Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Baugewerbe/-industrie: 111 Jobs in Lehrte bei Hannover

Berufsfeld
  • Bauwesen 22
  • Projektmanagement 13
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Leitung 7
  • Teamleitung 7
  • Architektur 5
  • Gruppenleitung 5
  • Innendienst 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Weitere: Vertrieb und Verkauf 5
  • Assistenz 4
  • Außendienst 4
  • Servicetechniker 4
  • Controlling 3
  • Einkauf 3
  • Elektrik 3
  • Heizung 3
  • Immobilienmakler 3
  • Klima 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Ohne Berufserfahrung 60
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Home Office 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 97
  • Ausbildung, Studium 11
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Handelsvertreter 1
  • Praktikum 1
Baugewerbe/-Industrie

Projektmanager/in / Projektsteuerer/in (m/w/d) Bauprojekte

Fr. 05.03.2021
Hannover
Die kiepke Architektur GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen, welches sich in den letzten 10 Jahren auf den Bereich der Projektsteuerung spezialisiert hat. Unsere Firmengeschichte hat bereits im Jahr 1963 begonnen, dementsprechend verfügen wir über generationsübergreifende, gewachsene Erfahrung. Unsere Kunden sind hauptsächlich Projektentwickler und Wohnungsbauunternehmen aus der Privatwirtschaft. Unsere Leistungen führen wir im Wesentlichen im Radius von 50 km rund um den Standort Hannover aus. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager/in / Projektsteuerer/in (m/w/d) Projektmanagement von anspruchsvollen Bauprojekten, von der Entwurfsplanung über die Ausschreibung, Vergabe bis hin zur Bauüberwachung und Inbetriebnahme Übernahme der Teilprojektleitung und stellvertretenden Projektleitung Erstellung von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Steuerung von Terminen und Gebäudequalitäten Kostensteuerung, Nachtragsmanagement, Rechnungsprüfung und Projektbuchhaltung Beratung unserer Auftraggeber zu technischen, wirtschaftlichen, qualitativen und organisatorischen Themen Kommunikation, Information und Abstimmung mit allen Projektbeteiligten im gesamten Projektverlauf Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI im Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse in HOAI, AHO, VOB und VgV sowie gute Kenntnisse im Umgang mit MS Project und Kostensteuerungssoftware Kompetenz in der Entwicklung innovativer Lösungen für technische und ökonomische Aufgabenstellungen sowie ein überzeugendes, freundliches und verbindliches Auftreten Teamfähigkeit Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um regionale und internationale Projekte in der Bau- und Immobilienbranche Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Fortbildungsmöglichkeiten  Gute Verkehrsanbindung  Kostenlose Getränke und Kaffeespezialitäten Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Projektkosten-/Baukosten-Controller (m/w/d) im Bauwesen

Fr. 05.03.2021
Duisburg, Hannover
Wir wachsen weiter! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Projektkosten-/Baukosten-Controller (m/w/d) im Bauwesen Wir sind ein namhaftes Ingenieurbüro für Projektmanagement und Projektsteuerung im Bauwesen, insbesondere im Gesundheitswesen und haben derzeit Büros in Duisburg, Frankfurt am Main und Hannover. Beraten – Organisieren – Steuern… … das ist unsere Leidenschaft! Wenn Sie diese Leidenschaft teilen, dann suchen wir genau Sie als Controller*in/Baubuchhalter*in zur weiteren Verstärkung unseres Teams.Schwerpunktmäßig obliegt Ihnen die laufende Kostenkontrolle von Bauprojekten; die rechnerische und sachliche Prüfung von Rechnungen aus Bau- und Lieferverträgen; die Zuordnung und Buchung von Zahlungen zu den einzelnen Kostenträgern und Finanzierungsarten. Darüber hinaus werden Sie integriert in die Analyse und Auswertung von Kostenermittlungen der Architekten und Fachingenieure auf Vollständigkeit, Plausibilität und Wirtschaftlichkeit (inkl. Baunutzungskosten); die rechnerische und sachliche Prüfung von Nachtragsangeboten aus Bau- und Lieferverträgen; die fachtechnische und rechnerische Prüfung von Honorarrechnungen; das Aufstellen und Fortschreiben von Mittelabflussplänen; die Erstellung und Koordination des Berichtswesens. Erste oder langjährige Berufserfahrung im Baukostencontrolling oder in der Abrechnung von Bauprojekten; Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und teamorientiertem Arbeiten. Fachwissen im Umgang mit den notwendigen Handwerkszeugen wie z. B. VOB, HOAI, DIN 276 sowie gute Kenntnisse in der Nutzung der gängigen EDV-Programme (MS Office, MS Outlook) setzen wir ebenso voraus wie sehr gute Deutschkenntnisse (C2) in Wort und Schrift. Flache Organisationsstrukturen sowie eine offene und moderne Unternehmenskultur; ein engagiertes Team; flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle; ein leistungsgerechtes, attraktives Gehaltsniveau; ein hohes Maß an fachlicher Qualität sowie das Controlling von sehr anspruchsvollen und geförderten Projekten; soziale Zusatzleistungen und einen sicheren Arbeitsplatz. Zudem fördern wir unsere Bürogemeinschaft (Betriebsausflug, Weihnachtsfeier etc.), und unsere Büros sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Hannover
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Für den Standort Hannover suchen wir einen/eine Contract Manager (m/w/d) (Job-ID: req36409). Bearbeitung des Nachtragsmanagements, auch unter strategischen Gesichtspunkten Beratung der Projekt-/Bauleitung in Bezug auf Nachforderungen bzw. Forderungsabwehr Aufstellung von Bauzeitnachträgen bzw. Nachträgen zu gestörten Bauabläufen Unterstützung der Baustellen vor Ort Sicherstellung der vertragsrelevanten Dokumentation Koordination der fachlich Beteiligten Baubetriebliche Vertragsanalysen Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen (FH / TH) mit Fachrichtung Baubetrieb und Bauwirtschaft von Vorteil oder abgeschlossenes Studium Architektur oder Wirtschaftsingenieurwesen Bau Einschlägige Berufserfahrung mit vertieften Kenntnissen in den Bereichen Baubetrieb, Bauvertragsrecht, Bauablaufplanung und Kalkulation Gute Kenntnisse in MS Office, iTWO und Terminplansoftware Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und ein sicheres Auftreten Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
Zum Stellenangebot

Assistenz der Oberbauleitung (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Lehrte bei Hannover
HELMA ist seit 1980 der Spezialist für individuelle Einfamilienhäuser und nachhaltige Wohnprojekte in Massivbauweise. Seit 2011 erweitern zudem attraktive Ferienimmobilien unser Produktportfolio. „Wir bauen für Ihr Leben gern“ und das für ca. 1.000 Kunden jährlich in einem starken Team von mehreren hundert Mitarbeitern. Im Rahmen der stetigen Weiterentwicklung des HELMA-Konzerns suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin für unser Tochterunternehmen, die HELMA Wohnungsbau GmbH, in unserer Zentrale in Lehrte bei Hannover eine Assistenz der Oberbauleitung (m/w/d) Assistenz und Unterstützung der Oberbauleitung Niedersachsen in vielfältigen organisatorischen Angelegenheiten Organisation, Vorbereitung und Nachbereitung von Besprechungen sowie die Protokollführung Beschaffung, Zusammenstellung und Aufbereitung von Unterlagen und Dokumentationen für Projekte des Wohnungsbaus Dokumentation, Ablage und Archivierung von Projektunterlagen und Projekttermin- und Organisationsplänen Aufbereitung und Ablage der Baustellentagesberichte und Wochenberichte Pflege des Reporting der Oberbauleitung Begleitung des Mangel- und Gewährleistungsmanagements sowie die Überwachung von Fristen Allgemeine Korrespondenz und Kommunikation mit den Nachunternehmern und Versorgern Ausfertigung von Handwerkerverträgen und Nachträgen Allgemeine Büroarbeiten Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, vorrangig in der Bau-/Immobilienbranche Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer Anstellung als Assistenz, idealerweise in der Bau-/Immobilienbranche, vorzugsweise bei einem Bauträger oder Bauunternehmen Ihr sichereres Auftreten und Ihr sicherer Umgang mit Geschäftspartnern zeichnet Sie aus Sehr gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse werden vorausgesetzt Sie verfügen über einen routinierten Umgang mit den einschlägigen MS-Office-Anwendungen sowie Dokumentenmanagementsystemen Sie besitzen ein hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst, belastbar und selbstständiges Arbeiten gewohnt Sie besitzen einen ausgeprägten Dienstleistungsgedanken, sind ein Organisationstalent und erkennen eigenständig Prioritäten und notwendigen Handlungsbedarf als Assistenz Eine unbefristete Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen und stetig wachsenden Unternehmen Eine menschliche, offene und faire Unternehmenskultur mit ausgezeichnetem Betriebsklima und flachen Hierarchien  Diverse Benefits: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, regelmäßig Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu besuchen, welche Sie in Mitarbeiterjahresgesprächen mit Ihrer Führungskraft abstimmen Mittagessen können Sie in unserer Betriebskantine in der HELMA-Zentrale in Lehrte Für Sie gilt Gleitzeit mit einem attraktiven Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche Nach Ihrer Probezeit erhalten Sie monatl. einen steuerfreien Sachbezug (Sachbezugskarte) Wir schließen für Sie nach drei Kalenderjahren Betriebszugehörigkeit eine Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung als Altersvorsorge ab Attraktive Jubiläumsprämien sowie unser Betriebssportangebot und sonstige Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z.B. Gesundheitstage oder Yoga-Kurse, runden unsere Benefits ab
Zum Stellenangebot

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Hannover
Die Planungsgruppe VA ist seit über 50 Jahren ein renommiertes Ingenieurunternehmen für technisch hochwertige Planungsleistungen im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Als mittelgroße GmbH mit mehr als 100 Mitarbeitern sind wir an 4 Standorten in Deutschland vertreten. Wir betreuen unsere Kunden in technisch anspruchsvollen Projekten für u.a. Krankenhäuser, Schwimmbäder oder Laborgebäude. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für unseren Hauptsitz in Hannover eine/nDie anspruchsvollen Aufgaben haben folgende Schwerpunkte: Ordnungsgemäße Abbildung aller Geschäftsvorfälle in der Finanzbuchhaltung (DATEV) Erstellung von Monatsabschlüssen und Mitarbeit bei der Erstellung von Jahresabschlüssen Stammdatenpflege, allgemeine Buchhaltungsaufgaben und Auswertungen Schnittstelle zum Controlling, der Steuerberatung und zur Lohnbuchhaltung Vorbereitung und Erstellung von Angeboten und Rechnungen nach HOAI Vorbereitung, Erstellung und Prüfung von Ingenieurverträgen. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine Ausbildung als Steuerfachangestellter (m/w/d) oder Bankkaufmann (m/w/d) und fundierte Kenntnisse der Finanzbuchhaltung. Sie sind sicher im Umgang mit relevanten EDV-Anwendungen sowie gewissenhaft, flexibel und teamfähig. Sie arbeiten strukturiert und genau. Berufserfahrungen sind Voraussetzung.Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem inhabergeführten mittelständischen Unternehmen mit Entwicklungsmöglichkeiten, direkte Entscheidungswege und Gestaltungsmöglichkeiten. Neben einem der Aufgabe entsprechendem Gehalt bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten und umfassende betriebliche Leistungen.
Zum Stellenangebot

Hausverkäufer (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Lehrte bei Hannover
ERFOLG MIT SICHERHEIT HELMA ist seit 1980 der Spezialist für individuelle Einfamilienhäuser und nachhaltige Wohnprojekte in Massivbauweise. Seit 2011 erweitern zudem attraktive Ferienimmobilien unser Produktportfolio. „Wir bauen für Ihr Leben gern“ und das für ca. 1.000 Kunden jährlich in einem starken Team von mehreren hundert Mitarbeitern. Im Rahmen der stetigen Weiterentwicklung des HELMA-Konzerns suchen wir zum nächstmöglichen Termin Hausverkäufer in der Region Hannover als selbstständige Vermittlungsvertreter (m/w/d) Erfolgsorientierte Beratung und Vertrieb von massiven Ein- und Zweifamilienhäusern Eigenständige Bearbeitung Ihres Verkaufsgebietes und Ausschöpfung der vorhandenen Marktpotentiale Betreuung der Kunden von der Akquise bis zur Fertigstellung der Bauvorhaben Entwicklung und Umsetzung von Verkaufsförderungs- und Marketingaktivitäten Sie können Kunden überzeugen und sich selbst begeistern Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis oder sind Architekt, Bauingenieur oder Techniker mit Vertriebsaffinität Sie besitzen Einfühlungsvermögen, Überzeugungskraft und sind kommunikationsstark Sie haben mehrjährige Vertriebserfahrung, auch in branchenfremden Tätigkeitsfeldern sammeln können Sie haben Erfahrung mit CAD-Programmen sowie Vi2000 Die Möglichkeit einer erfolgreichen Selbstständigkeit als Vermittlungsvertreter in einem erfolgreich wachsendem Unternehmen im massiven Ein- und Zweifamilienhausbau Eine professionelle und persönliche Einarbeitung in unsere Produkte und regelmäßige Schulungen Professionelle Vertriebsunterlagen und eine hauseigene Vertriebssoftware Der HELMA-Wertekodex bietet Ihnen einen Kompass für die tägliche Arbeit und den Umgang mit Interessenten, Partnern und Kollegen Topverkäufer erhalten attraktive Provisionen von über 100.000 € p.a.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Gutachter / Sachverständiger für Schadensbewertung im Bauwesen (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Hannover, Wiesbaden
Als namhaftes Sach­verstän­digen­büro mit sieben Nieder­lassungen in Deutsch­land erstellt die P. J. Inge­nieur­gesell­schaft mbH seit über 25 Jahren Schaden­gut­achten, Beweis­siche­rungen und Bau­zustands­analysen. Zu unseren lang­jährigen Kunden zählen in- und aus­län­dische Ver­sicherer, Inves­toren und Baut­räger, Bau­unter­nehmen sowie eine Vielzahl öffent­licher und privater Auftraggeber. Sie sind leiden­schaftlich an bau­lichen Themen inter­essiert? Sie suchen eine heraus­fordernde, abwechs­lungs­reiche Tätig­keit in einem kolle­gialen Um­feld? Dann sagen wir herzlich will­kommen in unserem Team als Bauingenieur als Gut­achter / Sachver­ständiger für Schadens­bewertung im Bau­wesen (m/w/d) am Standort Hannover oder Wiesbaden. Eigenständiges Begut­achten und Bewer­ten von Bau­mängeln und -schäden im Hin­blick auf Schaden­ur­sache und Schaden­höhe Verfassen von Gut­achten Anfertigen von Beweis­sicherungen Erstellen von Bau­zustands­analysen Sie haben ein Studium des Bau­ingenieur­wesens abge­schlossen Sie sind technisch und kauf­männisch ver­siert Sie sind in der Lage, kom­plexe Sach­verhalte ver­ständ­lich zusammen­zu­fassen und ver­fügen über ein gutes Aus­drucks­ver­mögen Der Umgang mit MS Office ist Ihnen ver­traut Flache Hierarchien, kurze Ent­scheidungs­wege, eigen­verant­wort­liches Handeln Abwechslungsreiche, fach­über­greifende Themen­gebiete Förderung von kern­kompe­tentem Arbeiten Klare Aufgaben­stellung Gute Einar­beitung mit kolle­gialer Unter­stützung Verlässliche Arbeits­zeiten (Teilzeit­arbeit möglich) Möglichkeit der Verein­barung von Familie und Beruf Unterstützung von Weiter­bildung Betriebliche Alters­vorsorge Arbeitsplatz im Einzel­büro Unbefristete Fest­einstellung
Zum Stellenangebot

Polier / Schachtmeister (m/w/d) Gleisbau

Do. 04.03.2021
Hannover
Peter Gross Bau ist ein erfolgreiches, mittelständisches Bauunternehmen. Mit Sitz in Südwest-Deutschland und rund 1.400 Mitarbeitern sind wir in allen Bereichen des Hoch-, Tief- und Straßenbaus tätig. Seit 135 Jahren werden wir von Kunden als zuverlässiger und kompetenter Partner am Bau geschätzt. Stetiges Wachstum und dauerhafte Wirtschaftlichkeit sind Zeichen unserer Unternehmensphilosophie, in deren Mittelpunkt die Zufriedenheit der Kunden aber auch der Mitarbeiter steht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten und motivierten Polier/Schachtmeister (m/w/d) Gleisbau für unseren Standort in Hannover. Umsetzung der Bauablaufplanung, Steuerung des Baustellenpersonals einschl. NU Fachliche Führung der zugeteilten Vor- und Facharbeiter Einweisen der Mitarbeitenden in die auszuführenden Arbeiten, Sicherheit und Technik Qualitätskontrolle der ausgeführten Arbeiten Überwachung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz Abgeschlossene Meister- oder Polierausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Gleis- und Weichenbau sowie Erfahrung als Vorabeiter/Kolonnenführer Hohe Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Mobilität Sorgfältige Arbeitsweise und gute organisatorische Fähigkeiten Führerschein Klasse B Bereitschaft zu Nacht-, Wochenendarbeit und erhöhter Reisetätigkeit Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege Attraktive Rahmenbedingungen
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter

Do. 04.03.2021
Hannover
Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist eine wissenschaftlich-technische Oberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Als Ressortforschungseinrichtung berät und informiert sie die Bundesregierung, die deutsche Wirtschaft und die Öffentlichkeit in allen geowissenschaftlichen und rohstoffwirtschaftlichen Fragen. Die BGR ist der nationale Geologische Dienst Deutschlands und in dieser Funktion geowissenschaftliches Daten- und Informationszentrum. Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von 3 Jahren mit 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter Mitarbeit im vom BMBF geförderten nationalen Verbundprojekt „BatMix“ zur Einschätzung, inwiefern Recycling in Zukunft zu einer Reduktion des CO2-Footprints der für die Lithium-Ionen-Batterieproduktion benötigten Rohstoffe (Li, Co, Ni, Mn, Graphit) beitragen kann Methodische Entwicklung zur Analyse und Identifizierung von Recyclingpotenzialen und -prozessen von Lithium-Ionen-Batterien Identifizierung relevanter Recyclingpotenziale aus mittelfristig zur Verfügung stehenden verschiedenen Typen von Lithium-Ionen-Batterien Quantifizierung des Anteils verschiedener Batterierohstoffe aus sekundären Quellen Simulation verschiedener Szenarien für zukünftige Recyclingraten und -potenziale Integration mit den Ergebnissen aus einem anderen Teilprojekt zur Schätzung des Primärrohstoffmix sowie mit Ergebnissen aus anderen Verbundprojekten des Kompetenzclusters (rohstoffspezifische CO2-Bilanzen) zur Abschätzung des zukünftigen CO2-Footprints der Batterieproduktion Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) im Bereich der Geo- und Umweltwissenschaften, des Umweltingenieurwesens, der Verfahrenstechnik oder ein vergleichbares Hochschulstudium mit Bezug zur Recyclingwirtschaft. Das erwarten wir von Ihnen: Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Recyclingwirtschaft für Metalle Sehr gute Kenntnisse im Bereich verfahrenstechnischer Prozesse beim Metallrecycling Gute Kenntnisse der globalen Rohstoffwirtschaft Gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und komplexen Datensätzen Deutschkenntnisse vergleichbar Level C1 GeR sowie gutes mündliches und schriftliches Ausdruckvermögen Englischkenntnisse vergleichbar Level B2 GeR Team-, und Kommunikationsfähigkeit Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 1-2 pro Jahr für max. 1 Woche, 1 x pro Jahr für 4 Wochen USA) Idealerweise bringen Sie mit: Berufserfahrung bei einer (Bundes)Behörde oder einer Ressortforschungseinrichtung des Bundes Gute Kenntnisse in der Simulation und Berechnung von Stoffströmen Gute Kenntnisse im Bereich Life-Cycle Assessment und Ökobilanzierung Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten am Standort Berlin Eingruppierung nach Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund Flexible Arbeitszeitmodelle Ein kontinuierliches Angebot an Fort- und Weiterbildung Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, unabhängig von ihrer Herkunft, Geschlecht, ihrer Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, ihres Alters oder sexuellen Identität sind willkommen. Kommunikationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Weiterhin ist die BGR bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Disponent / Vertriebsinnendienstmitarbeiter (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Hannover
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen aus der Entsorgungs- und Baustoffbranche. Modern und etabliert gleichermaßen lautet hier die Devise. Seit mehr als 50 Jahren führend am Markt und stets ein zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um die Übernahme und umweltgerechte Wiederaufbereitung von Abbruchmaterialien geht. Mit dem Verkauf der Materialien und der Lieferung über eine eigene Transportgesellschaft hat sich unser Mandant ein zusätzliches erfolgreiches Standbein geschaffen. Aktuell bietet sich Ihnen die Chance, als Disponent / Vertriebsinnendienstmitarbeiter (m/w/d) – gerne auch als Quereinsteiger - Teil des modern aufgestellten Erfolgsunternehmens zu werden! Klingt spannend? Ist es auch! Der Einsatzort: Hannover In dieser Position übernehmen Sie die Disposition des eigenen Fuhrparks – inklusive der Tourenoptimierung, der Rohstoffdisposition und der Planung der Frachtraumkapazitäten. Sie sorgen dafür, dass eingesetzte Subunternehmer gemäß der Qualitätsziele unseres Mandanten handeln. Mit Ihrem geschulten Blick für Details wickeln Sie die eingehenden Aufträge von der Erfassung bis zur Abrechnung ab. Zu guter Letzt agieren Sie stets als kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Unternehmen – dabei legen Sie stets Wert auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, bringen Sie eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Baustoffkaufmann/-frau, Speditionskaufmann/-frau etc.) mit und können bestenfalls erste Berufserfahrung in der Entsorgungs-, Abbruch- und/oder Recyclingbranche vorweisen. Ein alternativer Werdegang ist jedoch absolut denkbar, solange Sie motiviert sind, sich in das neue Themenfeld einzuarbeiten. Idealerweise punkten Sie mit Erfahrung in der LKW-Disposition. Im Umgang mit MS Office sind Sie versiert, wenn Sie darüber hinaus bereits erste Berührungspunkte mit Speditionsprogrammen gehabt haben, hilft dies ebenfalls. Sie sind zuverlässig und ein echter Teamplayer? Perfekt, dann sind Sie hier genau richtig! Es erwartet Sie eine sichere und langfristige Perspektive in einem gesunden, etablierten Unternehmen, das mit flachen Hierarchien und einem motivierten Team punktet. Darüber hinaus dürfen Sie sich über einen modernen Arbeitsplatz und eine ansprechende digitale Ausstattung (Laptop, Firmenhandy etc.) freuen. Es besteht zudem die Möglichkeit teilweise aus dem Homeoffice zu arbeiten und einen Fahrtkostenzuschuss oder einen Firmen-PKW zur privaten Nutzung zu erhalten. Weitere Sozialleistungen (z.B. betriebliche Gesundheitsförderung), eine faire Vergütung und 30 Tage Urlaub runden dieses spannende Angebot ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal