Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 36 Jobs in Westhoven

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Transport & Logistik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsingenieur

Portfoliomanagerin / Portfoliomanager (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Projektentwicklung

Fr. 22.10.2021
Köln
Die Niederlassung Köln des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Portfoliomanagerin / Portfoliomanager (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Projektentwicklung Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landesverwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Rund 2.500 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie entwickeln Portfolio- und Projekt­konzepte sowie Umsetzungsvorschläge zur Bestandsoptimierung Außerdem erstellen Sie Machbarkeits­studien und leiten daraus Planungs- und Nutzungskonzepte (Modernisierung/​Sanierung, Revitalisierung/Umnutzung, Neubau usw.) ab Sie prüfen das Baurecht und fassen die Ergebnisse der Grundlagenermittlung zusammen und bereiten diese auf Ihnen obliegt die Steuerung von Fachplanern und Gutachtern in der Bauleitplanung Weiterhin sind Sie für die Erstellung von Wirtschaft­lichkeits­berechnungen und Varianten­betrachtungen verantwortlich Sie unterstützen unsere Kunden bei der Bedarfsplanung und bei der Erstellung von Raumbüchern Die Erstellung und Präsentation von Entscheidungs- und Investitions­vorlagen gehören zu Ihren Aufgaben Sie stellen die Kommunikation zu internen und externen Stakeholdern sicher Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/​Bachelor/​Master) der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Immobilienökonomie, Projektentwicklung, Städtebau/​Raumplanung, Architektur, Bauingenieurwesen oder in einer vergleichbaren Fachdisziplin. Weitere Anforderungen: Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilien­wirtschaft mit Sie verfügen über Kenntnisse der einschlä­gigen relevanten Rechtsvor­schriften und entsprechende Erfahrung in der immobilien- und betriebs­wirt­schaft­lichen Umsetzung Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen, und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich und Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Zur Führung eines Dienst-Kfz sind Sie befähigt Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 13 TV-L / Besoldungsgruppe A11 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) als technische Referentin / technischer Referent (m/w/d) (Uni-Diplom / Master)

Do. 21.10.2021
Bonn
Mit der Reform der Auftragsverwaltung werden seit dem 01.01.2021 die Bundesautobahnen nicht mehr in der Auftragsverwaltung, sondern in der Bundesverwaltung geführt. Mit dem Fernstraßen-Bundesamt (FBA) ist eine neue Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zum 01.10.2018 errichtet worden, welche im hoheitlichen Bereich der Bundesfernstraßenverwaltung eng mit dem BMVI, der ebenfalls neu gegründeten Autobahn GmbH und mit den Ländern zusammenarbeitet. Das FBA hat seinen Hauptsitz in Leipzig sowie drei Standorte in Bonn, Gießen und Hannover. Das Fernstraßen-Bundesamt (FBA) ist die für die Bundesfernstraßenverwaltung zuständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Das Fernstraßen-Bundesamt (FBA) ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks, bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das FBA sucht für das Referat B4 „Straßenverkehrstelematik, -technik, Betriebsdienst“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) als technische Referentin / technischen Referenten (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) Der Dienstort ist Bonn. Referenzcode der Ausschreibung 20211900_9339Als Referentin / Referent (m/w/d) des Referates B4 „Straßenverkehrstelematik, -technik, Betriebsdienst“ erwartet Sie ein vielfältiges und anspruchsvolles Betätigungsfeld mit im Wesentlichen folgenden Aufgaben: Unterstützung des BMVI bei der Weiterentwicklung des Straßenbetriebsdienstes auf Bundesfernstraßen Beurteilen des aktuellen Standes von Regelwerken zum Straßenbetriebsdienst Bearbeitung von technischen Fragestellungen des Straßenbetriebsdienstes, Weiterentwicklung von Regelwerken und Controlling-Instrumenten für den Betriebsdienst Vorbereitung von ARS des BMVI und Einführung für die Autobahn GmbH des Bundes (AdB) Anfertigung von Stellungnahmen zu Anfragen der AdB und der Auftragsverwaltung der Länder zu möglichen Regelwerksabweichungen Erstellen von Einzelfallgenehmigungen bei Abweichungen vom Regelwerk, insb. mit Sicherheitsrelevanz Klären von Fragen zum Straßenbetriebsdienst bei BAB und BS Beurteilung von innovativen Ansätzen des Straßenbetriebsdienstes Stellungnahme zum Haushaltsplan des Straßenbetriebsdienstes des BMVI Verfassen von Stellungnahmen für das BMVI in Angelegenheiten des Straßenbetriebsdienstes Vorbereitung von Ortsterminen zu komplexen Angelegenheiten des Straßenbetriebsdienstes Erarbeiten von Stellungnahmen bei komplexen Anfragen zum Straßenbetriebsdienst der AdB und der Auftragsverwaltung der Länder Beantworten von komplexen Anfragen zur Planfeststellung bei Angelegenheiten des Straßenbetriebsdienstes Begleitung beim Einführen neuer Technologien im Straßenbetriebsdienst Unterstützung der Abteilung S bei der Wahrnehmung der Fach- und Rechtsaufsicht über die AdB (bei Entwicklung von Vorgaben, Stellungnahmen und ggf. Vor-Ort-Prüfungen usw.) Weiterentwicklung der Regelwerke und aktive Mitarbeit in normungsgebenden Gremien, wie z. B. in Bund-Länder-Ausschüssen Gremien der FGSV Zwingende Anforderungskriterien: Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master/Uni-Diplom) einer der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen, Verkehrssystemtechnik oder vergleichbar oder Sie sind Beamtin / Beamter (m/w/d) mit der Befähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst in vergleichbarer Fachrichtung. Wichtige Anforderungskriterien: Sie verfügen außerdem insbesondere über die folgenden Fähigkeiten und Kompetenzen und sind bereit, diese zur Anwendung zu bringen: Hohe Flexibilität, die komplexe Situation und die besonderen organisatorischen Rahmenbedingungen beim Aufbau einer neuen Behörde differenziert zu erfassen, sowie eine positive Bereitschaft zur Aufgabenumsetzung auch bei (unvorhergesehen) geänderten Vorgaben und zur Verantwortungsübernahme für kurz- und mittelfristig erreichbare Lösungen Fähigkeit, die Kenntnisse wesentlicher technischer Vorschriften aus den o. a. Aufgabengebieten mit verwaltungsrechtlichen, verwaltungstechnischen sowie organisatorischen und managementbezogenen Fähigkeiten zu verknüpfen Erfahrungen im Bereich Straßenbetriebsdienst (in der Praxis und/oder Konzeption bzw. Forschung) Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Verhandlungs- und Überzeugungsfähigkeit Darstellungsvermögen Präsentationskompetenz Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsorientierung Der Dienstposten ist nach Entgeltgruppe E 14, Teil I der Anlage 1 des Tarifvertrags über die Entgeltordnung des Bundes bewertet. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen. Bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung möglich. Beamtinnen und Beamte werden in ihrem bisherigen Amt (max. Besoldungsgruppe A 14) nach einer vorübergehenden Abordnung versetzt. Besondere Hinweise: Das Fernstraßen-Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bieten unseren Beschäftigten individuelle Arbeitszeitmodelle im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung sowie Teil- und Gleitzeit und bei Bedarf mobiles Arbeiten mit entsprechender technischer Ausstattung. Je nach individuell festgestelltem Bedarf erfolgt eine zielgerichtete Fortbildung. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 des Bundesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Für Tarifbeschäftigte des BMVI und seines Geschäftsbereichs werden zur Durchführung eines Leistungsvergleichs vom Personalreferat des FBA Leistungseinschätzungen eingeholt, die sich verfahrensmäßig an den jeweils im Geschäftsbereich geltenden Richtlinien für die beamtenrechtliche Beurteilung orientieren. Die betreffenden Tarifbeschäftigten des BMVI bzw. seines Geschäftsbereichs erklären mit ihrer Bewerbung ihr Einverständnis zur Durchführung dieser Maßnahme.
Zum Stellenangebot

Referent Fördermittel (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Braunsfeld
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Referent Fördermittel (w/m/d) Eigenverantwortliche Koordination und Abwicklung komplexer Investitions­maßnahmen (u. a. Nord-Süd-Stadtbahn, Neu- und Ausbauvorhaben der Stadtbahninfrastruktur) unter Fördergesichtspunkten Selbstständige Erstellung von: - Programmanmeldungen - Finanzierungs- und Änderungsanträgen - Zwischen- und Verwendungsnachweisen - Antworten zu Prüfbemerkungen der Zuwendungsgeber  Ansprechpartner der internen Projektteams für sämtliche zuwendungsrechtlichen Fragen Mitarbeit bei der Erstellung von Reportings, dem Zuwendungscontrolling sowie dem Berichtswesen für die Aufsichtsgremien und für die Stadt Köln  Ansprechpartner für externe Partner (z. B. Ministerien, Projektträger und Kommunen) in Bezug auf Fördervor­haben Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare akademische Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Fördermitteln und Kenntnisse in der Bearbeitung und Abwicklung von Investitionsförderungs­projekten Bereitschaft zur Weiterbildung Selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen Jahressonderzahlungen Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39-Std.-Woche (Arbeitszeitkonto) Betriebliche Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozialberatung Und vieles mehr … Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmenskultur Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum Mitarbeitervorteile (z. B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen u. v. m.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und an die Autobahn Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Projekte & Produktentwicklungen für Energiedienstleistungen

Di. 19.10.2021
Köln
Eintrittstermin: ab sofort | Arbeitszeit: Vollzeit | Vertrag: unbefristetBewerben Sie sich als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für Energiedienstleistungen bei der GAG Servicegesellschaft mbH in KölnIhre Aufgaben als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für Energiedienstleistungen Als Referent (m/w/d) sind Sie für die Planung, Steuerung und Umsetzung der energiewirtschaftlichen Projekte und Produktentwicklungen in der Wohnungswirtschaft verantwortlich. Dazu gehören insbesondere:die kaufmännische und wirtschaftliche Begleitung und Beurteilung sowiedie Koordination der Pflege und Erfassung von relevanten Daten im Energiemanagementund AbrechnungssystemSie gehen gut und gerne mit Zahlen um. Deshalb liegt nicht nur die Kostenrechnung, sondern auch die Preiskalkulation von energie- und wohnungswirtschaftlichen Dienstleistungen und Produkten, wie z. B. E-Mobilität und Smart Home, bei Ihnen in besten Händen.Wenn es darum geht, z. B. Geschäftsfelder oder Kundenanlagen auszuwerten, übernehmen Sie die Entwicklung, Optimierung und das Monitoring von Prozessabläufen und Datenmanagementprozessen.Als kommunikativer Mensch sind Sie auch unsere Schnittstelle zu den beteiligten Unternehmensbereichen und zu unseren Kooperationspartnern wie z. B. Lieferanten oder Messstellenbetreibern.Außerdem haben Sie Entwicklungen bei den rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen im Blick: Sie sind verantwortlich für die Markt- und Wettbewerbsanalysen, damit wir bei Themen wie CO2-Bepreisung oder diversen Informationspflichten immer auf dem aktuellsten Stand sind.Unsere BenefitsFamilie und Beruf | Egal ob mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind-Zimmer oder Kindernotfallbetreuung – wir unterstützen Sie bestmöglich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen.Unternehmenskultur | Beim Du sind wir unternehmensweit noch nicht. Aber einen offenen, respektvollen Umgang gibt es schon jetzt. Und wie es sich für ein Kölner Unternehmen gehört, zählen für uns Events wie die Karnevalsparty oder das Sommerfest einfach dazu.Personalentwicklung | Sie wollen sich stetig weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit und unterstützen Sie individuell und bedarfsgerecht.Gesundheit und Fitness | Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Vom Gesundheitstag bis hin zum wöchentlichen Fitnesskurs bieten wir Ihnen jede Menge Möglichkeiten, fit zu bleiben.Stiftung für die Mitarbeitenden | Wir halten zusammen in allen Lebenssituationen: sei es eine Finanzspritze zur Geburt Ihres Nachwuchses, die Unterstützung in Notfällen oder einfach nur der Zuschuss beim Zahnersatz.Da geht noch mehr | Arbeiten bei der GAG zahlt sich in jedem Fall aus. Denn wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und bezuschussen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.Das bringen Sie mit als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für EnergiedienstleistungenIm Idealfall besitzen Sie ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung. Wenn Sie allerdings durch mehrjährige Berufserfahrung eine vergleichbare Qualifikation erworben haben, finden wir das mindestens genauso interessant.Sie haben eine ausgeprägte betriebswirtschaftliche und kaufmännische Urteilskraft sowie ein hohes analytisches Zahlenverständnis und Denkvermögen? Das ist optimal für diesen Job!Wenn es darum geht, sich in neue Sachgebiete einzuarbeiten oder neue Aufgabenfelder und Prozesse zu strukturieren, kann man sich auf Ihre Kompetenz verlassen.Kein Muss, aber ein echter Vorteil wäre es, wenn Sie energie- und wohnungswirtschaftliches Know-how sowie Bilanzierungs- und Kostenrechnungskenntnisse vorweisen könnten.Zu guter Letzt helfen Ihnen sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise dabei, diesen spannenden Job erfolgreich auszuführen.Die GAG – das größte Wohnungsunternehmen Kölns45.000 Wohnungen. 100.000 Mieterinnen und Mieter. Ein Ziel. Wir bei der GAG Servicegesellschaft mbH – eine Tochterfirma der GAG Immobilien AG – sind uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst.Daher ist es für uns eine Herzensangelegenheit, unsere Wohnungen möglichst umweltschonend mit Energie zu versorgen. Diese Aufgabe erfüllt uns mit Stolz und motiviert uns Tag für Tag. Bewerben Sie sich jetzt und arbeiten Sie gemeinsam mit uns für eine umweltfreundlichere Zukunft.Eintrittstermin: ab sofort | Arbeitszeit: Vollzeit | Vertrag: unbefristet Bewerben Sie sich als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für Energiedienstleistungen bei der GAG Servicegesellschaft mbH in Köln Ihre Aufgaben als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für Energiedienstleistungen  Als Referent (m/w/d) sind Sie für die Planung, Steuerung und Umsetzung der energiewirtschaftlichen Projekte und Produktentwicklungen in der Wohnungswirtschaft verantwortlich. Dazu gehören insbesondere: die kaufmännische und wirtschaftliche Begleitung und Beurteilung sowie die Koordination der Pflege und Erfassung von relevanten Daten im Energiemanagementund Abrechnungssystem Sie gehen gut und gerne mit Zahlen um. Deshalb liegt nicht nur die Kostenrechnung, sondern auch die Preiskalkulation von energie- und wohnungswirtschaftlichen Dienstleistungen und Produkten, wie z. B. E-Mobilität und Smart Home, bei Ihnen in besten Händen. Wenn es darum geht, z. B. Geschäftsfelder oder Kundenanlagen auszuwerten, übernehmen Sie die Entwicklung, Optimierung und das Monitoring von Prozessabläufen und Datenmanagementprozessen. Als kommunikativer Mensch sind Sie auch unsere Schnittstelle zu den beteiligten Unternehmensbereichen und zu unseren Kooperationspartnern wie z. B. Lieferanten oder Messstellenbetreibern. Außerdem haben Sie Entwicklungen bei den rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen im Blick: Sie sind verantwortlich für die Markt- und Wettbewerbsanalysen, damit wir bei Themen wie CO2-Bepreisung oder diversen Informationspflichten immer auf dem aktuellsten Stand sind. Unsere Benefits Familie und Beruf | Egal ob mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind-Zimmer oder Kindernotfallbetreuung – wir unterstützen Sie bestmöglich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Unternehmenskultur | Beim Du sind wir unternehmensweit noch nicht. Aber einen offenen, respektvollen Umgang gibt es schon jetzt. Und wie es sich für ein Kölner Unternehmen gehört, zählen für uns Events wie die Karnevalsparty oder das Sommerfest einfach dazu. Personalentwicklung | Sie wollen sich stetig weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit und unterstützen Sie individuell und bedarfsgerecht. Gesundheit und Fitness | Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Vom Gesundheitstag bis hin zum wöchentlichen Fitnesskurs bieten wir Ihnen jede Menge Möglichkeiten, fit zu bleiben. Stiftung für die Mitarbeitenden | Wir halten zusammen in allen Lebenssituationen: sei es eine Finanzspritze zur Geburt Ihres Nachwuchses, die Unterstützung in Notfällen oder einfach nur der Zuschuss beim Zahnersatz. Da geht noch mehr | Arbeiten bei der GAG zahlt sich in jedem Fall aus. Denn wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und bezuschussen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Das bringen Sie mit als Referent Kaufmännisches Management (m/w/d) für Energiedienstleistungen Im Idealfall besitzen Sie ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung. Wenn Sie allerdings durch mehrjährige Berufserfahrung eine vergleichbare Qualifikation erworben haben, finden wir das mindestens genauso interessant. Sie haben eine ausgeprägte betriebswirtschaftliche und kaufmännische Urteilskraft sowie ein hohes analytisches Zahlenverständnis und Denkvermögen? Das ist optimal für diesen Job! Wenn es darum geht, sich in neue Sachgebiete einzuarbeiten oder neue Aufgabenfelder und Prozesse zu strukturieren, kann man sich auf Ihre Kompetenz verlassen. Kein Muss, aber ein echter Vorteil wäre es, wenn Sie energie- und wohnungswirtschaftliches Know-how sowie Bilanzierungs- und Kostenrechnungskenntnisse vorweisen könnten. Zu guter Letzt helfen Ihnen sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise dabei, diesen spannenden Job erfolgreich auszuführen. Die GAG – das größte Wohnungsunternehmen Kölns 45.000 Wohnungen. 100.000 Mieterinnen und Mieter. Ein Ziel. Wir bei der GAG Servicegesellschaft mbH – eine Tochterfirma der GAG Immobilien AG – sind uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Daher ist es für uns eine Herzensangelegenheit, unsere Wohnungen möglichst umweltschonend mit Energie zu versorgen. Diese Aufgabe erfüllt uns mit Stolz und motiviert uns Tag für Tag. Bewerben Sie sich jetzt und arbeiten Sie gemeinsam mit uns für eine umweltfreundlichere Zukunft.
Zum Stellenangebot

Bid Manager/Vertriebssachbearbeiter (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bonn
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Steuerung des Angebotserstellungsprozesses von der Bid Entscheidung bis zur Erstellung des Angebotes Zentraler, interner Ansprechpartner für sämtliche Fachabteilungen im Rahmen des Angebotserstellungsprozesses Koordination, Einhaltung und Umsetzung interner Vorschriften und Prozesse Interner Ansprechpartner für die Akquise-Projekte und Schnittstelle zwischen Vertieb und Produktbereich Passive Schutzsysteme Strukturierung des Angebotes gemeinsam mit Vertrieb und Projektmanagement Führung von Review-Meetings bis zur Erstellung des finalen Angebots Erstellung von Präsentationen, Auswertungen und Übersichten Mitwirkung bei der Unternehmensplanung und Reporting Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute kaufmännische Kenntnisse Technisches Grundverständnis insbesondere für den Bereich Passivschutz ist von Vorteil Erfahrung im Vertrieb/Projektmanagement insbesondere im Bereich Passivschutz ist von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weitere Sprachen sind von Vorteil Sehr gute Kentnisse in MS Word, Excel und Powerpoint Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Sachverständiger (m/w/d) für die Abteilung Anlagenbetrieb

Di. 19.10.2021
Köln
Wir beschäftigen uns mit (fast) allem, was mit Radioaktivität zu tun hat. Dazu zählen die Sicherheit von kerntechnischen Anlagen, der Strahlenschutz und die Endlagerung. Und hier gibt es auch nach dem Atomausstieg noch eine Menge zu tun! Der Rückbau der Kernkraftwerke, eine jahrzehntelange Zwischenlagerung und die Suche nach einem Endlagerstandort sind große Herausforderungen, die wissenschaftlich begleitet werden müssen. Auch abseits dieser Themen befassen wir uns mit vielfältigen Aufgaben rund um Umweltschutz und Energie, von Geothermie und Power-to-Gas bis hin zu einer nachhaltigen Trinkwasserversorgung. Egal worum es geht, wir sind mit Leidenschaft dabei – in öffentlich geförderten Forschungsprojekten und als Sachverständige für die Bundesregierung und Behörden in aller Welt. Wir suchen Sie für unsere Abteilung Anlagenbetrieb als Sachverständigen (m/w/d).Sie unterstützen die Kolleg*innen der Abteilung Anlagenbetrieb am Standort in Köln bei Projekten rund um die Betriebserfahrung und Zuverlässigkeit kerntechnischer Anlagen im In- und Ausland und leiten diese auch selbst. Aspekte, die uns hierbei zum Beispiel besonders interessieren, sind die Mensch-Maschine-Interaktion und die Sicherheitskultur. Darüber hinaus gehören die Auswertung von Betriebserfahrung, Fragen zur Betriebsführung und die Beratung in- und ausländischer Behörden zu Ihren Aufgaben. In diesem Rahmen vertreten Sie unsere Auftraggeber auch in internationalen Gremien.Sie sind Physiker*in oder Ingenieur*in, haben Ihren Abschluss frisch in der Tasche oder brauchen beruflich mal einen Tapetenwechsel? Ihr Know-how möchten Sie nicht „irgendwo“ einbringen, sondern bei einer gemeinnützigen Organisation, die sich mit spannenden Zukunftsfragen befasst und sich für die Sicherheit von Mensch und Umwelt einsetzt?Bei der GRS erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld und Kolleg*innen, die genauso motiviert sind wie Sie. Damit das auch so bleibt, fördern wir kontinuierlich Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung. Ob mobil von zuhause aus oder in unseren Büroräumen in der Kölner Innenstadt, Sie können Ihre Arbeitszeit in der Regel flexibel und damit auch familienfreundlich gestalten. Neben Sport- und Gesundheitskursen bieten wir Ihnen zudem eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Product Manager m/w/d Industrial Service

Mo. 18.10.2021
Köln
AUMA entwickelt und baut seit über 50 Jahren elektrische Stellantriebe und Armaturengetriebe und zählt heute zu den international führenden Herstellern der Branche. Energiewirtschaft, Wasserwirtschaft, Petrochemie und Anwender aus unterschiedlichsten industriellen Bereichen setzen weltweit auf die technologisch ausgereiften Produkte von AUMA. 2 600 Mitarbeiter. 30 Standorte weltweit. Modulares Produktkonzept. Ein Unternehmen in Bewegung – AUMA. PRODUCT MANAGER M/W/D INDUSTRIAL SERVICEService Center – Köln | Service Product ManagementAls Product Manager – Industrial Service entwickeln, implementieren und betreuen Sie neue Services und tragen damit zur Weiterentwicklung und Stärkung unseres globalen Service bei. Hierbei erwarten Sie im Wesentlichen folgende Aufgaben: Definition von verkaufsfähigen Service Produkten und kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Service Portfolios Erstellung und Einführung von profitable Service Strategien für zugeordnete Produktlinien Einbindung und Erweiterung von neuen digitalen Diensten Betreuung definierter Kompetenzfelder und Applikationen Übernahme von Service Projekten Enge Zusammenarbeit mit den Zentralbereichen Produktmanagement, R&D und QM sowie den weltweiten Service-Spezialisten Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Maschinenbau / Mechatronik oder Elektrotechnik Sie bringen Erfahrung im Produktmanagement oder im After Sales Management im internationalen Maschinen- und Anlagenbau mit Sie zeichnen sich durch eine analytische Denk- und Arbeitsweise aus, sind stark in der strukturierten Lösungsfindung und verkörpern den Servicegedanken Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer, mit interkultureller Erfahrung, Reisebereitschaft sowie verhandlungssicheren Englischkenntnissen AUMA – ein Unternehmen in Bewegung. Neben interessanten Aufgaben in einem innovativen Unternehmen bietet AUMA beste Arbeitsbedingungen, eine optimale Ausstattung der Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten bzw. Arbeitszeitmodelle und eine attraktive Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Consultant Transformation (m/w/d) - Shaping the next level of Banking

Mo. 18.10.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team Banking & Capital Markets Transformation sucht kreative, begeisterungsfähige, engagierte und clevere Kolleg:innen (auch ohne Bankerfahrung), die mit uns zusammen die Neuausrichtung des Finanzsektors vorantreiben. Bei Deloitte stehen unsere Kund:innen im Mittelpunkt. Ausgerichtet an deren strategischen Bedürfnissen erarbeitest du mit uns in agilen Teams passgenaue, zukunftsorientierte Lösungen für die Anforderungen der Digitalisierung und den nachhaltigen Erfolg. Dafür verbinden wir strategische, technologische und bankfachliche Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und arbeiten eng mit unseren leistungsstarken Partnerschftsunternehmen zusammen.   Für unsere Teams an den Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sachverhalte aus einem anderen Blickwinkel betrachten - Definiere Lösungsräume neu, bringe eigene, kreative Ideen ein, um Geschäftsprobleme anzugehen und entwickle dich mit uns zusammen weiter Künstliche Intelligenz, agile Organisationsstrukturen, Internet of Things oder Data Analytics - Mit deiner neugierigen und integrativen Art entwickelst du mit Gleichgesinnten in agilen Teams eigenständig Lösungen zur Erzielung nachhaltiger Wettbewerbsvorteile für unsere Kund:innen „The stage is yours“ - Präsentiere und diskutiere deine Ideen und Lösungen sowohl in der Deloitte-Community als auch in Kunden-Workshops Das große Ganze stets im Blick behalten - mit deiner Unterstützung werden die innovativen Transformationsprogramme unserer Kund:innen erfolgreich geliefert (z.B. Agile oder Target Operating Model Transformationen, Post-Merger Integration/Carve-Out/Sourcing) Herausragende akademische Erfolge an einer führenden Hochschule mit Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Physik oder Mathematik Relevante praktische Erfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem oder mehreren der vorgenannten fachlichen oder technologischen Themen - Erfahrungen aus dem Finanzsektor oder anderen Branchen Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sichere Präsentations- und exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft, unsere Kund:innen bestmöglich zu unterstützen - vor Ort, aber auch immer häufiger remote Impact - Freiräume für die Ausgestaltung eigener Ideen sowie Möglichkeiten, den Wandel im Finanzsektor aktiv mitzugestalten und früh Verantwortung zu übernehmen. Entwicklung - nur als Team können wir bei unseren Kund:innen den größtmöglichen Impact erzeugen. Du profitierst für deinen weiteren persönlichen und beruflichen Erfolg zum einen von den unterschiedlichsten, internationalen Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb der Deloitte-Organisation und zum anderen durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum an der Deloitte University. Individuum im Fokus - benötigte Flexibilität für die Familie, ein Masterstudium, eine Weiterbildung, andere Themen? Wir haben bisher für jede Situation eine passende Lösung gefunden, sprich uns gern dazu an.
Zum Stellenangebot

Regional Sales Manager Industrial Services & Cyber Security (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Köln
Referenzcode: I75928SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Verantwortlich für Messung, Monitoring und Erreichung aller vertriebsrelevanten Ziele des Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Implementierung von Prozessen, Instrumenten, Regelungen und die erfolgreiche Durchführung von Sales-Projekten im Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Sales-Organisation in der Region Deutschland (das heisst Mitarbeiterauswahl, Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterentwicklung, Festlegung von Zielen und die Nachverfolgung der Zielerreichung) des Unternehmensbereiches „Industrial Services & Cyber Security“. Verantwortlich für die Kollaboration mit anderen Unternehmensbereichen bei gemeinsamen Vertriebsinitiativen. Optimierung der Vertriebskosten und Budgeteinhaltung. Abstimmung mit dem operativen Management bzgl. der Festlegung und ggf. Anpassung der Vertriebsziele. Initiierung und Nachverfolgung von Vertriebskampagnen und dabei Abstimmung mit allen relevanten Stakeholdern (z.B. Marketing). Masters Degree / Diploma Idealerweise technischer Hintergrund (Ingenieur / Wirtschaftsingenieur Relevante Erfahrung und nachweisbare Erfolge in der Steuerung von Vertriebseinheiten (> 20 MA´s) Erfahrung und nachweisbare Erfolge in der Entwicklung, Umsetzung und dem Controlling von Vertriebsstrategien Erfahrung in der Mitarbeiterführung, Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterentwicklung Erfahrung im erfolgreichen Vertrieb von technischen und erklärungsbedürftigen Dienstleistungen Wünschenswert ist Berufserfahrung in der TIC-Branche DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Process Manager (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Köln
(Junior) Business Process Manager (m/w/d) Ort: 51063 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 422983    Was wir zusammen vorhaben:Als (Junior) Business Process Manager beim REWE Lieferservice gestalten Sie die digitale Zukunft des Lebensmittel-Einzelhandels. Sie treiben Maßnahmen voran, um das Spannungsfeld aus Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit aufzulösen: Von der kundenzentrierten Ideengenerierung bis zur datengetriebenen Erfolgskontrolle.  Was Sie bei uns bewegen: Sie übernehmen Verantwortung: Für die Konzeption, Umsetzung und Kontrolle von preisbezogenen Wertsteigerungsprogrammen. Sie wissen wo es langgeht: Durch Analysen von Transaktions-, Kunden- und Marktdaten zur Ableitung von Preis- und Aktionsentscheidungen. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Bei der Durchführung von Automatisierungsprojekten zur Vereinfachung der operativen Entscheidungsprozesse. Gemeinsam mehr erreichen: Dank einer engen Zusammenarbeit mit internen Bereichen, insbesondere Marketing, IT, Analytics und Operations. Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihr selbstsicheres Auftreten, Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Begeisterung für den Lebensmitteleinzelhandel. Ihre Freude an der Arbeit in einem agilen und dynamischen Umfeld. Darüber hinaus Ihr ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie Ihre analytischen, konzeptionellen und lösungsorientieren Fähigkeiten. Ihre fundierten Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten (insbesondere Excel) und idealerweise Ihre Vorkenntnisse in SQL, VBA oder R. Ihre präzise und selbstständige Arbeitsweise sowie eine hohe Motivations- und Einsatzbereitschaft. Ihr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang. Im Idealfall Ihre erste praktische Erfahrung im Pricing, Category Management oder Business Analytics. Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile:  Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen.  Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt.  Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme.  Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf.  Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse.  Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.  Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif.  Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 422983) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: