Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft | Baugewerbe/-industrie: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Anwaltschaft
Baugewerbe/-Industrie

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Wir sind eine Personalberatung aus der Grafschaft Bentheim und unterstützen Unternehmen bei der Besetzung vakanter Positionen. Wir „verbinden“ Arbeitnehmer und Arbeitgeber und haben die Kontakte zu interessanten und attraktiven Arbeitgebern, die spannende berufliche Herausforderungen bieten. Grafschaft Bentheim / Emsland / Münsterland / Region Osnabrück – dies sind Regionen, in denen wir überwiegend tätig sind. Berlin, Köln, Hamburg, München – auch hier haben wir in der Vergangenheit bereits erfolgreich Positionen für unsere Kunden besetzt. Wir beraten kompetent, persönlich und individuell, bezogen auf die jeweiligen Bedürfnisse und Aufgabenstellungen. Bei unserem Kunden handelt es sich um ein seit mehreren Jahrzehnten sehr erfolgreiches, dynamisch wachsendes familiengeführtes Unternehmen aus dem Münsterland. Mit mehr als 450 qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie einem modernen Maschinenpark ist unser Kunde in den Bereichen Holzbau, Objektbau (schlüsselfertig), Innenausbau, Fenster und Fassaden tätig und für zukünftige Herausforderungen bestens gerüstet. Für dieses Unternehmen suchen wir eine/n Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Umfängliche juristische Beratung der Geschäftsführung und der Bau-/u. Projektleiter Juristische Begleitung von vorwiegend innerdeutschen Bauprojekten Prüfung und Bewertung von Projektrisiken aus juristischer Sicht Erstellung und Verhandlung von Bau- und ggf. Biege- und Arge-Verträgen Begleitung und Steuerung von Streitschlichtungs- und Gerichtsverfahren Unterstützung und Beauftragung lokaler Rechtsberater Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. Staatsexamen Berufserfahrung im Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkt Baurecht wünschenswert Kenntnisse in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Hohe Kunden- und Servicebereitschaft Lösungsorientiert Ihnen neben der Mitarbeit in einem erfolgreichen familiär geführten Unternehmen eine abwechslungsreiche und mit viel Freiraum ausgestattete Aufgabe. Ferner erhalten Sie selbstverständlich ein der Verantwortung angemessenes interessantes Vergütungspaket. Weitere Punkte: familiäre Unternehmenskultur, individuelle Mitarbeiterförderung, Radleasing, Mitarbeiter-Rabatte, strategische Mitarbeitergespräche, modern ausgestattete Arbeitsplätze, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge, und weiteres.
Zum Stellenangebot

Jurist / Rechtsanwalt (w/m/d) für die Leitung der Abteilung Grunderwerb, Liegenschaften

Mi. 24.11.2021
Stade, Niederelbe
Das Glück liegt auf der Straße? Finden wir auch!Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Wenn Sie gerne Teil unseres Teams an einem unserer Standorte werden wollen, die dieses leistungsfähiges Netz erhalten, ausbauen und betreiben, dann bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Karriere als Jurist / Rechtsanwalt (w/m/d) für die Leitung der Abteilung Grunderwerb, Liegenschaften in unserer Niederlassung Nord in der Außenstelle Stade für die Realisierung der Autobahnneubauprojekte A20 und A26 im nordwestlichen Niedersachsen. Leitung der Abteilung Wahrnehmung aller sach- und personalbezogenen Leitungs- und Führungsaufgaben im zugeordneten Bereich Durchführung von Grunderwerbsangelegenheiten (z. B. Liegenschaftsverwaltung, Baufeldbeschaffung, Kaufverträge, Entschädigungszahlungen, Pacht- oder Mietverträge, Begleitung von Flurbereinigungsverfahren) Bearbeitung von Anträgen auf passiven Lärmschutz (Immissionsentschädigung) Ansprechpartner für Grundsätze u. a. im Themenkomplex Grunderwerb; Vergabe- und Vertragswesen; Planungsrecht/Planfeststellung; Vereinbarungen mit Dritten in der Außenstelle Aufstellung und Prüfung von Vereinbarungen mit Dritten Ermittlung, Überwachung und Aktualisierung von haushalts- und steuerungsrelevanten Daten in Grunderwerbsangelegenheiten Vertretung der Projektinhalte gegenüber Dritten, insbesondere im Rahmen von Planfeststellungsverfahren und bei Öffentlichkeitsterminen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit Schwerpunkt Rechtswissenschaften oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen Einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Kenntnisse der fachbezogenen und rechtlichen Regelwerke Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrechts Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstfahrzeuges Zu Ihren persönlichen Stärken zählen: Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft Das zeichnet Sie als Führungskraft aus: Gestandene und authentische Persönlichkeit, die ihre Position zu vertreten weiß; klares, verbindliches und dabei respektvolles Auftreten nach innen wie nach außen Charismatische Führungskraft, der es gelingt, Mitarbeiter/innen zu begeistern und weiterzuentwickeln, Vertrauen zu gewinnen und durch Vorbild zu führen Zielgruppengerechte Kommunikation in einem vorwiegend technisch geprägten Umfeld Überzeugt durch Innovationsfreude, Entscheidungskraft und die Fähigkeit zur sinnvollen Delegation An der Machbarkeit orientierte Persönlichkeit, kooperative und durchsetzungsfähige Person Dienstleistungsorientierte Denk-und Handlungsweise Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z. B. betriebliche Altersvorsorge Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten Wir sind noch nicht perfekt, aber an vielen weiteren Themen arbeiten wir. Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 14 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: