Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 85 Jobs in Waiblingen (Rems)

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Recht 24
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 19
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Elektrotechnik 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Glas- 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 59
  • Ohne Berufserfahrung 54
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office 19
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Praktikum 18
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Portfolio Architect (f/m/d) Vital Trackside in full or part time

So. 19.09.2021
Ditzingen, Berlin
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. SENIOR PORTFOLIO ARCHITECT (F/M/D) VITAL TRACKSIDE IN FULL OR PART TIME for our activities in the field of transportation at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart or Berlin Ref. No. R0132981As a Senior Portfolio Architect you are responsible for the common Vital Trackside portfolio architecture (building blocks and concepts), technical choices and necessary portfolio evolutions as well as to ensure adherence to railway standards. Moreover you would act as a Product Line Architect (PLA) for the Vital Trackside product line families. It also involves the following tasks: Acting as the technical leader for the Vital Trackside product portfolio following our technical strategy, with focus on ETCS Trackside and Control Command Signalling products Analyzing the common portfolio needs and operational concepts for Vital Trackside products in coordination with the Product Line Manager (PLM) and developing innovative technical concepts and guidelines for common building blocks of the Vital Trackside product portfolio Ensuring the evolution of Mainline Signaling Vital Trackside core products towards standard compliance, competitiveness and common building blocks and arbitrating the technical product strategy of the portfolio with stakeholders (PLMs/PLAs) Evaluating technical solution alternatives for building blocks based on cost, technical risk, impact on competitiveness and implementation roadmap Managing the technical analysis of standardization activities in the frame of the System Pillar of the ERJU (European Rail Joint Undertaking) Coordinating with network of responsible Thales product experts Analyzing the impact to product portfolio and deriving technical strategy Supporting feedback from Thales into the European Standardization bodies by representing Thales in working groups of standardization bodies Participating in decision reviews and development milestones to ensure adherence of product development according to technical strategy of the product portfolio Degree in technical studies (preferably railway signaling, information technology or computer science) Profound experience in technical analysis and description of complex systems based on responsibility in similar roles such as Product Line Architect, System Architect or Project Design Authority Previous responsibility with direct contact to customers Very good knowledge of railway operation products and technical solutions Strong background with different system architectures on international markets and knowledge of functional variability of international Railway Signalling Systems (ERTMS/ETCS, Interlocking) Strong knowledge of requirements engineering and system modeling (MBSE, Doors, modeling tools) Experience in working with railway standardization bodies Strong leadership and stakeholder management skills Excellent communication skills in English Innovation- and strategy-oriented mind-set We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Valuation Services Practice

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Marsh ist der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Unsere rund 40.000 Mitarbeitenden in mehr als 130 Ländern unterstützen mittelständische Unternehmen und Konzerne mit innovativen Absicherungslösungen und Beratungsleistungen. Für Marsh sind in Deutschland – inklusive der Beschäftigten von Marsh & McLennan Deutschland – über 800 Mitarbeitende an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken, Stuttgart und Ulm tätig. Marsh ist ein Unternehmen von Marsh McLennan (NYSE: MMC), dem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh McLennan hat einen Jahresumsatz von über 17 Mrd. US-Dollar und hilft Kunden mit seinen vier Unternehmen Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Weitere Informationen finden Sie auf mmc.com, auf Twitter und LinkedIn oder abonnieren Sie BRINK. Marsh Deutschland sucht deutschlandweit Sie als: Consultant (m/w/d) Valuation Services Practice Berlin – Düsseldorf – Frankfurt – Hamburg – München – Stuttgart Das erwartet Sie bei uns: Wir möchten unser Team im Bereich Valuation Services Practice, das sich mit Themenstellungen der technischen und betriebswirtschaftlichen Analyse und Bewertung von Sachrisiken beschäftigt, erweitern. Hierzu suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Kolleg:innen zur Festanstellung. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil eines motivierten, internationalen Berater:innenteams zu werden, das den geschäftlichen Fortbestand unserer Kunden im Umgang mit ihren Risiken als oberstes Ziel verfolgt. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Eigenverantwortliche Planung und Durchführung der Wertermittlung von Anlagevermögen mit Schwerpunkt Gebäude, Maschinen und Einrichtungen (d. h. Liquidationswerte, Verkehrswerte, Versicherungswerte, Verschrottungswerte und Zeitwerte) Technische und betriebswirtschaftliche Erfassung und Beschreibung insbesondere von Produktionsanlagen und betrieblichen Einrichtungen zur Aktualisierung des Anlageverzeichnisses Erstellung und Präsentation von Wertermittlungsgutachten Unterstützung der Marsh Vertriebsorganisation im Rahmen der Kundenansprache und laufender Kundenbetreuung Ein abgeschlossenes Hochschulstudium beispielsweise im Bereich Bauingenieurwesen, Maschinenbauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studienabschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Wertermittlung von Anlagevermögen Fachkenntnisse über technische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge von Maschinen und Einrichtungen Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in der Bewertung von Immobilien Berufsbezeichnungen wie MRICS, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger oder ähnliches wären wünschenswert Sicherer Umgang mit Microsoft Office© Produkten (insb. Word, Excel und PowerPoint) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Inland und Ausland Das zeichnet Sie aus: Schnelle Auffassungsgabe Strukturierte, schnelle und verlässliche Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Empathie Lösungs- und serviceorientiertes strukturiertes Arbeiten Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits: flexible Arbeitszeiten arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung mobiles Arbeiten Fahrrad Leasing uvm. Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teameventn
Zum Stellenangebot

Consultant Transformation (m/w/d) - Shaping the next level of Banking

Sa. 18.09.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team Banking & Capital Markets Transformation sucht kreative, begeisterungsfähige, engagierte und clevere Kolleg:innen (auch ohne Bankerfahrung), die mit uns zusammen die Neuausrichtung des Finanzsektors vorantreiben. Bei Deloitte stehen unsere Kund:innen im Mittelpunkt. Ausgerichtet an deren strategischen Bedürfnissen erarbeitest du mit uns in agilen Teams passgenaue, zukunftsorientierte Lösungen für die Anforderungen der Digitalisierung und den nachhaltigen Erfolg. Dafür verbinden wir strategische, technologische und bankfachliche Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und arbeiten eng mit unseren leistungsstarken Partnerschftsunternehmen zusammen.   Für unsere Teams an den Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sachverhalte aus einem anderen Blickwinkel betrachten - Definiere Lösungsräume neu, bringe eigene, kreative Ideen ein, um Geschäftsprobleme anzugehen und entwickle dich mit uns zusammen weiter Künstliche Intelligenz, agile Organisationsstrukturen, Internet of Things oder Data Analytics - Mit deiner neugierigen und integrativen Art entwickelst du mit Gleichgesinnten in agilen Teams eigenständig Lösungen zur Erzielung nachhaltiger Wettbewerbsvorteile für unsere Kund:innen „The stage is yours“ - Präsentiere und diskutiere deine Ideen und Lösungen sowohl in der Deloitte-Community als auch in Kunden-Workshops Das große Ganze stets im Blick behalten - mit deiner Unterstützung werden die innovativen Transformationsprogramme unserer Kund:innen erfolgreich geliefert (z.B. Agile oder Target Operating Model Transformationen, Post-Merger Integration/Carve-Out/Sourcing) Herausragende akademische Erfolge an einer führenden Hochschule mit Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Physik oder Mathematik Relevante praktische Erfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem oder mehreren der vorgenannten fachlichen oder technologischen Themen - Erfahrungen aus dem Finanzsektor oder anderen Branchen Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sichere Präsentations- und exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft, unsere Kund:innen bestmöglich zu unterstützen - vor Ort, aber auch immer häufiger remote Impact - Freiräume für die Ausgestaltung eigener Ideen sowie Möglichkeiten, den Wandel im Finanzsektor aktiv mitzugestalten und früh Verantwortung zu übernehmen. Entwicklung - nur als Team können wir bei unseren Kund:innen den größtmöglichen Impact erzeugen. Du profitierst für deinen weiteren persönlichen und beruflichen Erfolg zum einen von den unterschiedlichsten, internationalen Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und zum anderen durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum an der Deloitte University. Individuum im Fokus - benötigte Flexibilität für die Familie, ein Masterstudium, eine Weiterbildung, andere Themen? Wir haben bisher für jede Situation eine passende Lösung gefunden, sprich uns gern dazu an.
Zum Stellenangebot

Supplier Quality (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Wendlingen am Neckar
Es ist die Story von einem jungen Team aus technologiebegeisterten Menschen. Als Teil der KATEK Gruppe mit mehr als 2.600 Mitarbeitern begeistern wir mit richtungsweisenden Produktinnovationen die spannendsten Automotive OEMs. Eine Chance, für die unser Team schnell weiter wachsen muss. Das ist der Moment, in dem Du ins Spiel kommst. Wir suchen Dich als: Supplier Quality (m/w/d) Du bist für das Auditieren und die Entwicklung der Lieferanten per VDA 3 und APQP zuständig Zusammen mit dem Einkauf entwickelst Du unsere QSV weiter und stimmst diese mit den Lieferanten ab Du bemusterst den Herstellungsprozess und gibst die Produktqualität per EMPB/PPAP frei Du bearbeitest Lieferanten-Reklamationen nach 8D Systematik Begleitung der Lieferantenauswahl von der ersten Anfrage bis zum SOP Du bist für das Überwachen und die Korrektur von qualitätssichernden Maßnahmen bei Lieferanten zuständig Du entwickelst das Lieferantenmanagement weiter und erarbeitest Konzepte zur Optimierung der Lieferantenqualität Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesens, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfelder Du hast umfangreiche Qualitätskenntnisse und Erfahrung im Automotive-Bereich Qualifikation als Auditor nach IATF 16949, VDA 3 sowie Zertifizierung als Qualitätsmanagementbeauftragte/r wäre von Vorteil Reisebereitschaft Sehr gute analytische Fähigkeiten Du besitzt Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Deutsch & Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in MS Office Eine Kultur der Zusammenarbeit mit Innovation und Vielfalt Wir arbeiten an herausfordernden Produkten und Technologien der Mobilen Zukunft, in dem Deine Kreativität und eigenen Ideen gefragt sind Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Gute Verkehrsanbindung E-Bikeleasing und Mitarbeitervorteile Motivierte Kollegen mit „Can-Do“-Mentalität und Spannende Teamevents
Zum Stellenangebot

Consultant - Sales Omni-Channel Strategieberatung (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Leinfelden-Echterdingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0008V481 Erstellung von Vertriebsstrategien für mehrstufige Vertriebsorganisationen die auf den physischen als auch digitalen Vertrieb ausgerichtet sind Analyse von Vertriebsorganisationen und –prozessen und Ermittlung von Verbesserungspotenzialen Konzeption und Entwicklung von Vertriebskennzahlensystemen und Incentivierungssystemen zur Steuerung der operativen Vertriebsaktivitäten im Omni-Kanal Vertrieb (digital & physisch) Durchführung von Marktanalyse und Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Markteintrittsstrategien sowie deren Umsetzung für die Akquise von Drittkundengeschäft Management von komplexen Strategieprojekten in agilen als auch klassischen Projektmanagement Methoden Ausarbeitung von Beratungsmethoden und Beratungsprodukten zum Zweck der Geschäftsfeldentwicklung und eigenständige Übernahme von Arbeitspaketen für interne / externe Projekte Ausgestaltung der Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes (GF), sowie der GF-internen Prozesse im Sinne der Optimierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie oder in angrenzenden Bereichen Erste Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Beratungsmethoden (Analysemethoden, Prozessdesigns, Change Management, etc.) Stark ausgeprägtes konzeptionelles Denken und geistige Flexibilität Fundiertes und aktuelles Wissen über die Automobilindustrie und deren Vertriebsstandards sowie Trends Stark in Projektemanagement Methoden (agil, klassisch) Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und in einer zielgruppengerechten Kommunikation Interkulturelle Kompetenzen im europäischen/ außereuropäischen Kulturraum Hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative Fähigkeit sich schnell in neue und wechselnde Arbeitsumgebungen zu integrieren Sehr ausgeprägte Wissbegierde und starkes Interesse sich stetig weiterzubilden Hohe Reisebereitschaft und ortsunabhängige Einsatzmöglichkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mercedes-Benz Consulting GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Als Experten für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen unterstützen wir die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation maßgeblich bei der Professionalisierung und Transformation. Wir bieten: Eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zur Altersvorsorge Unterschiedliche Firmenveranstaltungen Umfangreiche, mitarbeiterbezogene Leistungen innerhalb des Daimler Konzerns, wie z.B. Firmenangehörigengeschäft, Krankenversicherung und Belegschaftsaktienprogramm können wahrgenommen werden Die Tätigkeit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Leinfelden-Echterdingen zu besetzen und ist unbefristet. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir bei der MC leben eine „Du-Kultur“, daher nicht wundern, wenn Du während des Bewerbungsprozesses bereits geduzt wirst. Solltest Du ein „Sie“ bevorzugen, genügt ein kleiner Hinweis. Bitte bewerbe Dich direkt über unsere Karriereseite der Mercedes-Benz Consulting GmbH.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Montageplanung und deren datengetriebene Optimierung

Fr. 17.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA MONTAGEPLANUNG IST IHR THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER IPA BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN MONTAGEPLANUNG UND DATENGETRIEBENE -OPTIMIERUNG Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Die Abteilung Fabrikplanung und Produktionsmanagement ist seit vielen Jahren sowohl im Bereich der Neuplanung als auch der Optimierung von Fabriken und Produktionsstandorten inklusive deren Produktion und Logistik erfolgreicher Partner in Forschungs- und Industrieprojekten. Kernthemen dieser Abteilung sind die Fabrikplanung und das Wertstromdesign, die Produktionsplanung und -steuerung, die Fertigungssystemplanung, die Montageplanung sowie die datengetriebene Montageoptimierung, die autonome Produktionsoptimierung und das Logistikmanagement. Wir bieten die einzigartige Verbindung von wissenschaftlichem Umfeld und Industriepraxis zur Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender Ideen. In der Gruppe Montageplanung und datengetriebene -optimierung gestalten wir effiziente und innovative Montagesysteme. Das Fraunhofer IPA sucht wissenschaftliche Mitarbeitende, die durch herausfordernde Industrieprojekte und die Mitarbeit an Forschungsprojekten von Anfang an Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen wollen. Mitarbeit an und konzeptioneller Ausbau von unseren strategischen Themen modulare Matrix-Montagesysteme und datengetriebene Optimierung von Montagesystemen Im Fokus stehen dabei Montagesysteme mit einer hohen Variantenvielfalt, großen Stückzahlschwankungen oder generellen Unsicherheiten zur zukünftigen Entwicklung des Produktionsprogramms Mitarbeit in nationalen und internationalen Industrie- und Forschungsprojekten Unterstützung bei Lehrtätigkeiten und Seminaren Veröffentlichung von Ergebnissen auf wissenschaftlichen Konferenzen Überdurchschnittlich gut abgeschlossenes wissenschaftliches Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement oder vergleichbar Erste Kenntnisse im Bereich der Montageplanung und Produktionsoptimierung Fähigkeit, schwierige Problemstellungen zu strukturieren und Arbeitspakete abzuleiten Koordinatives Geschick, um mehrere Projekte und Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten und dabei den Überblick zu behalten Interesse an schneller Verantwortungsübernahme sowie an vielfältigen Herausforderungen und fachlicher Weiterentwicklung Sorgfältige, gewissenhafte Arbeitsweise und Organisationstalent Freude am wissenschaftlichem Arbeiten und strukturierten Problemlösen Begeisterung für Technologie und Innovation Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Herausfordernde Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung mit engem Kontakt zur Industrie Freiraum zur Gestaltung und Umsetzung eigener innovativer Ideen Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit Ein aktives Umfeld mit niedrigen Hierarchiestufen für Ihre persönliche Weiterentwicklung, die wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen fördern Erweiterung von fachlichem Wissen, Qualifikationen und persönlichen Soft Skills Ein offener und direkter Umgang zwischen Kolleg*innen und Führungskräften und unser menschliches und positives Arbeitsklima bieten Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten Möglichkeiten zur frühzeitigen Führungsverantwortung und zur Promotion Möglichkeiten für eine geförderte Ausgründung / ein Start-up Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Modern ausgestattete Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Project Security Manager (f/m/d) in full or part time

Do. 16.09.2021
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. PROJECT SECURITY MANAGER (F/M/D) IN FULL OR PART TIME for our activities in the field of transportation at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart Ref.-No. R0121649In this position you will manage all security aspects and requirements within a project in railway domain. It also involves the following tasks: Operating within the Thales security policy Providing valid estimates for security engineering activities Creating and managing the project security management plan and gaining agreement from the engineering security authority Identifying legislation, regulation, standards and policy relating to the solution and monitoring changes Creating and maintaining the project security risk log Maintaining the solution security requirements Defining a valid and acceptable security case Defining and maintaining the security baseline Liaising with external stakeholders for solution security Supporting audits and the investigation of incidents and accidents Issuing security statements and appropriate certification prior to interim, partial or final release of solutions Endorsing solution security statements to confirm process compliance and identification of security risks Archiving the security case material at appropriate project milestones Ensuring effective in-service reporting mechanisms exist and that security issues are identified and resolved Tasking security engineers to undertake project security activities Technical studies Bachelor / Master degree – preferably information technology / information security Experience in the information security domain and product development Knowledge of ISO/IEC 62443 and best practices of security principles Very good English skills, good German skills preferable Ability to lead and organize a team of security engineers in the project context Experience with international and multidisciplinary teams Management of stakeholders within the project (commercial, customer, engineering etc.) Focus on own responsibility and will to deliver (get things done) We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Unternehmens- und Produktionsstrategie mit Promotionsmöglichkeit

Do. 16.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA PRODUKTION UND STRATEGIE SIND IHRE THEMEN? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IN STUTTGART BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN UNTERNEHMENSSTRATEGIE / PRODUKTIONSSTRATEGIE MIT PROMOTIONSMÖGLICHKEIT Disruptive Technologien aus den Bereichen digitale Plattformen, künstliche Intelligenz, Robotik oder additive Fertigung verändern die globale Wertschöpfung. Unser hoch motiviertes und gut vernetztes Team unterstützt Unternehmen bei der strategischen Gestaltung der Wertschöpfung und dem gezielten Einsatz neuer Fertigungstechnologien. Wir wissen, dass es nicht ausreicht, gute Lösungen für einzelne Unternehmensfunktionen zu finden. Daher arbeiten wir in interdisziplinären Teams z. B. an erfolgreichen End-to-End-Lösungen. Neben ausgewiesenen Produktionsexpert*innen besteht unser Team aus erfahrenen Strategieberater*innen, Prozessautomatisierer*innen, Organisationsentwickler*innen und Geschäftsmodellexpert*innen. Spezialist*innen aus unseren Fachabteilungen ergänzen die Projektteams, um so die neuesten technologischen Entwicklungen zu berücksichtigen. Wir erarbeiten Lösungen für Unternehmen unterschiedlicher Größe (vom KMU bis zum DAX-Unternehmen) und Branchen (vom Maschinen- und Anlagenbau bis zur Automobilindustrie). Dabei sind wir immer in enger Abstimmung mit dem Top-Management. In den unterschiedlichsten Projekten mit unseren Kund*innen lösen wir die verschiedensten Problemstellungen, die wir in Forschungsprojekten weiter untersuchen und in unseren Promotionen vertiefen. Ein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Gestaltung der plattformbasierten Wertschöpfung im verarbeitenden Gewerbe. Im Forschungsprojekt FabOS, in dem ein offenes, verteiltes, echtzeitfähiges und sicheres Betriebssystem für die Produktion erarbeitet wird, erarbeiten wir z. B. das Geschäftsmodell und die Vermarktungsstrategie. Dieses System soll die Voraussetzung für den breiten Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Produktion schaffen. Sind diese Themen für Sie interessant und möchten Sie gerne eigene Ideen einbringen und verwirklichen in diesen innovativen Themenfeldern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Akquise und Leitung bzw. Unterstützung von Industrieberatungsprojekten zur Entwicklung von operativen Prozessen sowie zur strategischen Ausrichtung Initiierung und Leitung bzw. Koordination von Forschungsprojekten in den Bereichen Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Robotik oder additive Fertigung Mitarbeit an und Unterstützung in Querschnittsthemen entlang der Organisationsstrukturen und der industriellen Wertschöpfung, hierzu gehören z. B. auch humanzentrierte Veränderungen der Organisationsstrukturen von Unternehmen Durchführen von Studien und Publizieren der erzielten Ergebnissen in wissenschaftlichen Zeitschriften und Konferenzen Führen und Anleiten von Studierenden im Rahmen von Forschungsvorhaben, Industrieprojekten sowie ggf. im Themenumfeld der eigenen Promotion Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen und Seminaren sowie Halten von Vorträgen auf Messen, Fachtagungen und Netzwerkveranstaltungen zum Austausch der Erkenntnisse aus Industrie und Forschung Einen wissenschaftlichen Master- oder Diplomabschluss mit sehr guten Leistungen, vorzugsweise als Wirtschaftsingenieur*in mit Schwerpunkt Produktion Idealerweise erste einschlägige Berufserfahrung in der Forschung oder Unternehmensberatung, einer internen Beratungsfunktion oder einer gestalterischen Funktion im Produktionsumfeld wie z. B. Produktionsplanung, KVP-Verantwortliche*r, Prozessingenieur*in etc. Ein Verständnis für produktionstechnische Prozesse und Werkszusammenhänge Erste Erfahrung in den Bereichen Digitalisierung, IoT-Plattformen, Produktionsoptimierung, Lean Production oder Supply Chain Management Begeisterung für neue technologische Entwicklungen Ein kooperativer Ansatz zur Problemlösung kombiniert mit starkem kritischen Denken und analytischen Fähigkeiten Ausgeprägte Organisationsfähigkeiten Hervorragende zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten Eine hohe intrinsische Motivation und Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten mit der Option zur Promotion Arbeiten mit dem Top-Management auf C-Level und anderen wichtigen Stakeholdern Arbeiten in einem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team in einem innovativen Umfeld Zugang zu den neuesten Fertigungstechnologien Eine steile persönliche Lern- und Entwicklungskurve durch die selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Industrie- und Forschungsprojekten Die Möglichkeit, nach der Einarbeitung schnell Projektverantwortung zu übernehmen und früh erste Führungserfahrung zu sammeln (u. a. durch die Betreuung von Studierenden) Aufbau eines internationalen Netzwerks in der Industrie, Forschung und Politik Selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten Ein innovatives Forschungsumfeld und gezielte Weiterbildungsangebote, die Sie bei einer erfolgreichen Promotion unterstützen können. Begleitung von Ausgründungen, z. B. aus Forschungsprojekten Möglichkeit zum Aufbau einer eigenen Ausgründung mit der Unterstützung der Fraunhofer-Gesellschaft Die Möglichkeit zum Homeoffice und mobilen Arbeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter*innen zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Forensic Services (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Wirtschaftskriminalität - Du begleitest unser Team bei Sonderuntersuchungen/-projekten für unsere Mandanten zur Sachverhaltsaufklärung sowie Prävention von Wirtschaftskriminalität.Rechtsstreit - Des Weiteren unterstützt du uns bei Projekten für unsere Mandanten im Rahmen von gerichtlichen und außergerichtlichen Streitverfahren, insbesondere der Quantifizierung von Ansprüchen und bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Versicherungsexpertise - Falls du speziell in der Versicherungsbranche Erfahrungen sammeln möchtest, hast du außerdem die Möglichkeit, unsere Experten beim Auf- und Ausbau wirksamer Anti-Fraud-Management- und Compliance-Management-Systeme bei unseren Versicherungskunden zu unterstützen.Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant oder Werkstudent, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften (bei Interesse an unserem Versicherungsteam gerne mit versicherungsbezogener Ausrichtung) oder Wirtschaftsingenieurwesen.Idealerweise bringst du erste praktische Erfahrungen durch Praktika und/oder eine Berufsausbildung mit.Du zeichnest dich durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative aus und hast Spaß daran, in einem Team zu arbeiten.Darüber hinaus verfügst du über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und nutzt alle Möglichkeiten, die dir MS-Office bietet.Du reist gern und beherrschst die englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Du stehst für eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Maßnahmenkoordination für Betrieb und Projekte

Do. 16.09.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Anlagenbetrieb führt den Betrieb und die Instandhaltung des 380- und 220- kV-Netzes für Umspannwerke und Freileitungen in der Fläche durch. Weiterhin führen wir im Auftrag des Projektmanagements die Qualitätskontrolle für beauftragte Baumaßnahmen im Netz durch. Ziel des Anlagenbetriebs ist es einen störungs- und unfallfreien Betrieb bei einer hohen Anlagenverfügbarkeit zu gewährleisten. Der Bereich Anlagenbetrieb Zentrale am Standort Wendlingen unterstützt die dezentralen Einheiten in der Fläche in ihren Aufgaben. Sie sind verantwortlich für die Ressourcenplanung und Ressourcen­steuerung der Mitarbeiter des Anlagenbetriebs im Bereich der Groß- und Neubauprojekte und bilden die Schnittstelle Richtung Projekt­management Sie sind zentraler Ansprechpartner im Betrieb für Ressourcenanfragen seitens des Projektmanagements sowie der nachgelagerten Abstimmung mit den operativen Einheiten im Bereich Anlagenbetrieb Sie betreiben ein aktives Termin­management; dies schließt die Koordination von terminlichen Schnittstellen, die Optimierung von Terminplänen sowie das Erkennen von räumlichen Ressourcenengpässen im Anlagenbetrieb mit ein Sie übernehmen die Organisation und Durchführung des kurz,- mittel- und langfristigen Terminmanagements der Mitarbeiter des Anlagenbetriebs im Bereich der Groß- und Neubau­projekte Sie halten die Planung der Personal­ressourcen des Anlagenbetriebs in den Groß- und Neubauprojekten nach und leiten standardisierte zukünftige Ansätze ab, darüber hinaus halten Sie detaillierte Terminpläne inkl. der benötigten Ressourcen für den Anlagenbetrieb über alle Projekt­phasen für den Bereich Anlagen­betrieb vor Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Bachelor / Diplom) im Bereich des Wirtschaftsingenieurwesens / Infrastrukturmanagements bzw. eine in der Praxis vergleichbare erworbene Qualifikationen       Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement insbesondere im Ressourcenmanagement bei Groß- und Neubauprojekten mit Sie haben idealerweise Kenntnisse im Betrieb und in der Instandhaltung des Höchstspannungsnetzes        Sie beherrschen den sicheren Umgang mit den gängigen Büro- und SAP-Softwaresystemen und bringen  Kenntnisse in der Anwendung von Terminplanungssoftware mit     Sie zeichen sich durch Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen aus Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: