Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Baugewerbe/-industrie: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Recht
Baugewerbe/-Industrie

Referent Rohstoffsicherung (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Boxberg (Baden)
HeidelbergCement zählt zu den größten Baustoffunternehmen der Welt. Mit fast 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 60 Ländern besitzen wir eine marktführende Position bei Zement, Zuschlagstoffen und Beton. Unser Erfolg gründet auf konsequenter Leistungsorientierung sowie der Motivation und Kompetenz der Mitarbeiter. Gegenseitige Wertschätzung und ein offener Umgang miteinander prägen unsere Unternehmenskultur. Die Heidelberger Sand und Kies GmbH, eine 100%ige Tochter der HeidelbergCement AG, gewinnt, veredelt und vermarktet mineralische Baustoffe wie Sand, Kies, Schotter und Straßenbaustoffe und beschäftigt deutschlandweit rund 500 Mitarbeiter. Für unsere Heidelberger Sand und Kies GmbH suchen wir am Standort Boxberg ab sofort einen Referenten Rohstoffsicherung (m/w/d). Erwerb und Veräußerung von Grundstücken zur Rohstoffsicherung und Durchführung der damit verbundenen Vertragsvorbereitungen und Verhandlungen (einschließlich Pachtverträgen) Wahrung der Konzern-Interessen bei Raumordnung und Landesplanung Einleiten und Führung von Abbaugenehmigungsverfahren, einschließlich Behördenkontakten, Koordinierung und konzeptionelle Führung der beteiligten, externen Dienstleister Überwachung / Planung der Umsetzung von Nebenbestimmungen aus Abbaugenehmigungen (u.a. Probenahmen, Rekultivierungsarbeiten etc.) Administrative Datenpflege Internes Berichtswesen Rekultivierungsrückstellungsberechnungen Studium eines Zweiges der Landschaftsplanung oder Rohstoffgewinnung (Geowissenschaften, Bergbau, Landschaftsmanagement etc.) oder Studium bzw. Berufsausbildung aus dem Bereich Liegenschaften oder Vertragswesen Rechtliche Grundkenntnisse, insbesondere im Grundstücks-, Verwaltungs-, Berg-, Immissionsschutz- Naturschutz- und Wasserrecht Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Grundkenntnisse Geoinformationssysteme (GIS) Kenntnisse in Geowissenschaften Strategisches Denken und selbstständiges zielorientiertes Arbeiten Gutes Organisationsvermögen Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit (nach intern und extern) Reisebereitschaft Flexibilität Wir sind davon überzeugt, dass nur wer seine persönlichen Ziele erfolgreich verwirklicht, sich auch beruflich voll einbringen kann. Deshalb bieten wir Ihnen neben einer angemessenen Vergütung weitere Leistungen wie Angebote zur Altersvorsorge (Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung) Arbeitssicherheitsprämie (Anreiz für sicherheitsgerechtes Verhalten und Vermeidung von Arbeitsunfällen) Vergünstigte Konditionen für verschiedene Fitnessstudios in der Region Vielseitige Angebote an Event- und Kulturhighlights ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Frankfurt am Main
ISG ist ein internationales Baudienstleistungsunternehmen, das als Generalunternehmer schlüsselfertige Projekte für führende internationale und nationale Unternehmen umsetzt. Vom Innenausbau individueller Bürowelten über internationale Rollouts von Einzelhandelsflächen und Showrooms bis hin zur Realisierung modernster Logistik- und Distributionszentren. Seit Jahrzehnten schaffen wir Orte, in denen Menschen und Unternehmen ihr volles Potenzial entfalten können. Zudem bietet ISG neben der Bauausführung die komplette Planungsleistung im Design & Build-Verfahren an. Neben dem kontinentaleuropäischen Hauptsitz in Frankfurt a.M. ist ISG an weiteren Standorten in Deutschland wie auch in Luxemburg und in der Schweiz vertreten. Unsere Rechtsabteilung in Frankfurt kümmert sich um alle juristischen Fragen für unsere vier Gesellschaften innerhalb der Region Central Eastern Europe (Deutschland, Schweiz und Luxemburg). Beratung und Begleitung der Fachbereiche in sämtlichen wirtschaftsrechtlichen und vertraglichen Themen Abschätzung der rechtlichen Risiken und gleichzeitig Gestaltung von Lösungswegen Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung der rechtlichen Anforderungen im Tagesgeschäft, insbesondere bei der Erstellung und Prüfung von Verträgen für unsere Bauprojekte Erstellung und Weiterentwicklung von Vertragsmustern und Standardverträgen Unterstützung und Begleitung von Vertragsverhandlungen mit unseren internationalen Kunden Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Umsetzung von Großprojekten Koordination von externen Rechtsanwaltskanzleien Volljurist, Wirtschaftsjurist oder ein vergleichbarer Abschluss (Uni / FH) Idealerweise erste Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder Rechtsabteilung Interessen in einem international tätigen Bauunternehmen zu arbeiten und sich auch in länderspezifische Rechtslagen einzuarbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit, mit allen Ebenen innerhalb des Unternehmens kooperativ als interner Dienstleister zu kommunizieren Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit, rechtliche Sachverhalte auf den Punkt zu bringen Durchsetzungsvermögen, Souveränität und Verhandlungsstärke Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen Einen Einstieg in ein wachsendes Unternehmen, das Entwicklungsmöglichkeiten bietet Internationale Teams und komplexe Bauprojekte für Kunden, wie z. B. Microsoft oder Google Ein attraktives Gehaltspaket inkl. Zusatzleistungen, wie den Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge über unseren Rahmenvertrag Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Einen starken Teamgedanken, Welcome Days sowie regelmäßige Mitarbeiterevents Ein modernes Büro in zentraler Lage samt kostenlosem Kaffee, Wasser und Obst
Zum Stellenangebot

Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Kaufering
Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d)Kaufering nahe MünchenReferenz Nummer: WD-0009746Ihre Erfahrung im Umgang mit internationalen Patentportfolios macht Sie zur kompetenten Schnittstelle in der Formalbearbeitung zwischen unseren internen und den externen Patentanwälten bzw. den nationalen/supranationalen Patentämtern.Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen.Von der Erforschung neuer Technologien, bis hin zur Entwicklung marktreifer, innovativer Systemlösungen im Bereich Befestigungstechnik und Brandschutz - Unsere Produkte werden mit modernstem Laborequipment getestet und optimiert.Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Wir sind stolz darauf, dass wir laut der „Great Places to Work 2018“-Rangliste zu den besten multinationalen Arbeitgebern der Welt zählen.Zu Ihren Aufgaben gehört die selbstständige und eigenständige Bearbeitung von Formal- und Fristenangelegenheiten in- und ausländischer Patentangelegenheiten, insbesondere die Hinterlegung, Verwaltung und Verlängerung von nationalen und internationalen Patentanmeldungen. Sie korrespondieren mit Erfindern, externen Anwälten und nationalen sowie supranationalen Behörden und erledigen jegliche Formalsachbearbeitung, inklusive Fristen- und Terminnotierung/überwachung.Zudem unterstützen Sie unsere internen Patentanwälte bei der administrativen Bearbeitung von Erfindungs- und Schutzrechtsanmeldungen gemäß den gesetzlichen Anforderungen. Koordinieren und Vorbereiten der Erfindervergütung in Abstimmung mit internen Patentanwälten, Erfindern und Personalabteilungen sowie die Unterstützung unserer Anwälte bei der Administration der gesetzten Entscheidungen runden Ihr Aufgabenprofil ab.Bei uns arbeiten engagierte und hochqualifizierte Menschen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Wir glauben, dass diverse Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Erfolg basiert bei uns immer auf Teamarbeit und Kompetenz – unabhängig davon, welchen persönlichen Hintergrund der Einzelne mitbringt. Wir legen Wert auf Ihre Individualität, Ihre Kompetenzen, Ihr Engagement und Ihren Erfolgswillen.Was Sie mitbringen:Abgeschlossene Berufsausbildung zur Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, z.B. Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) oder Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d) mit Weiterbildung im Bereich PatentsachbearbeitungMehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Patentsachbearbeitung internationaler Patentportfolios sowie Basiswissen im deutschen, europäischen, internationalen und idealerweise amerikanischen PatentrechtSicherer Umgang mit MS-Office, IP-Verwaltungssoftware sowie DatenbankensystemenAusgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sorgfältige, zuverlässige und selbstständige ArbeitsweiseFließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von VorteilWir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.- Fitness- und Gesundheitsangebote- DB JobTicket- Company Bike- Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)- Zuschuss zur Kinderbetreuung- Sommerferienbetreuung für KinderWeitere mögliche Benefits:- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung- SteuerberatungIntegrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) in der zentralen Patentabteilung / Corporate Intellectual Property

Di. 16.11.2021
München
Willkommen in der Wacker Neuson Group, einem international erfolgreichen Konzern im Bereich Baugeräte, Kompaktmaschinen und Dienstleistungen. Mit unseren Marken Wacker Neuson, Kramer und Weidemann erfüllen wir die hohen Anforderungen unserer unterschiedlichen Zielgruppen und Kundensegmente. Unsere Innovationen setzen regelmäßig Standards bei Qualität, Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung – eine der vielen Leistungen unserer rund 5.500 Mitarbeiter weltweit. Verstärken Sie unsere Patentabteilung / Corporate Intellectual Property am Standort München ab sofort als Werkstudent (m/w/d) in der zentralen Patentabteilung / Corporate Intellectual PropertyAls Werkstudent (m/w/d) im Bereich Corporate Intellectual Property unterstützen Sie die Patentabteilung bei allen anfallenden Tätigkeiten im Patentwesen, insbesondere: Mitarbeit im gesamten Lebenszyklus eines Patents, von der Erfindungsmeldung bis zur Patenterteilung Überwachung der Patentaktivitäten von Konkurrenzunternehmen Freedom-to-Operate-Recherchen und Neuheitsrecherchen Eingeschriebener Student (m/w/d) eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengangs Grundlegende Kenntnisse im Patentrecht und erste Erfahrungen in Patentrecherchen und der Analyse von Schutzrechten von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse Interesse für Baumaschinen und Landmaschinen mit breit gefächertem technischen Verständnis Interesse an rechtlichen Fragestellungen Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: