Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung | Banken: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
Bereichsleitung
Banken

Leiter/-in Abteilung Bauwesen (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Bad Dürkheim
Leiter/-in Abteilung Bauwesen (m/w/d) Mit einer Bilanzsumme von über 4,4 Mrd. EUR, 650 Mitarbeitern, 13 Beratungszentren mit insgesamt 42 Filialen und mehreren Kompetenz-Zentren gehören wir zu den größeren Sparkassen in Rheinland-Pfalz. Gemäß unserem Anspruch Fair. Menschlich. Nah. stehen wir als Universalbank unseren Privatkunden und der mittelständischen Wirtschaft kompetent und mit individuellem Service zur Seite.   Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n                                   Leiter/-in Abteilung Bauwesen (m/w/d)                                                                                  Ihre Aufgaben: Führung von derzeit 33 Mitarbeitern aus den Bereichen Bauwesen, Expedition, Hausmeister, Casino und Reinigungskräfte Technisches Gebäudemanagement: Energieversorgung, Energiemanagement, Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Erneuerung von Anlagen und Einrichtungen Gebäudeverwaltung: Mietverwaltung und Wiedervermietung, Kaufmännisches Gebäudemanagement: Kostenplanung und -kontrolle, Beschaffung, Vertragsmanagement, Reporting und Controlling Beratung der Gremien in allen Fragen des technischen und kaufmännischen Gebäudemanagements, die Mitwirkung bei der Planung, Ausschreibung, Vergabe und Abnahme von Instandsetzungs-, Instandhaltungs-, Prüfungs- und Wartungsmaßnahmen, Vertretung des Bauherrn bei allen Baumaßnahmen. Projektmanagement - Planung und Überwachung von Projekten, Verantwortung über die Budgetierung, das Controlling und die Einhaltung der Kosten Begleitung von Bau- und Modernisierungsmaßnahmen inkl. Umzugsmanagement   Ihr Profil: ein abgeschlossenes Studium im Bereich Facility Management, Immobilienmanagement, Bauingenieurwesen oder ähnliche Fachrichtungen alternativ eine Ausbildung im Bankenbereich und entsprechende Berufserfahrungen in den genannten Aufgabengebieten in leitender Funktion Sie denken und handeln unternehmerisch Planung und Organisationgeschick zählen zu Ihren Stärken Sie besitzen gute rhetorische Fähigkeiten Sie überzeugen mit sicherem Urteilsvermögen, Entscheidungs- und Verhandlungssicherheit Überdurchschnittliches Engagement und Eigeninitiative sowie Flexibilität und Belastbarkeit halten wir für unerlässlich   Wir bieten Ihnen: eine verantwortungsvolle Position bei einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Region. Neben einer adäquaten Vergütung im Rahmen des TVöD bieten wir Ihnen überdurchschnittliche Zusatzleistungen und eine erfolgsabhängige Zusatzvergütung. Die Sparkasse Rhein-Haardt ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, nach Maßgabe des Gleichstellungsgesetzes und des Gleichstellungsplans zu erhöhen. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die ausgeschriebene Stelle kann auch im Job-Sharing besetzt werden.   Bewerben Sie sich bis zum 08. Mai 2020 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online auf unserer Homepage. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Kohn, Leiter Ressort Organisation, Telefon 06322 937 30410 sowie Stephan Szymczak-Drexler, Leiter Ressort Personal, Telefon 06322 937-30319, gerne zur Verfügung. Bewerbungsschluss: 08.05.2020
Zum Stellenangebot

Director Group Strategy (w/m/d)

Mo. 06.04.2020
Wiesbaden
Wenn es um die Entwicklung und Umsetzung von Strategien geht, sind Sie in Ihrem Element! In dieser Position, die viele Berührungspunkte mit wesentlichen Entscheidern im Konzern beinhaltet, erwarten Sie vielfältige Aufgaben und Arbeitsfelder. Hier werden Sie zur wichtigen Schnittstelle und bringen unseren Konzern mit Ihren Ideen und Ihrer Umsetzungsstärke voran: In die Konzernentwicklung eingebunden unterstützen Sie uns dabei, den zukünftigen Kurs unserer Gruppe zu bestimmen.   Willkommen in der Welt der Aareal-Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finanzierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verant­wortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zu­hause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen.   Sie übernehmen gerne Verantwortung, konkret für eine Reihe an Initiativen und Projekten in unserem Konzern – dabei pflegen Sie eine enge Zusammenarbeit mit Vorständen und weiteren Entscheidern Sowohl bei Strategie, M&A-, und Beteiligungsmanagement-Projekten ist Ihr Rat gefragt Sie koordinieren und steuern die einzelnen Beteiligten und stimmen mit ihnen die Projektschritte ab Mit Ihren wertvollen Einschätzungen unterstützen Sie die gruppenweite Koordination der strategischen Initiativen und unterstützen im Tracking der Zielerreichung Selbstverständlich können sich Vorstand, Aufsichtsrat und andere Gremien jederzeit auf die von Ihnen erstellten Unterlagen verlassen Sie arbeiten eng mit der Bereichsleitung zusammen – und unterstützen diese auch bei Sonderthemen Abgeschlossenes BWL-,VWL-, oder vergleichbares Studium in Deutschland oder im Ausland Langjährige (7+) Berufserfahrung im Bankenwesen, z.B. in der Unternehmensentwicklung, im Investment Banking; in der strategischen Beratung; oder der prüfungsnahen Beratung – idealerweise mit Auslandserfahrung Führungspraxis, zum Beispiel durch umfangreiche Erfahrung in der Projektleitung Routine im eigenverantwortlichen Erstellen von Konzepten und Präsentationen und Know-how in Kommunikations- und Moderationstechniken sowie fließendes Englisch Kenntnisse im Immobilienbanking, im immobiliennahen Softwarebereich bzw. im FinTech-Sektor Fähigkeit, sich schnell in neue und wechselnde Themen einzuarbeiten und sich auf neue Gegebenheiten einzustellen
Zum Stellenangebot

Leiter Immobilienmanagement (m/w/d) in Vollzeit (100%)

Mo. 06.04.2020
Überlingen (Bodensee)
Wir, die Volksbank Überlingen,sind eine sehr erfolgreiche, wachstumsstarke und moderne Genossenschaftsbank mit 1,5 Milliarden Euro Bilanzsumme. Für unsere Mitglieder und Kunden engagieren sich rund 300 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen. Unsere differenzierten Zielgruppenkonzepte setzen wir in 17 Geschäftsstellen um. Dabei sind die gelebte Nähe in Verbindung mit hoher Authentizität wesentliche Erfolgsfaktoren. Unser Geschäftsgebiet liegt in einer der lebenswertesten und wirtschaftlich attraktivsten Region Deutschlands.Derzeit sind drei herausfordernde Bauprojekte genehmigt und stehen vor deren Umsetzung. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen*Leiter Immobilienmanagement (m/w/d)in Vollzeit (100%)*# Ihre Perspektive Leitung des Bereichs Immobilienmanagement sowie der Allgemeinen Verwaltung inkl. Haustechnik mit einem sechsköpfigen Team Sie managen ganzheitlich und zukunftsorientiert unsere Immobilien von der Planung, Konzeption, Umsetzung von Investitionen über die Verwaltung und Bewirtschaftung der Bestandsimmobilien Sie wirken aktiv am Neuanfang der Abteilung mit und schaffen die organisatorischen Rahmenbedingungen und bringen diese in Umsetzung Sie stellen den ordnungsgemäßen Betrieb und Verwaltung sicher, und entwickeln diese entsprechend weiter Sie sind in allen Situationen ein kompetenter, souveräner und verlässlicher Gesprächs- und Verhandlungspartner# Ihre Fähigkeiten Sie bringen Erfahrung im Immobiliengeschäft mit Sie besitzen eine Ausbildung zum Immobilien- / Bankkaufmann ergänzt um eine qualifizierte betriebswirtschaftliche , Fortbildung bzw. Studium oder ein Abschluss im Bauingenieurwesen Führungs- / Projekterfahrung ist von Vorteil Unternehmerisches Denken & Handeln, Team Spirit und Tatendrang# Unser Versprechen Verantwortungsvolle und attraktive Perspektive Zielgerichtete fachliche, persönliche Weiterbildung und Entwicklung Work-Life Balance sowie vielfältige Gesundheitsangebote, wie z. B. JobRad®# Interesse?Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unterwww.volksbank-ueberlingen.de/karriere bis zum 30. April 2020 # Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie Walther Herbicht, Direktor Betriebswirtschaft (07551/930-1508) Irina Strasser, Personalleiterin (07551/930-1655) Unbefristet | Vollzeit Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Head of Anti Money Laundering (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa.Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Die Abteilung Anti Money Laundering (CPL1AM) ist als integraler Bestandteil der Compliance Einheit in der UniCredit Bank AG verantwortlich für die Festlegung von Compliance Meinungen zu Compliance Themen hinsichtlich der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (AML), die Erstellung und Vereinheitlichung der internen Weisungslage der Bank in Bezug auf Fragen der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und die Sicherstellung einer einheitlichen Beratung durch Compliance. Darüber hinaus ist die Abteilung verantwortlich für die Fallbearbeitung einschließlich Erstellung von Verdachtsmeldungen gem. GWG und das Transaktionsmonitoring zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, inklusive politisch exponierter Personen (PEP) und Korrespondenzbanken (CBTM). Erarbeitung der grundsätzlichen Rechtsmeinung der Bank und der risikobasierten Anwendung der Vorgaben in Bezug auf Fragen der Geldwäscheprävention, in Abstimmung mit der Geldwäschebeauftragten und ihren Vertretern. Rechts- und risikobasierte Entscheidung über die Umsetzung gesetzlicher, aufsichtsrechtlicher und gruppeninterner Vorgaben und Sicherstellung der Implementierung in der Organisation. Entwicklung von internen Prozessen in Bezug auf Fragen zur Geldwäscheprävention. Sicherstellung der fristgerechten, vollumfänglichen Bearbeitung von Geldwäsche-Verdachtsmeldungen an die Financial Intelligence Unit (FIU) gemäß §§ 43 ff. GWG (Geldwäschegesetz), 261 StGB (Strafgesetzbuch) Sicherstellung der fristgerechten und vollumfänglichen Bearbeitung aller systemgenerierten Auffälligkeiten im Transaktionsmonitoring Tool und im Korrespondenzbankmonitoring Tool Sicherstellung der vollumfänglichen Bearbeitung aller relevanten Treffer im PEP-Tool und Unterstützung bei PEP- Assessments von identifizierten PEPs. Unterstützung des Compliance Risk Teams in der Ausarbeitung des AML Risk Assessment Unterstützung des Compliance Kontrollteams in der Planung und Gestaltung von AML Kontrollen Fachliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der geldwäscherelevanten IT-Tools Ansprechpartner zu Themen mit Bezug zur Geldwäscheprävention und Terrorismusfinanzierung für REV und externe Prüfer Erstellung von Compliance Meinungen im Onboarding- und Datenaktualisierungsprozess von Korrespondenzbanken Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Aufgabenbereich Vertretung der Bank im Bundesverband deutscher Banken (Arbeitskreis Geldwäschebeauftragte) Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder juristisches Studium (Volljurist / 2. Juristisches Staatsexamen von Vorteil) Umfassende Kenntnisse des Geldwäschegesetzes und der internen Anforderungen zur Verhinderung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung Kenntnisse lokaler und internationaler Finanzsanktionsbestimmungen Umfassende Fachkompetenz in allen operativen und strategischen geldwäscherechtlichen Themen Erfahrung in rechtlicher Beratung Analytische Fähigkeiten Schulungserfahrung Sicheres Auftreten und Bereitschaft zur Teamarbeit gepaart mit Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit Fließend Englisch in Wort und Schrift Vielfältige und spannende Aufgaben Klare Karrierewege und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten Arbeitsplatz im Herzen von München Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive und leistungsbezogene Vergütung Sporteinrichtungen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
Zum Stellenangebot

Serviceleiter*in Gastronomie

Fr. 03.04.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für unsere Betriebsgastronomie in Frankfurt am Main einen/eine Serviceleiter*inSie organisieren die Bereiche Kalte Küche sowie die Getränke- und Speisenausgabe inklusive der Einteilung und Anleitung des Personals in diesen Arbeitsbereichen. Zudem überwachen und optimieren Sie die Produktionsabläufe und die Speiseausgabe, führen die tägliche Speiseplanbesprechung durch und verantworten den Aushang der Speisepläne. Neben der Mitarbeit in der Produktion und an der Speisenausgabe überwachen und stellen Sie die Einhaltung der Qualitäts- und Hygienestandards nach den Richtlinien des bankeigenen Qualitätsmanagementsystems sicher. Für den Gästeservicebereich inkl. des Reklamationsmanagements sind Sie die Ansprechperson. Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gastronomie/Hotellerie Erfahrung im Service bzw. in der Gästebetreuung Erfahrung in der Vor- und Zubereitung von Speisen Sehr gute Lebensmittel- und Warenkundenkenntnisse Kenntnisse des Lebensmittel- und Hygienerechts (inkl. HACCP) sowie der Unfallverhütungsvorschrift Erfahrung im Umgang mit Reinigungsmitteln und Verfahren Gute MS-Office-Kenntnisse Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Gute Service- und Kundenorientierung Teamfähigkeit, Engagement Körperliche Belastbarkeit Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit verlässlichen Arbeitsbedingungen. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 5 zzgl. einer Bankzulage sowie attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main-Jobticket) und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Vertragsbearbeitung

Fr. 03.04.2020
Köln
BNP Paribas Leasing Solutions ist einer der führenden Absatzfinanzierer in Europa mit weltweiter Präsenz. Seit mehr als 30 Jahren sind wir der Spezialist für Kredit, Leasing- und Mietlösungen für mobile Investitionsgüter. Wir unterstützen und fördern den Geschäftserfolg unserer Partner, Hersteller und Händler, durch optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Absatz- und Einkaufsfinanzierungslösungen.Aufgaben, die Sie voranbringen: fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Sicherstellung der Einhaltung unserer Serviceversprechen Verantwortung für eine schnelle und strukturierte Abwicklung genehmigter Finanzierungsanfragen: Einholen und Prüfen von Kundendokumenten sowie Vertragsunterlagen Ausarbeitung, Implementierung und Dokumentation neuer Workflows innerhalb der Abteilung Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von Optimierungsprozessen innerhalb der Wertschöpfungskette, in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen Erstellung geeigneter Reportings und Qualitätskontrollen Mitarbeit in Projekten (z.B. Einführung neuer Produkte) Mit Qualifikationen überzeugen: wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation mehrjährige Berufserfahrung im Middle / Back Office sowie in der Finanz-/Leasingbranche mit entsprechender Führungsverantwortung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gute MS-Office-Kenntnisse und eine allgemeine IT-Affinität Erfahrung im Projektmanagement effektive und adressatengerechte Kommunikation Analysefähigkeit sowie die Fähigkeit zu Delegieren gesamtunternehmerisches und strategisches Denken und Handeln Integrität sowie Authentizität Was wir Ihnen bieten:Sie erwartet eine spannende Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit einer offenen und innovativen Kultur. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig, bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen: vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Bankfeiertage (Heiligabend, Silvester, Rosenmontag) moderne Büroräume mit ergonomischer Ausstattung inmitten der Kölner Innenstadt mit idealer ÖPNV-Anbindung umfangreiche Sozialleistungen (Bezuschussung von Fahrtkosten (ÖPNV) und vermögenswirksamen Leistungen mit 40€, betriebliche Altersvorsorge) regelmäßige Teamevents und Möglichkeiten zum Netzwerken Arbeiten für ein Unternehmen, das sich nachhaltig für Gesellschaft und Umwelt einsetzt Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (w/m/d) Interne Administration

Do. 02.04.2020
Potsdam
Als Förderinstitut unterstützt die Investitionsbank das Land Brandenburg und andere öffentliche Träger bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Kerngeschäft der ILB ist die Förderung öffentlicher und privater Investitionsvorhaben in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau. Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber und verstehen uns als Karriere-Förderer in Brandenburg. Mit rund 680 Beschäftigten sind wir unter den Top 30 der öffentlichen Arbeitgeber Brandenburgs vertreten und bieten sichere und zugleich moderne Arbeitsplätze mitten im Herzen von Potsdam.Übernehmen Sie die Leitung des Bereiches Interne Administration in unserer Bank in Potsdam.     Führung der derzeit zehn direkt unterstellten Mitarbeitern sowie Steuerung der Ressourcen des BereichesSteuerung der Referate Gebäudemanagement, Interne Dienste und Immobilienbewertung sowie des VeranstaltungsmanagementsOrganisation und Weiterentwicklung der Geschäftsabläufe und Strukturen sowie Controlling und BerichterstattungOptimierung der Aufgabenzuschnitte und ProzesseVerantwortung für die strategische Planung im Kontext der UnternehmensstrategieAusbau und Steuerung von Sicherheitskonzeptionen sowie des Notfall- und Auslagerungsmanagementsabgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikationrelevante Führungs- und BerufserfahrungKenntnisse der bereichsspezifischen regulatorischen Anforderungenausgeprägte Planungs- und OrganisationskompetenzEntscheidungsfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögenausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Konflikt- und Kritikfähigkeitsouveränes Auftreten und pragmatischer, lösungsorientierter Umgang mit Auftraggebern und Auftragnehmernhohes Maß an Leistungsorientierung, Belastbarkeit und FlexibilitätVertrautheit im Umgang mit den gängigen EDV-Systemenangenehmes Arbeitsumfeld, moderne Arbeitsplätzevielfältiges und interessantes Aufgabengebietzahlreiche Weiterbildungsmöglichkeitenattraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebsrestaurant)flexibles und ortsunabhängiges ArbeitenBetriebliches Gesundheitsmanagementvielfältige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. variable Arbeitszeit, Teilzeittätigkeit)Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.Im Rahmen des Auswahlverfahrens ist die Teilnahme an einem Einzel-Assessment-Center vorgesehen.Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle bevorzugt berücksichtigt.Wenn Sie Interesse an diesem Jobangebot haben, bitten wir Sie, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer gehaltlichen Vorstellungen online einzureichen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (m/w/d) Kompetenzcenter Operations

Do. 02.04.2020
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Abteilungsleitung (m/w/d) Kompetenzcenter Operations In diesem Umfeld werden Sie gebraucht: Einsatzort: Stuttgart Bereich: Für die neu geschaffene Abteilung Kompetenzcenter Operations suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Führungskraft. In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Bereichsvorstand Operations und Prozessmanagement und verantworten die Themen Prozessoptimierung und Steuerung, Innovationsmanagement und die Implementierung optimierter Prozesse. Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Kompetenzcenter Operations Etablierung einer bankweiten Methodik zum Management von Prozessen unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben Messung von Prozesseffizienz und Produktivität Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Prozessdokumentation Identifikation von relevanten Entwicklungen (IT/Digitalisierung, Managementmethoden, Regulatorik, Markttrends etc.) Übersetzung neuer Entwicklungen in umsetzbare Konzepte für die LBBW und Roll-Out neuer Methoden in der Bank Management eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Unterstützung der operativen Einheiten bei der Prozessdiagnose und Erarbeitung neuer Prozesse Implementierungsbegleitung von neuen Prozessen "front-to-back" Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Führungserfahrung Erfahrung im Management von operativen Abläufen und Prozessen entweder durch direkte Linienerfahrung oder durch Projekte/Beratungstätigkeit Erfahrung in der Umsetzung und Steuerung von komplexen Projekten mit zahlreichen Stakeholdern Tiefes Verständnis des Zusammenspiels von operativen Prozessen und IT-Systemlandschaften Fähigkeit Prozesse und Arbeitsabläufe zu analysieren und Verbesserungen zu identifizieren und in quantitativ messbare KPIs zu übersetzen Kenntnisse der wesentlichen Methodiken (Lean, Agilität etc.) und ihrer Anwendungsprofile Kenntnisse relevanter Tools (z.B. RPA) zur Optimierung von Prozessen sowie zur Optimierung von Prozessmanagement und Steuerung Intrinsisch getrieben Verbesserungen zu finden und neue Ideen zu entwickeln und zu testen - „early adopter“ Verhandlungssichere Englischkenntnisse Überzeugungskraft und Fähigkeit auch ohne direkten hierarchischen Durchgriff zur Motivation Prozesse anzupassen und Arbeitsweisen zu ändern Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit sowie Pragmatismus bei der Umsetzbarkeit und Implementierung optimaler Prozesse Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
Zum Stellenangebot

stellvertretende Abteilungsleitung Personalmanagement (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Neuss
stellvertretende Abteilungsleitung Personalmanagement (m/w/d) unbefristet in Voll- und Teilzeit Wir sind einzigartig – weil wir mehr sind als eine Bank: Wir sind die Sparkasse Neuss. Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber haben wir über 1.000 Mitarbeitenden einiges zu bieten. Unsere besondere Unternehmenskultur und die Vision „Menschen erfolgreich machen“ bestimmen unser Handeln. Unsere Mitarbeitenden und deren Weiterentwicklung sehen wir als zentralen Schlüssel unseres Erfolgs, den das Personalmanagement durch innovative Impulse verantwortet. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Sie! Diese Aufgaben erwarten Sie: • Verantwortung für die Kernprozesse Personalgewinnung und -bindung, Personalentwicklung sowie Personaleinsatz und -planung • Kernprozessorientierte Führungsverantwortung • Konzeption, Implementierung, Weiterentwicklung und Begleitung der strategischen und operativen Personalentwicklungs-instrumente • Analyse von Trends und Impulsgeber für innovative Wege im Personalmanagement • Projektarbeit im Bereich Vertriebs- und Zukunftsstrategie   Das bringen Sie mit: • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Personalmanagement • mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen und Führungskompetenz • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke in Verbindung mit einem sicheren, souveränen und vertrauenswürdigen Auftreten • Fähigkeit zu analytischen, bereichsübergreifendem Denken sowie zu selbstständigem und konzeptionellem Arbeiten   Das bieten wir: • Auszeichnung als einer der besten 100 Arbeitgeber Deutschlands • Weiterbildungsmöglichkeiten im Fachbereich • flexible Arbeitszeitmodelle • attraktive Sozialleistungen   Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie uns online Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit. Die Sparkasse Neuss strebt einen höheren Anteil von Frauen in qualifiziertenFach- und Führungspositionen an. Frauen sind deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.Fragen zu der ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen Angela Forstreuter, Bereichsleiterin Personal und Kommunikation: 02131 97-1120. www.sparkasse-neuss.de/karriere Bewerbungsschluss: 30.04.2020 Print-Anzeige ansehen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (w/m/d) Produktmanagement Vertrieb

Mo. 30.03.2020
Hannover
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für die neue Abteilung Produktmanagement und übergreifende Aufgaben in unserem Geschäftsbereich Kredit, Bereich Produktmanagement Vertrieb suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster oder Hannover einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Abteilungsleiter (w/m/d) Die neue Abteilung Produktmanagement Vertrieb und übergreifende Aufgaben sucht einen passenden Kopf. Sie haben Freude, ein Team von Fachexperten zu führen, welches insbesondere an der strategischen Weiterentwicklungsplanung der Prozesse im Vertrieb der Sparkassen und bei deren Endkunden mitwirkt. Das Spektrum deckt dabei die Fachlichkeit der Großprojekte Vertrieb Privatkunden und Firmenkunden ab, also von der Vertriebssteuerung über digitale Beratungsmedien und Produktabschlussprozesse bis zum endkundenbedienten Serviceprozess. Ergänzend werden in der Abteilung übergreifende Produktmanagementaufgaben wie die Organisation der DSGV-Projektbegleitung, die Mitwirkung an der Erstellung von zielgruppengerechten Kommunikationsmedien zum OSPlus-Funktionsumfang oder die (Weiter-)Entwicklung von Tools zur Prozessdokumentation sowie zur Nutzungsmessung der OSPlus-Funktionen wahrgenommen. Neben der Mitwirkung an DSGV-Projekten im Rahmen der Zusammenarbeit nach Strukturen und Entscheidungswege (SuE) wird die Abteilung auch Treiber für neue und innovative Lösungen für unsere Institute und deren Endkunden sein. Dies erfolgt in enger Abstimmung mit den fachlich-spezifischen Entwicklungsabteilungen. Sie sind kreativ und neugierig und bereit sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen? Sie haben Spaß daran, Veränderungsprozesse anzustoßen, zum Erfolg zu führen und das OSPlus in Richtung einer Plattform für die S-Finanzgruppe zu verändern? Dann brauchen wir Sie! Sie führen, entwickeln und motivieren ein Team von Experten  Mit Ihren methodischen Fähigkeiten sowie Ihrem Blick über den Tellerrand geben Sie Ihren Mitarbeitern Hilfestellung und Rückhalt auch in komplexen Situationen und Aufgabenstellungen  Mit Ihrem Team generieren Sie strategische Planungssichten für definierte Themenfelder (z. B. Vertriebssteuerung) als Basis für die weitere Gremienberatung  Sicherstellung der fachlichen Mitarbeit der Anwendungsbereitstellung in DSGV-Projekten und Organisation der Ergebniserstellung  Sie steuern übergreifenden Produktmanagementätigkeiten wie die inhaltliche Ausgestaltung relevanter Kommunikationsmittel (z. B. Release-Broschüre)  In Ihrer Abteilung wird der fachliche Aufbau und die laufende Organisation eines Berichtswesens zur Nutzung von OSPlus- Funktionen in den Sparkassen gesteuert  Mit der Koordination der fachlichen Weiterentwicklung des Prozess- Tools PPS_neo durch Ihr Team, können Sie einen wesentlichen Anteil an der Standardisierung der S-Finanzgruppe haben  Hierbei sind Sie verantwortlich für die Planung, Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Dokumentation der in der Abteilung betreuten Themen  Das Aufgabenspektrum Ihre Abteilung wird konsequent auf Basis der strategischen- und Markterfordernisse an die Finanz Informatik ausgerichtet. Neue Ideen, Themen und Trends sind Alltag und nicht die Ausnahme  Hierfür ist eine vorausschauende Planung notwendig, die Sie verantwortlich für Ihre Abteilung durchführen und ergänzend für den übergeordneten Bereich und in Abstimmung mit Ihrem Bereichsleiter organisieren Abgeschlossenes bankfachliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägig mehrjähriger Berufserfahrung  Mehrjährige Berufserfahrung mit ausgeprägtem querschnittlichen Wissen zu den o. g. Themen und Erfahrung in der Leitung eines erfolgreichen Teams  Detaillierte Kenntnisse zu den Strukturen- und Entscheidungswegen und den damit verbundenen Verfahren in der S-Finanzgruppe  Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einer prozessorientierten Denkweise „über den Tellerrand hinaus“  Gewinnendes Auftreten, hohe soziale Kompetenz sowie ausgeprägte Führungsqualitäten  Bereitschaft und Interesse an Marktbeobachtung ähnlicher Systeme und Verfahren  Bereitschaft zu Reisetätigkeiten  Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung  Ein hohes Maß an Initiative, Durchsetzungsvermögen gepaart mit Teamgeist und Bereitschaft zur Kooperation  Sehr kundenorientiertes Denken und Handeln sowie gute Kommunikative und moderierende Fähigkeiten Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal