Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Banken: 102 Jobs in Bretten (Baden)

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 16
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 9
  • Weitere: Banken 9
  • Sicherheit 8
  • Consulting 7
  • Engineering 7
  • Netzwerkadministration 7
  • Systemadministration 7
  • Compliance 6
  • Privatkundengeschäft 6
  • Wirtschaftsinformatik 6
  • Business Intelligence 5
  • Data Warehouse 5
  • Datenbankentwicklung 5
  • Anlageberatung 4
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Vermögensberatung 4
  • Gruppenleitung 3
  • Prozessmanagement 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 37
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Banken

Systemingenieur*in Schwerpunkt Konzeption/Entwicklung Software Deployment - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Plattformservices im Tribe Automation, Tools & Methods. Systemingenieur*in Schwerpunkt Konzeption/Entwicklung Software Deployment Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Konzeption und Entwicklung einer modernen Software-Deployment-Lösung Umsetzen von Lösungen für neue Herausforderungen aus unseren strategischen Projekten (KuFo, Strong etc.) Sicherstellen der Einhaltung der gesetzlichen Regularien und Rahmenbedingungen bei den eingesetzten Verfahren Unterstützung im operativen Betrieb der bestehenden Lösungen Mitarbeit in strategischen, bereichsübergreifenden Projekten Arbeiten mit agilen Prinzipien und Methoden wie z. B. Scrum Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung und -prozesse oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Programmierkenntnisse in der Erstellung von Weboberflächen und Microservices mit Angular und Python Gute Kenntnisse im Bereich Container-Technologie und CI/CD-Pipelines Gute Kenntnisse von SQL-Datenbanken und Praxiserfahrung mit Datenbankmodellierung Gute Kenntnisse in Windows und Linux Server-OS Gute Kenntnisse der eingesetzten System-Management-Verfahren und ITIL-Prozesse Kunden- und serviceorientiertes Arbeiten, unternehmerisches Denken Team- und Kooperationsfähigkeit sowie kommunikative Kompetenz Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Fachspezialist*in Risk and Compliance / Schwerpunkt Auslagerungsmanagement - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Governance and Finance im Tribe Risk and Compliance. Fachspezialist*in Risk and Compliance/Schwerpunkt Auslagerungsmanagement Karlsruhe | Münster - Unbefristete Festanstellung Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse, Regelungen und Informationsplattformen rund um das Auslagerungsmanagement (z. B. Fremdbezugs- und Auslagerungsbewertungen, Auslagerungsregister) Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifikation und Bewertung von Auslagerungen und sonstigen Fremdbezügen gemäß EBA-GL, KWG, MaRisk und BAIT Ansprechpartner*in bezüglich Auslagerungsmanagement inkl. Beratung in Bezug auf die Dienstleistersteuerung Kontrolle von Fremdbezugs- und Auslagerungsbewertungen der Vertragsverantwortlichen sowie Analyse des Auslagerungsregisters (inkl. Inventur) Pflege und Weiterentwicklung der Auslagerungsdatenbank Mitwirkung bei der Erstellung des regelmäßigen Auslagerungsberichtes und Risikoberichts Abgeschlossenes Studium (gerne der Informatik) oder vergleichbare Ausbildung mit vertiefenden IT-Kenntnissen, Berufserfahrung im Bereich Corporate Governance oder Risiko- und Compliance-Management Kenntnisse der Atruvia-Konzern-Produktpalette sowie ein hohes Marktportfoliowissen Intrapreneurship, Analysestärke, gutes Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Hohe Kundenorientierung, sichere Kommunikation, Überzeugungs- und Konfliktfähigkeit sowie Pflege von Beziehungsnetzwerken Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Software Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Java und Architektur - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Produktionsbank im Tribe Kontoverträge. Software Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Java und Architektur Karlsruhe - Unbefristete Festanstellung (Weiter)Entwicklung von komplexen Anwendungen mit dem fachlichen Schwerpunkt Vertragskonditionen Redesign bestehender Applikationen unter Berücksichtigung aktueller Architektur- und Designvorgaben. Ziel ist es, durchgängig eine modulare und moderne Anwendungs- und Servicearchitektur aufzubauen und zu etablieren. Weiterer Ausbau von umfangreichen QS-Verfahren, welche Clean Code und eine hohe Testautomation unterstützen Fehleranalyse und -korrektur im Rahmen des Wartungs- und Pflegeprozesses Weiterentwicklung des Systems im Rahmen des strategischen Entwicklungsprogramms Kontowelt 24+ zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder Berufsausbildung im IT-Bereich bzw. vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung Ausgeprägte Softwarearchitektur-Kenntnisse mit Schwerpunkt Anwendungsarchitektur Sehr gutes Know-how in der Programmiersprache Java und in allen Themen einer modernen Microservice-Architektur sowie Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken Hohe Bereitschaft, neue Wege zu gehen und agile Methoden anzuwenden, auch agile Entwicklungsmethoden wie z. B. ASE oder TDD Analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke Kundenorientierte und selbstständige Denk- und Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

People Lead (m/w/d) Produktionsbank, Zahlungsinitiierung - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Produktionsbank im Tribe Zahlungsinitiierung. People Lead (m/w/d) Produktionsbank – Zahlungsinitiierung Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Das Geschäftsfeld Produktionsbank bündelt performante und hochverfügbare Lösungen zur erfolgreichen Abwicklung der Marktfolgeprozesse unserer Kunden. Hier übernimmst du die personelle Führung von 30 Mitarbeiter*innen im Tribe Zahlungsinitiierung. Gemeinsam mit dem Tribe Lead – der fachlichen Führungskraft – stellst du die Zielerreichung sicher und trägst so wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei. Du erkennst und förderst die Talente der Mitarbeiter*innen und sorgst für einen stärkenorientierten Einsatz. Du gewinnst neue Mitarbeiter*innen für eine ausgewogene Teamzusammensetzung und schaffst die idealen Rahmenbedingungen für ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Du bist Vorbild und Begleiter*in im Change und begeisterst deine Mitarbeiter*innen, flexibel auf sich verändernde Rahmenbedingungen einzugehen sowie diese an- und mitzugehen. Du inspirierst und ermutigst Mitarbeiter*innen, eigenständig Lösungen zu finden und Konflikte zu lösen und begleitest sie mit regelmäßigem Feedback. Aktiver Austausch auf allen Ebenen und intensive Vernetzung befähigen dich, unterschiedlichste Bedürfnisse zu erkennen sowie dich und das Team darauf einzustellen. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von agilen Teams. Alternativ deckst du mit langjähriger Berufserfahrung eine Vielzahl von personalnahen Themen wie Recruiting, Personalentwicklung, Change Management, systemisches Coaching oder Konfliktmanagement ab. Eine gewisse Nähe zu bankfachlichen Fragestellungen im IT-nahen Umfeld ist wünschenswert. Du überzeugst durch eine lösungsorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, schlagkräftige Teams aufbauen und führen zu können. Dabei bist du nicht nur Macher*in, sondern vor allem Motivator*in und Orientierungsgeber*in. Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz und Empathie machen dich zu einer*einem angesehenen Teamplayer*in, ausgeprägte Menschenkenntnis und hohe Lösungskompetenz zu einer*einem gefragten Beziehungsmanager*in. Gesunder Humor rundet dein Profil ab. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung  Große Gestaltungsfreiheit in einem agilen Arbeitsumfeld Spannende Herausforderungen in hochmotivierten Teams Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen und attraktiver Tarifvertrag  Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Ausgewogene Work-Life-Balance mit interessanten Benefits  Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter*in Bankenmigrationen - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting im Tribe Migrations- und Fusionsprojekte. Projektmitarbeiter*in Bankenmigrationen Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Verantwortliche Begleitung von Migrations- bzw. Neukundenprojekten: Implementierung der agree21-Bankfachlichkeit sowie Konzeptionierung der Migration der Daten nach agree21 im Schwerpunktgebiet Aktivgeschäft, eingebettet in einer bedarfsgerechten Teamstruktur mit hohem Entscheidungsspielraum und umfassenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten Integration neuer Kunden und deren Kultur im Rahmen der Projekte (fachbezogen in das Umfeld von Atruvia) sowie Analyse fremder Bankverfahren und Geschäftsmodelle Durchführung von Migrationsberatungen, -trainings und -workshops, schwerpunktmäßig im Fachthema Aktivgeschäft Kompetente*r Ansprechpartner*in auch im Innenverhältnis für die vereinbarten Fachthemen (v. a. Aktivgeschäft), Wahrung und Ausbau des Know-hows und der Methodik sowie Vernetzung in die anderen Unternehmensbereiche bzw. Geschäftsfelder von Atruvia Bankfachlicher Hintergrund, abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Bank)Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld sowie langjährige tätigkeitsbezogene Berufserfahrung Erfahrung in der Anwendung eines Bankensystems mit Schwerpunkt Aktivgeschäft Erfahrungen im Bereich Projekt- und/oder Prozessmanagement Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft sowie Flexibilität und Reisebereitschaft Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) Schwerpunkt MaRisk-Compliance

Sa. 04.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter*innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE BANK AG sind ausschließlich unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/n Compliance Officer (m/w/d) Schwerpunkt MaRisk-ComplianceUnterstützung der MaRisk Compliance-Funktion (AT 4.4.2 MaRisk) insbesondere bei der Weiterentwicklung und Steuerung von Prozessen zur Identifizierung und Bewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie deren MonitoringWeiterentwicklung eines nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE Bank Beratung und Schulung der Geschäftsbereiche sowie unserer ausländischen Niederlassungen hinsichtlich compliance-relevanter ThemenEigenständige Durchführung von Kontroll- und PrüfungshandlungenErstellung der jährlichen RisikoanalyseUnterstützung bei der Berichtserstattung an das ManagementBeurteilungen von Auswirkungsanalysen nach MaRisk AT 8.2, Auslagerungen und NPP-Anfragen unter MaRisk-Compliance AspektenVerantwortlichkeit für die laufende Pflege der Compliance Arbeitsanweisungen/RichtlinienUnterstützung interner und externer PrüfungenErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) AusbildungVorzugsweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Wirtschaftsprüfung, Compliance oder Internal Audit eines KreditinstitutesWeiterbildung zum „Certified Compliance Professional“ o. Ä. ist von VorteilKenntnisse der relevanten regulatorischen aufsichtsrechtlichen Anforderungen (KWG und MaRisk) und deren praktische UmsetzungKenntnisse und Erfahrungen beim Aufbau einer MaRisk Compliance-Funktion sind von Vorteil Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungshandlungen Teamgeist und EngagementStrukturierte Arbeitsweise, sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEin vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen u. a. in Form von LinkedIn LearningUnternehmensweites Networking durch unser Buddy-Programm und Explore BreaksFlexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstage im Jahr und Möglichkeit zu Remote WorkEin vielseitiges Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten inklusive ArbeitgeberzuschussZuschuss zum Mittagessen sowie kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und KaffeeEinen attraktiven Standort mit unkomplizierter Verkehrsanbindung und kostenlosen Parkplätzen Einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem modernen ArbeitsumfeldEin zeitgemäßes IT-Equipment (Laptop, Kopfhörer, Smartphone) zählt zu unserer Ausstattung
Zum Stellenangebot

Vertriebsunterstützer (m/w/d) Bruchsal Kundenzentrum

Fr. 03.12.2021
Bruchsal
Sie sind hervorragend? Wir auch. Mit einer Bilanzsumme von rund 4,35 Mrd. Euro und 670 Mitarbeitern sind wir die Sparkasse für die Menschen im gesamten Kraichgau. Unsere qualifizierten Mitarbeiter begründen unseren Erfolg, den wir im Rahmen unserer auf Wachstum ausgerichteten Marktstrategie auch in Zukunft sichern wollen. Dann kommen Sie zu uns. Wir suchen einen Kundenbetreuer (m/w/d) im Service am Standort Bruchsal.   Ihre Aufgabenschwerpunkte: • Sie stehen unseren Kunden im persönlichen oder telefonischen Kontakt bei ihren finanziellen Angelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite • Sie erkennen den Beratungsbedarf der Kunden und leiten diese an die Berater über • Sie vereinbaren aktiv Gesprächstermine für unsere Berater und unterstützen diese in der weiteren Bearbeitung der Kundenwünsche • Sie führen aktiv Verkaufsabschlüsse für kleinere Produkte und Dienstleistungen herbei   So überzeugen Sie uns: • Sie sind Bankkaufmann/-frau und verfügen über Erfahrungen im Kundenkontakt und Verkauf • Sie sind selbstständig, kontaktfähig sowie entscheidungsfreudig und treten souverän auf • Eine ausgeprägte Vertriebsorientierung und Kommunikationsstärke zeichnet Sie aus • Sie haben ein rasches Auffassungsvermögen verbunden mit einer strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise • Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab   Unser Angebot für Sie: • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Aufgabenfeld • Flexible Arbeitszeitgestaltung • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten • Attraktive Leistungen des TVöD-S • Betriebliche Altersvorsorge • Soziale Leistungen: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Betriebssportgemeinschaft, Zuschüsse zu Kinderbetreuung und Jobticket   Sie sind interessiert? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Bewerbungsportal www.sparkasse-kraichgau.de/karriere . Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne: Madeline Moritz, Personalreferentin, Telefon: 07251 77-3468 Stefan Weskamp, Marktgebietsleiter Bruchsal, Telefon 07251 77-3304 Sparkasse Kraichgau · Friedrichsplatz 2 · 76646 Bruchsal · Telefon 07251 77-0 · Fax 07251 77-3317 · www.sparkasse-kraichgau.de
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) Vermögensmanagement am Standort Karlsdorf

Fr. 03.12.2021
Karlsdorf-Neuthard
Sie sind hervorragend? Wir auch. Mit einer Bilanzsumme von rund 4,3 Mrd. Euro und 680 Mitarbeitern sind wir die Sparkasse für die Menschen im gesamten Kraichgau. Unsere qualifizierten Mitarbeiter begründen unseren Erfolg, den wir im Rahmen unserer auf Wachstum ausgerichteten Marktstrategie auch in Zukunft sichern wollen.   Dann kommen Sie zu uns. Wir suchen einen Berater (m/w/d) Vermögensmanagement am Standort Karlsdorf.   Ihre Aufgabenschwerpunkte: • Sie beraten und betreuen unsere gehobenen Privatkunden eigenverantwortlich, individuell und kompetent • Sie erarbeiten im Rahmen der ganzheitlichen Beratung für unsere Kunden optimale Lösungen für ein individuelles Finanzmanagement • Sie verkaufen unsere Dienstleistungen und Produkte gemäß unserer Vertriebsstrategie • Sie akquirieren neue Kunden • Sie setzen Verkaufsfördermaßnahmen für den Aufgabenbereich erfolgreich um • Sie kooperieren mit unseren Spezialberatern und Verbundpartnern   So überzeugen Sie uns: • Sie haben die Weiterbildung zum Bankfachwirt (m/w/d) erfolgreich absolviert oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der ganzheitlichen Beratung sowie Betreuung von Kunden • Eine ausgeprägte Vertriebsorientierung und Akquisitionsstärke zeichnet Sie aus • Sie besitzen eine ausgezeichnete Kommunikationsstärke und treten souverän auf • Sie haben ein rasches Auffassungsvermögen verbunden mit einer strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise • Hohe Verantwortungsbereitschaft sowie selbstständiges Handeln zeichnet Sie aus • Engagement und Teamgeist runden Ihr Profil ab   Unser Angebot für Sie: • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Aufgabenfeld • Unbefristetes Arbeitsverhältnis • Flexible Arbeitszeitgestaltung • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten • Attraktive Leistungen des TVöD-S • Betriebliche Altersvorsorge • Soziale Leistungen: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Betriebssportgemeinschaft, Zuschüsse zu Kinderbetreuung und Jobticket   Sie sind interessiert? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Bewerbungsportal www.sparkasse-kraichgau.de/karriere .   Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:   Madeline Moritz, Personalreferentin, Telefon: 07251 77-3468 Marco Samson, Marktgebietsleiter Wiesental, Telefon: 07251 77-3841  
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann/frau / Finanzreferent/in Payments im Zahlungsverkehr (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter*innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE BANK AG sind ausschließlich unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nBankkaufmann/frau / Finanzreferent/in Payments im Zahlungsverkehr (m/w/d)Koordinierung der Zusammenarbeit mit einem Großkunden sowie daraus resultierendes Controlling der AktivitätenVertragsprüfung sowie Onboarding von Retailern und Koorperationspartnern im In- und AuslandMitarbeit im Rahmen der Auslands- und ProduktexpansionTechnische und operative Betreuung weiterer Groß- und Spezialkunden im ZahlungsverkehrProjektarbeit im Bereich des allgemeinen ZahlungsverkehrsErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Bankwesen oder Bankausbildung mit relevanter WeiterqualifikationEigenverantwortliche, strukturierte und lösungsorientierte ArbeitsweiseSehr gute organisatorische Fertigkeiten und ein hohes Maß an Team- und KommunikationsfähigkeitFreundliches und sicheres AuftretenVersierter Umgang mit den gängigen MS Office Produkten, idealerweise Kenntnisse in den Programmen der Atruvia AG (ehemals Fiducia & GAD IT AG)Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen vom VorteilEin vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen u. a. in Form von LinkedIn LearningUnternehmensweites Networking durch unser Buddy-Programm und Explore BreaksFlexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstage im Jahr und Möglichkeit zu Remote WorkEin vielseitiges Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten inklusive ArbeitgeberzuschussZuschuss zum Mittagessen sowie kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und KaffeeEinen attraktiven Standort mit unkomplizierter Verkehrsanbindung und kostenlosen ParkplätzenEinen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Quantitatives Risikomanagement, befristet

Fr. 03.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Als Spezialist für Bausparen und Finanzierung lassen wir bei der Badenia die kleinen und großen Wohn- und Immobilienwünsche unserer Kunden wahr werden. Dafür setzen wir auf innovative Technologien, Kompetenz und Empathie. Mit Leidenschaft, Teamgeist und Erfolg! Die Deutsche Bausparkasse Badenia AG gehört zur Generali in Deutschland, einem der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt, und ist Teil der internationalen Generali Group, die mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der wichtigsten Player in der globalen Versicherungswirtschaft ist.Zur Verstärkung der Abteilung Qualität, Kredit, Risikomanagement am Standort Karlsruhe suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.07.2023, zur Unterstützung der Gruppe Quantitatives Risikomanagement. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und der laufenden Überwachung des Leistungsverhaltens der IRBA-Ratingsysteme mit und stellen die damit verbundene nachhaltige Erfüllung der regulatorischen Anforderungen sicher Sie arbeiten im Bereich Expected Credit Loss im internationalen Konzernprojekt IFRS 9 mit und stellen eine Schnittstelle zum Generali Head Office dar Sie arbeiten an der Weiterentwicklung der Prozesse und Methoden zur Einhaltung bzw. Überwachung der Risikotragfähigkeit Sie sind Schnittstelle zum Risikomanagement des Konzerns Sie leiten Projekte bzw. arbeiten in Projekten mit Sie verfügen über ein Studium der Mathematik, Physik oder über eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen idealerweise Erfahrung im IRBA-Umfeld, im IFRS-9-Umfeld bzw. im Risikomanagement (insbesondere in Modellen zur Risikotragfähigkeit) mit Sie sind sicher im Umgang mit SAS und den MS Office-Programmen Sie verfügen über Praxiserfahrung in der Projektarbeit und idealerweise in der Projektleitung Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sie besitzen ein gutes Ausdrucks- und Formulierungsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte (auch visuell) auch in Englisch verständlich und zielgruppenadäquat darzustellen Sie treten sicher auf und sind in der Kommunikation stark Sie arbeiten eigenständig und eigenverantwortlich, sind loyal, flexibel und zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: