Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 46 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Sonstige Branchen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Praktikum 18
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Wirtschaftsingenieur

Consultant (w/m/d) Projektmanagement - Transaction Real Estate

So. 05.07.2020
Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Real Estate-Team begleiten Sie unsere Kunden bei allen Fragen zur Immobilienwirtschaft. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Projektmanagement-Teams in Stuttgart, Düsseldorf, Berlin oder Frankfurt/Main im Bereich Real Estate kümmern Sie sich um große Immobilien- und Infrastrukturprojekte unserer Kunden und begleiten sie als Transformationsberater. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei dem Management und Controlling von Real-Estate-Projekten für Konzerne, Banken, Investoren und die öffentliche Hand Kosten-, Termin- und Qualitätsmanagement sowie Organisation von Immobilieninvestitionen Beratung der Bauherren in frühen Projektphasen sowie Übernahme der PMO-Funktion Mitwirkung bei technischen Due Diligences von Bestandsobjekten und Projektentwicklungen Mitarbeit an Studien, Angeboten, Kundenpräsentationen sowie fachliche Unterstützung der Projektleiter Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in Architektur, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen, idealerweise mit immobilienspezifischer Zusatzqualifikation Erste Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) im Projekt- oder Baumanagement Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfältige Angebote rund um Ihre Gesundheit (Fitnessstudio-Kooperationen, Gesundheitstage etc.) Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich After-Sales Fahrzeugprojekte S-/E-/C-Klasse ab September 2020

So. 05.07.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233813Wir sind im After-Sales-Bereich für die Projektleitung in strategischen Neufahrzeugprojekten und für die Serienbetreuung der S-, E- und C-Klasse zuständig. Einerseits stellen wir die Servicefähigkeit von Neufahrzeugen sicher und andererseits betreuen wir die laufenden Baureihen weltweit. Die Kernaufgabe in strategischen Neufahrzeugprojekten ist die Koordination der Servicetechnik sowie das Projektmanagement relevanter Teilbereiche im After-Sales-Geschäft (Marketing, Logistik, Training, Dokumentation, Ergebnisbeitrag, Diagnose usw.). In der Serienbetreuung zählt die schnelle technische Analyse von Feldbeanstandungen mit dem Ziel der langfristigen Sicherung von Kundenzufriedenheit zu unseren Hauptaufgaben. Dies erreichen wir über servicegerechte technische Maßnahmen, die in Zusammenarbeit mit Entwicklung, Produktion und dem Qualitätsmanagement erarbeitet werden. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe. Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die Projekt- und After-Sales-Welt von Mercedes-Benz sowie das Zusammenspiel von Entwicklung, Produktion, Marketing und weiteren Abteilungen der Mercedes-Benz AG. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit am Standort Sindelfingen haben Sie die Möglichkeit, sowohl unmittelbar am Fahrzeug als auch mit Analysedaten und virtuellen Fahrzeug-Daten (DMU/CAD) zu arbeiten. Neben eigener konzeptioneller Arbeit erhalten Sie einen tiefen Einblick in das Projektmanagement von Neufahrzeugprojekten und können Präsentationstechniken anwenden. Im Projektmanagement ist die intensive Kommunikation und Zusammenarbeit mit Projektbeteiligten entscheidend, wodurch Sie einen umfassenden Einblick in die Fahrzeugwelt erhalten werden. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Fahrzeug-Checks (Überprüfung der Reparaturfähigkeit von Fahrzeugkomponenten) Technische und betriebswirtschaftliche Bewertungen von Konzepten Erarbeitung und Dokumentation von Reparatur- und Servicekonzepten für verschiedene Fahrzeugumfänge Mitarbeit bei der Planung und Vorbereitung der anstehenden Markteinführung der neuen S-Klasse Recherche von technischen Hintergründen und Ursachen zu Kundenbeanstandungen Analyse von baureihenspezifischen Themenschwerpunkten und deren Aufbereitung im Rahmen der monatlichen Garantie- und Kulanz Berichterstattung Datenanalyse, Vor- und Nachbereitung, wie auch Teilnahme an den relevanten Entscheidungsgremien in der Entwicklung und Produktion Studiengang: Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automobil, Service), IT-Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften (International Business, technische Betriebswirtschaftslehre) oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Analytische, strategische, konzeptionelle Kompetenz und Fähigkeit, Kunden- und Serviceorientierung, Team- & Kommunikationsfähigkeit, erste Erfahrung in Präsentation von Sachverhalten wünschenswert Sonstiges: Führerschein Klasse B und gutes technisches Verständnis sowie Affinität zu Fahrzeugen von Vorteil, ggf. Auslandserfahrung/interkulturelle Erfahrung wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Wilhelm aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 309 357 88 oder Frau Kiefer unter der Telefonnummer +49 176 309 339 97. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Koordination Budgetplanung und Steuerung

Sa. 04.07.2020
Stuttgart
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei. Die Abteilung Netz TBAK (Koordination Budgetplanung und Steuerung) ist zentraler Ansprechpartner für die Netzgebiete (NG) des Netzbetriebes der Netze BW (Netz TB). In dieser Funktion planen und steuern wir die Netz TB Budgets gemeinsam mit den dezentralen Ansprechpartnern der NG. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt ist die Abarbeitungssteuerung in Form eines Qualitätsmanagements (QS). Für diese Themenschwerpunkte erstellen wir Steuerungsmodelle, erheben Kennzahlen und leiten daraus konkrete Maßnahmen und Empfehlungen für unsere Kollegen in den NG ab. Wir stehen dafür ständig in Kontakt mit den Kollegen in den NG und gemeinsam ist es unser Ziel den Netzbetrieb so effizient wie möglich zu gestalten. Zentraler Ansprechpartner für die betriebswirtschaftliche Unterstützung unser Kollegen in den Netzgebieten Vorbereiten, organisieren und leiten von Budgetgesprächen Auswerten, aufbereiten und analysieren von Kennzahlen zur Budgetplanung und -Steuerung mittels SAP BW, Excel inkl. VBA Power Bi Mitarbeiten und mitgestalten bei der Betreuung, stetigen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Steuerungstools z. B. des Steuerungsmodells für Netz TB Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund oder durch langjährige Berufserfahrung erworbene Qualifikation Hohes Kostenbewusstsein in Verbindung mit technischem Verständnis Sehr gute Kenntnisse in SAP PM/SAP BW Sehr gute Kenntnisse in MS Excel inkl. VBA und vorzugsweise Power Bi Beherrschung sonstiger gängiger MS Office-Anwendungen Flexibilität, Selbständigkeit sowie sicheres Auftreten Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Autonomous Technology Group Daimler Truck AG ab August 2020

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235193Sie wollen kreativ, crossfunktional und global arbeiten? Sie wollen die herausfordernde Projektarbeit in einem international ausgerichteten Konzern kennenlernen? Sie haben Lust, sich mit Ihren Ideen und Ihrem technischen Verständnis in ein motiviertes Team einzubringen und durch Ihren Einsatz die Zukunft des automatisierten Fahrens von Nutzfahrzeugen mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Praktikum im Team der Projektsteuerung der neuen Autonomous Technology Group (ATG) zu absolvieren. Die ATG ist das Powerhouse für die Entwicklung von automatisierten Nutzfahrzeugen und für die Erarbeitung innovativer Geschäftsmodelle. Das Team Projektsteuerung unterstützt die Leitung der ATG bei strategischen, organisatorischen und kommunikativen Aufgaben genauso wie die verschiedenen internationalen Entwicklungsteams bei deren Teilprojekten. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Marktforschungen und Wettbewerbsanalysen sowie deren Aufbereitung und Bewertung hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Relevanz Erstellung von Präsentationsunterlagen, Berichten und Vorlagen für das Management Organisation von Workshops & Veranstaltungen sowie die Nachbereitung dieser Themen Mitarbeit in der Steuerung interessanter (Teil-)Projekte im Bereich Automatisiertes Fahren Mitgestaltung von Fachvorträgen, Pressemitteilungen, Produktvorstellungen und Messen Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Studiengang, gerne mit Auslandserfahrung Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse in Atlassian Tools von Vorteil Persönliche Fähigkeiten: Analytisches Denkvermögen, Motivation, Leistungsbereitschaft, Kreativität Sonstiges: Interesse an Technologie- und Zukunftstrends und Automatisiertem Fahren, Affinität zu Truck/Automobil/IT sowie Interesse an kreativem Arbeiten und fachübergreifenden und inhaltlich komplexen ThemenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Timothy Carter aus dem Fachbereich, unter folgender E-Mail-Adresse: timothy.carter@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Senior Cost Engineer Komponenten-/Fertigungsverfahren (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Weiterentwicklung und Erarbeitung von Beratungsprodukten für Kostensenkungspotenziale sowie deren erfolgreiche Positionierung in Kundenprojekten Dazu gehört die Durchführung von Analyse- und Kostenrechnungen, Kalkulationen und Benchmarks zur transparenten Darstellung von Bauteil/Werkzeugkosten Übernahme der Planung, Führung und Steuerung von mehreren Kundenprojekten zur Optimierung der Bauteil- und Fertigungskosten Durchführung von Wertanalyse Workshops mit Cross-Funktionalen Teams und Lieferanten Vorbereitung von Lieferantenverhandlungen und Durchführung dieser auf Basis der ermittelten Kostensenkungs- bzw. Optimierungspotenziale Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsinformatik, oder Fertigungstechnik) Langjährige Erfahrung in Beratungs- und Projektleitungsfunktionen Kostenkalkulationskenntnisse sowie Produktions- und Fertigungs-Know-how für unterschiedliche Fertigungstechnologien (Elektronik, mech. Bearbeitung, Kunststoffkomponenten, Guss-/ Schmiedeteile, Produktionsanlagen und & Montagelinien Erfahrungen in der Automotive-Branche sowie Kenntnisse in der Wertanalyse, Design-to-Cost wünschenswert Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Argumentationsstarke Persönlichkeit zur Kommunikation auf Bereichs- Geschäftsführungs- und Vorstandsebene
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Geschäftsfeld Fernwärme

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Aufgabenspektrum der ausgeschriebenen Stelle umfasst vor allem die Projektierung und Umsetzung einer Software zur netzhydraulischen Berechnung der EnBW-Fernwärmeversorgungssysteme in Stuttgart und Heilbronn. Nach der Projektumsetzung soll die Berechnung und Bewertung netzhydraulischer Fragestellungen im operativen Tagesgeschäft übernommen werden. Darüber hinaus sollen auch fernwärmewirtschaftliche und –rechtliche Fragestellungen bearbeitet werden sowie beim Monitoring der kommerziellen und operativen KPIs sowie Produktoptimierung unterstützt werden. Die Mitarbeit in bereichsübergreifenden und interdisziplinären Projekten ist bei uns ein selbstverständlicher Teil der täglichen Arbeit. Projektierung und Umsetzung eines Einsatzoptimierungswerkzeugs für die Fernwärmeregionen Stuttgart und Heilbronn in der Rolle des Projektleiters Erstellung von Tagesfahrplänen für die wärmegeführten Anlagen der EnBW Unterstützung bei der strategischen Ausrichtung des Geschäftsfelds Bewertung mittel- und langfristiger Investitionsentscheidungen im Wärmebereich Unterstützung bei netzhydraulischen Berechnungen und Bewertungen Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Technik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Naturwissenschaften Umfangreiche Kenntnisse und nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Modellierung von Fernwärmeversorgungssystemen und der Einsatzoptimierung Sehr gutes fernwärmewirtschaftliches Verständnis Spaß an der Arbeit im Team und an neuen Herausforderungen Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich internationales Markenmanagement

Fr. 03.07.2020
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Wernau (Neckar)Bei der Markenumstellung im Rahmen des Change-Management-Prozesses prüfen Sie Marketingaktivitäten auf ihre markentypische Umsetzung.Sie stellen Ihr Organisationstalent bei der Planung und Koordination von Veranstaltungen unter Beweis. Auch kleinere Projekte verantworten Sie und führen diese selbständig durch.Die Gestaltung des internationalen Newsletters als Teil der internen Kommunikation gehört mit in Ihr Aufgabengebiet. Dabei sind Sie in jegliche Prozesse rund um den Auftritt einer Marke involviert.Bei Produkteinführungen fungieren Sie als Schnittstelle zwischen internen Produktmanagern sowie externen Agenturen und setzen dabei beispielsweise Briefings auf.Zusätzlich pflegen Sie Daten in der internen Datenbank für Marketingmaterialien.Nicht zuletzt erstellen Sie interne und externe Präsentationen und übernehmen unterstützende Aufgaben im Bereich Social Media.Ausbildung: Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Marketing, WirtschaftsingenieurwesenPersönlichkeit und Arbeitsweise: zuverlässig, teamfähig, verantwortungsbewusst, strukturiert und eigeninitiativErfahrungen und Know-How: sicherer Umgang mit MS-OfficeBegeisterung: interessiert an den Bereichen Marketing und MarkenführungSprachen: verhandlungssicheres Deutsch und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Geschäftsfeld Fernwärme

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Aufgabenspektrum der ausgeschriebenen Stelle umfasst vor allem die Projektierung und Umsetzung einer Software zur netzhydraulischen Berechnung der EnBW-Fernwärmeversorgungssysteme in Stuttgart und Heilbronn. Nach der Projektumsetzung soll die Berechnung und Bewertung netzhydraulischer Fragestellungen im operativen Tagesgeschäft übernommen werden. Darüber hinaus sollen auch fernwärmewirtschaftliche und –rechtliche Fragestellungen bearbeitet werden sowie beim Monitoring der kommerziellen und operativen KPIs sowie Produktoptimierung unterstützt werden. Die Mitarbeit in bereichsübergreifenden und interdisziplinären Projekten ist bei uns ein selbstverständlicher Teil der täglichen Arbeit. Projektierung und Umsetzung einer Software zur Durchführung netzhydraulischer Fragestellungen für die Fernwärmeregionen Stuttgart und Heilbronn in der Rolle des Projektleiters Übernahme der Bearbeitung netzhydraulischer Fragestellungen im operativen Tagesgeschäft Unterstützung bei der strategischen Ausrichtung des Geschäftsfelds Bewertung mittel- und langfristiger Investitionsentscheidungen im Wärmenetzbereich und bei Hausanschlüssen Unterstützung bei der Einsatzoptimierung und Erstellung von Tagesfahrplänen für die wärmegeführten Anlagen der EnBW Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Technik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Naturwissenschaften Umfangreiche Kenntnisse und nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Modellierung von Fernwärmeversorgungssystemen speziell im Bereich Netzhydraulik und idealerweise in der Einsatzoptimierung Sehr gutes fernwärmetechnisches Verständnis Spaß an der Arbeit im Team und an neuen Herausforderungen Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) für die Projektakquise, Projektkoordination und Projektadministration

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Unsere Aufgabe besteht darin, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Baden-Württemberg an die Nutzung der Smart-Data-Technologie sowie das Höchst­leistungs­rechnen heranzuführen. Ziel ist die Vermittlung des nötigen Wissens, damit sich die Unternehmen eigenständig am Markt orientieren und die für sie relevanten Angebote identifizieren und nutzen können. Unsere Gesellschafter, das Karlsruher Institut für Technologie und die Universität Stuttgart, betreiben zwei der größten wissenschaftlichen Rechenzentren Europas. Finanziell unterstützt uns neben unseren Gesellschaftern das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Sowohl für uns selbst als auch für die von uns unterstützten Unternehmen sind Förder­projekte ein ganz wesentliches Element für die weitere Entwicklung. Daher müssen wir einerseits die Förder­landschaft gut kennen, um die geeigneten Programme zu identifizieren, andererseits müssen wir dann sowohl für unsere Unternehmen als auch für die SICOS BW selbst erfolgreich Anträge stellen und anschließend die Projekte auch betreuen und begleiten. Hierfür wollen wir kurzfristig die folgende Position besetzen: Mitarbeiter (w/m/d) für die Projektakquise, Projektkoordination und Projektadministration Das Monitoring der Fördermöglichkeiten in den für die SICOS BW und die KMU relevanten Themen­gebieten auf allen Ebenen (regional, national und EU-weit) Die Kommunikation von Förder­möglichkeiten an die Zielgruppe sowie die Gewinnung von potentiellen Antrag­stellern und Projekt­partnern Die Antragstellung von Förder­projekten inklusive Planung, Konsortiums­bildung und Administration in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung Die Unterstützung der KMU bei allen projekt­antrags­relevanten Fragestellungen Die Überwachung und Administration der laufenden Projekte der SICOS BW Die Entwicklung von Förderkonzepten und -strategien, um die Transferziele der SICOS BW bestmöglich zu unterstützen Umfassende Erfahrung in der Akquise und Betreuung von Förderprojekten auf allen Ebenen Hohe Kommunikations­kompetenz im Hinblick auf potentielle Partner, Mitantrag­steller und aus­schreibende Stellen Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden und -prozessen sowie Terminplanung Ausgeprägte IT-Affinität und die Bereitschaft, sich in die grundlegenden Zusammen­hänge der relevanten Anwendungsbereiche einzuarbeiten Idealerweise Abschluss eines einschlägigen Hochschul­studiums, z. B. in Ingenieur­wissen­schaften, Informatik, Wirtschafts­ingenieur­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder Betriebswirt­schaftslehre (BWL) Erfahrung im Umgang mit Abgabeterminen und dem damit verbundenen Termindruck, hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (fließend in Wort und Schrift) Ziel- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln Gute Selbstorganisation, analy­tisches Denkvermögen und eigenständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Ein vielfältiges Aufgabengebiet auf höchstem Niveau im Umfeld des Höchstleistungsrechnens und der Smart Data Analytics Flexible Arbeitszeiten Die Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten Eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur und ein kollegiales Arbeitsumfeld Eine feste Vergütung in Anlehnung an den TV-L sowie eine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Vermögensverwaltung

Do. 02.07.2020
Fellbach
Wir sind der Gesundheitsspezialist. Schon seit 90 Jahren schreiben wir Geschichte als privater Kran­ken­versicherer. Und als Arbeitgeber im Trendmarkt Gesundheit. Unsere Erfahrung erlaubt uns, nicht nur heute einen guten Job zu machen. Sondern auch morgen. Das geht nur mit starken Persönlichkeiten. Werden auch Sie ein Teil der SDK. Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte gemeinsam mit uns weiter. Bilanzierung und Erfassung von Kapitalanlagen (Back Office) Umsetzung der Anforderungen von Solvency II (Säule I und III) für Kapitalanlagen Implementierung neuer aufsichtsrechtlicher Vorgaben in die Risikosteuerungsprozesse Unterstützung bei der Risikoberechnung Unterstützung bei der Überwachung des Limit­systems Erstellung von internen und externen Reportings von Kapitalanlagen Reporting an den Gruppen- und Abteilungsleiter sowie an Gremien Mitarbeit bei der Durchführung und Weiter­ent­wicklung von Prozessen im Bereich Kapital­anlagen Projektarbeit Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in der Bilanzierung von Kapital­anlagen Kenntnisse in Solvency II und dem Versicherungsaufsichtsrecht von Vorteil Berufserfahrung in der Vermögensverwaltung einer Versicherung oder Bank wünschenswert hohe Integrität gewissenhafte Arbeitsweise ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Engagement und Teamorientierung hohes Maß an Eigeninitiative und Entschei­dungs­fähigkeit lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und VBA vertrauensvolles Arbeitsklima und flache Hier­archien flexible Arbeitszeiten umfangreiche Sozial­leistungen und Benefits individuelle Weiter­bildungs­möglichkeiten abwechslungs­reiche Gesundheits­angebote
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal