Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsingenieur: 56 Jobs in Wildau bei Königs Wusterhausen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsingenieur
Branche
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Recht 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Transport & Logistik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • It & Internet 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office 11
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsingenieur

Senior Projektcontroller - Programmbüro (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Berlin
Seit 2010 betreibt die ALDB GmbH erfolgreich das weltweit größte TETRA-Kommunikationsnetz. In Deutschland stehen wir für Sicherheit und Verfügbarkeit in kritischen Kommunikationsnetzen. Wir entwickeln, implementieren und betreiben einzigartige und maßgeschneiderte Telekommunikations- und IT-Services für unsere Kunden aus dem Umfeld der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Damit wir weiterhin Erfolg haben, brauchen wir für unser Team Programmbüro Dich als Senior Projektcontroller (m/w/d) Das Programmbüro steuert technische Projekte und nimmt die Aufgaben des übergeordneten Projektmanagements war. Zusammen mit weiteren Mitarbeitern unterstützt der Bereich mit Fachexpertise, begleitet die Konzept-, Entwicklungs- und Testphase, sowie die Übergabe in den Wirkbetrieb nach erfolgreicher Implementation. Der Senior Projektcontroller ist in diesem Zusammenhang für das Multiprojektmanagement verantwortlich. Er fasst die Kennzahlen und Abhängigkeiten der laufenden Projekte zusammen, zeigt Risiken auf und hat die Kosten im Blick. Als Teamplayer unterstützt der Senior Projektcontroller bei der Etablierung der Abläufe und unterstützt die Projektleiter. sorgst Du für die Erfassung und Darstellung der Status aller bei ALDB laufenden Projekte deckst Du kritische Abhängigkeiten und Planabweichungen auf analysierst Du die Ursachen und bewertest mit den Fachleuten die Konsequenzen auf die Projekte und findest gemeinsam Lösungen unterstützt Du bei vertraglichen Abstimmungen sorgst Du durch die Schaffung der entsprechenden Transparenz für die Erbringung der Leistungsinhalte neuer Change Requests bringst Du Dich in die stetigen Ablaufverbesserungen ein und unterstützt die Qualitätssicherung führst Du die Kostenbudgets zusammen und hast sie im Blick Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Ingenieurwissenschaften Freude an komplexen und umfangreichen Themen und die Fähigkeit den Überblick zu behalten Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Controlling (technische Projekte) Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gut ausgeprägte analytische Fähigkeiten Versiert im Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung Technische Grundkenntnisse in Telekommunikationsnetzen von Vorteil Reisebereitschaft (Dienstreisen nur in seltenen Fällen) Sprachkenntnisse: Deutsch (verhandlungssicher), Englisch (gut in Wort und Schrift) Überdurchschnittliches Gehalt Flexible Arbeitszeitregelung Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Zusatzleistungen Interessante, herausfordernde Aufgaben Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen Tolle Kolleginnen und Kollegen sowie ein hervorragendes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsingenieur als Prozess Manager (m/w/d) Projektmanagement

Di. 13.04.2021
Berlin
GCP ist ein stark expan­dierendes Unternehmen der Immobilien­branche. Wir vermieten und verwalten seit über einem Jahrzehnt Wohnungen in ganz Deutschland. Dabei sorgen wir dafür, dass guter, bezahlbarer Wohnraum entsteht und langfristig erhalten bleibt, verbessern den Wohnraum und das Wohn­umfeld Schritt für Schritt und schaffen durch den Kontakt auf Augen­höhe eine hohe Mieter­zufrieden­heit. Wir handeln verlässlich, denken lang­fristig und fördern die Gemein­schaft nach innen und nach außen. Unseren Mitarbeitern bieten wir vielfältige Entwicklungs­möglichkeiten. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf gegenseitigen Respekt und ein wert­schätzendes Mit­einander. Wir suchen Dich schnellstmöglich als Wirtschaftsingenieur als Prozess Manager (m/w/d) Projektmanagement Analyse der bestehenden Prozesse und Sicherstellung eines geschützten und effizienten Ablaufs der aktuellen Prozesse Übernahme der Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Abgabe von Empfehlungen an das Management zur Verbesserung der Arbeitsabläufe und Prozessstandards im Unternehmen Schaffung der technischen Voraussetzungen für die notwendige Umsetzung und Gestaltung der Digitalisierung der Systeme und Prozesse Operative Beratung bei der Anpassung und Optimierung unserer Geschäftsmodelle und Prozesse unter Einsatz digitaler Technologien Koordinierung der digitalen Maßnahmen und Sicherstellung des effizienten Zusammenwirken der einzelnen Fachbereiche Erstellung von Berichten zur Bewertung und Verbesserung der Arbeitsabläufe bei großen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, idealerweise ein Master- oder Diplomstudium  Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Prozess- und Organisations- bzw. Prozessprojektmanagement, idealerweise in einem Immobilien- oder Beratungsunternehmen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Erfahrungen mit den MS Office-Produkten, insbesondere Excel Starke Persönlichkeit sowie professionelles und sicheres Auftreten Sehr gute analytische, konzeptionelle und strategische Fähigkeiten in der Entwicklung und Umsetzung Erfahrung im Umgang mit Veränderungsprozessen / Change Management In einem der größten Immobilienunternehmen Deutschlands erwartet Sie ein interessantes, abwechslungsreiches und breites Aufgabenspektrum – mit viel Platz für Eigenverantwortung Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Umfeld mit flachen Hierarchien, in dem Ihr Engagement geschätzt wird Sie arbeiten in einem engagierten und leidenschaftlichen Team mit hoher Fachkompetenz Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten Wir stellen ein Firmenhandy und einen Laptop Die GCP Academy bietet Ihnen individuelle Trainings für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung Neben den üblichen Getränken steht Ihnen eine Auswahl an kostenfreiem Obst zur Verfügung Während der Schulferien unterstützt Sie unser Partnerunternehmen Voiio mit spannenden Programmen bei der Kinderbetreuung Am Standort Berlin trainieren Sie in unserem hauseigenen Fitnessstudio mit Trainer und breitem Kursangebot Mitarbeiterrabatte, Jobticket und Essenszuschuss runden unseren Katalog an Benefits ab
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/x) Evaluation Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme

Mo. 12.04.2021
Berlin
Die NOW GmbH wirkt an der Gestaltung und Umsetzung der Mobilitäts- und Energiewende an der Schnittstelle zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft mit. Als bundeseigene GmbH sind wir im Bereich nachhaltige Mobilität und Energieversorgung im Auftrag der obersten Bundesbehörden tätig. Unsere Aufgaben reichen von der Gestaltung, Koordinierung und Umsetzung von Förderprogrammen über die Begleitung strategischer Prozesse von Interessensvertreter:innen bis hin zur Umsetzung öffentlicher Strategien und Projekte. Wir gestalten auf allen Ebenen mit: Von kommunaler über die Landes- und Bundesebene bis hin zu internationalen Kooperationen und engagieren wir uns für die Sichtbarkeit und Akzeptanz alternativer und nachhaltiger Technologien im Mobilitätssektor. Das technologische Spektrum unserer Aufgaben umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Erzeugung, Speicherung, Verteilung und Betankung alternativer und erneuerbarer Kraftstoffe aus Strom oder biogenen Rohstoffen, vor allem aber deren Anwendung in alternativen Antrieben über alle Verkehrsträger hinweg. Zu unseren Aktivitäten im kommunalen Umfeld zählen die Netzwerkinitiativen NaKoMo (Nationale Kompetenznetzwerk für nachhaltige Mobilität) und das MogLeb (länderübergreifendes Netzwerk zur Verbesserung der Mobilität in ländlichen Räumen). Die Förderrichtlinie „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ hat das Ziel lokale NOx-Grenzwertüberschreitungen zu reduzieren und ist Teil des Maßnahmenpakets „Saubere Luft“ der Bundesregierung. Fördermittelgeber ist das BMVI. Gegenstand der Förderung sind kooperative intelligente Verkehrssysteme zur effizienten Vernetzung von Verkehrsträgern und Infrastruktur, mit dem Ziel den Anteil umweltschonender Verkehrsangebote zu erhöhen. Die Richtlinie sieht hierbei folgende Schwerpunkte vor: Erhebung, Bereitstellung und Nutzung von Mobilitäts-, Umwelt- und Meteorologie-Daten Verkehrsplanung/-management Automation, Kooperation und Vernetzung. Um den zuwendungsrechtlichen Anforderungen der Bundeshaushaltsordnung gerecht zu werden, ist insbesondere für Förderprogramme eine begleitende und abschließende Erfolgskontrolle mit den Bestandteilen Zielerreichungs-, Wirkungs- und Wirtschaftlichkeitskontrolle durchzuführen (11a VV zu §44 BHO). Die zu besetzende Stelle ist neu und wird im Zuge einer entsprechenden Beauftragung durch das BMVI im Bereich Kommunikation, Wissensmanagement und kommunale Netzwerke besetzt. An unserem Standort in der Fasanenstraße in Berlin suchen wir zur Unterstützung im Kontext der Evaluation der Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme einen Manager (m/w/x) Evaluation Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme.Ihre Tätigkeit umfasst die begleitende Evaluation der Förderrichtlinie Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur. Zu den Aufgaben zählen: Inhaltliche Begleitung der methodischen Erstellung eines Evaluationskonzepts mit entsprechenden Kriterien Umsetzung und Weiterentwicklung der Evaluation Sicherstellung rechtlicher Anforderungen gemäß 11a VV zu §44 BHO bezüglich Erfolgskontrolle und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen Erhebung, Bereinigung, Dokumentation und Auswertung von Förder- und Projektdaten in Zusammenarbeit mit dem Fördermittelgeber, Projektträger und Zuwendungsempfängern Fristgerechte Erstellung und Redaktion von Evaluierungsberichten für den Fördermittelgeber sowie Regelmäßiger Austausch mit dem Fördermittelgeber zum Fortschritt der Evaluation Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master o.ä.) der Fachrichtungen Verwaltungswissenschaft, Verwaltungsinformatik, Public Administration, Wirtschaftsingenieur oder eines vergleichbaren Abschlusses Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung - gerne im Umfeld der öffentlichen Verwaltung bzw. bei einem Projektträger des Bundes Sehr gute Kenntnisse des Bundeshaushaltsordnung (BHO) insbesondere des Zuwendungsrechts Erfahrung bei der Umsetzung von Evaluationen im Sinne der Erfolgs- und Wirkungskontrolle Erfahrung in der haushaltsmäßigen Abwicklung von bundesmittelfinanzierten Vorhaben Interesse an forschungs- und innovationspolitischen Fragestellungen im Zusammenhang mit der nachhaltigen Verkehrswende und deren Umsetzung insbesondere an den Möglichkeiten der Digitalisierung in diesem Kontext Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir bieten eine Unternehmenskultur, die einerseits auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative andererseits auf Begeisterung für die Arbeit, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien basiert. Zudem bieten wir: Mitgestaltung der Mobilitätswende im Kontext von Technologie, Gesellschaft und Politik Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Umfangreiche Kontakte über Netzwerk- und Akteursarbeit Jährliches individuelles Weiterbildungsbudget Familienfreundliche Arbeitszeiten Anlehnung an den TVöD Bund (E13) mit Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Diplom / Master / Promotion als Programm -/ Projekt Manager (m/w/x) Monitoring / Technologiebewertung klimafreundliche Nutzfahrzeuge

Mo. 12.04.2021
Berlin
Die NOW GmbH wirkt an der Gestaltung und Umsetzung der Mobilitäts- und Energiewende an der Schnittstelle zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft mit. Als bundeseigene GmbH sind wir im Bereich nachhaltige Mobilität und Energieversorgung im Auftrag der obersten Bundesbehörden tätig. Unsere Aufgaben reichen von der Gestaltung, Koordinierung und Umsetzung von Förderprogrammen über die Begleitung strategischer Stakeholder-Prozesse bis hin zur Umsetzung öffentlicher Strategien und Projekte. Wir gestalten mit auf allen Ebenen, von kommunaler über die Landes- und Bundesebene bis hin zu internationalen Kooperationen und engagieren uns für die Sichtbarkeit und Akzeptanz alternativer und nachhaltiger Technologien in der Gesellschaft. Das technologische Spektrum unserer Aufgaben umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Erzeugung, Speicherung, Verteilung und Betankung alternativer und erneuerbarer Kraftstoffe aus Strom oder biogenen Rohstoffen bis hin zu deren Anwendung in alternativen Antrieben über alle Verkehrsträger hinweg. Im Zuge der Weiterentwicklung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung (MKS), der Umsetzung der Maßnahmen des Klimaschutzplans 2030 und des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets der Bundesregierung, unterstützt die NOW bei der Erarbeitung und Umsetzung der Förderrichtlinie für klimafreundliche leichte und schwere Nutzfahrzeuge (Batterie, Brennstoffzelle, Oberleitung). Das Förderprogramm ist eingebettet in einen Prozess zur Umsetzung des im November 2020 vorgestellten Gesamtkonzeptes klimafreundliche Nutzfahrzeuge. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die sowohl auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative als auch auf Begeisterung für die Aufgabe, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien beruht. Im Zuge der Neustrukturierung und Aufgabenerweiterung sind am Standort Berlin weitere Stellen neu zu besetzen. An unserem Standort Berlin suchen wir zur Unterstützung unseres MKS-Teams ab sofort einen  Programm- / Projektmanager (m/w/x) Monitoring / Technologiebewertung Klimafreundliche Nutzfahrzeuge.Ihre Tätigkeit umfasst das Monitoring von Technologie-, Programm und Marktentwicklungen und die Begleitung von Förderprogrammen und Projekten mit inhaltlichem Fokus auf klimafreundliche Nutzfahrzeuge. Zu den Aufgaben zählen: Monitoring von technischen Entwicklungen und Bewertung von Technologieoptionen Analyse und kontinuierliche Marktbeobachtung klimafreundlicher Nutzfahrzeuge mit Fokus auf Batterie, Brennstoffzelle und Oberleitung Durchführung von Markt- und Potenzialanalysen sowie von Geschäftsmodellen für den Betrieb elektrischer Nutzfahrzeuge und der Bereitstellung von Tank- und Ladeinfrastruktur Monitoring und Analyse der regulatorischen Rahmenbedingungen und von einschlägigen Normen und Standards Betreuung des Programmmonitoring zum Förderprogramm klimafreundliche Nutzfahrzeuge Inhaltliche Begleitung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von Strategiekonzepten und Fördermaßnahmen im Bereich klimafreundlicher Nutzfahrzeuge Beratung und Bereitstellung fachlicher Expertise im Rahmen von Stellungnahmen, Argumentationspapieren, bei fachlichen Fragen zu regulatorischen Aspekten sowie bei der Erarbeitung von Terminvorbereitungen, Reden und Präsentationen (etc.) Koordination und fachliche Begleitung von Angebots- und Vergabeverfahren sowie externen Beauftragungen und inhaltliche Begleitung laufender und zukünftiger Vorhaben Mitarbeit in relevanten Arbeitsgremien z.B. bei Bundesministerien, Industrie, Wissenschaft und Verbänden in Deutschland Unterstützung der Kommunikationsmaßnahmen und der Öffentlichkeitsarbeit des BMVI und der NOW, u.a. in Form von Workshops, Messen, Veranstaltungen, Roadshows inkl. Organisation und Durchführung von Arbeitstreffen und Workshops Hochschulabschluss (Natur- bzw. Ingenieurwissenschaften, Verkehrswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen etc.) oder eine vergleichbare, durch Praxis erworbene und nachgewiesene Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Industrie-, Dienstleistungsunternehmen, einem Industrieverband oder einer wissenschaftlichen Einrichtung Fachwissen und Erfahrungen im Bereich hybrider, batterieelektrischer und Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge, insbesondere bzgl. technischer Anforderungen im Fahrzeug und Infrastrukturbedarfen Kenntnisse zu technischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Zusammenhängen im Bereich Elektromobilität mit Batterie, Brennstoffzelle, Oberleitung mit Fokus auf Nutzfahrzeugen Vorteilhaft sind Erfahrungen mit Fördermaßnahmen, entweder durch eigene Beteiligung an Förderprojekten oder Erfahrungen mit der Vergabe von Fördermitteln Verständnis der (verfahrens-)technischen und wirtschaftlichen Prozesse sowie der Einflussfaktoren auf die Marktdurchdringung neuer Technologien Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Engagement Sehr gute Englischkenntnisse und sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint), Erfahrung mit Datenbanken und Internetrecherche Wir bieten eine Unternehmenskultur, die einerseits auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative andererseits auf Begeisterung für die Arbeit, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien basiert. Zudem bieten wir: Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft, d.h. die Mobilitäts- und Verkehrswende in ihrer technologischen, gesellschaftlichen und politischen Breite mit voranzubringen Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Umfangreiche Kontakte über Netzwerk- und Akteursarbeit Agieren im Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft im Themengebiet nachhaltiger Energiewende im Verehr Individuelle Weiterbildungslösungen, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen Moderne Büros und gut ausgestattete Arbeitsplätze in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung Familienfreundliche Arbeitszeiten und ein proaktives Onboarding Anlehnung an den TVöD Bund mit Jahressonderzahlung Direktes Erfahren der Elektromobilität (Nutzung des Pools von Elektro-Demonstrations-Fahrzeugen mit Batterie- oder Brennstoffzellenantrieb)
Zum Stellenangebot

Diplom-(Wirtschafts-)Ingenieur / Master / Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler als Manager (m/w/x) Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur Europa

Mo. 12.04.2021
Berlin
Die NOW GmbH wirkt an der Gestaltung und Umsetzung der Mobilitäts- und Energiewende an der Schnittstelle zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft mit. Die von der Bundesregierung gesetzten Klimaziele sind dabei unsere Richtschnur. Als bundeseigene GmbH sind wir im Bereich nachhaltige Mobilität und Energieversorgung im Auftrag von obersten Bundesbehörden tätig. Unsere Aufgaben reichen von der Koordination und Umsetzung von Förderprogrammen über die Begleitung strategischer Stakeholder-Prozesse bis hin zur Umsetzung vom Infrastrukturausbau, wie bspw. durch die Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur. Wir gestalten auf allen Ebenen mit, ausgehend von Kommunen, über Landes- und Bundesebene bis hin zu internationalen Kooperationen und engagieren uns für die Sichtbarkeit und Akzeptanz alternativer und nachhaltiger Technologien in der Gesellschaft. Das technologische Spektrum unserer Aufgaben umfasst die Bereiche Wasserstoff, Brennstoffzelle, Batterie sowie alternative Kraftstoffe wie Erdgas und erneuerbare Kraftstoffe aus Strom oder biogenen Rohstoffen, verflüssigtes Erdgas, strombasierte Flüssigkraftstoffe (Power-to-Liquid-Kraftstoffe). Hierbei betrachten wir die gesamte Wertschöpfungskette von der Erzeugung über die Infrastruktur bis hin zur Anwendung. Zudem ist die NOW programmübergreifend für die Pflege internationaler Beziehungen auf bilateraler Ebene, in internationalen Organisationen und der Europäischen Union beauftragt. Diese Tätigkeiten zielen auf die Verwirklichung internationaler Projekte, internationalem Wissensaustausch und der Schaffung gemeinsamer Standards und eines gemeinsamen Regelungsrahmens ab. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die sowohl auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative als auch auf Begeisterung für die Aufgabe, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien beruht. Für unseren Standort Berlin bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Manager (m/w/x) Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur Europa an.Ihr Auftrag im modernen Themenfeld erneuerbare Energien und alternative Antriebe umfasst die Betreuung der europäischen und bilateralen Projekte im Rahmen des Aufbaus der Ladeinfrastruktur, insbesondere die strategisch-inhaltliche Arbeit in Expertengruppen und multinationalen Projekten im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Zu Ihren Aufgaben zählen: Interne und externe Koordination mit den Bundesministerien (insbesondere BMVI) und Fachaufsicht für europäische / internationale Themen der Ladeinfrastruktur im EU-Kontext der NOW GmbH Inhaltliche Leitung des Arbeitspakets Datensammlung zu Ladepunkten der Programme Support Action IDACS Inhaltliche Betreuung der Zusammenarbeit im Rahmen von Untergruppen des Sustainable Transport Forums sowie der europäischen Aktivitäten des Verbands CharIN Technische Überwachung der internationalen Standardisierung im Bereich Ladeinfrastruktur, insbesondere der Standards ISO 15118-20, IEC 63110, IEC 63119, Chademo und ChaoJi Pflege bilateraler Beziehungen zu einzelnen Mitgliedstaaten, d.h. Koordinierung des grenznahen Ladeinfrastrukturaufbaus mit Nachbarländern und Institutionen Monitoring des Ladeinfrastrukturaufbaus durch die Europäische Kommission (CEF und sog. Einführungsstrategie mit Finanzierungsmöglichkeiten und –bedarf) Vertretung der NOW GmbH und der Themen im internationalen Ladeinfrastruktur-Kontext durch Fachvorträge auf nationalen und internationalen Veranstaltungen Allgemeine Vorbereitung und Unterstützung der Bereichsleitung und der Geschäftsführung bezüglich Entwicklung der strategischen und inhaltlichen Ausrichtung des Bereichs Internationale Kooperation Hochschulabschluss (Ingenieurs-, Wirtschaftsingenieurs-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) oder eine vergleichbare, durch Praxis erworbene und nachgewiesene Qualifikation Berufserfahrung in einem Industrie-, Beratungsunternehmen, Industrieverband oder einer wissenschaftlichen Einrichtung Gute Kenntnisse im Bereich Elektromobilität und Ladeinfrastruktur Kenntnisse über die Verfahren der Setzung internationaler Standards von Vorteil Hohes Interesse an der Energiewende im Verkehr Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Engagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint) Wir bieten eine Unternehmenskultur, die einerseits auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative andererseits auf Begeisterung für die Arbeit, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien basiert. Zudem bieten wir: Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Abwechslungsreiche Kontakte über Netzwerk- und Akteursarbeit Agieren im Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft im Themengebiet nachhaltige Verkehrswende Individuelle, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen Moderne Büros in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung Familienfreundliche Arbeitszeiten Anlehnung an den TVöD Bund mit Jahressonderzahlung Pool an E-Fahrzeugen zur direkten Erfahrbarkeit der Elektromobilität
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Interne Revision (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest gemeinsam mit uns namhafte Mandanten bei der Durchführung von Internen Revisionen, beurteilst die Qualität bestehender Revisionsabteilungen bzw. berätst beim Aufbau und der strategischen Ausrichtung entsprechender Abteilungen.Projektarbeit – Du wächst schnell in ein Projektteam hinein, das nationale und internationale Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen vor Ort zu Fragen rund um die interne Revision berät.Beratung und Prüfung – Du übernimmst schnell Verantwortung in einem breiten Aufgabenfeld rund um Prüfung und prüfungsnahe Beratung.Vielfalt – Du erhältst Einblicke in verschiedenste Branchen und Bereiche wie Einkauf, Vertrieb, Marketing, Controlling, Personal.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsrecht oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesen. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du dich für unsere Tätigkeiten begeistern kannst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Interne Revision, Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme oder Risikomanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Technische Projektfinanzierung (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Internationalität - Du arbeitest in unserem CompetenceTeam | Subsidy Advice mit Einbindung in das internationale Netzwerk von PwC. Du betreust nationale und internationale Mandanten im Bereich der technischen Finanzierungsberatung.Verantwortung - Du unterstützt bei der Akquisition und Bearbeitung von Aufträgen in verschiedenen technischen Tätigkeitsbereichen, z.B. Energieeffizienz, Forschung und Entwicklung, Elektromobilität, Umweltinnovation.Spannende Themen - Dein Tätigkeitsbereich umfasst Analysen zu Finanzierungsmöglichkeiten mittels Fördermittel, strukturelle Abgrenzung von Projekten, Bildung von Projektkonsortien, Beurteilung förderrechtlicher Sachverhalte, förderoptimale Gestaltung von Projekten, Unterstützung der Verhandlungsführung mit Partnern und Förderinstituten, Ermittlung förderfähiger Kosten, Analyse förderrechtlicher Risiken bei Unternehmenstransaktionen und Beratung zur Vermeidung von Rückforderungen. Du hast dein technisches Studium, z.B. (Wirtschafts-)Ingenieurwissenschaften, Physik, Energietechnik o.ä. mit guten Ergebnissen abgeschlossen.Dein technologisches Breitenwissen hilft dir, dich schnell in neue Fragestellungen einzuarbeiten und deine analytischen Fähigkeiten erlauben es dir, auch komplexe Themenstellungen zu bewältigen.Dein Interesse gilt neuen Technologien und neuen technischen Lösungen und du bist motiviert, diese mit zur Realisation zu treiben.Deine Praktika hast du bereits in einer Unternehmensberatung, Forschungseinrichtung oder bei einer öffentlichen Institution absolviert und hattest idealerweise schon erste Berührungspunkte mit Fördermitteln.Du bist bereit, Verantwortung für deine Tätigkeitsfelder und Ergebnisse sowie perspektivisch für andere zu übernehmen und dir ein eigenständiges Profil zu erarbeiten.Du bist sowohl teamfähig als auch in der Lage, eigenständig fokussiert zu arbeiten.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher und angemessen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Account Manager im Engineering (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin
Excellence AG – German Engineering ist eine deutsche Aktiengesellschaft mit Niederlassungen in ganz Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Industrieunternehmen übertragen uns gesamte Projekte oder nutzen die Expertise erfahrener Ingenieure für ihre Innovationsprojekte oder Entwicklungsvorhaben. Die Kernkompetenz der Excellence AG ist der branchenübergreifende Know-how-Transfer, insbesondere für die integrative Produktions- und Entwicklungstechnik in Hochlohnländern. Wir sind in diversen Branchen tätig und zählen renommierte Konzerne sowie Weltmarktführer des Mittelstands zu unseren Kunden. Dadurch bündeln wir interdisziplinäres Expertenwissen und arbeiten on-site oder off-site. INTERESSIERT? WERDEN SIE EXCELLENCE!   Durchführung von Bedarfsanalysen im aktiven Dialog mit unseren Kunden im Bereich Engineering Akquise neuer Projekte sowie professionelle Beratung und Betreuung des Kundenstamms Gewinnung exzellenter Ingenieure durch Ihr Netzwerk, mittels Direktansprache und durch Stellenausschreibungen Betreuung, Führung und Weiterentwicklung der Projektingenieure Repräsentation des Unternehmens auf Messen sowohl als Aussteller und als Besucher Permanenter Ausbau Ihres Netzwerks, um nachhaltige Geschäftsbeziehungen zu schaffen  Etablierung der Niederlassung am Markt in den Regionen Berlin und Brandenburg Technische Ausbildung, ingenieurwissenschaftliches Studium oder technische Affinität  Erste Berufserfahrungen im Vertrieb oder in Dienstleistungsunternehmen von Vorteil  Hohes Maß an Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick  Leistungsbereitschaft, Motivation und Loyalität Die Berichtslinie erfolgt zum Niederlassungsleiter welcher unmittelbar an den Vorstand berichtet. Ihre erfahrenen Kollegen stehen Ihnen zudem für jedwede Unterstützung zur Seite. Sie erhalten zur Erfüllung Ihrer Aufgabe und zur privaten Nutzung modernste Arbeitsmittel. Diese bestehen aus einem PKW, einem MacBook und einem iPhone. Die moderne Infrastruktur ermöglicht Ihnen jederzeit den Zugriff zu Ihren Arbeitsdaten und bietet die ideale Plattform für die excellente Erbringung unserer Dienstleistung. Sie werden unmittelbar und prozentual an dem Ergebnis ihrer Leistung beteiligt und erhalten Ihre Bonuszahlung zeitnah. Sind Sie erfolgreich, haben Sie die Chance Ihre eigene Niederlassung zu eröffnen. 
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager CompetenceTeam Förderberatung (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Internationalität - Du arbeitest in unserem CompetenceTeam Förderberatung | Subsidy Advice mit Einbindung in das internationale Netzwerk von PwC.Verantwortung - Du übernimmst Verantwortung für die Akquisition und Bearbeitung von Aufträgen sowie die Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen in deinem Tätigkeitsbereich.Spannende Themen - Dein Tätigkeitsbereich umfasst u. a. folgende Themen: Erarbeitung von Stellungnahmen zu Fördermöglichkeiten, Beurteilung förderrechtlicher Sachverhalte, förderoptimale Gestaltung von Projekten, Unterstützung der Verhandlungsführung, Ermittlung förderfähiger Kosten, Analyse förderrechtlicher Risiken bei Unternehmenstransaktionen und Beratung zur Vermeidung von Rückforderungen.Du hast dein wirtschafts-, rechtswissenschaftliches oder ein vergleichbares Studium mit guten Ergebnissen abgeschlossen und bringst mind. zwei bis fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung mit.Du überzeugst mit praktischer Erfahrung in der Einwerbung von Fördermitteln für Unternehmen oder industrienahen Forschungseinrichtungen und hast entsprechende fundierte theoretische Kenntnisse.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte Fähigkeiten für die Akquise neuer Projekte, arbeitest flexibel, schnell und engagiert für die erfolgreiche Umsetzung und besitzt das Interesse, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu führen und Projekte zu leiten. Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher und angemessen.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Trainee Transaktionsberatung - Edge - Fokus Immobilien / Real Estate (w/m/d)

So. 11.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Umfassende Transaktionsexpertise - In 24 Monaten lernst du die Bereiche Real Estate Transaction Services, Valuation & Strategy sowie eine dritte Wahlstation kennen und wirst zu einem unserer exzellent ausgebildeten Transaktionsberater/-in und Bewertungsspezialisten/-in für die Immobilienwirtschaft.Branchenfokus Real Estate - Du erstellst Real Estate Due Diligence Reports, bewertest Immobilien, Portfolios und Immobilienunternehmen, plausibilisierst Business Pläne, erstellst Cashflow- und Finanzierungsrechnungen, begleitest (inter-) nationale Real Estate M&A- und Bewertungsprojekte und vieles mehr.Intensive Förderung - Deine jeweils achtmonatigen Einsätze werden durch fachspezifische Trainings und Networking-Veranstaltungen begleitet.Kompetente Betreuung - Während der gesamten Programmdauer baust du deine fachliche Expertise und überfachlichen Kompetenzen mit Unterstützung deines persönlichen Mentors aus.Attraktive Karrierechancen - Von Beginn an bist du unbefristet als Consultant beschäftigt und nach Abschluss des Programms steigst du direkt in einem der Bereiche ein.Du hast dein Hochschulstudium (Bachelor, Master, Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesens oder der Immobilienwirtschaft erfolgreich abgeschlossen.Deine Studienschwerpunkte und Praktika hast du innerhalb dieser oder ähnlicher Bereiche absolviert: M&A und Investment Banking, Bilanzierung, Wirtschaftsprüfung, Immobilienbewertung, Financial Services, Controlling oder Finanzierung.Dein unternehmerisches Denken trägt dazu bei, auf professionelle Weise Mehrwert für unsere Kunden zu generieren. Dabei zeichnet eine offene und kommunikative Art deine Arbeitsweise aus.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Du steckst voller Energie, deine Karriere als Transaktionsberater/-in zu starten und eine exzellente und fordernde Ausbildung zu absolvieren.Die nächsten Einstiegstermine sind der 01. Juni sowie der 01. September 2021.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal