Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

arbeitssicherheit | baugewerbe-industrie: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Städte
  • Berlin 1
  • Burbach, Siegerland 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Hamburg 1
  • Harburg 1
  • Neu-Ulm 1
  • Northeim 1
  • Passau 1
  • Rüdersdorf bei Berlin 1
  • Schifferstadt 1
  • Weismain 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit
Baugewerbe/-Industrie

Fachkraft Qualitäts-, Umwelt - und Sicherheitsmanagement (QUS) (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Passau
Mit über 100 Jahren Erfahrung ist die BERGER Gruppe heute eine feste Größe in der Bauindustrie. An mehr als 100 Standorten in Deutschland, Polen, Tschechien und der Slowakei bieten 2.700 Mitarbeiter höchste Qualität und beste wirtschaftliche, kundenorientierte Lösungen aus einem Guss. Wir suchen für unsere Hauptverwaltung in Passau: Fachkraft Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagement (QUS)(m|w|d) Nach einer umfangreichen Einarbeitung unterstützen Sie unser Team im Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagement (QUS) vollumfänglich bei Arbeitsschutz und Unfallverhütung. Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Organisation. Umsetzung des Arbeitssicherheitskonzepts nach den gesetzlichen Vorschriften Mitgestaltung, Implementierung und Weiterentwicklung von internen Vorgaben, Programmen und Projekten zum Arbeits- und Gesundheitsschutz Durchführung und Unterstützung bei Gefährdungsbeurteilungen und daraus resultierenden Maßnahmen sowie deren Dokumentation Unfallanalysen, Führen von Statistiken sowie Erarbeitung von geeigneten Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen Erstellen und Durchführen von Unterweisungen und Schulungen sowie Reporting Abgeschlossenes technisches Studium (Fachrichtung Bau) oder vergleichbare Qualifikation (Techniker oder Meister) ist von Vorteil Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (§ 7 ASiG), Ausbildung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten nach DIN EN ISO 9001 oder zum Umweltmanagement-Beauftragten nach DIN EN ISO 14001 sind wünschenswert Erfahrung wird hochgeschätzt, aber auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

HSE - Consultant (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Hamburg, Berlin, Essen, Ruhr, Neu-Ulm
AECOM ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Architektur-, Ingenieur-, Bau- und Umweltdienstleistungen. Mit rund 56.000 Mitarbeitern in 150 Ländern betreuen wir namhafte Kunden und arbeiten an den bedeutendsten Projekten weltweit. Mit globaler Reichweite und lokalem Wissen bietet AECOM seinen Kunden voll integrierte Lösungen über den gesamten Projektlebenszyklus hinweg. Immer mit dem Ziel Lebensräume neu zu gestalten, zu verbessern und zu erhalten.In dieser Position übernehmen Sie die fachliche Verantwortung für die HSE-Prozesse eines Schlüsselprojekts der AECOM Deutschland GmbH und einem seiner Kundenunternehmen in einem Infrastruktur-Zukunftsfeld. Der bevorzugte Arbeitsort wäre unser Büro in Hamburg, jedoch ist die Stelle ebenfalls in unsern Büros in Berlin, Essen und Neu-Isenburg zu besetzen. Diese Position sieht regelmäßige Besuche bei Bau- bzw. Projektstandorten in Deutschland vor und ist mit entsprechendem Reiseaufwand verbunden. Sie verantworten als HSE-Consultant (m/w/d) bzw. -Fachkraft (m/w/d) die Arbeitssicherheit im Unternehmen Sie unterstützen deutschlandweit Kollegen, Klienten und Dienstleister bei der Einhaltung von Vorschriften zu Arbeitsschutz und Unfallverhütung Sie wirken bei der Gestaltung des Arbeitssystems (Arbeitsmittel, Ablauf und Umgebung) mit Sie entwickeln das Arbeitsschutzmanagement weiter Sie überprüfen das Sicherheitsbewusstsein der Kollegen und Dienstleister Sie schulen Sicherheitsbeauftragte und andere Kollegen bezüglich der Arbeitssicherheit Sie untersuchen und dokumentieren Vorfälle, Unfälle und Beinaheunfälle Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Master, Diplom) zum Ingenieur oder Naturwissenschaftler (m/w/d) mit umwelttechnischem Hintergrund oder einem Schwerpunkt im Arbeitsschutz bzw. mit entsprechender Berufserfahrung nach dem Studium Fundierte Kenntnisse der deutschen Umwelt- und Arbeitsschutzgesetzgebung Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitssicherheit,  Gesundheitsschutz, Umweltschutz oder Compliance Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit von Vorteil Gute Englisch-Kenntnisse Bei AECOM arbeiten Sie in einem hoch motivierten, interdisziplinären Team mit Architekten, Designern, Ingenieuren, Psychologen und Betriebswirten. Unsere Unternehmenskultur fördert Kooperation und offene Kommunikation und honoriert Innovation und Kreativität. Es erwartet Sie ein spannender, langfristig angelegter Arbeitsplatz mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten.   Einarbeitung: Neue Mitarbeiter bekommen bei AECOM nicht nur einen Team-Leiter, sondern auch einen Mentor als Ansprechpartner zugewiesen. Gemeinsam erarbeiten Team-Leiter und Mentor einen individuell auf den neuen Kollegen zugeschnittenen Einarbeitungsplan, um den bestmöglichen Einstieg ins Unternehmen sicherzustellen. Sie lernen dabei die interdisziplinär zusammen arbeitenden Abteilungen und die wesentlichen Unternehmensstrukturen kennen. Darüber hinaus machen wir Sie mit unserer Server-Architektur und unseren hauseigenen Systemen vertraut, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen und Ihnen die nachfolgend angeführte Flexibilität und Entwicklung ermöglichen werden.   Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung: AECOM erkennt die Individualität der Mitarbeiter an – unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen in Bezug auf ihr Arbeitsumfeld und ihre Zeiteinteilung. Mit unserem Modell "Freedom To Grow" bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich ihren Vorstellungen entsprechend zu entfalten und in unserem Unternehmen einzubringen. Flexible Arbeitszeit und Home Office sind bei AECOM gelebte Praxis. Leistet jemand Mehrarbeit, so klären Mitarbeiter und Vorgesetzter gemeinsam einen fairen Ausgleich. "Freedom To Grow" bezieht sich aber nicht nur auf zeitliche und räumliche Flexibilität, sondern umfasst auch kleinere Dinge, die eine große Auswirkung auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter haben – bei AECOM haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, Musik am Arbeitsplatz zu hören, sofern es Ihre Kreativität beflügelt oder in einem Meeting viele Fragen zu stellen, ohne dafür als kritisch oder unangenehm wahrgenommen zu werden, wenn es Ihrer persönlichen Entwicklung und dem Fortschritt des Projekts hilft. "Freedom To Grow" ist unser Versuch, einen Arbeitsort vieler Individuen mit unterschiedlichen Stärken, Schwächen und Vorlieben zu erschaffen, die ein gemeinsames Ziel anstreben und sich dabei bestmöglich entfalten können. Dieses Bemühen, Kategorisierungen und Stereotype zu überwinden, erachten wir als fortschrittlich.   Fachliche und persönliche Entwicklung: Im Rahmen unseres "Performance + Rewards"-Systems legen Sie in Abstimmung mit Ihrem Team-Leiter Ihre eigenen individuellen Zielvorgaben fest, die Sie gerne erreichen möchten. AECOM versteht sich als Ihr Sparring-Partner, der Sie bei Ihrer Entwicklung unterstützt. Wir möchten wissen, wofür Sie sich interessieren und wohin Sie sich gerne entwickeln möchten. Dabei bieten wir Ihnen nicht nur den bereits erwähnten Freiraum bei Ihrer persönlichen Entfaltung, sondern auch konkrete Werkzeuge zum Erreichen Ihrer Ziele. Über 10.000 Kurse unseres Online-Tools AECOM University stehen unseren Mitarbeitern kostenfrei zur Verfügung und ermöglichen Berufseinsteigern, wie auch erfahrenen Mitarbeitern, die Möglichkeit, sich zu schulen. Ferner bieten wir seit einigen Jahren mehr als 1000 herausragenden Hochschul-Absolventen weltweit eine Einstiegsmöglichkeit bei AECOM durch das 18-monatige ADVANCE-Programm an – im Rahmen des modular aufgebauten Programms lernen unsere jungen Mitarbeiter unsere Unternehmenskultur und unsere Kern-Geschäftsfelder kennen und schärfen ihr Profil in Aspekten der Technik, des Projektmanagements und der Präsentation. Als AECOM-Mitarbeiter profitieren Sie zudem vom Wissenstransfer unserer Spezialisten sowie vom Unternehmen finanzierten Fortbildungen. Vergünstigungen und Zuschüsse: Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Mitarbeiter entspannt und vertrauensvoll in die Zukunft blicken können – deshalb haben wir das AECOM-Vorsorgemanagement etabliert. AECOM-Mitarbeiter haben die Möglichkeit, einen Teil ihres Gehalts steuer- und sozialversicherungsfrei in die betriebliche Altersvorsorge umzuwandeln. Nach Wahl bezuschusst AECOM die betriebliche Altersvorsorge, die Unterbringung der eigenen Kinder im Kindergarten oder die täglichen Fahrtkosten mit über 500 Euro pro Jahr. Unsere Mitarbeiter sind zudem vor betrieblichen Unfällen, Auslandsreiseerkrankung und Verlust des Reisegepäcks versichert und wickeln Ihre anfallenden Reisekosten über unser internes System ab. Parkplätze für den eigenen PKW stehen an sämtlichen Standorten zur Verfügung, für Reisen haben wir zudem firmeninterne Poolwägen. Wir wissen Loyalität zu schätzen und wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern – dies honorieren wir mit regelmäßigen Jubiläumsgeschenken.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Burbach, Siegerland
Die SSE Deutschland GmbH, Tochterunternehmen der Société Suisse des Explosifs (SSE) mit Sitz in Brig in der Schweiz, bieten ihren Kunden deutschlandweit die Versorgung mit gewerblichen Sprengmitteln, bohr- und sprengtechnische Dienstleistungen sowie sprengtechnische Beratung und Planung an. SSE liefert deutschlandweit ein umfangreiches Programm an Sprengstoffen, Zündmitteln, Sprengzubehör und technischem Service. In einer sich ständig verändernden Welt ist die SSE Deutschland GmbH mit ihrer Produktpalette Partner all derer, die höchste Ansprüche an die Durchführung von Sprengarbeiten in Tage- und Bergbaubetrieben, im Tunnelbau sowie auf Baustellen stellen. Durch die deutschlandweite Verfügbarkeit sämtlicher Explosivstoffe für alle Anwendungsbereiche, verbunden mit einem umfangreichen bohr- und sprengtechnischen Dienstleistungs- und Beratungsangebot, das durch unsere hochqualifizierten Mitarbeiter erbracht wird, können wir unseren Kunden maßgeschneiderte Realisierungsmöglichkeiten für nahezu jede Anforderung bieten. Dabei stützt sich die Kompetenz der SSE in Deutschland auf alle Ressourcen der SSE Unternehmensgruppe mit einer über hundertjährigen Erfahrung in der Explosivstoffindustrie. Wollen Sie dazu gehören? Wir suchen ab sofort und in Vollzeit für unsere deutsche Tochtergesellschaft Eurodyn Sprengmittel GmbH mit Sitz in Burbach-Würgendorf eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Organisation, Durchführung und Dokumentation von Sicherheitsbegehungen vor Ort gem. ASiG und DGUV V2, Beratung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen gem. BetrSichV, ArbSchG, GefStoffV, ArbStättV usw. Beratung und Umsetzung der Maßnahmen aus den bestehenden und fortzuschreibenden Maßnahmenkatalogen („To-Do-Listen“) Beratung dahingehend, dass bei allen betrieblichen Abläufen die Arbeits-, Anlagensicherheit, der Umweltschutz und die Gesundheit der Mitarbeiter sichergestellt wird Hinwirken auf die Einhaltung der berufsgenossenschaftlichen, gesetzlichen, standortinterner (WGHG) und unternehmensinterner (SSE) Vorgaben Organisation, Durchführung und Dokumentation der Arbeitsschutzausschusssitzungen (ASA) und Treffen der Sicherheitsbeauftragten (SIBA) gem. ASiG, jeweils mind. 4x pro Jahr und Organisation Fachhochschulausbildung zum Chemieingenieur oder vergleichbare Qualifikation mit Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung in der Sprengstoffindustrie von Vorteil Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Team-, Motivations- und Überzeugungsfähigkeit Zielorientiertes und ökonomisches Denken und Handeln Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein Flexibilität, Belastbar- und Zuverlässigkeit Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift von Vorteil familiäres Arbeitsklima flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen betriebliche Altersvorsorge Betriebskantine
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Schifferstadt
Die HEBERGER Gruppe mit Sitz in Schifferstadt zählt zu den technisch führenden Bauunternehmen im In- und Ausland mit einer derzeitigen Gesamtleistung von 320 Mio. Euro. Unsere rund 1.350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen Kunden in den Bereichen Hoch- und Ingenieurbau, Kabelleitungs- und Tiefbau sowie im Bereich Bauwerkserhaltung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptsitz in Schifferstadt eine FACHKRAFT FÜR ARBEITSSICHERHEIT (M/W/D). Sicherheitstechnische Betreuung unserer vorrangig regionalen Bauvorhaben Ansprechpartner (m/w/d) für Geschäftsführung und Bauleitung im Bereich der Arbeitssicherheit Erarbeitung und Weiterentwicklung von Arbeitssicherheitsdokumenten Mitwirkung und Beratung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach geltenden Gesetzen und Richtlinien Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit, idealerweise mit Zusatzqualifikation (z. B. Ausbilder (m/w/d) für Hubarbeitsbühnen oder SiGeKo) Gültiger Pkw-Führerschein Erfahrung im sicherheitstechnischen Aufgabengebiet, idealerweise in der Baubranche Zuverlässigkeit, sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliche und praxisorientierte Arbeitsweise Vielfältige, herausfordernde Aufgaben mit individuellem Gestaltungsspielraum Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten und engagierten Team Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Sozialleistungen Gezielte sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenwagen
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Mi. 19.02.2020
Frankfurt am Main
  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation und haben eine Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (m/w/d) absolviert? Zudem sind Sie interessiert an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Arbeitsschutzprozesse und an Beratungen im Bereich des betrieblichen Arbeitsschutzes über den gesamten Projektverlauf? Dann könnte unsere Position genau das Richtige für Sie sein! Wir suchen Sie für die HOCHTIEF Solutions AG am Standort Frankfurt am Main, in unbefristeter Anstellung, als Ingenieur / Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit  Ihre Aufgaben Ihnen obliegt die arbeitssicherheitstechnische Betreuung und Kontrolle von anspruchsvollen Hochbau- und Infrastrukturprojekten. Sie sind zuständig für den Aufbau, die Betreuung und die Weiterentwicklung von Arbeitsschutzmanagementsystemen und Arbeitsschutzprozessen in den bauorientierten Segmenten. Zudem arbeiten Sie bei der Arbeitsschutz- und Nachhaltigkeitsberichtserstattung mit. Die Integration von Arbeitsschutzzielen in die betrieblichen Arbeitsprozesse gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie kommunizieren mit den zuständigen Fachbehörden und arbeiten in Gremien, Fachausschüssen und Expertenkreisen mit. Außerdem führen Sie Arbeitsschutzaudits, Betriebsinspektionen sowie interne Schulungen und Unterweisungen durch. Ihr Profil Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsschutz. Berufserfahrung in operativer Funktion, zum Beispiel als Bauleiter ist von Vorteil. Sie sind zur Durchführung interner Arbeitsschutzaudits befähigt. Fundierte Kenntnisse der Arbeitsschutzgesetzgebung und gute Kenntnisse von Managementsystemen zeichnen Sie aus. Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Produkten und besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Vorteile Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit einzigartigen Projekten. Profitieren Sie von 30 Urlaubstagen pro Jahr und individuell abgestimmten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zudem erhalten Sie kostenfreie Parkmöglichkeiten und die Möglichkeit zur Verpflegung vor Ort. Werden Sie ein Mitglied unseres Netzwerks und nehmen Sie Teil an Teamevents zur Anbindung an den Standort in Essen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Nadine Bertlich (Tel.: +49 201 824 4273) gerne weiter. Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Solutions bündelt das Kerngeschäft des HOCHTIEF-Konzerns in Europa und in ausgewählten Regionen weltweit. Wir finanzieren, planen, entwickeln, bauen, bewirtschaften und verwalten Immobilien und Infrastruktureinrichtungen. Weitere Informationen unter www.hochtief-solutions.de.  
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Northeim
Die Kobbe GmbH ist ein regional tätiges Unternehmen mit Sitz in Northeim. Im Rahmen unserer Tätigkeiten beraten wir Unternehmen, Kommunen und Bauherren auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Für die dauerhafte sicherheitstech­nische Betreuung unserer Kunden suchen wir für den Raum Northeim/Göttingen eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) sicherheitstechnische Begehung und Beratung ermitteln von Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz beraten bei der Erstellung der Gefährdungs- und Belastungsanalyse die vollständige sicherheitstechnische Fachkunde im Sinne des Arbeitssicherheitsgesetzes §7 (ASiG) die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Wirken die Eigenschaft Ihre Arbeitsprozesse selbstständig zu organisieren Kommunikationsstärke und eine kundenorientierte Einstellung die Zusatzausbildung Brandschutzbeauftragte/r (wünschenswert) Als sicherer Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern seit 1993 ein familiäres und angenehmes Arbeitsumfeld mit optimaler Work-Life-Balance, um ein harmonisches Verhältnis von Beruf und Freizeit zu schaffen.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Mi. 12.02.2020
Weismain
Die dechant hoch- und ingenieurbau gmbh ist ein Familienbetrieb in der Baubrache. Von unserem Hauptsitz in Weismain koordinieren wir viele große und auch bekannte Bau­pro­jekte deutschland­weit. Unsere Spezialität dabei ist der Sichtbeton. Wir suchen für den Standort Weismain bei Lichtenfels in OberfrankenFachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheitsind die Wahrnehmung der Aufgaben nach § 6 ASiG sowie die Weiter­entwicklung eines Arbeits- und Gesundheits­schutzmanagementsystems.Sie mit Studium im Bauingenieur­wesen oder als Bautechniker, Meister bzw. einer gleichwertigen Ausbildung.ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, einen Firmen-PKW, das Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur / Sicherheitsfachkraft m/w/d

Mi. 12.02.2020
Harburg
Die Märker-Gruppe ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das in den Bereichen Zement, Kalk, Transportbeton und Kies und Sand im süddeutschen Raum tätig ist. Für unser Projekt Neubau Ofen 8 suchen wir für den Geschäftsbereich Zement in Harburg (Bayern) zur Verstärkung unseres Teams einen/eine Sicherheitsingenieur / Sicherheitsfachkraft m/w/d am Hauptsitz in Harburg befristet für 3 Jahre Verantwortlich für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Projekt Drehrohrofen-Neubau Erstellen (z.T.) und durchsetzen der Sicherheitsstandards Koordination der Sicherheitsarbeit mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit der Betriebsstätte Harburg sowie mit allen Firmen auf der Baustelle Sicherheitstechnische Überwachung aller Baustellenbereiche Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit inkl. Nachweis der „Fachkunde Fachkraft für Arbeitssicherheit“ gem. ASiG, DGUV V2 Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Sicherheitsarbeit als Sicherheitsingenieur oder Sicherheitsfachkraft in der Schwerindustrie (vorzugsweise Zementindustrie) oder im Großanlagenbau und auf Großbaustellen Erfahrung im Umgang mit Unterlieferanten Wir bieten eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und entwicklungsfähige Aufgabe mit einer leistungsgerechten Vergütung.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Mo. 10.02.2020
Rüdersdorf bei Berlin
CEMEX ist ein führendes Unternehmen der Baustoffbranche. Wir produzieren Transportbeton, Zement und mineralische Rohstoffe, die Grundlagen moderner nachhaltiger Bauwerke. Wir bieten unseren Kunden innovative Dienstleistungen für effizientere Projekte. Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre Zukunft zu gestalten.Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Rüdersdorf bei Berlin eineFachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft (m/w/d) Prüfung von Betriebsanlagen, technischen Arbeits­mitteln sowie Arbeits­verfahren auf sicherheits­technische Anfor­derungen Begehungen der Arbeits­stätten mit Erfassung von Mängeln sowie Vorschlag und Durchführung von Maßnahmen zu deren Beseitigung Einhaltung der Vorgaben zum Einsatz von Körperschutz­mitteln Untersuchung der Ursachen von Arbeits­unfällen sowie Auswertung und Maßnahmen­vorschläge zur Verhütung dieser Beratung der Führungs­kräfte in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheits­schutzes Enge Zusammen­arbeit mit den Betriebsärzten Teilnahme an regelmäßig stattfindenden ASA-Sitzungen Schulung eigener Mitarbeiter, Durchführung der (Erst-)Unterweisung von Fremd­firmen und Subunternehmern Erstellung von Unterlagen und Präsentationen für die Abteilung Health & Safety Koordination von Budget­planung und Kostenstellen-Controlling für die Abteilung Health & Safety Betreuung der Daten­bestände der Abteilung Health & Saftey Organisation und Durchführung von Arbeits- und Gesundheits­schutz­kampagnen  Zusammen­arbeit mit allen Mitgliedern des H&S Teams zur Einführung, Förderung und Weiter­entwicklung von H&S-Initiativen, Arbeitsschutz­prozessen und globalen CEMEX Standards  Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Audits  Brandschutz­beauftragter für die CEMEX Deutschland AG  Prüfen neuer Rechtsvor­schriften zum Arbeits­schutz Technische Ausbildung zur SicherheitsfachkraftBerufs­erfahrung im technischen BereichGute MS-Office- und SAP-KenntnisseSehr gutes Englisch in Wort und SchriftPersönliche Voraussetzungen:Planungs- und Organisations­geschickAnalytische Fähig­keiten und strukturierte Arbeits­weiseVertrauens­würdig­keit und Zuverlässig­keitLernbereit­schaftEigen­initiativeReisebereit­schaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal