Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 17 Jobs in Reutlingen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Praktikum 8
  • Feste Anstellung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Cost Engineer Komponenten-/Fertigungsverfahren (m/w/d)

So. 02.08.2020
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Weiterentwicklung und Erarbeitung von Beratungsprodukten für Kostensenkungspotenziale sowie deren erfolgreiche Positionierung in Kundenprojekten Dazu gehört die Durchführung von Analyse- und Kostenrechnungen, Kalkulationen und Benchmarks zur transparenten Darstellung von Bauteil/Werkzeugkosten Übernahme der Planung, Führung und Steuerung von mehreren Kundenprojekten zur Optimierung der Bauteil- und Fertigungskosten Durchführung von Wertanalyse Workshops mit Cross-Funktionalen Teams und Lieferanten Vorbereitung von Lieferantenverhandlungen und Durchführung dieser auf Basis der ermittelten Kostensenkungs- bzw. Optimierungspotenziale Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsinformatik, oder Fertigungstechnik) Langjährige Erfahrung in Beratungs- und Projektleitungsfunktionen Kostenkalkulationskenntnisse sowie Produktions- und Fertigungs-Know-how für unterschiedliche Fertigungstechnologien (Elektronik, mech. Bearbeitung, Kunststoffkomponenten, Guss-/ Schmiedeteile, Produktionsanlagen und & Montagelinien Erfahrungen in der Automotive-Branche sowie Kenntnisse in der Wertanalyse, Design-to-Cost wünschenswert Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Argumentationsstarke Persönlichkeit zur Kommunikation auf Bereichs- Geschäftsführungs- und Vorstandsebene
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Testing, Analyse & Fehlermanagement Compact Cars/SUVs/EQ ab August 2020

Sa. 01.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236421In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. In unserem Bereich integrieren wir die Elektrik und Elektronik Systeme in die Fahrzeuge der nächsten Generation. Die Integration beginnt mit der Planung der kommenden Funktionen und endet mit dem Reifegradbericht im Anschluss an die Absicherung dieser im Fahrzeug. In unserer Abteilung verantworten wir die Integration und Absicherung der Systeme im Fahrzeug rund um die gesamte Elektrik-Elektronik. Aktive Mitarbeit im E/E Fehlermanagement durch Tracking von Fehlern, Vor- und Nachbereitung der Fehlerabstellklausuren Erstellung von Reports hinsichtlich der Testergebnisse, Fehler- und Reifegradentwicklung. Dokumentation von Methoden, Prozessen und Best Practices für einen effizienten Informationsaustausch und die Sicherung einer einheitlichen und durchgängigen Vorgehensweise Mitwirkung bei der Auswertung und Aufbereitung von Ergebnissen bzgl. Test- und Erprobungsfahrten Mitarbeit im Team bzgl. allgemeinen AufgabenStudiengang: Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang Sprachliche Kenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, VBA-/C++/Java-/SQL-Kenntnisse wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, OrganisationstalentDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-[standort]@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktbetreuung Rohbau, Oberflächen und Rückhaltesysteme ab August 2020

Fr. 31.07.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234442Die Abteilung GSP/TPB ist verantwortlich für die weltweiten Landesorganisationen und Service-Stützpunkte der Mercedes-Benz AG. Wir managen hierzu alle produktbezogenen technischen Problemstellungen aller Mercedes-Benz PKW und smart Baureihen. Kernaufgaben sind die Entwicklung und Optimierung von Service- und Diagnosekonzepten, die Festlegung von Reparaturmethoden sowie die weltweite Produktbetreuung und -bewährung der Fahrzeuge im After-Sales. Darüber hinaus werden Feldmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den beteiligten Bereichen geplant und durchgeführt sowie Produkthaftungsfälle begleitet. Im Rahmen Ihres Praktikums erhalten Sie bei uns einen einzigartigen Einblick in unsere weltweit operierende Organisation und das Zusammenspiel von Forschung, Entwicklung, Produktion und betriebswirtschaftlichen Abteilungen der Mercedes-Benz AG. Ihre Aufgaben umfassen: Projekt: Entwicklung und Betreuung einer MS Access Datenbank zur Steuerung, Tracking und Koordination von potenziellen Feldmaßnahmen Mitarbeit in der Betreuung von Komponenten aus Interieur, Sitze, Rückhaltesysteme und Thermischen Komforts aller Mercedes Benz PKW und Smart Durchführung von Analysen zusammen mit Experten am Fahrzeug Erarbeitung von technischen Lösungen in Zusammenarbeit mit der Entwicklung und den weltweiten Märkten Erarbeitung von Management-Vorlagen zur Entscheidung, z. B. von Kundendienstmaßnahmen, potenziell sicherheitsrelevanten Themen bzw. sonstigen Themen des Aufgabengebietes Studiengang: Informatik, Wirtschafts-/Ingenieurswissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, erweiterte Kenntnisse in MS Access erforderlich Persönliche Kompetenzen: Engagement und Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke sowie strukturiertes Arbeiten Sonstiges: Technischer Sachverstand und Interesse an Automobiltechnik wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie '<'a href='https://www.daimler.com/karriere/studenten/'>hier.'<'/a> Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Reichelt aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30902546. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Internationales Projektmanagement Compact Cars/SUVs ab August 2020

Fr. 31.07.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235862Der Bereich Mercedes-Benz Cars Procurement & Supplier Quality am Standort Sindelfingen stellt sich mit seinem Center Fahrwerk (MP/F) vor: Ohne uns fährt nichts! Wir sind innovativ und vielfältig: MP/F ist verantwortlich für den Moduleinkauf sowie die Lieferantenqualität sämtlicher Fahrwerkskomponenten, den weltweiten Ersatzteileinkauf sowie den Einkauf AMG. Das Center vertritt den Einkauf in allen Baureihen- und Entscheidungsgremien der Compact Cars und SUV Baureihen. MP/F arbeitet international und mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen, wie für den aktuellen Smart mit Renault/Nissan. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld direkt an der Schnittstelle zwischen Entwicklung, Qualitätsplanung, dem Produktionswerk und der Projektorganisation Einblick in die Koordination von anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben mit Fokus auf Lieferantenqualität und Bauteilreifegrad innerhalb diverser Fahrzeugprojekte Begleitung der Neufahrzeugentwicklung und Modellpflegen der jeweiligen Fahrzeuge mit Methoden des präventiven Qualitätsmanagements im Rahmen des Mercedes-Benz Qualitätssystems Vorbereitung und Koordination von Managementterminen Mitwirkung bei der Risikoklassifizierung, Reifegradabsicherung und Begleitung von weltweiten Anläufen der Fahrzeuge mit Fokus auf das Thema Lieferantenqualitätsmanagement Mithilfe bei der Betreuung der verschiedenen Schnittstellen in die Fahrzeugprojektwelt Begleitung unserer Projektmanager*innen in Entscheidungs- und Berichtsgremien um die Belange von MP zu vertreten Arbeiten an Projekten und Sonderaufgaben Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Golubov aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176/30910047. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Modul- u. Kostenplanung Inboundlogistik Batterie, Fahrwerk & eDrive ab August 2020

Fr. 31.07.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236278Die Modul- und Kostenplanung Inboundlogistik plant und optimiert gesamtkostenminimale Supply Chain Prozesse für Montage-Kaufteile vom Lieferanten bis zum Werk. Dabei steht die gesamtwirtschaftliche Betrachtung von Materialkosten sowie Logistikkosten im Fokus. Hierbei wirken Sie in unserem Team aus Modulplaner*innen und Baureihenkoordinator*innen bei den entsprechenden Planungsaufgaben mit und übernehmen Teilplanungsaufgaben. Als Modulplaner*in stimmen wir uns mit unseren Schnittstellenpartnern (Entwicklung, Einkauf, Montage, Qualität, Intralogistikplanung, Ladungsträgerplanung, usw.) ab und ermitteln die für alle Beteiligten optimalen Prozesse. Dabei werden beispielsweise Belieferungsformen (Just in Sequenz, Just in Time, usw.) Ladungsträger und Transportkosten geplant, diskutiert und festgelegt. In unserem Team verantworten wir folgende Module: Achsen, Bremsen, Federung/Dämpfung, Lenkanlagen, Hochvoltsysteme und komponenten, sowie Batterieumfänge. In der Baureihenkoordination sind wir zuständig für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Batterieprojekten für unsere neuen internationalen Batteriefabriken. Wir konzentrieren uns auf die Kostenoptimierung auf Baureihenebene durch die Bearbeitung verschiedener Stellhebel (Variantenmanagement, Lokalisierung, Logistikgerechte Produktgestaltung, usw.). Unser Output ist das Mengengerüst der Modulplanung (Übersicht der wichtigsten Inboundprozessinformationen). Dieses bildet die Basis für die Prozessgestaltung und -absicherung unserer operativen Logistikkollegen. Ihre Aufgaben umfassen: Erstellung von Auswertungen, Reports und Präsentationen Mitwirkung in der Projektarbeit für neue Baureihen Zeitliches Überwachen und Nachverfolgen von Aufgaben Mithilfe bei der täglichen Arbeit unserer Mitarbeiter*innen Sicherstellung der Datenqualität durch Abstimmung mit Kolleg*innen und Schnittstellenpartner*innen Eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Aufgaben im Team Nach Möglichkeit Teilnahme an Lieferantengesprächen und -besuchen Prozessplanung, Kostenkalkulation und Dokumentation für Neuteile in unserem Planungssystem Vorbereitung, Koordination und Unterstützung von Arbeitskreisen zur Abstimmung und Ausplanung von LogistikprozessenStudiengang: Wirtschaftsingenieurwesens, technische Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Grundkenntnisse in der Logistik oder Materialwirtschaft, sowie Affinität zur Automobilbranche sind von Vorteil.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Schalansky aus dem Fachbereich, unter +49 176 30946383. Für Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an HR Services unter der Telefonnummer +49711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Energiemanagement ab September 2020

Fr. 31.07.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236389Zunehmend volatile Energiemärkte, sich ändernde regulatorische Anforderungen und die Erreichung unserer anspruchsvollen Energieziele erfordern die ständige Weiterentwicklung der Energiestrategie und des Energiemanagements sowie die kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz an allen Mercedes-Benz Cars Standorten. Die Abteilung "Energieversorgung und Energiemanagement" ist als Center-of-Competence standortübergreifend strategisch und operativ tätig. Zu den Kernaufgaben der Abteilung gehören u. a. die Sicherstellung einer nachhaltigen, kostenoptimierten Energiebeschaffung und Energieeigenerzeugung, einer sicheren und nachhaltigen Energie- und Medienversorgung der Produktion sowie die Absicherung der Erreichung unser Energieeinsparziele durch Optimierung der Energieeffizienz sowie der ständigen Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems. Ihre Aufgaben im Team "Internationale Energiestrategie" am Standort Sindelfingen umfassen: Analyse relevanter Einflussfaktoren (Energiemärkte, Energierecht/-politik) bezüglich einer idealen Energiebeschaffungs- bzw. Energieversorgungsstrategie; inklusive Risk Assessment & Benchmarking Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Energiebeschaffungsstrategie und alternativer Geschäftsmodelle Erarbeitung und Abstimmung von Konzepten für eine energieeffiziente, kostenoptimierte und CO2-neutrale Energieversorgung unserer Mercedes-Benz Produktionswerke Entwicklung und Bewertung von Szenarien (qualitativ & quantitativ) Mitarbeit in standortübergreifenden Nachhaltigkeits- & Energieprojekten Mitarbeit in Projekten im Rahmen der Weiterentwicklung & Implementierung der internationalen Energiestrategie und der Optimierung von Prozessen & Methoden Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit Microsoft Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Kreativität Sonstiges: Affinität und spezifische Kenntnisse zu Energiemärkten wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Fischer aus dem Fachbereich, unter der Email Adresse jascha.fischer@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Entwicklung C-Klasse - Leichtbau ab Februar 2021

Fr. 31.07.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234448Sie arbeiten in der Abteilung RD/LCC im Team Gewichtsmanagement und Leichtbau, die sämtliche Entwicklungsaktivitäten für die Fahrzeuge der C-Klasse (Limousine, Kombi, Cabriolet, Coupé) und E-Klasse (Cabriolet, Coupé) vom Konzeptheft bis zum Lifecycle-Ende koordiniert. Mit steigenden Anforderungen an die Umweltverträglichkeit von Fahrzeugen nimmt auch die Bedeutung des Leichtbaus in der PKW-Entwicklung stetig zu. Das Team beschäftigt sich mit der Erstellung und Ableitung von Gewichtszielen der neuen S-/E-/C-/GLC-Klasse Fahrzeuge und Elektrofahrzeuge für die kommenden Jahre bis 2030 sowie mit dem Gewichtscontrolling aktueller Prototypen. Dabei spielen die Umsetzung und Identifizierung von Leichtbaustrategien und vorausschauendes Controlling der Gewichtsverläufe eine zentrale Rolle. Gegebenenfalls werden zur Erreichung von Gewichtszielen gegensteuernde Maßnahmen veranlasst. Dabei gehören zu Ihren Aufgaben: Auswertung und Verarbeitung von Ergebnissen der Fahrzeugverwiegung Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Gewichtsklausuren sowie die Wettbewerbsanalyse Verfolgen und Überprüfung von gewichtsrelevanten Leichtbaumaßnahmen Studiengang: Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, sicheres Auftreten Sonstiges: Begeisterungsfähigkeit für den Automobilbau von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager dezentrale Energiesysteme (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Tübingen
Wir sind Hightech-Entwick­ler und Hersteller von intelli­genten Systemen zur smar­ten Energieerzeugung und -verteilung sowie für Ener­giemanage­ment und -netz­werke. Über die Stelle: Gemeinsam bringen wir die Energiewende voran. AVAT entwickelt intelligente Produkte für die Dezentrale Energieversorgung, damit machen wir unsere Städte sauberer und nachhaltiger und fördern den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Unterstützen Sie uns! KEY ACCOUNT MANAGER DEZENTRALE ENERGIESYSTEME (M/W/D) Key Account Management im technischen Vertrieb von Produkten und Lösungen für dezentrale Energiesysteme Gesamtverantwortung über den Account inklusive Umsatz, Profitabilität und Planzahlen Intensive Betreuung von Kunden in Deutschland und im europäischen Ausland Aktive Entwicklung bestehender Kundenbeziehungen von Beratung bis Vertragsabschluss Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung von Kunden- und Zielgruppenstrategien Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Akquisition von Neukunden Verfolgung von globalen Kundentrends, Wettbewerberanalysen und Innovationen Studium der Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä. Idealerweise mehrjährige Vertriebserfahrung in der Energieautomation Kenntnisse der Anlagen- und Systemtechnik dezentraler Energiesysteme Erfahrung in der Akquise sowie bei Planung und Umsetzung von Vertriebsprojekten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Es erwarten Sie spannende Projekte und viel Platz für Eigeninitiative. Teamwork, flache Hierarchien und Erfahrungsaustausch zeichnen unseren Spirit aus. Wir bieten Ihnen eine offene und inspirierende Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten, kurze Entscheidungswege sowie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Projektsteuerer (w/m/d)

Mi. 29.07.2020
Wendlingen am Neckar
Die DB Stuttgart-Ulm GmbH realisiert eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Für das Großprojekt Stuttgart 21 mit der Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Ulm suchen wir Mitarbeiter unterschiedlichster Fachrichtungen, die planen, managen und überwachen was bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektsteuerer für DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Wendlingen oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Du steuerst die termin-, kosten- und qualitätsgerechte Abwicklung von Teilprojekten Die Erstellung entsprechender Soll-Ist-Vergleiche liegt in Deiner Verantwortung Du übernimmst die Koordination und Steuerung des Terminplans Du verfasst routinemäßige Berichterstellungen zur Leistungs- und Terminentwicklung Du stimmst Dich mit dem kaufmännischen Bereich zur Finanzmittelplanung, Kostenermittlung und -steuerung ab Dein Profil: Du hast Dein Studium im Bauingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Erfahrungen in der Abwicklung von Bauprojekten kannst Du vorweisen Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Infrastruktur Du bist ein Koordinationstalent und hältst auch in schwierigen Projektphasen den Zug auf der Strecke Du kennst Dich mit Terminplanungssystemen wie MS Project aus Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Zuverlässigkeit Fahrzeug ab September 2020

Di. 28.07.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236750Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen entwickeln wir hochwertige und zukunftsweisende Fahrzeuge der Sparte Mercedes-Benz Cars. Das Team 'Zuverlässigkeit Fahrzeug' koordiniert sämtliche präventiven Risikoanalyse-aktivitäten im Fahrzeugaufbau und unterstützt die Entwicklung durch Zuverlässigkeitsanalysen in der Erprobungsgestaltung und Bewertung. Ihre Aufgaben umfassen: Mitwirkung bei der managementgerechten Gestaltung von Unterlagen zur Präsentation von Prozessen, Analyseergebnissen und Handlungsempfehlungen für die Projektleitung und Entwicklungsfachbereiche Zusammenarbeit bei der Vorbereitung und Umsetzung eines neuen Digitalisierungsprojektes Studiengang: Kommunikationswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: sicherer Umgang mit MS-Office, vor allem in MS-Excel und Powerpoint, vorteilhaft: Visual Basic Persönliche Kompetenzen: Engagement, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, schnelle Auffassungsgabe technischer Zusammenhänge, eigenständige, strukturierte und methodische Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Interesse an der Produktentwicklung von Fahrzeugkomponenten, Risikoanalysen, Kenntnisse im Bereich Zuverlässigkeitstechnik sowie über den Aufbau und die Funktionsweise eines modernen Automobils sind vorteilhaftDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Jakob aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176/30-913947 oder per Mail unter frank.j.jakob@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal