Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit | Baugewerbe/-industrie: 10 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit
Baugewerbe/-Industrie

Spezialist (w/m/d) Datenschutz und Informationssicherheit

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartIhre Aufgaben im Einzelnen: Operatives umsetzen und sicherstellen der datenschutzrechtlichen Vorgaben des externen Datenschutzbeauftragten (DSB) an allen nationalen und internationalen Drees & Sommer-Standorten Koordinierende Schnittstelle zum DSB sowie DSB-Begehungen und -Audits vorbereiten und begleiten Erster Ansprechpartner für die Mitarbeiter für das Thema „Datenschutz“ Bearbeiten von Anfragen und unterstützen bei Projekten wie z.B. Merger & Acquisitions Verarbeitungsverzeichnis führen, pflegen und auf Aktualität prüfen Weiterentwickeln des Datenschutzmanagementsystems (DSMS) und beraten bei Datenschutzfragen in Zusammenarbeit mit Rechtsabteilung Organisieren und durchführen von Schulungen zum Datenschutz Abgeschlossenes (Master)-Studium im Bereich IT-Management, IT-Security, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Ausbildung zum Fachinformatiker o.ä. mit einschlägiger Berufspraxis Relevante Berufserfahrung als Projektleiter oder -koordinator in der Planung und Umsetzung von Datenschutz und Informationssicherheit sowie Erfahrung mit IT-Sicherheitstechnologien Umfassendes Anwendungswissen in den Bereichen Datenschutzrecht, Information-Life-Cycle-Management und DSGVO und Kenntnisse über relevante Normen, wie ISO 27001 (oder z.B. Tisax, BSI-Grund­schutz oder ähnliches) Überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsstärke und Zuverlässigkeit Hohe Auffassungsgabe und selbstständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise Hervorragende analytische und strukturierte Arbeitsweise  Deutsch- und Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Human Rights Expert (f/m/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the world’s largest integrated manufacturers of building materials and solutions with more than 51,000 employees in over 50 countries. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 1,000 people from all over the world, creating a modern and diverse working environment. We deliver long-term financial performance through operational excellence and our openness for change. Our two key transformational topics – sustainability and digitalization – are embedded front and center in our strategy. We do not only want to become the first industrial tech company in the sector, but also be the pioneer on the path to carbon neutrality. HeidelbergCement crafts material solutions for the future. Compliance is at the core of HeidelbergCement’s corporate culture. Compliance with human rights specifically is part of our sustainability commitments, our membership of the UN Global Compact and values. We are committed to respect human rights everywhere it operates and along all supply chains. We are currently setting up a comprehensive global compliance management system for human rights due dilligence and reporting. Therefore, we are seeking to recruit a Human Rights Expert (f/m/d) to strengthen our human rights compliance. In this position you will be empowered to drive human rights enforcement in the entire HeidelbergCement Group and bring it to the next level. Key to your success will be the cross-departmental collaboration on Group and country level, providing you with valuable insights into HeidelbergCement’s business and operations. You will be part of the Group Compliance & Data Protection team and report directly to the Head of Compliance & Data Protection. The position is located in Heidelberg, Germany. Steer and administrate the human rights compliance management system (e.g. policies, risk assessments and risk mitigation, reporting, trainings, case management, etc.) Provide guidance for the successful global roll-out of the human rights management system and its efficient implementation in Germany Support and consult globally in human rights compliance cases and issues Ensure a coordinated and structured human rights compliance management in collaboration with human rights stakeholders of various Group departments including Group Procurement, Environmental Social Governance, Human Resources and Health & Safety Ensure competent external and internal communication on human rights topics in collaboration with Group Communications and Investor Relations University degree in e.g., law, social sciences, humanities, etc. Profound knowledge and at least three years professional experience around human rights management at a corporate company, NGO, or well-known consultancy firm Strong interdisciplinary work ability and team-orientation Enthusiasm to gain deep insights into global corporate processes Intercultural awareness and diplomatic skills Outstanding personal integrity and trustworthiness Very good German and English language skills Flexible working time models with up to 50% remote working within Germany 30 vacation days plus additional special vacation days Attractive compensation with profit share/bonus, Christmas and vacation payment Multiple learning & development options: support of job-related further training, E-campus, various technical and leadership development programs JobTicket, JobBike and further special conditions and discounts for e.g. gyms Company fitness room, various sports classes, health and prevention campaigns Individual onboarding with buddy program as well as various networking initiatives (Network of Women, International Network etc.) Modern headquarters next to the river Neckar with ergonomic workplaces and height-adjustable desks Canteen with discounted and healthy meals Bicycle and underground parking with charging stations - for e-bike and car ...and much more.
Zum Stellenangebot

Governance, Risk & Compliance Expert (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
About GROHE   GROHE is a leading global brand for complete bathroom solutions and kitchen fittings and has a total of over 7,000 employees in 150 countries – 2,600 of them are based in Germany. Since 2014 GROHE has been part of the strong brand portfolio of the Japanese manufacturer of pioneering water and housing products LIXIL. In order to offer "Pure Freude an Wasser", every GROHE product is based on the brand values of quality, technology, design and sustainability. Renowned highlights such as GROHE Eurosmart or the GROHE thermostat series as well as groundbreaking innovations such as the GROHE Blue water system underline the brand's profound expertise. Focused on customer needs, GROHE thus creates intelligent, life-enhancing and sustainable product solutions that offer relevant added value – and bear the "Made in Germany" seal of quality: R&D and design are firmly anchored as an integrated process in Germany. GROHE takes its corporate responsibility very seriously and focuses on a resource-saving value chain. Since April 2020, the sanitary brand has been producing CO2-neutral* worldwide. GROHE has also set itself the goal of using plastic-free product packaging by 2021.   In the past ten years alone, more than 490 design and innovation awards as well as several sustainability awards confirmed GROHE's success. GROHE was the first in its industry to win the CSR Award of the German Federal Government and the German Sustainability Award 2021 in the categories “Resources” and “Design”. As part of the sustainability and climate campaign “50 Sustainability & Climate Leaders“ GROHE is also driving sustainable transformation.     *includes CO2 compensation projects, more on green.grohe.com    To strengthen Grohe’s Governance, Risk & Compliance function we are seeking a GRC Expert in our corporate headquarter in Düsseldorf. You are coordinating various tasks in the fields of group-wide governance, risk management and internal controls through our organization including world-wide markets, plants and central functions. The international team serves as second line of defense and collaborates with many different stakeholders both internal and external.You will be involved in the quarterly and annual GRC reporting cycles, and will be supporting in the following areas: Coordination of the quarterly risk management process Aggregation and analysis of risks in preparation for the regular reporting Support in the recurring J-SOX activities and development of Grohe’s internal control system (including scoping, control design and execution) Support of business leaders and various functions along the governance process (support in creation and maintenance as well as review and clearing of guiding documents etc.) Research, analysis and assessment of internal and external developments and their potential influence/consequences on the business Development of GRC processes and reports Preparation of results and presentation for various bodies Master / Bachelor degree in business administration, business informatics or other relevant discipline Minimum of 3 years of experience in the Audit, Consultancy or comparable relevant practice with focus on Governance, Risk Management and/or Compliance Structured and solution-orientated mindset combined with the ability to present complex topics in an intelligible way Experienced in working with international teams Knowledge of SOX or J-SOX as well as relevant standards (e.g. ISO 31000:2018, IDW PS 340 etc.) Good knowledge of Microsoft Office applications MS Excel and MS PowerPoint required. MS Access knowledge appreciated Ideally first experience in SAP Comfortable working in a fast paced, dynamic and global environment Business fluent in English and German
Zum Stellenangebot

IT-Security Specialist (m/w/d) Security Operator

Di. 28.06.2022
Bielefeld
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Eine innovative Informationstechnologie und professionelle IT-Infrastruktur gehören zu unseren Erfolgsfaktoren. IT-Security Specialist (m/w/d) Security Operator Betrieb und Weiterentwicklung von vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen im Bereich Netzwerk und Systemsicherheit, insbesondere Betrieb der mehrstufigen Firewall-Installationen mit Next-Generation Firewalls (NGFW) Aufdecken von Sicherheitsschwachstellen sowie Erarbeitung von Lösungen zu deren Behebung Sicherheitstechnische Bewertung neuer IT-Systeme sowie Beratung der Fachabteilungen zum Thema IT-Security Bitte beachten Sie, dass der IT-Betrieb bei GOLDBECK nicht über eine interne 24/7-Betreuung oder -Bereitschaft realisiert wird. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung mit Betrieb, Wartung und Monitoring von Firewall-Installationen Berufserfahrung im Bereich IT-Security sowie Administration, Betrieb und Problemlösungskompetenz im Microsoft-Umfeld Kenntnisse von Security- und Analyse-Tools (Metasploit, Nessus, Nmap, Wireshark) sowie Microsoft 365 Security (Defender for {Identity, Office, Endpoint}, Azure Sentinel) sind von Vorteil Flexibilität, Problemlösungskompetenz sowie ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Teamfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse (Niveau C1) Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie nur einen Teil der im Profil genannten Anforderungen erfüllen. Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

IT Security & Compliance Spezialist (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
IT Security & Compliance Spezialist (m/w/d) in Frankfurt | Full-time employee | Unbefristet Sie stehen schon morgens mit einem Lächeln auf. Das gefällt uns!Freuen Sie sich auf eine offene Unternehmenskultur bei einem sicheren Arbeitgeber, innovative Projekte und eine Work-Life-Balance, die Ihrer Karriere ganz neue Räume eröffnet.Als Tochter der Helaba gehört die GWH gemeinsam mit der GWH Bauprojekte GmbH, der GWH Digital GmbH, der GWH WertInvest GmbH und der Systeno GmbH zu den Großen der Immobilienbranche. Fast 100 Jahre sind wir am Markt. Wir suchen Mitdenker und Vordenker, die ihre Freiräume eigeninitiativ nutzen, um sich mit uns weiterzuentwickeln.Sie sind Teil unseres Informationssicherheitsteams und verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung der Sicherheitsprozesse; zudem identifizieren und bewerten Sie gesetzliche und regulatorische Anforderungen an die IT und leiten geeignete Maßnahmen abGemeinsam mit dem Informationssicherheitsmanager entwickeln Sie das ISMS nach ISO 27001 weiterSie begleiten den Prozess der Erstellung von Sicherheitskonzepten und technischen Betriebskonzepten in der IT  und planen und koordinieren Voruntersuchungen und betreuen deren Durchführung. Weiterhin fertigen Sie Risiko- und Bedrohungsanalysen anSie begleiten interne und externe Prüfungen/Audits und verfolgen die Umsetzung von möglichen MaßnahmenSie beraten die Fachbereiche bei der angemessenen Umsetzung der IT-Compliance Anforderungen und arbeiten eng mit allen IT-Abteilungen sowie dem Risk Management zusammenAbgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, IT oder eine vergleichbare Qualifikation, z.B. eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Umfeld in Verbindung mit einer Weiterbildung mit Schwerpunkt InformationssicherheitMöglichst relevante Berufserfahrung im Bereich der IT Security, insbesondere Kenntnisse über relevante Standards im Umfeld der Informationssicherheit (bspw. ISO27001, BSI-Grundschutz, COBIT)Grundverständnis im Bereich des ITIL-Prozess- und Schwachstellenmanagements, des Identitäts- und Berechtigungsmanagements oder dem Business Continuity Managements sind von Vorteil Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, kommunikativ und kooperativVerhandlungssichere Deutsch- und gute EnglischkenntnisseModernes Arbeitsumfeld, virtuelle Teamarbeit mit neuster Ausstattung inkl. iPads!Mobiles Arbeiten und flexible ArbeitszeitenKreative Freiräume für innovative ProjekteIndividuelle Förderung durch vielfältige Weiterbildungsangebote30 Tage UrlaubJährliche ErfolgsbeteiligungUrlaubs- und WeihnachtsgeldVergünstigtes JobticketRund 90% Weiterempfehlungsquote auf KununuBei der Wohnungssuche können wir Sie unterstützen
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) | Compliance, Integrität und Datenschutz

Fr. 24.06.2022
Wolfsburg
Wir sind Teil von Volkswagen und gleichzeitig mit rund 340 Mitarbeitenden eher mittelständisch geprägt. So können wir das Beste aus zwei Welten verbinden: in unserer familiären Kultur begegnen wir uns mit Wertschätzung, Respekt und einem starken Gemeinschaftsgefühl. Dazu ermöglichen die attraktiven Rahmenbedingungen des Konzerns eine echte Balance zwischen Arbeit und Freizeit. Also schnapp dir deine Baustelle. Werkstudent (w/m/d) | Compliance, Integrität und Datenschutz Referenz-Nr.: 21-2022 Einsatzort: WolfsburgDu wirkst aktiv im Bereich Compliance, Integrität und Datenschutz mit und erlangst Einblicke in die Unterstützung und Beratung aller compliance- und integritätsrelevanten Fragen sowie Datenschutzthemen. Das umfasst folgende Aufgaben Operatives Unterstützen von internen Regelungen Administratives Aufarbeiten von Dokumenten Erstellen von Präsentationen zu Themen Together4integrity (T4I), Integrität und Compliance Zuarbeiten von Anforderungen der Gruppenfunktionen Compliance und T4I Terminkoordinieren und Unterstützen bei internen Schulungen Ablage von Dokumenten und Recherchetätigkeiten Du studierst im Bereich BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder belegst einen anderen relevanten Studiengang (mind. 90 Credit Points) Du arbeitest strukturiert, sehr selbstständig und verantwortungsvoll und bist gleichzeitig ein kommunikationsstarker Teamplayer Du bist routiniert im Umgang mit MS Office verfügst über gute Englisch-Kenntnisse Erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit sind von Vorteil Dein Einstieg ab sofort wäre wünschenswert Du arbeitest hybrid – sowohl mobil als auch im Büro Du kannst neben der Uni Berufserfahrung sammeln – während des Semesters oder in den Semesterferien – bis zu 20 Stunden pro Woche Dein Job wird fair vergütet nach Tarifvertrag und deutlich über dem gesetzlichen Mindestlohn
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Environmental Compliance

Di. 21.06.2022
Kelkheim (Taunus), München
Sie möchten in unserem Fachbereich Environment & Health innovative Lösungen entwickeln und dazu mit  Ihrem Fachwissen und Ihrer bisherigen Erfahrung beitragen ? Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umwelt-Compliance, Environmental Due Diligence (EDD) und verwandten Disziplinen mit? Dann sind Sie unser neuer Senior Consultant (m/w/d) im Bereich Environmental Compliance! Schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Bei Ramboll haben Sie die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre auszubauen. Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren innovativen Ansätzen und dem Einsatz neuer, digitaler Technologien setzen wir Standards und sind in der Lage, ortsunabhängig und flexibel zu arbeiten. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit  Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher und erarbeiten verlässliche Strategien für die Umsetzung und den nachhaltigen Betrieb produzierender Anlagen.  Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 624 Expertinnen und Experten in 14 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.Als Senior Consultant (m/w/d) Environmental Compliance werden Sie Teil eines internationalen Expert*innen-Teams. In unseren Büros in München und Frankfurt/M. erwartet Sie ein kollegiales und diverses Team. Wir bieten flexible Beschäftigungsmöglichkeiten, sowie spannende und abwechslungsreiche Projekte mit Kund*innen aus verschiedensten Industriebereichen.   Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Durchführung von Umwelt-Compliance-Audits Management internationaler Compliance-Programme für führende Industrieunternehmen Prüfung und Qualitätssicherung der Auditberichte Technische, rechtliche und finanzielle Risikobewertung von Umweltaspekten Schnittstellenfunktion zu den Disziplinen Managementsysteme und Arbeitssicherheits-Compliance Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Geo-, Natur-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften Fundierte Kenntnisse des deutschen Umweltrechts Mehrjährige Berufserfahrung im Umweltschutz, in Regulatory Compliance oder verwandten Bereichen Erfahrung in Qualitätssicherung, Projektkoordination und Budgetverwaltung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Kenntnisse im Bereich Health & Safety, Environmental Due Diligence und/oder Environmental Social Governance sind von Vorteil Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität sowie gute analytische Fähigkeiten Teamgeist, Neugier, sowie Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

IT-Security Specialist (m/w/d) Incident Handling & Cloud Security

Fr. 10.06.2022
Bielefeld, Treuen, Vogtland, Hirschberg an der Bergstraße
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Eine innovative Informationstechnologie und professionelle IT-Infrastruktur gehören zu unseren Erfolgsfaktoren. IT-Security Specialist (m/w/d) Incident Handling & Cloud Security Risiko-Screening und Management von IT-Security Incidents Analyse von Alarmmeldungen aus SIEM und Monitoring-Systemen Betrieb, Überwachung und Weiterentwicklung von vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen in den Bereichen Netzwerk, Systemsicherheit, Endpoint und Cloud Security Aufdecken von Sicherheitsschwachstellen sowie Erarbeitung von Lösungen zu deren Behebung Bitte beachten Sie, dass der IT-Betrieb bei GOLDBECK nicht über eine interne 24/7-Betreuung oder -Bereitschaft realisiert wird. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich IT Security sowie Analyse und Management von IT-Security Incidents Kenntnisse von Konzeption, Konfiguration und Betreuung von Cloud-Security-Produkten sind von Vorteil Kenntnisse von Security- und Analyse-Tools (Metasploit, Nessus, Nmap, Wireshark) sowie Microsoft 365 Security (Defender for {Identity, Office, Endpoint}, Azure Sentinel) sind von Vorteil Flexibilität, Problemlösungskompetenz sowie ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Teamfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse (Niveau C1) Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie nur einen Teil der im Profil genannten Anforderungen erfüllen. Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

IT-Security Specialist (m/w/d) Security Operator

Fr. 10.06.2022
Bielefeld, Treuen, Vogtland, Hirschberg an der Bergstraße
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Eine innovative Informationstechnologie und professionelle IT-Infrastruktur gehören zu unseren Erfolgsfaktoren. IT-Security Specialist (m/w/d) Security Operator Betrieb und Weiterentwicklung von vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen im Bereich Netzwerk und Systemsicherheit, insbesondere Betrieb der mehrstufigen Firewall-Installationen mit Next-Generation Firewalls (NGFW) Aufdecken von Sicherheitsschwachstellen sowie Erarbeitung von Lösungen zu deren Behebung Sicherheitstechnische Bewertung neuer IT-Systeme sowie Beratung der Fachabteilungen zum Thema IT-Security Bitte beachten Sie, dass der IT-Betrieb bei GOLDBECK nicht über eine interne 24/7-Betreuung oder -Bereitschaft realisiert wird. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung mit Betrieb, Wartung und Monitoring von Firewall-Installationen Berufserfahrung im Bereich IT-Security sowie Administration, Betrieb und Problemlösungskompetenz im Microsoft-Umfeld Kenntnisse von Security- und Analyse-Tools (Metasploit, Nessus, Nmap, Wireshark) sowie Microsoft 365 Security (Defender for {Identity, Office, Endpoint}, Azure Sentinel) sind von Vorteil Flexibilität, Problemlösungskompetenz sowie ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Teamfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse (Niveau C1) Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie nur einen Teil der im Profil genannten Anforderungen erfüllen. Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

IT-Security Specialist (m/w/d)

Fr. 10.06.2022
Bielefeld, Treuen, Vogtland, Hirschberg an der Bergstraße
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Eine innovative Informationstechnologie und professionelle IT-Infrastruktur gehören zu unseren Erfolgsfaktoren. IT-Security Specialist (m/w/d) Sicherheitstechnische Bewertung neuer IT-Systeme sowie Beratung der Fachabteilungen und Geschäftsführung zum Thema Cyber-Sicherheit Aufdecken und Risiko-Screening von Sicherheitsschwachstellen sowie Erarbeitung von Lösungen zu deren Behebung Unterstützung der Softwareentwicklung in allen Facetten der IT-Security, z.B. Wissenstransfer von Security-Konzepten, Schaffen von Problemverständnis und Lösungsfindung bzgl. Sicherheitsschwachstellen, Betreuung von externen Sicherheitsüberprüfungen Betrieb, Überwachung und Weiterentwicklung von vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen in den Bereichen Netzwerk, Firewall, Endpoint, Systemsicherheit und Cloud-Security Bitte beachten Sie, dass der IT-Betrieb bei GOLDBECK nicht über eine interne 24/7-Betreuung oder -Bereitschaft realisiert wird. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich IT Security sowie Administration und Betrieb im Microsoft-Umfeld Erfahrung mit IT-Security-Frameworks, z.B. OWASP Top 10, MITRE ATT&CK, CIS Erfahrung mit IT-Security-Konzepten, Schwachstellen und Herausforderungen in der Softwareentwicklung Gute Kenntnisse über Sicherheitskonzepte, Security Analysewerkzeuge und Abwehr von Cyber-Angriffen im Office-, Produktions-, Cloud- und Mobil-Umfeld Erfahrung und Problemlösungskompetenz in den Bereichen Netzwerktechnologien, Firewalls und im Microsoft-Umfeld Sichere Deutschkenntnisse (Niveau C1) Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie nur einen Teil der im Profil genannten Anforderungen erfüllen. Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: