Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung | Baugewerbe/-industrie: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung
Baugewerbe/-Industrie

Auszubildende/Auszubildender zur/zum Baustoffprüferin/Baustoffprüfer - August 2020 (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Vechta
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Die TPA ist das baustofftechnische Kompetenzzentrum der STRABAG-Gruppe für Asphalt, Beton, Erdbau und Geotechnik. Die Gesellschaft sichert und verbessert die Qualität bei der Herstellung und Verarbeitung von Baustoffen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für den Standort Vechta suchen wir eine/einen Auszubildende/Auszubildender zur/zum Baustoffprüferin/Baustoffprüfer - August 2020 (m/w/d) (Job-ID: req31138). Innerhalb der 3-jährigen Ausbildungszeit lernst Du u. a. die Prozesse und Verfahren der Baustoffprüfung im Labor sowie der Qualitätsüberwachung auf Baustellen kennen. Dir wird beigebracht, wie diverse Baustoffproben zu entnehmen, zu prüfen, zu dokumentieren und auszuwerten sind Haupt- oder Realschulabschluss Handwerkliches Geschick und Begeisterung für Laborarbeit Freude an der Anwendung naturwissenschaftlicher Kenntnisse (Chemie, Physik) sowie am Umgang mit Zahlen (Mathematik) Gute MS Word- und Excel-Kenntnisse Sicheres und verbindliches Auftreten Bereitschaft zu wechselnden Baustelleneinsätzen PKW-Führerschein Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil Haben wir dein Interesse geweckt? - Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung. Sende uns bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf. letzten 3 Schulzeugnisse) über unser Onlineformular. Es warten interessante und abwechslungsreiche Aufgaben auf Dich sowie eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung gemäß gültigem Tarif in der Bauwirtschaft.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) für das Forschungsfeld Fließestrich und Boden

Do. 26.03.2020
Iphofen
Knauf ist eine international tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 35.000 Mitarbeitern in über 250 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 10 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unternehmens bilden die Werte Mensch­lichkeit, Partner­schaft, Engagement und Unternehmer­geist. Die Knauf Gips KG ist führend in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Komplett-System-Lösungen für den Innen­ausbau und die Fassaden­gestaltung. In unserem Werk in Iphofen (Raum Würzburg) haben wir ab sofort folgende interessante Position zu besetzen: Chemielaborant (m/w/d) für das Forschungsfeld Fließestrich und Bodenals Elternzeitvertretung Sie arbeiten mit an der Überwachung und Entwicklung von Baustoffen und sind Teil einer definierten Abteilung innerhalb der F&E Zentraleuropa für den Bereich Fließestrich und Boden. Zu Ihren Aufgaben gehören die allgemein in einem Baustofflabor üblichen Tätigkeiten, wie Qualitätsprüfungen und deren Bewertungen sowie die Bearbeitung von Beanstandungen. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind Produktoptimierungen und -innovationen, im Zuge derer Sie effiziente Versuchsreihen aus­arbeiten und durchführen sowie deren Ergebnisse sorgfältig dokumentieren und richtig interpretieren. In diesem Zusammenhang treiben Sie Versuche vom Labor über das Technikum bis hin zu Baustellen zielorientiert voran. Gelegentliche Dienstreisen zu Kunden und Werkstandorten im In- und Ausland stellen für Sie einen selbstverständlichen Bestandteil Ihrer Tätigkeit dar.Sie haben eine Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder eine ähnliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und besitzen bereits erste Berufserfahrung im Laborbereich. PC-Kenntnisse, Team­fähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise setzen wir voraus. Fachkenntnisse im Bereich der gipsgebundenen Bindemittel sind wünschenswert. Es erwartet Sie im Bereich Forschung & Entwicklung Zentraleuropa eine spannende Aufgabe. In einem kollegialen und professionellen Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Ent­scheidungs­wegen übernehmen Sie frühzeitig Verantwortung. offene und dynamische Unternehmenskultur selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum flexible Arbeitszeiten Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) Unterstützung bei Ihrem Umzug in den Raum Würzburg Verpflegung in unserem Mitarbeitercasino attraktive Angebote zur persönlichen Altersvorsorge ideale Bahnanbindung und kostenfreies Parken
Zum Stellenangebot


shopping-portal