Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 13 Jobs in Rüggeberg

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Transport & Logistik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Association Manager (m/w/d) Digitalisierung

Do. 29.07.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior Association Manager (m/w/d) Digitalisierung Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Umsetzung der strategischen und politischen Ziele der Vaillant Group in europäischen und nationalen Verbands- und Normungsgremien Fokussierung auf die Themen Energiepolitik, Sektorenkopplung und Digitalisierung (IoT, Smart Home) Repräsentation der Vaillant Group im direkten Kontakt zu Verbänden, politischen Entscheidungsträgern und Ministerien Kontinuierliche und frühzeitige Information (z. B. in Form von Präsentationen) aller relevanten internen Stakeholder über neue Gesetze, Verordnungen und Normen Beurteilung der Auswirkungen und Konsequenzen neuer Gesetze und Normen für die Vaillant Group Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften, gepaart mit technischem Interesse Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Spaß am Umgang mit Menschen Hohe Affinität zu Themen der Klimapolitik, Digitalisierung und IoT sowie ausgeprägte Kommunikations- und Analysefähigkeiten  Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Das familiäre und moderne Umfeld spiegelt sich durch die gute Stimmung innerhalb des Teams wider Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen 
Zum Stellenangebot

CAFM - Systembetreuer (m/w/d) für die Abteilung Technik und Facility Management

Do. 29.07.2021
Lüdenscheid
CAFM - Systembetreuer (m/w/d) für die Abteilung Technik und Facility Management Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein kommunaler Unternehmens­verbund in der Träger­schaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.770 Mitar­beiter/innen beschäftigt. Der Kon­zern stellt mit zwei Krankenhäusern, einem Medizinischen Ver­sorgungszen­trum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Senioren­zentren und zwei Dialyseeinrichtungen einen wesentlichen Teil der Gesundheits­versorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz, die WIDI-Wirt­schaftsdienste Hellersen GmbH und die Märkische Catering GmbH. Sie übernehmen die Ablösung der bis­herigen und die Einführung einer CAFM-Software (Computer-Aided Facility Management) für die Technische Betriebs­führung, Instandhaltung und das Projekt­management aller Gebäude und technischen Anlagen einschl. der Medizintechnik Während der Einführungsphase arbeiten Sie eng mit einem Projektteam zusammen, mit dem Sie die Orga­nisation und Umsetzung der einzelnen Phasen durch­führen. Hierzu gehören unter anderem die Überar­beitung und Weiterent­wicklung von Prozessen, das Customizing der der CAFM-Software und die Organi­sation und Durchführung von Schulungen der Benutzer In der folgenden Betriebsphase admin­istrieren Sie das System, sind An­sprechpartner für die Benutzer und Entwickeln das System kontinu­ierlich an den gestellten Anforderungen weiter Sie als engagierten, teamfähigen Mitar­beiter inner­halb der Abteilung Technik und Facility Mana­gement in der Zentral­ver­waltung in Lüdenscheid. Idealer­weise verfügen Sie über ein erfolgreich abge­schlos­senes Bachelor- oder Master- Studium im Facility Management (techni­scher Schwer­punkt) oder einem verwand­ten Studiengang wie Ingenieur, Wirt­schaftsingenieurwesen, Kranken­haus­be­triebs- oder Ver­sorgungstechnik. Wün­schenswert ist zudem eine abge­schlos­sene hand­werklich-technische Aus­bildung. Wenn Sie eine hohe Motivation mitbringen, technische Affinität und gute IT-Kenntnisse besitzen und sich ausdauernd und selbst­ständig engagieren möchten, wenn Sie eine analy­tische und kommuni­kations­starke Persönlichkeit sind sowie ein sicheres Auftreten Sie auszeichnet, dann sind Sie bei uns genau richtig! die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen die Vorteile der Beschäftigung in einem öffentlichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Heat Pumps

Di. 27.07.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Werkstudent (m/w/d) Heat Pumps Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Werkstudent / Praktikant (m/w/d) im Bereich Heat Pumps unterstützen Sie bei der Mitgestaltung von technischen Trainings- und Kommunikationstools für Installateure von Wärmepumpensystemen Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung von Wärmepumpen-Hydraulik- und -Verdrahtungsplänen nach Anleitung Sie organisieren und begleiten Wärmepumpentrainings Die Unterstützung der internationalen Vertriebsgesellschaften bei der Implementierung neuer technischer Supportmaterialien liegt in Ihrem Verantwortungsbereich Sie befinden sich in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang Freude an technischen Aufgabestellungen und selbstständiges Arbeiten zeichnen Sie aus Sie haben großes Interesse an Produktentwicklung und -vermarktung Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft Durch Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Jeder Werkstudent (m/w/d) organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Studium und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Innovatives Denken: viele Forschungsprojekte mit Universitäten, Unternehmen und dem Land/EU Erfahrungen fürs (Berufs-)Leben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit bearbeiten Sie von Anfang an abwechslungsreiche Aufgaben und können wichtige Praxiserfahrungen im Bereich Strategie sammeln Gesundheit und Fitness sind uns wichtig. Für unsere Mitarbeiter bieten wir in unserem Hauptsitz in Remscheid wechselnde Sportangebote an
Zum Stellenangebot

Manufacturing Coordinator (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Velbert
Seit 1899 zeichnet sich WITTE Automotive durch kreative und innovative Lösungen im Bereich der Schließ- und Verriegelungstechnik aus und entwickelte sich damit zu einer weltweit agierenden Firmengruppe.  Heute zählt WITTE Automotive zu den Technologieführern im Bereich mechatronischer Schließsysteme und investiert kontinuierlich in die Entwicklung innovativer Systemlösungen für Türen, Klappen, Interieur und Sitze. Das Ergebnis der Ingenieursarbeit sind anspruchsvollste Produkte, die auf einzigartige Weise Mechanik und Elektronik verbinden - und sich in allen bekannten Automarken wiederfinden.   Unser Bereich Operations freut sich auf Ihre Unterstützung als Manufacturing Coordinator (m/w/d). Zusammenwirken mit den Werken der WITTE Gruppe in Deutschland, Tschechien und Bulgarien mit insgesamt etwa 4.000 Mitarbeitern Ausarbeitung von Standards für die Produktionsprozesse, Abstimmung mit den Werken sowie Dokumentation der Standards im Rahmen unseres Programmes WITTE Excellence Ausrollen der ausgearbeiteten Standards in den Werken, bei Bedarf mit Erstellung von Trainingsunterlagen Unterstützung des Austauschs zwischen den Werken hinsichtlich Lessons Learned und Best Practice Ansätzen Mittel- und langfristige Flächenplanung in Zusammenarbeit mit den Werken und Verfolgung der Maßnahmen zur Optimierung der Flächennutzung Standortübergreifende Koordinierung der Investitionen in den Werken und Zusammenstellung der Daten für die Freigabe, terminliche Verfolgung und erfolgreiche Umsetzung der Investitionsvorhaben Koordination von standortübergreifenden Projekten in verschiedenen strategischen Themenfeldern (Digitalisierung, Automatisierung, etc.) Vorbereitung von Präsentationen für Beirat, Gesellschafter und andere Stakeholder über Themen verschiedener Vorgänge, Fachbereiche und Werke Unterstützung bei Entwicklung und Umsetzung der Strategie im Bereich Operations Sie sind dem Bereich Logistik, Manufacturing Coordination und Lean WITTE Group zugeordnet Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen Ausgeprägte Kenntnisse in der Datenanalyse und Freude im Umgang mit Software Flexibel und belastbar mit einem hohen Maß an Integrität, Loyalität und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, besonders im multikulturellen Arbeitsumfeld Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, tschechische und/oder bulgarische Kenntnisse sind wünschenswert Kenntnisse der Microsoft Office Programme Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Spannende Herausforderungen in einem internationalen Arbeitsumfeld Leistungsgerechte Vergütung und attraktive betriebliche Sozialleistungen Angenehme und moderne Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Kostenanalytiker (m/w/d) R&D

Sa. 24.07.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Kostenanalytiker (m/w/d) R&D Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Arbeiten Sie in internationalen Entwicklungsprojekten zur Erreichung der Zielkosten von Produktneuentwicklungen mit Führen Sie die Alternativberatung der Entwicklungsabteilungen aus Sicht der Fertigungstechnologie sowie Design-to-Cost-Initiativen durch Identifizieren Sie Kostenunterschiede mit Benchmarkanalysen von Wettbewerbsprodukten Nehmen Sie eine entscheidende Rolle durch aktives Einfordern von Projekten ein, um das Ziel der Kostenreduktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu erreichen Ermitteln Sie die Zielkosten für extern gekauftes Produktionsmaterial und unterstützen Sie den Einkauf bei ihren Verhandlungen Sie haben Ihr Studium zum Ingenieur (m/w/d), Bachelor oder Master mit Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar abgeschlossen Idealerweise haben Sie zusätzlich eine gewerbliche Berufsausbildung absolviert Sie haben bereits Erfahrung in den Bereichen Kostenanalyse und Wertanalyse sammeln können Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 15.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Manager (m/f/d) Strategy Development and M&A

Sa. 24.07.2021
Remscheid
The Vaillant Group is a global market and technology leader in the fields of heating, ventilation and air-conditioning technology. Join our team of 15,000 colleagues from more than 70 countries who work every day for a better climate – for people at home and the environment. We work on large-scale, innovative and strategic projects. With small, everyday gestures so that we can all play our part. Act global, work global. And become part of a global team. We sell our products in around 60 countries, using ten production and development sites in six European countries, as well as China. Working for us makes you responsible for the future – your own, and that of our planet. We can offer you excellent conditions. Manager (m/f/d) Strategy Development and M&A Vaillant GmbH | Remscheid | Germany In this exciting role, you will shape the long-term strategic positioning of the Vaillant Group with special focus on driving all M&A transactions across the Group You will develop potential business opportunities based on market trend analysis within the industry and related fields You are responsible for the management of group-wide strategic projects, coordination of the project teams and supporting the implementation You will evolve the M&A strategy based on the overall Group strategy, especially regarding key search fields You will identify and analyze M&A targets (stand-alone value, growth & synergy potentials, integration effort / costs, etc.) You will lead acquisition or divesture projects and take over the overall project management role, including steering of decision-making process and preparation / support of relevant transaction documents, bid tactics and negotiations You will select and steer external consultants, e.g. M&A advisors, where needed As active stakeholder manager you foster an intense collaboration with all functions and regions and support, guide and engage cross-departmental & international stakeholders You have successfully completed your studies in economics or engineering (Master's degree, possible addition of MBA/PhD) You can already draw on several years of professional or consulting experience in strategy development and M&A You are able to apply your sound experience in the execution of M&A transactions at a renowned investment bank, auditing firm or corporate M&A department in a targeted manner Strategic thinking and your very good analysis and interpretation of complex information as well as its presentation to top managements are your strengths Your excellent relationship management skills as well as your motivation and determination set you apart Your business fluent German and English skills complete your profile We are part of the solution – our highly efficient, environmentally friendly technologies conserve resources and reduce CO2 emissions in the long term Each employee organizes his hours individually in coordination with his colleagues – this allows family and career to be flexibly coordinated Our professionals are trained in soft and social skills and in this way prepared for the next career level We value teamwork and a good togetherness
Zum Stellenangebot

Praktikum Arbeitsschutz (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Wuppertal
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Ab Oktober 2021 suchen wir Dich für ein Praktikum von 4 bis 6 Monaten für die DB Netz AG im Signalwerk Wuppertal. Deine Aufgaben: Unterstützung bei der Migration der Gefährdungsbeurteilungen in eine neue IT Umgebung Unterstützung bei der Erstellung diverser Formulare (bspw. Anwenderdokumentationen) Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach Anleitung Überprüfung von Betriebsanweisungen Mitwirken und aufdecken von Verbesserungspotenzial beim Thema Arbeitssicherheit Mitwirken bei Arbeitsplatzgestaltungsmaßnahmen Dein Profil: Du befindest Dich im fortgeschrittenen Studium der (Wirtschafts-)Ingenieurswissenschaften, oder einem vergleichbaren Studiengang Erste SAP Kenntnisse sind hilfreich Du bringst sowohl Engagement, Selbstständigkeit als auch Zielorientierung mit Deine IT-Affinität zeichnet Dich aus Du verfügst über einen sicheren Umgang mit MS Excel, Word und PowerPoint Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

(Junior) Application Engineer (m|w|d)

Do. 22.07.2021
Werdohl
Sie wollen mittendrin sein, wenn es darum geht Flugzeuge fliegen zu lassen, Autos zum Fahren zu bringen, Energie zu gewinnen und Rohstoffe zu fördern? Sie wollen die perfekte Mischung aus Förderung und Herausforderung und dies bei einem weltmarktführenden Unternehmen? Herzlich willkommen bei der VDM Metals Group. Wir sind rund 2.000 Mitarbeiter, die gemeinsam metallische Hochleistungswerkstoffe, wie Bleche, Bänder, Drähte und Stangen und Pulver für die additive Fertigung herstellen. VDM Metals ist Teil der spanischen Acerinox Gruppe und produziert in Deutschland an fünf Standorten (Unna, Duisburg, Altena, Siegen und Werdohl) und betreibt zwei Werke in den USA (Florham Park und Reno). Sie sind verantwortlich für die umfassende Betreuung der Kunden sowohl des Anwendungsgebietes Öl & Gas als auch der chemischen Prozessindustrie auf technischer Basis inkl. Produktions-, Entwicklung- & Reklamationsbegleitung Sie erschließen neue Kundenbeziehungen mit dem Ziel der Öffnung neuer Produktperspektiven Sie beraten die Kunden zum optimalen Einsatz unserer Produkte  Sie stehen im weltweiten Dialog mit unserer Außenorganisation und führen gemeinsam Kundenbesuche durch Sie kümmern sich um die Erstellung & Durchführung von Präsentationen beim Kunden und die Vorbereitung von Strategiegesprächen​ Sie haben ein abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-) Ingenieur ​ Sie besitzen idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Erklärung von Halbzeugen, vorzugsweise im Bereich von Lang- & Flachprodukten sowie Korrosions- und insbesondere Hochtemperaturwerkstoffen Alternativ haben Sie weitergehende Kenntnisse in der Erklärung von Halbzeugen durch die Mitarbeiter in einer Forschungseinrichtung und/oder über Industrieprojekte  Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den gängigen IT-Anwendungen  Sie haben sehr gute Englischkenntnisse (eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil) Sie besitzen Reisebereitschaft und eine hohe Flexibilität Bei uns treffen Sie auf ein qualifiziertes und motiviertes Team, in dem Sie Ihre Fähigkeiten optimal einsetzen und weiterentwickeln können. Es erwarten Sie sowohl ein offenes Weiterbildungsangebot für alle Mitarbeiter, als auch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter hat eine große Priorität. Daher bieten wir neben einem zertifizierten Gesundheitsmanagementsystem mit Gesundheitsvorsorge am Standort, auch verschiedene Sportangebote im eigenen Betriebssportverein an.  
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter / Produktionsplaner (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Lüdenscheid
Seit mehr als 45 Jahren sind wir Markt- und Technologieführer auf dem Gebiet magnetostriktiver Sensorik. Als Tochterunternehmen der Amphenol Gruppe bieten wir Ihnen beste Zukunftsaussichten in einem innovativen, international agierenden Unternehmen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitsvorbereiter / Produktionsplaner (m/w/d) Erstellung und Pflege von Fertigungsartikeln mit Stücklisten und Arbeitsplänen Optimierung der abteilungsinternen Prozesse in Richtung Industrie 4.0 (z.B. papierlose Fertigung) Planung und Überführung von Produktionsvorschlägen Einsteuern von Eil- und Sonderaufträgen und deren Überwachung Kapazitätsplanung und Auslastungsoptimierung in den Abteilungen Zusammenarbeit mit Einkauf, Auftragsabwicklung, Fertigungsgruppenleitung und dem Lean Manager Abgeschlossene technische Ausbildung, Techniker, Meister oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung als Arbeitsvorbereiter bzw. Produktionsplaner Gute REFA oder MTM-Kenntnisse Fundierte ERP-Systemkenntnisse – idealerweise Infor LN 10.7 Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Innovationsfreudigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Interessante Aufgaben in einem kollegialen Team, kurze Entscheidungswege, gezielte Mitarbeiterförderung, flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen betrieblicher Bestimmungen, Home Office, Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge, kostenloses (Mineral)Wasser.
Zum Stellenangebot

Procurement Engineering Manager m/f/d

Mi. 21.07.2021
Lüdenscheid
Join ABB and work in a team that is dedicated to creating a future where innovative digital technologies allow greater access to cleaner energy. Take your next career step at ABB with a global team that is energizing the transformation of society and industry to achieve a more productive, sustainable future. At ABB, we have the clear goal of driving diversity and inclusion across all dimensions: gender, LGBTQ+, abilities, ethnicity and generations. Together, we are embarking on a journey where each and every one of us, individually and collectively, welcomes and celebrates individual differences. Our 3,000-plus Procurement & Logistics employees work in more than 100 countries to obtain and supply millions of products and services in over 200 categories from thousands of suppliers all over the world. Our goal is to create a supply base that works as an extended enterprise, creating value through continuous improvement in quality, technology and logistics, while optimizing cost and sustainability. Within Busch-Jaeger Elektro, Germany (ELSB), you will create value as a Procurement Engineering Manager within the category of Subcontracting by establishing and leading Value Analysis, Value Engineering and Saving Projects as well as implementing innovation projects along with a strong Procurement & Logistics team. ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) is a pioneering technology leader in power grids, electrification products, industrial automation and robotics and motion, serving customers in utilities, industry and transport & infrastructure globally. Continuing a history of innovation spanning more than 130 years, ABB today is writing the future of industrial digitalization with two clear value propositions: bringing electricity from any power plant to any plug and automating industries from natural resources to finished products. As title partner in ABB Formula E, the fully electric international FIA motorsport class, ABB is pushing the boundaries of e-mobility to contribute to a sustainable future. ABB operates in more than 100 countries with about 147,000 employees. Location: Lüdenscheid, North RhineWestfalia, Germany Job Function: Electrification Job Reference Code: DE70176872 Implement effective sourcing strategies within subcontracting category in line with business strategy ensuring that the supply base / suppliers have the capability and capacity to meet current and future business requirements Manage planning and tracking of procurement activities, cost budgets Minimize risk regarding quality and financial exposure by buying in accordance with quality and commercial procedures and in accordance with Company guidelines Negotiate agreements with main suppliers, and periodically renew price lists, terms and conditions, in partnership with regional and Global Category Management teams Ensure the Category sourcing performance targets are achieved Establish saving project and Value analysis / Engineering projects and lead project teams to execute under total cost of ownership aspects and following the asset light strategy Recognize and implement market and technology trends of digital transformation up to artificial intelligence (AI) Masters’ Degree in Business, Engineering or other relevant coursework Experience in functionally leading interdisciplinary teams Deep understanding of supply chain and manufacturing in order to analyze and foresee potential financial/capability issues impacting the business and people decisions Strong technical understanding and knowledge in total cost calculation and design-to-cost development Six Sigma or similar training and experience Fluent in German (C2 level), also fluent in Business English Retirement plan Flexible work practices Canteen Financial assistance program Wellbeing program Additional information Bring your very own sense of pride and purpose as you help us drive forward the Fourth Industrial Revolution – creating a sustainable future for our planet, and your career. Join ABB and harness the power of our diverse global network, as you collaborate with and learn from our world-class teams. Above all, challenge yourself every day. Let’s write the future, together.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: