Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung | banken: 31 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Banken
Städte
  • Frankfurt am Main 12
  • München 8
  • Hamburg 3
  • Düsseldorf 2
  • Stuttgart 2
  • Berlin 1
  • Bonn 1
  • Heidelberg 1
  • Kiel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung
Banken

Steuerberater oder Jurist (m/w/d) mit Aufgabengebiet inländische und ausländische Kundensteuern

So. 23.02.2020
München
Die CACEIS Bank, S.A., Germany Branch, ist die deutsche Niederlassung der CACEIS Bank S.A., welche vollständig zur Crédit Agricole Gruppe gehört. Bei CACEIS haben wir uns ganz auf die Dienstleistungen rund um die Abwicklung von Wertpapiertransaktionen sowie Sachwerttransaktionen spezialisiert. Deshalb ist CACEIS vor allem als Fondsadministrator, Verwahrstelle und Custodian bekannt und zählt in Deutschland zu den größten Instituten dieser Art. Neben diesen Funktionen ist CACEIS zudem als General Clearing Member an viele wichtige, europäische Wertpapierhandelsmärkte angeschlossen – hier erbringen wir Equity-Cash-Clearing Leistungen. Vor allem institutionelle Kunden nutzen unsere Dienstleistungen - mitunter schon seit vielen Jahren. Dies sind beispielsweise Asset Manager, Versicherungsgesellschaften, Pensionsfonds, Banken oder Broker-Dealer. Bewerben Sie sich bei CACEIS und geben Sie nicht nur Ihrer Karriere außergewöhnliche Perspektiven, sondern werden Sie auch Teil einer der größten Bankengruppe Europas, Crédit Agricole Gruppe ! Überwachen und Analyse von gesetzlichen und regulatorischen Neuanforderungen in den Bereichen Abgeltungsteuer, FATCA, CRS, internationale Transaktionssteuern sowie ausländische Quellensteuern Mitwirkung in Projekt bei der fachlichen Konzeption für die systemtechnische Umsetzung von steuerlichen Anforderungen Unterstützung des Fachbereichs bei komplexen Kundenanfragen sowie selbständige Bearbeitung von rechtlichen Anfragen Teilnahme und Vertretung der CACEIS Bank bei Arbeitskreisen und Gremiensitzungen der Banken-Verbände Erfolgreicher Abschluss der juristischen Staatsexamina oder Steuerberater-Examina Mehrjährige Erfahrung im Bereich Steuern von Vorteil Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität IT- und Systemaffinität von Vorteil Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Flexible Arbeitszeiten Eine sympathische Arbeitsatmosphäre und gelebte Kollegialität in einem internationalen Umfeld Mitarbeiterveranstaltungen wie International CACEIS Day, Weihnachtsfeier oder Gesundheitstag Ein attraktives Gehaltspaket mit Förderung der privaten Altersversorgung Zuschüsse zu Kinderbetreuung, Krankengeld, Kantinenessen Zuschüsse zu zahlreichen Sportclubs und Fitnessstudios Maßgeschneiderte und z.T. zertifizierte interne Fach- und Führungsseminare
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt/ Volljurist / Wirtschaftsjurist (Univ.) Kapitalmarktrecht (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa.Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Zur Verstärkung der Rechtsberatung unserer Bankengruppe suchen wir am Standort München für den Bereich Legal Capital Markets (DCM/Debt Capital Markets) & ECM/Equity Capital Markets) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Syndikusanwalt oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) im Bereich des Kapitalmarktrechts. Legal Capital Markets berät die internen Geschäftsbereiche zu allen rechtlichen Themen im Zusammenhang mit Anleihen und Schuldscheindarlehen sowie M&A Transaktionen, Börsengängen und allen gängigen Eigenkapitalinstrument jeweils im deutschen und internationalen Recht. Neben der umfassenden rechtlichen Beratung unserer internen Abteilungen gehört zu Ihren Aufgaben die Erstellung und Verhandlung sowie Überprüfung von Verträgen, das selbständige Erarbeiten von Lösungen für konkrete Rechtsfragen, das Gestalten von Rechtsverhältnissen, ggf. die Koordinierung externer Berater sowie die proaktive Analyse von rechtlichen und gesetzlichen Entwicklungen.Sie haben entweder zwei juristische Staatsexamina im Bereich Befriedigend oder einen mindestens guten universitären wirtschaftsjuristischen Abschluss und haben optimalerweise schon Berufserfahrung im Bereich Capital Markets, oder anderen transaktionsnahen Bereichen gesammelt. Wir bilden aber auch gerne Berufsanfänger für die Stelle aus. Ihnen macht die rechtliche Umsetzung wirtschaftlicher Sachverhalte, die Beratung zu Transaktionen und entsprechende Vertragsgestaltung Spaß und Sie sind offen für angrenzende Themenbereiche. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, Teamfähigkeit, Einsatzfreude und ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Arbeiten in einem kompetenten Team mit sympathischen Kollegen und internen Mandanten, die im Markt einen hervorragenden Ruf genießen Individuelle, persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Arbeitsplatz im Herzen von München Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, nach Absprache über office@home auch von zu Hause zu arbeiten Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w) in der Wahlstation / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

Fr. 21.02.2020
Bonn
Der Verband der PSD Banken e.V. ist ein genossenschaftlicher Prüfungs- und Beratungsverband für die angeschlossenen 14 PSD Banken und beschäftigt derzeit 37 Mitarbeiter. Neben den gesetzlichen Prüfungsaufgaben ist der Zweck des Verbandes die Wahrnehmung der Interessenvertretung, die Beratung und Betreuung sowie die Förderung der Mitgliedsinstitute. Die Betreuungs- und Koordinationsfunktion des Beratungsbereiches für die Mitgliedsinstitute mit zurzeit ca. 2200 Mitarbeitern ist ein Schwerpunkt der Verbandsarbeit. Dabei versteht sich der Verband als strategischer Berater und Coach für die PSD Banken. Die Abteilung Aufsichtsrecht / Banksteuerung ist u. a. für die Rechtsberatung sowie für die Unterstützung bei der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen in den 14 PSD Banken verantwortlich. Wir suchen zur Unterstützung der Abteilung Aufsichtsrecht / Banksteuerung eine/-n Rechtsreferendar (m/w) in der Wahlstation / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) Sie unterstützen die Abteilung bei der Rechtsberatung aller PSD Banken sowie bei aufsichtsrechtlichen Projekten des Verbandes der PSD Banken e.V. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich vom allgemeinen Zivil-, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht über das Bank- und Wertpapieraufsichtsrecht. Sie erhalten Einblick in die tägliche Praxis eines Verbandes sowie der PSD Banken.  Erfolgreich abgeschlossenes überdurchschnittliches erstes Staatsexamen. Idealerweise erste Berufserfahrung durch Praktika in einer Kanzlei oder der Rechtsabteilung eines Unternehmens. Kenntnisse im Verbraucher, Datenschutz und/oder Bankaufsichtsrecht sind von Vorteil. Einen selbstständigen sowie team- und lösungsorientierten Arbeitsstil, verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe. Eigenverantwortliches Handeln im Rahmen rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Fragestellungen in einem breiten juristischen Themenumfeld. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung der fachlichen und persönlichen Fähigkeiten. Ein dynamisches interdisziplinäres Team aus Volljuristen und Bankpraktikern. Eine Unternehmenskultur, die durch offene Kommunikation, eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege geprägt ist.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) - Bank-, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- sowie Zivilrecht

Fr. 21.02.2020
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen. Mehr Informationen: www.oddo-bhf.comSie arbeiten in verschiedenen Themenbereichen unserer Syndizi aktiv mit. Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen Bankrecht allgemein, Kapitalmarktrecht, Gesellschafts- sowie Zivilrecht. Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Kenntnisse im Wirtschaftsrecht Gute englische Sprachkenntnisse Selbstständigkeit Zuverlässigkeit Bei uns erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien sowie ein motivierendes, teamorientiertes Umfeld.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!    
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Heidelberg
Die Deutsche Balaton AG ist eine im Segment „Basic Board“ der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Beteiligungsgesellschaft mit rd. 20 Mitarbeitern und einem Konzerneigenkapital von über 350 Mio. € bei einer Bilanzsumme von über 500 Mio. €. Unser Investitionsschwerpunkt liegt u. a. auf börsennotierten Anlagen und direkt oder über eigenständige Tochtergesellschaften gehaltenen, nicht börsennotierten Unternehmensbeteiligungen in unterschiedlichsten Branchen. Insgesamt umfasst unser Portfolio über 100 börsennotierte Beteiligungen und über 80 verbundene Unternehmen. Für unsere Rechtsabteilung suchen wir ab sofort eine/n Unternehmensjurist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt im Bereich Kapitalmarkt-, Gesellschafts- und Vertragsrecht.selbständige Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen des Vorstands, insbesondere aus dem Kapitalmarkt- und Aktienrecht Prüfung und Gestaltung von Beteiligungs- und Aktionärsverträgen  Überwachung und Erfüllung von Mitteilungspflichten nach dem Wertpapierhandelsgesetz und der Marktmissbrauchsverordnung Maßnahmen nach dem Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (z.B. Durchführung von Übernahmeangeboten nach den Vorschriften des WpÜG, Aktienrückkaufprogramme) Rechtliche Vorbereitung und Begleitung der Hauptversammlungen der Gesellschaft und ihrer Tochterunternehmen Koordination, Beauftragung und Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien Prüfung einzelner Sachfragen auch in anderen Rechtsgebieten Sie haben Ihr juristisches Studium mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht und das zweite Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse im Kapitalmarktrecht. Unternehmerisches Denken ist Ihnen vertraut und Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge. Erste praktische Berufserfahrungen, vorzugsweise erworben in wenigstens zweijähriger Kanzlei- oder Unternehmenstätigkeit runden Ihr Profil ab. Ihr Interesse für kapitalmarktorientierte Transaktionen setzen wir voraus.Der Einstieg in unser Unternehmen soll als Direkteinstieg in Vollzeit erfolgen. Die Position ist unbefristet. Es erwartet Sie eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen mit flachen Strukturen sowie in einem kollegialen Team von überschaubarer Größe. 
Zum Stellenangebot

Trainee Regulatory Affairs Germany (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Teamplayer gesucht. Vielfalt erwünscht.Sie kennen die Banken aus "Bad Banks" und "Wolf of Wallstreet" und wollen wissen, wie es wirklich ist?Sie sind aufgeschlossen, teamfähig und lernbereit? Sie lernen gerne neue Menschen kennen, möchten mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Kulturen und Hintergründen zusammenarbeiten und wollen sich ein Netzwerk aufbauen? Sie scheuen sich nicht vor der Visibilität im Top-Management und wollen sich weiter entwickeln? Ihnen fehlt der Ein- und Überblick über die diversen Aufgabenbereiche einer internationalen Großbank? …dann sind Sie bei uns richtig!Unsere Aufgaben sind so vielfältig und unterschiedlich wie unser Team. Regulatory Affairs Germany gibt dem Vorstand und Aufsichtsrat ein objektives und transparentes Bild zu bankübergreifenden regulatorischen Themen, bietet einen umfassenden Service bei der Initiierung und Leitung von gesamtbankweiten Projekten mit regulatorischem Hintergrund und unterstützt die Fachbereiche als vertrauensvoller und proaktiver Ansprechpartner. Über unser Team läuft die gesamte Kommunikation mit allen relevanten Aufsichtsbehörden (Deutsche Bundesbank, BaFin, EZB, etc.) und teilweise dem Wirtschaftsprüfer sowie das Management und die enge inhaltliche/organisatorische Begleitung von Vor-Ort-Prüfungen. Auch die Weiterentwicklung der internen Organisation der Aufsichtskommunikation und eine umfassende Berichterstattung an Aufsichtsrat, Vorstand und Top-Management zu allen Themen der Aufsicht gehören zu unserem Aufgabengebiet. Wir stehen im umfassenden Austausch mit der Holding (Group Supervisory Affairs, GSA), Compliance und Revision. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaften Erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung mit Berufserfahrung wünschenswert Hohe Motivation zur Übernahme von Verantwortung in einem dynamischen Umfeld Sehr gute Projektmanagement-Fähigkeiten sowie Umsetzungsstärke Sehr zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit und Flexibilität Exaktes Arbeiten, gutes Zeitmanagement und hohe Zielorientierung Ausgeprägte Teamfähigkeit Gutes IT-Verständnis und sehr gute Beherrschung aller einschlägigen MS Office Produkte, insbesondere Power Point, Excel und Word Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in beiden Sprachen Anspruchsvolles Traineeprogramm, das individuell mit Ihnen zusammen ausgestaltet wird Hohes Maß an Visibilität beim Vorstand und Top-Management Umfangreiches Netzwerk in der Bank (AG und Gruppe) Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1 Attraktive, leistungsbezogene Vergütung Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur Trainee-Buddy, Networking-Events sowie Development-Veranstaltungen Arbeitsplatz im Herzen von München
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) - Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mi. 19.02.2020
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen. Mehr Informationen: www.oddo-bhf.com Unterstützung der Abteilung Human Resources bei individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen Erstellung von arbeitsrechtlichen Gutachten Mitgestaltung von Verträgen (z. B. Arbeitsverträge, Betriebsvereinbarungen, Personalüberleitungsverträge) Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Vorbereitung und Betreuung von Gerichtsprozessen Arbeitsrechtliche Begleitung personalwirtschaftlicher Themen (z. B. Betriebsübergänge, Due Diligence, Unterstützung der HR-Businesspartner) Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen Idealerweise Arbeitsrecht als Studien- bzw. Interessensschwerpunkt Eigenverantwortliche, systematische und präzise Arbeitsweise Kommunikationsstärke Flexibilität Zuverlässigkeit Bei uns erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien sowie ein motivierendes, teamorientiertes Umfeld.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!    
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljurist / Wirtschaftsjurist Kapitalmarktrecht (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Zur Verstärkung der Rechtsberatung unserer Bankengruppe suchen wir am Standort München für den Bereich Legal im Team DCM/Debt Capital Markets zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Syndikusanwalt (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) im Bereich des Kaptialmarktrechts.Das Legal Team "Debt Capital Markets " berät die internen Geschäftsbereiche zu allen rechtlichen Themen im Zusammenhang mit Anleihen (inklusive Pfandbrief- und Hybridemissionen, Projektfinanzierungsanleihen, EMTN Programmarrangierungen und –ziehungen), Schuldscheindarlehen und strukturierten/besicherten Finanzierungen im deutschen und internationalen Recht. Neben der umfassenden rechtlichen Beratung unserer internen Abteilungen gehört zu Ihren Aufgaben die Erstellung und Verhandlung sowie Überprüfung von Verträgen, das selbständige Erarbeiten von Lösungen für konkrete Rechtsfragen, das Gestalten von Rechtsverhältnissen, ggf. die Koordinierung externer Berater sowie die proaktive Analyse von rechtlichen und gesetzlichen Entwicklungen. Sie haben entweder zwei juristische Staatsexamina oder einen mindestens guten universitären wirtschaftsjuristischen Abschluss und haben optimalerweise schon Berufserfahrung im Bereich Capital Markets, Strukturierte Finanzierungen oder anderen internationalen Kapitalmarkttransaktionen gesammelt. Ihnen macht die rechtliche Umsetzung wirtschaftlicher Sachverhalte, die Beratung zu Transaktionen und entsprechende Vertragsgestaltung Spaß und Sie sind offen für angrenzende Themenbereiche. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, Teamfähigkeit, Einsatzfreude und ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Arbeiten in einem kompetenten Team mit sympathischen Kollegen und internen Mandanten, die im Markt einen hervorragenden Ruf genießen Individuelle, persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Arbeitsplatz im Herzen von München Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, nach Absprache über office@home auch von zu Hause zu arbeiten Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Vertrags- & Kreditmanager (m/w/d) für Vorderasien Afghanistan, Pakistan und Irak

Mi. 19.02.2020
Frankfurt am Main
– einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.   Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als Vertrags- & Kreditmanager (m/w/d) für Vorderasien Afghanistan, Pakistan und Irak Im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit betreut unser Team das Vergabe-, Vertrags- und Kreditmanagement der KfW Entwicklungsbank die Regionen Afghanistan, Pakistan und Irak. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektmanagern sorgen unsere Expertinnen und Experten für die Vorbereitung und Umsetzung von Kredit- sowie Finanzierungsverträgen. Ihre Hauptaufgabe ist die Koordination und Betreuung der Kredit- und Vertragsvorgänge: Sie planen und steuern deren zeit- und fachgerechte Umsetzung für internationale Haushalts- und Marktmittelfinanzierungen und bringen dazu alle wichtigen Akteure an einen Tisch (u. a. Projektmanager, Außenbüros und Bereichsleitungen). Sie erstellen Vertragsentwürfe, sowohl für Kredit- als auch für Zuschussverträge, bereiten deren Unterzeichnung vor und sind außerdem für die prozess- und fachgerechte Aufbereitung bzw. Zusage von Marktmittelkrediten zuständig (Pricing mit Margenberechnung, Erstellung von Kreditvorlagen und Koordination von Genehmigungsverfahren). In Koordination mit öffentlichen wie privaten Vertragspartnern (Banken, NGOs, Stiftungen) verfassen Sie Kreditvorlagen sowie Finanzierungs- und Kreditverträge, kalkulieren finale Kreditkonditionen, bearbeiten Kreditfolgeentscheidungen und bereiten die erforderlichen Genehmigungen oder Gremienentscheidungen vor. Sektorteams, Management und Projektpartner beraten Sie zudem fachkundig in Kredit- sowie Risikomateriellen Fragen und entwickeln passende Lösungen zum Umgang mit Sonderfällen. Dazu gehört natürlich, dass Sie sich in Ihrem Fachgebiet stetig weiterbilden und Ihr Wissen in Schulungen adressatengerecht vermitteln. Nicht zuletzt entwickeln Sie unsere Prozesse und Tools, auch in abteilungsübergreifenden Arbeitsgruppen, fortlaufend weiter. Abgeschlossenes Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt: Banking oder Versicherungswirtschaft), der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation; idealerweise eine Bankausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Vertragsgestaltung, im internationalen Vertragsrecht sowie fortgeschrittene Kredit- und Refinanzierungskenntnisse Fließendes Deutsch und verhandlungssicheres Englisch, idealerweise gute Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache Möglichst fit in DMS (INPro), KBS/LMS und DaBu Überzeugendes Konfliktmanagement, hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und exzellente Konzeption wie Organisation
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Allgemeines Vertrags-, Bank- u. Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Düsseldorf
Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten sowie Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die IKB eng mit den deutschen Unternehmen und Unternehmern verbunden. Das Geschäftsmodell der Bank basiert auf langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen sowie einem ausgeprägten Verständnis für Mittelstandsthemen. Im Rahmen des Onlineangebots steht die IKB Privatkunden mit Tages- und Festgeldern, Auszahlplänen, Depots sowie einem ausgewählten Wertpapierangebot zur Verfügung. Dieses Angebot nutzen über 80.000 Kunden. Die Kundengelder dienen der Refinanzierung des traditionsreichen Firmenkundengeschäfts der IKB. Für unseren Stab Recht suchen wir für unsere Zentrale in Düsseldorf einen   Rechtsanwalt Allgemeines Vertrags-, Bank- u. Gesellschaftsrecht (m/w/d) Düsseldorf Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen zu allgemeinen vertrags-, gesellschafts- und bankrechtlichen Fragestellungen Beratung von Fachabteilungen der Bank zum Outsourcing sowie Einkauf von Dienstleistungen und Waren Rechtliche Beratung bei bankweiten Projekten in Abhängigkeit von Entwicklungstand und Interessen Volljurist mit deutschrechtlicher Ausbildung und mindestens einem Prädikatsexamen Interesse an komplexen und beratungsintensiven Dienstleistungen einer Mittelstandsbank Sichere Anwendung der englischen Sprache Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Die Bewerbung von Berufsanfängern wird ausdrücklich begrüßt Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne Arbeitsumgebung Eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-Policy Ein professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen Wissensaustausch Die Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal