Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 72 Jobs in Vierkirchen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Recht 20
  • Transport & Logistik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • It & Internet 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Immobilien 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Telekommunikation 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Teilzeit 10
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Praktikum 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsingenieur

(Senior) Manager (w/m/d) Consulting Public Sector - Organisationsprojekt

So. 20.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandate in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Public Sector unsere Mandanten und Mandantinnen auf Ebene der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung sowie öffentliche Unternehmen, Krankenhäuser und Sozialversicherungsträger. Gehe hierbei die ganzheitlichen Fragestellungen von der strategischen Ausrichtung und Reorganisation, über Controlling, Finanzmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zu digitalen Werkzeugen an und gestalte den Public Sector von morgen. Du willst Deine Expertise im Bereich Public Sector aktiv einbringen und unsere KundInnen beraten und unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du leitest Projekte / Programme und führst die KPMG-Projektteams. Darüber hinaus richtest Du Unternehmens- und Organisationsstrategie unserer MandantInnen an die zukünftigen Herausforderungen für Verwaltung und öffentliche Unternehmen (u. a. demografischer Wandel, Digitalisierung) aus. Du übernimmst die Organisationsuntersuchungen, das Design und die Implementierung von optimierten (IT-) Prozessen und Organisationsstrukturen. Du erstellst Entwürfe für innovative Lösungen für unsere MandantInnen im Rahmen der digitalen Transformation (z. B. Entscheidungsautomatisierung, E-Akte, Portallösungen). Die Kenntnis und Bewertung von technologischen Trends und Beratung zu deren Auswirkungen und Nutzbarkeit gehören ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet. Als (Senior) Manager (w/m/d) Consulting Public Sector - Organisationsprojekt hast Du ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines anderen vergleichbaren Studiengangs. Andere Studiengänge sind bei vorliegender Berufserfahrung ebenfalls möglich. Du bringst mindestens sieben Jahre Berufserfahrung in den relevanten Aufgaben mit. Idealerweise hast Du Erfahrungen und eine belastbare Projekthistorie in der öffentlichen Verwaltung oder eines öffentlichen Unternehmens, gerne aus dem Bereich Sozialversicherungen. Du bringst Projektleitungs- und Führungserfahrung in der Beratung mit. Deine Erfahrung sowohl mit agilen Projekten als auch mit klassischen Ansätzen runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Benefit Driven Marketing

So. 20.06.2021
München
Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus.Verstärken Sie unseren Bereich Technology Systems in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsWerkstudent (m/w/d) Benefit Driven MarketingErstellung einer Feature-Liste für alle Produkte und Systeme auf Basis vorhandener Datenblätter und Angebote Vergleich mit Wettbewerbern auf Feature-Ebene in Verbindung mit einer Analyse der Vorteile unserer Produkte/Systeme Abfrage und Formulierung der Kunden Use Cases und Anforderungen bei Domain Experts Ableitung von System-/Produkt Benefits gemeinsam mit Solution Managern Ausarbeitung von FAB (Feature-Advantage-Benefit) Statements für Produkte/Systeme zusammen mit Solution Managern und Technical Sales Vorbereitung der Solution-BroschürenStudium des technischen Marketings, Wirtschaftsingenieurwesens oder einer vergleichbaren Studienrichtung Gute Kenntnisse im Bereich Marketing Grundlagen der Wettbewerbsanalyse Grundlegendes Verständnis der Nachrichtentechnik Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Organisationstalent Freude an der Arbeit im Team als auch in Eigenverantwortung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSie erwarten hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, beste Konditionen und eine sehr gute Vergütung.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Utilities, Energy & Gas

So. 20.06.2021
Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1610725401-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 600 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Sie möchten die Energiewende nicht nur als Berater mitgestalten, sondern auch als Marktteilnehmer aktiv Wettbewerbsvorteile für alle Marken des VOLKSWAGEN Konzerns generieren?Als Manager erwarten Sie einzigartige Möglichkeiten, die Unternehmensentwicklung von Energiedienstleistern auf Top-Management-Ebene zu begleiten, einen wertvollen Beitrag zur Energiewende zu leisten und zentrale Zukunftsthemen strategisch mitzugestalten. Begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen und führen Sie als Manager unsere dynamischen und agilen Beraterteams fachlich im Rahmen eines ganzheitlichen Projektmanagements: Beratung des Top-Managements unserer Klienten insbesondere in den Bereichen Exploration, Energieerzeugung, -handel, -übertragung, -speicherung, -verteilung, -verbrauch und Nachhaltigkeit (…in allen Wertschöpfungsstufen…) Fachliche Verantwortung für Programme/ Projekte zur Effizienzsteigerung und zur Transformation mit Fokus auf die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells, der Strategie, des Operating Models und der Kernprozesse sowie auf den kulturellen Wandel End-to-End Projektmanagement von der gemeinsamen Zieldefinition über die Aufteilung der Arbeitspakete und das Staffing bis zum erfolgreichen Projektabschluss Aktive Mitarbeit bei der Akquise von Beratungsprojekten, der Weiterentwicklung und Pflege des Kundennetzwerks sowie im Key Account Management Kontinuierliche Weiterentwicklung von Netzwerk, Know How, aktiven Kollaborationen und Klienten sowie Adaption unterschiedlicher Leistungsangebote in die Energiebranche Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den detaillierten Blick auf Qualität mit der ganzheitlich unternehmerischen Perspektive. Gewonnene Projekterfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Überdurchschnittlicher Studienabschluss in einem wirtschafts-/ ingenieurwissenschaftlichen Gebiet mit Schwerpunkt Energiemanagement oder in einem ähnlichen Studiengang, idealerweise inkl. MBA oder Promotion; geeignete „Quereinsteiger“ mit branchenfremder, gleichwertiger Ausbildung sind ebenfalls willkommen Mehrjährige Berufserfahrung in einer Strategie- oder Managementberatung mit Fokus Utilities, Energy & Gas, idealerweise ergänzt durch Praxiserfahrung in der Strategieabteilung eines Energieversorgers oder eines innovativen, führenden Mittelständers/ Startups Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und selbstständige Arbeitsweise Praktische Erfahrung im ganzheitlichen Projektmanagement – von der Zieldefinition über die Teamzusammensetzung, die Aufgabendifferenzierung und die Teamführung bis zum Erfolgstracking und dem erfolgreichen Projektabschluss Nachweisliche Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung von Transformationsprojekten im Utilities, Energy & Gas Umfeld Nachweislich fundierte Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden Themenfelder: Energie- und Umwelttechnik, Energiehandel, Netzstabilisierung und –optimierung, Energiegeschäftsmodelldesign, künstliche Intelligenz, Data Analytics, (intelligente) Automatisierung, Blockchain oder Cloud Services Inspirierende Führungskompetenzen, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Klientenorientierung Ausgeprägte Reisebereitschaft (im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Sie lieben kollegiale Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Sie kombinieren hohe Leistungsbereitschaft mit Neugierde für innovative Lösungen? Wir bieten Ihnen das ideale Umfeld, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Technologiestrategie

So. 20.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1610704788-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Mailand, Paris, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.de Sie begeistern sich für neue Technologien und möchten die Zukunftsfähigkeit verschiedener Branchen mitgestalten? Wir bieten ein dynamisches und internationales Arbeitsumfeld und suchen Berater (m/w/d) für die folgenden Aufgaben: Durchführen von Beratungsprojekten in verschiedenen Branchen vorwiegend bei Kunden in der Automobilindustrie und der Automobilzuliefererindustrie Problemlösung in Fragestellungen zu Technologiestrategie zur Anwendung zukunftsfähiger, neuer Technologien im Bereich Antriebsstrang (Batterie, Brennstoffzelle) oder autonomes Fahren Bewertung der Technologien hinsichtlich Kosten und Zukunftsfähigkeit Durchführung von Technologiescoutings, Due Diligences und Initiieren von Partneringprozessen Umsetzung moderner Organisations- und Kollaborationsmodellen zur Umsetzung der Technologiestrategie Persönliche Weiterentwicklung zum Fach- und Branchenexperten mit den Schwerpunkten Batterie, Brennstoffzelle oder autonomes Fahren Unterstützung bei der internen Erarbeitung innovativer Beratungsprodukte Unterstützung bei der Projektakquise und dem Key Account Management Erfolgreich abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, (Wirtschafts-) Chemie, Physik oder äquivalenter Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechendem Technologiefokus z.B. aus dem Bereich (Vor-) Entwicklung, Produktmanagement und/oder im Beratungsumfeld Erfahrungen im Bereich Batterie, Brennstoffzelle oder autonomes Fahren Professionelles Auftreten sowie Präsentations- und Moderationsstärke Selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Idealerweise internationale Erfahrung Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) – Innovation & Produktentwicklung

Fr. 18.06.2021
Aachen, Hamburg, München
umlaut ist mit seinen 4.500 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4214 | Standort:Aachen, Hamburg, München Du führst als Schnittstelle zwischen allen Fachbereichen eigenverantwortliche Projekte in den Bereichen Innovation und Produktentwicklung bei weltweit renommierten Unternehmen durch Du steuerst Produktentwicklungsprojekten bei Herstellern von Hard- und Software für energiewirtschaftliche Anwendungen von der Idee bis zum Produktionsstart Du bist für unsere Kunden Ansprechpartner auf Führungsebene Du leistest einen Beitrag zur nachhaltigen Unternehmensentwicklung durch den erfolgreichen Aufbau von Beratungsprodukten, Kunden und Mitarbeitern Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informatik oder der Informationswirtschaft Du konntest mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung im Innovations- oder Produktmanagement mit hohem konzeptionellen Anteil sammeln  Du besitzt ein ausgeprägtes Verständnis der Energiewirtschaft Du verfügst über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Organisations- und Umsetzungsvermögen mit einer hohen Kundenorientierung Du bist selbstständig, verantwortungsbewusst, teamfähig sowie kommunikativ Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Seniorreferent Normung, Standardisierung und Fahrzeugzulassung (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main, Leipzig, Minden, Westfalen, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Seniorreferent Normung, Standardisierung und Fahrzeugzulassung für die DB Fernverkehr AG am Standort München, Frankfurt(Main), Leipzig oder Minden. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Aufbereitung und interne Bereitstellung des regulativen und normativen Rahmens für die Anforderungen an Schienenfahrzeuge und deren Zulassung Hierzu koordinierst Du den Informationsaustausch in verschiedenen Gremien, wie z.B. DB interne oder nationale und europäische Arbeitsgruppen und stellst sicher, dass im Fahrzeugmanagement abgestimmte Antworten und Informationen in die ERA/EBA/TSI-Arbeitsgruppen fließen Du unterstützt den SPoC (Single Point of Contact) des Fernverkehrs für das technische Gremienmanagement bei der Informationsverteilung im Fernverkehr bei Fragen bzw. Änderung zu Normung, Standardisierung und der Gesetzeslage Die Weiterentwicklung und Umsetzung eines standardisierten Vorgehens zur Dokumentation (z.B. TSI-Prüfung) bei Fahrzeug-Änderungen und daraus resultierenden notwendigen Genehmigungen fällt ebenso in Dein Aufgabengebiet Die Gremienlandschaft (inkl. Gremienlandkarte) wird von Dir kontinuierlich für das Fahrzeugmanagement der DB Fernverkehr AG weiterentwickelt Zudem gibst Du Unterstützung bei Zulassungsthemen in der Bauartverantwortung (z.B. zum 4. Eisenbahnpaket) Dein Profil: Abgeschlossenes Studium (FH oder TU/TH) in einer der technischen Fachrichtungen Maschinenbau, Elektro-, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine durch langjährige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation im ausgeschriebenen Aufgabengebiet Erfahrung mit Risikomanagement- und Zulassungsverfahren, insbesondere mit den Verordnungen NNTR, TSI etc und den anzuwendenden Gesetzen, Normen und Richtlinien Kenntnisse über CSM-Verordnungen und -Verfahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien, u.a. EBA und ERA Idealerweise technische Fahrzeugkenntnisse und Projektmanagementerfahrung Organisiert und strukturiert im Vorgehen und starke kommunikative sowie Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Ausgewiesene Fähigkeiten bei der Verdichtung und verständlichen Aufbereitung komplexer Sachverhalte insbes. regulativer Vorgaben und Gesetzestexte Sichere Sprachkenntnisse im technischen Englisch Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Braunschweig, München, Zittau
etamax space ist ein wachsendes Technologieunternehmen und dafür brauchen wir Dich! Unser Business sind sicherheitskritische Software und Systeme, die wir von A wie Anforderungsmanagement bis Z wie Zertifizierung bearbeiten. Zu unseren Kunden zählen führende Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Verkehrstechnik und der Automobilbranche. Arbeite gemeinsam mit uns an Projekten, die bewegen! Referenznummer: FuSi_217Systemingenieur Funktionale Sicherheit (m/w/d)Sicherheitsverantwortung im Entwicklungsprozess (Functional Safety Engineering/Functional Safety Management)Analyse und Verifikation von Systemanforderungen und SystemschnittstellendefinitionenRequirements Engineering entlang des EntwicklungsprozessesVerification- und Confirmation-Reviews im gesamten SicherheitslebenszyklusKoordination und Abstimmung der Arbeiten mit Fachabteilungen und externen AnsprechpartnernDurchführung von Anforderungsworkshops, GuR, FTA, FMEA und FMECABegleiten der Systementwicklung bis zur Markteinführung/ZulassungStudium der Ingenieurwissenschaften (Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik o. Ä.)Berufserfahrung ist wünschenswertFähigkeit zur Analyse komplexer technischer Systeme und ZusammenhängeSehr gute Kommunikations- und ModerationsfähigkeitenSicherer Umgang mit prozessbegleitender Dokumentation und NachweisführungInteresse an sicherheitskritischen Funktionen im Bereich Luftfahrt/Raumfahrt/Eisenbahntechnik/AutomotiveProzesskenntnisse gemäß IEC 61508, ISO 26262, EN 50126 oder vergleichbarer NormenProgrammierkenntnisse und Erfahrungen mit hardwarenahen Testumgebungen sind von VorteilSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (min. B2)Führerscheinklasse B ist erforderlichInteressante Projekte in einem technologisch attraktiven UmfeldSpannende Themen und eine offene, freundliche und kollegiale AtmosphäreFlexible Arbeitszeitmodelle, flache Hierarchie, tolle EntwicklungschancenEin engagiertes Team mit stets offenen TürenObstkorb sowie Kaffee und Wasser sattRegelmäßige Teamevents mit Spiel, Sport und SpaßViele nette Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt
Zum Stellenangebot

Vertrags- und Nachtragsmanager - Hauptbahnhof (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertrags- und Nachtragsmanager für das Baulos Hauptbahnhof im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke bei der DB Netz AG in München. Kernstück des Gesamtprojekts ist ein sieben Kilometer langer Tunnel, der den Hauptbahnhof mit dem Ostbahnhof verbindet. Der unterirdische Streckenabschnitt Hauptbahnhof beinhaltet den westlichen Tunnelabschnitt bis Marienhof sowie die neue [1] S-Bahn-Station Hauptbahnhof mit einer Tiefe von 41 Metern, die unter der bereits abgerissenen Schalterhalle in Schlitzwand-Deckelbauweise entsteht. Wirke mit, beim anspruchsvollsten Leuchtturmprojekt in München und nutze die Chance Dich dabei selbst zu verwirklichen. Deine Aufgaben: Deine zentrale Aufgabe ist die Durchführung eines proaktiven und effizienten Vertrags- und Nachtragsmanagements für Bau- und Ingenieurverträge, insbesondere die vertragliche Steuerung der Auftragnehmer in der Bauausführung, der Planer und der Bauüberwachung Dein Ziel? Die Durchsetzung der Ergebnisse aus Vertrags- und Nachtragsverhandlungen im Sinne des Projekterfolges Dabei achtest Du auf einen wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen und Budget im Bereich der Nachtragsbearbeitung sowie die zeitgerechte Durchführung aller notwendigen Vertragsverhandlungen zur Anpassung der Auftragslage gegenüber den Auftragnehmern Ungerechtfertigte Nachträge wehrst Du auftrags- und qualitätskonform ab und führst dazu den vertragsrelevanten Schriftverkehr in Abstimmung mit der Projektleitung Außerdem bist Du für das Ableiten von Kostenprognosen sowie die Verfolgung von Mehrkosten- und Änderungsanzeigen verantwortlich Dazu gehört auch die Identifizierung von Nachtragsrisiken und das Aufstellen eines Frühwarnsystems bzgl. möglicher unberechtigter Forderungen der Auftragnehmer References Visible links 1. https://www.2.stammstrecke-muenchen.de/hauptbahnhof.html Dein Profil: Dich zeichnet ein (Fach-) Hochschulabschluss als Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur oder Jurist aus Du bringst Erfahrung im Vertragsmanagement und der Nachtragsbearbeitung sowie vertiefte Kenntnisse in VOB und HOAI sowie den gültigen gesetzlichen Regelungen mit Du verfügst idealerweise über Fachexpertise im Tunnelbau, Konstruktiven Ingenieurbau bzw. Tiefbau und bringst Kenntnisse in der Kalkulation und Preisbildung mit Einen sicheren Umgang mit den Microsoft Office Produkten setzen wir bei Deiner Bewerbung voraus Dein Handeln ist geprägt durch einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Deiner Arbeit Außerdem überzeugst Du mit hoher Belastbarkeit und Flexibilität sowie starker mündlicher und schriftlicher Ausdrucksfähigkeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Ingenieur – Project Manager (m/w/d) technischer Vertrieb

Fr. 18.06.2021
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Mainline“ einen Ingenieur – Project Manager (m/w/d) Akquisition, Verhandlung sowie Betreuung von Projekten im Rahmen der Gesamtlaufzeit unter Einbezug der Vertriebs- und Unternehmensstrategie Erarbeitung von Projektkalkulationen auf Basis interner Aufwands- und Kostenschätzungen inklusive Erstellung von Angeboten sowie Ableitung der Angebotsstrategie Technische und kaufmännische Vertragsprüfung sowie Koordination bis zum Vertragsabschluss Selbstständige, eigenverantwortliche Projektführung interdisziplinärer, standortübergreifender Teams sowie kontinuierliches Projektcontrolling zur Sicherstellung und Verbesserung des Projektbudgets Sicherstellung der Systemkonzeption, Steuerung des Design- und Freigabeprozesses sowie eigenständiges Führen des Change Order und Complaint Management Definition und Initiierung von Neu- und Weiterentwicklungen aus Marktanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtung Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung, idealerweise im technischen Vertrieb Erfahrung in der Kundenakquise und dem Projektmanagement von komplexen Projekten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

(Senior) Controlling Expert Network Economics (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Ismaning
Unsere Grüne Glasfaser (UGG) ist ein neu gegründetes Joint Venture der Allianz und Telefónica Gruppe. Unsere Mission ist es, flächendeckende und nachhaltige Fiber to the Home (FTTH)-Netze zu implementieren. Unser Fokus liegt hier auf ländlichen und halb ländlichen Regionen. Als neutraler Großhandelsanbieter sind wir offen für eine Zusammenarbeit mit allen interessierten Internetdienstanbietern und lokalen Versorgungsunternehmen. Auf diesem Weg wollen wir zum Wirtschaftswachstum und zur Gleichstellung der digitalen Infrastruktur in ganz Deutschland beitragen. Unser hochmotiviertes, erfahrenes Team setzt sich dafür ein die große Chance zu nutzen, die ein effizienter Einsatz von FTTH für die soziale, wirtschaftliche und digitale Entwicklung Deutschlands darstellt. Werden Sie zum Pionier und unterstützen Sie uns bei unserer Mission, Deutschlands Gigabit-Infrastruktur aufzubauen.   Das Team Network Economics ist innerhalb des Bereichs Technology & IT (CTIO) angesiedelt und für das Controlling sowie die Budgetsteuerung über alle Technology-Bereiche hinweg verantwortlich - einschließlich Budget, Forecast, langfristiger Planung sowie Kosten- und KPI-Analysen. Das Team verwaltet darüber hinaus die Verträge des Gesamtbereichs. Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Teams als (Senior) Controlling Expert Network Economics. Controlling und Budgetsteuerung über alle Technology Bereiche hinweg - einschließlich Budget, Forecast, langfristiger Planung sowie Kosten- und KPI-Analysen. Zentraler Ansprechpartner für alle Themen rund um das Technology Budget: Koordination, Abstimmung und Erstellung des Technology Gesamtbudgets. Transparenz und Kontrolle über das Budget der Technology Bereiche Unterstützung der Bereiche bei der unterjährigen Budgetsteuerung inkl. der Forecast-Prozesse. Schnittstelle zwischen Technology und dem zentralen Controlling. Entwicklung & Überwachung von Performance KPIs für alle Aktivitäten im Bereich Technology (Netzwerk & IT). Dies beinhaltet unter anderem:  FTTH Roll-out und Betriebs-Kennzahlen. Bewertung der FTTH Projekt-Pipelines sowie Ableitung von Budget und Forecast. Durchführung von Kostenanalysen zur Optimierung des Roll-outs und Risikominimierung in der Umsetzung. Erstellen von Business Cases für Projekte zur Einführung und zum Betrieb des FTTH-Netzwerkes. Erstellung monatlicher Berichte an das Management, insbesondere für die CTIO- und CFO-Organisation. Implementierung und Weiterentwicklung von Berichten und Dashboards sowie kontinuierliche Automatisierung und Digitalisierung des Bereichs. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches / technisches Studium, oder gleichwertige Berufserfahrung. Nachgewiesene mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in der Telekommunikations-, Versorgungs- oder Infrastrukturbranche. Sehr strukturierte und eigenständige Arbeitsweise mit einem Auge für Details sowie ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Kommunikationsstärke und ausgeprägter Teamplayer mit einer "Can-do"-Einstellung. Fähigkeit, komplexe und technische Sachverhalte nachvollziehbar darzustellen. Hohes Maß an Proaktivität, Eigeninitiative und Flexibilität. Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel. Erfahrung mit Tools, die bei der Netzwerkbereitstellung verwendet werden: Workflow, Mapping, etc. sind ein Plus. Erfahrungen mit ERP (SAP) Tools sind ein Plus. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse; Spanischkenntnisse sind ein Plus.
Zum Stellenangebot


shopping-portal