Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 99 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Transport & Logistik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • It & Internet 2
  • Immobilien 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 60
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Ausbildung, Studium 7
  • Praktikum 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsingenieur

Fibre and Connectivity Steering Manager (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Flensburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Operative Steuerung der Drittunternehmen zur termintreuen Lieferung und Sicherstellung der Lieferung  Erstellen von KPI-Reports zum Auftragsstatus, bspw. um potenziellen Verzögerungen entgegenzuwirken Erarbeiten von Forecasts Entwickeln, Gestalten und Monitoring einer reibungslosen Kommunikation und der entsprechenden Prozesse zwischen dem Unternehmen und den Service Partnern Identifikation von Schwachstellen in den Prozessen sowie das Erarbeiten von entsprechenden Gegenmaßnahmen und Umsetzen dieser nach Absprache mit den beteiligten Bereichen Eskalationsmanagement hinsichtlich Auftragsverzögerungen inklusive Vermittlungen bei Eskalationen zwischen den Service Partnern und dem Unternehmen Abgeschlossenes technisches oder wissenschaftliches Studium oder eine adäquate Berufsausbildung Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, unternehmerisch zu denken und zu handeln Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Engagement Technisches Verständnis und Begeisterung für die Umsetzung von diversen Themen und Kundenanforderungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1)  Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie  Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Utilities, Energy & Gas

Sa. 25.06.2022
Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1610725401-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 600 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Sie möchten die Energiewende nicht nur als Berater mitgestalten, sondern auch als Marktteilnehmer aktiv Wettbewerbsvorteile für alle Marken des VOLKSWAGEN Konzerns generieren?Als Manager erwarten Sie einzigartige Möglichkeiten, die Unternehmensentwicklung von Energiedienstleistern auf Top-Management-Ebene zu begleiten, einen wertvollen Beitrag zur Energiewende zu leisten und zentrale Zukunftsthemen strategisch mitzugestalten. Begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen und führen Sie als Manager unsere dynamischen und agilen Beraterteams fachlich im Rahmen eines ganzheitlichen Projektmanagements: Beratung des Top-Managements unserer Klienten insbesondere in den Bereichen Exploration, Energieerzeugung, -handel, -übertragung, -speicherung, -verteilung, -verbrauch und Nachhaltigkeit (…in allen Wertschöpfungsstufen…) Fachliche Verantwortung für Programme/ Projekte zur Effizienzsteigerung und zur Transformation mit Fokus auf die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells, der Strategie, des Operating Models und der Kernprozesse sowie auf den kulturellen Wandel End-to-End Projektmanagement von der gemeinsamen Zieldefinition über die Aufteilung der Arbeitspakete und das Staffing bis zum erfolgreichen Projektabschluss Aktive Mitarbeit bei der Akquise von Beratungsprojekten, der Weiterentwicklung und Pflege des Kundennetzwerks sowie im Key Account Management Kontinuierliche Weiterentwicklung von Netzwerk, Know How, aktiven Kollaborationen und Klienten sowie Adaption unterschiedlicher Leistungsangebote in die Energiebranche Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den detaillierten Blick auf Qualität mit der ganzheitlich unternehmerischen Perspektive. Gewonnene Projekterfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Überdurchschnittlicher Studienabschluss in einem wirtschafts-/ ingenieurwissenschaftlichen Gebiet mit Schwerpunkt Energiemanagement oder in einem ähnlichen Studiengang, idealerweise inkl. MBA oder Promotion; geeignete „Quereinsteiger“ mit branchenfremder, gleichwertiger Ausbildung sind ebenfalls willkommen Mehrjährige Berufserfahrung in einer Strategie- oder Managementberatung mit Fokus Utilities, Energy & Gas, idealerweise ergänzt durch Praxiserfahrung in der Strategieabteilung eines Energieversorgers oder eines innovativen, führenden Mittelständers/ Startups Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und selbstständige Arbeitsweise Praktische Erfahrung im ganzheitlichen Projektmanagement – von der Zieldefinition über die Teamzusammensetzung, die Aufgabendifferenzierung und die Teamführung bis zum Erfolgstracking und dem erfolgreichen Projektabschluss Nachweisliche Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung von Transformationsprojekten im Utilities, Energy & Gas Umfeld Nachweislich fundierte Kenntnisse in mindestens zwei der folgenden Themenfelder: Energie- und Umwelttechnik, Energiehandel, Netzstabilisierung und –optimierung, Energiegeschäftsmodelldesign, künstliche Intelligenz, Data Analytics, (intelligente) Automatisierung, Blockchain oder Cloud Services Inspirierende Führungskompetenzen, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Klientenorientierung Ausgeprägte Reisebereitschaft (im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Sie lieben kollegiale Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Sie kombinieren hohe Leistungsbereitschaft mit Neugierde für innovative Lösungen? Wir bieten Ihnen das ideale Umfeld, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Industrie & Handel

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Senior Consultant / Manager (m/w/d) Industrie & Handel Tätigkeitsbereich: Beratung / Karrierestufe: mit Berufserfahrung / Arbeitsverhältnis: Vollzeit Wir sind der Hidden Champion der Strategieberatung. Horn & Company ist eine Top-Management-Beratung mit erst­klassigen Consultants verschiedener großer Beratungs­häuser und Top-Führungs­kräften aus Industrie, Handel und Finanz­dienst­leistungen. Für unser Competence Center "Industrie & Handel" suchen wir Sie für unsere attraktiven Standorte in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München oder Wien als Senior Consultant oder Manager (m/w/d). Das Competence Center "Industrie & Handel" berät den großen Mittelstand sowie unternehmerisch geführte Einheiten aus Konzernen zu diversen Themen. Sie sind ein charakter­starker Young Professional und suchen bewusst den Einstieg in eine Boutique-Beratung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Direkt zu Beginn agieren Sie als vollwertiges Teammitglied in einem dynamischen Projektteam Sie leiten und begleiten die Projekte vor Ort und übernehmen die fachliche Führung unserer Consultants und unterstützen deren Entwicklung Sie nehmen den Blick des Kunden ein – sei es in Strategie-, Effizienz- oder Restrukturierungsprojekten Sie bearbeiten unterschiedliche Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung: von der Erschließung von Wachstumsfeldern über Fragestellungen der Performanceoptimierung bis hin zur Organisationsentwicklung im Kontext der Digitalisierung Ihre Aufgaben gehen von der Erstellung eines erstklassigen Konzeptes bis hin zur sicheren Umsetzung der Maßnahmen Gemeinsam im Team nutzen Sie moderne Data-Analytics-Werkzeuge, um bei unseren Kunden einen zusätzlichen Mehrwert zu generieren Die interne Weiterentwicklung des Competence Centers "Industrie & Handel" rundet Ihr interessantes Aufgabenportfolio ab Unsere Berater(innen) arbeiten in der Regel vier Tage die Woche bei unseren namenhaften Kunden vor Ort Sie verfügen über eine akademische Doppel-Qualifikation, das heißt, Sie haben neben Ihrem hervorragenden Universitätsstudium einen weiteren akademischen Abschluss (z. B. eine Promotion oder einen MBA) erworben. Ihr Hauptstudium haben Sie in Wirtschaftswissenschaft, Informatik oder gerne auch in einer Naturwissenschaft absolviert Als Senior Consultant (m/w/d) oder Manager (m/w/d) haben Sie zusätzlich mindestens drei Jahre Erfahrung aus Industrie, Handel oder in der Managementberatung gesammelt Inhaltliche Tiefe haben Sie sich in einem oder mehreren strategisch wichtigen Feldern, wie zum Beispiel bei der Optimierung von Vertriebskanälen, beim End-to-End-Design von Supply Chains oder im Operations Management angeeignet Die Konzeption und Umsetzung von digitalen Geschäftsideen sowie die Durchführung von Digitalisierungsprojekten bereitet Ihnen Freude Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein hohes Maß an strukturiertem und analytischem Arbeiten charakterisiert Sie besonders Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden zwingend vorausgesetzt Sehr gute Englischkenntnisse sind wünschenswert Im Teamplay sowie in der Interaktion mit Kunden bringen Sie das erforderliche Maß an Integrität, Empathie, Kommunikationsstärke sowie eine hohe Umsetzungskompetenz mit Wir lachen gerne – Sie auch? Die Arbeit bei Horn & Company ist nicht nur inhaltlich interessant: "Gute Typen", vielfältige Zusammenkünfte und ein intensiver Austausch schaffen den Rahmen für eine erstklassige persönliche Zusammenarbeit. Verlässliches Teamplay, Wertschätzung und ein respektvoller Umgang miteinander sind genauso zentraler Teil unserer Unternehmenskultur wie flache Hierarchien und offene Kommunikation. Ein ausgefeiltes Trainingsprogramm unterstützt zudem Ihre fachliche und methodische Weiterentwicklung. Mit speziellen Trainingseinheiten streben wir u. a. ein "Horizoning" an, ein bewusstes Auseinandersetzen mit Themen, die außerhalb der Beratungswelt liegen. Außerdem können Sie sich auf folgendes freuen: Sobald Sie Ihre Probezeit erfolgreich hinter sich gebracht haben, erhalten Sie einen erstklassigen Dienstwagen – auch für den privaten Gebrauch Unsere Büroräumlichkeiten liegen alle an attraktiven Hotspots in der jeweiligen Stadt Süßigkeiten, Kaffee sowie Wasser und Softgetränke stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung Sie haben Lust auf eine Weltreise? Kein Problem – wir bieten Lösungen für die Gestaltung beruflicher Auszeiten Quartalsweise finden unsere "Consulting Days" statt – neben dem fachlichen Austausch kommt auch der Spaß nicht zu kurz
Zum Stellenangebot

Consultant Managed Services Finanz- und Unternehmensprozesse Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Finance Transformation - Gemeinsam mit deinem interdisziplinären Projektteam übernimmst du Finanzfunktionen in Form eines digitalen Services innerhalb der Kundenunternehmen, all das unter Einbindung neuester Technologien, wie KI und plattformbasierten IT-Lösungen.Prozessverständnis - Durch dein umfassendes Prozessverständnis findest du die richtigen Methoden, die Qualität der Prozesse unserer Mandanten zu steigern, dabei nutzt du innovative Tools und profitierst von deiner ausgeprägten IT-Affinität.Visionäres Denken - Wir bieten dir viel Raum für Mitgestaltung – daher kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und treibst die Umsetzung deiner eigenen Ideen und Impulse aktiv voran.Akzente setzen - Du gibst die entscheidenden Impulse bei der Neugestaltung oder Verbesserung von Accounting Services sowie Prozessoptimierung und setzt dadurch wichtige Akzente.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurswesens oder vergleichbaren Studiengang mit den Schwerpunkten im Finanz- und Rechnungswesen, in betriebswirtschaftlichen Prozessen oder Accounting- und Controlling bereits erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz vor deinem Abschluss.Idealerweise hast du erste Berufserfahrung oder Praktika, gerne auch eine kaufmännische Ausbildung im Finanzbereich absolviert.Du bringst IT-Methodenkompetenz mit, idealerweise hast du diese durch die Nutzung von SAP S/4 HANA (oder vergleichbarem ERP System), RPA, Alteryx und Power BI (oder vergleichbar) erlangt.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten und sehr gute analytische Fähigkeiten zeichnen dich aus. Spaß an deiner Tätigkeit und Teamarbeit ist dir wichtig.Du verfügst über exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und bringst Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) - Energiepolitik

Sa. 25.06.2022
Aachen, Berlin, Hamburg, München
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Engineeringleistungen setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4950 | Standort:Aachen, Berlin, Deutschlandweit, Hamburg, München Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes Energiepolitik mit Themen um Regulatorik, Energierecht und Umsetzungsfragestellungen im Kontext von Wasserstoff, Gas- und Stromnetzen sowie dem Thema Wärmemarkt Mitwirkung (oder Leitung) von energiepolitischen Strategien für Gemeinden, Bundesländer und verschiedenste Ministerien bzw. für Unternehmen der gesamten Energiewertschöpfungskette Einordnungen von energiepolitischen Fragestellungen für unsere Kunden Positives Arbeitsklima auf Augenhöhe mit allen KollegInnen sowie flexible Arbeitsbedingungen Mit dir gemeinsam werden wir die globale Energiewende vorantreiben, um die Welt für kommende Generationen grüner und sicherer zu gestalten und besser zu vernetzen Du hast einen Abschluss in (Wirtschafts-)Ingenieurswesen, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre oder einen artverwandten Studiengang Du kennst dich im Bereich Regulatorik, Energiepolitik und -recht sehr gut aus und konntest idealerweise bereits erste Erfahrungen in Projekten sammeln Du hast eine starke Zielorientierung sowie eine strukturierte und selbstverantwortliche Arbeitsweise Du bist kommunikationsstark und kannst deine Ergebnisse ansprechend präsentieren Du besitzt sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Senior Projektkaufmann Ausbau Elmshorn-Hamburg-Maschen (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Projektkauffrau für die DB Netz AG am Standort Hamburg. Deine Aufgaben: Du bist für die kaufmännische Steuerung komplexer Projekte mit Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau entsprechend der bahninternen Regelungen/ Regularien der Zuwendungsgeber verantwortlich Du verantwortest das kaufmännische Berichtswesen und die Sicherstellung einer laufenden Projektdokumentation Das Risikomanagement in den Portfolioprojekten des eigenen Zuständigkeitsbereiches gehört zu Deinen Aufgaben Sicherstellung einer durchgehenden Kosten- und Leistungstransparenz zur Sicherung der Projekt- und Unternehmensziele Als Sparrings-Partner der technischen Projektleiter hast Du die kaufmännische Federführung im Projekt und zeigst Folgen von Abweichungen und Risiken im Projektverlauf auf Bei Abweichungen entwickelst Du Ideen zur Gegensteuerung und überwachst deren Umsetzung Sach-. zeit- und fristgerechte Abrechnung der Projektkosten unter Einhaltung der Unternehmensrichtlinien Durchführung der sachgerechten Zuordnung/ Kontierung der Daten für die Debitoren/ Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung Du wirkst bei der Projektstrukturierung und Projektfinanzierung mit und unterstützt bei der Vergabe und Erstellung von Ingenieur- und Bauverträgen sowie beim Nachtragsmanagement Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium als Betriebswirtschaftlerin, Bauingenieurin oder Wirtschaftsingenieurin mit kaufmännischer und technischer Affinität Alternativ hast Du eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im kaufmännischen Projektmanagement von Bauprojekten Du kannst eine mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Projektmanagement vorweisen Kenntnisse im Vertrags-, Nachtrags- und Risikomanagement sowie in der Finanzierung von Baumaßnahmen der Infrastruktur Mit den üblichen Softwareanwendungen wie MS Office z.B. Excel, Access sowie in SAP R/3, BW und Projektsteuerungssystemen kennst Du dich aus Du bringst ein hohes Maß an Verantwortung- und Leistungsbereitschaft mit Dich zeichnet ein sicheres Auftreten sowie Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen in Konfliktsituationen aus Eine eigenverantwortliche, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Fachexperte Performancemanagement Verbundprozesse (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachexperte Performancemanagement Verbundprozesse für die DB Netz AG am Standort Hamburg. Deine Aufgaben: Unterstützung bei der Sicherstellung einer hohen Qualität bei der Bereitstellung und Abfahrt der Züge („Verbundprozess Züge bereitstellen") Kontinuierliche Verbesserung der Beginnplanmäßigkeit, Funktionalität sowie der Vollständigkeit des Schienenpersonenverkehrs Geschäftsfeldübergreifende Steuerung des Verbundprozesses in der Region Nord für definierte Betrachtungspunkte, perspektivisch auch im noch zu definierenden Engpassmanagement der Region Nord Sicherstellung einer effektiven Performance-Dialog-Kaskade, prozessuale Beratung in organisationalen Fragestellungen Tägliche, operative Steuerung der Zielerreichung der vereinbarten Ziele an den definierten Messpunkten, in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Geschäftsfeldern und EVUs Moderation der Performance Dialoge sowie weiterer Veranstaltungen inklusive der Vor- und Nachbereitung auf unterschiedlichen Ebenen und mit verschiedenen Verbundpartnern Fortlaufende Analyse des Systemverbunds „Bahn" sowie Erkennung von systematischen Mängeln und Mustern im Verbundprozess Durchführen von Schwachstellenanalysen im Zusammenwirken der beteiligten Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss in einer kaufmännischen oder auch technischen Fachrichtung, wie z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Verkehrswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. „Fachwirt im Betrieb" mit langjähriger und einschlägiger Berufserfahrung) Du verfügst über tiefgehende Kenntnisse und Erfahrungen in den o.g. Schwerpunkten Deines zukünftigen Einsatzfeldes und hast großes Interesse daran, Abläufe strukturell und operativ zu verbessern Des Weiteren besitzt Du die Fähigkeit, komplexe und prozessuale Problemstellungen zu analysieren, Maßnahmen abzuleiten, Ergebnisse adressatengerecht zu kommunizieren und umzusetzen Du arbeitest sehr strukturiert und verfügst idealerweise über eine ausgeprägte Methodenkompetenz aus Mitarbeit in (größeren) Projekten Starke Eigeninitiative mit hoher Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft gepaart mit großem Organisationstalent Ausgeprägte IT-Anwendungs-Kompetenz, wünschenswert wären vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Tableau Ausgesprochene Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und diplomatisches Geschick sowie lösungsorientiertes, agiles Mindset Bereitschaft zu Reisetätigkeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Asset Manager für dezentrale Wärmeanlagen (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Als regionaler und zukunftsorientierter Energieversorger legt unser Mandant großen Wert auf eine 100% nachhaltige Energieversorgung und -erzeugung. So hat das Unternehmen das Ziel, bis spätestens 2030 die Fernwärme kohlefrei zu erzeugen und bis komplett 2045 klimaneutral zu sein. Seit seiner Gründung ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und versorgt aktuell über 150.000 Geschäfts- und Privatkunden mit Strom und Gas. Damit ist man Hamburgs größter Energieversorger! Um diesen Weg auch weiterhin erfolgreich zu beschreiten, wird nun ein Asset Manager für dezentrale Wärmeanlagen (m/w/d) gesucht. Sie tragen die fachliche Verantwortung für die kaufmännischen und technischen Themen im Bereich Wärmeanlagen (BHKW/KWK) für die dezentrale Energieerzeugung. Sie erstellen die Budget- und Erlösplanung sowie die unterjährige Kosten- und Erlöskontrolle. Sie erarbeiten technische und wirtschaftliche Konzepte zur Optimierung des Portfolios. Sie stellen die energiewirtschaftlichen und kaufmännischen Berichtspflichten sicher. Sie betreiben ein reibungsloses Schnittstellen-Management und koordinieren die internen und externen Stakeholder (Flexibilitätsmanagement, Betriebsführung etc.). Sie gestalten und optimieren interne Prozesse für einen idealen Arbeitsablauf. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Diplom/Master) des Wirtschaftsingenieurwesens oder über ein Ingenieurstudium mit wirtschaftlicher Ausrichtung. Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich des kaufmännischen und technischen Asset Management mit. Sie haben gute Kenntnisse von KWK- und Wärmeerzeugungsanlagen. Sie verfügen über solides Wissen von dezentralen Energieanlagen und haben Grundkenntnisse in den relevanten energiewirtschaftlichen Gesetzen und Bestimmungen. Als Teamplayer sind Sie entscheidungsfreudig, übernehmen Verantwortung, können zwischen unterschiedlichen Interessen moderieren und Ihr Umfeld überzeugen. Sie übernehmen eine interessante, herausfordernde und verantwortungsvolle Position in einem dynamisch wachsenden Umfeld. In dieser Rolle erhalten Sie umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, mit Ihren Erfahrungen und neuen Ideen den Betrieb der dezentralen Energieanlagen optimal auszugestalten. Sie erwartet ein engagiertes, von Teamgeist und Kollegialität geprägtes Unternehmen, mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen. Flexible Arbeitszeiten und eine hohe Mitarbeiterorientierung sind für das Unternehmen selbstverständlich. Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, bezuschusste Kantinenverpflegung, die HVV-Proficard und einiges mehr runden das Gesamtpaket ab.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Manufacturing Execution System (MES)

Fr. 24.06.2022
Norderstedt
Sie lieben es, im Team an einem Strang zu ziehen und so Herausforderungen zu meistern? Steigen Sie bei Jungheinrich ein in eine Arbeitswelt, die Ihnen völlig neue Perspektiven eröffnet! Durch Ihr Wissen und Ihre Tatkraft leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir als Unternehmen auch weiterhin in unserer Branche mit ganz oben stehen. Hand in Hand mit Kollegen, die Spaß an mutigen Ideen haben. Und in einem familiären Umfeld, das Ihnen alle Möglichkeiten bietet, auch hochgesteckte Ziele zu erreichen. Wir suchen für unseren Standort Norderstedt zum nächstmöglichen Termin einen Experten (m/w/d) Manufacturing Execution System (MES). Einführung und Umsetzung eines Manufacturing Execution Systems (MES) in nationalen und internationalen Projekten sowie Etablierung von Unternehmensstandards im Bereich Operations (Produktion und Logistik) Roll-out sowie Betreuung, Weiterentwicklung und Optimierung des MES-Layers im Bereich Operations und angrenzenden Fachbereichen Regelmäßige Beratung der Fachbereiche im Rahmen der Template Governance zu modul- und schnittstellenbezogenen Fragen Implementierung der Kennzahlenerhebung inkl. geeigneter Erhebungswerkzeuge sowie Unterstützung bei der Ableitung von Optimierungspotenzialen Erstellung von Prozess­beschreibungen, Materialflussplanungen etc. Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Ingenieurwissenschaften bzw. Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung in der Einführung und im Betrieb eines MES-Layers auf dem Shopfloor Sehr gutes Methodenwissen (z. B. Moderationstechniken, BPMN, Lean Management) Ausgeprägtes Prozessverständnis Sicheres Deutsch, Englisch- oder Tschechischkenntnisse wünschenswert Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Analytisches Denkvermögen, strukturiertes und zielorientiertes Handeln sowie hohe Sozialkompetenz 30 Tage Urlaub Attraktive Vergütung Flexible Arbeits­zeiten Weiter­entwicklung Bezuschusste Kantine
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Regulatory Compliance Consulting

Fr. 24.06.2022
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Rosenheim, Oberbayern
Ref.-Nr.: SLAC-15968-AK Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter (m/w/d): Bei NTT DATA suchen wir Kollegen (m/w/d), die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Die Erfüllung von regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen stellt eine immer bedeutsamere werdende Herausforderung bei der Vermarktung von physischen und digitalen Produkte im Bereich Automotive dar. Dabei ist eine ganzheitliche und vollumfängliche Herangehensweise erforderlich – von Strategie & Governance bis hin zur Ableitung von Anforderungen auf die Prozess- und IT-Systemebenen, kombiniert mit dem Verständnis über die Inhalte von Regulierungen und Normen sowie eine umfassende Branchenexpertise. Wir bauen unser Team im Umfeld Regulatory Compliance Consulting weiter aus. Hierfür benötigen wir Deine Neugier für regulatorische und gesetzliche Themen, Deine Kreativität bei der konzeptionellen Klärung organisatorischer, prozessualer und technischer Fragestellungen sowie Deine Begeisterung bei der Umsetzung der Lösungen. Du wirkst in Kundenprojekten überwiegend in der Automobilindustrie mit und berätst bei der Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und Normen an der Schnittstelle von innovativen Produkten und deren Marktfähigkeit Du übernimmst in Kundenprojekten Aufgaben wie Analyse, Requirements Engineering, Konzeption und Umsetzung und verantwortest eigenständig entsprechende Arbeitspakete an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und IT Mit Deinen Ideen und erworbenen Projekterfahrungen entwickelst Du aktiv unsere Regulatory Compliance Consulting Practice weiter und trägst so zum Ausbau unserer Offerings und Services bei Du unterstützt bei Erstellung von Angeboten, im Kundenangang sowie bei (Pre-)Sales Aktivitäten Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Medizintechnik oder vergleichbar Starkes Interesse am Umgang mit Gesetzen, Standards und Regulierungen sowie der Ableitung daraus resultierender Anforderungen für Prozesse, Tools und IT-Systeme oder gar erste Erfahrungen aus Praktika oder erster beruflicher Tätigkeit Kenntnisse im Umgang mit gängigen IT-Tools (z.B. Powerpoint, JIRA, Confluence usw.) Basiskenntnisse über die organisatorischen und prozessualen Zusammenhänge in der Produkt- oder Softwareentwicklung in der Industrie (z.B. Automobilhersteller) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: