Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Banken: 225 Jobs in Zuffenhausen

Berufsfeld
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 23
  • Weitere: Banken 23
  • Privatkundengeschäft 15
  • Leitung 13
  • Teamleitung 13
  • Prozessmanagement 12
  • Spezialisten 10
  • Versicherung: Sachbearbeitung 10
  • Anlageberatung 9
  • Firmenkundengeschäft 9
  • Vermögensberatung 9
  • Business Intelligence 8
  • Data Warehouse 8
  • Datenbankentwicklung 8
  • Gruppenleitung 8
  • Wirtschaftsinformatik 8
  • Kreditanalyse 7
  • Projektmanagement 7
  • Weitere: It 7
  • Controlling 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Banken
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 141
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 208
  • Home Office möglich 109
  • Teilzeit 51
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 177
  • Berufseinstieg/Trainee 15
  • Praktikum 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Banken

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für IT-Recht, Datenschutz, Bankaufsichtsrecht - Einstieg als Trainee

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 6103 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart oder Mannheim Funktionsbereich: Recht In einem 18-monatigen Traineeprogramm führen wir Sie individuell, gezielt und professionell an Ihre Tätigkeit in der Rechtsabteilung Kredit & Grundsatz heran und schaffen durch vielfältige Einblicke gemeinsam die Basis für Ihre erfolgreiche Karriere in der LBBW. Dabei beraten Sie als vollwertiges Teammitglied auf hohem Niveau in einem kollegialen und motivierten Team mit flacher Hierarchie. Sie unterstützen die Fachabteilungen, Geschäftsbereiche sowie Tochtergesellschaften der LBBW hinsichtlich vielfältiger Fragestellungen u.a. im IT-, Datenschutz-, Bankaufsichts- und Arbeitsrecht Eigenständige fundiert Beratung - von der Einzeltransaktion bis hin zu konzernweiten Projekten Sie begleiten in Ihrem fachlichen Zuständigkeitsbereich außergerichtliche und gerichtliche Auseinandersetzungen der LBBW Qualifikation: Volljurist (m/w/d) mit mindestens befriedigenden Staatsexamina Persönlichkeit: Eigeninitiative und Selbständigkeit. Überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick. Teamfähigkeit. Freude an neuen Ideen und Ansätzen. Internationalität: Verhandlungssichere Englischkenntnisse Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zu Ihrem künftigen Recht mit Schwerpunkt in der Abteilung Kredit & Grundsatz - von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee Risk Control (m/w/d) - Schwerpunkt quantitatives Risikocontrolling

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 4922 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risk Control Starttermin: 01.10.2022 In einem 18-monatigen Traineeprogramm erkunden Sie die verschiedenen Geschäftsfelder der LBBW. Dabei bereiten wir Sie individuell, gezielt und professionell auf Ihre künftige Tätigkeit vor. Das Risikocontrolling ist für eine unabhängige Überwachung und Kommunikation der Risiken zuständig. Es unterstützt die Geschäftsleitung in allen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen in den Abteilungen Strategy and Reporting, Traded Risk und Long Term Risk Unterstützung des Fachbereichs in der Überwachung der jeweiligen Risikoarten Entwicklung und Validierung von Risikomodellen Wissenstransfer in die Organisation der LBBW Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt Einschlägige Praxiserfahrung im Risikocontrolling von Vorteil Hohe IT-Affinität und gute Programmierkenntnisse Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Kreatives Denken und ausgeprägter Leistungswille Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Bereich Risk Control. Von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit in der Orientierungs- und Vertiefungsphase, sowie in der Spezialisierungsphase des Programms die Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Ihre Interessen und Talente abgestimmt ist Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Qualitätsmanagement

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Bei uns einsteigen heißt aufsteigen! Starten Sie Ihre Karriere bei der SV. Wir suchen für unseren Standort Stuttgart einen Trainee (m/w/d) Qualitätsmanagement Mit knapp 5.000 Mit­arbeitenden ist die SV Spar­kassen­Versicherung ein Konzern, der sich durch ein partner­schaft­liches Mit­einander und eine hohe Aufgaben­vielfalt aus­zeichnet. Mit unseren innovativen Produkten sind wir ein erfolg­reiches Unter­nehmen und im Markt bestens posi­tioniert. Die Leistungen können sich sehen lassen; flexible Arbeits­zeiten und ein unbe­fristeter Arbeits­vertrag bieten viel Spiel­raum. Steigen Sie ein mit unserem 18-mona­tigen Programm für Hoch­schul­absol­venten (m/w/d) und erar­beiten Sie sich das Funda­ment für Ihre künf­tige Ent­wick­lung in unserem Unter­nehmen Schon als Trainee (m/w/d) haben Sie die Chance, eigen­ver­ant­wort­lich in Pro­jek­ten zu arbeiten und sich im Unter­nehmen zu ver­netzen Sie werden dabei von Men­toren (m/w/d) sowie Fach- und Führungs­kräften gefordert und gefördert Sie haben einen erfolgreich abge­schlos­senen Master in Wirt­schafts­wissen­schaften, Betriebs­wirt­schafts­lehre, Quali­täts­management oder in einem ver­gleich­baren Studien­fach Sie verfügen über eine hohe Affinität zu den Bereichen Prozesse, Daten und Methoden Die Möglichkeit, an einer über­greifenden Stelle die Organi­sa­tion der SV zu gestalten und dadurch die Unter­nehmens­prozesse sowie konzern­weite Lösungen im Rahmen des beste­henden Qualitäts­management­systems nach­haltig weiter­zu­ent­wickeln In Ihrer Rolle bilden Sie die zentrale Fach­kompetenz im Qualitäts­management und bauen dabei unter Einsatz struk­turierter QM-Methodiken indivi­duelles Know-how im Bereich der Prozess­optimierung, der kontinuier­lichen Ver­besse­rung und der kenn­zahlen­basierten Steuerung und Messung auf Darüber hinaus unter­stützen Sie das Qualitäts­management bei der qualitäts­orientierten Über­wachungs­planung sowie bei der Durch­führung und Mit­wirkung an internen/externen Audits Sie übernehmen in einem kleinen Team eine abwechs­lungs­reiche und an­spruchs­volle Stelle inner­halb eines zerti­fi­zier­ten Arbeits­umfeldes
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Risikomanagement - Schwerpunkt Länderanalyse/Sovereigns

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 9846 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risikomanagement Financial Markets & International Business Starttermin: 01.10.2022 Von Rio de Janeiro bis Singapur: lernen Sie die vielseitige Rolle des Länderanalysten aus nächster Nähe kennen und werden Sie Teil der LBBW-Mannschaft! Lernen Sie in einem breiten Länderspektrum Sovereigns und öffentliche Haushalte zu analysieren sowie Länder- und Transferrisiken zu beurteilen und zu steuern. Am Puls der Zeit diskutieren Sie aktuelle makroökonomische Themen und gestalten die Zukunft unseres Risikomanagements aktiv und innovativ mit! Lernen Sie innerhalb von 18 Monaten die spannenden und vielschichtigen Geschäftsfelder der LBBW kennen. Wir bereiten Sie währenddessen individuell, gezielt und mit viel Freude auf Ihre künftige Tätigkeit vor! Umfassendes und anspruchsvolles Traineeprogramm im Risikomanagement mit Schwerpunkt Sovereigns zur optimalen Vorbereitung auf Ihre zukünftige Aufgaben Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen, insbesondere der Analyse und Beurteilung von Länderrisiken Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Geschäftsinitiativen oder der Länderlimitsteuerung Interaktion mit sämtlichen bankweiten Vertriebseinheiten im In- und Ausland Mitarbeit in konzernweiten Projekten Abgeschlossenes volkswirtschaftliches Hochschulstudium (Master) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz Hohe kommunikative Fähigkeiten sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Sehr gute Englischkenntnisse Offen für neue Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit und ausgeprägter Leistungswille Hohe Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Risikomanagement Financial Markets & International Business - von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit Wir bieten Ihnen einen interessanten Modulplan mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und einem Auslandseinsatz unter anderem zum Aufbau eines langfristigen nationalen und internationalen Netzwerks mit bankweiten Kollegen Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag, Möglicheit zum mobilen Arbeiten und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Robotics Process Automation

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Bei uns einsteigen heißt aufsteigen! Starten Sie Ihre Karriere bei der SV. Wir suchen für unseren Standort Stuttgart einen Trainee (m/w/d) Robotics Process Automation Mit knapp 5.000 Mit­arbeitenden ist die SV Spar­kassen­Versicherung ein Konzern, der sich durch ein partner­schaft­liches Mit­einander und eine hohe Aufgaben­vielfalt aus­zeichnet. Mit unseren innovativen Produkten sind wir ein erfolg­reiches Unter­nehmen und im Markt bestens posi­tioniert. Die Leistungen können sich sehen lassen; flexible Arbeits­zeiten und ein unbe­fristeter Arbeits­vertrag bieten viel Spiel­raum. Eine hoch spannende und abwechslungs­reiche Zeit mit tiefen Ein­blicken in die opera­tive Anwen­dung von RPA-Kompo­nenten bei einem Ver­siche­rer wartet auf Sie. Sie erhalten die RPA-Basics zum Start und sind direkt mit einge­bunden in unser RPA-Entwickler­team. Daneben können Sie sich interessante Ein­blicke in die RPA-Organi­sation sowie in weitere Auto­ma­ti­sie­rungs­methoden ver­schaffen. Sie bringen einen guten bis sehr guten Master­abschluss im Bereich (Wirt­schafts-)Infor­ma­tik mit und haben jede Menge Lust, das er­lernte IT-Wissen end­lich in der Praxis an­zu­wenden. Sie mögen es, sowohl im Team als auch selbst­organi­siert zu ar­bei­ten, und scheuen sich nicht, bereits früh Ver­ant­wor­tung für eigene Ent­wick­lungen zu über­nehmen. Steigen Sie ein mit unserem 18-mona­tigen Programm für Hoch­schul­absol­venten (m/w/d) und erar­beiten Sie sich das Funda­ment für Ihre künf­tige Ent­wick­lung in unserem Unter­nehmen. Schon als Trainee (m/w/d) haben Sie die Chance, eigen­ver­ant­wort­lich in Pro­jek­ten zu arbeiten und sich im Unter­nehmen zu ver­netzen. Sie werden dabei von Men­toren (m/w/d) sowie Fach- und Füh­rungs­kräften ge­for­dert und ge­fördert.
Zum Stellenangebot

Trainee Operations und Prozessmanagement (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: Die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Starttermin: 1. Oktober 2022 Referenznummer: 8484 Einsatzland: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Einsatz in: Operations und Prozessmanagement Funktionsbereich: Operations und Prozessmanagement Information zum Einsatzbereich: Unsere Mission: Der Zukunft einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung sowie die stetige Verbesserung der Prozesse ist das Dezernat Operations und Prozessmanagement Impulsgeber für die Zukunft der LBBW. Wir denken „Bank neu" und stellen uns aktiv den Herausforderungen der stark gestiegenen Vielfältigkeit der Operationstätigkeiten. Von der systemseitigen Anlage, bis zur Auszahlung unserer Kredite. Von der Meldung unserer Wertpapiergeschäfte an den Regulator bis hin zur Abwicklung von OTC-Derivaten, Repo-Leihe Geschäften, Commodities und CO2 Produkten, sind wir für alle Themen des Back Offices der LBBW zuständig. Im Bereich Prozessmanagement sind wir für die Analyse, Optimierung und Steuerung unserer Geschäftsprozesse verantwortlich und entwickeln diese aktiv weiter. Hast du Lust, die Zukunft der LBBW gemeinsam mit uns zu gestalten? Als Trainee Operations und Prozessmanagement lernst du die Produktionsprozesse der LBBW kennen, unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung sowie bei der Anwendung digitaler Enabler. Du gestaltest aktiv das Prozessmanagement der LBBW mit und unterstützt unser Inhouse Consulting. Das 18-monatige Traineeprogramm geht gezielt auf deine bisherigen Erfahrungen und Wünsche ein. Die Inhalte werden in enger Abstimmung mit einer Führungskraft aus dem Senior Management als Mentor für dich maßgeschneidert. Probiere dich aus und entdecke selbst, wo deine Stärken liegen und bring Dich ein! Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen wie z.B. Unterstützung bei der Durchführung von Prozessanalysen, Begleitung von Prozessoptimierungen, Vorantreiben von Digitalisierungsvorhaben, administrative Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Unterstützung der Führungskräfte bei Steuerungs- und Sonderaufgaben Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) oder vergleichbare weiterführende Qualifikation Projekterfahrung oder erste Erfahrung im Prozessmanagement durch z.B. studienbegleitende Praktika wünschenswert Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Problemlösungskompetenz Verständnis für übergreifende Zusammenhänge (Gesamtbankdenken) sowie die Fähigkeit sich rasch in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Kommunikationsfähigkeit verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Offenheit für Neues, Veränderungen und stetiges Dazulernen Kreatives Denken, Innovationsfähigkeit und Affinität zu neuen Entwicklungen Teamfähigkeit verbunden mit einer ausgeprägten sozialen Kompetenz Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Bereichsdezernat Operations und Prozessmanagement. Kennenlernen aller Themenfelder insbes. im Projekt- und Digitalisierungsumfeld sowie hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen. Die Einsatzgebiete orientieren sich dabei individuell an Deinen Vorstellungen und Ausrichtungen. Training on-the-job und Mitarbeit in aktuellen bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Deine Interessen und Talente abgestimmt ist Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch eine/n persönliche/n Mentor/in aus dem Senior Management des Bereichsdezernats Förderung Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk wie z.B. Talk mit dem Vorstand Unbefristeter Arbeitsvertrag, kompetitives Gehalt und beste Aufstiegschancen nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Kraftfahrt-Schadenmanagement

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Wir suchen für unsere Abteilung Kraftfahrt-Schaden am Standort Stuttgart ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) Kraftfahrt-Schadenmanagement Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitenden und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. In der Kfz-Versicherung der SV fahren Sie mit uns auf der Überhol­spur. Gestalten Sie als Teil eines motivierten Teams die Zukunft des Kraftfahrt-Schaden­managements. Sie übernehmen die Auf­nahme und Anlage von tele­fonisch/schrift­lich gemel­deten Kraft­fahrt­schäden (KH und Kasko). Sie beraten und betreuen Kunden und Dritte im Rahmen des aktiven Schaden­managements, bevor­zugt telefonisch. Sie kommunizieren aktiv mit unseren Kooperations­partnern (Partner­werk­stätten usw.). Darüber hinaus gehört die Regu­lie­rung (Zah­lung/Ableh­nung) von Schaden­fällen (ohne KH-Personen­schäden und ohne KH-Aus­lands­schäden), ein­schließ­lich der not­wen­digen Korres­pon­denz, zu Ihrem Auf­gaben­gebiet. Sie ermitteln und überwachen fort­laufend die Schaden­reserven pro Einzel­schaden. Zudem verantworten Sie die Regress­prüfung und -bearbeitung und arbeiten mit anderen Betriebs- und Schaden­abteilungen zusammen. Sie verfügen über eine abgeschlos­sene Aus­bil­dung zum Ver­siche­rungs­kauf­mann (m/w/d) oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­kation. Idealerweise bringen Sie Berufs­erfahrung in der Bear­bei­tung von Kraft­fahrt­schäden mit. Sie haben Freude an der Kommuni­kation mit Kunden, arbeiten gerne im Team und über­zeugen durch Ent­schei­dungs­freude, Ver­ant­wor­tungs­bereit­schaft und ziel­orien­tiertes sowie sorg­fältiges Arbeiten. Ein souveränes Auftreten, hohes Engage­ment, kauf­männisches Denken und Handeln, gute münd­liche und schrift­liche Aus­drucks­fähig­keit sowie Ver­hand­lungs­geschick runden Ihre Persön­lichkeit ab. Eine vielseitige und spannende Tätig­keit in einer wach­senden Sparte Die Chance auf eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammen­arbeit in einem inno­va­tiven und lebend­igen Team Fachliche und persön­liche Weiterb­ildung Die Möglichkeit zur Tele­arbeit bei persön­licher und fach­licher Eignung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Servicetelefon Team Kunden-Service-Center in Teilzeit

Di. 05.07.2022
Esslingen am Neckar
Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ist ein öffentlich-rechtliches Kreditinstitut und zählt zu den großen Sparkassen in Deutschland. Mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 11 Milliarden Euro Bilanzsumme sind wir die führende Regionalbank in unserem Geschäftsgebiet, dem Landkreis Esslingen. Für unsere Kunden-Service-Center suchen wir Sie als engagierten Sachbearbeiter (m/w/d) Servicetelefon in Teilzeit (70%) am Standort Esslingen. Ihre Aufgaben in unserem Haus: Sie bearbeiten Kundenanfragen (Servicetätigkeiten und Auskünfte) über Telefon und digitale Kanäle Durch Terminvereinbarung und fallabschließende Serviceleistungen unterstützen Sie den digitalen und stationären Vertrieb unseres Hauses Sie beraten die Kunden zu unseren Serviceleistungen und rund um das Thema Liquidität Durch das Erkennen von Kundenbedürfnissen und der aktiven Kundenansprache sind Sie zu dem selbstständig im aktiven Vertrieb tätig Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung idealerweise in einem kaufmännischen oder dienstleistungs-/kundenorientierten Bereich und Erfahrung im Kundenkontakt Sie zeichnen sich durch Kenntnisse in der In- und Outbound-Telefonie aus und haben hier im Besten Fall bereits einschlägige Erfahrungen Neben Kenntnissen über die medialen Vertriebswege, weisen Sie eine sichere Kommunikation in Wort und Schrift auf Das erwartet Sie: Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen und erfolgreichen Kreditinstitut Eine langfristige Perspektive in einem angenehmen und kollegialen Arbeitsumfeld Eine attraktive Grundvergütung, eine größtenteils betrieblich finanzierte Altersvorsorge sowie die Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung 32 Tage Jahresurlaub, Firmenticketzuschuss ÖPNV, JobRad Eine großzügige Förderung der Weiterbildung Ein umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. mit eigenem Sport- und Freizeitclub), u.v.m. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (flexible Arbeitszeit, mobiles Arbeiten, Angebote zur Kinderbetreuung, Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen etc.) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühesten Eintrittstermins. Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen begrüßen wir ausdrücklich.   Bitte bewerben Sie sich nur über unsere Homepage: www.ksk-es.de/karriere   Ihre Ansprechpartner für weitere Fragen: Stefan Kaupp, Telefon 0711 398-44606 Leiter Team Kunden-Service-Center Alexandra Hasselkuss, Telefon 0711 398-44330 Personalreferentin               
Zum Stellenangebot

Trainee Investmentbanking und Internationales Geschäft (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Starttermin: 1. Oktober 2022 Referenznummer: 8328 Einsatzland:Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Einsatz in: Dezernat Kapitalmarktgeschäft und Asset Management/Internationales Geschäft Information zum Einsatzbereich: Am Puls der internationalen Finanzmärkte: Innerhalb von 18 Monaten erleben Sie das vielfältige Kapitalmarktgeschäft der LBBW und lernen unser Auslandsnetzwerk kennen. Sie reizt das dynamische Umfeld der Finanzmärkte und die Arbeit mit einem starken Auslandsbezug? Dann bewerben Sie sich für das Traineeprogramm im Kapitalmarktgeschäft der LBBW. Hier arbeiten Sie von Beginn an aktuellen Projekten und Geschäftsvorhaben und haben die Gelegenheit, das umfangreiche Investmentbanking der Bank zu erleben. Sie knüpfen Kontakte zum Senior Management sowie zu anderen Bereichen der Bank. Mindestens ein Aufenthalt an einem unserer Auslandsstandorte in New York, London oder Singapur ergänzt Ihr Traineeprogramm. Weiterhin profitieren Sie von der Reichweite der LBBW als einer der größten Banken Deutschlands. Als solche nutzt die LBBW die Chancen, die der digitale Wandel für die Finanzbranche bietet und stellt sich der Verantwortung für künftige Generationen durch nachhaltiges Handeln. Das 18-monatige Traineeprogramm geht auf Ihre bisherigen Erfahrungen und Wünsche ein. Die Inhalte werden in Abstimmung mit einer Führungskraft aus dem Senior Management maßgeschneidert. Probieren Sie sich aus und entdecken Sie selbst, wo Ihre Stärken liegen. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen Eigenständige Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Wissenstransfer in die Organisation der LBBW Exzellent abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) Einschlägige Praxiserfahrung aus Praktika oder Werkstudententätigkeiten, idealerweise haben Sie Erfahrung im Ausland gesammelt Gutes wirtschaftliches Verständnis und idealerweise theoretische Kenntnisse von Kapitalmarktprodukten Ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten, hohe Problemlösungskompetenz und Blick für das Wesentliche Kommunikative Fähigkeiten (in Wort und Schrift - in deutscher und englischer Sprache) sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Kreativität und starker Leistungswille Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Freude und Interesse am intensiven Lernen von Excel, VBA und weiteren Programmiersprachen Innovationsfähigkeit sowie hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft, verkäuferisches Talent Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Dezernat Kapitalmarktgeschäft und Asset Management/Internationales Geschäft Von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder im kompletten Unternehmensbereich (Financial Markets Sales/Trading, International Business, Asset Management, Research, Treasury, Business Development) sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit in den ersten 15 Monaten inklusive eines mehrwöchigen Einsatzes an mindestens einem unserer Auslandsstandorte; die Einsatzgebiete orientieren sich individuell an Ihren Vorstellungen und Ausrichtungen In den weiteren 3 Monaten des Programms erfolgt eine Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Ihre Interessen und Talente abgestimmt ist Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk wie z.B. Talk mit dem Vorstand Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch eine/n persönliche/n Mentor/in aus dem Senior Management des Kapitalmarktgeschäfts sowie eine/n persönliche/n Sponsor/in aus dem Top-Management Unbefristeter Arbeitsvertrag, kompetitives Gehalt und beste Aufstiegschancen nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Dokumentation

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 10482 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risikomanagement Financial Markets & International Business Organisationseinheit: Documentation FM & Intern. Business Vollzeit / Teilzeit: 100% Das internationale Geschäft mit Financial Institutions und Sovereigns ist ein wesentlicher Geschäftsfokus der LBBW. In der Gruppe Documentation begleiten Sie, in Zusammenarbeit mit unseren Marktkolleginnen und -kollegen, aktiv die Finanzierung von Gebietskörperschaften, institutionellen Großkunden und Unternehmen in Deutschland und der ganzen Welt. Wenn Sie Teil unseres Risikomanagement-Teams mit Schwerpunkt auf Dokumentation werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Stellvertretung der Gruppenleitung, Mitarbeit in Projekten und Übernahme von Spezialthemen Einarbeitung und Betreuung von Nachwuchskräften und neuen Mitarbeiter:innen Mitarbeit an strategischen Bereichsthemen auch im internationalen Kontext Kontaktperson für die Dokumentationsthemen der zugeordneten Einheiten im Bereich Prüfung, Erstellung und Standardisierung von internationalen Kreditverträgen und Personalsicherheiten Entscheidung dokumentationsrelevanter Fragen und Erstellung bzw. Kontrolle von Beschlussvorlagen für übergeordnete Entscheidungsträger:innen Analyse und Beurteilung von Dokumentationsrisiken in komplexen Finanzierungsstrukturen und -produkten Führung von Vertragsverhandlungen in Abstimmung mit den Marktbereichen Mitwirken in internen und externen Gremien zur Weiterentwicklung von Kredit- u. Wertpapierdokumentation Unterstützung in- und ausländischer Einheiten beim Verhandeln von sonstigen Verträgen im Zusammenhang mit ihrer Geschäftstätigkeit Bearbeiten von Restrukturierungs-, Sanierungs- und Abwicklungsfällen im Financials- und Sovereign- Portfolio Laufende Optimierung von Prozessen Aktive Mitarbeit bei Digitalisierungsthemen Juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Bankausbildung mit weiterführender Qualifikation (z.B. Bankbetriebswirt:in) oder vergleichbare Ausbildung Hohe Affinität zu rechtlichen Themen, bspw. durch entsprechende Studienschwerpunkte (z.B. 1. jur. Staatsexamen mit Bankrecht, an ausländischer Hochschule verbrachtes Auslandsjahr oder LLM bzw. jur. B.A.). 2. jur. Staatsexamen von Vorteil Praktika/ Berufserfahrungen in der Branche bzw. in anderen Häusern im In- oder Ausland Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in den zu betreuenden Kundengruppen und Dokumentationen Verhandlungssicherheit auf Managementebene / Strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse, weitere verhandlungssichere Fremdsprachen von Vorteil Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: