Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 32 Jobs in Sülz

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Recht 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 12
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsingenieur

Management Trainee (m/w/d) Wirtschaftsingenieurwesen

Sa. 18.09.2021
Eckental, München, Augsburg, Köln, Flechtingen, Fürstenwalde / Spree, Beelitz, Mark, Zerbst/Anhalt, Lübbenau / Spreewald, Potsdam
Wir sind Europas führender Experte für Textil­dienstleistungen. Wir, das sind ca. 50.000 Mit­arbeiter, die in 28 Ländern die Versorgungs­konzepte von mehr als 400.000 Kunden umsetzen. Eine saubere Glanz­leistung, die unsere Hoch­achtung verdient! Vor allem aber unseren Vertrauens­vorschuss vom ersten Tag an, bestmögliche Arbeits­bedingungen, Job­sicherheit und das kontinuierliche Streben, für unsere Beleg­schaft, die berühmte Extrameile zu gehen und noch eine Schippe drauf­zulegen. Wir leben ein offenes Mit­einander und sind immer bestrebt, Dinge heute besser zu machen als gestern. Wir stehen konse­quent zu unserem Wort: Wenn wir sagen, dass Du nicht nur Teil der Erfolgs­geschichte wirst, sondern Dein 2-jähriges Management-Trainee-Programm und Deine Zukunft als Führungs­kraft bei Elis ganz entscheidend mitgestaltest, meinen wir das auch so: Willkommen an Bord als  Management Trainee (m/w/d) Wirtschaftsingenieurwesen an unseren bundes­weiten Stand­orten (z. B. in Eckental, München, Augsburg, Köln, Flechtingen, Fürsten­walde, Beelitz, Zerbst, Lübbenau, Potsdam, Bad Windsheim, Erkelenz, Landstuhl oder Siegen). Eigen­verantwortliche Über­nahme für lokale inter­disziplinäre Projekte in den Bereichen Produktion, Kunden­service und Fuhrpark an unseren modernen Groß­wäschereien in Deutschland Unterstützung im operativen Tages­geschäft Durchlaufen aller Funktionen und Prozess­abläufe innerhalb unserer Produktions­stätten Entwicklung und Erwerb von Führungs­kompetenzen  Erstellung und Präsentation von Analysen sowie Handlungs­empfehlungen für das Management Abgeschlossenes technisches Master­studium, z. B. im Bereich Wirtschafts­ingenieur­wesen oder Logistik Führungspersönlich­keit, Hands-on-Mentalität und ausgeprägtes Kosten­bewusstsein Sehr gute Englisch­kenntnisse Selbst­ständige und lösungs­orientierte Arbeits­weise sowie Durchsetzungs­stärke Gute Kommunikationsfähig­keit über verschiedene Hierarchie­ebenen und Bereiche hinweg Umzugs­bereitschaft und räumliche Flexibilität, damit Du eine möglichst große Anzahl unserer Nieder­lassungen kennenlernen und später eine Führungs­rolle übernehmen kannst Du lernst eine Viel­zahl unserer deutschland­weiten Standorte kennen und profitierst von der schnellen sowie eigen­verantwortlichen (Projekt-)Über­nahme eines vielseitigen Aufgaben­gebiets mit erster Führungs­verantwortung im Produktions­umfeld Du erhältst ein strukturiertes Einarbeitungs­programm mit regelmäßigen Weiter­entwicklungen sowie ein persönliches Mentoring durch den jeweiligen Regional­direktor Ein herzliches Willkommen in unseren Teams, in denen auch der Spaß nicht zu kurz kommt, z. B. wenn wir Erfolge gemein­sam bei unseren Firmen­events feiern
Zum Stellenangebot

Product Manager m/w/d Industrial Service

Sa. 18.09.2021
Köln
AUMA entwickelt und baut seit über 50 Jahren elektrische Stellantriebe und Armaturengetriebe und zählt heute zu den international führenden Herstellern der Branche. Energiewirtschaft, Wasserwirtschaft, Petrochemie und Anwender aus unterschiedlichsten industriellen Bereichen setzen weltweit auf die technologisch ausgereiften Produkte von AUMA. 2 600 Mitarbeiter. 30 Standorte weltweit. Modulares Produktkonzept. Ein Unternehmen in Bewegung – AUMA. PRODUCT MANAGER M/W/D INDUSTRIAL SERVICEService Center – Köln | Service Product ManagementAls Product Manager – Industrial Service entwickeln, implementieren und betreuen Sie neue Services und tragen damit zur Weiterentwicklung und Stärkung unseres globalen Service bei. Hierbei erwarten Sie im Wesentlichen folgende Aufgaben: Definition von verkaufsfähigen Service Produkten und kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Service Portfolios Erstellung und Einführung von profitable Service Strategien für zugeordnete Produktlinien Einbindung und Erweiterung von neuen digitalen Diensten Betreuung definierter Kompetenzfelder und Applikationen Übernahme von Service Projekten Enge Zusammenarbeit mit den Zentralbereichen Produktmanagement, R&D und QM sowie den weltweiten Service-Spezialisten Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Maschinenbau / Mechatronik oder Elektrotechnik Sie bringen Erfahrung im Produktmanagement oder im After Sales Management im internationalen Maschinen- und Anlagenbau mit Sie zeichnen sich durch eine analytische Denk- und Arbeitsweise aus, sind stark in der strukturierten Lösungsfindung und verkörpern den Servicegedanken Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer, mit interkultureller Erfahrung, Reisebereitschaft sowie verhandlungssicheren Englischkenntnissen AUMA – ein Unternehmen in Bewegung. Neben interessanten Aufgaben in einem innovativen Unternehmen bietet AUMA beste Arbeitsbedingungen, eine optimale Ausstattung der Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten bzw. Arbeitszeitmodelle und eine attraktive Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Bid Manager (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Bonn
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Steuerung des Angebotserstellungsprozesses von der Bid Entscheidung bis zur Erstellung des Angebotes Zentraler, interner Ansprechpartner für sämtliche Fachabteilungen im Rahmen des Angebotserstellungsprozesses Koordination, Einhaltung und Umsetzung interner Vorschriften und Prozesse Interner Ansprechpartner für die Akquise-Projekte und Schnittstelle zwischen Vertieb und Produktbereich Passive Schutzsysteme Strukturierung des Angebotes gemeinsam mit Vertrieb und Projektmanagement Führung von Review-Meetings bis zur Erstellung des finalen Angebots Erstellung von Präsentationen, Auswertungen und Übersichten Mitwirkung bei der Unternehmensplanung und Reporting Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute kaufmännische Kenntnisse Technisches Grundverständnis insbesondere für den Bereich Passivschutz ist von Vorteil Erfahrung im Vertrieb/Projektmanagement insbesondere im Bereich Passivschutz ist von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weitere Sprachen sind von Vorteil Sehr gute Kentnisse in MS Word, Excel und Powerpoint Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Consultant Transformation (m/w/d) - Shaping the next level of Banking

Sa. 18.09.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team Banking & Capital Markets Transformation sucht kreative, begeisterungsfähige, engagierte und clevere Kolleg:innen (auch ohne Bankerfahrung), die mit uns zusammen die Neuausrichtung des Finanzsektors vorantreiben. Bei Deloitte stehen unsere Kund:innen im Mittelpunkt. Ausgerichtet an deren strategischen Bedürfnissen erarbeitest du mit uns in agilen Teams passgenaue, zukunftsorientierte Lösungen für die Anforderungen der Digitalisierung und den nachhaltigen Erfolg. Dafür verbinden wir strategische, technologische und bankfachliche Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und arbeiten eng mit unseren leistungsstarken Partnerschftsunternehmen zusammen.   Für unsere Teams an den Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sachverhalte aus einem anderen Blickwinkel betrachten - Definiere Lösungsräume neu, bringe eigene, kreative Ideen ein, um Geschäftsprobleme anzugehen und entwickle dich mit uns zusammen weiter Künstliche Intelligenz, agile Organisationsstrukturen, Internet of Things oder Data Analytics - Mit deiner neugierigen und integrativen Art entwickelst du mit Gleichgesinnten in agilen Teams eigenständig Lösungen zur Erzielung nachhaltiger Wettbewerbsvorteile für unsere Kund:innen „The stage is yours“ - Präsentiere und diskutiere deine Ideen und Lösungen sowohl in der Deloitte-Community als auch in Kunden-Workshops Das große Ganze stets im Blick behalten - mit deiner Unterstützung werden die innovativen Transformationsprogramme unserer Kund:innen erfolgreich geliefert (z.B. Agile oder Target Operating Model Transformationen, Post-Merger Integration/Carve-Out/Sourcing) Herausragende akademische Erfolge an einer führenden Hochschule mit Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Physik oder Mathematik Relevante praktische Erfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem oder mehreren der vorgenannten fachlichen oder technologischen Themen - Erfahrungen aus dem Finanzsektor oder anderen Branchen Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sichere Präsentations- und exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft, unsere Kund:innen bestmöglich zu unterstützen - vor Ort, aber auch immer häufiger remote Impact - Freiräume für die Ausgestaltung eigener Ideen sowie Möglichkeiten, den Wandel im Finanzsektor aktiv mitzugestalten und früh Verantwortung zu übernehmen. Entwicklung - nur als Team können wir bei unseren Kund:innen den größtmöglichen Impact erzeugen. Du profitierst für deinen weiteren persönlichen und beruflichen Erfolg zum einen von den unterschiedlichsten, internationalen Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und zum anderen durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum an der Deloitte University. Individuum im Fokus - benötigte Flexibilität für die Familie, ein Masterstudium, eine Weiterbildung, andere Themen? Wir haben bisher für jede Situation eine passende Lösung gefunden, sprich uns gern dazu an.
Zum Stellenangebot

Berater / Consultant / Projektmanager / Betriebswirt (m/w/d) - Energiekostenreduktion

Sa. 18.09.2021
Hürth, Rheinland
Die envistra GmbH ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Energiekostenreduktion spezialisiert. Unser Team von Betriebswirten, Juristen und Ingenieuren konnte bereits über 2.700 erfolgreiche Projekte bei unseren Mandanten durchführen und dabei signifikante Kosteneinsparungen realisieren. Wir suchen für unsere Niederlassung in Hürth in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Hürth-Kalscheuren (per ÖPNV: 12 Minuten von Köln HBF; 7 Minuten von Köln West und 4 Minuten von Köln Süd; 15 Minuten von Bonn HBF) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater, Consultant / Projektmanager (m/w/d) mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung. Aufbereitung und Analyse von betriebswirtschaftlichen Daten und Energiedaten Konzeption und Implementierung von Geschäftsstrategien im Rahmen der Reduktion von Energiekosten Erarbeitung von Strategien zur langfristigen Kostenreduktion im Energiekostenbereich Übernahme eigenverantwortlicher Projekte im Bereich Energiekostenoptimierung Strategische Analyse des Wandels des Energiemarktes und Ableiten von Handlungsempfehlungen für unsere Mandanten Kommunikation mit den Entscheidungsträgern unserer Mandanten und unserer Partnerunternehmen (vor allem Wirtschaftsprüfungsgesellschaften) Mitwirkung an der strategischen und operativen Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs, vorzugsweise mit Schwerpunkt Controlling oder Rechnungswesen Erfahrungen in der Aufstellung und Auswertung von Unternehmensdaten (Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen etc.) Hohe Zahlenaffinität Sehr gute Excel-Kenntnisse Herausragende analytische Fähigkeiten Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft (ca. eine Übernachtung pro Monat) Diensthandy und Laptop Jobticket, Altersvorsorge, Übernahme Kita Gebühren, etc. Kostenlose Getränke (u. a. sehr guter Kaffee), Joghurt und Obst Flexible Arbeitszeiten – nach einer Einarbeitungszeit ist evtl. auch Home-Office möglich Ein modernes Büro in attraktiver Lage Familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmenspolitik Deine Chancen: Direkte Zusammenarbeit mit Geschäftsführern, Juristen, Ingenieuren und Betriebswirten Unterstützung und Übernahme- bei fachlicher Kompetenz - von anspruchsvollen, strategischen und abwechslungsreichen Beratungsprojekten Neue Prozesse in einem jungen Unternehmen entwickeln und mitgestalten – Wir freuen uns wirklich auf deinen Input Gewinne neue Kernkompetenzen z. B. in den Bereichen Energierecht, Energieeinkauf, Jahresabschlussanalyse und/oder der Weiterentwicklung eines jungen Unternehmens selbstständiges Arbeiten mit viel Raum zur persönlichen Entwicklung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege leistungsgerechte Vergütung, bedarfsgerechte Weiterbildung Übernahme verantwortungsvoller Tätigkeiten Flexibles Arbeitszeitmodell möglich
Zum Stellenangebot

Betriebswirt/in, Wirtschaftsingenieur/in, Verwaltungswirt/in o. ä. (w/m/d) – Strategischer Einkauf/Warengruppenmanagement - Schwerpunkt Travelmanagement (34 h/Woche)

Fr. 17.09.2021
Köln
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unsere Organisationseinheit Einkauf in Köln suchen wir eine oder einen Betriebswirt/in, Wirtschaftsingenieur/in, Verwaltungswirt/in o. ä. (w/m/d) Strategischer Einkauf/Warengruppenmanagement - Schwerpunkt Travelmanagement (34 h/Woche)Ihre Aufgaben in der Organisationseinheit Einkauf umfassen: Identifikation, Planung und Umsetzung von Beschaffungsprojekten im nationalen und internationalen Bereich ober- und unterhalb des EU-Schwellenwertes sowie das Prüfen, Bewerten, Weiterleiten und Umsetzen von Verbesserungspotenzialen im Rahmen des Qualitätsmanagements Das Aufgabenspektrum umfasst den Einkauf in Bezug auf die zu betreuende Warengruppe; d. h. Sie tätigen für diese Warengruppe die Beschaffungen im Rahmen von dienstleistungsbezogenen Vergabeprozessen / Verträgen. abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswirtschaft, Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung, oder eine einschlägige, einkaufsrelevante gleichwertige Qualifikation langjährige Berufserfahrung im Einkauf umfassende Kenntnisse des nationalen Vergaberechts UVgO, des EU-Vergaberechts und aller relevanten Gesetze und Richtlinien Verhandlungsgeschick und -erfahrung nachweisbare Kenntnisse im Umgang mit fachspezifischen Systemen, wie SAP, Internet, IXOS, Microsoft Office etc. sehr gute, verhandlungssichere Englischkenntnisse Kenntnisse der Beschaffungsrichtlinien des DLR sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich Travel/Tourismus ausgeprägtes technisches Verständnis ist von Vorteil Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Pricing Manager Spare Parts im Anlagenbau (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Köln
Die Hitachi Zosen Inova (HZI) ist eine weltweite Marktführerin in den Bereichen Energy from Waste (EfW) und Renewable Gas (RG). HZI agiert als Vertragspartnerin im Engineering, der Beschaffung und dem Bau sowie als Projektentwicklerin und liefert Komplett- und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall. Haben Sie Lust auf spannende Projekte im Umfeld von Energieerzeugung aus Abfällen und der Herstellung von Erneuerbaren Energien, dann suchen wir Sie im Rahmen unseres weiteren Wachstums am Standort Köln als Pricing Manager Spare Parts im Anlagenbau (m/w/d) Aufbau und Weiterentwicklung internationaler Pricing Strategien und Richtlinien für Ersatzteile für alle unsere Produkte und Märkte. Definition der Kategorisierung von Ersatzteilen und von Kundensegmentierungsstrategien. Implementierung eines kommerziellen Preisgestaltungstools. Verantwortung für die Datenanalyse / -verarbeitung vergangener Transaktionen. Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Sales und Auftragsabwicklung zur Erfassung von Marktfeedbacks. Unterstützung des Verkaufsteams bei der Angebotserstellung und Bereitstellung von Marketinginhalten und bei den Marken- und Verkaufskampagnen. Konsolidierung des Marktfeedbacks (Wettbewerb und Kunden). Entwicklung von Wertschöpfungsmodellen und -strategien für unsere Kunden. Sammeln und Pflegen von Marktpreisinformationen und Erstellung von Marktanteilsanalysen. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Abschluss im Engineering Umfeld mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung. Nachgewiesene erfolgreiche Erfahrung mit Vertragsgestaltung und -verhandlungen im Bereich Pricing Strategien und Pricing Management von Ersatzteilen in einem globalen industriellen Umfeld. Gute Prozess- und Produktkenntnisse sind von Vorteil. Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten, stark in der Priorisierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Analysefähigkeiten, Erfahrung und Sicherheit im Umgang mit Analysetools wie Data Analytics sowie Analysetechniken und eine hohe Zahlenaffinität Sie bringen ein gutes technisches Verständnis, eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Qualitätsbewusstsein mit. Kommunikationsstarke, teamfähige und flexible Persönlichkeit mit Organisationstalent und einer hohen Dienstleistungsorientierung Fließende Deutschkenntnisse (mindestens B2) und fließende Englischkenntnisse (mindestens C1) sind erforderlich. Französischkenntnisse von Vorteil Sie sind ein offener Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsstärke. Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem Tool Power BI und mit SAP R/3 bzw. weitere ERP Systeme. Eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, Engagement und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab. Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen Freiräume für kreatives Arbeiten Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung in einem internationalen Unternehmen Moderne Infrastruktur Flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Regional Sales Manager Industrial Services & Cyber Security (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Köln
Referenzcode: I75928SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Verantwortlich für Messung, Monitoring und Erreichung aller vertriebsrelevanten Ziele des Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Implementierung von Prozessen, Instrumenten, Regelungen und die erfolgreiche Durchführung von Sales-Projekten im Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Sales-Organisation in der Region Deutschland (das heisst Mitarbeiterauswahl, Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterentwicklung, Festlegung von Zielen und die Nachverfolgung der Zielerreichung) des Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Kollaboration mit anderen Unternehmensbereichen bei gemeinsamen Vertriebsinitiativen. Optimierung der Vertriebskosten und Budgeteinhaltung. Abstimmung mit dem operativen Management bzgl. der Festlegung und ggf. Anpassung der Vertriebsziele. Initiierung und Nachverfolgung von Vertriebskampagnen und dabei Abstimmung mit allen relevanten Stakeholdern (z.B. Marketing). Masters Degree / Diploma Idealerweise technischer Hintergrund (Ingenieur / Wirtschaftsingenieur Relevante Erfahrung und nachweisbare Erfolge in der Steuerung von Vertriebseinheiten (> 20 MA´s) Erfahrung und nachweisbare Erfolge in der Entwicklung, Umsetzung und dem Controlling von Vertriebsstrategien Erfahrung in der Mitarbeiterführung, Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterentwicklung Erfahrung im erfolgreichen Vertrieb von technischen und erklärungsbedürftigen Dienstleistungen Wünschenswert ist Berufserfahrung in der TIC-Branche DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.
Zum Stellenangebot

Referent Forschungsmanagement (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75570SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern. Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiterentwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und unternehmerischer Ebene und gestalten maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich Digitalisierung, Vernetzung und Elektrifizierung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland. Sie begleiten öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation in den Themenfeldern Digitalisierung des Verkehrs, datenbezogene Mobilitätsdienstleistungen, Elektromobilität, Energie und Mobilität. Sie unterstützen bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung sowie der internationalen Abstimmung und Kooperation. Sie bereiten regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und koordinieren Projektnetzwerke aus fachlich inhaltlicher Sicht. Sie organisieren Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Bitte geben Sie uns Ihren bevorzugten Standort an (Berlin/Köln). Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einer ingenieurswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin und sind motiviert, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Idealerweise besitzen Sie erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zur Entwicklung von datenbezogenen Mobilitätsdienstleistungen, zur Elektromobilität oder zur Verkehrsforschung im Allgemeinen. Komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, auch in englischer Sprache. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten aus. Sie sind fähig und bereit, sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten. Eine effiziente Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie bringen eine hohe Affinität zu innovationspolitischen und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Verkehrsbereich mit. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Reisebereitschaft. KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenReisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Köln
Unser Bereich „Beschaffung“ organisiert für viele andere Stadtwerke die Beschaffung von Gas- und Strom und verantwortet somit die Bewirtschaftung derer Energieportfolien. Ein Portfoliomanagement mit dem optimalen Ergebnis für unsere Kunden treibt uns täglich an und wir stehen dabei mit partnerschaftlichem Grundgedanken dienstleistend zur Verfügung. Ob Portfolio- oder Fahrplanmanagement, ob Marktanalyse oder Business Case, wir wissen heute, was unsere Kunden morgen brauchen. Bereit für eine neue Herausforderung? – Wir erweitern unser Team und suchen für die Fachabteilung „Bilanz­kreis­manage­ment“ im Energiegeschäft an unserem Standort in Siegburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement (m/w/d) Sie sind fürs Bilanzkreis-, Fahrplan- sowie Energie­datenmanagement (für Gas und Strom) vollumfänglich verantwortlich, konform der aktuellen Marktregeln In dem Rahmen erstellen Sie Strom- und Gaspro­gnosen zur Energiebeschaffung Außerdem verantworten Sie die Entwicklung, Bewirtschaftung und Pflege von Gas- und Strom-Portfolien Sie führen die Marktkommunikationsprozesse nach gültigen Regeln durch und organisieren und entwickeln das prozessorientierte Datenmanagement weiter Auch Bilanzkreisabrechnung nach MaBiS als Lieferant und Bilanzkreisverantwortlicher sowie Bilanz­kreis­daten­pflege zählt zu Ihren Aufgaben In Zusammenarbeit mit IT-Kollegen verantworten Sie die Optimierung und Automatisierung der eigenen IT-Systemlandschaft und von IT-Schnittstellen Sie beraten und betreuen Dienstleistungskunden zum Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement Sie haben Ihr ingenieurtechnisches oder wirtschaft­swissenschaftliches Studium mit Erfolg abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung Sie konnten bereits Berufserfahrungen im Portfolio-, Bilanzkreis-, Energiedaten- oder Fahrplanmanagement sammeln Exzellente Softwarekenntnisse, insbesondere in MS Excel (mit Erfahrung in VBA-Programmierung) setzen wir voraus Sie bringen Selbstständigkeit, Eigeninitiative und eine ausgeprägte Sozialkompetenz mit Sie sind im strukturierten Umgang und der analytischen Bewertung großer Datenmengen versiert und handeln in hohem Maße ziel- und ergebnisorientiert Unser praxisorientierter Beratungsansatz erfordert Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, die Prozesse selbst aktiv zu begleiten und auszuführen Die Bereitschaft, sich in die oben aufgeführten Themenbereiche einzuarbeiten, rundet Ihr Profil ab … mit unserem Gründungsjahr 1872 einer der traditionsreichsten deutschen Energieversorger. Hauptsitz der rhenag ist Köln, der Sitz unseres Energiegeschäfts ist Siegburg. Markenkern der rhenag ist die Doppelkompetenz von Machen und Beraten. Unsere im Wettbewerb erprobten Energiedienstleistungen und Versorgungslösungen sind bei Stadtwerken und Regional­ver­sorgern als Kooperationsdienstleistungen in ganz Deutschland gefragt. Das Energiegeschäft ist damit unsere Praxis- und Innovationsbasis, hier werden Commodity-Vertrieb und Kundenservice stetig weiterentwickelt und die regionale Energiewende mit neuen Produkten und Energiedienstleistungen vorangetrieben. Operativer Schwerpunkt des Energiegeschäfts ist die Region rechts des Rheins und entlang der Sieg – bis hinein in das nördliche Rheinland-Pfalz. In diesem Gebiet sind wir zudem mit zwei eigenständigen Netztöchtern Gasnetzbetreiber. Das Energiegeschäft versorgt jedoch nicht nur Kunden in diesem Heimatmarkt, sondern auch bundesweit.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: