Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik | Baugewerbe/-industrie: 8 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik
Baugewerbe/-Industrie

Techniker / Ingenieur / Meister (m/w/d) für die Inbetriebnahme und Produktionsbetreuung

Mi. 20.10.2021
Iphofen
Knauf ist eine inter­national tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 35.000 Mitarbeitern in über 250 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 10 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unter­nehmens bilden die Werte Menschlich­keit, Partner­schaft, Engagement und Unter­nehmer­geist. Die Knauf Gips KG ist führend in der Entwicklung und Herstellung hoch­wertiger Komplett-System-Lösungen für den Innen­ausbau und die Fassaden­gestaltung. In unserer Zentrale in Iphofen (Raum Würzburg) haben wir ab sofort folgende interessante Position zu besetzen: Techniker / Ingenieur / Meister (m/w/d) für die Inbetriebnahme und Produktionsbetreuung technische und qualitative Betreuung unserer Werke weltweit Beratung und Unterstützung bei der Planung von neuen Produktionsstätten, Durchführung von Prozessoptimierungen sowie Fragestellungen bei Qualitätsschwankungen Sicherstellung der erfolgreichen Projektumsetzung bei Umbauten und Inbetriebsetzungen vor Ort enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Prozess- und Verfahrenstechnik Erstellung von technischen Dokumentationen zur Aufnahme des aktuellen Technikstandes sowie neu gewonnener Erkenntnisse im Produktionsablauf abgeschlossenes Studium oder Techniker- bzw. Meisterausbildung der Fachrichtung Mechanik, Verfahrenstechnik oder Elektrotechnik erste Erfahrung in der technischen Betreuung von Produktionswerken Grundkenntnisse in der Kalzinier-, Misch- und/oder Pumptechnik sowie Förder- und Thermo­prozess­technik sind von Vorteil sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil ausgeprägte interkulturelle Kompetenz sowie Freude am Austausch mit neuen Kulturen hohe internationale Reisebereitschaft Lust auf eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum offene und dynamische Unternehmenskultur abwechslungsreiches Aufgabengebiet selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum Kennenlernen von unterschiedlichen Kulturen Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) attraktive Angebote zur persönlichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Technik Sand & Kies

Di. 19.10.2021
HeidelbergCement zählt zu den größten Baustoffunternehmen der Welt. Mit fast 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 60 Ländern besitzen wir eine marktführende Position bei Zement, Zuschlagstoffen und Beton. Unser Erfolg gründet auf konsequenter Leistungsorientierung sowie der Motivation und Kompetenz der Mitarbeiter. Gegenseitige Wertschätzung und ein offener Umgang miteinander prägen unsere Unternehmenskultur. Die Heidelberger Sand und Kies GmbH, eine 100%ige Tochter der HeidelbergCement AG, gewinnt, veredelt und vermarktet mineralische Baustoffe wie Sand, Kies, Schotter und Straßenbaustoffe und beschäftigt deutschlandweit rund 500 Mitarbeiter. Für die Heidelberger Sand und Kies GmbH suchen wir engagierte Verstärkung als Trainee Technik Sand & Kies (m/w/d). Unser 12-monatiges Traineeprogramm im Bereich Zuschlagsstoffe bietet einen interessanten Berufseinstieg mit exzellenten Perspektiven. Durch den Einsatz an verschiedenen Produktionsstandorten in ganz Deutschland erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Abbauverfahren, Aufbereitungstechniken und Anwendungen unserer hochwertigen Sand- und Kiesprodukte sowie die Prozesse und Strukturen des Unternehmens. Neben einer starken Praxisorientierung bietet das Programm zur Förderung Ihrer technischen und methodischen Kompetenzen einen umfassenden internen und externen Weiterbildungsanteil, der an die Belange der Baustoffindustrie ausgerichtet ist. Im Anschluss erwartet Sie eine herausfordernde Position in Deutschland. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium an einer Hochschule in den Studienrichtungen Steine und Erden, Rohstoffingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen Praktische Erfahrungen durch technische Industriepraktika im Steine-Erden-Bereich oder eine technische Ausbildung Hohe Affinität für technische und kaufmännische Zusammenhänge Unternehmerisches Denken und Handeln Hohe Flexibilität und Mobilität innerhalb Deutschlands Hohe Lernbereitschaft und Engagement Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir sind davon überzeugt, dass nur wer seine persönlichen Ziele erfolgreich verwirklicht, sich auch beruflich voll einbringen kann. Deshalb bieten wir Ihnen neben einer angemessenen Vergütung weitere Leistungen wie Angebote zur Altersvorsorge (Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung) Arbeitssicherheitsprämie (Anreiz für sicherheitsgerechtes Verhalten und Vermeidung von Arbeitsunfällen) Vergünstigte Konditionen für verschiedene Fitnessstudios in der Region Vielseitige Angebote an Event- und Kulturhighlights ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Medientechniker Fachkraft für Veranstaltungstechnik m/w/d

Mo. 18.10.2021
München
SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 15.000 technikbegeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt. Die Betreibergesellschaft FMgo! GmbH ist verantwortlich für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement der Büro- und Verwaltungsgebäude eines großen Versicherungsunternehmens am Standort München. Wir geben unseren Mitarbeitern Raum zur persönlichen Entfaltung. Aufrichtigkeit, Verlässlichkeit, Fairness Respekt - Leitbegriffe, die unser Handeln bestimmen und ein Miteinander und eingespieltes Team schaffen. Wir suchen Sie ab sofort projektbezogen als Medientechniker Fachkraft für Veranstaltungstechnik m/w/d am Standort München (Referenznummer: 2021-20402- bitte in der Bewerbung angeben) Technische Planung in Abstimmung mit dem Veranstaltungsmanagement des Kunden Betreuung, Durchführung sowie Auf- und Abbau von Digitalen-, Hybriden- bzw. Präsenzveranstaltungen und Konferenzen Durchführung von Wartungsplanung, Termindisposition sowie Aufgabendokumentation Support der Konferenzteilnehmer bei technischen Problemen mit der Übertragung von Bild und Ton Betreuung festverbauter medientechnischer Anlagen und Wartungsarbeiten Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Veranstaltungstechnik Vorhandene Berufserfahrung im Bereich Video-, Licht- und Tontechnik Flexibilität bei den Einsatzzeiten Sehr gute IT Kenntnisse Führerschein Klasse B Vom ersten Tag an willkommen: Wir arbeiten neue Kolleginnen und Kollegen gewissenhaft und strukturiert ein Flexibilität und ein angenehmes Betriebsklima und Arbeiten in zentraler Lage mit bester Verkehrsanbindung Interessanter Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung und 30 Urlaubstagen sowie der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Wir stellen Ihnen Arbeitskleidung und ein Diensthandy zur Verfügung Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten über ein Online-Einkaufsportal
Zum Stellenangebot

Verfahrenstechniker (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bad Urach
Das spektakuläre Bauwerk wird bei Archi­tektur- und Musik­freunden über Jahr­zehnte einen bleibenden Ein­druck hinter­lassen. Mit unseren 25.000 Kol­legin­nen und Kol­legen, davon 1.500 in Deut­schland, helfen wir auf der gan­zen Welt, Aufre­gendes zu verwirk­lichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer unsere Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen mit ent­halten. Das aufsehen­erre­gende Projekt in Ham­burg ist nur eine der vielen Perlen aus dem Projekt­port­folio der Sika Deutsch­land. Unser kompe­tentes Team «Engineering» sucht ab sofort für den Stand­ort Bad Urach Verstärkung: Verfahrenstechniker (m/w/d) Konzeption, Planung, Durchführung und Dokumen­tation von neuen Anlagen und Verfahren Sicherstellung der vertrags- und der gesetzes­konformen Reali­sierung der Projekte sowie Über­wachung von Terminen und Kosten­budgets Mitwirkung bei der Inbetrieb­nahme von Produk­tions­anlagen Modifikation und Optimie­rung von Anlagen und Prozessen Enge fachliche Zusammen­arbeit mit den Bereichen Instand­haltung und Produktion Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ver­fah­rens­technik, des Maschinen­baus oder Chemie­ingenieur­wesens Erste Erfahrung in einem ver­gleich­baren Auf­gaben­gebiet Erfahrung im Rahmen von Genehmigungsverfahren und Kenntnis der Betriebs­sicher­heits­ver­ordnung (BetrSichV) sind von Vorteil Idealerweise CAD-Kenntnisse Zuverlässige und selbst­ständige Arbeits­weise Sicherer Umgang mit MS Office und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir ver­trauen auf Ihre Fähig­keiten und ermög­lichen Ihnen viele Gestaltungs­räume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einar­bei­tung und interes­sante Per­spek­tiven für alle, die in der Branche eine neue Heraus­forderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Ge­stal­tungs­felder und die Über­nahme von Ver­ant­wor­tung sorgen für viel Pionier­geist Eine zukunftssichere Anstel­lung bei leistungs­gerechter tarif­licher Ent­lohnung sowie vor­bild­liche über­tarif­liche Sozial­leistungen eines inno­va­tiven, global agierenden Industrie­unter­nehmens
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Cottbus
Die ARCUS Planung + Beratung, Bauplanungsgesellschaft mbH ist ein Generalplanungsunternehmen, das ingenieurtechnische Leistungen für Planung, Überwachung und Projektsteuerung in den Bereichen Bau, Energie, Umwelt, Verkehr und Technische Ausrüstungen für Neuanlagen, Rekonstruktion und Sanierungsleistungen, für die Erstellung von Wertgutachten, von Vermessungsleistungen, aber auch die Vermittlung von Gewerbebauten und Grundstücken (Erlaubnis gemäß § 34 GeWO) anbietet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Ingenieure, Architekten, Konstrukteure und Planer – verfügen über umfassende Planungskenntnisse. In Cottbus ansässig, mit Niederlassungen und Büros in Berlin, Hamburg, Dresden und Essen ist die ARCUS das größte eigentümergeführte Ingenieurplanungsbüro im Land Brandenburg. Für unseren Stammsitz in Cottbus und für unser wachsendes Berliner Büro direkt in der Mitte von Berlin suchen wir für die Bereiche Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik sowie Technologie / GTL Ingenieure und Fachplaner (m/w/d) mit der Spezialisierung Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Fachingenieuren und Konstrukteuren entwickeln Sie umweltfreundliche Prozesse; stellen verfahrenstechnische Berechnungen zur Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsprüfung von Konzepten an; modellieren und simulieren Sie Anlagen und -komponenten; erstellen Dokumentationen und Anwenderhandbücher. Sie sind Verfahrenstechniker-/in mit Kenntnissen im Bereich Prozesssimulation, Thermodynamik, Reaktionstechnik und Anlagenplanung. Kenntnisse in den Bereichen Verfahrenstechnik / Maschinenbau / Chemieingenieurwesen runden Ihr Profil ab. Kenntnisse in oder Interesse an der Entwicklung von Prozessen, ein guter Umgang mit den gängigen Office-Programmen sowie Kenntnisse der Prozess- und CFD-Simulation und der Prozessmodellierung sind von Vorteil. Wir sind ein internationales Team, Sprachkenntnisse verbessern Ihre Chancen. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie bringen sich ein in unsere komplexen nationalen und internationalen Großprojekte und es erwartet Sie ein kommunikatives und leistungsstarkes Team von sowohl jungen als auch erfahrenen Ingenieuren und Konstrukteuren. Verfahren Strom / regenerative Kraftstoffe / Energien / Klimarelevante Verfahren zur Erzeugung Strom / Wärme / Kälte. In enger Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Konstrukteuren der Energie‐, Verfahrens‐ und Versorgungstechnik meistern Sie herausfordernde Planungsleistungen. Sie profitieren von ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven. Ihr Know-how bringen Sie ein in die Entwicklung von Verfahren der alternativen Stromgewinnung und für neuartige regenerative Kraftstoffe. Als interdisziplinäres Planungsbüro beschäftigen wir uns mit klimarelevanten Verfahren zur Erzeugung von Strom, Wärme und Kälte. Gestalten Sie mit uns die CO2-Neutralität. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine leistungsorientierte und wettbewerbsfähige Vergütung, Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeitkonto und berufliche Perspektiven. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) bzw. Prozessingenieur (m/w/d) im Bereich Kompetenzzentrum Rohstoffversorgung und -sicherung

Fr. 08.10.2021
Iphofen
Knauf ist eine inter­national tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 35.000 Mitarbeitern in über 250 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 10 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unter­nehmens bilden die Werte Menschlich­keit, Partner­schaft, Engagement und Unter­nehmer­geist. An unserem Standort in Iphofen (Raum Würzburg) haben wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt folgende inter­essante Position zu besetzen: Verfahrensingenieur (m/w/d) bzw. Prozessingenieur (m/w/d) im Bereich Kompetenzzentrum Rohstoffversorgung und -sicherungSie sind verantwortlich für die Entwicklung, Opti­mierung und Imple­mentierung von Verfahren bzw. Prozessen zur Gips-Rückgewinnung durch Recycling sowie die Her­stellung synthe­tischer Gipse durch ver­schiedene Ver­fahren. Dabei begleiten Sie den Prozess von der Aufgaben­beschreibung über ent­sprechende Machbarkeits­tests, Labor­tests und Pilot­implementie­rungen bis zur Be­schreibung und Einführung der indus­triellen Nutzung. So wirken Sie beim Transfer von Prozessen und ver­fahrens­technischen Maschinen und Anlagen mit. Zudem geben Sie ent­sprechende Prozess- und Produkt­daten für rele­vante Prozess- und Produkt­stufen vor. Sie arbeiten eng mit allen internen und externen Ab­teilungen sowie externen Insti­tutionen zwecks der Er­fassung und Um­setzung aller Forde­rungen bei der Prozess­erstellung und der Maschinen- und Anlagen­beschaffung zusammen. Darüber hinaus verfolgen Sie technische / wissenschaft­liche und wirtschaft­liche Ent­wicklungen und leiten eigen­verant­wortlich Projekte. Dabei kooperieren Sie mit inter­nationalen Projekt­teams. Als Verfahrens- bzw. Prozess­ingenieur (m/w/d) sind Sie es gewohnt, selbst­ständig wissen­schaftlich zu arbeiten. Sie bearbeiten Ihre Projekte weit­gehend eigen­verant­wortlich und vertreten Ihre Ergeb­nisse in einem inter­nationalen Netzwerk von mehreren Projekt­beteiligten. Hierzu ist ein ver­handlungs­sicheres Be­herrschen der englischen Sprache uner­lässlich, weitere Fremd­sprachen­kenntnisse (z.B. Russisch, Spanisch, Französisch) sind vorteil­haft. Wo nötig, beweisen Sie Koordinations­geschick bei den von Ihnen beauf­tragten Sub­unternehmern. Sie integrieren sich in das vor­handene Team von Geologen und Berg­bau­ingenieuren sowie in die Strukturen der Firma der von Ihnen betreuten Länder. Ihr Denken und Handeln ist zuver­lässig, voraus­schauend und inte­grativ. Die Bereitschaft zu häufigen Dienst­reisen wird voraus­gesetzt. offene und dynamische Unternehmens­kultur selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungs­spielraum flexible Arbeits­zeiten Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.) Unterstützung bei Ihrem Umzug in den Raum Würz­burg attraktive Angebote zur persön­lichen Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker, Industriemechaniker, Mechatroniker (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Kasendorf, Oberfranken, Plattling, Krölpa bei Pößneck
„miteinander. füreinander.“ ist für uns der rote Faden, der sich durch den Arbeits­alltag und durch die gesamte Unter­nehmens­geschichte zieht. „Bauen ist maxit“ – und darum bauen wir auf unsere Mitar­beiterinnen und Mitar­beiter. Sie sind das Herz der maxit Gruppe. Wir sind nicht einfach nur ein familien­geführtes Unter­nehmen, sondern betrachten uns als maxit Familie – in der wir mit­einander wachsen und für­einander da sind. Denn zusammen schaffen wir Groß­artiges, Tag für Tag aufs Neue. Wir suchen für unsere Standorte Pottenstein Azendorf/ Kasendorf (bei Bayreuth/ Kulmbach), Plattling und KrölpaVerfahrensmechaniker, Industriemechaniker, Mechatroniker (m/w/d)sind der operative Betrieb der Kalk­trocknungs- und Mahl­anlagen bzw. der Kalk­brennöfen und Ver­edlungs­anlagen, die Wartung und Reinigung der Maschinen, Bedienen der LKW-Fahrer sowie die Quali­täts­steuerung und Probenahme.Sie mit einer Ausbildung zum Aufbereitungsmechaniker, Verfahrensmechaniker, Industriemechaniker, Bergbautechnologe, Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbar.ein sehr attraktives Lohn­paket mit Zusatz­leistungen, Weihnachts-, Urlaubs­geld, ver­mögens­wirksame Leistungen, bezahlte Pausen­zeit, zahl­reiche Fort­bildungen, einen unbe­fristeten Arbeits­vertrag, Firmen­events (Fußball­turnier, Weihnachts­feier, ...) und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Ausbildung 2022 - Verfahrensmechaniker/in (m/w/d)- Asphalttechnik Ziesar

Do. 07.10.2021
Ziesar
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! In der Deutsche Asphalt GmbH, einer Tochtergesellschaft der STRABAG AG, Köln, ist die Asphaltproduktion gebündelt. Deutschlandweit betreiben wir zahlreiche Asphaltmischanlagen und zeichnen uns durch regionale Nähe und garantierte „just-in-time“-Lieferungen aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! In der Fachrichtung Asphalt lernst du, wie Asphalt hergestellt wird Du steuerst und überwachst die Produktionsanlagen, um mineralische Rohstoffe zu verarbeiten Du bedienst Abbau- und Förderanlagen bei der Gewinnung von Rohstoffen Du führst Baugeräte, mit denen du die Roh- und Baustoffe transportierst Du wartest und pflegst Maschinen und Baugeräte und führst kleinere Reparaturen selbst durch mittlerer Bildungsabschluss räumliches Denken technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Reisebereitschaft Freude am Arbeiten im Team, auch im Freien Verantwortungsbewusster und umsichtiger Umgang mit hochwertiger Technik Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir bieten Dir eine kombinierte und individuelle Ausbildung. Deine Berufsschulblöcke wirst du in Erfurt absolvieren. Das überbetriebliche Ausbildungszentrum befindet ebenfalls in Erfurt. In dieser Zeit wohnst du in einem Wohnheim. Deine Praxisphasen durchläufst du auf Deiner Asphaltmischanlage der Deutschen Asphalt GmbH. Außerdem bieten wir dir: Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag, Kostenübernahme für Lehrbücher und Arbeitskleidung, kostenlose Zusatzlehrgänge, intensive und bedarfsgerechte Grundausbildung, Erwerb Führerschein Klasse C, vermögenswirksame Leistungen, kostenlose Unterkunft während der Ausbildung, Fahrtkostenübernahme und Verpflegungskostenzuschuss, Betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfung, Weiterbildung direkt im Anschluss an die Ausbildung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: