Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling | Banken: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Controlling
Banken

(Senior) Kreditrisikocontroller (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE? Wir sind rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung. Wir suchen im Bereich Risikocontrolling am Standort Hamburg: (SENIOR) KREDITRISIKOCONTROLLER (m/w/d) Weiterentwicklung, Implementierung und Pflege von Modellen zur Ermittlung der Parameter PD, LGD, EAD Pflege und Fortführung der aufsichtsrechtlichen Zulassung zur Eigenkapitalunterlegung im IRB-Ansatz und Übernahme der Kommunikation bei dazu ggf. erforderlichen Änderungen im Sinne der internen Model Change Policy (MCP) gegenüber der Aufsicht und der DZ BANK Identifizierung, Bewertung und Umsetzung von aufsichtsrechtlichen, konzern- oder marktinduzierten Anpassungserfordernissen an Kreditrisikosysteme Abgeschlossenes Hochschulstudium in Volks- oder Betriebswirtschaftslehre oder in einem quantitativen Studiengang (Physik, Mathematik o. ä.) verbunden mit entsprechenden bankbetriebswirtschaftlichen Kenntnissen Mehrjährige Erfahrung im Kreditrisikocontrolling sowie bei der Mitarbeit in übergreifenden Bankprojekten, idealerweise im aufsichtsrechtlichen Umfeld (Basel III, CRR, CRD IV) Kenntnisse im Bereich Datenbankprogrammierung (SQL), Visual Basic und Statistiksoftware Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE? Wir sind rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung. Wir suchen Sie in der Abteilung Governance und Reporting am Standort Hamburg: RISIKOCONTROLLER (m/w/d) Mitarbeit in einem hochmotivierten Team und spannenden Projekten Operationalisierung und Bearbeitung von Grundsatz- und Aufsichtsthemen Umsetzung und Überwachung von Konzernanforderungen und Risikostrategien Management und Identifizierung von aufsichtsrechtlichen, konzern- oder marktinduzierten Anpassungserfordernissen an Risikosysteme des operationellen Risikos, des Reputationsrisikos, des Beteiligungsrisikos und des Geschäftsrisikos Hochschulstudium in Volks- oder Betriebswirtschaftslehre, Physik, Mathematik o. ä. Bankbetriebswirtschaftliche Kenntnisse EDV/Programmier-Kenntnisse im Bereich Datenbankprogrammierung (SQL), Visual Basic und Statistiksoftware Sicherer Umgang mit den regulatorischen Anforderungen Erfahrung im Risikocontrolling Kenntnisse in der Risikobewertung im gewerblichen Immobilienkreditgeschäft Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot

Kreditrisikocontroller (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Ref.-Nr.: 50036159 / Frankfurt am Main / Vollzeit / befristet bis 28.02.2022 Tägliche Ermittlung, Analyse, Abstimmung und Reporting von Kennzahlen im Rahmen der Überwachung des Sicherheitenportfolios aus Repo/Leihe-Geschäften; Überwachung des Leerverkaufsverbots sowie Unterstützung in der Überwachung von Adressrisiken Konzeptionelle und fachliche (Weiter-) Entwicklung der in der Gruppe verantworteten Themen sowie der verwendeten Systeme (z.B. Begleitung Neuproduktverfahren, Weiterentwicklung der Limitsystematik) Begleitung von internen und externen Prüfungen inkl. der Überwachung der fristgerechten Abarbeitung ggf. resultierender Maßnahmen Aktiver Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung von Projekten und Sonderthemen Unterstützung aller Markteinheiten bei Fragen der Risikobewertung und -anrechnung Erstellung, Bewertung und Kommentierung von (Ad-hoc) - Auswertungen Hochschulstudium der Betriebswirtschaft- oder Volkswirtschaftslehre Mehrjährige Erfahrung im Risikomanagement entweder in im Risikocontrolling oder einer handelsnahen Funktion Fundierte Kenntnisse des Kapitalmarktes und der dort gehandelten Produkte (z.B. Repo/Leihe, Wertpapiere und Derivate) Fundierte Erfahrung (mind. 1-2 Jahre) in einem Controllingbereich, vorzugsweise Kreditrisikocontrolling Souveräner Umgang mit allen Anwendungen des Microsoft-Office-Paketes (insbesondere Excel) und mit Datencubes sowie mit großen Datenbeständen Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Financial Controller (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Hamburg
Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe ist die zweitgrößte unabhängige Autobank Deutschlands. Unser Portfolio reicht von der Kfz-Finanzierung über Privat-Leasing bis hin zu Versicherungsprodukten und Händlerfinanzierung. Mit unserem Allfinanzkonzept decken wir die Bedürfnisse von Autohandel und Autokäufern gleichermaßen ab. Unsere Services der DIGEO Produktfamilie unterstützen den Autohandel aktiv im digitalen Wandel. Über 750 Mitarbeiter arbeiten in unserer Hamburger Unternehmenszentrale sowie an unserem Standort Stuttgart daran, unseren Service und das Angebot für Autohandel und Autokäufer stetig weiterzuentwickeln. Starten Sie in unserem Standort in Eppendorf als Financial Controller (m/w/d) Sie unterstützen das Team Finanzcontrolling Car Renting durch ihr fachliches Know-How Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.: Erstellung von Standardreportings an die Konzernmutter und die Geschäftsführung der Leasinggesellschaft Erstellung und Weiterentwicklung von Controllingberichten über Ertrags- und Kostenverläufe von Leasing, Verkauf der Fahrzeuge sowie weiteren angebotenen Dienstleistungen Erstellung von Ad-Hoc-Analysen im Rahmen des Ertrags-, Kosten- und Portfoliocontrollings Kommentierung der durchgeführten Analysen Begleitung des Monats- und Jahresabschlusses nach HGB und IFRS Plausibilisierung und Bildung von Rückstellungen/Abgrenzungen Mitwirkung am jährlichen Planungsprozess Einen guten Einstieg haben Sie mit einem erfolgreich abgeschlossenen wirtschaftswissenschaftlichen Studium mit den Schwerpunkten Controlling oder Bankwirtschaft, Finanzwirtschaft bzw. einer vergleichbaren Ausbildung sowie erste Berufserfahrungen im Controlling. Darüber hinaus überzeugen Sie mit: Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Hoher Eigeninitiative und Selbstständigkeit Ausgeprägter analytischer Denk- und Arbeitsweise sowie gewisser Daten- und IT-Affinität Methodenkompetenz im Controlling, vorzugsweise für Leasing-/ Finanzdienstleistungen Grundkenntnissen der Rechnungslegung nach HGB und IAS/IFRS Sehr guten Kenntnissen für MS Office, insbesondere Excel und Access Verhandlungssicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift Guten Kenntnissen in SAP R/3 CO Guten Kenntnissen über DWH-Datenbankstrukturen Guten Kenntnissen in Cognos Wir bieten Ihnen ein attraktives Vergütungspaket, das neben einem marktgerechten Gehalt zahlreiche weitere Leistungen umfasst, wie: Flexible Arbeitszeitgestaltung 30 Tage Urlaub pro Jahr Sozial- und vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Konsequente Mitarbeiterentwicklung Effektives Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Metzingen (Württemberg)
Wir sind eine der großen Genossenschaftsbanken im Kreis Reutlingen. Mit rund 290 Beschäftigten, davon ca. 30 Auszubildenden, erzielen wir eine Bilanzsumme von rund 1,6 Mrd. EUR. Neben den Kollegen, die Ihnen den Rücken freihalten, werden Sie bei uns Teil eines starken Teams. Ein Netzwerk, das nicht nur unsere Mitglieder und Kunden, sondern auch Sie weiterbringt. Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Controller (m/w/d) Am besten passen Sie zu uns mit: >> einer abgeschlossenen Bankausbildung, idealerweise ergänzt durch eine berufsspezifische Weiterbildung (z.B. Bankfach- oder Bankbetriebswirt oder die Bereitschaft, sich in naher Zukunft in diese Richtung weiterzuentwickeln. Vergleichbare Qualifikationen werden entsprechend anerkannt.) >> einer ausgeprägten analytische Kompetenz und Lösungsorientierung >> der Fähigkeit komplexe, bereichsübergreifende Sachverhalte übersichtlich und ergebnisorientiert darzustellen >> hoher Affinität für Zahlen und IT-Anwendungen >> Teamorientierung und Freude am selbstständigen Arbeiten >> Gewissenhaftigkeit, Engagement und Eigeninitiative >> guten Kenntnissen der einschlägigen EDV-Programme im Controlling (z.B. VR-Control) >> guten Kenntnissen in unserem Bankbetriebssystem agree 21 und in den Officeanwendungen Ihr Aufgabengebiet:   >> Mitwirkung bei den regelmäßigen Auswertungen und Planrechnungen im Bereich der Erfolgssteuerung (z.B. Ergebnisvorschaurechnung, Eckwertplanung) >> Mitwirkung bei der Kapitalplanung >> Mitwirkung bei Planung und Analyse der Risiken in den verschiedenen Risikoarten (insbesondere Ermittlung der Risikotragfähigkeit) >> Mitwirkung bei der Erstellung des regelmäßigen Quartalsreportings (einschl. Risikobericht) >> Datenpflege und Parametrisierung in der Controlling-Software >> Mitwirkung bei der Erstellung von Backtestings und Angemessenheitsnachweisen >> Mitwirkung bei der Bearbeitung von Meldungen (z.B. zu Eigenmitteln, Risikotragfähigkeit, Liquidität) >> Mitwirkung im Rechnungswesen (bevorzugt bei der Vorbereitung und Durchführung der Jahresabschlussarbeiten) Das bieten wir Ihnen: >> eine sehr interessante Aufgabe bei einem starken und in der Region verwurzelten Arbeitgeber >> ein sehr gutes Arbeitsumfeld in einem hochmotivierten und leistungsstarken Team einer erfolgreichen Genossenschaftsbank >> einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz >> die Stelle bietet sehr gute Chancen, sich fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln Wer bei uns Erfolg hat, ist nicht nur Könner. Er ist immer auch Kollege, der das Gespräch mit anderen sucht, der Klartext spricht, ohne sich zu verbiegen, sein Wissen teilt und das hütet, was ihm anvertraut wird. Wenn Sie diese Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter www.voba-ermstal-alb.de/karriere. Vollzeit-Job in Metzingen [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Risikocontrolling

Do. 22.10.2020
Berlin
Werkstudent (m/w/d) Risikocontrolling Die PSD Bank Berlin-Brandenburg ist eine wertegeprägte Genossenschaftsbank. Mit rund 180 Mitarbeitern betreuen wir an einem einzigen Standort 80.000 Kunden. Unser Ziel: Tradition neu denken und Werte leben - fair, persönlich, sicher und sozial. Werden Sie Teil einer mehr als 145-jährigen Geschichte und gestalten Sie die Zukunft unseres Hauses mit.Auf Sie warten abwechslungsreiche Aufgaben, die Sie kreativ und abwechslungsreich lösen können – so erhalten Sie einen breiten Einblick in unser Unternehmen und entwickeln sich in einem professionellen Umfeld weiter! Unterstützung beim internen und externen Berichtswesen inkl. Ermittlung von Risiken Durchführung von Datenkontrollen und -analysen Aktualisierung der Limitsysteme im Eigengeschäft Mitarbeit bei der Validierung der eingesetzten Methoden Unterstützung bei Prozessmodellierungen und Dokumentationen Studium Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Controlling/ Banking, Wirtschaftsmathematik oder vergleichbare Qualifikation Ordentliche Immatrikulation während der gesamten Werkstudententätigkeit Analytische, systematische und strukturierte Arbeitsweise Guter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel - VBA von Vorteil Flexibles Arbeiten: Arbeitszeit wird individuell nach den Vorlesungszeiten abgestimmt Mobile Arbeit: In Abstimmung gibt es die Möglichkeit mobil zu arbeiten Übernahmemöglichkeit: Hohe Übernahmequote mit langfristigen Entwicklungsperspektiven Vielseitige Benefits: Mitarbeiterkonditionen, vermögenswirksame Leistungen sowie digitale Essensmarke Verpflegung: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen jederzeit zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Trainee Performance-Controlling (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Wir sind die genossenschaftliche Privatbank der Volksbanken Raiffeisenbanken und auf die Geschäftsfelder Private Banking, Fondsdienstleistungen und Kredite in allen Währungen spezialisiert. Für unsere Kunden verbinden wir Leistungsstärke und genossenschaftliche Werte wie Partnerschaftlichkeit, Stabilität und Sicherheit. Weil nicht nur zählt, was zählbar ist. Am Standort Luxemburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainee Performance-Controlling (m/w/d) für unseren Bereich Portfoliomanagement, als Stabsstelle des Vorstands. Sie durchlaufen in einem Zeitraum von bis zu 18 Monaten die unterschiedlichen Aufgaben im Performance-Controlling. Dabei lernen Sie selbstverständlich auch die Schnittstellen zu anderen Geschäftsfeldern der Bank kennen. Sie unterstützen hauptsächlich bei der Berichterstattung für den Vorstand, die Segmentleitung und weitere Adressaten durch: Mitarbeit bei der Durchführung von Markt- und Wettbewerbsvergleichen Mitarbeit bei der Ermittlung und Bewertung von Performance- und Risikokennzahlen nach klassischer und moderner Portfoliotheorie Begleitung der Implementierung von Performance- und Risikoberechnungstools Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Auswertungsmechanismen als Frühwarnsysteme und ex-ante Unterstützung des Investmentprozesses Mitarbeit bei der objektiven Kontrolle und Bewertung der Leistung der Kompetenzcenter Mitarbeit bei der Erstellung von Ad hoc- und Regelauswertungen sowie Entscheidungsvorlagen Ein Hochschulstudium der Wirtschaftsmathematik/-informatik oder Volkswirtschaftslehre haben Sie erfolgreich abgeschlossen Ihre Stärken liegen in Ihrem analytischen Denkvermögen, Ihrem Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Ihrer systematisch strukturierten Vorgehensweise und Ihrer Leistungsorientierung Sie verfügen über eine hohe technische und mathematische Affinität, idealerweise verbunden mit VBA-Kenntnissen Sie verfügen über die Kompetenz, eigenständig Fachkonzepte zu erstellen und dabei die fachlichen Anforderungen als Bindeglied zur IT strukturiert zu beschreiben Sie beherrschen die gängigen MS-Office-Anwendungen und verfügen zusätzlich über intensives Excel-Know-how (Nutzung von Funktionen, Pivot-Tabellen, Grafikformatierungen etc.) Sie überzeugen durch hohe Analysefähigkeit, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Eine individuelle Gestaltung des Trainee-Programms inkl. Hospitationen in anderen Fachbereichen Begleitung durch erfahrene Führungskräfte Regelmäßige Feedbackgespräche Fach- und Persönlichkeitsentwicklungstrainings
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Personalcontrolling

Mi. 21.10.2020
Frankfurt am Main
Die Frankfurter Volksbank eG ist als mitgliederstärkste Volksbank Deutschlands mit einer Bilanzsumme von rund 12,2 Mrd. Euro ein wichtiger Partner für die Privatkunden und den gewerblichen Mittelstand in der Region Frankfurt/Rhein-Main. Sie bietet alle Dienstleistungen einer modernen Universalbank an.Vielfach ausgezeichnet, mitgliederstark und vor allem geprägt von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Bei der Frankfurter Volksbank erwartet Sie eine ebenso herausfordernde Karriere wie ein Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Perspektiven. Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierenden Arbeitsumfeld. Dabei unterstützen wir Sie aktiv in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.Durchführung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung des Personalcontrollings sowie der betreffenden Prozesse und SchnittstellenErfassung, Verarbeitung und Analyse von personenbezogenen Daten sowie Ermittlung von Vorausschau- und Prognosedaten inkl. entscheidungsorientierte Aufbereitung (PowerPoint)Fachverantwortung für unsere HR-IT-Systeme (z.B. Personalmanagementsoftware „geno.HR Suite“) in enger Abstimmung mit den relevanten Schnittstellen und Partnern (u.a. externe Dienstleister, IT-Abteilung, Informationssicherheitsbeauftragter, Datenschutzbeauftragter)Themenbezogene/r Ansprechpartner/in im Dezernat Personal sowie für Fach- und FührungskräfteMitwirkung und je nach Qualifikation und Erfahrung ggf. Leitung von HR-Projekten (z.B. digitale Personalakte, Zeiterfassungssystem)Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. informationstechnisches Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik), idealerweise mit Schwerpunkt im (Personal-)ControllingErste Berufserfahrung im (Personal-)Controlling, idealerweise in einer Bank bzw. WirtschaftsprüfungsgesellschaftInteresse an regulatorischen Themen (z.B. Institutsvergütungsverordnung) Vielseitige Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in der Mitwirkung und idealerweise in der Leitung von (IT-)Teil-/ProjektenFundierte Excel- und PowerPoint-Kenntnisse zur Erfassung, Verarbeitung und Aufbereitung von Daten Lösungsorientierung: Analyse und zielbezogene Entwicklung und Umsetzung von neuen und innovativen LösungsansätzenEntscheidungsstärke, die es Ihnen ermöglicht, unter Berücksichtigung der Chancen und Risiken, Handlungsalternativen zu beurteilen und umzusetzenKooperationsstärke: Freude an der kollegialen und ergebnisorientierten Zusammenarbeit im Team Selbstmanagement: Organisationstalent sowie eine strukturierte, effektive Arbeitsweise Mediale Kommunikationsstärke zur präzisen, strukturierten und zuverlässigen Kommunikation mit unterschiedlichen MedienDas bieten wir IhnenBereichsübergreifendes, kooperatives ArbeitenEigener Aufgaben- und VerantwortungsbereichSicherer Arbeitsplatz im kollegialen UmfeldZuschuss für Präventions-/Gesundheitskurse Attraktive Vergütung und 30 Tage UrlaubSabbatical und unbezahlte FreistellungFahrradleasing mit JobRad
Zum Stellenangebot

Experte (w/m/d) Reporting Personalcontrolling

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Ref.-Nr.: 50036177 / Frankfurt am Main / Vollzeit Modernisierung des personalwirtschaftlichen Reportings Erstellung der monatlichen personalwirtschaftlichen Berichterstattung Erstellen von Sonderberichten und ad-hoc Anfragen Bildung und Controlling personalwirtschaftlicher Rückstellungen Unterstützung in der internen Leistungsverrechnung sowie in der Kostensteuerung Erstellung der Abgrenzungsmeldung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Personalcontrolling Erfahrung in der Nutzung und Gestaltung moderner Data Warehouses Anwenderkenntnisse in SAP HCM und SAP BW Kenntnisse in Werkzeugen zur Datenanalyse wie SQL, R Fundierte PC-Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Praktikum Finanzrisikocontrolling / Grenzprüfungssysteme Wertpapierfonds

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Die Deka Investment GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DekaBank, des Wertpapierhauses der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie zählt zum Geschäftsfeld Wertpapiere, in dem das Wertpapierfondsgeschäft der Deka-Gruppe gebündelt ist. Als Kapitalanlagegesellschaft konzentriert sich die Deka Investment auf das Management von Wertpapierfonds für private und institutionelle Anleger. Das Spektrum umfasst sowohl „klassische“ Produkte wie Aktien-, Renten- oder Geldmarktfonds als auch innovative Angebote wie Lebenszyklus-, Wertsicherungs- oder Zielvorgabefonds sowie Produkte für spezielle Zielgruppen wie Stiftungen oder kommunale Einrichtungen. Ref.-Nr. 5001 8485 / Frankfurt am Main / ab sofort für 6 Monate Unterstützung bei den täglichen Analyse- und Controllingprozessen Unterstützung bei der Anlagegrenzprüfung von Fonds Mitarbeit bei der Optimierung regelbasierter Anlagegrenzprüfungen Einblick in der Einhaltung von gesetzlichen und vertraglichen Anlagerestriktionen für Fonds Entwicklung und Optimierung von neuen und bestehenden Anwendungen Entwicklung von effizienten neuen Anwendungen Mitarbeit in zwei verschiedenen Teams im Risikocontrolling Fortgeschrittenes Studium der Wirtschaftsinformatik, bzw. -mathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit technischem Verständnis Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Wertpapiere, Derivate und Investmentfonds Gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel und Access Gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken, SQL und VBA Gute Kenntnisse in einer führenden Programmiersprache von Vorteil Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise. Sie beweisen analytisches Denkvermögen und sind in der Lage komplexe Zusammenhänge rasch zu verstehen. Ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein ist für Sie selbstverständlich. Bei uns erwartet Sie ein Mix aus täglichen Aufgaben und kleineren projekthaften Aufgaben rund um das Thema Anlagegrenzprüfung, die eigenverantwortlich bearbeitet werden können. Flexible Arbeitszeiten Kostenfreies Mittagessen in der Kantine 20 Tage Urlaub/Jahr Attraktive Vergütung Jobticket RMV-Gebiet Regelmäßige Veranstaltungen zum Networken
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal