kooperationsbereitschaft und sind an interdisziplinären Fragestellungen interessiert. Vorausgesetzt werden exzellente deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form überzeugend zu präsentieren. Weitere Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Französisch und Spanisch sind für die internationalen Projektaktivitäten von Vorteil. Das Fraunhofer ISI ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte unserer sieben Competence Center bearbeiten wir zentrale Frage­stellungen der Innovationsdynamik und Systemtransformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive. Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung. Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Durch unsere führende Position in der theorie- und evidenzbasierten Beratung haben unsere Mitarbeitenden einzigartige Zugänge zu nationalen und internationalen Stakeholdern in Politik und Wirtschaft. Sie arbeiten an einem attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem kollegialen und interdisziplinären Team mit höchstem akademischem Anspruch. Wir unterstützen Ihre Karriereentwicklung und individuelle Weiterentwicklung unter anderem durch umfangreiche und zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen und Karriereprogramme und die Möglichkeit zu nationalen und internationalen Konferenzbesuchen. Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Sportangebote. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch Kooperationen mit institutsnahen Kindertagesstätten sowie Angebote im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Einpresszonentechnik

Do. 22.07.2021
Neulingen (Enzkreis)
SCHROEDER + BAUER ist ein international renommierter Hersteller von Präzisions-Stanzwerkzeugen, Stanzteilen sowie kompletten Baugruppen. Wir fertigen Bauteile in engsten Toleranzen. Im Schwerpunkt beliefern wir Kunden aus den Bereichen Automobilelektrik, Elektronik und Telekommunikation. Um unser Team weiter zu verstärken, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Produktmanager Einpresszonentechnik (m/w/d) Referenz: S+BWS_202129_Produktmanager Betreuung und Weiterentwicklung der Einpresstechnologie Ansprechpartner bei technischen Fragestellungen (intern/extern) Unterstützung der Vertriebsorganisation und Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen Erstellung technischer Anforderungsprofile (Pflichtenhefte) für Einpresstechnik Verantwortung für unser Inhouse-Prüflabor sowie Planung und Koordination von externen Prüfungen Marktbeobachtung und Bewertung im Rahmen einer kontinuierlichen Wettbewerbsanalyse Aufbau und Sicherstellung einer systematischen Dokumentation entlang des kompletten Produktlebenszyklus Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, wie z. B. Ingenieurwissenschaften, Physik, Werkstofftechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Gute Kenntnisse in der Messtechnik und Statistik Kenntnisse im Bereich Verbindungstechnik/Einpresstechnik Team- und Kommunikationsfähigkeit, Methoden- und Präsentationskompetenz Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständiges Arbeiten, hohe Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: