Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

banken: 461 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 51
  • Weitere: Banken 51
  • Kreditanalyse 33
  • Sicherheit 33
  • Prozessmanagement 30
  • Compliance 26
  • Privatkundengeschäft 19
  • Wirtschaftsinformatik 19
  • Analyst 16
  • Firmenkundengeschäft 16
  • Teamleitung 16
  • Gruppenleitung 15
  • Leitung 15
  • Netzwerkadministration 15
  • Systemadministration 15
  • Business Intelligence 14
  • Data Warehouse 14
  • Datenbankentwicklung 14
  • Softwareentwicklung 14
  • Justiziariat 13
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Banken
Städte
  • Frankfurt am Main 408
  • Offenbach am Main 23
  • Bad Homburg vor der Höhe 11
  • Düsseldorf 11
  • Hamburg 10
  • Eschborn, Taunus 9
  • Nürnberg 8
  • München 7
  • Berlin 6
  • Köln 5
  • Stuttgart 4
  • Rüsselsheim 4
  • Bremen 3
  • Darmstadt 3
  • Flörsheim am Main 3
  • Hannover 3
  • Münster, Westfalen 3
  • Leipzig 2
  • Alzenau in Unterfranken 1
  • Bad Homburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 364
  • Ohne Berufserfahrung 254
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 437
  • Teilzeit 40
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 341
  • Praktikum 43
  • Studentenjobs, Werkstudent 27
  • Berufseinstieg/Trainee 18
  • Ausbildung, Studium 17
  • Befristeter Vertrag 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Referendariat 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Banken

Corporate Finance Analysten (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten sowie Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die IKB eng mit den deutschen Unternehmen und Unternehmern verbunden. Das Geschäftsmodell der Bank basiert auf langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen sowie einem ausgeprägten Verständnis für Mittelstandsthemen. Im Rahmen des Onlineangebots steht die IKB Privatkunden mit Tages- und Festgeldern, Auszahlplänen, Depots sowie einem ausgewählten Wertpapierangebot zur Verfügung. Dieses Angebot nutzen über 80.000 Kunden. Die Kundengelder dienen der Refinanzierung des traditionsreichen Firmenkundengeschäfts der IKB. Für unsere Industriegruppenteam Consumer & Retail suchen wir am Standort Düsseldorf   Corporate Finance Analysten (m/w/d) Düsseldorf Selbstständiges Erstellen von umfassenden Branchenanalysen für den Sektor Consumer & Retail (inkl. Marktübersichten und -trends, Analysen und Darstellungen regulatorischer Themen sowie Bewertung von einzelnen Marktsegmenten) Enge Zusammenarbeit mit den Vertriebs- und den Produkteinheiten der IKB, um sektorspezifische Geschäftsansätze frühzeitig zu identifizieren und auf Mach-barkeit zu überprüfen Unterstützung bei der Akquisition von Fokuskunden genannter Sektoren, bei Besuchsvorbereitungen und -nachbereitungen sowie bei der Erarbeitung von sektorspezifischen Strategielösungen und Finanzierungsmodellen Vorbereitung und Ausarbeitung von Präsentations- und Angebotsunterlagen in englischer und deutscher Sprache zur Vermarktung von Kredit-, Kapitalmarkt- sowie Beratungsprodukten Selbstständiges Erstellen von branchenspezifischen Unternehmensbewertungen (alle gängigen Bewertungsmethoden) sowie Wettbewerbs- und Kapitalmarktanalysen (über die Peer Groups genannter Sektoren) Mitarbeit bei der Exekution von Projekt-Mandaten (u. a. Erstellung Informationsmemorandum, Vorbereitung und Prüfung von Due Diligences, Angebotsunterlagen etc.) Erstellung von Publikationen und Vorträgen für die Sektoren Industrials & Automotive sowie Consumer & Retail zur Vermarktung unseres sektoralen Marktantritts Sehr guter wirtschaftswissenschaftlicher (Fach-) Hochschulabschluss sowie nach Möglichkeit zusätzlich abgeschlossene Bankausbildung oder erste Erfahrungen im Bankensektor durch verschiedene Praktika in Vertriebs- oder Produktbereichen Starkes Interesse an einer sektoralen Vertriebsarbeit in den genannten Branchen unter Beachtung sektoraler und finanzwirtschaftlicher Spezifika Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Unternehmensbewertung, Transaktionsstrukturierung und Prozessmanagement sind von Vorteil Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Hervorragende Power-Point-Kenntnisse und sicherer Umgang mit weiteren MS-Office-Anwendungen (Excel, Word) Eigenverantwortliche, zuverlässige Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative Ausgeprägte Leistungs- und Teamorientierung sowie Kommunikationsstärke Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne Arbeitsumgebung Eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-Policy Ein professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen Wissensaustausch Die Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Risikomanager (w/m/d)

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Risikomanager (w/m/d) Ref.-Nr.: 5003 4712 Frankfurt am Main / Vollzeit Modellierung und Bewertung von Kapitalmarktprodukten, u. a. Renten, Derivate und Kredite Ermittlung und Qualitätssicherung der zugehörigen Risikokennzahlen mit dem Schwerpunkt Marktpreisrisiko (Sensitivitäten, VaR, Stresstests) und Prudent Valuation Fachliche Weiterentwicklung der Bewertungsmethodik und der verwendeten Systeme unter Berücksichtigung der Veränderungen im Rahmen der Regulatorik, des NPP sowie der Marktentwicklung Regelmäßige Portfolioanalysen im Rahmen der Risikoberichtserstattung sowie Ad-hoc Analysen Unterstützung und Durchführung von Pre-Deal Analysen für den Handel Hochschulstudium der Mathematik oder Physik, Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre Fundierte Kenntnisse des Kapitalmarktes und der dort gehandelten Produkte (Fokus: Bonds, Kredite, Geld- und FX-Geschäfte, Repo- & Leihegeschäfte), insbesondere hinsichtlich der entsprechenden Bewertungsmethoden Fundierte Kenntnisse im Hinblick auf die für die Bewertung notwendigen Marktdaten Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen Souveräner Umgang mit allen Anwendungen des Microsoft-Office-Paketes Ihr ausgeprägtes strukturiertes analytisches Denkvermögen führt zu einem umfassenden Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie haben Freude an vielseitigen Arbeitsgebieten und organisieren die anstehenden Aufgaben selbstständig. Absolute Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler*in für die Abteilung Market Intelligence und Marktanalysen

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Bereich Märkte in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Wirtschaftswissenschaftler*in für die Abteilung „Market Intelligence und Marktanalysen“.Als Mitglied unseres interdisziplinären Teams erstellen Sie empirische Analysen zu aktuellen Finanzmarktentwicklungen mit Bezug zur operativen Geldpolitik sowie den Anlageaktivitäten einer Notenbank. Dabei geht es sowohl um Analysen zur veränderten Interaktion am Geld- und Kapitalmarkt vor dem Hintergrund der derzeitigen Geldpolitik als auch um strukturelle Anpassungsprozesse im Finanzsystem. Das Stellenprofil bietet Raum für Forschungsarbeiten mit entsprechender Sichtbarkeit im wissenschaftlichen Umfeld. Akkreditierter Master oder gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften mit überdurchschnittlichem Ergebnis Sehr gute Kenntnisse mathematisch-statistischer Verfahren und ökonometrischer Methoden sowie Erfahrung in der Analyse und Verknüpfung umfangreicher Datenbestände Sehr gute Kenntnisse statistischer Auswertungsprogramme (z. B. Stata, R, SAS) Sehr gute Kenntnisse der Finanzmärkte und -produkte Sehr gute volkswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere der geldpolitischen Implementierung sowie der Kapitalmarktzusammenhänge Ausgeprägte Fähigkeiten zur Analyse, Bewertung und adressatengerechten Darstellung komplexer Sachverhalte, idealerweise belegt durch einschlägige wissenschaftliche Publikationen und/oder eine Promotion Selbständiges und teamorientiertes Arbeiten sowie sicheres Auftreten und Flexibilität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einzigartigen Aufgaben in einem internationalen Umfeld bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main Jobticket). Wir fördern durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13. Für besonders leistungsstarke Beschäftigte besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Vertriebsplanung und -analyse

Mi. 26.02.2020
Offenbach am Main
Die LBS Hessen-Thüringen ist ein wichtiger Verbundpartner innerhalb der Sparkasse-Finanzgruppe. Als leistungsstarke Bausparkasse der Sparkassen sind wir Marktführer in Hessen und Thüringen. Für den Standort Offenbach benötigen wir Ihre kompetente Mitarbeit als Spezialist (m/w/d) Vertriebsplanung und -analyse Aufbereitung und Darstellung statistischer Daten Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen insbesondere hinsichtlich der Vergütungssysteme, Beurteilung der Wirkungsweise der Vergütungssysteme, Erstellung von Simulationsrechnungen Aufbereitung und Analyse von Vertriebsdaten, Darstellung und Kommentierung von Zielabweichungen und Erarbeitung von Vorschlägen / Maßnahmen zur Erreichung der Ziele Erarbeitung von Entscheidungshilfen und Aufbereitung von Unterlagen auch für Geschäftsleitung und Aufsichts-Organe, Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Planungs- und Steuerungssysteme Neugeschäftsplanung, IT-Kontakte zur technischen Umsetzung geschäftspolitischer Vorgaben und vertrieblicher Maßnahmen Wünschenswert ist ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium Fundierte Kenntnisse analytischer und statistischer Methoden Wünschenswert sind Kenntnisse / Erfahrung im Bereich Vertriebscontolling einer Bausparkasse Sehr gute PC-Kenntnisse insbesondere Excel und Power Point Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Fähigkeit komplexe Sachverhalte vertändlich darzustellen Hohe Einsatzbereitschaft Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit Hohe geistige Flexibilität Kooperationsfähigkeit Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Schnelle Auffassungsgabe
Zum Stellenangebot

Junior Loan Administration Officer (w/m/d) im Bereich Operations

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 202.000 Mitarbeitern in 72 Ländern vertreten, davon nahezu 154.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.300 Mitarbeitern bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Für unsere Niederlassung Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nJunior Loan Administration Officer (w/m/d) im Bereich OperationsIhre Aufgaben Einrichten der Kreditlinien im Rahmen des Verantwortungsbereichs der Loan Administration Abwicklung von Inanspruchnahme-, Prolongations- und Rückzahlungsanzeigen für syndizierte und bilaterale Kreditfazilitäten Fristgerechte Kalkulation und Einforderung von Gebühren und Provisionen Administration und Nachverfolgung interner Fehlerlisten Sicherstellung der Datenqualität des Loan-Tools und der zugehörigen Datenbanken (elektronisch sowie papierhaft) Erstellung von regelmäßigen Reportings wie internen Statistiken, KPIs, AWV Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bankbereich oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder einem verwandten Studienfach Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrung im Umgang mit Krediten, auch bilateralen und syndizierten Krediten sowie Near- und/oder Offshore-Tätigkeiten sammeln Sie tauschen sich gerne mit ihren Kollegen zu aktuellen Fällen aus, teilen Ihr Wissen mit dem Team und Ihre Kollegen können sich auf Sie verlassen Sie erkennen sowohl die Anliegen externer als auch interner Kunden, nehmen sie auf und finden Lösungen Sie arbeiten selbständig, detailorientiert, gewissenhaft und effizient Sie beherrschen den Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und Englisch Sie erkennen sich in diesem Profil wieder und suchen eine spannende Herausforderung in einem internationalen Umfeld? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Teamleiter Property Management (m/w/d) - Frankfurt am Main

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Das ist BNP Paribas Real Estate: ein führendes internationales Immobilienunternehmen mit 5.400 Mitarbeitern weltweit und 850 Mitarbeitern an 11 Standorten in Deutschland. Komplexen Herausforderungen begegnen wir mit höchster Motivation, geballtem Fachwissen und interdisziplinären Lösungen. Kopf und Herz des Teams: Eigenverantwortliche Betreuung von Gewerbeimmobilien Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams bestehend aus 6-8 Mitarbeitern (m/w/d) Erster Ansprechpartner (m/w/d) für den Auftraggeber und Mieter Steuerung und Überwachung der Dienstleister Kostenüberwachung und -optimierung Erstellung und Kontrolle von Budgets und Reportings Ihre Erfahrung sichert Qualität: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Immobilienwirtschaft und/oder immobilienspezifische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation Fundierte Berufserfahrung in der kaufmännischen Objektverwaltung Kundenorientierung und strukturierte Arbeitsweise Erste Erfahrung in der Führung eines Teams Sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Was wir Ihnen bieten: Ein hervorragendes Betriebsklima, kompetente Kollegen und Veranstaltungen, welche die Zusammenarbeit und Kommunikation fördern Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten rund um das Thema „Gesundheit“ Gewinnbeteiligung: Sie profitieren direkt von unserem gemeinsamen Erfolg Betriebliche Altersvorsorge: Mit dem Testsieger BVV können Sie das Alter entspannt auf sich zukommen lassen Profit durch das konzernweite Angebot, wie beispielsweise dem ARVAL-Leasing Kulinarische Verkostung am Arbeitsplatz durch Bereitstellung diverser Getränke und Obstkörben Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Sophia Jäger unter +49 (0)69-298 99-955 sowie per Mail:  hr-recruitment.realestate@realestate.bnpparibas für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Teamleiter Property Management (m/w/d) mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

KYC Analyst (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die VTB Bank (Europe) SE ist eine Geschäfts- und Spezialbank für internationale Handelsbeziehungen und Investment-Business mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und einer Zweigniederlassung in Wien. Die Bank blickt auf eine Firmengeschichte von über 100 Jahren in Westeuropa zurück und steht Unternehmen und Banken als kompetenter und zuverlässiger Partner bei der Abwicklung von Geschäften beratend und ausführend zur Seite. Die Bank verfügt über ein umfassendes Know-how und ist durch die marktspezifische Expertise sowie ein erstklassiges Netzwerk in 22 Ländern und Kernmärkten der VTB Gruppe in der Lage, auf die individuellen und besonderen Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen. KYC Analyst (m/w/d) Durchführung des Onboarding-Prozesses für Neukunden unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen und internen Richtlinien Risikobewertung, Anfechtung und Akzeptanz der Authentifizierungsdokumente sowie die Erstellung von Know-Your-Customer-Profilen Recherche und Aufzeichnung von unternehmensbezogenen Daten einschließlich der Prüfung des wirtschaftlichen Eigentümers Eingabe, Pflege, Überwachung und Aktualisierung von Kundendaten in den eigenen Systemen der Bank Überprüfung und Aktualisierung der Kunden in Embargo-, PEP- und anderen Kundenlisten Interaktion mit dem Front Office und den Kunden, um Informationen und kundenbezogene Informationen bezüglich der KYC-Dokumentation zu erhalten Eröffnung, Aktualisierung und Schließung von Privatkundenkonten für CIB-Kunden Erstellung von Saldenbestätigungen für Kunden für Steuerzwecke Unterstützung projektbezogener Aufgaben und Audit-Koordination Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d), idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich KYC/Compliance/Geldwäsche in einer Bank Interesse an der Weiterbildung in den vorgenannten Bereichen Sehr sorgfältige, verantwortungsvoll und selbstständige Arbeitsweise und zu jeder Zeit vertrauenswürdiger Umgang mit sensiblen Informationen Hohe Problemlösekompetenz, organisiertes und zielführendes Arbeiten sowie klare Kommunikation und hohe Kundenorientierung Sehr gute englische Sprachkenntnisse erwünscht Attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge Jobticket, VWL, Restaurantschecks sowie Erholungsbeihilfe Internationale Ausrichtung durch das globale Netzwerk der VTB Gruppe Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen sowie Zertifizierungen Headquarter Westeuropas Lichtdurchflutete, moderne Arbeitsplätze in zentraler Lage Frankfurts mit sehr guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Operations Onboarding (w/m/d)

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die Frankfurter Bankgesellschaft ist «Die Privatbank» der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie hat ihren Hauptsitz in Zürich und zwei Tochtergesellschaften in Frankfurt am Main: das einzige MultiFamily-Office der Sparkassen-Finanzgruppe und die Frankfurter Bank­gesellschaft (Deutschland) AG. Die Gruppe verwaltet über 12 Mrd. CHF und ist damit die zweitgrößte Privatbank mit deutschem Eigentümer in der Schweiz und zählt in Deutschland zu den zehn größten Privatbanken. Sie verfügt über ein transparentes, klar strukturiertes Geschäftsmodell und wächst pro Jahr mit 1-2 Mrd. CHF. Mehrere qualitative Auszeichnungen sichern das Wachstum für die Zukunft. Für unser Team am Standort Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG einen Mitarbeiter Operations Onboarding (w/m/d) in Vollzeit Prüfung der Vertragsunterlagen der Kunden auf Vollständigkeit der Daten Depot-/Kontoeröffnungen sowie Depot-/Kontolöschungen Stammdatenpflege und Vollmachtänderungen Nachlassabwicklung inkl. zugehörende Meldungen Qualitätssicherung der erfassten Daten im Rahmen des 4-Augenprinzips Vertretung innerhalb des Teams Mitwirkung bei Projekten zur Weiterentwicklung von Prozessen und IT-Systemen Sie haben vor kurzem Ihre Bankausbildung erfolgreich abgeschlossen und idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Marktfolge gesammelt. Verfügen idealerweise über Kenntnisse in den Systemen agree-BAP und WP2. Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen bringen Sie mit. Sie sind es gewohnt selbstständig und zuverlässig zu arbeiten und übernehmen Verantwortung. Sie sind belastbar, flexibel im Tagesgeschäft, arbeiten gerne in einem Team und verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten. Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Die grundsätzlich flexibel gestaltbare Arbeitszeit wird die Work-Life-Balance erleichtern und unsere arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersversorgung sichert Sie zusätzlich ab. Eine gründliche Einarbeitung in Ihr künftiges Arbeitsgebiet ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Veranstaltungsmanagement (befristet bis 31.12.2020)

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Mitarbeiter (w/m/d) Veranstaltungsmanagement (befristet bis 31.12.2020) Ref.-Nr.: 50035912 Frankfurt am Main / Vollzeit Mitarbeit bei der Planung, Vor- und Nachbereitung sowie vor Ort-Betreuung von Fachtagungen, Messen und Events, insbesondere für Geschäftspartner und interne Kunden. Insbesondere Übernahme von Location-Recherchen und - Buchungen, Catering-Auswahl, Deko- und Bühnen-Ausstattung, Technik-Briefing, Teilnehmer-Handling sowie Logistik und Verwaltungs-Aufgaben. Erfahrung im Eventmanagement, Schwerpunkt Tagungen, Messen und Events Mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung zum(r) Event-Kaufmann/Frau oder vergleichbare Ausbildung Gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Power-Point..) sowie SAP/R3-MM-Kenntnisse. Kenntnisse von MICE-Portalen und Teilnehmermanagement-Systemen von Vorteil Sie verfügen über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, sowie sicheres und freundliches Auftreten. Teamgeist, Belastbarkeit, Eigeninitiative sowie zuverlässiges, selbständiges Arbeiten auf hohem Qualitätsniveau setzen wir voraus.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Dokumenten- & Trainingsmanagement T2/T2S

Mi. 26.02.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist eine der größten Zentralbanken weltweit und unterhält im ganzen Bundesgebiet Dienststellen. Wir suchen für den Zentralbereich „Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme“ in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Mitarbeiter*in im Dokumenten- & Trainingsmanagement T2/T2S .In einem qualifizierten Team übernehmen Sie die Erstellung und die Aktualisierung der Dokumentation (u.a. GFS, UDFS, UHB) für die Marktinfrastrukturen des Eurosystems, TARGET2 und TARGET2-Securities sowie für das derzeit laufende Projekt T2-/T2S-Konsolidierung (CSLD) und koordinieren entsprechende Trainingsmaßnahmen. Dabei planen Sie die notwendigen Arbeitsschritte und erstellen Konzepte, Arbeitsanweisungen und Präsentationen. Diese stimmen Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus der Bundesbank, aus den Partnernotenbanken (Banco de España, Banque de France und Banca d´Italia) und der EZB ab. Akkreditierter Bachelor- bzw. gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik    ODER Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bankbetrieb Gute Kenntnisse im Bereich Zahlungsverkehr und Wertpapierabwicklung (TARGET2 und TARGET2-Securities) Ausgeprägtes Interesse an der Arbeit in einem internationalen Umfeld Affinität für Softwareanwendungen Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form Organisationsgeschick Sicheres Auftreten Ausgeprägte Teamfähigkeit Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit attraktiven Beschäftigungsbedingungen (z.B. kostenloses Rhein-Main Jobticket). Im Rahmen einer qualifizierten Einarbeitung bereiten wir Sie auf Ihre künftigen Aufgaben vor. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Die Vergütung erfolgt grundsätzlich auf Basis der Entgeltgruppe 9b TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal