Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Banken: 60 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Privatkundengeschäft 8
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 7
  • Kreditanalyse 7
  • Weitere: Banken 7
  • Firmenkundengeschäft 6
  • Vermögensberatung 4
  • Anlageberatung 4
  • Teamleitung 3
  • Gruppenleitung 3
  • Leitung 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Systemadministration 3
  • Business Intelligence 2
  • Data Warehouse 2
  • Datenbankentwicklung 2
  • Softwareentwicklung 2
  • Vertriebsassistenz 2
  • Administration 1
  • Analyst 1
  • Asset-/Fonds-Management 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 52
  • Praktikum 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Handelsvertreter 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Banken

Spezialist Rechnungswesen (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

Sa. 24.10.2020
Köln
Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen und sich weiterentwickeln? Dann kommen Sie zu uns und gestalten den Wandel! Als europäisch ausgerichtete Bank eines der größten Automobilherstellers weltweit behaupten wir uns seit über drei Jahrzehnten erfolgreich am deutschen Markt, wachsen kontinuierlich weiter und wandeln uns zum automobilen Dienstleister mit zukunftsweisenden Vertriebskanälen und Produkten, wie Online Finanzierung, Car Sharing oder Auto Abonnements. Den Schlüssel zu diesem Erfolg sehen wir in unserer Unternehmensphilosophie, dem innovativen Potenzial und dem Teamgeist unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Innerhalb unserer Abteilung Accounting suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Spezialist Rechnungswesen (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit Kennziffer: 13-2021-4110 Sicherstellen der fristgerechten Erstellung des Jahresabschlusses Koordinieren und Planen des Jahresabschlussprozesses mit ausländischen Einheiten Analyse von neuen oder geänderten Bilanzierungssachverhalten einschließlich der Buchungslogik nach internationalen und handelsrechtlichen Bilanzierungsvorschriften Kontinuierliches Beraten und unterstützen der ausländischen Einheiten bei Fragen zur Anwendung der Bilanzierungsvorschriften Erarbeitung von Vorschlägen zur korrekten Bilanzierung von neuen Produkten Durchführung von Sonderaufgaben/Projekten in Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten einschließlich der Analyse von bestehenden Prozessen und dem Empfehlen von Prozessverbesserungen Betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Bank und Rechnungswesen 3-jährige Berufserfahrung aus vergleichbarer Tätigkeit in einer Bank, Leasinggesellschaft oder in einem Consultingunternehmen Sehr gute Kenntnisse in der Jahresabschlusserstellung nach HGB und IFRS im Finanzdienstleistungsbereich SAP-Kenntnisse, hohes Maß an EDV Affinität Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke Hohes Maß an Eigeninitiative sowie Bereitschaft, Veränderungen anzustoßen Flexibilität, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Vernetztes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und ein angenehmes Arbeitsklima. Flexible Arbeitszeiten und zielgerichtete Weiterbildungsangebote sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhalten Sie bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm, an dem Sie und bis zu zwei Angehörige teilnehmen können. Zwei Kantinen stehen Ihnen für Ihr Mittagessen zur Auswahl, das wir bezuschussen.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragter ISB / Chief Information Security Officer CISO (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Bonn
Die VÖB-ZVD Processing GmbH versteht sich als innovatives Kompetenzcenter für den karten- und internetbasiertem Zahlungsverkehr. Als zugelassenes europäisches Zahlungsinstitut im Deutsche Bank-Konzern sind wir mit rund 90 Mitarbeitern auf der Basis einer hochmodernen Infrastruktur für ca. 10 Millionen Bankkarten und jährlich über eine Milliarde karten- und internetbasierte Transaktionen verantwortlich. Die VÖB-ZVD Processing GmbH gehört zum Deutsche Bank Konzern.Die Gewährleistung der Informationssicherheit bei Bezahlverfahren ist ein Schlüsselfaktor für die Akzeptanz und den reibungslosen Einsatz bei unseren Kunden. Die Konzeption, die Realisierung und der Betrieb eines entsprechenden Informationssicherheitsmanagements stehen für Sie als Informationssicherheitsbeauftragter auf der Agenda. Dabei ist sowohl Fachwissen im Bereich Informationssicherheit als auch soziale Kompetenz für die Arbeit im Querschnitt gefragt. Genau Ihr Spezialgebiet? Dann nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams.Vielschichtige Optionen für Ihre fachliche Fortbildung und persönliche WeiterentwicklungVertrauensarbeitszeit, damit Beruf, Familie und Privatleben immer bestens in Balance sindMobile-Work-Angebote sowie volle Kostenübernahme für ein Jobticket im VRS-GebietInnerbetriebliche Vorsorgemaßnahmen rund um Gesundheit und Fitness: Rückenschule etc.Auftanken mit gesunder, leckerer Verpflegung am Büfett in unserer KantineAttraktive Mitarbeiterkonditionen für das Portfolio der Deutsche Bank AGIhre Kernaufgaben umfassen die passgenaue Implementierung, den Betrieb und die Erweiterung eines wirkungsvollen Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS).Des Weiteren führen Sie die interne Kontrolle der wesentlichen IT-Applikationen durch und beraten die Fachbereiche souverän zu allen Themen der Informationssicherheit.Auch die Anforderungsanalyse sowie die Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten unter Beachtung der regulatorischen Anforderungen wissen wir bei Ihnen in den besten Händen.Nicht zuletzt agieren Sie routiniert als Ansprechpartner und Schnittstelle zu in- und externen Stakeholdern (Deutsche Bank Konzern, BSI, BaFin) rund um die Informationssicherheit.Als Basis haben Sie ein Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Ergänzend bringen Sie sehr gute Kenntnisse in Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) sowie in der Sicherheit von IT-Infrastrukturen mit.Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Administration und im Support von Softwarelösungen und abgerundet wird Ihr Profil durch ausgeprägtes Kommunikations- und Präsentationsgeschick.Sehr gute EnglischkenntnisseWir sind Deutschlands führende Bank mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk. Unsere starke Kunden­basis ist Antrieb für weiteres Wachstum. Sie erwartet eine Karriere voller Entwicklungsmöglichkeiten. Die Deutsche Bank setzt auf vielfältige Teams. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (d/m/w) Entgeltabrechnung

Fr. 23.10.2020
Köln
Eine Bank, die der Sozial- und Gesundheitswirtschaft mit vielen Leistungen finanziell zur Seite steht, sie darüber hinaus z.B. in ihren Immobilien-Vorhaben berät und viel Know-how teilt. Unsere Bank gibt es seit 1923 und sie stellt sich weiter für die Zukunft auf. Gestalten Sie mit: Vielfältige Aufgaben, neue Herausforderungen und jede Menge Projekte benötigen viele Köpfe und Hände und unser engagiertes Team sucht Ihre Unterstützung. Für unseren Fachbereich Personalmanagement suchen wir Sie als Sachbearbeiter (d/m/w) EntgeltabrechnungStandort: Köln Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für einen definierten Betreuungsbereichs. Prüfung sowie Umsetzung aller abrechnungsrelevanten Sachverhalte unter Berücksichtigung der gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen. Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen. Zusammenarbeit mit den Personalreferenten, der Finanzbuchhaltung, den Sozialversicherungsträgern und Behörden. Durchführung der Meldeverfahren im Rahmen der Entgeltabrechnung. Betreuung der elektronischen Zeitwirtschaft eines definierten Betreuungsbereichs. Mitwirkung bei der Personalkostenplanung, den Jahresabschlussarbeiten und beim allgemeinen Personalcontrolling. Mitwirkung bei HR-Projekten sowie Übernahme von Sonderthemen im Bereich der Entgeltabrechnung. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. als Personalfachkaufmann (m/w/d) und idealerweise eine Weiterbildung als IHK-Fachkraft für Personalabrechnung. Mehrjährige Berufserfahrung in allen Bereichen der Entgeltabrechnung, dem Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht. Fundierte Anwenderkenntnisse in SAP HCM (Payroll, Zeitwirtschaft und Organisationsmanagement) sowie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere vertiefte Kenntnisse in Excel. Eine hohe Zahlenaffinität, Spaß am Umgang mit IT-Systemen und Freude an Teamarbeit runden Ihr Profil ab.. Attraktives Gehalt / Betriebliche Altersvorsorge (BAV) Flexible Arbeitszeit Sicherer Arbeitsplatz innerhalb der Wachstumsbranche der Sozial- und Gesundheitswirtschaft Wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre Moderne Büros in direkter Rheinlage
Zum Stellenangebot

Rating Specialist

Fr. 23.10.2020
Bonn
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Bonn und unterstützen Sie uns alsRating Specialist (w/m/d)Wir bieten facettenreiche AufgabenAls Teil des Teams verantworten Sie schwerpunkt-mäßig die Risikoanalyse und -überwachung von internationalen Banken im KfW-Portfolio. Dieses umfasst mehrere Hundert Partnerbanken weltweit und beinhaltet neben dem Rating der Banken auch das Monitoring und die Zahlungsverkehrsüberwachung.Sie übernehmen selbständig die Betreuung und Steuerung eines Portfolios ausländischer Finanzinstitutionen, u. a. in Mittel- und Südamerika. Dazu erstellen Sie Ratings und KWG 18-Analysen für das verantwortete Bankenportfolio.Sie führen das Risikomonitoring für das eigene Bankenportfolio durch. Außerdem erarbeiten Sie Handlungsvorschläge und Entscheidungsvorlagen für notwendige Risikomanagementmaßnahmen bei aufgetretenen Frühwarnsignalen.Sie nehmen an internen und externen Analystentreffen, Komitees oder Calls teil oder leiten diese eigenverantwortlich.Sie erarbeiten Votierungsvorschläge im Zahlungsverkehr mit Banken.Sie arbeiten in abteilungs- und/oder bereichsübergreifenden Projekten mit (bspw. zu den Themen ESG und Digitalisierung).Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Wirtschaftswissenschaft, Banking & Finance, Recht oder eine vergleichbare Qualifikation.Fundierte praktische Erfahrungen bei der Analyse und dem Rating von Banken sowie umfangreiche Kenntnisse der internationalen Rechnungslegungsvorschriften und der aufsichtsrechtlichen Vorgaben für Banken.Fortgeschrittene Englisch- und Spanischkenntnisse sind vor allem für das Verständnis von Geschäftsberichten zwingend vorausgesetzt.Erfahrung im Projektmanagement und Fachwissen über Risikosysteme und –steuerung in Banken.Ausgeprägte analytische Denkweise und hohe Zielorientierung, die Sie beim Finden kreativer Lösungen gewinnbringend einsetzen sowie ein starkes Urteilsvermögen, das Ihnen dabei hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen.Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.Was wir bietenMarktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.Vereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu GesundheitskursSie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Rating Specialist (w/m/d) über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Römer unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

(Junior) IT-Revisorin/(Junior) IT-Revisor (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Köln, Bonn
(Junior) IT-Revisorin/(Junior) IT-Revisor (m/w/d) Wir suchen ab sofort eine/einen (Junior) IT-Revisorin/(Junior) IT-Revisor (m/w/d) in Köln oder Bonn, Vollzeit Mit einer Bilanzsumme von 27 Milliarden Euro und rund 3.800 Mitarbeitenden sind wir eine der größten kommunalen Sparkassen in Deutschland. Fast eine Million Kunden schätzen unsere mehrfach prämierte Beratung, unsere Dienstleistungen und unsere Produkte für den Finanzbedarf in jeder Lebenslage. Wir gehören außerdem zu den größten nicht-staatlichen Förderern und gestalten das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region im Rahmen von vielen hundert Projekten im Jahr aktiv mit. Den Herausforderungen des Wandels und den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen haben wir uns bereits früh gestellt und passen unsere Strategie, Produkte, Prozesse, Services stetig entsprechend an. Dabei verstehen wir den digitalen Wandel als Chance zu noch mehr Kundenzufriedenheit, ohne dabei die persönliche Kundennähe und die Verwurzelung mit der Region aufzugeben. Werden Sie ein aktiver Teil dieses Wandels und verstärken Sie unser IT-Revisionsteam! Ihre Aufgaben: Durchführung prozessorientierter, bereichsübergreifender und abwechslungsreicher Prüfungen in den Gebieten IT-Governance, IT-Infrastruktur, Informationsrisikomanagement, Elektronische Kommunikation, Datenmanagement, Prozess- und Outsourcingmanagement und Zahlungsverkehr Begleitung zukunftsorientierter Projekte mit Schwerpunkten in der IT, die einen frühen Einblick in wichtige strategische Themen bieten Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Informatik, idealerweise ergänzt durch eine abgeschlossene Bank- oder IT-Ausbildung und/oder praktische Erfahrungen im Bereich der Internen Revision oder der Organisation/Informationstechnologie Ausgeprägte Fähigkeit zu analytischem Denken und strukturiertem Arbeiten Sicheres Urteilsvermögen, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein Hohes Maß an Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, persönliches Engagement und Teamfähigkeit Das bieten wir Ihnen: Work-Life-Balance – Flexible Arbeitszeitmodelle mit digitaler Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur und selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team Karriere- und Entwicklungmöglichkeiten  – Fundierte Einarbeitung, vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung und Potenzialentfaltung (z. B. CISA Zertifizierung) Adäquate Entlohnung und attraktive Sozialleistungen – Unbefristeter Arbeitsvertrag, transparente Vergütung gemäß TVöD mit bis zu 14 Gehältern, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Zahlreiche Zusatzleistungen – Jobticket, umfangreiches Gesundheitsmanagement, Betriebsrestaurant, Mitarbeiterkonditionen und -rabatte, Events, u. v. m. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt über unsere Homepage (www.sparkasse-koelnbonn.de/karriere)!Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns zeitnah bei Ihnen. Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Herr Christian Renzel steht Ihnen jederzeit gerne unter 0221/226-52133 oder christian.renzel@sparkasse-koelnbonn.de zur Verfügung. Print-Anzeige ansehen
Zum Stellenangebot

Teamleiter Bankenaufsichtsrecht & Informationssicherheit (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bonn
Die VÖB-ZVD Processing GmbH versteht sich als innovatives Kompetenzcenter für den karten- und internetbasiertem Zahlungsverkehr. Als zugelassenes europäisches Zahlungsinstitut im Deutsche Bank-Konzern sind wir mit rund 90 Mitarbeitern auf der Basis einer hochmodernen Infrastruktur für ca. 10 Millionen Bankkarten und jährlich über eine Milliarde karten- und internetbasierte Transaktionen verantwortlich. Die VÖB-ZVD Processing GmbH gehört zum Deutsche Bank Konzern.Vielschichtige Optionen für Ihre fachliche Fortbildung und persönliche Weiterentwicklung Vertrauensarbeitszeit - damit Beruf, Familie und Privatleben immer bestens in Balance sind Mobile-Work-Angebote sowie volle Kostenübernahme für ein Jobticket im VRS-Gebiet Innerbetriebliche Vorsorgemaßnahmen rund um Gesundheit und Fitness: Rückenschule etc. Auftanken mit gesunder, leckerer Verpflegung am Büfett in unserer Kantine Attraktive Mitarbeiterkonditionen für das Portfolio der Deutsche Bank AGUnterschiedliche Anforderungen aus dem Bankenaufsichtsrecht und der Informationssicherheit stellen die VÖB-ZVD täglich vor Herausforderungen, welche es gilt gemeinsam umzusetzen und einzuhalten. Als Teamleiter gewährleisten Sie mit ihren Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen die Compliance der aufsichtsrechtlichen Vorgaben und die Informationssicherheit für die VÖB-ZVD. Dabei ist sowohl ihr Fachwissen als auch die soziale Kompetenz für die Arbeit im Querschnitt gefragt. Genau Ihr Spezialgebiet? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich. Koordination und Abstimmung der Aufgabenverteilung auf die Mitarbeiter des Teams Abstimmung und Koordination der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Regularien mit den Fachbereichen der VÖB-ZVD Processing Implementierung, Betrieb und Erweiterung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) Prüfungsplanung, Organisation und Begleitung von Prüfungen inkl. Feststellungsmanagement Vertretung / Steuerung der VÖB-ZVD Processing in den kreditwirtschaftlichen Gremien der Deutschen Kreditwirtschaft hinsichtlich aufsichtsrechtlicher RegularienHochschulstudium der Wirtschafts- / Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Bankenaufsichtsrecht Gute Kenntnisse in Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) sowie in der Sicherheit von IT-Infrastrukturen Mehrjährige Berufserfahrung in kreditwirtschaftlicher Gremien- / Verbandsarbeit Sehr gute Englischkenntnisse Hohe soziale Kompetenz Sehr gutes Kommunikationsvermögen Besonders analytische, präzise und zielorientierte ArbeitsweiseWir sind Deutschlands führende Bank mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk. Unsere starke Kunden­basis ist Antrieb für weiteres Wachstum. Sie erwartet eine Karriere voller Entwicklungsmöglichkeiten. Die Deutsche Bank setzt auf vielfältige Teams. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation.
Zum Stellenangebot

Vertriebsberater (m/w/d) Investmentfonds für die Sparda-Bank West eG

Do. 22.10.2020
Köln, Bonn, Aachen
Union Investment - Zahlen sind unser Leben. Und die Zahlen der Finanzwelt sind unsere Leidenschaft. Als Teil der genossenschaftlichen Finanzgruppe bieten wir Lösungen für Privatkunden, institutionelle Kunden und Immobilienkunden an. Privatkunden erhalten eine persönliche Beratung in unseren genossenschaftlichen Partnerbanken – damit diese entspannt in die Zukunft blicken können. Sie können Teil des Vertriebsteams in der Union Investment Privatfonds GmbH werden und auf selbstständiger Basis Menschen in Wertpapierthemen begleiten.In der Region West unterstützen Sie im Fondsvertrieb die Kundenberaterinnen und Kundenberater der Sparda-Bank West auf selbstständiger Basis. Wir suchen Sie für folgende Aufgaben: Begleitung von Beratungsgesprächen zur Qualitätssteigerung Impulsgeber für die Vor- und Nachbereitung von Kundengesprächen Unterstützungsmaßnahmen zur ganzheitlichen Kundenberatung und zum serviceorientierten Umgang mit Kunden Professionelle und wertschätzende Rückmeldung Präsentation von neuen Themen oder Produkten Ein räumliche Nähe zwischen Ihrem Wohnort und dem Gebiet Köln, Bonn und Aachen ist wünschenswert. Mobilität setzen wir voraus.Sie begeistern Menschen und sind Motivator für neue Vertriebsansätze. Wir schätzen selbstständiges Arbeiten und dabei gestalten Sie flexibel Ihre Arbeitszeiten. Ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen bietet Ihnen ein tolles Arbeitsumfeld. Außerdem bringen Sie Folgendes mit: Erfahrungen in der Kundenberatung im Finanzdienstleistungsbereich Ausgeprägte Vertriebsorientierung und Kontaktstärke Erfahrungen in den Bereichen Ausbildung sowie Training und Coaching am Arbeitsplatz Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau Fondsspezifisches Wissen aus dem Vertrieb bei einem Fondsdienstleister Erfolg ist niemals einfach. Darum brauchen wir Expertinnen und Experten, die für den Markt verständliche Lösungen erarbeiten. So sind wir einer der größten Asset-Manager geworden und bieten ein Umfeld, in welchem professionell sowie partnerschaftlich gearbeitet wird. Finden Sie Ihren Platz bei uns und profitieren Sie von unserer ausgezeichneten Personalarbeit.
Zum Stellenangebot

Betreuer/in (m/w/d) institutionelle Kunden mit dem Schwerpunkt Kredit

Do. 22.10.2020
Köln
Wir sind eine kirchliche Universalbank mit bundesweit sieben Filialen und einer Bilanzsumme von über EUR 2,8 Mrd. sowie einem Kundengeschäftsvolumen von ca. EUR 8 Mrd. Unseren Kundenstamm bilden kath. Kirchengemeinden, soziale und caritative Einrichtungen der kath. Kirche und deren Mitarbeiter. Wir suchen für die Abteilung Finanzierungsmanagement in unserer Zentrale Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Betreuer/in (m/w/d) institutionelle Kunden mit dem Schwerpunkt Kredit unser Team der institutionellen Schwerpunktkreditbetreuer ergänzen. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die aktive und bedarfsorientierte Betreuung unserer anspruchsvollen institutionellen Kunden mit Schwerpunkt im Kreditgeschäft. Sie intensivieren die bestehenden Geschäftsbeziehungen und bauen unser Kundennetzwerk durch die Akquise neuer Kunden aus. als Grundlage eine abgeschlossene Bankausbildung und verfügen bereits über mehrere Jahre Erfahrung in der institutionellen Kundenberatung und / oder im Kreditgeschäft sowie über entsprechende zusätzliche Qualifizierungen (Studium oder bankbetriebswirtschaftliche Qualifizierung). Zusätzliche Kenntnisse in der Finanzierung von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sind hilfreich. Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten, ein überzeugendes Auftreten und sind vertriebsorientiert. Kommunikationsstärke und Abschlussorientierung zeichnen Sie aus. Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und sehr anspruchsvolle Tätigkeit in einem wichtigen Bereich unserer Bank. Weiterhin bieten wir Ihnen eine angemessene Bezahlung, sehr gute Sozialleistungen und ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (d/m/w) für Wertpapier- und Anlageprodukte

Do. 22.10.2020
Köln
Überlegt und werteorientiert arbeiten wir tagtäglich mit unseren Kunden aus der Sozial- und Gesundheitswirtschaft gemeinsam daran, einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten. Banking mit Social Impact klingt irgendwie spannend? Dann lernen Sie uns kennen! Für unser dynamisches und engagiertes Team im Produktmanagement suchen wir Sie alsProduktmanager (d/m/w) für Wertpapier- und AnlageprodukteStandort: Köln Als zentrale Anlaufstelle im Produktmanagement setzen Sie alles daran, ein ebenso zukunfts- und kundenorientiertes wie rechtssicheres Portfolio aus Wertpapier- und Anlageprodukten zu kreieren und leisten somit einen wesentlichen Beitrag zur strategischen Weiterentwicklung der Bank Hierzu führen Sie produktspezifische Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen durch und befinden sich im regelmäßigen Austausch mit dem Abteilungsleiter Kundenwertpapiergeschäft Sie evaluieren und bewerten neue Marktpotentiale und Kooperationen In diesem Kontext begleiten Sie Auswahlverfahren und verhandeln Kooperations-vereinbarungen mit relevanten Dienstleistern, in enger Abstimmung mit den Fachbereichen Compliance und Recht In Ihrem Verantwortungsbereich begleiten Sie Produktneueinführungen im Sinne eines fachbereichsübergreifenden Projektmanagement und -planungsprozesses und beurteilen die erforderlichen technischen Anpassungen Sie sind zuständig für eine adressatengerechte Aufbereitung und Bereitstellung produktrelevanter Informationen in allen Vertriebskanälen der Bank (analog und digital) Sie koordinieren produktbezogene Maßnahmen mit Wertpapierbezug (u.a. Produktmarketing, Verkaufsförderungsmaßnahmen, Schulungen) und tragen als Multiplikator vertrieblich relevantes Produkt Know-how in die Bank und stehen den Vertriebseinheiten für einen fachlichen Austausch zur Verfügung Sie zeichnen sich durch selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten aus Sie verfügen über ein hohes Engagement, eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten dienstleistungs- und serviceorientiert Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder einen vergleichbareren Ausbildungshintergrund Sie können einschlägige Berufserfahrung im Produktmanagement von Wertpapierprodukten nachweisen und verfügen über umfassende Kenntnisse aller wichtigen Wertpapierproduktgruppen, inkl. der relevanten regulatorischen Vorschriften (insbesondere MiFID und WPHG) Sie kennen aus Ihren bisherigen Tätigkeiten Vertriebsprozesse im Wertpapiergeschäft und können Ihr Wissen zur Steuerung des Wertpapiergeschäftes erfolgreich einsetzen Sie haben in der Vergangenheit erfolgreich Projekte geleitet und umgesetzt Sie antizipieren Trends und können neue Geschäftsmodelle quantitativ in Form von Business Cases bewerten Sie verfügen über eine hohe IT-Affinität und ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Sie schauen gerne über den Tellerrand und wollen Veränderungen aktiv mitgestalten Die Arbeit in einem motivierten Team ist für Sie ein zentraler Schlüssel zum Erfolg Ein gutes Arbeitsklima mit motivierten und hilfsbereiten Mitarbeitenden Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Veränderung mitzugestalten Ein dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem jungen und engagierten Team Eine wertschätzende Führung, die Leistung und Einsatz anerkennt Tolle Büros mit Rheinblick in direkter Innenstadtlage
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die institutionelle Kundenbetreuung

Do. 22.10.2020
Köln
Wir sind eine kirchliche Universalbank mit klarem Fokus auf nachhaltige Dienstleistungen. Unsere bundesweit sieben Filialen, eine Bilanzsumme von über EUR 2,8 Mrd. und ein Kundengeschäftsvolumen von über EUR 8 Mrd. zeichnen uns aus. Unseren Kundenstamm bilden kath. Kirchengemeinden, soziale und caritative Einrichtungen, Unternehmen aus der Gesundheits- und Pflegebranche sowie alle Privatkunden, die sich mit unseren Werten identifizieren. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in Köln eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Institutionelle Kundenbetreuung in einem motivierten und erfahrenen Team die zuverlässige Betreuung unserer institutionellen Kunden mit verantworten. Damit sind Sie direkter Ansprechpartner für unsere IK-Kunden in allen Belangen des Tagesgeschäfts und erbringen zudem für die Ihnen direkt zugeordneten kleinen institutionellen Kunden auf Nachfrage oder bei konkret erkennbarem Bedarf weitergehende Betreuungsleistungen mit Ausnahme von Kreditanfragen und Wertpapiergeschäften. Darüber hinaus unterstützen Sie die Kundenberater für unsere institutionellen Kunden bei ihren Vertriebs- und Beratungsaufgaben. Sie übernehmen eine Filterfunktion in der telefonischen Erreichbarkeit und Annahme der Telefonate der IK-Berater und unterstützen die IK-Berater bei der Vor- und Nachbereitung der Kundentermine (inklusive des IK-Dialogs) sowie durch die Zusammenstellung von Unterlagen mit allen kundenrelevanten Informationen. nach einer abgeschlossenen Bankausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung bereits Erfahrung im Markt oder marktnahem Bereich. Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und sind mit dem Microsoft-Office-Paket (Word, Excel und PowerPoint) vertraut. Weiterhin sind Sie kommunikationsstark und zuverlässig. Kenntnisse in der genossenschaftlichen Bankenanwendung agree21 wären hilfreich, sind aber nicht Bedingung. Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem angenehmen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld. Unsere Arbeitsplätze sind modern ausgestattet, die Bezahlung ist leistungsgerecht und die Sozialleistungen sind überdurchschnittlich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal