Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Banken: 67 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Weitere: Banken 11
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 11
  • Privatkundengeschäft 8
  • Leitung 7
  • Teamleitung 7
  • Gruppenleitung 4
  • Firmenkundengeschäft 4
  • Justiziariat 4
  • Kreditanalyse 4
  • Rechtsabteilung 4
  • Softwareentwicklung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Analyst 2
  • Betriebs- 2
  • Business Intelligence 2
  • Data Warehouse 2
  • Datenbankentwicklung 2
  • Filialleitung 2
  • Kundenservice 2
  • Netzwerkadministration 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 63
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Handelsvertreter 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Banken

Ingenieur*in Schwerpunkt Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder Architektur

So. 25.10.2020
Stuttgart
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für unsere Hauptverwaltung in Baden-Württemberg am Standort Stuttgart eine*n Ingenieur*inSie übernehmen die fachliche Leitung unseres technischen Betriebs. Neben einer vorausschauenden, objektbezogenen Instandhaltungsplanung führen Sie die strategische Bewertung und Weiterentwicklung der technischen Gebäudeausrüstung durch. Zudem beraten und unterstützen Sie die Sachgebiets- und Referatsleitung bei Bau- und Instandhaltungsprojekten im Dienstgebäude bzw. in den Wohnliegenschaften der Bank. Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss mit technischer Ausrichtung, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder Architektur sehr gute Kenntnisse der einschlägigen für den Gebäudebetrieb relevanten Normen, Vorschriften und technischen Regeln möglichst aktuelle Berufserfahrung in der technischen Leitung eines Betriebs; Kenntnisse im Bereich Facility Management sind wünschenswert Bereitschaft zur Fortbildung z. B. im Bereich Energie- und Facilitymanagement Befähigung zur Anleitung, Motivierung und Steuerung von Mitarbeiter*innen sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, geübter Umgang mit bauspezifischer Software, sowie einer Dokumentenmanagementsoftware Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht zu analysieren, zu bewerten und zu kommunizieren; Beratungskompetenz, sicheres und verbindliches Auftreten; Teamfähigkeit sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Neben einem anspruchsvollen, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst (z. B. kostenloses Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst auf Basis der Entgeltgruppe 11 zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) Vertrieb

Sa. 24.10.2020
Stuttgart
Wir suchen für unsere Haupt­abteilung Vertriebs­entwicklung am Stand­ort Stuttgart zum nächst­möglichen Termin einen Data Analyst (m/w/d) Vertrieb Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Mitwirkung im Projekt Data Analytics der SV Sparkassen­Versicherung sowie bei Vertriebs­aktionen Schnitt­stelle zum SV BigData-Lab und Vertriebs­partner und damit Durch­führung einzelner Use-Cases wie Kauf­affinität, Daten­recherche, Weiter­entwicklung der Methodik und ent­sprechender Tools Aus­wertung von Kunden­daten zur Optimierung zukünftiger Vertriebs­anlässe  Weiter­entwicklung des Tools für Vertriebs­controlling und Reporting Erstellung von An­forderungen zur Über­führung der Use-Cases in operative Systeme, Definition von Schnitt­stellen sowie Orga­nisation und Begleiten des Gesamt­prozesses Enge Zusammen­arbeit mit fachlichen Ansprech­partnern aus den Vertriebs­direktionen, dem Marketing sowie mit Ver­triebs- und Kooperations­partnern Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder eines ver­gleich­baren Studienfachs oder eine ver­gleich­bare Aus­bildung und idealerweise Berufs­er­fahrung in diesem Umfeld. Sie besitzen Kenntnisse in SQL oder Python und haben eine ausge­prägte Affinität zu Daten, Zahlen und technischen Systemen. Der Umgang mit den MS-Office-Produkten ist Ihnen sehr ver­traut, erste Er­fahrungen im Umgang mit Business-Intelligence-Systemen sowie Er­fahrungen in der Finanz­branche sind von Vorteil. Ihre Persön­lich­keit zeichnet sich durch eine schnelle Auf­fassungs­gabe, gute Fähig­keiten in der Problemanalyse und in der Be­trachtung prozessualer Zusammen­hänge sowie ein ziel- und ergebnis­orientiertes Arbeiten aus. Engagement sowie Durch­setzungs­fähig­keit runden Ihr Profil ab. Auf Teamfähig­keit legen wir in unserer dynamischen Ab­teilung einen be­sonders hohen Wert. Als Mitglied in unserem Team erwarten Sie spannende Auf­gaben in einem dynamischen Um­feld. Wir verstehen uns als inno­vativer Impuls­geber und kompetent­er Berater des Ver­triebes und bieten die Möglich­keit zur kreativen Weiter­entwicklung von Zukunfts­themen gemeinsam mit Ihrem moti­vierten und profes­sionellen Team.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) operatives Produktmanagement im Bereich Kredite

Sa. 24.10.2020
Stuttgart
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Für unsere Abteilung Produktions- und Geschäftsprozessmanagement in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Produktmanager (m/w/d) operatives Produktmanagement. Im Bereich Operations steht die Kundenverantwortung von der ersten Kreditauszahlung bis zur letzten Rückzahlung im Vordergrund. Eine Reihe von Expertenteams widmen sich als starke Partner der Vertriebseinheiten Themen wie Dokumentenverwaltung, Abrechnungen und Sicherheiten. Eine moderne Service-Architektur mit innovativen Prozesslösungen gewährleistet dabei beste Abläufe und damit das Wohl der Kunden. Produktumsetzung und -betreuung im Sinne von Prozessen und Integration in den Systemen der Bank Koordination und Erstellung von Konzepten für neue Produkte bzw. Produktmodifikationen bestehender Produkte inkl. Entwicklung von Vermarktungsansätzen Leitung und/oder Mitwirkung bei neuen Produktumsetzungen gemeinsam mit dem Projektmanagement, Vertrieb und Fachbereich Übernahme von Projektmanagementaufgaben und –analysen im Rahmen von Einführungen von neuen Produkten, Serviceanbietern und technischen Lösungen in Abstimmung mit den Bereichen Datenschutz, Compliance, IT und Rechtsabteilung z.B. Risikoanalysen oder Vertragsprüfungen Ansprechpartner der Produkt- und Serviceprovider für operative Themen Abstimmung der Produkteinrichtung mit Produkt- und Serviceprovidern Steuerung von Produkt- und Serviceprovidern inkl. Kosten- und Vertragsmanagement Koordinierende Sonderaufgaben für den Bereich Operations (z.B. Notfallplanung, operationelle Risiken, Überwachung von Auditfindings, Erstellen von Präsentationen Verantwortung für den Betrieb und die laufende Weiterentwicklung des Chatbots Abgeschlossenes BWL Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung aus einer ähnlichen Position oder aus der Unternehmensberatung Erfahrung mit Projektsteuerungstools und -methoden Sehr gute Kenntnisse in MS Office Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie technisches Grundverständnis für Chatbots Souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil 30 Tage Urlaub + Bankfeiertage Kinderbetreuung Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten und mobile working Gesundheits- und Fitnessangebote Viel Raum für Eigeninitiative Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vertriebssysteme/-prozesse

Sa. 24.10.2020
Stuttgart
Wir suchen für unsere Haupt­abteilung Vertriebs­entwicklung am Stand­ort Stutt­gart zum nächst­möglichen Termin einen Referenten (m/w/d) Vertriebssysteme/-prozesse  Der Konzern mit rund 5.000 Mit­arbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Sparkassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Versicherungen. Mit innovativen Pro­dukten sind wir am Markt bestens positioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltigkeit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Bearbeitung von zentralen und strategischen Themen­stellungen rund um unsere Verkaufs- und Beratungs­prozesse im Zusammen­hang mit unseren Vertriebs­anwendungen und -systemen Begleitung von An­forderungen rund um die Verkaufs- und Beratungs­systeme in Zusammen­arbeit mit anderen Fach­bereichen – von der Idee bis zur Um­setzung bei unseren Vertriebs­partnern Mit­wirkung und Über­nahme von strategischen (Teil-)Projekten Über­nahme von Sonder­aufgaben der Gruppen­leitung und Abteilungs­leitung Ein wirtschafts­wissenschaftliches Studium oder eine vergleic­hbare Qualifi­kation. Sie bringen eine ausgeprägte Neugier mit, sich in die Prozesse und das tägliche Ar­beiten unserer Vertriebs­partner hinein­zudenken, um so optimal die Interessen und An­forderungen im inneren Haus zu ver­treten. Sie bilden die Brücke zwischen den Anwendern unserer Vertriebs­systeme und -prozesse und unserem DVK-Bereich bzw. der IT. Im Rahmen Ihrer Projekt­mitwirkung zeigen Sie Eigen­initiative und bringen fortlaufend Impulse ein. Projekt­management-Kennt­nisse und Geschick im konzep­tionellen Arbeiten erleichtern Ihnen den Alltag bei uns. Den sicheren Umgang mit MS Office setzen wir voraus. Ihre Persönlich­keit zeichnet sich aus durch ein strukturiertes, ergebnis­orientiertes Arbeiten, Zuverläs­sigkeit und Engagement. Kommunikations­fähigkeit, vertriebs­orientiertes Denken und Team­fähigkeit runden Ihr Profil ab.Als Mitglied in unserem Team erwarten Sie spannende Auf­gaben in einem dynamischen Um­feld. Wir ver­stehen uns als innovativer Impuls­geber und kompetenter Berater des Ver­triebes und bieten die Möglich­keit zur kreativen Weiter­entwicklung von Zukunfts­themen gemeinsam mit Ihrem moti­vierten und profes­sionellen Team.
Zum Stellenangebot

(Senior) Projekt-/Prozess-Consultant (m/w/d) für Prozessberatung

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. (Senior) Projekt-/Prozess-Consultant (m/w/d) für Prozessberatung In diesem Umfeld werden Sie gebraucht: Einsatzort: Stuttgart Bereich: Operations und Prozessmanagement Beratung und Front-to-Back Optimierung von Produkt-Prozessen in Zusammenarbeit mit den produktverantwortlichen Fachbereichen Unterstützung der Fachbereiche bei der Digitalisierung ihrer Prozesse und der effektiven und effizienten Anwendung digitaler Enabler Definition und Weiterentwicklung von Prozessmanagement-Standards für die LBBW Weiterentwicklung der Prozesslandkarte der LBBW und Ausbau der Prozess-Steuerungsfähigkeit Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation und mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Tiefes Verständnis des Zusammenspiels von operativen Prozessen und der IT-Systemlandschaft Fähigkeit Prozesse und Arbeitsabläufe zu analysieren und Verbesserungen zu identifizieren und in quantitativ messbare KPIs zu übersetzen Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten mit zahlreichen Stakeholdern, Zertifizierung nach CFA oder IPMA Sicherheit in Verhandlungen bis hin zur Vorstandsebene Kenntnisse der wesentlichen Methodiken (Lean, Agilität etc.) und ihrer Anwendungsprofile Kenntnisse relevanter Tools (z.B. RPA) zur Optimierung von Prozessen sowie zur Optimierung von Prozessmanagement und Steuerung Intrinsisch getriebene Motivation, Verbesserungen zu finden und neue Ideen zu entwickeln und zu testen - „early adopter“ Verhandlungssichere Englischkenntnisse Überzeugungskraft und Fähigkeit auch ohne direkten hierarchischen Durchgriff zur Motivation Prozesse anzupassen und Arbeitsweisen zu ändern Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit sowie Pragmatismus bei der Umsetzbarkeit und Implementierung optimaler Prozesse Vertiefte MS-Office-Kenntnisse (Excel, Powerpoint, idealerweise Access) Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Strategische Projektportfoliosteuerung

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Für unsere Strategische Projektportfoliosteuerung in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager (m/w/d). Der Bereich Strategisches Projektportfoliomanagement ist als “Filter” für die Priorisierung und Zuordnung einer Vielzahl geschäftskritischer Projekte zuständig. Neben der Einschätzung von Machbarkeit, Scope und Budget werden hier granulare Projektpakete erstellt und einer eigenen Projektleitung oder interdisziplinären Teams zugeordnet. Auch die Zusammenarbeit mit den Fachbereichen steht in diesem abwechslungsreichen Feld auf dem Plan. Eigenverantwortliche Initialisierung, Durchführung und erfolgreicher Abschluss von komplexen Projekten und als Unterstützung der Fachseite Analysieren vorgegebener Problemstellungen (z.B. Optimierung von Geschäftsprozessen, funktionale Erweiterung von IT-Systemen) Aufnehmen der Anforderungen der unterschiedlichen Auftraggeber und Ausarbeitung einer gemeinsamen tragfähigen Lösung in Zusammenarbeit mit der IT-Entwicklung und IT-Produktion Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Verbesserung der Kommunikation mit den Fachabteilungen Betriebswirtschaftliches Studium (Wirtschaftsinformatik o.ä.), abgeschlossene Bankausbildung wünschenswert (Langjährige) Berufserfahrung im Projektmanagement einer Bank / Versicherung an der Schnittstelle zwischen IT und Fachbereich Sicherer Umgang mit einer phasenorientierten Projektabwicklung sowie die Schätzung, Planung und Organisation von IT-Projekten Gute Kenntnisse in der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen Gute IT Kenntnisse Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in MS Excel, MS Word, MS PowerPoint Fähigkeit komplexe Probleme zu analysieren und zu modellieren Selbständiges Arbeiten, gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Flexibilität und Kostenbewusstsein 30 Tage Urlaub + Bankfeiertage Kinderbetreuung Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten und mobile working Gesundheits- und Fitnessangebote Viel Raum für Eigeninitiative Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Kreditanalyst (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Wir finanzieren Ideen. Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg ist eine besondere Bank. Wir sind ein Förderinstitut und arbeiten eng mit unterschiedlichsten Unternehmen in Baden-Württemberg zusammen. Wir stärken diese bei der Kreditaufnahme, gewähren Bürgschaften und stellen so sicher, dass genügend finanzielle Mittel für ihre Ideen und Pläne bereitstehen. Das sichert Arbeitsplätze, schafft neue Stellen und bringt Baden-Württemberg als Wirtschaftsstandort nach vorne. Starten Sie bei uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als KREDITANALYST (m/w/d) Laufende Aufbereitung, Analyse und Kommentierung von wirtschaftlichen Unterlagen Erstellung von Ratings Einheitenbildung nach KWG und CRR sowie internen Richtlinien Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Ihrem Team in der Bonitätsanalyse sowie mit den Kollegen aus dem Marktbereich Erledigung von Sonderaufgaben aus dem Geschäftsbereich Kredit- und Beteiligungsmanagement Bankbetriebliche/kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Firmenkundengeschäft, insbesondere in der Bilanzanalyse Bereitschaft zur Fortbildung Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen Sicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Zahlreichen Fortbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Data Architect Business Intelligence

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Wir suchen für unser Data Warehouse-Team in der Abtei­lung Busi­ness Intelli­gence am Stand­ort Stutt­gart zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Referenten (m/w/d) Data Architect Business Intelligence Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Sie üben die Rolle des Fach­archi­tekten (m/w/d) für das zen­trale Enter­prise Data Ware­house (DWH) der SV aus. Dies bein­haltet die Betreu­ung des beste­henden fach­lichen Daten­modells und die Verant­wor­tung für dessen nach­haltige architek­turelle Weiter­entw­icklung. Darüber hinaus arbeiten Sie aktiv in über­greifenden Fach­bereichs- und IT-Projekten zur Weiter­ent­wick­lung der Business-Intelligence-(BI-)An­wen­dungs­land­schaft der SV mit und stehen den Fach­bereichen, der IT und dem Management als Ansprech­partner (m/w/d) hinsicht­lich der DWH-Architektur und BI-Strategie­fragen zur Verfügung. Sie leiten ressortübergreifende Arbeits­gruppen zur Etab­lie­rung, Weiter­ent­wick­lung und Pflege eines konzern­weit konsis­tenten Daten­managements. Für den weiteren inhaltlichen Ausbau des DWHs und die Über­wachung der konzern­weiten Daten­qualität führen Sie anspruchs­volle Daten­analysen durch, ent­werfen neue Daten­ver­arbeitungs­prozesse sowie Schnitt­stellen und unter­stützen in der Konzep­tion sowie fach­lichen Abnahme der IT-Entwicklungen. Ein erfolgreich abge­schlos­senes Stu­dium der Wirt­schafts­wissen­schaften, Mathe­matik, Infor­matik oder eines ver­gleich­baren Studien­fachs. Darüber hinaus sollten Sie eine Affinität zu den Bereichen IT / Daten / Prozesse haben und Erfah­rungen im IT- oder DWH-Umfeld (SQL- und Daten­bank-Kenntnisse) mitbringen. Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen MS-Office-Anwen­dungen setzen wir voraus. Sie sollt­en über eine eigen­ver­ant­wort­liche, struk­tu­rierte und systema­tisch-ana­lytische Arbeits­weise verfügen. Wir erwarten zudem ein hohes Maß an Flexibilität und Enga­gement sowie die Moti­va­tion und das aus­ge­prägte Inte­resse, sich in neue Auf­gaben­gebiete schnell und fundiert ein­zu­arbeiten. Neben Teamfähigkeit, Kommunikations­stärke und Kunden­orien­tierung zeichnen Sie sich durch Ver­ant­wor­tungs­bewusstsein und Durch­setzungs­fähigkeit aus. Darüber hinaus haben Sie Freude daran, an einer wichtigen Schnitt­stelle einen Mehrwert für das Unter­nehmen zu generieren. Eigenverantwortliches Arbeiten in anspruchs­vollen Projekten, leistungs­gerechte Ver­gütung, attrak­tive Sozial­leistungen, eine profes­sionelle Beglei­tung sowie syste­ma­tische Weiter­bildung, flexible Arbeits­zeiten, Work-Life-Balance und Team­geist.
Zum Stellenangebot

Business Process Optimization Manager (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Als Stabsstelle bei unserem CIO in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Business Process Optimization Manager (m/w/d)Sie verantworten maßgeblich die Initiierung und Koordination aller Initiativen zur Steigerung von Effizienz und Leistungsfähigkeit unserer Geschäftsprozesse. In enger Zusammenarbeit mit Fachbereichen, Business Analysten, Architekten und dem Produkt- /Portfoliomanagement identifizieren Sie mögliche Effizienzsteigerungen durch die Einstufung der Business Notwendigkeit Automatisierung manueller Tätigkeiten Digitalisierung von Prozessschritten Überprüfung alternativer Sourcingstrategien und bringen diese zur Umsetzung. Dazu bauen Sie den neu geschaffenen Bereich des Business Process Managements eigenverantwortlich auf und etablieren eine Kultur der kontinuierlichen Geschäftsprozessoptimierung basierend auf KPIs. Sie sind außerdem der lokale Repräsentant des BEST Optimierungsprogrammes der CACF Gruppe. Sie berichten direkt an unseren CIO und präsentieren Ihre Ergebnisse regelmäßig an unser Top-Management. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Fundierte Berufserfahrung im Bankenumfeld und im Business Consulting Erfahrung im Bereich Business Process Optimization und Kenntnisse der Methoden Führungserfahrung, Kenntnisse in Konzepten und Methoden der modernen Führungskultur Multi-Projektmanagement-Skills und Erfahrung mit komplexen Sachverhalten Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, Französisch von Vorteil Überzeugendes Auftreten und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Hierarchieebenen Hohe Motivation, Flexibilität und strukturierte, selbständige Arbeitsweise 30 Tage Urlaub + Bankfeiertage Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten und mobile working Gesundheits- und Fitnessangebote Viel Raum für Eigeninitiative Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Firmenkundenbetreuer (m/w/d) Unternehmens- und Immobilienfinanzierung an einem unserer Standorte

Do. 22.10.2020
Berlin, Bochum, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Stuttgart
Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Senior Expert*in Unternehmens- und Immobilienfinanzierungen in der bundesweit tätigen Abteilung Branchenkompetenz und Strukturierte Finanzierung mit Arbeitsplatz an einem unserer Standorte in Berlin, Bochum, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, München oder Stuttgart. Sie betreuen ganzheitlich unsere Schlüsselkundinnen und -kunden - vor allem im Branchensegment Nachhaltige Wirtschaft und Wohnen – von der Idee bis zur Realisierung mit den vielfältigen Angeboten der GLS Bank. Sie begleiten hochkomplexe sowie gemeinschaftliche Finanzierungsstrukturen. Neben Ihrer Aufgabe als Firmenkundenbetreuer*in agieren Sie in der Bank als Experte*in für branchenspezifische Fachfragen und sind neben den Branchenkoordinatoren Ansprechpartner*in für die Kolleginnen und Kollegen aus den Regionen. Sie geben Impulse für die Weiterentwicklung der GLS Angebote, bewegen sich sicher und aktiv im Netzwerk der GLS Bank und gewinnen so neue Kund*innen. eine Bankausbildung mit Zusatzqualifikation (z. B. Bankfachwirt oder Hochschulstudium) langjährige, fundierte Erfahrung in der Immobilien- und Unternehmensfinanzierung exzellente Kommunikationsfähigkeit und kundenorientierte, strukturierte und durch Selbstständigkeit und Eigenmotivation geprägte Arbeitsweise hoher Grad an Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Analysefähigkeiten und eine unternehmerische Denkweise Durch Ihre Leidenschaft zu sozial-ökologischen Themen sowie Ihre Reisebereitschaft finden Sie schnell die Nähe zu unseren Kund*innen. Nicht zuletzt identifizieren Sie sich in hohem Maße mit den Kernwerten der GLS Bank und es ist Ihnen ein Anliegen, diese auch in Ihrer täglichen Arbeit sichtbar werden zu lassen. Sie haben ein positives Menschenbild und erleben werteorientiertes und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Handeln nicht als Widerspruch zu einer hohen fachlichen Professionalität. Für diese Position sieht unsere hauseigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, einen Funktionszuschlag und ggf. einen Orts- und Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit und vieles mehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal